Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Hoppelhase

AA Luftabwehr

27 comments in this topic

Recommended Posts

Players
39 posts
10,431 battles

Wir sitzen hier gerade zusammen im Teamspeak und jeder hat eine andere Meinung, da wir das erste mal jetzt an die 100 er Marke Luftabwehr kommen, fragen wir uns...?

 

1: Bei 100 ist Schluss richtig ?

 

2: Also bringt es nichts noch mehr in die Luftabwehr zu packen , nehmen wir die Modifikation das die AA 20 % mehr Schaden macht ? oder Reichweite der Flak 20 % mehr

 

3: Die Reichweite ist ja nie verkehrt, wo wir gelesen haben hier, das die 1.2 km nichts bringen da in dieser 1 sec die Flugzeuge schnell da sind.

 

4: Wenn man die 100 voll hat ist dann die mauelle AA perfekt ? , wobei die Punkte so gut wie nie frei sind ^^

 

Danke sehr

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
1,630 posts
5,508 battles

Dieses Punktesystem ist nur als "Anschauung" gedacht. Ihr müsst auf die effektiven Stats der AA oder was auch immer gehen.

Nur weil du jetzt 100 Tarnung hast, bist du ja auch nicht unsichtbar.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles

100 Ist nicht schluss.

Relevant ist die DPS der einzelnen Kanonen und diese erhöht sich auch weiter, wenn die 100er Skala erreicht ist.

 

An dieser Bewertung bitte nichts bemessen. Immer auf die genauen Werte schauen.

Meine Missouri ist auch weit über 100.

 

Dieser Wert wird von DPS- und Reichweitenerhöhung beeinflusst. Allein diese Tatsache sollte Zeigen, dass bei 100 nicht Schluss sein kann.

Denn wenn man über DPS schon 100 erreich, kann man dennoch die Reichweite erhöhen.

 

Btw. dein Titel ist doppelt gemoppelt.

AA = Anti Air = Flugabwehr :Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
39 posts
10,431 battles

Das doppelte sollte für die Suchfunktion sein, :-) das finden erleichtern.

 

hier geht es um die GK Tier 10 BB wo es ja für den letzten Slot die Modifikation gibt das man mehr AA Schaden macht.

Diese Midways und Ha...usw. nerven ja ganz schön.

Man verzichtet aber ja dann auf die Hauptbatterie Modifikation und die ist doch viel zu wertvoll ?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
2,611 posts
12,105 battles
10 minutes ago, Hoppelhase said:

Das doppelte sollte für die Suchfunktion sein, :-) das finden erleichtern.

Du kannst deinem Thread auch "Tags" zufügen, wäre vllt auch eine Alternative. :Smile_great:

 

11 minutes ago, Hoppelhase said:

hier geht es um die GK Tier 10 BB wo es ja für den letzten Slot die Modifikation gibt das man mehr AA Schaden macht.

Diese Midways und Ha...usw. nerven ja ganz schön.

Man verzichtet aber ja dann auf die Hauptbatterie Modifikation und die ist doch viel zu wertvoll ?

Geschmackssache. Ich bin selbst kein großer Fan von (Full-)AA-Builds auf BBs, außer ich möchte regelmäßig mit einem CV in ner Divi ins Gefecht gehen.

Durch Hauptbatterie-Mod 3 erhöhst du deine DPM und das merkt man in jedem Match, AA-Skillungen bringen dir (praktisch) nichts, wenn kein CV im Match ist.

 

Hab gerade mal noch einen Blick ins Wiki geworfen, dort findet man den gleichen Rat:

Slot 6: Main Battery Modification 3 (-12% to main battery loading time. / -13% to the main battery traverse speed.) is the best option for this slot. The -20% loading time for secondary armament offered by Secondary Battery Modification 3 (-20% to secondary battery loading time.) is of little benefit, and AA Guns Modification 3 (+25% to average damage per second of AA mounts.) is only recommended if you are divisioning with a carrier to guarantee an enemy CV.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
606 posts
10,885 battles

Es kommt, wie vorher gesagt, nur auf den direkten DPS-Wert der Flak an.

