Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
FrissOderStirb

Matchmaking t+/-2; Warum? Objektive Gründe

93 comments in this topic

Recommended Posts

Players
16 posts
4,714 battles

Hallo, Ich weiß dass das Thema bereits unendlich oft angesprochen wurde, aber ich habe bisher noch keinen einzigen Thread gefunden, der dazu halbwegs sachlich argumentiert.

Ich wollte gerne mal wissen ob irgendjemand eine offizielle Begründung von Wargaming kennt, warum dieses Matchmaking-Verfahren immer noch angewendet wird. 

Es führt meiner Meinung nach zu mehr Frust Low Tier zu sein, als es Spaß macht im High Tier Robben zu schlachten. Kann jeder, bringt keine Erfüllung.

Also warum werden die Queue-Zeiten nicht auf min .20 Sekunden angepasst, so dass nur noch Schiffe eines Tiers gegeneinander spielen? Ich nehm das gerne in Kauf, hab bisher auch noch keinen gefunden der das anders sieht.

 

Gibt es irgendeine Möglichkeit Wargaming direkt darauf aufmerksam zu machen, oder müssen weiterhin die Foren damit vollgespammt werden, bis es irgendwann eine Stellungnahme von WG dazu gibt?

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
26 posts
4,899 battles

Meistens wird in anderen Threads versucht sachlich zu bleiben.. meist scheitert es aber daran, dass nicht diskutiert werden will. Deine Fragestellung impliziert ja auch, dass +-2 für dich schlecht ist. Jetzt ist halt die Frage ob du mit sachlichen, fundierten Gegenargumenten umgehen kannst oder nicht.

Wie du festgestellt hst ist ein weiterer Thread Spam.. aber ich will mal Antworten.

 

Pro Tierspread 2:

mehr Auswahl an verschiedenen Schiffen

Geringere Wartezeiten

Anreiz Geld auszugeben um schneller zu leveln

auch weniger guten Spielern die Möglichkeit zu geben Schaden/Versenkungen anzubringen wenn sie im High Tier unterwegs sind (bei gleichem Tier gehen sie gegen gute Spieler unter)

 

Das läßt sich noch fortsetzen.

 

 

 

Grüsse

Duke

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
16 posts
4,714 battles

Ok, die Antworten kann ich zumindest schon nachvollziehen. Am besten gefällt mir tatsächlich das letzte Argument, den Rest würde ich als simpel wegdiskutierbar (ernsthaft? Autokorrektur schlägt bei dem Wort nicht an?) bezeichnen. Aber der Punkt wird mir im Gedächtnis bleiben.

 

Vor 2 Minuten, _Propaganda_Panda_ sagte:

Stellungnahme in einem Q&A seitens Tier 8 +2/-2MM
https://www.twitch.tv/videos/229312655?t=00h39m17s

Auf jeden Fall schonmal vielen Dank, aber kannst du die Antworten kurz zusammenfassen? Ich habe im Moment keine Zeit mir zwei Stunden Video anzugucken :D Wenn du das eh schon gesehen hast würde mir das weiterhelfen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, In AlfaTesters, Beta Tester
9,479 posts
5,516 battles

Wie gesagt alle Server berechnet mit der Tierklasse 8  
Also RU+EU+Asia
Leider nicht speziell welche Tierklasse aber vielleicht kommt da noch etwas
Leider auch nicht mit speziellen Vorlieben im Geld ausgeben^^
Manchmal kommt es ja einen so vor das die Member doch auf EU mehr Geld ins Spiel stecken würden aber nein NA ist trotz geringerer Playerbase vor EU da dort schon der eine oder andere Rabatt mehr zu finden ist (auch laut WG)

Der Hauptgrund warum aber WG auf ein +2-2MM nicht verzichten wird ist eine ganz einfache Logik
Die Kaufkraft in einem F2P Spiel
Gefrustete Member gehen doch des öfteren mal in den Premium Shop um mal ein Schiff was ihnen nicht liegt zu überspringen mit XP (Dublonen Kauf)
Gibt ja in den Techtrees so manche Kandidaten die sich abheben womit nicht jeder Member klar kommt^^

Ja auch so kann das Unternehmen ein bissl Geld in den Kassen spülen
Ein interessanten Kandidat kommt ja aus dem Handy Game Bereich und nennt sich Clash Royale
Was da Member reinpumpen nur mit den Anreiz ganz schnell oben zu sein ist beeindruckend^^

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
6,014 posts
12,306 battles

Würde es Battletiers 11 und 12 geben, müssten T10 Schiffe zu lange warten. Das möchte WG offensichtlich nicht.

