Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Zefren01

Forderung an alle Spieler und Teams

62 comments in this topic

Recommended Posts

[TDGZ]
Players
20 posts
3,390 battles
Vor 3 Minuten, Earl_of_Northesk sagte:

Nein, das ist absolut richtig, es sei denn du bist in einem unabhängigen Schiff, also eigentlich ausschließlich wenn selbst in einem DD. Aber auch dann macht es nicht wirklich Sinn. Diese Leute muss man sterben lassen, denn entweder sie lernen es nie, oder sie lernen es nur durch Schmerz....

Absolut richtig. Man kanns halt leider nie vorher sehen, außer man ist Wahrsager.
Die Nicholas ist halt relativ am Anfang versenkt worden und ich hatte somit nicht genug Zeit mir ein Bild zu machen ob ich ihn alleine hätte fahren lassen sollen, weil ers dann, so leid es mir auch tut, verdient hätte, oder ob er was drauf hat und Hilfe willkommen heißen würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
5,087 posts
11,214 battles

Was für ein Witz ist dieser Thread denn? Lemmingtrains wird es immer wieder geben, da es Fälle gibt, in denen sie sogar erfolgreich sein können.

 

Das du mit deinem lahmen Schlachter hinter einem Zerstörer alleine hinterhergondelst, hilft weder deinem Team, noch dem DD viel.

 

Zu Thema CV-Kill. Es wird seit geraumer Zeit einem Spieler angezeigt, ob er gespottet ist oder nicht. Wenn Mr. CV es dann immer noch nicht in Erwägung zieht, seine Maschinen anzuschmeißen, hat er selber schuld, das er versenkt wird.

  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,177 posts
16,792 battles
2 hours ago, Zefren01 said:

Wall of text

 Nein - ein CV kann sich bewegen und ist kein Flughafen.

Ein CV, welcher sich nicht bewegt und aufgrund dessen stirbt, ist schlecht oder hat einen Fehler gemacht - gehört bestraft und ist damit working as intended.

Es ist sinnfrei allein eine Seite halten zu wollen, um einen eher schlechten CV zu beschützen - ein guter brauch diesen Support nicht.

Sollte er dennoch gerushed werden und ihr steht in seiner Nähe, ist natürlich Hilfe immer gern gesehen und angebracht, aber sich selber wegzuwerfen ist weder eine gute Idee noch eine vernünftige Aufforderung.

 

LG

 

Justice

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,700 posts
9,476 battles

Ein CV braucht keinen Babysitter, wenn überhaupt ist er der Kindergarten Cop. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, In AlfaTesters, Beta Tester
8,386 posts
5,122 battles
1 minute ago, mcboernester said:

Ein CV braucht keinen Babysitter, wenn überhaupt ist er der Kindergarten Cop. 

Erzähle das mal den CV Cancer Divis:cap_haloween:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,852 posts
5,388 battles
7 hours ago, Elypse201 said:

Ist heute Donnerstag habe ich etwa da etwas verpasst ?

Zu deinem "Anliegen": Wenn du ein guter CV Spieler bist muss dir keiner helfen Punkt aus. Achte auf das kleine Viereck im unteren rechten Sektor deines Bildschirms und benutzte Gottes Geschenk die WASD Tasten.

Sag das mal dem T4er und T5er der Amis. Die sind so schnell, mit Glück kommen die hinter die erste Insel, wenn das Gefecht zu Ende geht.

 

Grundsätzlich kann auch ein CV nicht alles machen, sonst hätten manche 100% WR.

 

Gerade in den unteren Tiers sind CVs oft auf Flottenschutz angewiesen, weil sie keine Deff AA haben oder nicht mal manuell Drops möglich sind.

Von daher ist es wichtig alle Schiffe zu schützen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIRAI]
Players
756 posts
5,135 battles
6 minutes ago, Salkeaner said:

Sag das mal dem T4er und T5er der Amis. Die sind so schnell, mit Glück kommen die hinter die erste Insel, wenn das Gefecht zu Ende geht.

 

Grundsätzlich kann auch ein CV nicht alles machen, sonst hätten manche 100% WR.

 

Gerade in den unteren Tiers sind CVs oft auf Flottenschutz angewiesen, weil sie keine Deff AA haben oder nicht mal manuell Drops möglich sind.

Von daher ist es wichtig alle Schiffe zu schützen.

Ich grind grad die Amis und war bis heute zufällig noch auf der superschneller Bogue unterwegs. CV's bis 6 sind einfach meh da sie nur autodrop haben. Da in den unteren Tiers logischerweise nicht so gute Spiele ihre ersten Runden drehen kann man von ihnen nicht erwarten einen CV zu schützen und sich auf DD's zu foccusieren, halt stop das funktioniert auch nicht wirklich auf den oberen Tieren okay lassen wir das raus. Was ich sagen will ja klar sind sie auf Hilfe angewiesen, aber man kann trotzdem sich mit ner Bogue langsam aufmachen und seinem Team folgen. Außerdem gibt es nicht nur in den low tier Bereichen CV Spieler, welche die W Taste nicht finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TFOWS]
[TFOWS]
Beta Tester
278 posts

"Forderung..." ? äh, nein.

du darfst gerne eine bitte äussern, aber fordern kannst du gerne wo anders.

es geht mir nicht um den ihnhalt ansich, der durchaus berechtigt ist.

müssen, fordern, "ich will das jemand dies und jenes macht" passt nicht in mein verständniss von SPIELEN.

und solange der betreiber dieses spieles nichts gegenteiliges sagt bleibt das ganze für ein SPIEL.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[POTS]
Players
240 posts
14,290 battles
6 hours ago, worldscorpio said:

"Forderung..." ? äh, nein.

du darfst gerne eine bitte äussern, aber fordern kannst du gerne wo anders.

es geht mir nicht um den ihnhalt ansich, der durchaus berechtigt ist.

müssen, fordern, "ich will das jemand dies und jenes macht" passt nicht in mein verständniss von SPIELEN.

und solange der betreiber dieses spieles nichts gegenteiliges sagt bleibt das ganze für ein SPIEL.

