Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Kuroyama

Tech-Tree vom Staatenbund

24 comments in this topic

Recommended Posts

Players
568 posts
3,935 battles

Hi.

Ich wollte mal fragen ob ihr denkt das ein Tech-Tree vom Staatenbund (besser bekannt als das British Commonwealth) möglich ist?

Soweit ich weiß hätten wir die folgenden Staaten zur Verfügung: Kanada, Australien, Neuseeland, Indien und Pakistan.

Träger + Schlachtschiffe kann man natürlich erden, das wird nix. Aber Zerstörer und Kreuzer?

 

Einfachheitshalber hier der jeweils aktuelle Baum:

commonw_1_by_fereniel-dbyp6nt.jpg

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
8,312 posts
6,277 battles

Bin zwar noch nebenbei an einem am arbeiten, kann aber gerne mal mein bisheriges (grobes!) Ergebnis hier präsentieren:

 

Spoiler

b8ca3e-1513535402.png

 

Mit den zur Verfügung stehenden Schiffen (die Wiki und Co. beim Commonwealth ausspucken) dürfte es wohl auf einen reinen Premium-Tree rauslaufen.

Aber wenn, dann sehe ich einen Kreuzerzweig wohl am wahrscheinlichsten an.

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
3,434 posts
8,254 battles

Bei den CVs würde noch als leichte Flugzeugträger HM(A)S Vengeance (Colossus-Klasse) und HMAS Melbourne und Sydney sowie HMCS Bonaventure (alle Majestic-Klasse) gehen. Aber auch höchstens auf T6 oder T7.

 

https://en.wikipedia.org/wiki/HMS_Vengeance_(R71)

https://en.wikipedia.org/wiki/HMAS_Melbourne_(R21)

https://en.wikipedia.org/wiki/HMAS_Sydney_(R17)

https://en.wikipedia.org/wiki/HMCS_Bonaventure

 

Diese leichten CVs kann man an so ziemlich jede westliche Marine verteilen, denn die Briten haben sie gebraucht in den 50ern in die ganze Welt verkauft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
568 posts
3,935 battles

Nur Premium wäre irgendwie schade. Ich hätte nix gegen eine Free to Play -Baum der nur bis T8 geht. Oder man darf nach T8 in den britischen umwechseln. Oder man nimmt einfach noch die britischen 9er+10er.

Ich versuchs auch mal mit den Kreuzern:

 

T2: HMAS Sydney

T3:HMAS Encounter

T4: HMAS Adelaide

T5:      ..... müsste man wohl was erfinden.

T6: HMNZS Black Prince   --> Dido-Class..... damit wir Träger-Fahrer was zum beißen haben wenn die Cleve auf T8 kommt.

T7. HMNZS Gambia

T8. HMAS Canberra

oder

HMCS Ontario

@Takemikazuchi_1121  warum hattest du die auf T6? Die müsste doch mit den Crown´s ´n Town´s gleich aufliegen?

 

Zwecks wegen Konsistenz, wäre ich für die Ontario und die Canberra als Prem.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C1DFL]
[C1DFL]
Beta Tester
1,866 posts
8,717 battles

@Kuroyama

Indien und Pakistan dürften ausfallen, da beide Staaten im von Warships abgedeckten Zeitraum entweder noch nicht existierten (Pakistan) oder wenn, dann keine passenden Schiffe hatten (Indien).

 

@Takemikazuchi_1121

HMS/HMNZS Gambia aus dem Fiji-Batch der Crown Colonies wäre evtl. eine Alternative für T7, auch wenn es (wieder) nur ein stufengleiches Copy-Pasta-Schiff wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
568 posts
3,935 battles
25 minutes ago, togMOR said:

Indien und Pakistan dürften ausfallen, da beide Staaten im von Warships abgedeckten Zeitraum entweder noch nicht existierten (Pakistan) oder wenn, dann keine passenden Schiffe hatten (Indien).