Spoiler

Ich muss ganz ehrlich zugeben, ich wollte zuerst dies schreiben:

 

Spoiler

Noch ein MM Thread; Warum? Selektive Wahrnehmung

Da du aber offensichtlicher sogar an einer sachlichen Diskussion interessiert bist, lasse ich das lieber in Spoiler.

Ich hoffe nur, das die üblichen MM-Gegner nicht wieder aufschlagen und den Thread entgleisen lassen.

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
16 posts
4,714 battles
Vor 8 Minuten, Zemeritt sagte:

Würde es Battletiers 11 und 12 geben, müssten T10 Schiffe zu lange warten. Das möchte WG offensichtlich nicht.

Ja klar, das seh ich ein. Aber im Moment gibt es weder T11 und T12, noch gibt es eine lange T10 Warteschlange. Stattdessen wird man nahezu immer sofort gematched, und darf dann mit ansehen wie die Hälfte der Teammitglieder schnell wegstirbt. Zumal sich WG das Balancing dadurch m. M. n. unnötig erschwert, verschiedenen T10er sind im Trash wegschießen einfach besser als andere, dafür aber gegen andere T10er aber Grütze. Die Stärke der Schiffe ist dadurch je nach Gefecht aber komplett unausgeglichen, was mir dann wieder das Gefühl der Machtlosigkeit gibt.

 

 

Spoiler
Vor 21 Minuten, _Propaganda_Panda_ sagte:

Der Hauptgrund warum aber WG auf ein +2-2MM nicht verzichten wird ist eine ganz einfache Logik
Die Kaufkraft in einem F2P Spiel

Danke nochmal für die Mühe :D Es wäre mir aber lieber wenn solche Argumente nicht in dieser Diskussion auftauchen, weil es dann unmöglich wird da vernünftig drüber zu diskutieren. Wargaming hat dadurch keine Möglichkeit da irgendwie drauf zu reagieren, weil sie niemals öffentlich sagen werden: Ja stimmt, das ist der Grund. Dadurch würden sie ihr komplettes Marketing ins Klo werfen. (Und ja, ich warte darauf dass sich Admins/CCs in die Diskussion einklinken. Gott, bin ich naiv). 

Und übrigens danke für die Idee Themenfremde Beiträge in Spoiler zu stecken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
5,089 posts
8,559 battles
5 minutes ago, FrissOderStirb said:

Ja klar, das seh ich ein. Aber im Moment gibt es weder T11 und T12, noch gibt es eine lange T10 Warteschlange. Stattdessen wird man nahezu immer sofort gematched, und darf dann mit ansehen wie die Hälfte der Teammitglieder schnell wegstirbt. Zumal sich WG das Balancing dadurch m. M. n. unnötig erschwert, verschiedenen T10er sind im Trash wegschießen einfach besser als andere, dafür aber gegen andere T10er aber Grütze. Die Stärke der Schiffe ist dadurch je nach Gefecht aber komplett unausgeglichen, was mir dann wieder das Gefühl der Machtlosigkeit gibt.

 

 

  Reveal hidden contents

Danke nochmal für die Mühe :D Es wäre mir aber lieber wenn solche Argumente nicht in dieser Diskussion auftauchen, weil es dann unmöglich wird da vernünftig drüber zu diskutieren. Wargaming hat dadurch keine Möglichkeit da irgendwie drauf zu reagieren, weil sie niemals öffentlich sagen werden: Ja stimmt, das ist der Grund. Dadurch würden sie ihr komplettes Marketing ins Klo werfen. (Und ja, ich warte darauf dass sich Admins/CCs in die Diskussion einklinken. Gott, bin ich naiv). 

