Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Zerberus92

Nachbesprechung

196 comments in this topic

Recommended Posts

[KAP]
Players
469 posts
6,543 battles

Ich habe mir gedacht, es sind viele Leute hier, die noch keine ahnung haben wie zu spielen ist.

Klar ich persönlich habe auch noch grosse Baustellen, aber ich denke wenn man hier Gute und Schlechte Replays postet und diese ernsthaft bespricht, könnte das allen helfen.

Und nein es sollte keine Frusttherapie werden, sondern sollte durch erfahrene Spieler Wissen vermittelt werden.

Hatte in der Frusttherapie eine gute Erfahrung damit gemacht, da Grundsätzlich nicht getrollt wurde, sondern ernsthafte Beiträge kamen^^

Es wäre somit ein versuch, eine ernsthafte Besprechungsrunde für Anfänger und Fortgeschrittene Spieler zu ermöglichen um auch später noch die Erfahrungen einsehen zu können.

 

Für die die noch nie ein Replay erstellt/benutzt haben:

PS: Ein Replay ist sehr klein und die Funktion dafür einfach ein zu stellen

 

Falls dieser Thread nur als Frusttherapie genutzt wird, dann hat es wenig Sinn und kann wieder geschlossen werden.

Deswegen mach ich mal den Anfang mit einem Match dass besser laufen könnte, war aber ok von beiden teams.

Was kann Besser gemacht werden? Was ist Falsch gemacht worden?

20180422_091310_PJSD012-Shimakaze-1943_40_Okinawa.wowsreplay

 

Edit: Die Skillung und die Modifikationen sind auch sehr hilfreich mit zu Posten^^

 

Alternativ Hilfen zur Nachbesprechung:

Direkte Erfahrungen mit Schiffen click me

Discord Help Me! Hilfestellung und Divifahrten möglich click me

Skillung der Kapitäne ist hier ersichtlich bei Replays click me

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,578 posts

Jo goil, die beste Idee in diesem Forum seit der Einführung der Popcorn-Memes! :cap_like:

 

Das Replay angucken funktioniert übrigens auch einfach:

 

-> Runterladen

-> Rechtsklick

-> "öffnen mit"

-> Warships.exe (nicht der Launcher, der muss geschlossen sein)

 

(gibt es eigentlich die Möglichkeit das replay zu pausieren?)

 

Was dein Spiel angeht: erstmal wäre nicht schlecht die Skillung + Module mitzuposten, bspw. hier alles ausfüllen und dann den link in den post kopieren:

http://wowsft.com/WarshipStats?nation=japan&shipType=Destroyer&ship=Shimakaze&moduleN=11111&commander=default

 

Ansonsten sind natürlich viele Sachen subjektiv, aber was mir aufgefallen ist:

 

1. Gut: Du hast den Chat benutzt! :Smile_medal:

 

2. Gut: Du hast ne smokewall gelegt für die Zao paar km hinter dir, auch super. Smokewall wäre mMn erstmal ehr was für die US DDs gewesen, aber geht natürlich auch mit nem IJN. Du hast die wall paar km vor den Schiffen gezogen, so dass sie nicht drinstehen wenn der Gegner den Nebel torpt.

 

3. Nicht so gut: Du hast die ganze Zeit am Cap-Rand Breitseite gestanden, da ist die Gefahr natürlich enorm, dass man Torps frisst. Immerhin hast du nicht im smoke geparkt, aber mir wäre das trotzdem zu riskant. Ich drehe immer gleich das Heck zur Cap-Mitte, sodass ich sofort flüchten kann.

 

4. Du hast deine Kanonen immer nach vorne gedreht. Ich persönlich drehe die immer nach hinten oder 90° zur Seite und gucke dann mit gehaltener RMT nach vorne (Feststellen geht auch). Denn wenn ich das Feuer als IJN eröffne dann im Kite-Modus. Bspw. als die Z aufgeploppt ist, hätte ich mit dem Bug  Heck zu ihr gestanden und das Feuer eröffnet, während ich aus dem Cap rausgefahren wäre. Wenn der Gegner feuert bleibt er ja auch erstmal offen, auch wenn man auf Distanz geht und die IJN-Guns sind auf Distanz ausgelegt (also ca. 9-11km).

