Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Zerberus92

Übungsraum frage

34 comments in this topic

Recommended Posts

[KAP]
Players
459 posts
6,294 battles

Eine frage an die die den Übungsraum kennen, gibt es eine möglichkeit die Auffüll-Schiffe mit einem Bot zu bestücken?

Klar es gibt das Übungsgefecht aber da sind meistens irgendwelche Leute drinn mit irgendwelchen Bots.

Kleine Torpübungen oder 1VS1 gefechte gegen einen Bot wird so fast unmöglich, geschaut hab ich aber mehr als Schiffe auffüllen war nicht möglich.

Desweiteren wäre cool die Bot stärke zu variieren um auch stärkere Gegner zu simulieren.

Ansonsten wäre es ja ok wenn die Schiffe rumstehen,  immer auf eine Chance zu hoffen was zu üben, ist doch auch eine langezogene Sache.

 

Edit: Es würde ja nur schon reichen wenn die ihre AA und Secondary einschalten könnten und im Kreis fahren würden.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
3,624 posts
6,487 battles

Nein.

 

Mit der Implementierung der Übungsräume für alle Spieler wurden die aktiven Bots entfernt. Es ist nun nicht mehr möglich gegen Bots im Übungsraum zu fahren. Entweder andere Spieler oder nur im Wasser liegende Schiffe. Und das wird WG auch nicht ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
459 posts
6,294 battles

Schade darum, wäre noch eine gute sache gewesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Players
3,076 posts
16,736 battles

Dafür hast du Coop. Da fahren die Bots und wehren sich auch mal.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
[PONY]
Players
1,839 posts
17,297 battles

Vielleicht sind die Bots im Coop zu schwach? :cap_haloween: 

 

Zum üben wie und wo welche Schiffe Schaden bekommen ist der Übungsraum doch Perfekt. :cap_like: 

 

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
201 posts
3,288 battles
14 hours ago, Seaman80 said:

Dafür hast du Coop. Da fahren die Bots und wehren sich auch mal.

 

Das stimmt schon, aber man macht halt den Teamkollegen schnell mal das Spiel kaputt, nur weil man rumtesten will.

Da wäre ein Übungsraum mit Bots schon besser - da braucht man dann auch kein schlechtes Gewissen haben, wenn man mal ein bischen rumprobiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,776 posts
15,265 battles
Vor 1 Stunde, gonzo157 sagte:

 

Das stimmt schon, aber man macht halt den Teamkollegen schnell mal das Spiel kaputt, nur weil man rumtesten will.

Da wäre ein Übungsraum mit Bots schon besser - da braucht man dann auch kein schlechtes Gewissen haben, wenn man mal ein bischen rumprobiert.

Vielleicht solltest du mal Aussagen von WG lesen. CooP ist da, um am sich bewegenden Ziel zu testen. Was genau kann man da dem Team kaputt machen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Players
3,076 posts
16,736 battles
Vor 9 Stunden, gonzo157 sagte:

 

Das stimmt schon, aber man macht halt den Teamkollegen schnell mal das Spiel kaputt, nur weil man rumtesten will.

Da wäre ein Übungsraum mit Bots schon besser - da braucht man dann auch kein schlechtes Gewissen haben, wenn man mal ein bischen rumprobiert.

 

Der Übungsraum eignet sich, für Tests wenn man schauen will, wo und wie man bestimmte Schiffe z.B. Zitadellen raus ballern kann oder schauen wie die Panzerung sich verhält. Im Coop kann man dann z.B. zielen auf bewegliche Schiffe üben und ein wenig das eigene Schiff unter "Stressbedingungen" testen. Die Bots arbeiten immer nach einem bestimmten Schema was man einfach durchschauen kann.

 

Beide Modi sind aber nun mal eher fürs testen/üben gedacht. Natürlich kann man auch permanent gegen Bots spielen. Je nach Lust und Laune. Teamkollegen macht man kaum das Spiel kaputt im Coop, da ich das nicht wirklich anspruchsvoll ist.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG-EU]
WG Staff, Alpha Tester
3,042 posts
947 battles
On 4/8/2018 at 11:08 PM, principat121 said:

Nein.

 

Mit der Implementierung der Übungsräume für alle Spieler wurden die aktiven Bots entfernt. Es ist nun nicht mehr möglich gegen Bots im Übungsraum zu fahren. Entweder andere Spieler oder nur im Wasser liegende Schiffe. Und das wird WG auch nicht ändern.

