Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
psimage

Unterschiedliche Streuung bei AP- und HE-Munition

18 comments in this topic

Recommended Posts

[GOTHY]
Players
249 posts
12,983 battles

Ich frage mich langsam ob WG die Abschaffung der AP-Munition vorbereitet. Seit Neujahr ist das Spielerlebnis von einem extremen Unterschied in der Streuung gekennzeichnet; AP-Salven verteilen sich gewissermaßen über drei Kontinente, und wenn mal eine Kugel trifft ist es, egal auf was, fast immer overpen - oder bounced von einem voll Breitseite zeigenden Kreuzer. Demgegenüber ist HE-Muni (wieder mal) auffällig effektiv: Nicht nur, dass ich von einem einzigen Kreuzer permanent 2 bis 3 Feuer habe, auch der Pen-Schaden ist extrem konsistent und bei Schlachtschiffen geradezu pervers genau. Höhepunkt heute, über mehrere Gefechte hinweg beobachtet: HE-Salven, 9 Kugeln, schlechteste Salve waren 4(!) Pens - im Schnitt 6 bis 7 Pens, beste Salve 8. Macht 16k direkt plus zwei Brände. Hatte schon diverse Male den Eindruck, dass HE extrem bevorzugt wird, da hatte sich das - seltsamerweise - immer beim Patch erledigt. Ist euch sowas auch aufgefallen?

 

Spricht ja nichts dagegen das mal eine Salve streut, oder umgekehrt mal eine Salve schön eng gebündelt ins Ziel geht - auch wenn ich mir etwas mehr Skill und etwas weniger virtuelles Würfelglück im Spiel wünschen würde. Aber wenn eine Munitionsart derart krass bevorzugt wird finde ich das, freundlich formuliert, eine riesen Schweinerei. Im Zusammenhang mit dem Verkauf der Duke of York und den dazugehörigen Feldzügen bekommt das noch ein ganz anderes Gschmäckle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
147 posts
2,267 battles

Also mir persönlich ist nichts in der Richtung aufgefallen, auch nicht bei den Schiffen, bei denen ich viel zwischen AP und HE wechsle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,790 posts
5,186 battles

HE kann eine andere Fluggeschwindigkeit haben als AP, und somit leichter zu treffen sein. Einen Einfluss aufs Streuungsbild konnte ich bisher nicht beobachten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
[PONY]
Beta Tester
4,428 posts
7,444 battles
42 minutes ago, psimage said:

Ist euch sowas auch aufgefallen?

Nein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,603 posts
7,488 battles

Wahrscheinlich unnütz zu sagen dass alle Streuungswerte an die Geschützn und nicht die Granaten gebunden sind.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[N7-SO]
Beta Tester
625 posts
3,712 battles
1 hour ago, psimage said:

Ich frage mich langsam ob WG die Abschaffung der AP-Munition vorbereitet. Seit Neujahr ist das Spielerlebnis von einem extremen Unterschied in der Streuung gekennzeichnet; AP-Salven verteilen sich gewissermaßen über drei Kontinente, und wenn mal eine Kugel trifft ist es, egal auf was, fast immer overpen - oder bounced von einem voll Breitseite zeigenden Kreuzer. Demgegenüber ist HE-Muni (wieder mal) auffällig effektiv: Nicht nur, dass ich von einem einzigen Kreuzer permanent 2 bis 3 Feuer habe, auch der Pen-Schaden ist extrem konsistent und bei Schlachtschiffen geradezu pervers genau. Höhepunkt heute, über mehrere Gefechte hinweg beobachtet: HE-Salven, 9 Kugeln, schlechteste Salve waren 4(!) Pens - im Schnitt 6 bis 7 Pens, beste Salve 8. Macht 16k direkt plus zwei Brände. Hatte schon diverse Male den Eindruck, dass HE extrem bevorzugt wird, da hatte sich das - seltsamerweise - immer beim Patch erledigt. Ist euch sowas auch aufgefallen?

 

Spricht ja nichts dagegen das mal eine Salve streut, oder umgekehrt mal eine Salve schön eng gebündelt ins Ziel geht - auch wenn ich mir etwas mehr Skill und etwas weniger virtuelles Würfelglück im Spiel wünschen würde. Aber wenn eine Munitionsart derart krass bevorzugt wird finde ich das, freundlich formuliert, eine riesen Schweinerei. Im Zusammenhang mit dem Verkauf der Duke of York und den dazugehörigen Feldzügen bekommt das noch ein ganz anderes Gschmäckle.

Jo ist mir auch aufgefallen. HE Streut wie Sau mit den Briten BBs und kaum nehme ich AP hagelt es Zitas. Das versaut mir gerade die Reihe etwas.

Ist aber nur ein Gefühl meinerseits und auch das Gegenteil von dir:Smile_trollface:.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
1,935 posts
6,324 battles

Ich kann diese Beobachtung auch nicht teilen. Mal trifft alles, mal geht alles daneben. Egal welche Muni. Also alles wie immer. Ist wahrscheinlich das gleiche, wenn man mal eine Losing streak hat. Geht wieder vorbei. 