 

5. Die Moskva hätte man von weiter weg spotten und torpen müssen. Das ging schlecht, weil du im B-Cap gewesen bist. Als Shima (gute Tarnung, guter Speed) würde ich immer die Flanke suchen, möglichst die weak flank um die pushenden Gegner mit Torps kiten zu können. Da kommen ihre Stärken mMn besonders zum Tragen und dann kann man auch ne Moskva ausserhalb ihrer Radar-Rechweite spotten und torpen. In deinem Spiel waren noch ne Gearing, Benson und Yueyang, die sollten sich mMn das B-Cap vornehmen.

 

6. Du scheinst mit 20km-Torps zu fahren und den 2er-Skill mit der Torpbeschleunigung zu skillen. Ich fahr mit 12km-Torps (bessere Torp-Tarnung) und spare mir die 2 Skillpunkte. Is aber Geschmackssache.

 

TLDR: Also alles in Allem würde ich sagen: gutes Spiel. Inclusive Teamplay (also Chat und Smoke), bei der pushenden Iowa hätte ich evt. auch mit Support / Nebel gezögert. Dass du dir das B-Cap vorgenommen hast hat deine Shima ein Stück weit limitiert. Auch wenn man da direkt spawnt ist eine Shima mMn deutlich besser auf der Flanke aufgehoben, gerade wenn eh 5 DDs im Team sind und 3 davon Capfighter.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
469 posts
6,543 battles

Hatte eine Benson hinter mir, hätte gedacht dass die sich da irgendwo versteckt und den DD vor mir anschiesst, während ich spotte :D

Die Schiffe dahinter sind auch gleich gedeckt, Smoke ist also ok gelegt ^^

 

Super Tipps, werde das beim nächsten mal versuchen, besser zu machen^^

PS: So ist der Thread echt nützlich ^^ Danke für die tolle Antwort^^

shot-18.04.22_11.16.45-0366.jpg

shot-18.04.22_11.17.07-0017.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,846 posts
6,555 battles

Wie viele Punkte hat dein Kapitän? So hast du im Moment 13 vergeben.

Ich würde an deiner Stelle Superintendent weglassen und stattdessen Survivability Expert skillen.

Du brauchst die HP um auch mal etwas offensiver zu agieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CBS]
[CBS]
Players
863 posts
6,663 battles

Ja, teste mal die 12er Torps ... du verlierst zwar 4 km Reichweite, aber Geschwindigkeit ist gleich, Schaden höher und du sparst eben die angesprochenen 2 Skillpunkte ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,846 posts
6,555 battles
13 minutes ago, DaMoffi said:

Ja, teste mal die 12er Torps ... du verlierst zwar 4 km Reichweite, aber Geschwindigkeit ist gleich, Schaden höher und du sparst eben die angesprochenen 2 Skillpunkte ...

Geschwindigkeit und schaden sind da eigentlich nicht der Knackpunkt.

Viel wichtiger ist, dass die 12km torps eine wesentlich geringere Aufdeckungsreichweite haben.

 

12km -> 1,6km

20km -> 2,4km

8km -> 1,9km

(Oder so ähnlich)

Der Unterschied in der Reaktionszeit des Ziels ist gewaltig.

Hier eine Übersicht von @Salkeaner

 

Edited by Der_Naschfuchs
Link angefügt
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
469 posts
6,543 battles
27 minutes ago, Der_Naschfuchs said:

Wie viele Punkte hat dein Kapitän? So hast du im Moment 13 vergeben.

Ich würde an deiner Stelle Superintendent weglassen und stattdessen Survivability Expert skillen.

Du brauchst die HP um auch mal etwas offensiver zu agieren.

Ich wollte mir eigentlich die Funkortung holen, da Die Japsen DD eher versteckt agieren und ich so besser von anderen DDs wegfahren könnte.

Noch zwei stufen und der der kapitän ist auf 19^^ Aber auch keine schlechte Idee, ich muss mir das aber noch gut überlegen.

Bei der Gearing wäre das nicht besser?

