Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Maeuschen_

Oktyabrskaya Revolutsiya

131 comments in this topic

Recommended Posts

Players
444 posts
9,754 battles
On ‎18‎.‎10‎.‎2017 at 6:20 PM, josykay said:

Dass die Oktoberrevolution einen besseren Tarnwert hat, als die Kongo, das überrascht niemanden. Kongo war einfach riesig, verglichen zu den Schlachtschiffen der ähnlichen Baujahre. Allerdings hat die Oktoberrevolution, und die Giulio Cesare, Tarnwerte, die alle Schlachtschiffe ihres Tiers weit in den Schatten stellen, und auch die König nochmal um knapp einen Kilometer schlagen von den armen alten New York Schwestern mal ganz zu schweigen.

Und König sowie die New York Klasse sind jetzt nicht wirklich dafür bekannt, sonderlich große Schlachtschiffe zu sein, sie sind sogar ein ganzes Stück kleiner als Oktoberrevolution und Giulio Cesare. Und wie sich der Tarnwert berechnet scheint mir auch etwas willkürlich. Angeblich eine Mischung aus Länge und Höhe... allerdings, warum hat dann die Iron Duke, mit ihrem absurd hohen Mast und für Schlachtschiffe recht großem Rumpf immernoch einen vergleichsweise guten Tarnwert zur New York z.B.? Oder zählt der Rangefinder/ Ausguck statt der Mastspitze? Aber das erklärt dann wieder nicht den abartig miserablen Tarnwert der Stock-Bayern...

Ich hoffe an der Stelle, dass dieser extrem gute Tarnwert jetzt nicht Markenzeichen aller neuen (premium-) Schlachtschiffe wird auf der Stufe.

 

Ich habe nichts gegen "guten Tarnwert". Aber sehr wohl etwas gegen "absurd guten Tarnwert, der vieeeeel besser ist als alles andere".

Vlt. braucht aber auch nur die alte New York ein wenig Liebe...

 

 

Hier mal die Links:

 

https://de.wikipedia.org/wiki/König-Klasse

https://de.wikipedia.org/wiki/USS_New_York_(BB-34

https://de.wikipedia.org/wiki/Gangut_(1911

https://de.wikipedia.org/wiki/Giulio_Cesare_(Schiff,_1914

 

Die spielen alle in einer Liga.

Größe und Gewicht unterscheidet sich minimal.

 

Der bessere Tarnwert resultiert vermutlich daher, daß russische Schiffe immer irgendwo besser sein müssen als die anderen.

Das schuldet der Hersteller den Kunden in seiner Heimat.

Hier fabulieren ja auch Leute von der überlegenen Kriegsmarine und schwelgen in *was wäre wenn....*.

Die Russen setzten das halt um.

Ist das fair? Nein! Aber es bringt Geld. Und darum geht's halt, Kohle.

 

Aber mal ehrlich, was nutzt dir der Tarnwert? Um Schaden zu machen mußt du ran an den Feind und schiessen, dabei geht man auf............

Oder dich spottet ein DD.

 

Ich finde es viel befremdlicher von T7 CVs weggetorpt zu werden, ohne jede Chance.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[7DSF]
Players
134 posts
2,403 battles

Ich werde dieses Schiff wohl nicht bekommen da ich an den 1600 Punkten Grund EP scheitern werde! Bin relativ oft erster oder zweiter im Team und habe so um die 1200 bis 1400 EP.

Meine Frage als Anfänger ist ob im höherem Tier ( bin erst bei Tier VII) oder nem Premiumschiff die Grund EP höher ausfallen?

ich hatte schon mal Runden im Lowtier mit weit über dem hier benötigten da hatte ich aber auch das Gefecht gefühlt alleine entschieden.

Sind 1600 Punkte viel oder sollte ich es mit nem Tier VI US DD als Amateur schaffen können ohne Erschöpfungszustände zu bekommen?

 

Mit freundlichen Grüßen Bobb

 

Edited by Bobbotter
Auf dem IPhone zu schreiben ist nicht leicht ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
611 posts
1,677 battles

versuchs  mit deiner farragut,  capen  decappen  paar kills  und immer wieder cappen cappen cappen. ich weis hört sich einfach an, ich hab das zb  mit meiner texas geschafft, 2 caps  geholt  5  decapps  und paar kills  usw.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
665 posts
9,675 battles
5 hours ago, B_2k said:

Ich bin nicht begeistert von ihr. Das schlimmst ist das ich mit ihr ausschließlich (!) in Tier 7 Gefechte Lande und XP Pinata spielen darf. Auch die Leistung der Bewaffnung ist... mäh. Langsam, träge... okay das kenne ich alls noch von der Nicolai, aber auf Tier 7 gereicht das zum weit größeren Nachteil. Und ich hab mit dem Kahn auch noch so gut wie nie gewonnen. Die Oktober ist das dunkle, die Cesare das Licht auf Tier 5. Der einzige Pluspunkt ist: Sie ist so schön hässlich. :cap_haloween: 

 

Was das Matchmaking und die Siegrate angeht, bin ich da ganz bei Dir. Die OR leidet einfach gefühlt enorm als Low Tier, vor allem gegen Träger, aber auch gegen andere BBs. Das liegt meiner Meinung nach sowohl an der Hauptbewaffnung als auch an der Panzerung.

