Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Sehales

Vive la France - Französische Schlachtschiffe

53 comments in this topic

Recommended Posts

[WG]
WG Staff, Alpha Tester
6,401 posts
2,117 battles

Die französischen Schlachtschiffe sind nun im Forschungsbaum verfügbar! Wie gefallen sie euch? Habt ihr Feedback zu einem oder mehreren französischen Schlachtschiffen? Schreibt es uns hier!

 

Mehr Informationen dazu, findet ihr auf dem Portal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
133 posts
7,186 battles

Hab ca 50 Kisten geöffnet und d nur t5 und t6 bekommen :( für das Geld hätte ich mir ein paar Schiff kaufen können, aber das t6 macht Spaß, finde aber dmg massig bisschen zu OP auf der Tier Stufe 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
995 posts
24,896 battles

Das Problem bei den BB scheint ab Tier 6 zu sein: Egal wie gut oder schlecht man schiesst, die Masse an Granaten macht jeden Kreuzer schnell weg. Man weicht aus und manövriert sich 'nen Wolf, aber durch die große Streuung sitzen trotzdem 2-3 Murmeln, die auch prompt bei der Zitadelle vorbeischauen und Guten Tag sagen... ;( Ich hoffe das war es jetzt erstmal mit dem BB-Overflow. Macht immer weniger Spaß Kreuzer zu fahren.

  • Cool 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,468 posts
20,036 battles
19 minutes ago, Chronos1969 said:

Das Problem bei den BB scheint ab Tier 6 zu sein: Egal wie gut oder schlecht man schiesst, die Masse an Granaten macht jeden Kreuzer schnell weg. Man weicht aus und manövriert sich 'nen Wolf, aber durch die große Streuung sitzen trotzdem 2-3 Murmeln, die auch prompt bei der Zitadelle vorbeischauen und Guten Tag sagen... ;( Ich hoffe das war es jetzt erstmal mit dem BB-Overflow. Macht immer weniger Spaß Kreuzer zu fahren.

DIe Lyon ist achlimmer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1 post
16,369 battles

Fahre jetzt T9, unglaublich welchen Mist ihr da produziert habt. Warum habt ihr eigentlich eine Testphase vorher?

 

Panzerung-Mist

Guns-Mist

 

Stärken? Fehlanzeige

Das Schiff ist eine Ansammlung an Schwächen und mit T10 wird es wahrscheinlich auch nicht besser. 

 

Meine Empfehlung, Hände weg!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG]
WG Staff, Alpha Tester
6,401 posts
2,117 battles
2 hours ago, gfbulli said:

Fahre jetzt T9, unglaublich welchen Mist ihr da produziert habt. Warum habt ihr eigentlich eine Testphase vorher?

 

Panzerung-Mist

Guns-Mist

 

Stärken? Fehlanzeige

Das Schiff ist eine Ansammlung an Schwächen und mit T10 wird es wahrscheinlich auch nicht besser. 

 

Meine Empfehlung, Hände weg!!!!!

Die Panzerung ist durchaus gut, man darf nur keine Breitseite zum Gegner zeigen und die Geschütze können ordentlich Schaden verursachen. Zudem ist das Schiff recht flink unterwegs (für ein Schlachtschiff).

Die französischen Schlachtschiffe spielen sich definitiv anders und eventuell braucht man etwas Zeit, sich an sie zu gewöhnen, aber von den Tests her sahen sie gut aus. Gib' der Alsace nochmal eine Chance ;)

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
849 posts
9,767 battles

Ich finde halt die Streuung und daa RNG schlimm auf T9/10 und versteh ehrlich gesagt auch nicht warum der T9 auf 9 ist und der T10 auf 10

 

Andersrum währe es logisch.... 

 

Motorboost ist nett aber auch kein Kaufgrund

 

Ich hätte mir von den Sekundär Geschützen mehr erwartet, so sind sie eigentlich wieder nicht wert zu skillen

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KOI]
Beta Tester
2,164 posts
7,688 battles

Sehr scheene Rimpfe.

