Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Amarandh

Noch eine CV Idee

168 comments in this topic

Recommended Posts

[ZPT]
Players
4,354 posts
7,171 battles

Hallo,

um das andere Thema sauber zu halten poste ich das mal hier. Wir haben ja aktuell keinen aktiven CV Diskussionsthread. :Smile_Default:

 

Viele bemängeln ja das sogenannte Dauerspotten durch Flugzeuge, da diese sich bei jedem Schiff so gut wie außerhalb der Flakreichweite halten können um das Schiff zu spotten. Mich persönlich stört es auch, dass man als CV kein Spezialmodul nutzen kann und nur 2 aktive Fähigkeiten hat, nämlich DefAA und Reparatur.

 

Mein Vorschlag wäre daher:

 

Wir reduzieren massiv die Spottingrange durch Flugzeuge und zwar runter auf 1km. Das würde bedeuten, dass jedes Flugzeug ein Schiff auf Maximal 1km Entfernung spotten würde. Damit wäre die Staffel gezwungen, bis in die Shortrangeflak zu gehen um das Schiff offen zu halten, was auch die schnellere Abschussmöglichkeit beinhaltet. Allerdings müsste dann hier auch die Flak dahingehend geändert werden, dass StealthFlak nicht geht. Heißt also, dass ein Schiff aufgeht sobald es die Flak benutzt. Ein Schiff, das im Nebel steht und Flak nutzt bleibt weiterhin verdeckt.

 

Um den CV als Spotter aber nicht komplett rauszunehmen spaltet sich hier meine Idee in zwei Wege.

 

Erstens:

Man gibt den Jägern Hydro (5km Reichweite, 75s Dauer, CD 90s, Aufladungen 3) oder Radar (11km Reichweite, 30s Dauer, CD 120s, Aufladungen 3). Damit schafft man Platz für eine dritte aktiv nutzbare Fähigkeit. Dazu kann man dann auch die Module für Hydro oder Radar nutzen. 

Spotten wäre nur über die Jäger effektiv möglich, was den Kampf Jäger gegen Jäger wieder etwas in den Vordergrund rückt und wenn die Jäger leer geschossen sind ist ein Spotting gar nicht möglich solang sie auf dem Weg zum Träger sind um nachzuladen.

 

Zweitens:

Man führt eine neue Art Flugzeug ein. Ein Aufklärer (2 gleichzeitig in der Luft, 4 als Ersatz bei T8) dem man dann Hydro (siehe oben) oder Radar (siehe oben) gibt. 

Damit würden die Jäger vom Spotten größtenteils entlastet, was dann nur noch effektiv über den Aufklärer möglich wäre. 

 

Egal welche Variante man nimmt, damit könnte man die Spottingmöglichkeiten einfach ballancen, in dem man das Hydro / Radar anpasst wie man es benötigt. Das dauerhafte Spotten fällt damit komplett weg. Außerdem wäre der CV dann auch mehr auf das Team angewiesen, was Schaden verursachen angeht. Denn er könnte dann nur Ziele sehen die aktuell gespottet sind.

  • Cool 1
  • Boring 1
  • Bad 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
1,014 posts
2,880 battles

Wieso nicht das ganze ohne die Verbrauchstgüter. Man reduziert die Spotting Range und die CV´s bekommen ein einzelnes Flugzeug (mit Reservern) zusätlich dazu das als Aufklärer dient mit erhöhter spotting Range.Klar könnte das dazu führen,das Anti Teammates ihre ganzen Jäger zum schutz dessen einsetzen aber dennoch wäre das ne möglichkeit.

Der CV rework ist ja eh nahe daher mal schauen was sie da so rauskramen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,354 posts
7,171 battles

Mir ging es vorwiegend darum, mehr aktive Fähigkeiten reinzubringen und Spezialmodule nutzbar zu machen. Und mit einem dauerhaft spottenden Flieger hätte man im Zweifelsfall wieder die Thematik Dauerspotten auf dem Tisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-R]
Players
2,472 posts
5,901 battles

Hydro scheidet mal aus. Dafür bräuchte man Helis. Und Radar auf Jäger waren selten und nicht für jede Nation verfügbar. Und das Gewicht hat auch die Kampfkraft gesenkt.

Die Flieger machen ihren Job. Für die Gegenmaßnahmen sind die gegnerischen Jäger da. Es gibt keinen Grund an der Mechanik was zu ändern.

 

Das eigentliche Problem ist und bleibt das Skillgap. Indem man noch mehr Optionen für den CV einfügt, verschärft man das Problem noch.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[JARO]
Players
1,232 posts
4,169 battles

Ich wüsste eigentlich nichts was gegen Aufklärer spräche, ich kenn mich nicht aus wie es damals auf Carriern zuging aber die werde doch auch sicher vorher aufklärer losgeschickt haben bevor die bomber starten, das sie wissen wo der gegner ist und nicht das sie aufeinmal in ne feindliche jäger stafel rasen.

