Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
ObsidianAngel

cv gz test 1-2

81 comments in this topic

Recommended Posts

Players
20 posts
5,514 battles

hallo ich möchte hier eine ernstgemeinte frage, aber auch Anregung reinbringen zum cv gz test1 und 2

ich meiner Meinung sind diese träger wie sie aktuell sind viel zu overpowered. 

 

wieso gibt viele gründe der erste wäre eine staffel jäger mit 12-15fliegern? wer zum kotz hat sich den mist bitte ausgedacht. kein aber wirklich kein anderer cv nichtmal eine Enterprise kann gegn diee jäger mehr was machen egal ob ich 2 staffeln draufschicke oder mit einer shokaku 3staffeln er killt die einfach weg und verliert 3 jäger max. strafen bringt nix 2jägermax verlust. mag sein das 1ne staffel gut ist aber 12 jäger pro staffel oder mehr ist überzogen.

genauso die bomber genauso viele flieger jede jäger staffel die du versuchst da drauf zu schicken geht drauf du kannst nichts machen das der cv ijemanden bomberdiert.

 

klar sie hat nicht viele staffeln doch jede staffel so übertrieben broken op as [edited]zu machen ist kein pro sondern ein contra zur spielbalance. ich sag erlich auch als träger Fahrer fand ich die t9 träger schon op genauso wie t10 aber das jetz ist für mich echt die höhe.

 

deswegn die frage an euch findet ihr es momentan gut wie es jetz ist oder eher kontraproduktiv. erliche Meinungen sind gefragt und keine Möchtegern Meinungen die keinen was bringen

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,366 posts
11 minutes ago, ObsidianAngel said:

hallo ich möchte hier eine ernstgemeinte frage, aber auch Anregung reinbringen zum cv gz test1 und 2

ich meiner Meinung sind diese träger wie sie aktuell sind viel zu overpowered. 

 

wieso gibt viele gründe der erste wäre eine staffel jäger mit 12-15fliegern? wer zum kotz hat sich den mist bitte ausgedacht. kein aber wirklich kein anderer cv nichtmal eine Enterprise kann gegn diee jäger mehr was machen egal ob ich 2 staffeln draufschicke oder mit einer shokaku 3staffeln er killt die einfach weg und verliert 3 jäger max. strafen bringt nix 2jägermax verlust. mag sein das 1ne staffel gut ist aber 12 jäger pro staffel oder mehr ist überzogen.

genauso die bomber genauso viele flieger jede jäger staffel die du versuchst da drauf zu schicken geht drauf du kannst nichts machen das der cv ijemanden bomberdiert.

 

klar sie hat nicht viele staffeln doch jede staffel so übertrieben broken op as [edited]zu machen ist kein pro sondern ein contra zur spielbalance. ich sag erlich auch als träger Fahrer fand ich die t9 träger schon op genauso wie t10 aber das jetz ist für mich echt die höhe.

 

deswegn die frage an euch findet ihr es momentan gut wie es jetz ist oder eher kontraproduktiv. erliche Meinungen sind gefragt und keine Möchtegern Meinungen die keinen was bringen

 

 

Sie hat nur 9 Jeager in der Staffel und mit Luftherrschaft 10. Gegenueber jemanden der straefen kann hat sie damit Nachteile, da nur eine Jaegergruppe.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Beta Tester
3,111 posts
4,741 battles
  1. Es sind 9 Flieger in der Fighter und 9 in der DB Staffel. 10 mit Luftüberlegenheit
  2. Ja die Fighter sind extrem, extrem unwendig und mit wenig HP, dafür einem absurden DPS
  3. Die DB's sind ebenfals sehr strak, aber auch limitiert, sprich im SPielverlauf nehmen die schnell ab.
  4. Die GZ ist derzeit als ein BB Jäger konzipiert und kann auch, nach meinem Wissenstand, nur CV's und BB's angreifen.
  5. Das Schiff befindet sich in der Testphase und es sthet eh noch nichts fest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DMV]
Players
6,702 posts

nun, und dann hat man solche Gefechte, wo mein CV-Kollege nur ganze 2 Schiffe angreifen kann!

