Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
SkipperCH

Guides - Sinnvoll?

14 comments in this topic

Recommended Posts

[ASVZ]
Players
1,441 posts
6,507 battles

Heyho,

 

ich bin die letzten Tage Mal ein paar meiner alten Posts durchgegangen und dabei auch über einen Guide von mir gestolpert, den ich nach der ersten Season geschrieben hab. Auf Grund einiger Änderungen im MM und den Anforderungen und auch vom Kapitän und allem Blubb stimmt der natürlich nicht mehr. Da hier aber auch immer wieder die selben Fragen auftauchen (und im Moment einfach Zeit da ist) wollte ich zunächst noch Mal für's nächste Ranked einen Guide schreiben, aber auch den einen oder anderen für normales Gameplay. Was ich mich im Moment allerdings frage ist, ob es überhaupt jemand wirklich liest, oder ob ich mir da Arbeit umsonst mache. 

 

Ich denke, dass sich einige Fehler von Spielern mit einem Guide lösen ließen. Andererseits überlege ich auch, ob es nicht vielleicht sinnvoller wäre das Ganze in Videos zu verpacken, ähnlich wie WG es mit den Naval Academy Videos gemacht hat. Was meint ihr zu sowas?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-RB-]
Players
315 posts
5,884 battles

Ich finde deine Intention sehr löblich, denke allerdings, dass die Kandidaten, die davon wirklich profitieren würden sich Guides nicht anschauen/durchlesen. Du bist ja nicht der Erste mit der Idee und würde die Leute, die es betrifft auf Guides achten, wäre das "Problem" non-existent.

 

Es gibt auch schon einige Youtuber, die immer mal wieder einen Guide, ein Review oder sowas raushauen. Ich möchte dich nicht demotivieren, aber ich weiß nicht, ob du da in der Masse groß auffallen wirst (ich spreche aus Erfahrung, mein YT-Kanal ist eingeäschert, weils keinen interessiert hat).

 

Letztlich vergibst du dir außer Zeit und Aufwand aber auch nichts, also probiers doch einfach mal mit einem Video-Guide als Testballon. Ich drücke Dir die Daumen. Ich schlage Video vor, da erfahrungsgemäß die jüngere Generation keine Ahnung mehr hat, was "lesen" ist und daher auch im Forum selten präsent ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles

Solche Arbeiten sind immer undankbar, aber dennoch sind solche Unterstützungen wichtig in meine  Augen.

Ich finde da reicht es, wenn man selbst einem damit helfen konnte.

 

Ich meine das ist ja mit meinem WoWs Clientarchiv nichts anderes. zu 98% wird das vermutlich nutzlos verbrauchter Speicherplatz sein.

Wenn man dann aber einem damit helfen konnte, ist es mir die 98% Leerlauf wert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
1,934 posts
6,047 battles

Auch meine Meinung, recht undankbar die Geschichte. Die die es wirklich brauchen lesen es nicht und die die reinschauen, wissen meist schon Bescheid.

 

Ich denke eher in die Richtung "Advanced tactics" wäre sinnvoll. Denn viele durchschnittliche oder leicht überdurchschnittliche Spieler (zu denen zähle ich mich), die den Sprung Richtung "unicum" nicht so recht schaffen, sind an Hilfe interessiert. Ich habe lange Zeit meine Leistung immer recht gut steigern können. Komme aber so langsam in eine Sättigung rein, wo mein Einfluss aufs Spiel nicht mehr wächst oder auch meine Ergebnisse zu unkonstant sind, um dauerhaft ganz oben mitzumischen.

Ich würde mir schon guides/videos rein ziehen, die meinen aktuellen Stand noch verbessern können. Und ich denke diese Art Spieler, sind im allgemeinen eher interessiert Ratschläge anzunehmen und Hilfe zu suchen.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-KSM-]
Players
890 posts
14,071 battles
15 minutes ago, F0rs3ti said:

Auch meine Meinung, recht undankbar die Geschichte. Die die es wirklich brauchen lesen es nicht und die die reinschauen, wissen meist schon Bescheid.

 

Ich denke eher in die Richtung "Advanced tactics" wäre sinnvoll. Denn viele durchschnittliche oder leicht überdurchschnittliche Spieler (zu denen zähle ich mich), die den Sprung Richtung "unicum" nicht so recht schaffen, sind an Hilfe interessiert. Ich habe lange Zeit meine Leistung immer recht gut steigern können. Komme aber so langsam in eine Sättigung rein, wo mein Einfluss aufs Spiel nicht mehr wächst oder auch meine Ergebnisse zu unkonstant sind, um dauerhaft ganz oben mitzumischen.

Ich würde mir schon guides/videos rein ziehen, die meinen aktuellen Stand noch verbessern können. Und ich denke diese Art Spieler, sind im allgemeinen eher interessiert Ratschläge anzunehmen und Hilfe zu suchen.

Gut geschrieben. 

