Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Maviba_76

Neues Sanktionssystem

102 comments in this topic

Recommended Posts

[PONYS]
Players
3,258 posts
13,433 battles

Wie der ein oder andere schon mitbekommen hat, wird mit dem kommenden Patch das Sanktionierungssystem verändert.

Heute wurde es nun offizell angekündigt, und hier ausführlich erklärt.

 

Ganz grobe Zusammenfassung meinerseits:

  • stärker bestraft werden ab sofort TK und AFK
  • wer wiederholt eigene Teamkameraden beschiesst, landet erst mal im Coop und muss sich dort wieder "freispielen"
  • wer wiederholt durch AFK auffällt wird, nun auch pink und ihm blüht das selbe Schicksal wie beim TK

 

Was haltet ihr davon?

 

Für mich ist es ein Weg in die richtige Richtung.

Etwas problematisch finde ich das AFK-System, da es sich zum einen leicht aushebeln lässt, aber gleichzeitig auch Spieler bestraft, die im Endeffekt nichts für ihre Leitung können.

 

Ich denke, WG sollte hier noch ein paar Dinge nachbessern:

  • solange beim Verlassen des Gefechts (in den Hafen) das eigene Schiff noch intakt ist, sollte der Spieler erst ein neues wählen können, nachdem das Gefecht offiziell beendet ist. Ähnlich wie bei Divis, wenn noch nicht alle aus dem Gefecht zurück sind)
  • Eventuell sollte vor der sanktion abgeglichen werden, ob der Spieler einen Disconnect hatte, oder ob er selbst in den Hafen wechselte
  • Vllt wäre zur besseren Unterscheidung zu überlegen, ob AFKler nicht eine andere Farbe bekommen. Z.B. Purpur, oder hellrosa

 

Aber grundsätzlich find ich es gut, das WG endlich reagiert :-)

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
123 posts
3,528 battles

Ich finde die grundsätzliche Idee mal Klasse! Auch die Umsetzung gefällt mir (soweit man das jetzt sagen kann)

AFK Spieler nerven tierisch! Auch diejenigen, die sich nach 5 Minuten AFK erst anfangen zu bewegen.

Ich denke mal, das Programm kann auch leicht zuordnen, ob Das Schiff bedient wird(also fahren, ziehlen, treffen) oder ob jemand nichts tut.

Ich hätte allerdings gerne auch eine Strafe für die Leute, die im Chat beleidigend werden(Idiot team, Noobs usw)

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Players
6,594 posts
Vor 10 Minuten, Maviba_76 sagte:

solange beim Verlassen des Gefechts (in den Hafen) das eigene Schiff noch intakt ist, sollte der Spieler erst ein neues wählen können, nachdem das Gefecht offiziell beendet ist. Ähnlich wie bei Divis, wenn noch nicht alle aus dem Gefecht zurück sind)

jup, wobei ich da durchaus nochmal 5 Minuten oder so draufschlagen würde.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
3,096 posts
14,290 battles
Vor 12 Minuten, Maviba_76 sagte:
  • solange beim Verlassen des Gefechts (in den Hafen) das eigene Schiff noch intakt ist, sollte der Spieler erst ein neues wählen können, nachdem das Gefecht offiziell beendet ist. Ähnlich wie bei Divis, wenn noch nicht alle aus dem Gefecht zurück sind)
  • Eventuell sollte vor der sanktion abgeglichen werden, ob der Spieler einen Disconnect hatte, oder ob er selbst in den Hafen wechselte

Die beiden Punkte würde ich Unterstützen.

 

Den 2. kann man zwar aushebeln indem man selber die Verbindung abbricht, aber das bringt einem auch nur was, wenn man nicht mehr weiterspielen möchte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
560 posts
3,271 battles

Ich wäre zwar eher für körperliche Züchtigung, kann damit aber auch leben. Ist zumindest ein kleiner Fortschritt. ^^

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
3,258 posts
13,433 battles
Vor 10 Minuten, Klopirat sagte:

jup, wobei ich da durchaus nochmal 5 Minuten oder so draufschlagen würde.

