Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Borgnine

Spezialpaket: Alabama, Prinz Eugen, Harekatze

12 comments in this topic

Recommended Posts

[6-GBK]
Players
548 posts

Moin Leute

 

ich wollte mir obiges Paket nun zulegen, weil ich zwei der Schiffe sowieso haben wollte und nur auf bessere Preise gewartet habe und es das dritte ja quasi fast umsonst dazu gibt. In der Vorbereitung dessen habe ich mir dann die Reviews von little white Mouse angesehen. Die lassen ja nun nicht den Spieler Hurrah schreien, wurden aber auch gemacht, als die schiffe gerade released wurden und einiges hat sich seit dem ja getan. 

 

Wie ist denn nun der aktuelle Stand, bzw. wie zufrieden sind die Spieler, die diese Schiffe spielen? Wäre nett hier ein paar Meinungen zu hören. 

 

PS: die Einzelbewertungen unter der Rubrik Schiffe habe ich gelesen, aber vielleicht gibt es ja noch das eine oder andere hinzuzufügen.

 

Besten Dank vorab.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[6-GBK]
Players
548 posts

zwei zum sammeln, die Eugen weil es die Eugen ist und auf der Alabama war ich bereits. Und soooo schlecht sind sie ja wohl hoffentlich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
4,002 posts
7,198 battles

Was interessieren dich dann die Werte (oder der spielerische Eindruck anderer Spieler) der Schiffe? Wer sammelt, der interessiert sich nicht für das Herum, um das jeweilige Schiff. Der Sammler sammelt. Wenn dir die Schiffe also gefallen (und du keine Sorgen um Geld haben musst), dann schlag zu.

 

 

Spieltechnisch wird dein Einfluss auf den Gefechtsausgang mit diesen Tier8 Schiffen ohnehin sehr beschränkt sein, unabhängig von den jeweiligen Werten des Schiffes.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Supertester
310 posts
15,983 battles

Alabama (ähnlich NC) ist gut. Harekaze (irgendwas zwischen Kagero und Akizuki) ist richtig gespielt auch gut. Eugen (ähnlich Hipper) ist nicht gerade mein Favorite, bekommt aber demnächst sogar nen Buff in Form eines Heals spendiert.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,171 posts
16,788 battles
23 minutes ago, Borgnine said:

Moin Leute

 

ich wollte mir obiges Paket nun zulegen, weil ich zwei der Schiffe sowieso haben wollte und nur auf bessere Preise gewartet habe und es das dritte ja quasi fast umsonst dazu gibt. In der Vorbereitung dessen habe ich mir dann die Reviews von little white Mouse angesehen. Die lassen ja nun nicht den Spieler Hurrah schreien, wurden aber auch gemacht, als die schiffe gerade released wurden und einiges hat sich seit dem ja getan. 

 

Wie ist denn nun der aktuelle Stand, bzw. wie zufrieden sind die Spieler, die diese Schiffe spielen? Wäre nett hier ein paar Meinungen zu hören. 

 

PS: die Einzelbewertungen unter der Rubrik Schiffe habe ich gelesen, aber vielleicht gibt es ja noch das eine oder andere hinzuzufügen.

 

Besten Dank vorab.

 

Du hast hier deine eigenen Stats.

Ingesamt hast du 186 Matches auf Tier VIII gespielt, davon knapp die Hälfte auf Kidd und Tirpitz ( 34 und 66 ).

Nun enthält das Paket einen DD ( Harekase), einen Kreuzer ( Eguen ) und ein BB ( Alabama ) - mit keiner der Klassen auf diesem Tier bringst du Ergebnisse, welche mich zu dem Schluss bringen würden, dir irgendein Premiumschiff dieser Stufe zu empfehlen.

Du erspielst einen average dmg von 10k ( ZEHNTAUSEND !!!! ) auf der Belfast :cap_fainting:

Ich erwähne dieses Schiff explizit, weil es wohl das Overpowerste Schiff im Spiel ist und selbst damit erreichst du nicht mal im Ansatz akzeptable Werte.

Die Schiffe, welche du dir kaufen willst, sind stark, aber weit entfernt, OP zu sein.

Den notwendigen Rückschluss überlasse ich dir !

 

Ehrlicher und gutgemeinter Rat - spiel nochmal von Tier 2 aufwärts, schau dir die Mechaniken an und versuch gelerntes zu übernehmen.

Alternativ gibt es den Neulingsbereich im Forum oder das Help.me discord, wo dir gute Spieler helfen können und werden.

 

LG

 

Justice

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,632 posts
3,455 battles

ich bin ein gegner der stat-keule aber in diesem fall kann man sie nutzen, um dem spieler vor einer deftigen ausgabe zu schützen.

 

10k auf der belfast ist echt nicht viel. Selbst ich habe mehr, obwohl ich mit dem schiff damals nicht warm geworden bin. Ich spiele sie quasi nur noch in szenarios und mein random durchschnitt kommt noch aus der zeit vor IFHE.

 

tier acht premiums sind so eine sache für sich. Sie sind aufgrund des MM zu 80% low tier. Alleine deshalb muss man 120% mit ihnen geben. Dazu kommt, dass achter erst so langsam aufzeigen, wie sich die linie auf tier 10 spielen könnte. Schiffe wie die harekaze oder kidd fallen dazu noch aus dem muster, da sie sich anders spielen, als ihre techtree-gegenstücke.