Ohne Aufklärung seine Einheiten losschicken  ist das dümmste was man im Milirär auch tun kann.

 

Außerdem, fast jedes Schachtschiff hier hat einen Aufklärer (obwohl diese teilweise in der realität nicht vorhanden war), womit diese ja dd und torps in geringe entfernung spotten können, ich wüsste als nichts wasum man den CV``s nun Aufklärer verweigenr sollte, die jäger haben andere aufgaben, ebenson die bombeer, ich finde man sollet sie ebend nicht als aufklärer missbrauchen können.

Wen dann höchstens einen aktiven aufklärer und halt 1 als reverse, das wäre meiner meinung nach dann genug aufklärung.

 

Edited by Fesco94

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Beta Tester
2,534 posts
11,141 battles

Ich bin hier geringfügig zwiegespalten ...

 

Auf den ersten Blick fordert Ama, entgegen aller Erfahrungen *eg*, hier eine taktische Schwächung des CV, indem man ihm standartmäßig gegebene Vorteile nimmt ... 

Das erstaunt ... auf den ersten Blick ...

Ich gebe zu, dass ich die Idee prinzipiell sogar sehr reizvoll finde, ABER ... und da stimme ich voll mit Kerindor überein ... diese Änderung würde die Kluft zwischen guten und schlechten Spielern noch weiter vergrößern.

 

Letztendlich handelt es sich also um eine massive (realtive) Verbesserung für die guten CV-Spieler, wo ich Ama mal ganz schmerzfrei hinzuzähle.

 

Ich denke, wir sind uns alle einig, dass mehr aktive Fertigkeiten im Gegenzug mehr Skill beim Nutzer verlangen ... und hier liegt das Problem.

Hätte man alle CV-Spieler auf einem vergleichbaren Niveau, dann würde ich Ama sofort zur Seite stehen, aber mit der vorherrschenden Spielerschaft sehe ich da mehr Probleme als Vorteile.

 

Aber trotz alledem ... eine echt interessante Idee 

 

MUHLI

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,042 posts
1 hour ago, Amarandh said:

... Allerdings müsste dann hier auch die Flak dahingehend geändert werden, dass StealthFlak nicht geht. Heißt also, dass ein Schiff aufgeht sobald es die Flak benutzt. Ein Schiff, das im Nebel steht und Flak nutzt bleibt weiterhin verdeckt. ...

das wurde doch schon genau so geändert oder waren sie erst dabei? :cap_yes: sie sind auf jeden fall drann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,354 posts
7,171 battles
Vor 9 Minuten, KarmaKater sagte:

das wurde doch schon genau so geändert oder waren sie erst dabei? :cap_yes: sie sind auf jeden fall drann.

Ja das wurde entsprechend geändert. Ich bezog mich da eher auf meine Idee. 

Wenn ein Flieger ein Schiff erst auf 1km Spotten kann ist es bereits tief in der Flakranke drin. Gehen wir mal von 7.5km Flakrange aus, wäre die Staffel bereits 6,5km tief in der Flakzone bevor das Schiff gespotted würde. Da käme dann wieder massive Stealthflak zum Tragen. Um zu verhindern, dass da dann die Flak die Staffeln einfach zerlegt muss ein Schiff daher aufgehen sobald die Flak feuert und nicht erst bei dem einen Kilometer Standartspottrange.  Anders herum kann da natürlich ein Flakkreuzer / BB mit deaktivierter Flak die Staffeln schön nah an sich rankommen lassen und dann die Flak anmachen und die Staffeln abschießen. 

 

Vor 10 Minuten, MUHLINEGGS sagte:

Letztendlich handelt es sich also um eine massive (realtive) Verbesserung für die guten CV-Spieler,

Das wäre relativ gesehen zwar richtig, allerdings habe ich da wenig Bauchschmerzen bei. Hier muss man klar abwägen was wichtiger ist. Das Gap oder die Dominanz des Trägers. Und die Antwort ist eindeutig, die Dominanz. Und ich bezweifel doch, dass es das Gap so großartig weiter aufbohren würde. Schlechte Spieler scheren sich jetzt schon nicht ums spotten. Da ändert sich also nicht allzu viel.

 

Vor 10 Minuten, MUHLINEGGS sagte:

wo ich Ama mal ganz schmerzfrei hinzuzähle.

Danke

 

Vor 10 Minuten, MUHLINEGGS sagte:

Ich denke, wir sind uns alle einig, dass mehr aktive Fertigkeiten im Gegenzug mehr Skill beim Nutzer verlangen ...