 

... Und das ganze mit jedem weiterem Verstoß exponentiell erhöhen ^^

Wenn ein professioneller AFK-ler und Dauerdesertierer dann irgendwann mal 2-3 Stunden auf sein nächstes Gefecht warten muss, wird ihm die Lust schon vergehen :Smile_trollface:

Vor 1 Minute, Stormhawk_V sagte:

Ich wäre zwar eher für körperliche Züchtigung, kann damit aber auch leben. Ist zumindest ein kleiner Fortschritt. ^^

 

 

 

  • Cool 2
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Players
6,594 posts
Vor 2 Minuten, Maviba_76 sagte:

... Und das ganze mit jedem weiterem Verstoß exponentiell erhöhen ^^

Wenn ein professioneller AFK-ler und Dauerdesertierer dann irgendwann mal 2-3 Stunden auf sein nächstes Gefecht warten muss, wird ihm die Lust schon vergehen :Smile_trollface:

jup. Jemanden, der kurz wegen Real-Life wegmusste oder die Leitung tot war, den wird/sollte sowas nicht groß stören, wer das aber aus Absicht macht, der muss mit den Konsequenzen leben

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
231 posts
8,611 battles

Ich finde es fragwürdig Torpedoschaden an 5km zu binden. Es gibt genug Situationen, die bestraft werden sollten, aber nicht unter diese Regel fallen.

 

Zudem hätte ich mir mehr Fokus auf den Chat und das Erziehen von der Spielerbase im Umgang miteinander gewünscht. Naja, mal sehen ob die Änderungen überhaupt etwas bewirken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
560 posts
3,271 battles
6 minutes ago, Maviba_76 said:

... Und das ganze mit jedem weiterem Verstoß exponentiell erhöhen ^^

Wenn ein professioneller AFK-ler und Dauerdesertierer dann irgendwann mal 2-3 Stunden auf sein nächstes Gefecht warten muss, wird ihm die Lust schon vergehen :Smile_trollface:

Ich denke, das Einzige, was diesen Leuten vergehen würde, ist die Lust, ihr Geld bei WG zu lassen, weshalb WG es mit Bestrafung nicht übertreiben wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
3,258 posts
13,433 battles
Vor 2 Minuten, AhleBlaujacke sagte:

Ich finde es fragwürdig Torpedoschaden an 5km zu binden. Es gibt genug Situationen, die bestraft werden sollten, aber nicht unter diese Regel fallen.

 

Zudem hätte ich mir mehr Fokus auf den Chat und das Erziehen von der Spielerbase im Umgang miteinander gewünscht. Naja, mal sehen ob die Änderungen überhaupt etwas bewirken.

 

Das habe ich in dem Artikel nicht verstanden. Heißt das, das ab sofort nur noch Treffer auf Schiffe innerhalb von 5km als Teamschaden gelten?

Wenn ja, finde ich das auch sehr fragwürdig.

Ich würde es gar nicht beschränken, und wenn, den Radius dann zumindest mal verdoppeln 5km wären dann echt zuwenig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
3,258 posts
13,433 battles
Vor 6 Minuten, Stormhawk_V sagte:

Ich denke, das Einzige, was diesen Leuten vergehen würde, ist die Lust, ihr Geld bei WG zu lassen, weshalb WG es mit Bestrafung nicht übertreiben wird.

Die Frage ist, ob jemand der sowas aus Prinzip macht, überhaupt jemals Geld bei WG gelassen hat oder hätte.

Niemand mit einigermaßen Grips im Kopf, würde einen teuren Account für so einen Blödsinn riskieren.

Ausser vllt Accounts, die automatisiert hochgezogen werden (z.B. durch Makros), um sie später zu verkaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
4,002 posts
7,198 battles

Wenn WG es wirklich ernsthaft meinen würde, dann dürften orangene Spieler auch kein Clanwars mehr spielen. Aber das traut sich WG anscheinend nicht. Ein orangener Spieler (also die zweite Stufe der Verdamnis) sollte nur noch Trainingsräume und Coop-Fahren dürfen, bis die Sachen ausgestanden ist.


@Sehales Was hält WG von diesem Vorschlag? Oder andersherum, warum dürfen orange Spieler, die klar gezeigt haben, dass sie sich nicht an Regel halten können, erlaubt weiter ungestört CW zu fahren?! Gerade hier kann der disziplinarische Einschnitt der Spielmodi wirkung tragen!

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
560 posts
3,271 battles
38 minutes ago, Maviba_76 said:

Die Frage ist, ob jemand der sowas aus Prinzip macht, überhaupt jemals Geld bei WG gelassen hat oder hätte.