 

Nehmen wir also die Kurfürst Flak. 

 

Die 5,2km 128mm fangen bei 124DPS an.

Ausbaufähig dann auf 7,5km.

 

124DPS + 20% für BFT/Basisfeuertraining(wie heißen die alle auf deutsch?) = 148,8DPS.

148,8DPS + 25% für das 3millionen Modul = 186DPS. 

Den Wert solltest du gerundet auch angezeigt bekommen ingame wenn du es anklickst.

Der Spaß beginnt dann bei dem Skill "manuelleFlak"

186DPS +100% für manuellAA = 372 DPS.

 

Und was bisher noch keiner vor mir erwähnt hat, fürs anklicken von Staffeln, bekommt man einen 30% DPS Bonus.  :cap_cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
710 posts
9,656 battles
Vor 31 Minuten, Hoppelhase sagte:

Wir sitzen hier gerade zusammen im Teamspeak und jeder hat eine andere Meinung, da wir das erste mal jetzt an die 100 er Marke Luftabwehr kommen, fragen wir uns...?

 

1: Bei 100 ist Schluss richtig ?

 

2: Also bringt es nichts noch mehr in die Luftabwehr zu packen , nehmen wir die Modifikation das die AA 20 % mehr Schaden macht ? oder Reichweite der Flak 20 % mehr

 

3: Die Reichweite ist ja nie verkehrt, wo wir gelesen haben hier, das die 1.2 km nichts bringen da in dieser 1 sec die Flugzeuge schnell da sind.

 

4: Wenn man die 100 voll hat ist dann die mauelle AA perfekt ? , wobei die Punkte so gut wie nie frei sind ^^

 

Danke sehr

 

Die Zahlenwerte sollen nur als grobe Orientierung dienen, wie gut das jeweilige Schiff in den einzelnen Bereichen im Vergleich zu anderen Schiffen ist. Bei 100 ist nur insofern Schluss, dass eine weitere Verbesserung der AA nicht mehr angezeigt wird. Geht man auf die einzelnen Flakgeschütze, sieht man, dass hier eine Verbesserung auch noch etwas bringt. Der Schaden und die Reichweite erhöhen sich trotzdem mit den entsprechenden Modifikationen.

 

Auch die 1.2km mehr an Reichweite machen einen enormen Unterschied. Der Gegner ist länger in der Flak-Reichweite, was dazu führt, dass mehr Flugzeuge abgeschossen werden können, bis er beim Abwurfpunkt ist. Gerade den Unterschied zwischen 6km und 7,2km bei der Flak macht gefühlt einen großen Unterschied, wenn es darum geht, seinem Team mit Def-AA zu beschützen. Auch wenn der Gegner dich nicht anfliegen will, so muss er bei größerer Reichweite deiner Flakgeschütze entweder einen größeren Bogen fliegen oder riskieren, ein paar seiner Flugzeuge zu verlieren. Und man darf nicht vergessen, dass auch die Flak mit geringerer Reichweite einen Bonus auf ihre Reichweite bekommt. Bei vielen Schiffen ist die Mittelstrecken-Flak die mit dem größten Schaden.

 

Manuelle AA ist dann gut, wenn man schon viel Schaden auf Flak mit großem Kaliber hat. Ob der Skill sinnvoll ist, hängt hauptsächlich vom jeweiligen Schiff ab. 100 AA-Wertung ist kein Indiz dafür, ob der Skill sinnvoll ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
2,611 posts
12,105 battles
9 minutes ago, TheLegendBegins said:

Und was bisher noch keiner vor mir erwähnt hat, fürs anklicken von Staffeln, bekommt man einen 30% DPS Bonus.  :cap_cool:

Dafür gibt's fürs getroffen werden von ner Conq-Salve 30% DPS Malus. :cap_haloween:

  • Funny 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,355 posts
2,330 battles
16 minutes ago, TheLegendBegins said:

Es kommt, wie vorher gesagt, nur auf den direkten DPS-Wert der Flak an.