Andere Schiffsklassen haben auch mehr als 2 aktive Fertigkeiten und die meisten Spieler kommen damit klar.  Zur Not könnte man die Änderung so einführen und das Radar auf den selben Slot wie DefAA legen. Dann müsste man sich entscheiden. Spottet man fürs Team mittels Radar und spielt teamtauglich oder nimmt man defAA mit um sich ggf. selbst zu verteidigen.

 

Und ich würde sogar soweit gehen und sagen, das Cap wird dadurch ein gutes Stück weit geschlossen. Das Gap ist nicht nur durch den verursachten Schaden so groß oder durch die Fliegerabschüsse sondern auch durch das Spotting. Gute Spieler tun es, schlechte nicht. Man nimmt beiden Spielern effektiv die Möglichkeit dauerhaft zu spotten. Das betrifft den guten Spieler aber mehr als den schlechteren. Denn der gute wird nicht mehr dauerhaft DD spotten können, der schlechte hat es zuvor eh schon nicht getan.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLYD]
Beta Tester
389 posts
10,243 battles
2 hours ago, Amarandh said:

Zweitens:

Man führt eine neue Art Flugzeug ein. Ein Aufklärer (2 gleichzeitig in der Luft, 4 als Ersatz bei T8) dem man dann Hydro (siehe oben) oder Radar (siehe oben) gibt. 

Damit würden die Jäger vom Spotten größtenteils entlastet, was dann nur noch effektiv über den Aufklärer möglich wäre. 

 

 

Eigentlich keine schlechte Idee: die Zahl der Staffeln bleibt konstant oder steigt um 1 und dafür gibt es nur noch Zusammenstellungen mit 1+x Aufklärerstaffeln. Gerne auch ohne Hydro (Schallortung aus der Luft???) oder Radar, dafür aber mit ordentlicher Reichweite beim Aufklären. Während die anderen Flugzeugtypen quasi nix sehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,354 posts
7,171 battles
Vor 1 Minute, Mhoram sagte:

Gerne auch ohne Hydro (Schallortung aus der Luft???) oder Radar, dafür aber mit ordentlicher Reichweite beim Aufklären. Während die anderen Flugzeugtypen quasi nix sehen...

Das ist natürlich richtig. Mir ging es halt um die Einführung einer dritten akiven Fertigkeit für den CV hin Hinblick auf verwendbare existierende Spezialmodule. Aber man kann natürlich auch eine Aufklärerstaffel so lassen wie die Spottingranges jetzt sind und die anderen runtersetzen und das ganze weiterhin über passives Spotten laufen lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
[FOF]
Players
2,609 posts
4,902 battles

Und was passiert mit Katapultjägern bzw. Spotterplanes in der Hinsicht?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,354 posts
7,171 battles
Vor 1 Minute, Salkeaner sagte:

Und was passiert mit Katapultjägern bzw. Spotterplanes in der Hinsicht?

Die bleiben unverändert.  Mir geht es rein um trägergestützte Flieger.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLYD]
Beta Tester
389 posts
10,243 battles
2 minutes ago, Amarandh said:

Das ist natürlich richtig. Mir ging es halt um die Einführung einer dritten akiven Fertigkeit für den CV hin Hinblick auf verwendbare existierende Spezialmodule.

 

Ich fürchte, viele CV-Spieler (inklusive mir) sind schon überfordert, wenn sie 5+x gleichzeitig koordinieren müssen. Daher bringen Spezialmodule noch mehr skill gap.

Klar, das kastriert die Fähigkeiten der guten CV-Spieler etwas, hält die Klasse aber etwas massentauglicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
[FOF]
Players
2,609 posts
4,902 battles

Heißt dann aber der BB Flieger macht den DD auf, während man sich am CV vorbeimogeln könnte.

Das macht es für alle komplizierter... Ich glaube ich muss nicht weiter ausführen wohin das ganze führt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,354 posts
7,171 battles
Vor 1 Minute, Salkeaner sagte:

Heißt dann aber der BB Flieger macht den DD auf, während man sich am CV vorbeimogeln könnte.

 

BB nutzen eh meist die Spotterflieger um weiter schießen zu können. Da seh ich nu wirklich kaum Probleme im Handling.

 

Vor 1 Minute, Salkeaner sagte:

Ich glaube ich muss nicht weiter ausführen wohin das ganze führt?

Doch mach mal. Weil ich seh da keine Schwierigkeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLYD]
Beta Tester
389 posts
10,243 battles
1 minute ago, Amarandh said:

BB nutzen eh meist die Spotterflieger um weiter schießen zu können. Da seh ich nu wirklich kaum Probleme im Handling.