Vielleicht, aber dieses Risiko werden sie nicht eingehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
[-I-N-]
Players
719 posts
12,838 battles
Vor 17 Minuten, principat121 sagte:

Wenn WG es wirklich ernsthaft meinen würde, dann dürften orangene Spieler auch kein Clanwars mehr spielen. Aber das traut sich WG anscheinend nicht. Ein orangener Spieler (also die zweite Stufe der Verdamnis) sollte nur noch Trainingsräume und Coop-Fahren dürfen, bis die Sachen ausgestanden ist.


@Sehales Was hält WG von diesem Vorschlag? Oder andersherum, warum dürfen orange Spieler, die klar gezeigt haben, dass sie sich nicht an Regel halten können, erlaubt weiter ungestört CW zu fahren?! Gerade hier kann der disziplinarische Einschnitt der Spielmodi wirkung tragen!

Beim Clangefecht sind keine zufälligen Mitspieler betroffen, jeder Clan kann ja für sich entscheiden ob sie so jemanden wirklich dabei haben wollen oder nicht. Und da man die Strafrunden dabei nicht abfahren kann, finde ich es so in Ordnung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
3,739 posts
10,217 battles
Vor 32 Minuten, Maviba_76 sagte:

 

Das habe ich in dem Artikel nicht verstanden. Heißt das, das ab sofort nur noch Treffer auf Schiffe innerhalb von 5km als Teamschaden gelten?

Wenn ja, finde ich das auch sehr fragwürdig.

Ich würde es gar nicht beschränken, und wenn, den Radius dann zumindest mal verdoppeln 5km wären dann echt zuwenig.

Nein das bedeutet das der Torpedo Schaden innerhalb der 5km verschärft bestraft wird.

Der Teamschaden gilt weiterhin wie bisher.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
3,739 posts
10,217 battles
Vor 27 Minuten, principat121 sagte:

Wenn WG es wirklich ernsthaft meinen würde, dann dürften orangene Spieler auch kein Clanwars mehr spielen. Aber das traut sich WG anscheinend nicht. Ein orangener Spieler (also die zweite Stufe der Verdamnis) sollte nur noch Trainingsräume und Coop-Fahren dürfen, bis die Sachen ausgestanden ist.


@Sehales Was hält WG von diesem Vorschlag? Oder andersherum, warum dürfen orange Spieler, die klar gezeigt haben, dass sie sich nicht an Regel halten können, erlaubt weiter ungestört CW zu fahren?! Gerade hier kann der disziplinarische Einschnitt der Spielmodi wirkung tragen!

@Sehales

Sehe ich auch so, die Saktion sollte auch für Clangefechte  gelten.

Das halte ich nicht für eine angemessene Gleichbehandlung.

Wer sich so verhält sollte keinen Anspruch haben trotzdem an Clangefechten teilzunehmen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIAU]
[MIAU]
Players
2,661 posts
16 minutes ago, juger65 said:

Nein das bedeutet das der Torpedo Schaden innerhalb der 5km verschärft bestraft wird.

Der Teamschaden gilt weiterhin wie bisher.

Keine Ahnung wie es in der deutschen Übersetzung steht aber aus dem internationalen Teil geht eindeutig hervor das Torps nach 5 Kilometern nicht mehr zwecks Bestrafung gewertet werden.

 

Quote

Hitting allies with torpedoes will be taken into account, only if you launched your torpedoes at a distance of up to 5 kilometres.

 

Somit ist jeder Torpedo der mehr als 5 km gelaufen ist kein bestrafungswürdiger Teamschaden mehr. Auch so bestätigt von MrConway im englischen Forum.

1 hour ago, MrConway said:

We find that intentional team killing is usually done at close ranges. With this limitation we want to prevent excessive punishment for people that fired a longer range salvo that an allied ship sails into.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
3,739 posts
10,217 battles
Vor 3 Minuten, Egoleter sagte:

Keine Ahnung wie es in der deutschen Übersetzung steht aber aus dem internationalen Teil geht eindeutig hervor das Torps nach 5 Kilometern nicht mehr zwecks Bestrafung gewertet werden.

 

 

Somit ist jeder Torpedo der mehr als 5 km gelaufen ist kein bestrafungswürdiger Teamschaden mehr. Auch so bestätigt von MrConway im englischen Forum.

 

 

Das wäre in der tat der falsche weg!
Was macht man beim Beschießen? Ist das dann auch erst im Nahbereich Teamdamage?