 

14 minutes ago, DaMoffi said:

Ja, teste mal die 12er Torps ... du verlierst zwar 4 km Reichweite, aber Geschwindigkeit ist gleich, Schaden höher und du sparst eben die angesprochenen 2 Skillpunkte ...

Ja werde sobald wieder Dublonen vorhanden sind mal herumschrauben, hätte fast gedacht dass ich mit den 16km torps mehr treffe.

Die Aufdeckungsreichweite ist ohne Nachforschen nicht gleich ersichtlich.

Könnte auch Vorteile bringen wenn die später gesichted werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
761 posts
9,821 battles
Vor 38 Minuten, Zerberus92 sagte:

Hatte eine Benson hinter mir, hätte gedacht dass die sich da irgendwo versteckt und den DD vor mir anschiesst, während ich spotte :D

Die Schiffe dahinter sind auch gleich gedeckt, Smoke ist also ok gelegt ^^

 

Super Tipps, werde das beim nächsten mal versuchen, besser zu machen^^

PS: So ist der Thread echt nützlich ^^ Danke für die tolle Antwort^^

shot-18.04.22_11.16.45-0366.jpg

shot-18.04.22_11.17.07-0017.jpg

Wie schon erwähnt solltest du die 12km Torpedos nehmen und auf Torpedobeschleunigung verzichten. Wie schon erwähnt ist hier die Aufdeckreichweite der Torpedos sehr wichtig. Mit den 12km Torpedos hat der Gegner die geringste Reaktionszeit. Darüber hinaus werden die Lücken bei den Torpedos über 12km schon sehr groß, wodurch die Gegner mit der recht großen Aufdeckreichweite der 20km Torpedos recht einfach ausweichen können. Die 2 Punkte von Torpedobeschleunigung würde ich in Last Stand/Mit Letzter Anstrengung investieren. Last Stand ist der wohl wichtigste Skill auf jedem DD.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
4,002 posts
7,198 battles
11 minutes ago, camouflage_cat said:

Last Stand ist der wohl wichtigste Skill auf jedem DD.

Ich frage mich wie man zu Tier10 kommen kann, ohne Last Stand?! Ernsthaft?!

 

Auch auf Stufe 1 ist der Skill "Priority Target" nicht die erste Wahl für einen Zerstörer, und erst recht nicht für einen IJN DD. Und Torpedobeschleunigung macht keinen großen Unterschied (mMn). Es ist für die meisten Zerstörer nicht von Belang wie viele Schiffe sie anvisieren, wenn sie mal offen sind. Daher ist auf Stufe 1 PM die besser Wahl, da die Module wie Werfer oder Antrieb weniger häufig ausfallen

 

Wenn ich das Bild richtig sehe, dann hast du einen 15 Punkte Kapitän. Ich würde diese Punkte so verteilen: http://shipcomrade.com/captcalc/0100000000000011011000000000000115

 

(1) Preventive Maintenance

(2) Last Stand

(3) Survivalbility Expert

(4) Concealment Expert

 

Das sind die Standard 10 Punkte für eigentlich jeden (!) Zerstörer.

 

(3) Torpedo Armament Expertise

damit die Hauptwaffe der Shimakaze öfters zum Einsatz kommt

 

(2) Adrenaline Rush

kann man machen, muss man aber nicht, geht aber immer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,846 posts
6,555 battles
28 minutes ago, Zerberus92 said:

Ich wollte mir eigentlich die Funkortung holen, da Die Japsen DD eher versteckt agieren und ich so besser von anderen DDs wegfahren könnte.

Noch zwei stufen und der der kapitän ist auf 19^^ Aber auch keine schlechte Idee, ich muss mir das aber noch gut überlegen.

Bei der Gearing wäre das nicht besser?

Meine Shimakaze Skillung:

 

http://shipcomrade.com/captcalc/1000000000000011011000000000001119

 

Das mit Last Stand hatte ich glatt übersehen! Das ist DER Must have Skill schlechthin für DDs!

19 minutes ago, principat121 said:

Auch auf Stufe 1 ist der Skill "Priority Target" nicht die erste Wahl für einen Zerstörer, und erst recht nicht für einen IJN DD.