 

Nehmen wir also die Kurfürst Flak. 

 

Die 5,2km 128mm fangen bei 124DPS an.

Ausbaufähig dann auf 7,5km.

 

124DPS + 20% für BFT/Basisfeuertraining(wie heißen die alle auf deutsch?) = 148,8DPS.

148,8DPS + 25% für das 3millionen Modul = 186DPS. 

Den Wert solltest du gerundet auch angezeigt bekommen ingame wenn du es anklickst.

Der Spaß beginnt dann bei dem Skill "manuelleFlak"

186DPS +100% für manuellAA = 372 DPS.

 

Und was bisher noch keiner vor mir erwähnt hat, fürs anklicken von Staffeln, bekommt man einen 30% DPS Bonus.  :cap_cool:

Da schließ ich mich doch gleich mit einer Frage an ....

 

Ist dein Beispiel ein guter AA Wert oder eher schlecht? 

Wenn Nein, ab welchen Wert lohnt es sich dann die AA auszubauen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
534 posts
6,088 battles
32 minutes ago, _Spinner_ said:

Da schließ ich mich doch gleich mit einer Frage an ....

 

Ist dein Beispiel ein guter AA Wert oder eher schlecht? 

Wenn Nein, ab welchen Wert lohnt es sich dann die AA auszubauen?

Die genannten Werte sind von einer Kurfürst die komplett auf Flak geht.

Die sind nicht wirklich schlecht, aber eben auch nicht gut. Dazu "verliert" man halt eine Menge CPT-Punkte für nur Durschnittliche AA-DPS

 

Zum Vergleich, sieh dir die Flieger HP einer Midway/Haku im Forschungsbaum an und addiere mal 15% zu den Bomber-HP für Module.

Dann zieh deine Schlussfolgerung ob es sich lohnt. 

 

Im T10 lohnt sich das (wenn man überhaupt AA skillen will) für:

Moskwa/Des Moin/Hindenburg/Minotaur/Gearing/Grossowoi/Montana/Midway/Haku. 

 

Das sind so die üblichen T10 Verdächtigen.

 

MFG Captain_Yamamoto

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
606 posts
10,885 battles
2 hours ago, _Spinner_ said:

Da schließ ich mich doch gleich mit einer Frage an ....

 

Ist dein Beispiel ein guter AA Wert oder eher schlecht? 

Wenn Nein, ab welchen Wert lohnt es sich dann die AA auszubauen?

Naja da musst du zum einen mit anderen Schiffen vergleichen, und zum anderen die HP der Flugzeuge bedenken und dir überlegen, wie viel dir deine AA Wert ist.

 

Vergleichen wir mit dem besten AA Kreuzer, DM, die auf 7,2km ungebufft 424dps bekommt. 

Was ein extremes Beispiel ist. 

Der Kurfürst bekommt 

195dps für die 76mm Flak + 124dps für die großen, wie im letzten Post beschrieben. 

 

Das heißt DM kriegt ungebufft 7,2km 424dps, Kurfürst bekommt ungebufft 7,2km 319dps. 

Du siehst also, die DPS ist gar nicht so schlecht für ein BB :cap_cool:

 

So, jetzt weißt du, Midwaytorpedobomber bekommen ausgebaut 1900~HP und DiveBomber 2300~HP. 

Also brauchst du unausgebaut für die 6 Torpedobomber der Midway

1900hp x6 = 11400hp, du machst 319dps+ 30% dps fürs anklicken , also brauchst du 11400hp / 416dps = 27,4sec~~

 

Jetzt kannst du das ja um gute 50% buffen und kommst auf gute 18sec~~ runter. Obs dir das wert ist, bleibt jedem selbst überlassen. :fish_book:

DeffensiveAA Button verdreifacht den AA-Wert bei Kreuzern und vervierfacht sich bei DDs. 