 

Da kann man sich ja echt freuen wenn WG das so umsetzt.

Ein Schritt vorwärts und drei Schritte zurück. :cap_haloween:

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,209 posts
Vor 12 Minuten, Egoleter sagte:

Keine Ahnung wie es in der deutschen Übersetzung steht aber aus dem internationalen Teil geht eindeutig hervor das Torps nach 5 Kilometern nicht mehr zwecks Bestrafung gewertet werden.

aus der übersetzung in das deutsche: Der Schaden wird als Prozentsatz des Gesamt-TP-Vorrats eines verbündeten Schiffs gemessen. Werden mehrere Verbündete beschädigt, werden die Prozentwerte summiert. Torpedotreffer an Verbündeten werden nur berücksichtigt, wenn diese maximal 5 Kilometer entfernt abgeschossen wurden. Wie die Zerstörung eines verbündeten Schiffs, kann Schaden an eigenen Teamkameraden zu Einschränkungen beim Zugang zu einigen Gefechtstypen führen. Außerdem darf man den gespiegelten Schaden nicht vergessen, der am Schiff des Verletzers entsteht, nachdem sein Spielername pink wurde, und die von den Gefechtsergebnissen abhängigen Strafen in Kreditpunkten und Erfahrung. „Spiegelschaden“ wird eurem Schiff zugefügt, wenn ihr verbündete Schiffe beschädigt.

 

Vor 13 Minuten, Egoleter sagte:

Somit ist jeder Torpedo der mehr als 5 km gelaufen ist kein bestrafungswürdiger Teamschaden mehr. Auch so bestätigt von MrConway im englischen Forum.

wen die wirklich nur bis 5 km zählen kann das trollen ja beginnen. :Smile_trollface:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
231 posts
8,611 battles

Ich bleib mit meiner MA-Yamato/Scharnhorst jetzt einfach IMMER hinter meinem Team, fahr nicht mehr in Caps und pack 20km Torps wieder auf die Shima drauf. Problem gelöst. :cap_yes:

 

Die Frage ist halt, ersetzt das System das alte oder bestraft es einfach zusätzlich bestimmte Taten. Das alte System war nicht wirklich gerecht/abschreckend mMn und das Neue schließt viele Fälle von vornherein aus. Also ich würde das Ganze noch nicht hypen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
560 posts
3,271 battles

Dann habe ich es doch richtig verstanden. Hatte meinen Post oben extra editiert, weil ich dachte, die Sache wäre vom Tisch. Natürlich ist das der falsche Weg. Torpen aus der zweiten, oder sogar dritten Reihe ist nicht in Ordnung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KOI]
Beta Tester
2,145 posts
6,567 battles

Endlich! 

Ein Freibrief zur Selbstjustiz.

(vorausgesetzt man ist weiter als 5 km weg) :cap_look:

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
231 posts
8,611 battles

Auf meine Bedenken kam dies als Antwort von MrConway: " We want this punishment to be directed at intentional griefers and team-killers and not so much at the people who land accidental friendly torpedo hits at range. We will be monitoring the situation closely and will make changes to the distance if we feel it is being abused. "

 

https://worldofwarships.eu/en/news/updates/anti-abuse-system/

 

Dann hoffe ich mal, dass die 5km bald auf 10-12km angehoben werden und die Ingame-Warnung vor Torpedos aus eigenen Reihen extrem ausgebaut wird. Also optische Torpedobahnen sobald Torps abgeworfen werden und akkustische Warnsignale sobald die Torps auch nur ansatzweise meine Bahn kreuzen könnten. Dann wäre das Ganze aber so nervig, dass ich wohl eh weniger spielen werde ^^ Naja, wie gesagt, abwarten und Tee trinken.

 

edit: Das habe ich auch noch gefunden von Conway: " You will still be penalized XP and credits for long range friendly-fire torpedoes, this only means that players will not get banned from random battles for it. "

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, In AlfaTesters, Beta Tester
8,250 posts
5,100 battles

Wenn man noch mehr Input einbaut ist das aber irgendwann auch zuviel
Deswegen von Anfang an gleich ein einigermaßen funktionierenden System und gut ist
Und es wurde auch Zeit das genau das ins Spiel kommt.....
Wünsche vielen Membern viel Spaß ihre 10 Coop Gefechte abzunudeln

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×