Woher hast du die Information, dass wir es nie ändern werden? ;) Wenn es möglich ist, werden wir es vielleicht auch einführen. Wir haben nur aktuell keine Details dazu, die wir teilen können.

On 4/9/2018 at 7:56 AM, Seaman80 said:

Dafür hast du Coop. Da fahren die Bots und wehren sich auch mal.

So wurde es von uns kommuniziert, ja. Wer aktive Bots als Gegner möchte, kann auf den Co-Op-Modus ausweichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ARTY]
Beta Tester
1,355 posts
Vor 8 Minuten, Sehales sagte:

Woher hast du die Information, dass wir es nie ändern werden? ;) Wenn es möglich ist, werden wir es vielleicht auch einführen. Wir haben nur aktuell keine Details dazu, die wir teilen können.

 

Da gibt es einige Leute die immer mehr wissen als Diejenigen, die es eigentlich wissen müssten, sich aber darüber noch keine Gedanken gemacht haben. 

Warum das so ist?

Darf man nicht schreiben, weil man dann wieder der Böse ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
196 posts
15,819 battles
19 minutes ago, Sehales said:

Woher hast du die Information, dass wir es nie ändern werden? ;) Wenn es möglich ist, werden wir es vielleicht auch einführen. Wir haben nur aktuell keine Details dazu, die wir teilen können.

Vielleicht wäre es ja eine Möglichkeit nur Nutzern mit Premiumzeit die Option zu geben, die Bots wieder aktiv zu schalten? Das würde die Gefahr der zu hohen Serverlast schon mal etwas reduzieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
[PONY]
Players
1,839 posts
17,297 battles
40 minutes ago, Sehales said:

Woher hast du die Information, dass wir es nie ändern werden? ;) Wenn es möglich ist, werden wir es vielleicht auch einführen. Wir haben nur aktuell keine Details dazu, die wir teilen können.

Dann aber bitte mit einstellen der Gegnerstärke z.B. Ultranoob - Hardcorekillaaaa  :cap_haloween:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Players
3,076 posts
16,736 battles
Vor 28 Minuten, Dagobo sagte:

 

Da gibt es einige Leute die immer mehr wissen als Diejenigen, die es eigentlich wissen müssten, sich aber darüber noch keine Gedanken gemacht haben. 

Warum das so ist?

Darf man nicht schreiben, weil man dann wieder der Böse ist. 

 

Wenn du wenigstens was zum Thema schreiben würdest. Dein Post ist nur flamen. Nix anderes. :Smile_facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG-EU]
WG Staff, Alpha Tester
3,042 posts
947 battles

Bleibt bitte beim Thema. Wenn ihr Probleme miteinander habt, dann diskutiert diese bitte privat aus oder geht euch einfach aus dem Weg. Danke :)

 

 

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
3,624 posts
6,487 battles
1 hour ago, Sehales said:

Woher hast du die Information, dass wir es nie ändern werden? ;) Wenn es möglich ist, werden wir es vielleicht auch einführen. Wir haben nur aktuell keine Details dazu, die wir teilen können.

Interpolation vorliegender Daten.

 

Vor der Einführung der Trainingsräume für alle, hieß es mal in einer Q&A, dass die alten Variante (die mit den Bots; die man sich nur durch die manuelle Änderung einer Datei erstellen konnte) sehr viel Serverlast erzeugt und deshalb nicht allgemein zugänglich sein soll. Jetzt sind die Trainingsräume allgemein zugänglich und das Element, dass die meiste Last erzeugt (die Bots) ist nicht dabei. Sprich, es gab keine Verbesserung in der Arbeitsstruktur der Bots, so dass sie gestrichen worden sind. Nachvollziehbar und logisch.

 

Da ich mir nicht vorstellen kann, dass die Optimierung der Trainingsraumbots eine hohe Priorität geniesen dürfte, ist die Aussage, dass WG am aktuellen Stand der Trainingsräume nichts ändern wird, für mich immer noch korrekt. Obwohl du natürlich recht hast und es jederzeit eine Änderung geben könnte. Ich würde das sogar begrüßen.

:Smile_smile:

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
459 posts
6,294 battles
8 hours ago, Sehales said:

So wurde es von uns kommuniziert, ja. Wer aktive Bots als Gegner möchte, kann auf den Co-Op-Modus ausweichen.

