Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Borgnine

Skill Trägheitszünder

101 comments in this topic

Recommended Posts

[6-GBK]
Players
802 posts

Moin, hab da heute etwas gelesen über den Trägheitszünder bei der Duke. Bringt der was und bei welchem Dampfer. Habe meine Tirp mit Reichweitenerhöhung Sekundär ausgerüstet und wollte das bei der Scharnhorst auch machen. Oder bringt der Trägheitszünder doch evtl. was.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
5,929 posts
12,210 battles

Die Duke? Die hat ja die 1/4 Pen der Briten sowieso, oder nicht?

 

Wenn ja wäre es (356mm : 4) x 1,3 = 115,7 ~ 116mm

 

D. h. du kannst bis zu 115mm Panzerung mit HE durschlagen.

Obs dir war bringt, kannst im Client beim Panzerungschema anschauen.

 

Generell ist das eher ein Kreuzerskill für alle nicht deutschen* Kreuzer mit HE und einem Kaliber unter 203mm.

 

Auch die 128mm Sekundär auf der Gneisenau und der Großen Kurfürst profitieren davon, da sie so die 32mm Bugbeplattung durschlagen können.

 

* Deutsche Kreuzer haben von sich aus die 1/4 Pen-Regel. Die anderen Kreuzer fallen unter die 1/6 Pen Regel.

Edited by Zemeritt
Habe was hinzugefügt, dank @wizard27_1979
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
WoWs Wiki Team, Supertester, Privateer
945 posts
9,879 battles
12 minutes ago, Borgnine said:

Moin, hab da heute etwas gelesen über den Trägheitszünder bei der Duke. Bringt der was und bei welchem Dampfer. Habe meine Tirp mit Reichweitenerhöhung Sekundär ausgerüstet und wollte das bei der Scharnhorst auch machen. Oder bringt der Trägheitszünder doch evtl. was.

Der Trägheitszünder erhöht die Durchschlagskraft der HE-Granaten um 30%. Grundsätzlich gilt für die meisten schiffe, dass sie 1/6 des Kalibers durchschlagen können, bei deutschen Kreuzern und den Briten BBs sind es 1/4.

Wie mein Vorredner errechnet hat, durchschlägt sie mit 115mm sowieso schon fast alles an Deckpanzerung, nochmal 30 Prozent mehr bringt Dir da nicht wirklich was, weil es kaum (ggfs sogar gar keine) Panzerung gibt, die Du durch den Bonus damit durchschlagen kannst.

IFHE ist eigentlich nur etwas für (nicht-deutsche) Kreuzer, deren Granaten sonst einfach platzen würden ohne Schaden, wie @Zemeritt gut erklärt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 2 Minuten, Zemeritt sagte:

Die Duke? Die hat ja die 1/4 Pen der Briten sowieso, oder nicht?

 

Wenn ja wäre es (356mm : 4) x 1,3 = 115,7 ~ 116mm

 

Habe es auf der Monarch geskillt. Gibt schöne Detos mit HE auf Kreuzer. Duke bringt es eher weniger.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,603 posts
7,488 battles
7 minutes ago, Real_Tsondoku said:

 

Habe es auf der Monarch geskillt. Gibt schöne Detos mit HE auf Kreuzer. Duke bringt es eher weniger.

Munition wechseln wäre grade bei der Monarch eine Lösung für mehr Schaden.

Kostet auch keine 4 Punkte.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,603 posts
7,488 battles
2 minutes ago, Real_Tsondoku said:

Aber Zeit.

Ernsthaft?

 

Einmal die 1 Drücken (oder analog eben die 2) wählt die Munition für den nächsten Ladevorgang vor, unabhängig vom momentanen Ladezustand.

Kostet dich keine Sekunde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 1 Minute, LilJumpa sagte:

Ernsthaft?

 

Einmal die 1 Drücken (oder analog eben die 2) wählt die Munition für den nächsten Ladevorgang vor, unabhängig vom momentanen Ladezustand.

Kostet dich keine Sekunde.

 

Das mag super sein wenn man irgendwo von hinten rumsnipert. Spiele die Monarch aber eher als Brawler, da weiss ich nicht direkt was das nächste Ziel ist. :Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF]
[ENUF]
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
998 posts
11,147 battles

Ich bin immer noch der Ansicht, das IFHE auf BBs eher nutzlos ist.