 

 

Nur die Kartenrandsniper :cap_fainting:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,354 posts
7,171 battles
Gerade eben, Mhoram sagte:

Nur die Kartenrandsniper :cap_fainting:

Na ich denke eher, das die meisten guten BB Spieler auch den Spotter drauf haben. Schlicht und ergreifend macht sich da der Kampf gegen ein Schiff im Nebel einfacher. Damit siehst du besser wo die Salven aus dem Nebel herkommen und du kannst besser in den Nebel zielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLYD]
Beta Tester
389 posts
10,243 battles
3 minutes ago, Amarandh said:

Na ich denke eher, das die meisten guten BB Spieler auch den Spotter drauf haben. Schlicht und ergreifend macht sich da der Kampf gegen ein Schiff im Nebel einfacher. Damit siehst du besser wo die Salven aus dem Nebel herkommen und du kannst besser in den Nebel zielen.

 

Du sollst doch nicht alles verraten :cap_yes: 

Es geht doch gar nicht, auf Schiffe im Nebel zu schießen ... außer mit illegalen Mods!! :cap_wander_2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
[FOF]
Players
2,609 posts
4,902 battles
6 minutes ago, Amarandh said:

BB nutzen eh meist die Spotterflieger um weiter schießen zu können. Da seh ich nu wirklich kaum Probleme im Handling.

 

Doch mach mal. Weil ich seh da keine Schwierigkeiten.

Die Mehrheit der Spieler ist jetzt schon überfordert. Sieht man sehr gut, an manchen immer wieder kehrenden Beiträgen im Forum.

 

Ich hab einfach keine Lust auf Beiträge wie: Trotz 2 KM Abstand vom Flieger gespottet oder warum Spotten meine Flieger nichts obwohl es meine Katapultjäger auch tun usw.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,354 posts
7,171 battles
Vor 2 Minuten, Salkeaner sagte:

Ich hab einfach keine Lust auf Beiträge wie: Trotz 2 KM Abstand vom Flieger gespottet oder warum Spotten meine Flieger nichts obwohl es meine Katapultjäger auch tun usw.

Also deine persönliche Präferenz gilt als Referenz für über 30k aktive Spieler?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,354 posts
7,171 battles
Vor 7 Minuten, Salkeaner sagte:

Ich sag nur Tirpitz Stealthnerf

Geht das bitte auch ausführlicher? Du kommst hier rein, meckerst rum, wirfst als Begründung irgendwelche Brocken in den Raum....nu sprich dich mal ausführlich aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
909 posts
4,980 battles

Was ich so von schräg unten mit meinen Kreuzern, Schlachtschiffen und Zerstören mitbekommen habe ist der Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten CV das der gute weiß wie die manuellen Angriffe funktionieren.

 

Meine Idee ist ein wenig verrückt.

 

Abschaffen das Automatischen Angriffs bei den Bombern und Torpedobombern. So lernt man von Anfang wie es funktioniert.

 

Abschaffen des Manuellen Angriffs bei den Jägern, dafür werden die Staffeln wider aufgefüllt wenn sie zum Träger zurück kommen, oder vernichtet werden. Ohne Reserven zu verbrauchen.

 

Dadurch hat man immer die Möglichkeit weiter zu Spotten und den Generischen CV bei seinen Angriffen zu Stören. Eventuell müssten die Jäger dann mehr aneinander angleichen werden.

 

Zur eigentlichen Idee.

 

Die ist nicht schlecht. Dadurch liegt das Spotten wider mehr bei den DD was ja auch eine ihrer Aufgaben sein sollte.

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,004 posts
36 minutes ago, Amarandh said:

Also deine persönliche Präferenz gilt als Referenz für über 30k aktive Spieler?

Stell dich vorm Spiegel und sag diesen Satz nochmal ganz langsam auf.

 

sudden_realization_christopher_lloyd.gif

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,354 posts
7,171 battles
Vor 4 Minuten, Staubisauger sagte:

Abschaffen des Manuellen Angriffs bei den Jägern

Halte ich für schwierig. Wenn du nur Dogfights machen kannst, dann bindet der gute Spieler gegn. Jäger mit seinen Jägern und bringt seinen Strike ins Ziel ohne dass ihn einer aufhalten kann. Das reißt das Gap meilenweit auf. 

Vor 4 Minuten, Staubisauger sagte:

Abschaffen das Automatischen Angriffs bei den Bombern und Torpedobombern. So lernt man von Anfang wie es funktioniert.

Theoretisch richtig. Praktisch würde es eher dafür sorgen das viele Spieler frustriert den CV aufgeben. Die manuellen Angriffe sind nicht schwer, sie erfordern allerdings einiges an Übung, ein guten Teil Übersicht und Planung. 

 

Und ich würde euch bitten, nur zur Thematik selbst zu posten und von dem Posten irgendwelcher Bilchen abzusehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×