Und übrigens danke für die Idee Themenfremde Beiträge in Spoiler zu stecken.

Battletier 11 und 12 waren mal vorhanden, damals gab es sehr lange Wartezeiten für T10 Schiffe, bzw der MM hat für T10 nicht so gut funktioniert. Du darfst aber nicht Battletier mit Tierstufen der Schiffe verwechseln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,123 posts
15,491 battles

Die Hälfte der Spieler, die nach einem +/-0 Matchmaking rufen, benutzen das als Argument, um die eigene Minderleistung weg zu argumentieren.

Es erscheint im ersten Moment objektiver als: "im Gegnerteam" sind immer die besseren Spieler.

Wenn das Wasser blauer wäre, dann würden meine Schiffe besser performen.

 

Wie gesagt, nur die Hälfte der Spieler.

Natürlich habe ich auch schon festgestellt, dass es Schiffe gibt, die zusammen mit meiner Spielweise, 2 Tiers höher überhaupt nicht funktionieren.

 

 

49 minutes ago, FrissOderStirb said:

Es führt meiner Meinung nach zu mehr Frust Low Tier zu sein, als es Spaß macht im High Tier Robben zu schlachten. Kann jeder, bringt keine Erfüllung.

 

 

Schon das stimmt nicht.

Wenn das alles so eindeutig wäre, würden die eher schlechteren Spieler, die sich über das Tier 8 Matchmaking beschweren, einfach warten bis sie Tier 10 sind und dann die 8-er abfarmen. 

Tun sie aber nicht, die Flucherei geht erst richtig los, wenn sie den Tier 10-er endlich haben.

 

Auch das Umgekehrte gilt nicht:

Ein guter Spieler mit einem Tier 8 Schlachtschiff, Zerstörer oder Kreuzer sollte mit einem Tier 10 Schlachtschiff, Kreuzer oder Zerstörer fett mehr Einfluss auf das Gefecht haben, weil er jetzt ein besseres Schiff hat.

Auch das ist oft schon gar nicht der Fall.


Durch eine Änderung des Matchmakings auf +/-0 würde man in erster Linie nur die Vielfalt des Spiels reduzieren.

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
6,014 posts
12,306 battles
11 minutes ago, FrissOderStirb said:

Ja klar, das seh ich ein. Aber im Moment gibt es weder T11 und T12, noch gibt es eine lange T10 Warteschlange.

 

Es wird auch nie T11 oder T12 im regulären Spiel geben.

Battletier 11 wären nur T9-10 Schiffe und BT 12 reine T10 Gefechte.

 

11 minutes ago, FrissOderStirb said:

Stattdessen wird man nahezu immer sofort gematched, und darf dann mit ansehen wie die Hälfte der Teammitglieder schnell wegstirbt.

 

Das hat meist aber nichts mit den Schiffen zu tun. Auch T10 Schiffe können recht schnell sinken, lange bevor ihre T8 Kollegen es tun.

Das liegt am Spieler im Schiff, nicht am MM.

 

11 minutes ago, FrissOderStirb said:

Zumal sich WG das Balancing dadurch m. M. n. unnötig erschwert, verschiedenen T10er sind im Trash wegschießen einfach besser als andere, dafür aber gegen andere T10er aber Grütze.

 

Bei CVs gehe ich da mit. Bei anderen Schiffen sehe ich es nicht unbedingt so.

Natürlich sollte ein T10 Schiff einem T8 Schiff überlegen sein, bei gleichem Skill der Spieler.

Nur meist ist dem nicht so. Es gibt genug T10 Spieler, die T8 Spieler rein vom Können weit unterlegen sind.

 

11 minutes ago, FrissOderStirb said:

Die Stärke der Schiffe ist dadurch je nach Gefecht aber komplett unausgeglichen, was mir dann wieder das Gefühl der Machtlosigkeit gibt.

 

Das kann dir auch bei einem reinen MM passieren. Eine Seite bekommt nur Pan-DDs, die andere nur De mit Hydro.