Folglich holt eine DesMoines solche Staffeln mit Button in 5-7sec runter. Ist natürlich kein Vergleich, aber man hat ja auch nicht immer eine DM genau neben sich^^

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
[CORNG]
Players
1,667 posts
9,671 battles
35 minutes ago, TheLegendBegins said:

Folglich holt eine DesMoines solche Staffeln mit Button in 5-7sec runter. Ist natürlich kein Vergleich, aber man hat ja auch nicht immer eine DM genau neben sich^^

Und da viele BB im Team anscheinend Angst haben vor der AA Bubble der eigenen DM, fahren Sie mindestens 8 km entfernt rum.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
7,887 posts
5,024 battles
5 minutes ago, Nalfein_71 said:

Und da viele BB im Team anscheinend Angst haben vor der AA Bubble der eigenen DM, fahren Sie mindestens 8 km entfernt rum.

Das kenne Ich auch..........
Kein BB kommt mit in den Cap obwohl kleine "Grozo" mit AA es beschützen würde :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PARAZ]
[PARAZ]
Players
365 posts
11,562 battles

Fragt euch einfach selber ob euch die AA soviele Cpt-Punkte wert ist. Du bekommst so ziemlich jedes T X Schiff AA technisch soweit geskillt, dass CVs probleme damit haben werden (mal einige DDs ausgenommen).

Einige wird ein guter CV trotzdem versenken können, aber nur mit vielen Verlusten. Bedenkt aber immer, dass ihr auch viel andere Fähigkeiten dafür aufgebt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,841 posts
8,893 battles
3 hours ago, Captain_Yamamoto said:

Die genannten Werte sind von einer Kurfürst die komplett auf Flak geht.

Die sind nicht wirklich schlecht, aber eben auch nicht gut. Dazu "verliert" man halt eine Menge CPT-Punkte für nur Durschnittliche AA-DPS

 

Zum Vergleich, sieh dir die Flieger HP einer Midway/Haku im Forschungsbaum an und addiere mal 15% zu den Bomber-HP für Module.

Dann zieh deine Schlussfolgerung ob es sich lohnt. 

 

Im T10 lohnt sich das (wenn man überhaupt AA skillen will) für:

Moskwa/Des Moin/Hindenburg/Minotaur/Gearing/Grossowoi/Montana/Midway/Haku. 

 

Das sind so die üblichen T10 Verdächtigen.

 

MFG Captain_Yamamoto

Da täuschst Du Dich aber, die GK hat von den bisherigen BB eigentlich effektiv mit die beste Flak. Lediglich die Montana kann je nach Angriffsverhalten des gegnerischen CV besser in diesem Punkt besser sein. Sie hat halt nur zum einen sehr gute Alternativen in Sachen Skills und Ausrüstung und zum anderen eher selten CV im Gefecht, was eine komplette AA-Trimmung nicht zur besten aller Ausrichtungen macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
534 posts
6,088 battles
13 minutes ago, agentelrond said:

Da täuschst Du Dich aber, die GK hat von den bisherigen BB eigentlich effektiv mit die beste Flak. Lediglich die Montana kann je nach Angriffsverhalten des gegnerischen CV besser in diesem Punkt besser sein. Sie hat halt nur zum einen sehr gute Alternativen in Sachen Skills und Ausrüstung und zum anderen eher selten CV im Gefecht, was eine komplette AA-Trimmung nicht zur besten aller Ausrichtungen macht.

Die Longrange Flak bei der GK ist gut, keine Frage. Und ist sogar stärker als die der Montana. 

Die Mittlestrecke (wo die eigentlichen AA-DPS der Montana herkommen) ist halt wesentlich stärker als die der GK. Wodurch die Montana besser vor einem CV Angriff geschützt ist. 

