Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
LilJumpa

Interessante Infos aus aller Welt - Diskussionen und Meinungen

5,341 comments in this topic

Recommended Posts

Players
2,635 posts
12,828 battles

Danke @Takemikazuchi_1121 :Smile_medal:

Die Somers scheint ganz interessant zu sein für Liebhaber von Torpedobooten.

Schnell wie die Shima, aber mit besserem Wendekreis bei etwas langsamerem Ruder.

Torps machen nicht soviel Schaden, laden aber schneller nach als bei der Shima und haben mit 3 Werfern auch die bessere Variabilität als bei der Gearing (ich vermisse dich, alte Fubuki! :Smile_sad:).

Achillesferse scheint die schlechte Flak zu sein. Das darf man nicht unterschätzen bei der derzeitigen Trägerflut.

Wenn die Träger wieder Einzug halten in die gewerteten Gefechte und die Clangefechte, dürfte die Somers wohl nicht erste Wahl werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,635 posts
12,828 battles
Vor 5 Minuten, Shisouka sagte:

Atlantas auf TX .. Wäre das Spotting durch CVs nicht könnten sie sogar funktionieren ..

Mmh, bin unschlüssig.

Die Flak ist ok bis gut und die Russin hat sogar Nebel... :cap_hmm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
860 posts
7,846 battles

Grad bei der Somers entdeckt: Smoke Radius 450m .. What the [edited]?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
8,834 posts
7,298 battles

Hat jemand übrigens eine Ahnung, auf welchem Projekt die Smolensk basiert? Finde da gerade nichts.

Vor allem...russische 130mm-Vierlingstürme? Noch wie was von gehört... :Smile_unsure:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
474 posts
4,207 battles
31 minutes ago, Takemikazuchi_1121 said:

Hat jemand übrigens eine Ahnung, auf welchem Projekt die Smolensk basiert? Finde da gerade nichts.

Sehe ich auch zum ersten mal. Interessiert mich ehrlich gesagt auch nicht wirklich da meiner Meinung nach die russen nun schon genug Premiumschiffe haben. Ich hätte gerne mal wieder ein deutsches Premiumschiff. Entwürfe und real existierende Schiffe gibt es genug.

31 minutes ago, Takemikazuchi_1121 said:

Vor allem...russische 130mm-Vierlingstürme? Noch wie was von gehört... :Smile_unsure:

Die lagen in dem gleichen Fach wo auch die Drillinge der Kurfürst gefunden wurden. Die russischen Archive stecken halt voller Überraschungen.

  • Funny 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,398 posts
15,248 battles

Weiter geht es mit Schiffen, die nur auf dem Heimatserver interessant sind...

Yay111elf

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, In AlfaTesters, Beta Tester
8,521 posts
5,148 battles
Vor 4 Stunden, Takemikazuchi_1121 sagte:

Hat jemand übrigens eine Ahnung, auf welchem Projekt die Smolensk basiert? Finde da gerade nichts.

Vor allem...russische 130mm-Vierlingstürme? Noch wie was von gehört... :Smile_unsure:

Vielleicht das projektierte Teil?
Unbenannt68.thumb.PNG.fc4ed0850a6127b028ab8c7d5f37c4d9.PNG
Der 130-mm-Quad-Geschützturm mit vier Geschützen wurde angeblich als Upgrade für die nächste Reihe von CLs der Sverdlov- Klasse vorgeschlagen, die noch gebaut werden sollten.
Aber die meisten Arbeiten im Zusammenhang mit der verbleibenden Sverdlov- Klasse CL wurden abrupt beendet, als Chruschtschow an die Macht kam und den Verteidigungshaushalt neu organisierte.
Die Schemata sind jedoch immer noch vorhanden und werden im Marinearchiv aufbewahrt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
8,834 posts
7,298 battles

Hab da was im englischen Fred gefunden (und Quote es einfach mal hier):

 

Vor 5 Stunden, LastButterfly sagte:

 

 

She indeed is the MLK-16-130, from the Advanced Project mini-CL serie that started with the MK-designs in the 30s - but the MLKs are the pinnacle of the serie, drafted postwar.

In short :

 

In 1930somethingwhatever, the russians try to invent a new cruiser type - the small light cruiser ! (yeah, go russia. Let's make the various designs that exist between CL and DD - Leader, Contre-Torpilleurs, Esploratori, Auflklärungkreuzern - even MORE confusing -.-"). The soviets have 2 8000t concepts by the end of 1930 : a 152mm wielding one, represented by design MK4 which carriers three double, and a 130mm one, represented by MK6 which carriers 5 doubles. The things might not be armored but they pack firepower AND speec, reaching 39kn on paper.
Around MK-4, there are MK3 and 5, variants that are respectiveley a bit lighter and heavier. However, the concept of 152mm-wielding mini-CL doesn't please back then and it's though such a combination won't allow a cruiser to achieve everything it should. MK6 becomes a bit more popular and a design takes her basis to draft a destroyer leader which will become Porject 47 - basically, Khabarovsk's ancestor. However, in April 1941, the... deputy... Commissar... Popular... eeer, important Navy Guy "Haller" talks with his staff and decides the mini-CLs are doomed to fail because "the combination of good offense, defense and speed needed for a CL cannot be achieved with such a low displacement". The MKs are abandonned, and in their wake, a new projects of 8500t starts, project 94 - which will be what you may know under the name "Budyonny".