 

Auf sowas würde ich auch mal gern zugreifen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles
2 hours ago, F0rs3ti said:

Auch meine Meinung, recht undankbar die Geschichte. Die die es wirklich brauchen lesen es nicht und die die reinschauen, wissen meist schon Bescheid.

 

Ich denke eher in die Richtung "Advanced tactics" wäre sinnvoll. Denn viele durchschnittliche oder leicht überdurchschnittliche Spieler (zu denen zähle ich mich), die den Sprung Richtung "unicum" nicht so recht schaffen, sind an Hilfe interessiert. Ich habe lange Zeit meine Leistung immer recht gut steigern können. Komme aber so langsam in eine Sättigung rein, wo mein Einfluss aufs Spiel nicht mehr wächst oder auch meine Ergebnisse zu unkonstant sind, um dauerhaft ganz oben mitzumischen.

Ich würde mir schon guides/videos rein ziehen, die meinen aktuellen Stand noch verbessern können. Und ich denke diese Art Spieler, sind im allgemeinen eher interessiert Ratschläge anzunehmen und Hilfe zu suchen.

Wobei ich glaube Ranked Guides sind da schon irgendwie eine Ausnahme.

Das werden schon mehr lesen, die es auch brauchen könnten.

 

Bei Guides für Zufallsgefechte, stimme ich dir voll und ganz zu.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG-EU]
WG Staff, Alpha Tester
3,340 posts
1,074 battles
12 hours ago, SkipperCH said:

Heyho,

 

ich bin die letzten Tage Mal ein paar meiner alten Posts durchgegangen und dabei auch über einen Guide von mir gestolpert, den ich nach der ersten Season geschrieben hab. Auf Grund einiger Änderungen im MM und den Anforderungen und auch vom Kapitän und allem Blubb stimmt der natürlich nicht mehr. Da hier aber auch immer wieder die selben Fragen auftauchen (und im Moment einfach Zeit da ist) wollte ich zunächst noch Mal für's nächste Ranked einen Guide schreiben, aber auch den einen oder anderen für normales Gameplay. Was ich mich im Moment allerdings frage ist, ob es überhaupt jemand wirklich liest, oder ob ich mir da Arbeit umsonst mache. 

 

Ich denke, dass sich einige Fehler von Spielern mit einem Guide lösen ließen. Andererseits überlege ich auch, ob es nicht vielleicht sinnvoller wäre das Ganze in Videos zu verpacken, ähnlich wie WG es mit den Naval Academy Videos gemacht hat. Was meint ihr zu sowas?

Die Guides werden definitiv gelesen und auch, gerade von Neulingen, wertgeschätzt. Sowohl Videos, als auch Guides in Textform, haben ihre Vor- und Nachteile und haben verschiedene "Zielgruppen". Manche Leute lesen lieber, andere schauen lieber Videos.  Beides zusammen ist natürlich das beste, aber auch eines davon ist hilfreich und sofern es aktuell ist, kann man darauf verlinken.

Wenn du einen ausführlichen Guide zu einem Thema schreibst, können wir ihn auch gerne anpinnen, damit ihn andere Spieler einfacher finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
495 posts
6,241 battles
6 hours ago, F0rs3ti said:

Auch meine Meinung, recht undankbar die Geschichte. Die die es wirklich brauchen lesen es nicht und die die reinschauen, wissen meist schon Bescheid.

 

Ich denke eher in die Richtung "Advanced tactics" wäre sinnvoll. Denn viele durchschnittliche oder leicht überdurchschnittliche Spieler (zu denen zähle ich mich), die den Sprung Richtung "unicum" nicht so recht schaffen, sind an Hilfe interessiert. Ich habe lange Zeit meine Leistung immer recht gut steigern können. Komme aber so langsam in eine Sättigung rein, wo mein Einfluss aufs Spiel nicht mehr wächst oder auch meine Ergebnisse zu unkonstant sind, um dauerhaft ganz oben mitzumischen.

Ich würde mir schon guides/videos rein ziehen, die meinen aktuellen Stand noch verbessern können. Und ich denke diese Art Spieler, sind im allgemeinen eher interessiert Ratschläge anzunehmen und Hilfe zu suchen.

Stell dein Licht nicht so unter den Scheffel - du bist weit mehr als leicht überdurchschnittlich :cap_cool:

Wenn ich die Farben von wows-numbers nehme, dann liegst du in deinem Gesamtergebnis eher zwischen Sehr gut und Großartig, und ohne drauf zu schauen hast du mit Sicherheit deine speziellen Schiffe, bei denen du den Status Unikum verdient hast.

 

Trotzdem eine gute Idee, ich denke jeder gute Spieler ist daran interessiert besser zu werden, schließlich ist es gerade dieser Antrieb, der uns von den Tomaten unterscheidet.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NENA]
[NENA]
Players
222 posts
17,518 battles

@SkipperCH mach die Guides.

