Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Bookanier

Wissensdurst

15 comments in this topic

Recommended Posts

Players
213 posts
11,815 battles

Ich hatte heute die wissbegierige Brille auf und frage mich:
Ist es wohl Zufall oder Absicht dass Schiffe am Rumpf oft "Dellen" (siehe Beispielbilder ) haben.  Viele Schiffsrümpfe haben diese Dellen, die auf mich wie die kleinen Dellen an Golfbällen wirken welche die Luftströmung verbessern. Verhält sich diese Stömungsverbesserung wohl genau so im Wasser? Oder sind  diese Dellen nur der thermischen Verformung beim verschweißen geschuldet?
Vielleicht kann einer der Leute die hier immer viel Wissen offenbaren dies beantworten.
Und wo der Wissensdurst nun mal geweckt ist. Kann mir wer gute Quellen wie etwa Bücher nennen die sich mit der Geschichte, Technik usw. der "modernen" Kriegsschiffe ab ca. 1900 befassen?shot-18_03.15_21_20.21-0514.thumb.jpg.6ec86a5607a60896ac280085ac53a16f.jpg

shot-18.03.15_21.20.43-0720.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
213 posts
11,815 battles
12 minutes ago, BSE_Darkman said:

Das sieht für mich fast aus wie Nieten.

Nieten würde ich ausschließen da diese ja die Verbindung der Platten untereinander wären oder an Spanten . aber so viele Spanten kann so'n Schiff doch nicht haben oder? Wäre der Rumpf dann nicht viel zu steif?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
733 posts
4,859 battles

Sind da vielleicht Verstärkungen für den Bug vernietet?

 

Du meinst schon diese "Dellen"?

shot-18_03.15_21_20.2qoumx.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
3,371 posts
6,485 battles

Simple, Die Platten sind verbeult durch den starken Aufprall des Wassers. Sie sind in regelmäßigen Abständen, da darunter das Skelett der Schiffes liegt, auf welchem diese Stahlplatten wiederum liegen.

Gerade bei den Zerstörer sieht man das sehr deutlich, da diese sehr dünn gepanzert sind. Schaue dir mal die tirpitz oder Bismarck an, da wirst du diese "Dellen" nur am Bug vorfinden, wo wenig Panzerung ist.

Quellen habe ich nicht, nur die Ausage einiger Werft-Arbeiter und die eines Schmiedes. Gibt bestimmt einige Seebären die mich korrigieren werden sollte was ich sage falsch sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
213 posts
11,815 battles
7 hours ago, _Ezio_ said:

Simple, Die Platten sind verbeult durch den starken Aufprall des Wassers. Sie sind in regelmäßigen Abständen, da darunter das Skelett der Schiffes liegt, auf welchem diese Stahlplatten wiederum liegen.

Gerade bei den Zerstörer sieht man das sehr deutlich, da diese sehr dünn gepanzert sind. Schaue dir mal die tirpitz oder Bismarck an, da wirst du diese "Dellen" nur am Bug vorfinden, wo wenig Panzerung ist.

Quellen habe ich nicht, nur die Ausage einiger Werft-Arbeiter und die eines Schmiedes. Gibt bestimmt einige Seebären die mich korrigieren werden sollte was ich sage falsch sein.

Werftabeiter sind ja auch ne Quelle ;) zumindest wenn sie in Ihrem Job erfahren sind. Danke schonmal für die Bemühung.

Die Quellen die ich wollte bezogen sich jedoch nicht allein auf diesen Fred, sondern allgemein um mein  Wissen zu erweitern :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
14,344 posts
6,548 battles

Also meine Schiffe haben das fast alle...frag mal meine Jungs von der -I-N- warum. Die können dir stundenlange Abhandlungen darüber schreiben.

 

Ich sag nur so viel- auf zwei Brüder gab es früher nur eine Insel in der Mitte :Smile_trollface:

  • Funny 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
213 posts
11,815 battles
10 hours ago, Walther_K_Nehring said:

Also meine Schiffe haben das fast alle...frag mal meine Jungs von der -I-N- warum. Die können dir stundenlange Abhandlungen darüber schreiben.

 

Ich sag nur so viel- auf zwei Brüder gab es früher nur eine Insel in der Mitte :Smile_trollface:

Ja aber warum haben dann meine Schiffe welche? Ich hab meines Wissens daran nicht mitgewirkt :D
Aber selbstverständlich besteht noch die Möglichkeit  dass irgendwelche Fische im Sturm gegen den Rumpf geschwommen sind :D

Zurück zu meinen Fragen, hast du Tips für mich betreffend der Bücher oder anderer Medien? Die Frage mit den dellen bezog sich ja nicht auf die Schiffe im Spiel, diese dellen gibts auch bei echten Schiffen. Daher aus meiner Unwissenheit die Frage, ob da wirklich zu der Zeit schon Leute so schlau waren diese absichtlich einzubauen, falls sich die Strömung um den Rumpf verbessert wie die Luftströmung um Golfbälle. Auch bei zivilen schiffen ist dies zu beobachten teilweise.