Aber Oleg ist traurig, weil sie keiner ab III spielt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Players
884 posts
10,171 battles

OMG,

Habe ich andere Schiffe erhalten als ihr ? 

Die Franzosen sind schlecht, ernsthaft?

Ab Tier 8 sehr gute secondarys und AA Werte.  Kanonen machen  konsistent ihren Schaden und richtig gewinkelt bouncd  einiges.  Ja sie brennen gerne und sind BB typisch HE anfällig. Das Gesamtpaket würde ich ab Tier 8 im oberen Drittel einsortieren 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
0 posts
7,407 battles

Was mir aufgefallen ist die Normandie hat mehr Reichweite als die Lyon und auch eine stärkere Artillerie obwohl sie eine Stufe niedriger ist entweder wurden die Daten vertauscht oder ihr müsst die Lyon stärker machen das kann es ja Nichtsein das ein höheres Schiff schwächer ist als ein Schiff das eine Stufe unterhalb ist. Noch dazu hat die Lyon einen Geschützturm mehr als die Normandie. Ps.: Habe bei beiden Schlachtschiffen alles rausgeholt was es gibt sprich Modi + Kapitän Verbesserungen. Das sollte man ändern wäre sehr sinnvoll

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
24 posts
24,857 battles

Guten Tag.

Ich finde das die Richelieu einen kleinen reloud Buff auf ihr Hauptgeschütze vertragen könnte,vielleicht so 2 sec.

Sie wirkt auf mich eher wie die Tier 8 Dmg Bremse.

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[61ER]
Beta Tester
113 posts
7,300 battles

Die T8 Schiffe sind relativ gut. Nachladezeit vielleicht ein KLEIN WENIG verkürzen. Die Richelieu verlangt eine andere Fahrweise als die BBs der anderen Nationen. Die Gascogne ist eher ein normales Schlachtschiff.

Positives: Geschwindigkeit, Flak und Secondarys.

Negatives: Seitenpanzerung ist anfälliger als die anderer BBs.

Fazit: gut geballancet

 

T7 BB:

(Nach Infos durch Clankammeraden und erlebten Gefechten in Divisionen.)

Schrotflinte mit großer Wahrscheinlichkeit das eine bis drei Mumpeln pro Salve die Zitadelle des Ziels treffen.

Fazit: Scheint viel Spaß zu machen, möglicherweise aber ein wenig op.

 

T5 - T6: Normale BBs, gut geballancet.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
995 posts
24,896 battles

T6 und T7 sind ein Albtraum für Kreuzer. Mag ja sein das es für den BB-Käptn toll ist ohne Skill (Schrotflinte) einfach mal 'ne Doppelzita auf Kreuzer zu schiessen, für den Kreuzerfahrer nur ein Grund mehr keine Kreuzer mehr zu fahren und sich dem Reigen der BB/DD only Fahrer anzuschließen.

Ich denke nicht das WOWS es wirklich braucht immer mehr in Richtung BB only abzudriften. Insbesondere da die Kreuzer die einzigen sind die noch vorne helfen, BBs stehen zu 90% irgendwo am Kartenrand und hoffen auf ihre Luck-Zitas.

Sorry über den negativen Kommentar, aber der Powercreep ist doch sehr heftig in letzter Zeit (Briten und Franzosen).

 

Die Alsace ist ein super Schiff, habe sie auf dem PTS ausgiebig getestet und die ist ein Monster. Verstehe nicht wie die jemand nicht gut finden kann. Die Sekundäre Ari ist besser als die der deutschen BB, vielleicht ein paar hundert Meter weniger Reichweite aber höhere Genauigkeit und der Bumms ist auch gut.

 

T10 habe ich nicht getestet, kann also nix sagen.

 

Ich würde mir wünschen dass die Kreuzer mal einen Buff bekommen, zum Beispiel diese unsägliche Lotto-wahl zwischen Hydro und Defensive AA abzuschaffen und beides zu erlauben. Man hat grundsätzlich das Falsche an Bord.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG]
[WG]
WG Staff
39 posts
9,599 battles

Hallo zusammen,

 

dann äußer ich mich auch mal zu den Schlachtschiffen der Franzosen (lediglich zu T7, T9 und T10).