 

Avanproject of a small light cruiser

 

Postwar, particularly in the 50s, OKB 72 and 5 start working on mini-CLs again, modernizing the idea. They ain't the first, a guy from TSKB 17 had started in 1946, drafting a Project 65 first, and then developping it in parallel of Project 68 - Chapayev. The project 65 mini-CL serve as a basis for a next-gen Project 6 ( that would become what Wg calls Dmitri Donskoi) ; either way, for the origina Project 65, Stain said "don't work on that [censored], just make more Project 68" and it was the end of it.
Similarly, guys from TSKB 17 and 53 teamed up in 1947 to design the advanced light cruiser, based on mini-Cl series' idea (what kind of designation is THAT ?) KRL-22. I would have lots of trouble giving infos on that one, but at some point it was equipped with 220mm and could make 38kn. Don't ask me. I don't even know why they kept calling it a light cruiser, let alone mini-CL.

 

Either way, the Аваннроектом plan (which can be translated I think as something like... "advanced project" or "next-gen project" ? Anyway, the plan of new fleet that comprises the mini-CL idea) was progressing. Specs for the new mini-CLs are being decided. they shall :
-be able to patrol
-reckon for their squadron

-crush DDs, DLs, CLs, escort ships...

-defend their allies against aircrafts and torpedoes
-help allied DDs during offenses
-be able to bombard on land to support land troops.

And be cheap, too. 8000t max this time. So they got their inspiration in DD equippement and stole some designs from Smelyy and Neustrashimyy (which once again prompts the question : can we really call these things CLs, or ain't they just a big variant of destroyer leaders after all ? THE JOYS OF CLASSIFICATIONS).

The hardest for designs was the choose the caliber. They still hesitated between 152mm and 130mm (would turn out that 130mm designs are best at crushing DDs, torps and aircrafts, but that 152mm was better at bombardement and dealing with CLs. Tell me something I don't know, russia -.-)
The serie of drafts included the following :
MLK-8-130, MLK-10-130, MLK-12-130, which were ships equipped with double 130mm turrets (4*3 for the first, 5*2 for the second, and 6*2 for the third, hence their names).
MLK-8-152 and MLK-9-152 which (suprise) were equipped with 4*2 and 3*3 152mm respectively.

 

Avanproject of a small light cruiser

 

And finally, MLK-16-130, with quadruple 130mm turrets in square. Smolensk. A righteous place, for an amazing desin, that comes at the end of a serie and concept that was the root or influence of many soviet ships and designs - Budyonny, Chapayev-Sverdlov-Shcherbakov superclass, Dmitir Donskoi, Khabarovks and by extension something of Udaloi aswell - anyway.

I love the MLK serie.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C1DFL]
Beta Tester
2,015 posts
9,732 battles
Vor 7 Stunden, black07 sagte:

... Was soll denn dieser Skill beim russischen Unique Commander "Will to win" ? Müsste das nicht historisch korrekt "Politkommisar im Nacken" heissen ? :Smile-_tongue::Smile-_tongue:

... die Aktivierung des Skills wird dann mit diesem Soundeffekt akustisch untermalt ...

Spoiler

 

;)

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
5,169 posts
2,939 battles
1 hour ago, Takemikazuchi_1121 said:

Hab da was im englischen Fred gefunden (und Quote es einfach mal hier):

 

Ich würde gern den Text übersetzen, aber meine Deutschkenntnisse sind nicht gut genug. Entschuldigung !
Ob du willst mehr Information über anderen Schiffsplanen, bitte frag. Mein geschriebenes Deutsch ist lahm, aber ich kann gut Deutsch lesen~

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
628 posts
4,891 battles

Ach man....Wann kommt denn endlich mal ein deutsches oder britisches T10/9 Kohle/Stahl/FreeXp Schiff?! :Smile_amazed:

 

Die Verteilung dieser Schiffe auf die Nationen verstehe ich einfach nicht mehr....

 

An BBs haben wir demnächst:

 

1x Franz/RU BB auf T10

1x Jap/Franz und 2x US BB auf T9

 

An Kreuzern haben wir bald:

 

2x RU, 1x Franz/US/Jap Kreuzer auf T10

1x Jap/Ru/US Kreuzer auf T9

 

An DDs habe wir bald:

 

1x Us DD auf T10

1x Ru/US DD auf T9

 

EDIT: Bei der Auflistung habe ich mit Sicherheit das ein oder andere Schiff vergessen....

 

Die russischen und US Linien haben also jeweils 5x und die die japanischen und französischen Linien 3x ein Schiff aus dieser Kategorie an T9/T10 Schiffen...Da ist es schon ziemlich auffällig, dass sowohl die britische als auch die deutsche Linie bisher noch nichtmal ein einziges Schiff aus dieser Kategorie bekommen haben.

