Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
TerceX

Torpedo Schaden - Verständnis Frage

10 comments in this topic

Recommended Posts

Players
172 posts
22,667 battles

Hatte gerade ein Spiel wo ich bisschen skeptisch geguckt habe. Speziell ging es um eine Fletcher die 3 Torpedos überlebt hat. Was ich so noch nicht hatte. 

Vorweg, ich will ihr keinen Cheat unterstellen oder sonst was.

 

Ich war in der Z-52 unterwegs und torpe ne Fletcher in ihrem Nebel. Sie hatte 17100 Strukturpunkte also SE geskillt. 2 hat sie nehmen müssen. Schaden war von den beiden Torps ~15300. 1 min. später hat sie dann noch einen gefangen. Schaden von dem war ~ 200. Wo die jetzt genau eingeschlagen haben kann ich nicht sagen weil, sie immer noch in ihrem Nebel hockte.

 

Dachte mir, Ok, guckste dir nochmal das Replay an, um sicher zu gehn. War dann auch so wie gedacht.

 

Wie verteilt denn 1 Torpedo den Schaden generell bzw. speziell an DDs ? Wird dort die ganze Sektion, von einem DD, teil-zerstört oder nur dort wo er einschlägt!? Mir ist nicht ganz klar wie WG die Mechanik auslegt. 

 

 

shot-18.03.11_05.22.35-0672.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AOBA]
Moderator, Players, WoWs Wiki Team, Freibeuter
2,936 posts
13,758 battles

Du hast eine "leere Zone" getroffen. Nimmt ein Schiff Schaden verliert es in Sektionen unterteilt HP (bei großen Schiffen an der Brandstruktur am Schiff erkennbar). Dein Torpedos haben vermutlich alle in der selben Sektion der Fletcher eingeschlagen und so hat nur der erste Torpedo Schaden angerichtet. Die anderen beiden wurden (da leere Sektion) mit 0 berechnet. Ein derzeitiger Fehler, den WG mit kommenden Updates fixen will. Wurde in nem Q&A schon bestätigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
172 posts
22,667 battles

Hab mir das Replay eben nochmal angeguckt und du liegst wohl richtig. Von den beiden ersten (2*4) Salven hat der 1te 15000K gemacht und der 2te war unmittelbar dahinter der aber noch ~200 machte. Der 3te verursachte nochmal ~300. 

Sie wurden jedenfalls nicht mit 0 berechnet. Der Wassereinbruch - Ticker schlägt wohl unmittelbar sofort zu und erklärt den mini Schaden. 

 

Wenn die Sektion nun aber aufgebraucht ist, sollte es eigentlich auch keine Wassereinbrüche mehr geben! Gerade beim 3te Torpedo der zwar kein Schaden machte aber einen Wassereinbruch verursachte. 

Oder handhabt WG das hier anders.

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,603 posts
7,488 battles
1 hour ago, SkipperCH said:

Du hast eine "leere Zone" getroffen. Nimmt ein Schiff Schaden verliert es in Sektionen unterteilt HP (bei großen Schiffen an der Brandstruktur am Schiff erkennbar). Dein Torpedos haben vermutlich alle in der selben Sektion der Fletcher eingeschlagen und so hat nur der erste Torpedo Schaden angerichtet. Die anderen beiden wurden (da leere Sektion) mit 0 berechnet. Ein derzeitiger Fehler, den WG mit kommenden Updates fixen will. Wurde in nem Q&A schon bestätigt.

Wäre mir ehrlich gesagt neu, dass dies als "Fehler" angesehen wird. Hast du einen link zu diesem Q&A?

 

@Frage:

 

Torpedoschaden:

 

50% des tatsächlich angerichteten Schadens werden der Sektions HP abgezogen

50% werden der "hull" HP abgezogen

 

1*Sektion+ Hull sind insgesamt etwas weniger als die gesamt HP des Schiffes, deshalb kann es bei Treffern in die gleiche Sektion zu 0 Schaden kommen

 

Die Flutungsabfrage ist davon unabhängig und passiert immer. Flutungschaden wird auch einem anderen HP pool abgezogen der um ein vielfaches größer ist (heisst nie auf 0 geht bevor das Schiff zerstört ist)

 

- das war jetzt die vereinfachte Darstellung:

Schadenszusammensetzung, Torpedoschutz, Sprengradius etc. sind etwas komplexer, betreffen aber DDs hier weniger

 

 

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AOBA]
Moderator, Players, WoWs Wiki Team, Freibeuter
2,936 posts
13,758 battles

Muss ich raussuchen. Meine es war hier im englischen Forum, als es darum ging, dass eine Shima 4 Torps überleben konnte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
27,449 posts
14,574 battles

Mag sein das WG das verbessern will, aber ein Fehler ist das nicht.