WG, was soll der Mist? :Smile_facepalm:

so werdet Ihr die nicht (groß) verkaufen

 

S6CVLb3W.jpg

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[APG]
[APG]
Alpha Tester
5,453 posts

Also, erstmal vorab, halte Dich an Deinen eigenen Rat, möchtegern-Meinungen bringen nichts. Die GZ mag vieles sein, aber ganz ganz sicher nicht OP.

Das sowohl Deine Beobachtung bezüglich der Staffelgrößen als auch der Überlebensqualitäten der Flieger nicht stimmen wurde Dir ja bereits von meinen Vorschreibern erklärt. Schau doch einfach in die beiden bestehenden GZ-Threads, der eine ist leider inzwischen auf Seite 2 oder so, da wirst Du eine sehr vielfältige Diskussion zu dem Thema finden, wo auch eine Menge GZ-Fahrer dabei sind. So ist das nur (IMHO unbegründetes) Mimimi, und wird sicher von niemand ernst genommen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIRAI]
Players
756 posts
4,985 battles
6 hours ago, _Ezio_ said:
  1. Es sind 9 Flieger in der Fighter und 9 in der DB Staffel. 10 mit Luftüberlegenheit
  2. Ja die Fighter sind extrem, extrem unwendig und mit wenig HP, dafür einem absurden DPS
  3. Die DB's sind ebenfals sehr strak, aber auch limitiert, sprich im SPielverlauf nehmen die schnell ab.
  4. Die GZ ist derzeit als ein BB Jäger konzipiert und kann auch, nach meinem Wissenstand, nur CV's und BB's angreifen.
  5. Das Schiff befindet sich in der Testphase und es sthet eh noch nichts fest.

6. Er sollte an seiner Rechtschreibung arbeiten, dass man den Text ohne Augenkrebs zu bekommen lesen kann (Groß-/Kleinschreibung gibt es nochmal in der 3. Klasse zum Wiederholen)

 

7. Es gibt nur eine Fighter Staffel also ist man schon unterlegen, wenn man gegen eine 2/2/2 Shoukaku spielt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,307 posts
6,318 battles

Warum macht man das eigentlich so kompliziert?

Warum machen die nicht einfach das gleiche Set up wie die Shukaku, nur halt mit anderen werten für die Flugzeuge und einer Fighter  staffel weniger. Fertig!

Muss es denn immer irgendwelche gimmicks haben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,668 posts
7 hours ago, ObsidianAngel said:

hallo ich möchte hier eine ernstgemeinte frage, aber auch Anregung reinbringen zum cv gz test1 und 2

ich meiner Meinung sind diese träger wie sie aktuell sind viel zu overpowered. 

 

wieso gibt viele gründe der erste wäre eine staffel jäger mit 12-15fliegern? wer zum kotz hat sich den mist bitte ausgedacht. kein aber wirklich kein anderer cv nichtmal eine Enterprise kann gegn diee jäger mehr was machen egal ob ich 2 staffeln draufschicke oder mit einer shokaku 3staffeln er killt die einfach weg und verliert 3 jäger max. strafen bringt nix 2jägermax verlust. mag sein das 1ne staffel gut ist aber 12 jäger pro staffel oder mehr ist überzogen.

genauso die bomber genauso viele flieger jede jäger staffel die du versuchst da drauf zu schicken geht drauf du kannst nichts machen das der cv ijemanden bomberdiert.

 

klar sie hat nicht viele staffeln doch jede staffel so übertrieben broken op as [edited]zu machen ist kein pro sondern ein contra zur spielbalance. ich sag erlich auch als träger Fahrer fand ich die t9 träger schon op genauso wie t10 aber das jetz ist für mich echt die höhe.

 

deswegn die frage an euch findet ihr es momentan gut wie es jetz ist oder eher kontraproduktiv. erliche Meinungen sind gefragt und keine Möchtegern Meinungen die keinen was bringen

 

 

Unbegründete Jammer- Meinungen wie deine, die sind kontraproduktiv.

Kauf dir ne Brille, dann siehst du den Bildschirm besser(und die Jägerstaffeln!)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
7,857 posts
5,006 battles
37 minutes ago, _mir_doch_egal_ said:

Aber, aber Flolo sagt auch, dass die so op ist!? :Smile_ohmy:

Bonnytrash(die hat so eine klasse Stimme) kenne ich aber Flolo?
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Beta Tester
3,111 posts
4,741 battles
4 hours ago, Charos9 said:

Warum macht man das eigentlich so kompliziert?