Davon ab, habe die Briten HE doch sowieso schon genug Bumms um Kreuzer Zitadellen zu schießen.

und eine Deto ist halt RNG, ich glaube nicht das IFHE das so extrem Begünstigen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 2 Minuten, Rustynail84 sagte:

Ich bin immer noch der Ansicht, das IFHE auf BBs eher nutzlos ist.

Davon ab, habe die Briten HE doch sowieso schon genug Bumms um Kreuzer Zitadellen zu schießen.

und eine Deto ist halt RNG, ich glaube nicht das IFHE das so extrem Begünstigen wird.

 

Zum Glück kann ja jeder skillen was ihm gefällt. Mir gefällt halt IFHE auf der Monarch. :Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,603 posts
7,488 battles
3 minutes ago, Real_Tsondoku said:

 

Zum Glück kann ja jeder skillen was ihm gefällt. Mir gefällt halt IFHE auf der Monarch. :Smile_teethhappy:

 

Vielleicht solltest du nur etwas davon Abstand nehmen solche Sachen dann in einem Thread zu posten bei dem jemand eine Frage stellt und nicht so firm in der Spielmechanik ist.

 

 

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 3 Minuten, LilJumpa sagte:

 

Vielleicht solltest du nur etwas davon Abstand nehmen solche Sachen dann in einem Thread zu posten bei dem jemand eine Frage stellt und nicht so firm in der Spielmechanik ist.

 

 

 

Ich habe lediglich festgestellt, dass ich es auf der Monarch habe. Ich habe nicht geschrieben, dass er es skillen soll. Und nur weil dir es nicht passt......ist mir das egal. :Smile_teethhappy:

Kümmer du dich lieber um deine grünen Linien. :Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
3,574 posts
16,290 battles

Ein Aspekt gibt es noch bei der IFHE Mechanik.

 

IFHE hat zumindest bei der Einführung die Damage Saturation ausser kraft gesetzt. Man konnte also bei Bauteilen, die sogar eigentlich keine HP mehr hatten (Bug, Heck z.B.) immer noch vollen Schaden machen.

Ob das ein Bug ist/war, der inzw. behoben wurde oder ob das so gedacht ist und immer noch so ist, entzieht sich allerdings meiner Kenntniss, da das Testvideo von Notser von April letzten Jahres ist.

Meine Erfahrungen mit der Sims, die ich mal mit meinem Farragut Captain (mit IFHE) und mit dem Gearing captain (ohne IFHE) Spiele gehen eher in die Richtung, dass da immer noch was dran ist.

 

Ein Punkt ist also die Penetrationsmechanik, die gegen das Nutzen von IFHE spricht. Ein anderer Punkt ist dagegen die Saturation Mechanik (Wenn die denn noch mit IFHE ausser Kraft gesetzt ist), die das Nutzen von IFHE interessant macht.

Bisher hatte ich keine 4 Punkte dafür übrig um da etwas zu testen. Aber ich könnte mich ja mal in den Trainingsraum setzen und sehen, ob ich mit der IFHE Farragut ne Fuso alleine durch Bugbeschuss versenken kann. Ich berichte heute Abend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
3,574 posts
16,290 battles
30 minutes ago, ColorsOfRainbows said:

also ich hatte schon gelesen has es auf der duke dazu führt das man einigen schiffen mehr ne HE Zitadelle verpassen kann,

 

Könnte von der Mechanik her möglich sein. Wenn Du z.B. den oberen Panzerungsgürtel durchschlägst und die Zitadelle im Detonationsradius der Granate liegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
4,245 posts
16,041 battles

Ich hab mal den Belfast - Kapitän auf die Duke gesetzt der hat IFHE. 

Raus kamen teilweise 10K Kellen auf BBs  + Feuer.

Ich hab sie aber noch nicht oft gefahren.  Bin nicht so der Freund von Briten BBs

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
869 posts
15,937 battles
5 minutes ago, Maviba_76 said:

Ich hab mal den Belfast - Kapitän auf die Duke gesetzt der hat IFHE. 

Raus kamen teilweise 10K Kellen auf BBs  + Feuer.

 

 

Das passiert leider auch ohne IHFE. Tut dem Spiel nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,603 posts
7,488 battles
32 minutes ago, Gingryu said:

 

Könnte von der Mechanik her möglich sein. Wenn Du z.B. den oberen Panzerungsgürtel durchschlägst und die Zitadelle im Detonationsradius der Granate liegt.