 

Zu der Lyon kann ich nur sagen. Overpowerd... und zwar so das ich es für das beste T7 Schlachtschiff halte das aktuell im Spiel existiert.

Selbstverständlich sind die Kanonen nicht so verlässlich wie z.B. Nagato oder Scharnhorst aber trotzdem ist der Schaden konsistent. Auch gegen T9 Schiffe gibt es keine Probleme, einfach HE Laden, anwinkeln und los gehts.

 

Ich habe gut 23 Gefechte in der Lyon und 101.486 Durschschnittsschaden. 

 

Hier ein paar Screens zur Lyon

Downtierd gegen T9: https://imgur.com/nX9feVr https://imgur.com/PkrWKly

T5-T7: https://imgur.com/zxQMPit

 

Zur Alsace: Meiner Meinung nach ein sehr gut ausbalanciertes Schlachtschiff. Es sind zwar nur 380mm Kanonen aber dafür hat man davon 12. Und das macht auf dem Tier einen grossen Unterschied.


Aufgrund der Hohen Shell-Velocity hat die AP einen sehr Starken "pen" Wert. Dadurch habe ich die Zitadelle von Yamato,  Iowa und Montana getroffen, wo ich z.b. mit Iowa guns (406mm) versagt hätte und ich meine jetzt aus speziellen winkeln etc.

Die Sekundär Bewaffnung der Alsace ist extrem stark. Die Grossen sec. Guns haben einen Alpha-Dmg wert von 2200. Der Alpha Wert der grossen sec-Guns vom Friedrich liegen bei 1700. Sie machen auf jedenfall gut dmg. Und das auf eine grosse range.

 

Alsace sec. Build: https://imgur.com/Vukq9UV

 

Von der Republique bin ich etwas enttäuscht. Es scheint hier aktuell ein grosses Problem mit dem Armor Layout zu geben. Man wird angewinkelt von alles und jedem zitadelld. Dazu werde ich mich äußern sobald der Hotfix dazu kommt. 

 

Die Kanonen der Republique wurden durch Ihre genauigkeit angepriessen... davon habe ich bisher jetzt noch nichts gesehen aber ich habe auch aktuell noch nicht viele Spiele auf dem Ding. Was ich allerdings sagen kann, ist das wir mit der Republique das Stärkste AA Schlachtschiff auf T10 bekommen haben. (Stärker als die Montana). Das war aber nur zum Testen da meiner Meinung nach Full-AA nicht wirklich sinnvoll auf dem Ding ist. Die Secondary hat eine extrem hohe Range. Leider macht es auf dem Tier nicht wirklich sinn auf Sec. zu skillen. Man kriegt die Range der sec. Bewaffnung auf 12,1km. 

 

Im grossen und ganzen ist es ein interessantes Schiff, aber man muss sich die nochmal genauer angucken wenn die Probleme mit dem Armor Layout behoben sind.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
9 posts
3,604 battles

Hallo

Support: Bitte lasst die franz. Schiffe so wie sie sind.

Bedarf keiner weiteren Korrektur.

Das Gejammer wäre noch größer und mittlerweile sind die Schwachstellen um ein Schiff schaden zuzufügen, bekannt.

 

Also lasst sie so wie sie sind, sonst brauchen andere Schiffe gleiches Tier Buffs.

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2 posts
4,967 battles

Ahoi Kapitäne,

Ich hole mal etwas weiter aus da ich (zumindest den franz. 10er) zu op finde. Von Anfang an.