Ja, stimmt, mein Fehler. Hab ehrlich gesagt nur nachgeschaut welche Staaten denn Kreuzer hatten und das Commonwealth nur aus dem Gedächtnis gezogen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
568 posts
3,935 battles

Hab´s nochmal verändert.

 

T2: HMAS Sydney

T3:HMAS Encounter

T4: HMAS Adelaide

T5: HMNZS Black Prince            8x133 Mehrzweckgeschütze, 2x3 Torps

T6: HMCS Uganda                       9x152 , 2x3 Torps

T7. HMNZS Gambia                   12x152, 2x3 Torps

T8. HMCS Ontario                       12x152, 2x3 Torps

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
8,312 posts
6,277 battles

Mh...die Dido-Klasse finde ich irgendwie zu speziell, sie passt einfach nicht so wirklich in diese "152er-Linie".

 

Wie wäre es statt dessen mit der HMNZS Achilles im Zustand ab 1944 bzw. der Dehli (selbes Schiff, einmal unter neuseeländischen Namen, einmal unter indischem Namen)?

Da wurde ihr ein Heckturm entfernt.  Würde von der Kampfkraft gut auf Tier V passen.

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
568 posts
3,935 battles
5 hours ago, Takemikazuchi_1121 said:

Wie wäre es statt dessen mit der HMNZS Achilles im Zustand ab 1944 bzw. der Dehli (selbes Schiff, einmal unter neuseeländischen Namen, einmal unter indischem Namen)?

Da wurde ihr ein Heckturm entfernt.  Würde von der Kampfkraft gut auf Tier V passen.

Klasse.:Smile_medal:

Dann wäre das:

T2: HMAS Sydney

T3:HMAS Encounter

T4: HMAS Adelaide

T5: HMNZS Achilles                    6x152, 2x3 Torps

T6: HMCS Uganda                       9x152 , 2x3 Torps

T7. HMNZS Gambia                   12x152, 2x3 Torps

T8. HMCS Ontario                       12x152, 2x3 Torps

 

Copy-Pasta ist so eine Sache.... auf der einen Seite hat sie einen faden Beigeschmack, aber auf der anderen Seite kann sie ja auch zu mehr Diversität führen. WG muß nicht ganz so viel Arbeit reinstecken und wenn dann was anders ist, ist es ja nicht das selbe.:Smile_hiding:

So wäre der Baum dem britischen sehr ähnlich.... muß er ja, sind ja britische Schiffe..... aber man könnte denen ja HE geben, oder was anderes....

Mich würds freuen auch wenns Copy-Pasta ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
8,312 posts
6,277 battles

Auf Tier IX und/oder X könnte man ja auch noch was bringen (auch wenn es hier Blaupausen bzw. Fantasy-Produkte sind). Fände einen Zweig, der im Nichts endet, irgendwie blöd.

Zum Beispiel sollte die Edingburgh-Unterklasse ja ursprünglich (so habe ich es mal gelesen) vier 152mm-Vierlingstürme bekommen (deswegen sind die Edingburgh und die Belfast ja etwas größer). Wäre doch was... :cap_hmm:

 

Auf jeden Fall gefällt mir der Zweig bisher sehr gut.  :Smile_medal:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
568 posts
3,935 battles
40 minutes ago, Takemikazuchi_1121 said:

Zum Beispiel sollte die Edingburgh-Unterklasse ja ursprünglich (so habe ich es mal gelesen) vier 152mm-Vierlingstürme bekommen (deswegen sind die Edingburgh und die Belfast ja etwas größer). Wäre doch was... :cap_hmm:

Ja das hat wirklich was.:Smile_great: 

Anscheinend hatten sie größere Probleme einen effizienten Vierling zu entwerfen und haben es deshalb aufgegeben.

Was geben wir dem Schiffchen denn für einen Namen?

HMNZS Cook/Auckland/Kiwi/Kea?

HMAS Queensland/Tasmania/Victoria?