 

Keep calm and keep shooting! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Alpha Tester
3,524 posts
10,774 battles

Jup. Die Geschütze merken es, welche Munnitionsart gerade geladen ist. Auch Geschütze haben Gefühle.

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Beta Tester
2,589 posts
12,132 battles

Besorg Dir nen Premium-Account, dann triffst Du auch wieder.

Durch Premium wird die DEpp.exe deaktiviert, welche zu einer orbitant hohen Streuung führt.

Wahlweise kann man auch einfach mal einen Tag auf Dosenbier verzichten ... soll auch helfen, das Trefferbild zu verbessern.

 

MUHLI

 

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[EGR]
Players
794 posts
5,258 battles

Am Post eins oben erkennt man leicht, dass Quantität der Battle-Anzahl rein gar nichts mit Qualität bei Antworten zu tun hat.

Grundsätzlich haben AP und HE andere Massen und Differenzen in Formgebung und Fluggeschwindigkeiten. Von dem

her , ist die Frage eigentlich berechtigt. Allerdings ist im Spiel sowas nicht fest zu stellen.

 

Was ich allerdings meine festgestellt zu haben ist, dass beim Feuern während Kursmanövern die Trefferlage im Ziel grössere

Streuung erbringt, als bei ruhiger Geradeaus-Fahrt. Und ich meine, dass Feuern in Serie bessere ERgebinisse ergingt als Salven.

Aber das ist bloss mein Eindruck.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,004 posts
1 hour ago, Kimi1969 said:

Allerdings ist im Spiel sowas nicht fest zu stellen.

Dafür haben wir doch die Data Miner

Die Parameter Streuung und Dispersion hängen von den Geschützen ab, dabei spielt es keine Rolle ob AP oder HE.

 

Wenn die Munition auf dem gleichen Geschütz unterschiedliche Geschwindigkeit hat, dann muss man das beim vorhalten ausgleichen, Yorck wäre da ein gutes Beispiel mit den Schnecken AP. Liegt also am falschen zielen und nicht an der Streuung

 

 

1 hour ago, Kimi1969 said:

Was ich allerdings meine festgestellt zu haben ist, dass beim Feuern während Kursmanövern die Trefferlage im Ziel grössere

Streuung erbringt, als bei ruhiger Geradeaus-Fahrt. Und ich meine, dass Feuern in Serie bessere ERgebinisse ergingt als Salven.

Aber das ist bloss mein Eindruck.

Ich denke nicht, Tim.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[EGR]
Players
794 posts
5,258 battles
17 minutes ago, Shagga_Felskraehe said:

Wenn die Munition auf dem gleichen Geschütz unterschiedliche Geschwindigkeit hat, dann muss man das beim vorhalten ausgleichen, Yorck wäre da ein gutes Beispiel mit den Schnecken AP. Liegt also am falschen zielen und nicht an der Streuung

 

Die Unterschiede von HE und AP sind sehr gering und liegen im <10%Bereich, bei vielen Schiffen aber identisch. Es gibt einige Schiffe, bei denen sind die Vmax von HE vs. AP unterschiedlich ist und rechnerisch muss anders vorgehalten werden, um denselben Haltepunkt zu haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,004 posts
2 minutes ago, Kimi1969 said:

Die Unterschiede von HE und AP sind sehr gering und liegen im <10%Bereich, bei vielen Schiffen aber identisch. Es gibt einige Schiffe, bei denen sind die Vmax von HE vs. AP unterschiedlich ist und rechnerisch muss anders vorgehalten werden, um denselben Haltepunkt zu haben.

Habe ich irgendwo etwas anderes behauptet?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
12,290 posts
5,676 battles

Vielleicht muss man psimagisch begabt sein, um einen Unterschied auch wirklich erkennen zu können :cap_hmm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[EGR]
Players
794 posts
5,258 battles

Die Schwäche in diesem Forum ist eben, dass viele sich in ihrer Kompetenz angesprochen fühlen, wenn jemand etwas ergänzendes dazu schreibt.

Nein, Du hast nichts anderes geschrieben. Ja, ich habe etwas ergänzt, was vielleicht andere interessieren könnte.

 

Bei der Lyon ist die Differenz immerhin +18% vmax  von AP zu HE, as beim Vorhalten mit HE beinah 20% mehr Vorhalt bedingt. Scheint intereant zu werden. Bei solchen Wertunterschieden ist das für jeden bemerkbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
[-I-N-]
Players
1,878 posts
11,519 battles

Du meinst bei der AP die ist nämlich die langsame Granate während die HE die schnelle ist. :Smile_honoring:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PARAZ]
[PARAZ]
Players
374 posts
12,023 battles
2 hours ago, Walther_K_Nehring said:

Vielleicht muss man psimagisch begabt sein, um einen Unterschied auch wirklich erkennen zu können :cap_hmm:

oh Gott ich habe "ps image" gelesen :Smile_teethhappy:

Naja weg vom OT :

Wie eingige gesagt haben kann die Geschwindigkeit der Granate ob HE oder AP variieren. Die Streuung bleibt aber gleich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×