 

Als WG die Briten releast hat habe ich damals auf der Gamescom die Conqueror gespielt.Ich war überwältigt wie viel Schaden das Mistding macht.Innerhalb von 7 Minuten über 130k Damage bis man mich mitten im Gefecht rausgeworfen hat weil die Zeit um war.Ich hatte schon damals bedenken dass dieses Schiff vllt im späteren Spiel ein bisschen zu op wird weil dass war echt heftig.Als dann die Briten rauskam war ich einfach nur empört.Die Conqueror war einfach nur die Hölle.Bzw allgemein der Briten BB Zweig. Der Grund: Man macht nur mit HE Schaden.Panzerbrechend ist meistens nutzlos. Und da denke ich mir so? Wieso? Mit Kreuzern ok aber mit Schlachtern spielt man meistens Panzerbrechend und nicht HE.Schiffe in Brand zu stecken is  (Meiner Meinung nach) Aufgabe von Kreuzern und speziellen DD´s (Gunboats) Aber doch nicht ein Schlachter.Die Folge: HE gespamme vom feinsten besonders auf High Tier.Das kotzt viele an. Man brannte nur noch vor allem wenn man sah dass im feindlichen Team 2 Conqueror waren. Die Schiffe haben zwar ihre Schwäche sie sind nicht so gut gepanzert aber wenn man ihn auf Tarnung skillt ist er kaum zu fassen. Nun zum eigentlichen Thema ist ja schließlich für die Franzosen gedacht:

 

Ich habe die Franzosen selber noch net gespielt aber meine Clanmates waren schon fleißig und haben sie schon fast alle gespielt.Einer hat schon die Republique (Hoffe es ist richtig werde einfach nur 10er dazu sagen)

Mit ihm habe ich mal (auf diesem Test Server) ein Sec Duell (1vs1) durchgeführt (mit meinem Kurfürsten voll auf Sec geskillt) um zu sehen was für ein Potenzial die Sec haben.Und ich war einfach nur baff und sauer. Dieses Secs sind NOCHMAL STÄRKER als die vom Kurfürsten.Und die vom Fürsten hauen schon rein. Allein schon die Brandwahrscheinlichkeit ist ein WITZ. Innerhalb von 20 Sekunden 3  DREI!!! Brandherde.Gelöscht, schon hatte ich nach ich glaube 10-15 Sekunden wieder 2 Brandherde.Ähm entschuldigung aber wohin soll das noch führen? Ich spiele das Spiel seit es vor 2 Jahren rausgekommen ist.Und ich spiele es immer noch sehr gerne.BZw habe es mal sehr gerne gespielt.Seit dem Update habe ich echt die Lust verloren.Klar die Low bis mid Tier BB´s haben sehr gute Kanonen (vor allem der 7 WTF der hat 4*4 Kanonen). Das da immer weniger Kreuzer fahren is ja wohl klar.

Aber worauf ich hinaus will:

 

Liebes Wargaming Team:

Bitte testet eure Schiffe ausgiebiger, dafür habt ihr die Supertester die wirklich Ahnung haben und das gut einschätzen können

 

Bitte hört auf Schiffe rausbringen die einen ständig in Flammen stecken

Mittlerweile besteht High Tier fahren nur noch aus Brennen, löschen, Brenne, zurückziehen, hocheilen, wieder brennen, dann hat man alles verbraucht und dann fackelt man ab....Ja in den beiden Weltkriegen sind viele Schiffe durch Brände untergegangen bzw kampfunfähig gemacht wurden. Aber in diesem Spiel nervt es einfach nur noch.Ja man will die Schiffe besonders machen aber zu welchem Preis? Ich will faire Duelle mit meinem Gegner, will Gefechte erleben die ich (jetzt mal überspitzt gesagt) meinen Großenkeln noch erzähle xD Ich will einfach nur wieder normal WoWs spielen ohne schon mir in die Hose scheißen zu müssen wenn HE Kugeln auf mich kommen.

 

Meine Bitte:

Nervt bitte die Conqueror und den franz. 10er von den Brandwahrscheinlichkeiten her.Das ist wirklich abnormal. Der Heal der Conqui ist heftig gehört aber in ein anderes Topic.Kann auch sein dass ich daneben liege oder ich das voll falsch verstehe aber viele teilen meine Meinung und vllt kann man da wirklich noch was machen.Ich hoffe da ändert sich was.Währe echt schade wenn nicht.