HMCS Toronto/Alberta/Quebec?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
8,312 posts
6,277 battles

Was packen wir eigentlich auf Tier I? Eine Flower-Korvette? :Smile_trollface:

 

Eine etwas (fiktiv) verstärkte River-Korvette oder eine Murchison-Fregatte hätten aber auch was. :cap_hmm:

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
568 posts
3,935 battles

Flower Class:Smile_izmena:

Nee, im Ernst.... ich gugg vielleicht heute Abend mal was ich finde.

Sollte ja nicht so eine Anfangsgurke sein wie bei den Pan-Asia. Von der Streuung her könnte man bei der auch fast gleich mit Steinen werfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
11,745 posts
5,284 battles

Mal eine Frage am Rande- wenn man diesen Baum um die Niederländer ergänzt (mit Hintergrund der ABDA-Flotte), dann könnte man doch die ganzen niederländischen CL als Midtiers ergänzen und hätte sogar Zugriff auf die niederländischen Flottenbauprogramme, u.a. auch den Schlachtkreuzerentwurf (ich schreibe mal sehr vorsichtig "ähnlich" Scharnhorst).

 

Nur so als Vorschlag.

 

Und die Flowers hätten was Take :Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
8,312 posts
6,277 battles
Vor 9 Minuten, Walther_K_Nehring sagte:

Mal eine Frage am Rande- wenn man diesen Baum um die Niederländer ergänzt (mit Hintergrund der ABDA-Flotte), ....

 

Mh....warum eigentlich nicht? Besser als einen weiteren reinen Premiumbaum.

Evtl. bekäme man so sogar einen regulären Zerstörer-Zweig zusammengeschustert (Low- und Hightier Australien und Co., Midtier Niederlande). :cap_hmm:

 

Soll die "Holland-Scharnhorst" dann der TX-Kreuzer werden?  :Smile_trollface:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
11,745 posts
5,284 battles
4 minutes ago, Takemikazuchi_1121 said:

 

Mh....warum eigentlich nicht? Besser als einen weiteren reinen Premiumbaum.

Evtl. bekäme man so sogar einen regulären Zerstörer-Zweig zusammengeschustert (Low- und Hightier Australien und Co., Midtier Niederlande). :cap_hmm:

 

Soll die "Holland-Scharnhorst" dann der TX-Kreuzer werden?  :Smile_trollface:

 

 

 

Wenn die deutschen 28er nicht so schwächeln würden in Sachen Penleistung (aber nur ingame so) wären sie sogar recht gute 10er Geschütze.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
269 posts
4,269 battles
23 hours ago, Walther_K_Nehring said:

Mal eine Frage am Rande- wenn man diesen Baum um die Niederländer ergänzt (mit Hintergrund der ABDA-Flotte), dann könnte man doch die ganzen niederländischen CL als Midtiers ergänzen und hätte sogar Zugriff auf die niederländischen Flottenbauprogramme, u.a. auch den Schlachtkreuzerentwurf (ich schreibe mal sehr vorsichtig "ähnlich" Scharnhorst).

 

Nur so als Vorschlag.

 

 

 

 

Nein danke, auch wenn ich viele deiner Vorhschläge und Ideen hier sehr gut finde, muss ich hier sagen, dass das leider überhaupt nicht passt, dann lieber den Commonwealth baum mit haufenweise phatasischiffen vollstopfen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
568 posts
3,935 battles

Zu Tier 1wären meine Vorschläge entweder:

 

HMIS Kistna

Eine indische Sloop der Modified Black Swan Class.

 

oder

 

HMAS Condamine

River Class Frigate der Baugruppe RAN II

 

Condamine diente noch im Korea-Krieg und die Kistna wurde sogar erst 1981 außer Dienst gestellt und verschrottet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
568 posts
3,935 battles
2 minutes ago, DimitriBjoernkovic1917 said:

Nein danke, auch wenn ich viele deiner Vorhschläge und Ideen hier sehr gut finde, muss ich hier sagen, dass das leider überhaupt nicht passt, dann lieber den Commonwealth baum mit haufenweise phatasischiffen vollstopfen