 

Und wie du schon selbst schreibst lohnt es sich nicht, ne GK auf Flak zu skillen. Mal von AFT+BFT abgesehen da dadurch auch die Sekundäre profitiert.
Die Praxis für mich als CV-Spieler zeigt deutlich das ne GK im mittel das DEUTLICH leichtere Ziel ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SWYD]
[SWYD]
Beta Tester
41 posts
7,718 battles
Vor 2 Stunden, TheLegendBegins sagte:

1900hp x6 = 11400hp, du machst 319dps+ 30% dps fürs anklicken , also brauchst du 11400hp / 416dps = 27,4sec~~

Wo hast du das den gelernt? Es wird doch nicht deine DPS von der AA genommen und die rattern dann die HP der Flieger runter. Vielleicht nochmal den Wiki dazu lesen: http://wiki.wargaming.net/de/Ship:Luftkampf#Luftabwehr

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
606 posts
10,885 battles
4 minutes ago, Zocker0nkel said:

Wo hast du das den gelernt? Es wird doch nicht deine DPS von der AA genommen und die rattern dann die HP der Flieger runter. Vielleicht nochmal den Wiki dazu lesen: http://wiki.wargaming.net/de/Ship:Luftkampf#Luftabwehr

Zitat Wiki: Es gibt auch zwei weitere Methoden, um den DPS zu erhöhen: Die erste besteht darin, eine gegnerische Staffel als Prioritätsziel zu setzen, indem man durch drücken von Strg+LMB eine Staffel anwählt. Dadurch erhöht sich die DPS aller Luftabwehrgeschütze um den Faktor 1,3.

 

Steht doch da? :cap_yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SWYD]
[SWYD]
Beta Tester
41 posts
7,718 battles

Das habe ich auch nicht bezweifelt. Du sagst nur das es ca 27 sec dauert so eine Staffel abzuschießen wegen der DPS von der AA und dem HP Pool der Flieger. Das ist falsch! Es wird jede Sekunde berechnet ob du ein Flieger abschießt oder nicht, umso höher deine DPS und niedriger der HP Pool der Flieger umso grösser ist deine Chance. Man kann also nicht pauschal sagen das es X Sekunden dauert die Flieger vom Himmel zu pusten.

 

Edit: Wenn also RNG komplett gegen dich ist, könnte auch eine Shokaku eine Full AA Monti anfliegen und verliert nur ein paar Flieger.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
606 posts
10,885 battles
6 minutes ago, Zocker0nkel said:

Das habe ich auch nicht bezweifelt. Du sagst nur das es ca 27 sec dauert so eine Staffel abzuschießen wegen der DPS von der AA und dem HP Pool der Flieger. Das ist falsch! Es wird jede Sekunde berechnet ob du ein Flieger abschießt oder nicht, umso höher deine DPS und niedriger der HP Pool der Flieger umso grösser ist deine Chance. Man kann also nicht pauschal sagen das es X Sekunden dauert die Flieger vom Himmel zu pusten.

Deswegen stehen da ja "~~~~~~~~" 

Ja, ein Flugzeug hat einen gewissen HP Pool und ja jede Sekunde/Zehntel wird jedes Geschütz mit RNG gewürfelt wieviel HP dieses Flugzeug verliert, kann auch in Sekunde 1 sofort ein Flugzeug sterben, ja. 

 

Trotzdem will ich jetzt ein besseres Beispiel sehen, wie du es einem Einsteiger erklären willst :cap_like:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,841 posts
8,893 battles
20 minutes ago, Captain_Yamamoto said:

Die Longrange Flak bei der GK ist gut, keine Frage. Und ist sogar stärker als die der Montana. 

Die Mittlestrecke (wo die eigentlichen AA-DPS der Montana herkommen) ist halt wesentlich stärker als die der GK. Wodurch die Montana besser vor einem CV Angriff geschützt ist. 