 

Leider ist ja bekannt das viele die davon profitieren könnten im Forum nicht so präsent sind. Das bedeutet aber nicht das sie gar nicht vorhanden sind. Selbst wenn die Guides nur gelesen werden ohne das im Forum eine sichtbare Reaktion darauf folgt, wurden sie gesehen. Ob und welchen Rat die Leute aus diesen mitnehmen kannst du natürlich nicht beeinflussen, aber das bedeutet nicht das sie nicht von einigen beherzigt werden.

 

So habe ich zum Beispiel einem Spieler der ernsthaft um Hilfe bat bei seiner York im Forum geantwortet. Er bat um Hilfe, und da er noch recht neu war hab ich kurz umrissen, welche Unterschiede es bei Kreuzern gibt, der Wechsel von leichten auf schwere Kreuzer, AA, Hydro, quasi etwas von allem ohne 20 Seiten zu schreiben. Ich müsste den Post raussuchen um zu sehen ob der Hilfesuchende noch einmal darauf geantwortet hat. Interessanterweise haben sich in den nächsten Tagen 4 Leute per PM bei mir für das geschriebene bedankt, und das es ihnen allein schon vom Verständnis geholfen hat. Selbst wenn es nur diesen 4 Spieler geholfen hat war es das in meinen Augen mehr als wert. Es rufen nicht viele nach Hilfe, aber ich denke das viele sie annehmen.

 

Als weiteres habe ich hier im Forum jemandem Hilfestellung mit seiner Indy gegeben. Er hatte auch noch recht wenig Erfahrung im CV und hatte daher gerade ab dem T VI Probleme damit. 2 Tage später haben wir zusammen den Abend im Trainingsraum verbracht. Anfang der OB grindete ich mich zur Midway und habe seitdem nicht mehr aktiv CV gespielt. Das grundlegende Wissen konnte ich aber trotzdem weitergeben, wie funktioniert die Spot Mechanik, Flak, Deff AA, Panik der Flugzeuge, manuelle Abwürfe und so weiter. 2 Tage später schrieb er mich im Spiel noch einmal an und bedankte sich für die Hilfe, das sie ihm sehr geholfen hat.

 

Du siehst schon allein an diesen 2 Beispielen, es gibt Leute die Hilfe annehmen. Zudem gibt es den perfekten Spieler nicht. Jeder macht Fehler weil man etwas übersieht, abgelenkt ist, Tunnelblick hat und so weiter und so fort. Ein jeder kann sich irgendwo immer etwas abschauen. So kann es durchaus sein das ich mit deiner und du mit meiner Spielweise Probleme haben, aber trotzdem könnte man sich je nach Situation und Schiff das ein oder andere vom anderen für sich selbst adaptieren. Jeder kann nur lernen und besser werden.

 

Wichtig sehe ich dabei nur, das es keine allgemein gültige Regel für Situationen gibt. In Guides sollte man Empfehlungen aussprechen, und ganz wichtig diese auch vernünftig und ausführlich begründen. Ich nehme da als Beispiel einfach einmal die heiße Herdplatte. Du kannst dem Kind sage, fass da nicht dran. Es wird vielleicht trotzdem drauf fassen aus Neugier. Sagt man ihm aber die Herdplatte ist heiß darauf kannst du dich verbrennen wie am Lagerfeuer vor 3 Wochen wird es realisieren warum man diesen Rat ausspricht. Beispiele und Begründungen erachte ich in Guides immer als überaus wichtig.

 

P.s. Wenn du für Video Guides Statisten brauchst, einfach anschreiben. Es ist immer besser Hilfe anzubieten als darauf zu warten das einem jemand an die Hand nimmt.

 

Shy

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
938 posts
5,149 battles

Wichtig ist auch den Guide zu Pflegen und ihn Aktuell zu halten. Wenn der Guide schon was älter ist stellt sich halt als erstes die Frage, lohnt es sich noch den zu lesen oder ist der schon überholt. Also nicht unbedingt einen neuen auf machen, sondern die alten auf den neusten Stand halten. Macht auch das Forum übersichtlicher.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOWA]
[MOWA]
Players
1,470 posts
7,162 battles

Also ich lese solche Guides immer ganz gerne obwohl ich schon etwas länger dabei bin. Man lernt nie aus. Naja mittlerweile ist es eher Korrektur lesen, ob das was da im Guide steht sich mit meiner Erfahrung deckt :fish_book:. Ich gedenke mal rein zu schauen wenn du was geschrieben hast. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
Players
2,359 posts
10,784 battles

Ich würde da doch sagen, dass du die entsprechende... "Zielgruppe"... noch am ehesten mit Video-Guides erreichst. Problem ist nur (nicht zuletzt dank des bescheuerten YouTube-Algorithmus), dass man als kleiner Kanal wenig Chancen hat große Zuschauerzahlen zusammenzukratzen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
2,963 posts
15,682 battles

Schick wäre das mal in Regeln zu fassen. Hab mal eines von nem DD gesehen, bei den WG Legends. Das fand ich recht gut.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×