Naja, zumindest bei den Kreuzern fehlt momentan nur noch der 10er. T1-8 wären ja reale Schiffe. Und auf 9 (oder 10?) finde ich Take´s Vorchlag mit einer Town-Class der Edinburgh-Gruppe mit den ursprünglich geplanten Vierlingstürmen nicht schlecht. So wären es also immo nur 1,5 Papierschiffe.:Smile_teethhappy: 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
11,745 posts
5,284 battles

Ich schmeiße einfach mal Commonwealth-Kandidaten in die Mitte und ihr könnt ja was basteln :cap_like:

 

Südafrika

http://www.navypedia.org/ships/south_africa/saf_dd_jan_van_riebeeck.htm

 

Australien

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_bb_australia.htm

 

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_cv_australia.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_cr_shropshire.htm

 

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_cr_adelaide.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_cr_sydney.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_cr_melbourne.htm

 

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_dd_voyager57.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_dd_tobruk.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_dd_quiberon.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_dd_arunta.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_dd_nizam.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_dd_stuart.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_dd_voyager.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_dd_vendetta.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_dd_stalwart.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_dd_anzac.htm

 

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_es_murchison.htm

http://www.navypedia.org/ships/australia/aus_es_yarra.htm

 

Kanada

 

http://www.navypedia.org/ships/canada/can_cr_uganda.htm

http://www.navypedia.org/ships/canada/can_cr_ontario.htm

 

http://www.navypedia.org/ships/canada/can_dd_crescent.htm

http://www.navypedia.org/ships/canada/can_dd_algonquin.htm

http://www.navypedia.org/ships/canada/can_dd_ottawa.htm

http://www.navypedia.org/ships/canada/can_dd_gatineau.htm

http://www.navypedia.org/ships/canada/can_dd_iroquois.htm

http://www.navypedia.org/ships/canada/can_dd_st_croix.htm

http://www.navypedia.org/ships/canada/can_dd_montgomery.htm

http://www.navypedia.org/ships/canada/can_dd_fraser.htm

http://www.navypedia.org/ships/canada/can_dd_saguenay.htm

 

Indien

 

http://www.navypedia.org/ships/india/in_cr_delhi.htm

http://www.navypedia.org/ships/india/in_cr_mysore.htm

 

http://www.navypedia.org/ships/india/in_dd_ranjit.htm

 

http://www.navypedia.org/ships/india/in_es_godavari.htm

http://www.navypedia.org/ships/india/in_es_kistna.htm

 

Neuseeland

 

http://www.navypedia.org/ships/new_zealand/nz_cr_chatham.htm

http://www.navypedia.org/ships/new_zealand/nz_cr_dunedin.htm

http://www.navypedia.org/ships/new_zealand/nz_cr_black_prince.htm

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
568 posts
3,935 battles

Ich hab mal weitergebastelt und packe den aktuellen Baum jetzt dann immer einfachheitshalber in den Eröffnungspost.

Für die 9+10er Kreuzer habe nicht vergebene Namen rausgekramt.

Greenwich wegen Town-class und Medusa weil mir mangels passender Literatur für den 10er nur eine Minotaur einfällt, und dann ist der Name wenigstens auch aus der Mythologie (Skylla + Charypdis waren ja für Dido´s vergeben).

Und die Zerstörer..... die sind wirklich fies in Reihenfolge zu bringen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
11,745 posts
5,284 battles

Jo, das mit den DDs kenne ich vom Royal Navy-Baum. Da ist so viel Schrott dabei, dass man sehr viel aussieben muss um passende Kandidaten zu filtern. Und dann sind die jüngeren nicht immer die besseren DDs. :Smile_sceptic:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
[-I-N-]
Beta Tester
1,817 posts
16,341 battles

GI_Chapel_WWII_Destroyers.JPG

 

Das Kirchenfenster der Garden island Naval Chapel in Sydney mit den Australischen Zerstörern die im 2. Weltkrieg gedient haben.

Die obere Reihe ist die von Goebbels Propaganda sogenannte "Scrap Iron Flotilla", die australische Zerstörergruppe die im Mittelmeer und Pazifik im Einsatz war.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×