Warum machen die nicht einfach das gleiche Set up wie die Shukaku, nur halt mit anderen werten für die Flugzeuge und einer Fighter  staffel weniger. Fertig!

Muss es denn immer irgendwelche gimmicks haben?

Simpel, weil dann entweder die GZ weiter scheiße ist oder die Shokaku plötzlich der GZ unterlegen - Weil WG und Balance. Wenn der einzige Unterschied in den Werten der Flugzeuge liegt wirds das Balancing nicht soviel einfacher, aber wenigstens kommt da ein Ende in sicht. WG scheint die Werte der Flugzeuge nicht groß ändern zu wollen und da liegt wohl eher das Problem.

 

Aber für diese Diskusion gibt es einen anderen therat, also muss man das hier nicht in die Länge ziehen.

 

Vote for Closed!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
525 posts
12 hours ago, ObsidianAngel said:

hallo ich möchte hier eine ernstgemeinte frage, aber auch Anregung reinbringen zum cv gz test1 und 2

ich meiner Meinung sind diese träger wie sie aktuell sind viel zu overpowered. 

 

wieso gibt viele gründe der erste wäre eine staffel jäger mit 12-15fliegern? wer zum kotz hat sich den mist bitte ausgedacht. kein aber wirklich kein anderer cv nichtmal eine Enterprise kann gegn diee jäger mehr was machen egal ob ich 2 staffeln draufschicke oder mit einer shokaku 3staffeln er killt die einfach weg und verliert 3 jäger max. strafen bringt nix 2jägermax verlust. mag sein das 1ne staffel gut ist aber 12 jäger pro staffel oder mehr ist überzogen.

genauso die bomber genauso viele flieger jede jäger staffel die du versuchst da drauf zu schicken geht drauf du kannst nichts machen das der cv ijemanden bomberdiert.

 

klar sie hat nicht viele staffeln doch jede staffel so übertrieben broken op as [edited]zu machen ist kein pro sondern ein contra zur spielbalance. ich sag erlich auch als träger Fahrer fand ich die t9 träger schon op genauso wie t10 aber das jetz ist für mich echt die höhe.

 

deswegn die frage an euch findet ihr es momentan gut wie es jetz ist oder eher kontraproduktiv. erliche Meinungen sind gefragt und keine Möchtegern Meinungen die keinen was bringen

 

 

 

Sieh dir das hervorgehobene bitte genauer an, dann erkennst du dein wahres Problem:

Du spielst die shokaku mit A$$-Cancer Setup!?

 

Oh, ich sehe gerade...

Deine Stats sagen mir, neben deiner Enterprise ist die Hiryu dein höchster Träger?

Woher willst du also wissen, was eine Shokaku machen kann?

 

Ansonsten:

Bitte zumindest ein wenig bei der Rechtschreibung anstrengen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
3,020 posts
13,833 battles
2 hours ago, _Soviet_Bear_ said:

Flolo?

 

2 hours ago, absolute_justice said:

WHO ?:Smile_amazed:

 

 

Flolo.... Flumy.... Falmu... Alles Namen für Flamu.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIRAI]
Players
756 posts
4,985 battles
2 hours ago, Alipheese_XVI said:

 

Sieh dir das hervorgehobene bitte genauer an, dann erkennst du dein wahres Problem:

Du spielst die shokaku mit A$$-Cancer Setup!?

 

Oh, ich sehe gerade...

Deine Stats sagen mir, neben deiner Enterprise ist die Hiryu dein höchster Träger?

Woher willst du also wissen, was eine Shokaku machen kann?

 

Ansonsten:

Bitte zumindest ein wenig bei der Rechtschreibung anstrengen.

wIeSo dU kOnNtEsT eS dOcH vErStEhEn.

Hallo MEHR JÄGER SIND IMMER BESSER !!!!!11 ELF

Wer will denn bitte sein Team mit 2/2/2 supporten, ich mein dafür müsste man ja die manuellen Abwürfe können das geht gar nicht !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
534 posts
6,088 battles

Mit der 9(10) Jägerstaffel hat die GZ ne RIESEN Strafepower. Direkt in die Shokifighter reinstrafen und aus dem anschließenden Dogfight in das 2te Shoki Squad reinstrafen. Anschließend den Dogfight gewinnen. EASY. 
Hatte gestern Abend das vergnügen gegen eine GZ zu spielen. Wusste auch was sie macht. In Minute 4 nen Devastet auf ne einzeln fahrende Full HP NC. Leider konnte ich sonst alle Strikes verhindern. 
Hätte gern gesehen wie der Impact auf CA`s (T8 - T10) ist mit den AP-Bomben. Vorallem bei der Squadgröße der DB´s. 