Ich persönlich finde schon das man das fordern kann.

Wenn man das Thema genauer betrachtet geht es hier nämlich schlichtweg um das Recht auf Bildung!

JAWOHL! Ich fordere ein Recht auf gute Bildung, damit mein CV-Fahrer lesen und schreiben lernt (ja klar , auch der BB-Kevin).

Denn erst dann, und wirklich erst dann, kann er überhaupt wissen was hier alles so schlaues geschrieben oder gar gefordert wird.

 

Anders gesagt:

So fragwürdig die "Forderung" an die Mitstreiter im Team auch ist, er wird sie mangels IQ eh nicht erreichen.

Ein CV-Bob wird weiterhin Abkürzungen durch die Frontlinie fahren und den BB-Bob am Kartenrand wird das weiterhin nicht interessieren.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[B-F-M]
Weekend Tester
4,038 posts

Natürlich wäre es toll, wenn man ein Team hätte, dass an alle taktischen Gegebenheiten denkt und immer klug handelt.... Aber das gilt nicht nur für den Schutz des eigenen CV, sondern grundsätzlich.

 

Hm.... eigentlich sieht man als CV-Kapitän ja, zu welcher Seite die Flotte sich orientiert.

Und kann sich dann der Hauptflotte anschließen.

Insofern ist mir manchmal sogar lieber, wenn es eine klare Tendenz für eine Seite gibt. Weil man dann genug Deckung hat, hinter der man mit dem CV einfach mitfahren kann. Bei einer 50:50 Aufteilung der Flotte ist es ja manchmal auch etwas Glücksache, welche Hälfte sich dann zügig aufrauchen lässt. ;-)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
534 posts
6,088 battles
On 5.1.2018 at 12:53 PM, Zefren01 said:

Hallo liebe Kapitäne,

 

Ich hatte gerade eine Runde in der mein Team komplett eine Seite der Karte gerusht ist und hat mich mit einer Nicholas alleine auf der anderen Seite gelassen. Es war auch meine freie Entscheidung der Nicholas zu folgen, da wir nämlich Flugzeugträger im Team hatten und ich schon viele Gefechte hatte, in der eine Seite komplett offen war und unsere Carrier dann von Zerstörern überrannt wurden, was äußerst kontraproduktiv ist. Solche Szenarien sind generell nicht schön, geb ich dir recht.

 

Viele Flugzeugträger konzentrieren sich nämlich zu sehr um ihr Team mit den Flugzeugen zu unterstützen als sich selber in Sicherheit zu bringen, weshalb sie oft dann einfach irgendwo stehen bleiben. Und ich spreche da auch aus eigener Erfahrung. Ein Flugzeugträger verfügt nicht über Hauptgeschütze und kann sich damit im Nahkampf kaum verteidigen. Es ist zwar möglich, einen einzelnen Angreifer abzuwehren aber das erfordert eine hohe Qualität an Können und Glück, was nicht jeder hat.

 

Ein einzelner DD oder CA sollte für einen fähigen CV-Spieler/-in kein Problemdarstellen. Außnahme: US-CV bis T9, da ne einzelne TB-Staffel es erschwert nen DD oder CA allein zu erledigen. 
Minimapnutzung (oder einfach Mapawernese) gehört zum Spiel für jede/n Spieler/-in. Ein Ping oder eine Minichatnachricht sollte eigentlich ausreichen.

 

Daher fordere ich von jedem einzelnen Spieler und damit jedem einzelnen Team, was sich in einem Gefecht mit Flugzeugträgern befindet, dass es gefälligst seine Flugzeugträger verteidigt, indem jede Seite der Karte verteidigt wird! Also verteilt euch gescheit!

Schützt eure Flugzeugträger! Sie können euch wesentliche Unterstützung leisten und bilden genauso ein wichtiges Team-Mitglied wie  ein Zerstörer, ein Kreuzer oder ein Schlachtschiff!

Vor allem sind die Flugzeugträger in der Lage mit ihren Flugzeugen einfach durch die Reihen zu preschen weil sie eben den Luftraum zur Verfügung haben. Sie kommen also immer überall hin wo sie gebraucht werden egal ob es sich um AA-Support oder Angriffs-Support handelt!

 

Klingt ja ganz lustig, aber mit dem Text wirst du nichts erreichen. Darauf geb ich dir Brief und Siegel. 
Und wie ich oben bereits angedeutet habe braucht ein halbwegs fähiger CV keinen Babysitter. Wenn es doch dazu kommen sollte ist es oft eh schon zu spät!

 

Mit freundlichen Grüßen und Glückwünschen auf See,

Zefren01

 

Ergänzung:

Wenn der Flugzeugträger sich selbst nach mehrerem Warnen und Mitteilungen nicht bewegt oder sogar AFK ist, dann ist es natürlich nutzlos ihn zu schützen. Da erwarte ich auch nicht, dass dieser Mitspieler dann auch geschützt wird, da er eher eine Last für das Team ist.

Natürlich muss das Team dann auch abwägen könne, ob der CV es wert ist oder nicht. 
Zustimmung!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×