Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
ghostbuster_no2

Mittelfristige Ziele Stufe V und VI

6 comments in this topic

Recommended Posts

Players
15 posts
434 battles

Hey Leute,

 

ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe mir die Tage WoWs mal wieder runtergeladen (nach 3 Jahren), weil WoT grad meh ist. Habe von damalsTM noch Phoenix, Wyoming, Clemson, Isokaze und Kuma in der Garage im Dock und mir jetzt noch einen Briten zugelegt. Vorerst soll WoWs nur für nebenbei sein, außerdem kenne ich von WoT ja die Lernkurve.

Was ich gerne erspielen würde im Bereich Stufe V oder VI:

  • zwei Kreuzer mit guter AA und schnell schießenden Kanonen, Torps kein Muss --> also US oder UK?
  • ein zweites BB neben den Amis, idealerweise wendiger als die Wyoming
  • ein oder zwei DD - hier fehlt mir noch die Erfahrung, um einzuschätzen, was mir wirklich liegt

Danke für euren Input!

 

ps: Ja, ich bin faul, ich könnte mir das auch selbst zusammensuchen, aber ich hab schon genug Zeit in WoT investiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
14,041 posts
10,543 battles

Kreuzer mit guter AA: US/UK Kreuzer

Wendige BB: kein nicht US BB auf Tier V/VI ist wendiger als Wyoming

DD: IJN DD fuer Torpedos oder deutsche DD, US/UDSSR DD sind in dem Bereich Kanonen fixiert

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder, Beta Tester
3,688 posts
6,656 battles

Es gibt nur einen Kreuzer in diesem Bereich mit ernstzunehmender Flugabwehr: die Cleveland.

 

Das beste Schlachtschiff in Tier5 und 6 ist die Guilio Cesare, ein Premium der Italiener. Sehr zu empfehlendes Schiff! Im Nichtpremiumbereich würde ich dann die Kongo der Fuso vorschlagen. Schnell und recht beweglich, mit guten Kanonen.

 

Wenn du nicht weißt, ob dir DDs überhaupt liegen, dann würde ich zu dem Ami-Baum tendieren. Die sind rundherum gut ohne gravierende Nachteile. Wobei mit der Minekaze/Fujin/Kamikaze/Kamikaze R der beste Zerstörer von den Japanern kommt.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Players
6,147 posts
Vor 13 Minuten, principat121 sagte:

Es gibt nur einen Kreuzer in diesem Bereich mit ernstzunehmender Flugabwehr: die Cleveland.

 

wobei die Cleveland ja wohl "soon(TM)" Tier 8 werden wird, sollte man dabei nicht vergessen. Was der Nachfolger als Tier6 für eine AA haben wird kann man ja allenfalls raten

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Players
1,296 posts
3,224 battles

Da muss man nicht raten - Nachfolger wird die Ex-Rang-VII Pepsicola. Kann zwar sein, dass die FlaK etwas runtergeschraubt wird, ich glaube es aber nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
2,762 posts
12,195 battles
On ‎23‎.‎01‎.‎2018 at 10:12 AM, ghostbuster_no2 said:
  • zwei Kreuzer mit guter AA und schnell schießenden Kanonen, Torps kein Muss --> also US oder UK?

eher US. Die britischen Kreuzer spielen sich sehr speziell. Als zweite Kreuzerlinie könnten die Franzosen passen, die schießen schnell und haben auf Tier4 und 5 sehr robuste Schiffe. Eventuell auch die Russen, da du wohl wenig Wert auf Torpedos legst.

 

On ‎23‎.‎01‎.‎2018 at 10:12 AM, ghostbuster_no2 said:
  • ein zweites BB neben den Amis, idealerweise wendiger als die Wyoming

Ich würde als Tier4 die HMS Orion vorschlagen.

 

On ‎23‎.‎01‎.‎2018 at 10:12 AM, ghostbuster_no2 said:
  • ein oder zwei DD - hier fehlt mir noch die Erfahrung, um einzuschätzen, was mir wirklich liegt

Mit Amis und Japanern hast Du die beiden interessanten Linien. Russen-DD gehen eher über die Kanonen und die Pan-Asiaten haben Tiefwassertorpedos...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×