 

Wenn die so bleiben sollte könnte das interessant werden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
545 posts
8,382 battles

Ausgehend von flamus Stream-Highlight bei youtube und meiner begrenzten Erfahrung als mittelmäßiger Trägerspieler: Die aktuellen GZ-Setups gefallen mir ganz und gar nicht.

 

Ich kann farazelleths prinzipiell positive Haltung aus seinem langen reddit-Posting nur teilweise verstehen, nämlich in der Hinsicht, dass er von der relativ einzigartigen Herangehensweise mit den großen Staffeln schwacher Einzelflieger angetan ist, weil es eben etwas Neues ist. Spielerisch aber bin ich überhaupt nicht seiner Meinung.

 

Er schreibt v.a. aus Sicht eines CV-Spielers und wünscht sich z.B. mehr Flexibilität durch Rückkehr zu (abgeschwächten) normalen Torpedos statt Tiefwasser-Aalen...oder mehr Strafe-Möglichkeiten für die Jäger. Dabei verliert er aus den Augen, dass nicht nur Trägerkapitän gegen Trägerkapitän spielt, sondern dass auch jeweils noch 11 andere Spieler in der Runde mitfahren. Als einer von denen will ich vor allem Eines, nämlich eine Option für intelligentes Gegenspiel oder zumindest eine schadensminimierende Reaktion. Gegen "normale" Träger habe ich das, denn deren Hauptschadenspotential liegt in ihren Torpedos, die wiederum berechenbare Geschwindigkeiten und Bahnen haben. Ich kann manövrieren, den Abwurf erschweren oder zumindest als Aufschlagpunkt für einen unvermeidbaren Treffer die bestmögliche Stelle wählen, also Torpedogürtel oder bereits schadenstechnisch gesättigte Segmente. Auch gegen Sturzkampfbomber habe ich eingeschränkt diese Option, indem ich die AbwurfELLIPSE möglichst rechtwinklig auf meinem Rumpf auftreffen lasse, die Näher zum Flakalarm der Kreuzer suche oder auf meine eigenen Bordflieger hoffe.

 

Gegen eine 10er Horde Sturzkampfbomber mit AP-Bomben, die dank eines runden AbwurfKREISES aus jeder beliebigen Richtung gleich gut abwerfen können, und deren Abwurfkreis sich bei Auto-Abwurf, Flakalarm oder Jägerkampf noch nicht mal wesentlich vergrößert, habe ich das nicht. Es handelt sich um einen Angriff, den man als Ziel kaum kontern kann und der für den Angreifer maximal einfach ist, indem er einfach nur klickt. Das ist schlicht und ergreifend mieses Gameplay und wäre für mich als CV-Kapitän auch schlicht und ergreifend öde.

 

Bedenkt man zudem, dass es flamu in seinem Video ohne allzu viel Nutzung von Strafes und Exit-Strafes gelang, einen offensichtlich nicht komplett unerfahrenen Shokaku-Spieler, der ihn mehrfach mit figher-lock, Strafe und Exit-Strafe bedachte, mit seinem einen Jagdgeschwader KLICKEND auszuspielen, bleibt bei mir der Eindruck hängen, dass das neue GZ-Setup offensichtlich für Bots ausgelegt werden soll.

 

Würde mir jemand von WG zuhören, ich würde definitiv fordern, dass für die zehn Sturzkampfbomber der Auto-Drop ERHEBLICH ungenauer sein müsste als der manuelle (bei dem man als Ausgleich mit einer Zeitverzögerung zu kämpfen hat) und erst recht, dass ein Abwurf unter Flakalarm zu einer AbwurfELLIPSE führen müsste, wie ich sie mit den viel kleineren Bomberstaffeln der Shokaku habe.

Fara fordert das in seinem Text auch, aber nur in einem kurzen Satz am Rande, und dann geht er umgehend wieder dazu über, dass er MEHR Flexibilität für die GZ haben möchte.