 

Oder War Ezios Antwort schon ausreichend? Im übrigen hat er nichts vom Insel teilen erzählt :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
213 posts
11,815 battles
21 hours ago, BSE_Darkman said:

Sind da vielleicht Verstärkungen für den Bug vernietet?

 

Du meinst schon diese "Dellen"?

shot-18_03.15_21_20.2qoumx.jpg

Nein sorry, ich meinte die Im Rumpf weiter hinten

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
14,344 posts
6,548 battles

Also du meinst sicherlich die senkrechten Rillen, vermehrt im Bugbereich, oder?

 

Da gehe ich echt davon aus, dass das an dem Grun dliegt, was Ezio bereits geschrieben hat.

 

Zudem denke ich liegt das auch an den Außentemperaturen- die Außenhaut dürfte immer wärme/kühler sein, als das Innere des Schiffs. Wenn es jetzt im Pazifik mal eben 35° hat dehnt sich die Außenhaut aus und könnte u.U. auch ein paar Wellen schlagen. Dazu dann noch die Wellen des Meeres die das Blech verformen, et voilá- wir haben den Salat.

 

Ich dachte immer, dass es vielleicht die Verbindungspunkte zu den inneren Spanten und Schotts sind, aber die wären viel zu nah beieinander.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,589 posts

tja mit holzschiffen hatte man diese probleme nicht :cap_cool:die brannten gerne mal und wen sie voll liefen was kein schott zum schließen da, aber der schönheitsmakel mit den dellen gab es nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOPA]
Players
42 posts
7,554 battles
On 15.3.2018 at 9:57 PM, _Ezio_ said:

Simple, Die Platten sind verbeult durch den starken Aufprall des Wassers. Sie sind in regelmäßigen Abständen, da darunter das Skelett der Schiffes liegt, auf welchem diese Stahlplatten wiederum liegen.

Gerade bei den Zerstörer sieht man das sehr deutlich, da diese sehr dünn gepanzert sind. Schaue dir mal die tirpitz oder Bismarck an, da wirst du diese "Dellen" nur am Bug vorfinden, wo wenig Panzerung ist.

Quellen habe ich nicht, nur die Ausage einiger Werft-Arbeiter und die eines Schmiedes. Gibt bestimmt einige Seebären die mich korrigieren werden sollte was ich sage falsch sein.

Das ist eine sehr reale Erklärung.

Der Begriff "Beulen" ist aus der Technik in diesem Fall (keine Pestbeulen ;-). Diese entstehen bei Platten wie sie zur Aussenhaut eines Schiffsrumpfes verwendet werden da meist keine Wölbung in den Blechen ist durch Eigenspannungen verursacht durch Temperaturspannungen und Mechanischen Lasten (Schiffsrumpf verwindet sich bei starkem Seegang z.B.). Ebenso sind die Bleche bzw. Platten der Beplankung ja an den Rändern vernietet oder geschweisst, damit wird der Beuleffekt noch verstärkt.

Ein nahezu ebenes Belch "beult" daher sehr leicht. Bei Auto Karrosserien wird deshalb immer verucht ein gewölbtes Blechteil zu nehmen welches "steifer" ist und damit die Form behält bis zum crash :Smile_teethhappy:(Ausnahmen gibts).

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,118 posts
On 3/16/2018 at 8:28 AM, Walther_K_Nehring said:

Also meine Schiffe haben das fast alle...frag mal meine Jungs von der -I-N- warum. Die können dir stundenlange Abhandlungen darüber schreiben.

 

Ich sag nur so viel- auf zwei Brüder gab es früher nur eine Insel in der Mitte :Smile_trollface:

 

Naja, eigentlich ist es ganz einfach.

Während für uns anderen Inseln einfach nur Inseln sind, haben sie für dich die Anziehungskraft eines schwarzen Loches. 

 

Glaube dieser Vergleich ist schöner als zu sagen, dass Inseln dich anziehen wie Crap die Fliegen.

 

Wenn ich wieder am PC bin, mach ich dazu ein paar anschauliche Bilder.

 

Tut mir Leid, dass ich erst jetzt dazu was sagen konnte, das hatte Gründe:Smile_trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
213 posts
11,815 battles

Danke euch für die zahlreichen, wen auch nicht immer ernst gemeinten, Antworten. Damit kann ich schon mal einiges anfangen  :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×