 

hast der te denn schon richtige tier acht schiffe erspielt und kommt mit ihnen klar? Wenn ja, kann man ruhig den ein oder anderen premium achter abgreifen. Habe ja selber die eugen. Aber um ehrlich zu sein, ist es schwerer mit diesem schiff eine befriedigende runde zu schieben.

 

 

 

p.s. Die eugen empfinde ich nicht als stark. Zumindest noch nicht. Man muss schon wissen was man mit dem schiff tut und ihre dpm ist nun mal unterstes niveau.

mit dem heal könnte sie allerdings stark werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GIRL]
[GIRL]
Players
1,522 posts
11,769 battles

Wenn Du das Geld locker hast kauf sie Dir und spiele meinte wegen im COOP mit ihnen, aber bitte nicht Random.

Ansonsten empfehle ich Dir noch mehr Erfahrung im unteren Bereich zu erspielen, da deine Schadenswerte unterdurchschnittlich sind und zwar stark.

Bitte verstehe mich nicht falsch ich möchte nicht von oben herab klingen, aber selbst auf der Caesare T5 sind deine Werte unterdurchschnittlich und dieser BB ist sehr stark bis OP.

Im Endeffekt macht es Dir sicher kein Spaß, wenn Du als Prügelknabe herhalten mußt ( wenn es Dir besser gefällt HP-Piniata), mir würde es zumindest nicht gefallen.

Ansonsten es sind keine schlechten Schiffe, aber Du solltest deine Hausaufgaben gemacht haben sonst kannst Du das Potential nicht nutzen.

Ich würde nur ungern in den Foren der Schiffe lesen was für schlechte Schiffe das sind. Was nicht der Wahrheit entspricht.

Viel Spaß beim Spiel.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,791 posts
5,294 battles

Zu den Schiffen selbst. Alle 3 sind brauchbar, auch die Eugen. Aber man muss die auch spielen können. Falscher Fahrstil und Unwissenheit sorgen bei allen Dreien für Probleme. Glücklich wird man damit nicht. Wenn du sie dir aber dennoch kaufst, dann spiel mit ihnen mal so 100 Bot Runden um ein Gefühl zu bekommen. Danach kannst du dich im Random versuchen. Aber hol dir vorher nochmals Tipps aus der Schiffssektion.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ASOP]
Beta Tester
1,266 posts
6,869 battles
Vor 3 Stunden, Salkeaner sagte:

Zu den Schiffen selbst. Alle 3 sind brauchbar, auch die Eugen. Aber man muss die auch spielen können.

Das ist bei den meisten Spielern das Hauptproblem, die meisten Hipper- / Eugenfahrer zeigen ja immer brav die Breitseite, damit sie gemütlich mit allen Geschützen ballern können...

Bei mir ist die Eugen statistisch absolut in Ordnung und liegt nur wenig hinter der Kutuzov.

Die Alabama ist sicher der beste Allarounder unter den 8er Schlachtschiffen, hat marginal schlechtere Flak als die North Carolina, ist dafür aber etwas wendiger und hat einen extrem guten Torpedoschutz.

Die HSF Harekaze ist etwas speziell, man hat die Wahl zwischen drei verschiedenen Geschützen. Da wären die typischen japanischen Zerstörergeschütze mit schlechter Feuerrate und Turmdrehgeschwindigkeit, dann US Zerstörergeschütze, von denen hat man aber nur 3 Stück, die Feuerkraft ist also insgesamt eher schlecht. Oder man nimmt die 100mm Geschütze, die auch die Akizukie hat, dann sollte man aber einen 14 Punkt Kapitän haben, damit man Tarnungsmeister und Trägheitszünder nehmen kann.

 

Zur Statskeule, ich sehe das ähnlich, man tut sich keinen Gefallen, wenn man sich Schiffe kauft, ohne Erfahrung mit ähnlichen Schiffen der entsprechenden Stufe zu haben und auch sonst eher schlecht als recht unterwegs ist.

Wenn man das Geld hat kann man sich natürlich das Paket kaufen weil es nur begrenzte Zeit verfügbar ist, man muss die Schiffe ja nicht direkt im PvP fahren sondern kann ja erst mal mit erforschbaren Schiffen mehr Erfahrung sammeln.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
4,002 posts
7,198 battles
28 minutes ago, Cartman666 said:

Die Alabama ist sicher der beste Allarounder unter den 8er Schlachtschiffen, hat marginal schlechtere Flak als die North Carolina, ist dafür aber etwas wendiger und hat einen extrem guten Torpedoschutz.

Die Alabama hat die schlechteren Kanonen. Der Sigma-Wert ist kleiner und die Schüsse streuen mehr. Die North Carolina hat immer noch die zweitgenauesten Schlachtschiffkanonen (nach der Yamato).

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ASOP]
Beta Tester
1,266 posts
6,869 battles
Vor 4 Stunden, principat121 sagte:

Die Alabama hat die schlechteren Kanonen. Der Sigma-Wert ist kleiner und die Schüsse streuen mehr. Die North Carolina hat immer noch die zweitgenauesten Schlachtschiffkanonen (nach der Yamato).

Gut, und die NC hat auch eine größere Reichweite bei gleicher Genauigkeit. Mir fällt der Unterschied offenbar nicht so auf weil ich meist nah am Gegner bin. :cap_rambo:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×