Eine Seite hat 4x Radar, die andere Seite keins.

Eine Seite bekommt Yamato, die andere Conqueror.

Die Teamstärke rein nach Schiffen ist in jedem Match unausgeglichen, es sei denn, du spiegelst die Teams, und das will glaube ich niemand.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ARGUS]
Players
2,727 posts
6,937 battles

Kann man mit nem Schiff das zwei Tierstufen niedriger als der Gegner ist diesen beschädigen - ohne Probleme

Kann man als Low Tierer in nem Match, es unter die besten drei im eigenem Tier schaffen - ja

-> also Gegenfrage warum haben manche was gegen Matchmaking t+/-2 :cap_yes:???

  • Cool 7
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
16 posts
4,714 battles
Vor 5 Minuten, Zemeritt sagte:

Die Teamstärke rein nach Schiffen ist in jedem Match unausgeglichen, es sei denn, du spiegelst die Teams, und das will glaube ich niemand.

Also wenn du das grade schon vorschlägst.... Nein quatsch, ich würde das tatsächlich schon gerne mal ausprobieren, sehe aber ein dass das komplett unpraktikabel ist und viel mehr Nach-als Vorteile hat.

 

Vor 11 Minuten, Meister_der_Insel sagte:

Tun sie aber nicht, die Flucherei geht erst richtig los, wenn sie den Tier 10-er endlich haben.

Touché. Gott, habe ich die Zao in meinen ersten 20 Gefechten gehasst weil ich gehofft habe jetzt endlich der König des Schlachtschiff zu sein, und nicht mehr wie diese feige Ibuki in den Schatten kriechen zu müssen. 

Vor 13 Minuten, Meister_der_Insel sagte:

Natürlich habe ich auch schon festgestellt, dass es Schiffe gibt, die zusammen mit meiner Spielweise, 2 Tiers höher überhaupt nicht funktionieren.

Die letzten paar Gefechte, die mich so aufgeregt haben dass ich hier mal was posten wollte waren tatsächlich Akizuki Spiele. Ich war einfach so unendlich frustiert. 

 

Letztendlich stimme ich euch zu, ein generelles t+/-0 wäre nicht wahnsinnig zielfördernd. Würde mich aber freuen die individuellen Battletiers der Schiffe anzupassen, so dass man in manchen Schiffen nur +/- 1(0?) hat und in den jeweiligen Schiffen dadurch längere Queue Times hinnehmen muss. Solange es kein Scharnhorst MM Revival gibt aka Auto High Tier.

Ich muss zugeben den Unterschied zwischen BT und Schifftier war mir nicht bekannt, ich werd mir das nochmal genauer angucken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BB-63]
Players
1,770 posts
22,284 battles

Ich fahre ohne Premium Account und mein Problem ist, auch wenn ich mich anstrenge gehe mit Tier 10 Schiffen (spiele sehr gerne) mit +-0 Credits raus. Und es stehen auch noch demnächst 2 x 10er Schiffe zum Kauf in Planung (also 60 Milionen Credits mit Ausstattung). die nicht da sind: habe 2 Möglichkeiten: Premium Account kaufen, evtl. Premium Tarnung und weiter meine 10 er fahren und Credits farmen für zukünftige käufe oder ich muss Zeitlang meine premium Schiffe fahren und Credits farmen. Sobald ich alle Linien die ich brauche erforscht habe werde überwiegend 9 und 10er fahren,  aber WG bringt andauernd was neues raus und man wird nicht fertig. Leute die mit Tier 8 keine Credits farmen können werden niemals Tier 10 fahren können weil das einfach zu teuer ist, oder die fahren dann Tier 10 ohne Tarnung und premium Verbrauchsgüter. 

Prinzip ist sehr einfach: willst Matchmaking +-0 dann fahre Tier 10 und brauchst nicht jammern. Aber wenn Matchmaking +-0 und Credits farmen willst, dazu  musst einfach in den premium Shop (Premium,  Tarnung etc.) kaufen! 

Das wird sich WG niemals nehmen lassen. 