 

Käme das, könnte ich mich womöglich sogar mit den Jägern abfinden, weil die Konzentration auf eine Staffel Flexibilität kostet. Aber diese eklig genauen Auto-Drops, die ohne Möglichkeit zur Gegenwehr alles ab Kreuzergröße ausradieren können, müssen definitiv raus. Sonst löst die GZ bald die 3-0-1 Saipan als bevorzugte Bot- und Noob-Schaukel ab.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,668 posts

Belustigender weise, gibt es bereist 2(!) threads, zu diesem thema.... wie wäre es, diese zu benutzen. Zumindest den, der gerade auf Seite 1 ist,. statt den dieses "jammerthread", welcher auf völliger Unkenntnis basiert???

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
545 posts
8,382 battles
4 minutes ago, GuydeLusignan said:

Belustigender weise, gibt es bereist 2(!) threads, zu diesem thema.... wie wäre es, diese zu benutzen. Zumindest den, der gerade auf Seite 1 ist,. statt den dieses "jammerthread", welcher auf völliger Unkenntnis basiert???

 

Grund 1: Thread wurde mir in der Forenübersicht angezeigt, ohne dass ich überhaupt im Gameplay-Forum vorher war. Habe ihn angeklickt und geantwortet. Schuldig.

Grund 2: Miesen Tag gehabt und somit keinen Bock, vorher das Gameplay-Forum nach Alternativen zu durchsuchen. Auch schuldig.

 

Ändert aber nix an meiner Meinung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-KON-]
Beta Tester
319 posts
18,364 battles
30 minutes ago, Belustigungspanda said:

Gegen eine 10er Horde Sturzkampfbomber mit AP-Bomben, die dank eines runden AbwurfKREISES aus jeder beliebigen Richtung gleich gut abwerfen können, und deren Abwurfkreis sich bei Auto-Abwurf, Flakalarm oder Jägerkampf noch nicht mal wesentlich vergrößert, habe ich das nicht. Es handelt sich um einen Angriff, den man als Ziel kaum kontern kann und der für den Angreifer maximal einfach ist, indem er einfach nur klickt. Das ist schlicht und ergreifend mieses Gameplay und wäre für mich als CV-Kapitän auch schlicht und ergreifend öde.

 

Bedenkt man zudem, dass es flamu in seinem Video ohne allzu viel Nutzung von Strafes und Exit-Strafes gelang, einen offensichtlich nicht komplett unerfahrenen Shokaku-Spieler, der ihn mehrfach mit figher-lock, Strafe und Exit-Strafe bedachte, mit seinem einen Jagdgeschwader KLICKEND auszuspielen, bleibt bei mir der Eindruck hängen, dass das neue GZ-Setup offensichtlich für Bots ausgelegt werden soll.

 

Würde mir jemand von WG zuhören, ich würde definitiv fordern, dass für die zehn Sturzkampfbomber der Auto-Drop ERHEBLICH ungenauer sein müsste als der manuelle (bei dem man als Ausgleich mit einer Zeitverzögerung zu kämpfen hat) und erst recht, dass ein Abwurf unter Flakalarm zu einer AbwurfELLIPSE führen müsste, wie ich sie mit den viel kleineren Bomberstaffeln der Shokaku habe.

Fara fordert das in seinem Text auch, aber nur in einem kurzen Satz am Rande, und dann geht er umgehend wieder dazu über, dass er MEHR Flexibilität für die GZ haben möchte.

 

Käme das, könnte ich mich womöglich sogar mit den Jägern abfinden, weil die Konzentration auf eine Staffel Flexibilität kostet. Aber diese eklig genauen Auto-Drops, die ohne Möglichkeit zur Gegenwehr alles ab Kreuzergröße ausradieren können, müssen definitiv raus. Sonst löst die GZ bald die 3-0-1 Saipan als bevorzugte Bot- und Noob-Schaukel ab.

 

 

Man merkt, dass du die GZ nur aus den "best of"-Videos her kennst...

 

Bezüglich der Sturzkampfbomber kannst du auch sagen, dass sie immer gleich schlecht treffen. Der manuelle Drop ist gerade mal so breit wie ein Schlachtschiff an seiner breitesten Stelle. Selbst ein manueller Angriff auf DDs ist reine Glücksache, manchmal macht man sogar mit der 10er Staffel null Schaden, einzig Module fallen beim Ziel mal kurzfristig aus.