 

Da frage ich mich schon irgendwie weshalb das so ist?! Mögliche Schiffe gäbe es bei beiden Linien ja zuhauf.

Ich kann mir das nur so erklären, dass sowohl bei den Briten als auch bei den Deutschen schon im Hintergrund an der nächsten normalen Silberschifflinie gearbeitet wird zu deren Release es dann auch die entsprechenden Schiffe auf T9/10 für Stahl/Kohle/FreeXP gibt.

  • Cool 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,867 posts
5,431 battles
Just now, Randschwimmer said:

Somers

Dankeschön 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
421 posts

Dabei wäre  es doch wie du sagst ein leichtes. 

Viel erschreckender ist, wie alt alle high tier Premiums der Deutschen schon sind. Tirpitz ist das älteste  Premiumschlachtschiff auf höherer Tierstufe, Prinz Eugen ist auch schon uralt. 

Und abgesehen  von einem Tier 5 BB ist auch nichts angekündigt. 

 

Das neuste high Tier Premium ist Graf Zeppelin , ein absolutes  Desaster, das sofort für beinahe 2 Jahre  aus dem Shop genommen  wurde.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[JB]
[JB]
Players
972 posts
13,613 battles

Die AP-Bomben braucht es jetzt, dank Carrier-Rework, ja nicht mehr, um gute Balance zu schaffen. :Smile_hiding:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
51 posts
13,116 battles
24 minutes ago, josykay said:

Dabei wäre  es doch wie du sagst ein leichtes. 

Viel erschreckender ist, wie alt alle high tier Premiums der Deutschen schon sind. Tirpitz ist das älteste  Premiumschlachtschiff auf höherer Tierstufe, Prinz Eugen ist auch schon uralt. 

Und abgesehen  von einem Tier 5 BB ist auch nichts angekündigt. 

 

Das neuste high Tier Premium ist Graf Zeppelin , ein absolutes  Desaster, das sofort für beinahe 2 Jahre  aus dem Shop genommen  wurde.

Für die Viribus hieß es, das sie für die Tests erstmal als deutsches Schiff läuft, sich das mit Blick auf einen Pan-Europa-Baum noch ändern kann.

 

Die Leicht-Hipper mit 4*3*15cm als T7 wäre nett und nicht zu sehr Blaupause

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
1,628 posts
6,004 battles

Äh, frohe Ostern btw......nix im Shop deswegen?

Ist ja nur der höchste christliche Feiertag :cap_cool:

 

Falls etwas IM Spiel ist sorry, komme nicht dazu das Spiel zu starten :fish_nerv:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Players
611 posts
7,515 battles

Kutu auf tier 8: 152er, def AA, smoke, torps -> total OP und nicht mehr verfügbar

Smolensk auf tier 10: 4x4 203 (?), def. AA, smoke, torps -> hold my beer :fish_palm:

 

Muss man diese Logik verstehen ?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
8,834 posts
7,298 battles
Vor 3 Minuten, Alesandro sagte:

Smolensk auf tier 10: 4x4 203 (?), def. AA, smoke, torps -> hold my beer :fish_palm:

Sind 4x4 130mm.

Dennoch befürchte ich eine Kutuzov auf Steroide... :Smile_hiding:

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
421 posts

Kutu hat aber auch Inmunität gegen 14" Kanonen so weit ich weiß. Smolensk wird  von ziemlich allem Schweren overmatcht. Oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[APG]
[APG]
Alpha Tester
5,851 posts

Tja, das war wohl nix mit dem CV-Rework, und wieder kommt die Nervkeule; Startverzögerungen, teilweise recht unschöne Zeiten, und mal fix neue Premium-Anti-Flugzeugschiffe. Irgendwie müssen ja die Trägerzahlen wieder sinken, damit wir in 2 Jahren wieder einen Rework machen können, weil keiner mehr Träger spielt. Ich glaube ich motte meine bald wieder ein. Zum Thema RU-Schwemme sage ich mal lieber nix...

  • Cool 2
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,993 posts
6,886 battles
23 hours ago, Alesandro said:

Kutu auf tier 8: 152er, def AA, smoke, torps -> total OP und nicht mehr verfügbar

Smolensk auf tier 10: 4x4 203 (?), def. AA, smoke, torps -> hold my beer :fish_palm:

 

Muss man diese Logik verstehen ?

 

23 hours ago, Takemikazuchi_1121 said:

Sind 4x4 130mm.

Dennoch befürchte ich eine Kutuzov auf Steroide... :Smile_hiding:

Das sind die Grozovoi Kanonen wenn mich nicht alles täuscht. 

Man darf allerdings weder die geringen Hitpoints noch die, nennen wir es "Panzerung" vergessen. Alles >180 semmelt da durch und das sind ja nicht wirklich Ausnahmen. Da wird einem die Minotaur stabil gegen vorkommen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×