Und weil ich gerne Matchmaking +-0 habe werde vermutlich eine Premiumtarnung für meinen Lieblings 10er DD kaufen (gibt's 2 Favoriten). 

Also dann hat WG auch das Ziel erreicht (ich als Bsp.besuche den Premium Shop) 

Matchmaking +-0 ist leider nicht umsonst! 

mfg 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,118 posts
5,600 battles

es gibt einen grund für wg... und der ist geld... die leute sollen hochgrinden/kaufen und das funktioniert nur mit ner möhre vor der nase.

die spieleezahlen/Wartezeit ist egal. bei wot waren es deutlich 6 stellige spielerzahlen und vom +2 wird trotzdem nicht abgewichen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
534 posts
6,088 battles

@FrissOderStirb

Matchmakeing +-2 ist nicht wirklich ein Problem.

Es gibt einzelne Schiffe die dann mitunter schwer zu spielen sind ( z.B. Indipendence im T8/ Mahan im T9) , aber unmöglich nicht.

Das es primär die Spieler und nicht die Schiffe sind wurde ja bereits gesagt/geschrieben. 

 

Wenn man +2 gematched wird, sollte man halt anders spielen.

In einem Match mit 5 DD´s spielst du doch auch anders als in einem mit 1 DD, oder?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles

Das Problem an +-0 sehe ich auch darin, dass schlechte Spieler da noch mehr Frust schieben werden. Schlechte Spieler haben doch meist eben dann mal ein Erfolgserlebnis wenn sie Toptier sind. Bei MM+-0 werden diese Erfolgserlebnisse ausbleiben. Gute Spieler werden auch als Lowtier noch ihren Spass haben.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BB-63]
Players
1,770 posts
22,284 battles
9 minutes ago, Real_Tsondoku said:

Das Problem an +-0 sehe ich auch darin, dass schlechte Spieler da noch mehr Frust schieben werden. Schlechte Spieler haben doch meist eben dann mal ein Erfolgserlebnis wenn sie Toptier sind. Bei MM+-0 werden diese Erfolgserlebnisse ausbleiben. Gute Spieler werden auch als Lowtier noch ihren Spass haben.

Du hast recht: im aktuellen Zustand kann die Niederlage auf Matchmaking geschoben werden,  bei +-0 wenn Erfolgerlebnisse wegbleiben, könnte vielleicht schlechter Spieler doch bemerken das an ihm liegt. Im schlimmsten fall wird das Spiel deinstalliert und er kauft nie wieder im Premium Shop!  Sowas wäre fatal für WG,  im aktuellen Zustand wird er ab und zu trotzdem ordentlichen Sieg einfahren und das passt. 

Für solche Sachen gibts Experten, die ganzen tag über sowas Doktorarbeit schreiben,  die wissen besser welches Matchmaking für uns gut ist ohne WG in Ruin zu treiben. 

mfg 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 3 Minuten, Tiger1019 sagte:

im aktuellen Zustand kann die Niederlage auf Matchmaking geschoben werden,  bei +-0 wenn Erfolgerlebnisse wegbleiben, könnte vielleicht schlechter Spieler doch bemerken das an ihm liegt.

Man sieht ja was beim Ranked passiert. Da haben wir ja MM+-0. Aber da wird ja teilweise noch mehr Frust geschoben als im Random.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,567 posts

es sind einzelne schiffe wie furutaka oder gaede die als unterstufler die ersten minuten dazu verdammt sind still zu halten oder gleich zu sterben und selbst wen die runde fahrt aufgenommen hat kaum was ausrichten können.

hier kann ich es verstehen wen nach einem +1 -1 mm gefragt wird aber insgesammt finde ich ein +-2 im mm praktisch da man so locker die oberen stufen farmen kann :cap_rambo:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Gerade eben, KarmaKater sagte:

aber insgesammt finde ich ein +-2 im mm praktisch da man so locker die oberen stufen farmen kann :cap_rambo:

Naja, schlechte Spieler farmen da eher nichts als Lowtier, aber die werden auf Dauer auch keinen Spass dran haben wenn alle selbe Tierstufe haben. Weil die guten Spieler werden sie immernoch farmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BB-63]
Players
1,770 posts
22,284 battles
11 minutes ago, Real_Tsondoku said:

Man sieht ja was beim Ranked passiert. Da haben wir ja MM+-0. Aber da wird ja teilweise noch mehr Frust geschoben als im Random.