Der Auto-Drop ist bereits deutlich größer als der manuelle Drop und der Drop unter Flak-Beschuß ist bereits ebenfalls nochmals größer.

 

Die GZ Jäger sind ein Witz und jedem anderen Träger unterlegen, wenn der Gegner nur halbwegs mit seinen Jägern umgehen kann. Wenn der Gegner das Strafen beherrscht, dann hat man mit der GZ keine Chance mehr. Hoffnung besteht lediglich, wenn der Gegner so dumm ist, seine Staffeln nacheinander und einzeln in den Dogfight zu schicken. Aber selbst das kann zum Verlust der GZ Staffeln führen, da die Munition der Jäger äußerst begrenzt ist.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-KON-]
Beta Tester
319 posts
18,364 battles
33 minutes ago, Belustigungspanda said:

 

Ändert aber nix an meiner Meinung.

 

Du hast doch gar keine eigene Meinung. Du schreibst doch selbst, dass du nur das wiedergibst, was Flamu und Fara dir vorgekaut haben.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O-MAD]
[O-MAD]
Players
4,689 posts
14,589 battles
15 minutes ago, Gervaltan said:

da die Munition der Jäger äußerst begrenzt ist.

 

Sie haben doch mehr Muni als die Jäger der Shokokuh: 41 zu 38

Im Dogfight geht der Shokokuh die Muni also eher aus und mehr Strafen kann sie auch nicht.

 

Ansonsten:

Lexi gibts ab nächstem Patch nur noch mit einer Jägerstaffel á 6/7 Flieger. Trotzdem natürlich stark, weil US halt.

Enterprise Jäger sind auch T7 und einzeln gesehen noch ein bisschen schwächer als die der GZ, haben aber mehr Muni und insgesamt mit 10/12 mehr Jäger in der Luft.

 

Nur Daten, null Erfahrung, sieht für mich aber nicht mehr so stark nach Underdog aus wegen der Megastaffeln und den damit möglichen Strafe- und Disengageaktionen die auch @Captain_Yamamoto beschrieb, die in meinen Augen für große Staffeln von Vorteil sind.

 

Was übersehe ich?

 

Für mich klingt das Setup ... interessant.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
545 posts
8,382 battles
2 hours ago, Gervaltan said:

 

 

Man merkt, dass du die GZ nur aus den "best of"-Videos her kennst...

 

Bezüglich der Sturzkampfbomber kannst du auch sagen, dass sie immer gleich schlecht treffen. Der manuelle Drop ist gerade mal so breit wie ein Schlachtschiff an seiner breitesten Stelle. Selbst ein manueller Angriff auf DDs ist reine Glücksache, manchmal macht man sogar mit der 10er Staffel null Schaden, einzig Module fallen beim Ziel mal kurzfristig aus.

Der Auto-Drop ist bereits deutlich größer als der manuelle Drop und der Drop unter Flak-Beschuß ist bereits ebenfalls nochmals größer.

 

Die GZ Jäger sind ein Witz und jedem anderen Träger unterlegen, wenn der Gegner nur halbwegs mit seinen Jägern umgehen kann. Wenn der Gegner das Strafen beherrscht, dann hat man mit der GZ keine Chance mehr. Hoffnung besteht lediglich, wenn der Gegner so dumm ist, seine Staffeln nacheinander und einzeln in den Dogfight zu schicken. Aber selbst das kann zum Verlust der GZ Staffeln führen, da die Munition der Jäger äußerst begrenzt ist.

 

 

Ja, ich habe die GZ selbst nicht. Deshalb bin ich auf Videos angewiesen, um zu sehen, wie das Spiel für einen GZ-Kapitän aussehen kann. Und das Video von flamu hat mir eben gezeigt, dass er zwar Trefferprobleme beim manuellen Abwurf hatte, eben dank der damit verbundenen Verzögerung, aber dass er problemlos Schaden ansammelte, als er einfach nur per Auto-Drop angreifen ließ. Ja, nur zwei von den da noch acht Bomben aus der Staffel trafen z.B. die Aoba bei Minute 9, aber danach hatte sie die Hälfte ihrer HP verloren, und das ganz ohne irgendwelche Raffinessen beim Zielvorgang. Ebenso zerstörerische Ergebnisse ohne jegliches manuelle Zielen gab es gegen die Bismarck bei Minute 11:15 (7 Bombentreffer von 9) und die King George bei Minute 14 (4 Bombentreffer von 10, wobei ich mir nicht sicher bin, ob da nicht eigentlich noch mehr getroffen haben, aber das Schiff einfach nach 4 Treffern versenkt war und kein Treffer mehr gezählt wurde...). Wenn das Ausnahmeerscheinungen bei der Treffsicherheit der Auto-Drops waren, dann waren es recht viele in einem einzigen Video.