 

Nein so funktioniert die Mechanik nicht.

HE Schaden (0, 33% (je nach Saturation), Zitadelle) wird bestimmt von der ersten Panzerungschicht die es trifft. Detonationsradius betrifft nur Module.

 

Auch das es da angeblich einen Bug gab wäre mir neu. Ist aber eher unwahrscheinlich da es nie ein Thema war und die Penetrationsleistung nix mit Saturation oder den Sektionen zu tun hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
3,574 posts
16,290 battles
Just now, LilJumpa said:

Auch das es da angeblich einen Bug gab wäre mir neu. Ist aber eher unwahrscheinlich da es nie ein Thema war und die Penetrationsleistung nix mit Saturation oder den Sektionen zu tun hat.

 

Ne, zwischen Penetrationsleistung und Saturation gab es niemals einen Zusammenhang. Es gab/ gibt einen Zusammenhang zwischen IFHE und Saturation. Da das aber bei der IFHE Beschreibung nicht drinsteht, war halt die Frage ob das eine gewünschte oder eine ungewünschte Nebenwirkung seitens WG war/ist. Aber wie schon geschrieben: Ich teste das mal heute abend (mit der Farragut und mit der Cleveland mit IFHE auf 1-2 km NUR auf den Bug einer Fuso ballern. Irgendwann müsste das ja 0 Schaden geben) und gebe dann bescheid.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
357 posts
3,194 battles

 

30 minutes ago, Maviba_76 said:

Ich hab mal den Belfast - Kapitän auf die Duke gesetzt der hat IFHE. 

Raus kamen teilweise 10K Kellen auf BBs  + Feuer.

Ich hab sie aber noch nicht oft gefahren.  Bin nicht so der Freund von Briten BBs


IFHE erhöht den schaden nicht!!!!

 

er bewirkt nur das manche shells die sonst abbrechen dmg bewirken wenn der armorpunkt eben überschritten wird damit.

Darum ist der einzuge nutzen von IFHE auf Schlachtschiffen meist das es die Feuerchance reduziert UND SONST NIX.

 

Aber bei der Duke/KingV ist es der fall das IFHE dazu führt das bestimmte Zitadellen dann gemacht werden können da die Zitadellenpanzerung genau mit dem IFHE überschritten wird.

Wenn du aber keine Zitas gemacht hast bei den Kellen war es kein unterschied zu Ohne IFHE

 

Könnte von der Mechanik her möglich sein. Wenn Du z.B. den oberen Panzerungsgürtel durchschlägst und die Zitadelle im Detonationsradius der Granate liegt.

 

nein du hsat nur ohne IFHE nicht genug durchdringung für die zitadellenpanzerung auf einigen schiffen und mit IFHE hast du sie :)
Lies dir den Test Bericht über die Duke durch hier im Forum da steht alles beschrieben

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,603 posts
7,488 battles
Just now, Gingryu said:

 

Ne, zwischen Penetrationsleistung und Saturation gab es niemals einen Zusammenhang. Es gab/ gibt einen Zusammenhang zwischen IFHE und Saturation. Da das aber bei der IFHE Beschreibung nicht drinsteht, war halt die Frage ob das eine gewünschte oder eine ungewünschte Nebenwirkung seitens WG war/ist. Aber wie schon geschrieben: Ich teste das mal heute abend (mit der Farragut und mit der Cleveland mit IFHE auf 1-2 km NUR auf den Bug einer Fuso ballern. Irgendwann müsste das ja 0 Schaden geben) und gebe dann bescheid.

Bis du bei 0 ankommst haben die Feuer das Schiff schon erledigt.

 

Wenn du bei 16.5% ankommst ist die Sektion leer. Die anderen 16.5%+ Feuer kommen aus einem anderen Pool.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PARAZ]
[PARAZ]
Players
583 posts
19,594 battles

Das es zu dem Thema überhaupt Diskussionen gibt. Gerade bei 1/4 HE-pen... evtl. sollte mal einer den Guide hier übersetzen und anpinnen. (damit will ich nicht sagen das man nicht fragen darf aber die Mechaniken wie auch die pen-Werte sind numal schwarz auf weiß beschrieben).

 

https://forum.worldofwarships.com/topic/112361-dealing-damage-heapifhe-edition-he-mechanics/

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×