Ich bin kein WOT Spieler,  aber wenn die kein +-0 haben,  warum sollten wir eins bekommen. Wenn in Supermarkt reingehst,  da werden Regale, Fußboden,  Farben etc. so angepasst das ich im Unterbewusstsein ohne es zu merken einfach mehr einkaufe. Man muss es so sehen: wenn man im Forum 3 Stunden lang sich ausheult, dann befasse ich mich trotzdem 3 Stunden lang mit dem Produkt (WOWS),  Produkt hat meine Aufmerksamkeit! Und wenn mich alles ankotzt dann frustsaufen -> nein,  aber Frustkaufen im Premiumshop und dann geht's erst mal besser. 

mfg 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles

Klar kann es teilweise frusten wenn man Lowtier ist, dann vielleicht noch ein schlechtes Schiff für Lowtier. Aber hey, was solls. Da muss man halt mal schauen was geht und nicht direkt zu Spielstart sich in die Schmollecke stellen wie es so einige machen. Wenn ich schon zu Gefechtsstart lese: MM hasst mich (das ist noch die nette Variante) da weiss ich schon was ich von dem Spieler halten kann. Nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
222 posts

- Weil es öde ist, gegen die gleichen 5 Schiffe auf 3 verschiedenen Maps anzutreten

- weil die Spielerbase es von der Quantität es nicht hergibt

- weil es eine Herausforderung/Genugtuung darstellt, stärkere Schiffe auszuschalten

- weil es Spaß macht auf low tiers rumzutreten

- weil wir nicht auch noch in Spielen Safespaces brauchen. Früher hat man im KV gegen IS-4 gespielt und keinen hat's gestört

-

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
631 posts
11,401 battles
  • Alle Schiffe sind +2/-2 gebalanced. Das ist einfach das Hauptargument. Kein Schiff hat ernsthafte Probleme zumindest Durchschnittsschaden als Lowtier zu erreichen. Eine NewYork kann auf T7 ihre 60-80k+ genauso machen wie eine Mogami und Hipper auf T10. :cap_hmm:
  • Es geht hier nur um Panzerungen und wie das Schiff gebaut ist. Aufs Kaliber kommt es nie an. 380mm Tirpitz machen genau den gleichen Schaden auf T6 wie auf T10. Das Argument das "meine Guns sind aber nutzlos im Hightier" zählt nicht.
  • Es gibt als Lowtier deutlich mehr Credits und EP wenn man gegen Schiffe höherer Stufen kämpft. 
  • Die Varianz an Schiffen wird doch deutlich eintöniger. :cap_old:
  • Herausforderung. Ich weiß, die meisten Leute haben lieber ihre rosa Brille und sind "Feministen", aber statt mal rumzuheulen, freut euch lieber mal ne Herausforderung gemeistert zu haben. 

#Alles ohne Gewähr. Ja, der eine einzige T8 Kreuzer im T10 tut mir genauso leid. Ein System wie in WoT, das eine bestimmte Anzahl 10er da ist und eine bestimmte Anzahl 8er wäre eine Option 

  • Cool 8

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 4 Minuten, TheLegendBegins sagte:

Es geht hier nur um Panzerungen und wie das Schiff gebaut ist. Aufs Kaliber kommt es nie an. 380mm Tirpitz machen genau den gleichen Schaden auf T6 wie auf T10.

Nur zieht dem Gegnerschiff der selbe Schaden auf T6 oder T10 Unterschiedlich viel HP% ab, und danach berechnen sich nunmal die EP. Bzw danach berechnet sich der Frustlevel so einiger wenn sie mit einer Salve gegen ein Lowtier 50% weghauen und gegen Hightier mit der selben Salve sehen sie kaum Veränderung am Lebensbalken. :cap_haloween:

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×