Priority Target ziehe ich preventive Maintenance immer vor es sei denn ich habe zu viele Skillpunkte und keine Alternativen.

Es ist immer gut zu wissen ob man im Fokus steht, erst recht als DD. Wenn die Kugeln fliegen ist es meist zu spät zum ausweichen. Auch sieht man so sehr gut ob der gegnerische DD torps wirft oder nicht.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OMNI]
Beta Tester
371 posts
9,110 battles
1 hour ago, principat121 said:

(1) Preventive Maintenance

(2) Last Stand

(3) Survivalbility Expert

(4) Concealment Expert

 

Das sind die Standard 10 Punkte für eigentlich jeden (!) Zerstörer.

Khaba :Smile-_tongue:

 

@Zerberus92 Ich hab mir das Replay angeschaut und dabei folgende Notizen gemacht:

 

-deine erste Smoke war leider suboptimal: Dir hilft sie nicht. Der Benson auch nicht. Die Zao kann nicht reinfahren, weil sie sonst durch Smoke Firing Penalty durch die DDs aufgeht und außerhalb wird sie einfach von den Schiffen in C gespottet. Wenn du Support von der Zao wolltest, hättest du sie weiter weg vom Cap (also früher) werfen müssen.

 

-Bei 17:30 ist offensichtlich, dass ein zweiter DD in B rumgammelt (5er Torpset). Bei 16:00 pusht du dann an die Inselkante, von wo du tendenziell nicht schnell wegkommst. Fährt die gegnerische Z mit Hydro an die Insel, bist du offen und könntest vom zweiten DD aus einer Smoke heraus beschossen werden. Generell: Bei 2vs1-Situationen eher fluchtbereit machen.

 

-Das die Mino bei 17:00 sich raustorpen lässt, sagt mir, dass er kp von seinem Hydro hat...

 

-Im weiteren Verlauf hab ich kp, wo der zweite DD hin ist...das gegnerische Team hätte locker B holen können, da du gegen Z-52 +1 nix machen kannst.

-Bei 13:00 geht er dann auf und du hast crap Positioning, obwohl du folgendes wusstest:

1. Die Moskva war offensichtlich um die Ecke

2. Die Z-52 war hinter dir kurz unterhalb von B

3. Irgendwo war da noch ein DD um B rum

-> du hättest Richtung eigenem Spawn abdrehen müssen!

 

Glück für dich: Die Z-52 hat ihr Hydro bereits benutzt und die Moskva hat keine Lust, ihr Radar auf etwas zu benutzen, worauf sie nicht schießen kann - auch wenn dich das umgebracht hätte. Hydro hat sie offenbar auch nicht. Und sie positioniert sich braindead.

 

-12:00: Wild Gearing appears - äh bidde was? kp, was das sollte. Du bekommst einen Free Kill, weil er offenbar auch keine Torps werfen will. Leider haste keine Torps mehr für die Moskva übrig.

 

-Danach passiert das, was schon vor 2 Minuten hätte passieren sollen: Du krepierst.

 

 

 

Zusammengefasst:

Dein Positioning war suboptimal. Du hast insbesondere die Positionierung deiner Gegner völlig unterschätzt. Du hattest keinen Plan B für die Shima, die dich in B spottete.

Auf der anderen Seite hast du B contestet, so gut es ging (sogar etwas zu gut) und ihn sogar gegen eine Z-52 geholt (was eigentlich als Shima völlig unmöglich sein sollte). Du hast die Gelegenheiten genutzt, die du bekommen hast (Mino, Gearing). Und hast zumindest versucht, solange wie möglich nervig zu sein, auch wenn du eh tot warst.

 

 

Edit: Zur Skillung:

 

-Torpedobeschleunigung und 20km-Torps wurden dir hier ja zur Genüge erklärt. Allerdings kann man auch die 12km Torpedos mit Beschleunigung fahren, was dann im Wesentlichen besser F3s ergibt, die aber 2 CP kosten.

-wozu willst du SI? Du bist weder auf die Smokes angewiesen, daher sollten 3 reichen, noch legst du Wert auf Motorboost fürs ganze Game (immerhin benutzt du Stock-Speedboost). Daher kannst du SI ersetzen.