Das Problem im Coop ist einfach dass es Random schiffe sind, und wenn man mal eine gute Situation kommt, kommen andere Spieler und ballern das Schiff weg XD

Wenn man mehrmals das gleiche probieren will, dass es Passt, geht das viel länger als wenn man selber alles einrichten kann.

Ich würde gerne Spezifisch auf Schiffe üben können. Der Clan hat nicht immer lust als Abschussbimbo her halten zu müssen.

 

Würde wenigstens die AA und Sek im Übungsraum funktionieren , wäre das schon mal ein guter Schritt.

1VS1 geht im Coop genau so wenig, z.B. wenn ich blind torpen üben will, ist es glück wenn der Coop CV mich nicht anvisiert.

Da wäre ich lieber aleine und kann das den ganzen Tag üben, statt immer irgendwelche Leute dabei zu haben die anderes machen wie Kampfaufträge zu lösen.

 

PS: Im Übungsraum kostet alles ja nichts, was im Coop eben doch auch wieder kostet ;) Viel spass mit der Yamato:cap_haloween:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
459 posts
6,294 battles

 Anhang, weil Edit mit Reply nicht mehr ging. Sry :P

6 hours ago, principat121 said:

Vor der Einführung der Trainingsräume für alle, hieß es mal in einer Q&A, dass die alten Variante (die mit den Bots; die man sich nur durch die manuelle Änderung einer Datei erstellen konnte) sehr viel Serverlast erzeugt und deshalb nicht allgemein zugänglich sein soll. Jetzt sind die Trainingsräume allgemein zugänglich und das Element, dass die meiste Last erzeugt (die Bots) ist nicht dabei. Sprich, es gab keine Verbesserung in der Arbeitsstruktur der Bots, so dass sie gestrichen worden sind. Nachvollziehbar und logisch.

Wäre doch eine Lösung alle Berechnungen auf dem Home-Computer laufen zu lassen. Die WG-Server wären so eher entlastet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,776 posts
15,265 battles
Vor 1 Stunde, Zerberus92 sagte:

Wäre doch eine Lösung alle Berechnungen auf dem Home-Computer laufen zu lassen. Die WG-Server wären so eher entlastet.

Du willst also den Cheatern und Hackern Tür und Tor öffnen indem sie alle wichtigen Daten auf ihren Home-PC bekommen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
459 posts
6,294 battles
1 hour ago, Real_Tsondoku said:

Du willst also den Cheatern und Hackern Tür und Tor öffnen indem sie alle wichtigen Daten auf ihren Home-PC bekommen?

Ob die was damit anfangen können in einem Zufallsgefecht, bezweifle ich.

Alle Berechnungen werden direkt von WG Servern selbst berechnet, und ist somit abgeschirmt von hacker/Cheat angriffen.

Wenn einer dann cheaten will, kann er das auch schon jetzt, die nötigen Daten müssen zwangseise zur verfügung stehen.

Sonst könnte man sich ja nicht mal an stats freuen oder du bemerkst den Beschuss erst, wenn du schon getroffen worden bist ;)

Die ganze Palette an Cheats ist sowieso nutzlos, da WG früher oder später dahinter kommt.

Was dann gemacht wird, ist dann sache von WG.

 

https://www.youtube.com/results?search_query=wows+cheats

 

Was die Daten betrifft, soltest du ja wissen wie ich dazu stehe ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,776 posts
15,265 battles
Vor 11 Minuten, Zerberus92 sagte:

Die ganze Palette an Cheats ist sowieso nutzlos, da WG früher oder später dahinter kommt

Cheats wie der Aim-Assist sind sowieso sinnlos....spätestens wenn der Gegner wasd nutzt hilft es relativ wenig dahin zu zielen wo das Schiff in 10 Sekunden ist oder eben auch nicht ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
459 posts
6,294 battles
Just now, Real_Tsondoku said:

Cheats wie der Aim-Assist sind sowieso sinnlos....spätestens wenn der Gegner wasd nutzt hilft es relativ wenig dahin zu zielen wo das Schiff in 10 Sekunden ist.

Vor welchen Cheats hast du dann Angst, wenn man sowieso nicht so dermassen cheaten kann?

Godmode im Übungsgefecht? Wie gesagt, WG lässt alle berechnungen bei den Hauseigenen Servern berechnen.