WG hat das Schadensmodel so aufgebaut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Weekend Tester
2,238 posts
7,524 battles

ich habe mal in der gearing 5 Mino Zotps überlebt.

er stand hinter ner Insel und ich auf Agro Modus und um die Insel gefahren um ihn zu torpen und zu versenken.

Er schoss die breitseiten Torps im einzel Modus und mich trafen 5 an der Bugspitze. der erste machte voll Schaden und ich hatte nur noch ein paar HP, der rest machte 0 Schaden und meine Torps trafen und er war futsch. brachte mit wüste beschimpfungen das ich ein cheater sei, wollte meinen Account sperren lassen, etc etc

 

vor ein paar Tagen andersrum, ich treffe eine Gearing mit nem Torp, er hat noch 37HP, ich brauchte danach im Infight (ich mit der Shima) 4! Salven um die Sektion zu finden wo die 37HP übrig waren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM-V]
[OM-V]
Players
1,163 posts
3,992 battles

Sowas passiert mir zu häufig ...... ist zwar schon älter der Screen aber trotzdem ... das passiert mir immer mit ner Fletcher als Gegner xD

shot-17.09.17_18.46.29-0831.jpg.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
5,000 posts
18,370 battles
Vor 2 Stunden, Nogran sagte:

keine Wassereinbrüche mehr geben! Gerade beim 3te Torpedo der zwar kein Schaden machte aber einen Wassereinbruch verursachte. 

Oder handhabt WG das hier anders.

 

 

 

Ich meine gelesen zu haben, das die saturation sich nur auf den Alpha-Schaden bezieht. 

Brände und wassereinbruch sollen aber weiterhin möglich sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BANCV]
Beta Tester
442 posts
13,904 battles

Mal als kleine Orientierung ein Ergebnis ausm Trainingsraum:

 

Solange Schaden an nur exakt 2 Sektionen verursacht wird und nur minimalster Schaden an den Anderen, kann ein Schiff nur mit Pens nicht versenkt werden.

 

Hierbei sei angemerkt: Torpedos, die die Mittelsektion treffen, verursachen Schaden an der "Zitadellensektion", deren HP-Pool höher als die Gesamt-HP (ich meine gelesen zu haben doppelte HP) des Schiffs sind. Deswegen sind zentrale Torpedotreffer einerseits kaum reparierbar (weil Zitatreffer) und andererseits leiden sie nicht an Schadenssättigung -> Torpedotreffer an DDs in der Mittelsektion verursachen in aller Regel mit Abstand den größten Schaden.

Overpens verursachen gar keinen Sektionsschaden und verursachen daher immer Schaden (was mMn etwas seltsam ist).

Brände/Flooding verursachen ebenfalls keinen Sektionsschaden. Ebenso Rammschaden.

 

Interessant ist hierbei, dass die Hull-Sektion normalerweise deutlich mehr HP aufweist, als eine Bug/Heck/Mittel/Aufbauten-Sektion. Deswegen sieht man auch so schnell nur noch halben Penetrationsschaden an feindlichen Zielen.

Gerade bei Zerstörern führt das häufig dazu, dass die Bug- oder Hecksektion geradezu sofort keine HP mehr hat, wenn z.B. eine AP-Pen von nem BB einschlägt. Bei einem Torpedotreffer nimmt da dann natürlich auch die Hull-Sektion empfindlichen Schaden - oder ist bei starken Torps sofort leer.

 

Kurz gesagt:

-Zitaschaden verursacht EFFEKTIV keinen Sektionsschaden (weil Zitasektion viel zu viele HP hat, als dass das je relevant werden könnte)

-Leichter Schaden - der zu 100% reparierbar ist - verursacht keinen Sektionsschaden, warum auch immer

-Jeder andere Schaden führt früher oder später zu Schadenssättigung

Share this post


Link to post
Share on other sites

×