 

-> Insgesamt hast du also 3-5 Punkte frei:

 1. Last Stand. Auf DDs IMMER Last Stand

2. Jetzt kommt der Wahlteil:

   -sparen für RPF

   -SE

 

 

Ich persönlich habe RPF als erstes genommen, da man mit den Informationen ein Zusammentreffen mit gegnerischen DDs bereits im Voraus vermeiden kann. Auf diese Weise spart man implizit ebenfalls HP.

 

 

 

 

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
852 posts
8,198 battles
1 hour ago, Zerberus92 said:

Ja werde sobald wieder Dublonen vorhanden sind mal herumschrauben, hätte fast gedacht dass ich mit den 16km torps mehr treffe.

Wenn du am CW teilgenommen hast, kannst du zwischen dem 26.4. und 4.5. kostenlos umskillen.

 

1 hour ago, Zerberus92 said:

Die Aufdeckungsreichweite ist ohne Nachforschen nicht gleich ersichtlich.

Doch, die ist im Hafen einsehbar.

5adc72f89e148_2018-04-2213_31_35-NVIDIAGeForceOverlay.thumb.png.53be584d55339d51464bc1a367bdb8b7.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
469 posts
6,543 battles
3 minutes ago, Najxi said:

Doch, die ist im Hafen einsehbar.

Oh Augen auf XD Stimmt ja XD

 

CW hab ich nicht mitgemacht, will ich mein Clan nicht stufen runter drücken möchte :cap_like:

man sieht ja dass da noch was fehlt^^

 

Finde das ganze Informativ und wer will kann selber Replays posten ^^

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,578 posts

Es ist halt die Frage auf welchem Niveau du spielst / spielen kannst / spielen willst. Demnächst steht ja die Ranked Season T10 an und mit einem reinen Torpedoboot kommt man zumindest in den höheren Rängen nicht mehr durch. Die Gegner sind zu gut und v. A. mit 20km Torps dürfte man gar nix mehr treffen. Die Guns sind wie gesagt sehr gut und im Kite-Modus kann man auch ne Gearing bearbeiten. Wenn man also vorhat die Guns zu benutzen benötigt man entsprechend mehr Stabilität der Module und mehr HP.

 

Die grünen Boxen sind dann mMn Pflichtskils und dann jeweils eine rote Box pro Reihe je nach Geschmack. Ähnlich auch wie principat und der Naschfuchs.

xycyxc.png

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
469 posts
6,543 battles

So neues Replay von mir, wollte frage ob ich hierbei was verbessern könnte.

Ja wir haben gewonnen, aber irgendwie fehlt da noch was, Gegner Bismark konnte flüchten -.-

 

PS: Coole hilfe von euch allen ^^

20180428_122707_PGSB108-Bismarck_42_Neighbors.wowsreplay

shot-18.04.28_12.46.43-0306.jpg

shot-18.04.28_12.46.49-0494.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
469 posts
6,543 battles

Sollte ja für jeden sein aber wenn es so ein angebot gibt im forum nutze ich das gerne ^^

 

Shima hab ich jetzt weitgehend umgebaut.

Danke nochmals für die Idee der umstellung auf die 12km torps, konnte regelrecht zuschauen wie sich die Gegner nicht auf die Torps konzentrieren konnten ^^

ist wirklich besser ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OMNI]
Beta Tester
371 posts
9,110 battles

Ohje, bei dem Replay bekomme ich Kopfschmerzen...

 

 

- schauen wir uns mal die Fakten an: Du pushst in 3 BBs + 1 DD mit 1DD, 1 BB und 1 Kreuzer. WARUM!??

Der Grund, warum deine Aktion so super funktioniert hat, ist folgender: Die Gegner waren absolut unfähig.