Bei dir aufm PC zeigts vileicht dann 100% health an, aber die WG-Server lassen sich da nicht täuschen.

Da bringt das ganze gecheate dann auch nichts mehr, oder überseh ich da was?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,776 posts
15,265 battles
Vor 1 Minute, Zerberus92 sagte:

Vor welchen Cheats hast du dann Angst, wenn man sowieso nicht so dermassen cheaten kann?

Godmode im Übungsgefecht? Wie gesagt, WG lässt alle berechnungen bei den Hauseigenen Servern berechnen.

Bei dir aufm PC zeigts vileicht dann 100% health an, aber die WG-Server lassen sich da nicht täuschen.

Da bringt das ganze gecheate dann auch nichts mehr, oder überseh ich da was?

 

Wenn du Übungsgefechte auf Home-PC berechnen lassen willst...musst auch die Daten auf deinem Rechner haben. Da kann WG auch gleich jedem den Source-Code geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
459 posts
6,294 battles
18 minutes ago, Real_Tsondoku said:

Wenn du Übungsgefechte auf Home-PC berechnen lassen willst...musst auch die Daten auf deinem Rechner haben. Da kann WG auch gleich jedem den Source-Code geben.

Auch dann müssten die Cheater, auf die Server von WG zugreifen was dann auffallen wird.

Folge wäre dann ein ban und evt gleich noch eine Anzeige wegen unbefugten zugriff.

WG lässt ja nicht gleich zu, dass man auf den Servern herumbastelt wie man will, da bräuchte es mehr als nur den Sourcecode.

Solange die Berechnungen nach wie vor auf Servern von WG berechnet werden, sollte man selbst mit dem source code nichts anfangen können.

Schlussendlich sind sowieso alle Sicherheitsmasnahmen nicht 100% sicher und kann gehackt werden.

Die bekommst du ja nicht nach Hause geliefert.

Das einzige was die machen, sind Hackeranfänger ab zu halten und bei unerlaubten veränderungen (durch bessere Hacker) Meldung zu machen.

 

Dass die Übungsgefechte auf dem eigenen Rechner ablaufen sollen, ist bisher nur eine haltlose Idee.

WG kann auch mehr Server zur verfügung stellen, was natürlich eine teurere Variante wäre.

mal angenommen WG sagt, sie werden Bots zulassen für Übungsgefechte.

Was wäre deine Idee, um nicht die bisherigen Servern zu stark zu belasten?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,776 posts
15,265 battles
Vor 18 Minuten, Zerberus92 sagte:

Was wäre deine Idee, um nicht die bisherigen Servern zu stark zu belasten?

Darüber mach ich mir keine Gedanken, weil ich es persönlich uninteressant finde. Wer Bots braucht die sich bewegen kann im CooP üben.

Und torpen übt man sogar besser im Random. Die Bots beherrschen besser wasd bei Torps wie so manche Spieler. :cap_haloween:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
459 posts
6,294 battles
5 minutes ago, Real_Tsondoku said:

Darüber mach ich mir keine Gedanken, weil ich es persönlich uninteressant finde. Wer Bots braucht die sich bewegen kann im CooP üben.

Also bringst du keine Ideen?

Hätte eigentlich gerade ein wenig mehr erwarted.

Eine Idee wie, den Testserver für die Zeit die er nicht zu Testzwecken gebraucht wird, die bots damit zu betreiben oder so.

Wäre dienlicher diesem Thread oder nicht?

WG muss ja nicht darauf eingehen, was hier besprochen wird, aber es wäre wünschenswert wenn Ideen kommen würden.

 

Wie ich oben schon erwähnt hatte, ist der Coop-Modus nicht gerade das gelbe vom Ei.

Wenn man spezifisch üben will, hat er zu viele Random-Aspekte.

Zum anderen hat es andere Spieler, die dich jederzeit dabei stören können.

(Der Bot reagiert doch wenn einer zu nah kommt?)

Die Kosten wenn du mit einer Yamato z.b. den ganzen Tag herum heizt aber nichts killen willst, sind dann auch enorm. (dummes Beispiel, aber Tatsache)

Im Übungsraum wäre alles frei zur verfügung, wenn die Clanmitglieder nicht permanent dort drinn zur verfügung stehen wollen, kannst du gleich ins Zufallsgefecht gehen und die ganze zeit irgendwas daddeln.

Kommt also fast aufs gleiche heraus, wäre sogar Realitäts näher.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×