 

Denn sonst sehen  mich die 7 Weltmeere nicht mehr wieder.Zumindest mich frustiert das einfach nur hart.Man brennt nur noch durchgehend. Ich diskutiere gerne mit euch über meine Meinung vllt auch Nerfvorschläge aber bitte im gesitteten Ton.Will wirklich nur dass alle wieder Spaß dran haben.Und das ist im Moment leider nicht gegeben. Rechtschreibfehler bitte ich zu entschuldigen soll kein Diktat werden sondern meine Meinung zu der derzeitigen Situation.

Danke an alle die die so tapfer gewesen sind dass hier durchzulesen ;) Hoffentlich ändert sich da was

 

Mit feurigen Grüßen

Bluedragon3399

  • Cool 5
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,557 posts
6,500 battles

Ich bin einfach nur enttäuscht. Enttäuscht darüber das alles was über die Kurfürst gesagt wurde (8 Rohre sind zu wenig für T10) für den Franzosen T10 keine Gültigkeit mehr hat. Unverständnis auch das alle Balancing Vorschläge der User für eine Kurfürst mit 8 Rohren die damals kein Gehör fanden auf einmal doch für den 10er angewendet werden. In meinen Augen wieder typisch WG "was interessiert mich mein Geschwätz von gestern". 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
12 posts
15,122 battles

Moin,

 

ich finde die Lyon stärker als die Richelieu, vor allem zwischen 8 km und 12 km. 

Schießt man nicht gleich Salven, sondern "Turm-Einzelfeuer", dann hat die Richelieu kaum bis gar keine Chance gegen die Lyon.

Im Vergleich mit den anderen BB, sind die Franzosen eher Panzerkreuzer à la Graf Spee.

 

Tschüss,

 

Rolf

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Players
884 posts
10,171 battles

3 Tage.....

Und Gejammer von totaler Schrott bis OP. Ich liebe die com für solch konstruktives Feedback ?

 

@leonis1202 nicht vergessen bei der Richelieu steigt bei km 10 schon die MA ordentlich mit ein

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DUDES]
Players
5 posts
4,293 battles

Leider ist die Panzerung vor allem beim 10er ein ziemliches Desaster. Jaja ich weiß man soll keine Breitseite zeigen aber es kann trotzdem nicht angehen wenn ein 10er BB von jedem 10er Kreuzer (außer Mino) reihenweise Zitadellentreffer frisst.
Auf Longrange ist es besonders schlimm weil der Turtleback nicht tief genug geht und durch den steilen Trefferwinkel die Granaten einfach vorbei und direkt in die Zitadelle gehen.Und  auf Shortrange ist es erschreckend häufig möglich einfach durch den Bug die Zitadelle zu treffen.
Das alles fände ich ja auch noch garnicht so schlimm wenn das Schiff im Gegenzug andere Vorteile hätte um diesen Nachteil auszugleichen, die hat es aber wie ich finde nicht.Der geringe Reload ist cool es bleiben aber trotzdem nur 8 Schuss pro Salve.
Und die Geschwindigkeit ist nett, aber nett ist in dem Fall auch nur die kleine Schwester von scheiße.
Also bitte überarbeitet die Panzerung nochmal, ich finde es schön wenn ein Schlachtschiff auch mal wieder eine verwundbare Zitadelle hat (nach der furchtbaren Conqueror) aber bitte doch nicht so verwundbar die meisten 10er Kreuzer leichtes Spiel haben diese zu treffen.
Und wer meine Ausführungen nicht nachvollziehen kann soll bitte mal Flamu auf Youtube gucken, da kann man das Desaster sehr schön sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Players
884 posts
10,171 battles

Thema flamu Video. Citas schieße ich Dir auch auf ne Yamato mit der Henry oder auf ne Montana. 

 

Meine Skillung: PT, AR, mehr Verbrauchsmaterial (vergesse immer das engl.  Kürzel QE ?), AFT und CE. BFT ist nächster Skill

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DUDES]
Players
5 posts
4,293 battles

Aber nicht so wie in dem Video, zumal es ein Unterschied ist ob du es mit der Henri geht, mit 240mm, oder auch mit jedem anderen Kreuzer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Players
884 posts
10,171 battles

Ok die Henry ist mit 240 etwas speziell. Habe leider ausser der Mino nix anderes zum Vergleich 

Share this post


Link to post
Share on other sites

×