 

Fangen wir mal mit den Fehlern der Gegner an:

 

- die Kagero lässt sich einfach in Smoke aufgabeln, ohne irgendeinen Beitrag zum Gefecht

- die Bismark ist kurz davor dich zu flankieren, entscheidet sich aber um und fährt zu den anderen BBs, damit du dich schön gegen alle winkeln kannst

- anschließend verpissen sich NC und Alabama hinter die Insel, damit du ein faires 1vs1 bekommst

- dann kommt die Alabama solo wieder rausgefahren, nachdem die Bismark im wesentlichen tot ist - und zwar so, dass du sie möglichst gut rammen kannst

- dazu schießen sie auch noch schlecht: die Hälfte der Granaten sieht man immer gut in der Front einrasten, anstatt HE zu benutzen oder in die Aufbauten zu schießen

- und anwinkeln ist auch nicht so deren Ding

 

Dazu muss ich herausheben: 3 5-stellige Salven nur mit den Fronttürmen - was zur Hölle hast du für ne Bismark? Streuung war in diesem Gefecht sicherlich nicht das Problem.

 

 

Nun kommen wir aber mal zu dir.

Folgende Dinge haben mir gefallen:

 

- du winkelst gut gegen alle BBs. Du nutzt die Fehler deine Gegner, um die Insel als Schutz gegen 1 oder 2 BBs zu haben -> gutes taktisches Vorgehen

- du überhastest manchmal deine Salven - insbesondere bei langsamen Gegnern - aber der Aimpunkt selbst ist tendenziell immer gut gewählt

 

 

was mir nicht gefiel:

 

- du fährst in 4 Gegner rein und gedenkst das zu dritt zu gewinnen. Ziemlich zweifelhafte Entscheidung -> strategisch mangelhaft

- DCP bei erstem Feuer. Sind die Gegner schlau, ballern sie dir die nächste Salve ausschließlich HE ins Gesicht (was sie ohnehin hätten machen sollen, weil du Bow-on standest) und du brennst ne Weile. Du hast kein Fireprevention, und/oder andere Anti-Feuer-Skills, daher sei da vorsichtiger!

- du feuerst die Salve, die die Bismark versenken können, auf die Alabama, die du eh rammen willst -> macht keinen Sinn, Doppelschlag verschenkt

- du wirst gespottet und ziehst dein Flugzeug instant - warum? Wenn du torps spotten willst, dann mach dein Hydro an, da der letzte Patch Flugzeuge dafür zu unzuverlässig macht und du vor allem einfach ein Hydro hast. Da du ne LoYang auf deiner Seite hattest, brauchtest du das erste Hydro eh nicht für irgendwelche Smoke-Yolos - die LoYang macht diesen Job besser. Wenn du damit ein Schiff spotten willst, dann verzögere die Benutzung soweit, dass ein Schiff überhaupt nah genug dafür dran sein kann - sonst verschwendest du nur aktive Zeit des Flugzeugs.

 

 

Kleine Anmerkung:

-tatsächlich bin ich mir nichtmal sicher, ob das Rammen überhaupt nötig war - war aber sicherlich die sichere Option

 

Also insgesamt ähnlich wie letztes Mal:

In eine eigentlich beschissene Situation manövriert, dort das Beste draus gemacht und weil die Gegner es so wollten auch noch ordentlich aufgeräumt. Von der Positionierung abgesehen dementsprechend halt wieder solides Gameplay.

 


 

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
469 posts
6,543 battles

Danke für die Ausführliche Bewertung.:cap_like:

 

Also ich sehe langsam dass ich immernoch eine zu Agressive taktik wähle.

Obwohl die Bismark gerade zu dafür da ist zu Pushen, aber so gerade schlecht gewählt war.

Ein wenig Lernresistent XD

 

Die gegner BBs wollte ich eigentlich nur beschäftigen bis die Bei C fertig waren, nur sind die dann aufgeraucht.

Die Bismark hatte ich ausgelassen, da ich eigentlich ein Geschütz der Alabama ausschalten wollte, wegen der distanz tun die amis schon weh.

War aber definitiv dumm von mir, war ein wenig in Panik da bald ein Schlachter von hinten kam, darum voll gas um wenigstens einen starken BB zu entfernen.

Die Wahl für mich war:

A - Eine fast tote Bismark leben lassen, dafür ein Starker BB ausschalten.

B - Bismark killen und die anderen 2 so stark zu beschädigen wie es nur geht.