Ähnlich sieht es mit der Jägerperformance aus. Die Shokaku im bewussten Video war zwar vielleicht kein Unicum, hat sich aber auch nicht einfach abfarmen lassen. Bei Minute 2:30 kombiniert er Fighter-Lock, Strafe und Exit-Strafe und erwischt dabei vier der zehn GZ-Jäger, um sodann flamus Strafe auszuweichen und ihm im Gegenangriff weitere drei Jäger abzuschießen. Beim Versuch, ihn dann über die Flak der Kreuzer zu locken, verliert der Gegner dann zwar eine Staffel, aber flamu muss sich zurückziehen und "nachtanken". Als Reaktion verzichtet flamu nun weitgehend auf Strafes im Jägerkampf und klickt den Gegner einfach an. Bei Minute 8 etwa ist zu sehen, wie die Shokaku ihm seinen Jägerstack um die Hälfte wegstrafed, aber dann im direkten Klick-Kampf und gegen (T6-)Flak ohne weitere Gegenwehr untergeht. Ähnliche Szene bei Minute 10, als wiederum über lock/exit-strafe/strafe der GZ-Jägerstack zwar dezimiert wird, dieser aber dann letztlich beide Shokaku-Jäger per Klick aufraucht. Ja, der Shokaku-Spieler hätte es vielleicht noch besser spielen können, aber das hätte wiederum flamu vermutlich auch gekonnt.

Unter dem Strich hinterlässt dieses Video den Eindruck, dass weder die Zielgenauigkeit der DB-Autodrops ungenügend ist noch die Performance der Jäger nicht ausreichend ist für eine gleich gut gespielte 2-2-2 Shokaku. Ist dieses Video wirklich nur eine Ansammlung von gutem RNG?

 

EDIT: Ein weiteres Video zum Thema, dank strike-Lexington im Gegnerteam natürlich nur bezogen auf das Thema "Wieviel Schaden erzeugen die GZ-Sturzkampfbomber einfach nur mit Auto-Drop?".

 

2 hours ago, Gervaltan said:

 

Du hast doch gar keine eigene Meinung. Du schreibst doch selbst, dass du nur das wiedergibst, was Flamu und Fara dir vorgekaut haben.

 

Für diese sinnlose Provokation, die sich in Luft auflöst, wenn Du meinen Beitrag mal WIRKLICH mit den angeblichen Vorlagen (insbesondere Faras reddit-Beitrag) vergleichst, erwarte ich eine Entschuldigung!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
20 posts
5,514 battles

so nach mühevollem durchgelese bin ich schlauer, op bleibt op. ob sie nun 10 oder 9 jäger haben machts fett nicht weg. weniger leben wie viel haben sie den 2200? Enterprise jäger haben 1875 soviel zur hp.

strafen bringt was habich nix gemerkt auch wenn er vor mir wegfliegt und ich reinstrafe verliert er höchstens 2jäger !!

aber genug davon man siehe die wows community glaubt auch das Adam und eva die Menschheit gegründet haben und es nicht durch Evolution basiert ist. und genügend gut menschen gibt es auch dieses Forum ist für mich nur von idioten umgeben deshalb, schreib ich in Zukunft nichts mehr hier rein den es bringt nix euch zu einem Thema zu fragen und nur angemekert zu werden. ist mir zu blöd langsam. rechtsschreibung ist mir dabei sehr egal. stats wer braucht den bitte stats.... Kinder es reicht ihr wisst das ihr das spiel hier vertretet und das macht ihr gut vergrault alle iwann steht ihr alleine da. und ich hoffe das ihr euch mit eurer klugscheiserei und eurem gutmenschen quatsch noch selbst in die finger schneidet. es werdn immer weniger leute die dieses spiel spielen :) ENDE

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×