 

Und wie du schon selbst schreibst lohnt es sich nicht, ne GK auf Flak zu skillen. Mal von AFT+BFT abgesehen da dadurch auch die Sekundäre profitiert.
Die Praxis für mich als CV-Spieler zeigt deutlich das ne GK im mittel das DEUTLICH leichtere Ziel ist.

Glaub ich gern, dass einem CV-Spieler die GK üblicherweise das leichtere Ziel ist, da sie kaum einer auf AA trimmt.

 

Die Montana hat erst unterhalb von 5 km die bessere Flak, darüber liegt die GK deutlich vorn. Daher hängt es auch stark davon ab, wie ein CV anfliegt, also in welchen Auren die Flugzeuge wie lange bleiben. Je nachdem steht das eine oder das andere BB besser da. Zusätzlich spielen beim Angriff auch noch andere Faktoren eine Rolle, so hat die GK bspw. den größeren Wendekreis.

 

In jedem Fall würde die GK aber besser AA-Support für Schiffe im Umkreis leisten können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SWYD]
[SWYD]
Beta Tester
41 posts
7,718 battles
Vor 10 Minuten, TheLegendBegins sagte:

Deswegen stehen da ja "~~~~~~~~" 

Und das ist ja schon falsch. Es gibt keine Garantie Flugzeuge abzuschießen, egal in welcher Zeit.

Vor 2 Minuten, TheLegendBegins sagte:

Trotzdem will ich jetzt einen besseres Beispiel sehen, wie du es einem Einsteiger erklären willst

Auf jedenfall nicht falsch... :cap_yes:

Und wie ich es erklären würde hast du ja selber von mir zitiert. Und zur Not den Entsprechenden Abschnitt aus dem Wiki kopieren, wenn er das Wiki nicht kennt.

 

Spoiler

Obwohl den Luftabwehrgeschützen DPS-Werte zugewiesen werden, entsprechen diese nicht dem Schaden, den sie den feindlichen FLugzeugen zufügen können. Auch die Überlebensstatistik für Flugzeuge stellt nicht deren Trefferpunkte/Strukturpunkte dar. Die Luftabwehrgeschütze richten keinen wirklichen Schaden an, während die Flugzeuge keine richtigen Trefferpunkte besitzen. Stattdessen werden DPS und Überlebensfähigkeit verwendet, um die Chancen zu berechnen, ein Flugzeug in einer Staffel abzuschießen. Aus diesem Grund verursacht die Flugabwehr in manchen Fällen scheinbar gar keinen Schaden an gegnerischen Flugzeugen während sie in anderen Fällen massiven Schaden anrichtet.

Am Beispiel der bereits erwähnten Pensacola tritt eine gegnerische Martin-T4M-Torpedobomberstaffel (800 Überlebensfähigkeit) in den Bereich ihrer 40mm Bofors und 127mm Mehrzweckgeschütze(welche zusammen einen DPS-Wert von 153 haben) ein. Während die Flugzeuge in der Luftabwehr-Aura sind, wird jede Sekunde die Wahrscheinlichkeit berechnet, ob die Staffel ein Flugzeug verliert. In diesem Fall wäre die Wahrscheinlichkeit, ein Flugzeug abzuschießen, gleich 153/800 = 0,191 = 19,1%/Sekunde. Wenn die Pensacola die Staffel mit STRG + LMB als prioritäres Ziel setzen würde und ihr Verbrauchsmaterial Defensives Fla-Feuer aktiviert, erhöht sich der DPS-Wert ihrer 40mm Bofors gegen das Ziel auf 370,5 (95*1,3*3), während der DPS-Wert für die 127mm Geschütze auf 226,2 (58*1,3*3) ansteigt. Die Wahrscheinlichkeit, ein Flugzeug abzuschießen, liegt jetzt bei 46,3% für die 40mm Bofors und 28,3% für die 127mm Mehrzweckgeschütze, die beide gleichzeitig arbeiten.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×