 

(C)- Wäre besser gewesen, Bismark killen und dann rammen.

 

Hatte bei den 3 5er Salven glück mit der streuung ^^

Teilweise fliegen die Geschosse in alle himmelsrichtungen, was da glücklicherweise nicht passiert ist.

Breitseite versuche ich immer zu Belohnen, was hier gut geklappt hat.

 

Nochmals Danke für die Bewertung, wer selber Replays postet kann echt was lernen, finde ich super von allen hier ^^

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 9 Minuten, Zerberus92 sagte:

Also ich sehe langsam dass ich immernoch eine zu Agressive taktik wähle.

Obwohl die Bismark gerade zu dafür da ist zu Pushen, aber so gerade schlecht gewählt war.

 

Das Problem ist: Jedes Gefecht ist anders. Sowohl von der Spielerzusammenstellung als auch von der Schiffszusammenstellung. Von daher gibt es keine ultimative Taktik die immer klappt. Was in einem Gefecht richtig ist, kann im nächsten schon falsch sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
469 posts
6,543 battles

Das ist definitiv so.

Gestern lief es super im ranked,  heute kam ich gar nicht voran.

Sind halt menschen die das gameplay ausmachen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,638 posts
On 4/22/2018 at 12:48 PM, Der_Naschfuchs said:

Meine Shimakaze Skillung:

 

http://shipcomrade.com/captcalc/1000000000000011011000000000001119

 

Das mit Last Stand hatte ich glatt übersehen! Das ist DER Must have Skill schlechthin für DDs!

Priority Target ziehe ich preventive Maintenance immer vor es sei denn ich habe zu viele Skillpunkte und keine Alternativen.

Es ist immer gut zu wissen ob man im Fokus steht, erst recht als DD. Wenn die Kugeln fliegen ist es meist zu spät zum ausweichen. Auch sieht man so sehr gut ob der gegnerische DD torps wirft oder nicht.

 

Dem stimme ich zu. Wenn da der Counter hochschellt, dann geht es um das Überleben und nicht mehr um die Ausfallwahrscheinlichkeiten von Modulen. Gerade, wenn man mit dem DD aggressiv fahren möchte.

 

333lc27r.jpg

 

Ist aber letztlich Geschmackssache wie auch RPF. Wenn man diese beiden Kapitänsskills - bei denen es letztlich um Informationen geht - kaum nutzt, dann sind sie vergeudete Punkte. Mit der Skillung vom Naschfuchs machst du - unter der Einschränkung, dass du diese Infos nutzt - garantiert nichts falsch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
469 posts
6,543 battles

Ich danke euch allen für die Hilfe ^^ Werde die unterstützung gerne wieder in Anspruch nehmen ^^

Hoffe ihr kriegt andere Leute auch hier hin, es hat echt geholfen.

Hätte evt das Gefecht auch noch geschaft, aber mit Übung gehts dann auch mehr zu schaffen.

danjke.jpg

 

20180512_121323_PJSD012-Shimakaze-1943_47_Sleeping_Giant.wowsreplay

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
3,841 posts
8,611 battles

Ok also erst Mal:

 

Fettes Danke an @Zerberus92 für den Thread. Gerade am Wochenende ist der für mich Balsam auf die Seele!

 

Dann: Fettes Danke an alle die konstruktive (also alle..) mit dabei sind! Community at its best!

 

 

 

Irgendwann kommt von mir auch mal ein replay (mit der Moskva gestern was erlebt wo ich mich noch mal dransetzen muss!), bis dahin, weitermachen!

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
[CORNG]
Players
1,835 posts
10,150 battles

Alternativ kann man sich noch im Helpme Discord anmelden. Dort sind sehr viele sehr gute Spieler aus verschiedenen Clans (z.B. OM, OMNI, WGP2W, OP, CBS, etc.pp) und bieten auch an mit lernwilligen Spielern Divi zu fahren. Mir hat am meisten im Spiel geholfen mit einem Spieler in Divi zu fahren, der mir knallhart jeden Fehler gesagt hat und gleichzeitig Tipps für besseres Positionsspiel gegeben hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×