Die 305er Kanonen sind gut einsetzbar gegen andere BBs auf T4 und T5, wobei man da aber auch schon auf den Winkel achten muss. Bereits gegen die Panzergürtel auf T6, v.a. die einer New Mexico oder Bayern, sieht man aber ziemlich alt aus. Klar zielt man dann bevorzugt auf das Kasemattdeck und die Aufbauten, nur dummerweise kassiert man im Gegenzug i.d.R. viel heftigere Gegenschellen, weil die eigene Panzerung nicht gegen die 356er oder gar 380er gegenhält. Wiederum reicht diese Panzerung gut aus, um die 283er bis 305er Geschosse auf T4 und T5 abzuwehren, darüber jedoch könnte man beinah genauso gut in einem Kreuzer sitzen. Das merkt man besonders dann, wenn man mal auf eine Orion oder Iron Duke trifft, welche tatsächlich mal AP benutzt und die Penetrationsleistung ihrer 343er zur Geltung bringt.

 

Ich persönlich habe viel lieber die Iron Duke benutzt als die OR. Mit dem Herzog habe ich viel eher den Eindruck, ein Spiel "tragen" zu können als mit der OR...und ich fühle mich in T7 nicht ganz so wehrlos. Dem widerspricht allerdings zugegebenermaßen die Statistik, denn im Durchschnittsschaden liegen beide Pötte bei mir bisher nur 4k auseinander (Iron Duke 66,5k vs. OR 62,5k) und ich habe mit der OR sowohl mehr Versenkungen (1,3 vs. 1,45) als auch mehr Flugzeugabschüsse (2,0 vs. 2,36) als auch eine höhere Treffergenauigkeit (28% vs. 31%) zu bieten. Nur die Siegquote ist - bei kleiner Stichprobe - bislang krass unterschiedlich (67% vs. 36%), was womöglich meinen Eindruck von der OR dezent negativ gefärbt haben dürfte. Vielleicht erholt sie sich ja noch, wenn das Wochenende endlich rum ist und keine eindeutigen Vorteilssituationen mehr leichtfertig verspielt werden... *seufz*

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[LDG]
Beta Tester
720 posts

Bisher nur 3 Runden "stock", also ohne Module gedreht, einfach um zu schauen was Sache ist. Was mich enorm nervt ist die Turmdrehrate, da werde ich definitiv noch nachbessern, davon ab kein Grund zu jammern für "so nebenbei mitgenommen". Denke aber das ist ganz gut so, denn (noch?) überzeugt mich nichts davon, daß ich was verpaßt hätte wenn ich sie nicht hätte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[7DSF]
Players
134 posts
2,403 battles
21 hours ago, KeepCalm_1 said:

versuchs  mit deiner farragut,  capen  decappen  paar kills  und immer wieder cappen cappen cappen. ich weis hört sich einfach an, ich hab das zb  mit meiner texas geschafft, 2 caps  geholt  5  decapps  und paar kills  usw.

 

Vielen Dank für deine Mühe mir zu antworten! Des es auf immer wieder Versuchen hinauslaufen wird das dachte ich mir schon hoffte aber das vllt Premium Schiffe eine Möglichkeit wären.

Wenn ich ehrlich bin brauche ich das Schiff gar nicht, da ich als BB-Spieler eher der Bodensatz als Mittelmaß bin(diese Schiffe sind mir zumindest im T3-4 allesamt zu ungenau und vor allem zu langsam)!

Einen schönen DD den würde ich auf jeden Fall erspielen wollen und da dann auch deutlich mehr Herzensblut investieren.(Kamikaze R dafür würde ich töten)

 

mfg Bobb

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,562 posts
3,569 battles
38 minutes ago, Bobbotter said:

Einen schönen DD den würde ich auf jeden Fall erspielen wollen und da dann auch deutlich mehr Herzensblut investieren.(Kamikaze R dafür würde ich töten)

 

mfg Bobb

Apropos... gibts eigentlich noch ne Möglichkeit an einen der ungenerften Minekaze-klone zu kommen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[LDG]
Beta Tester
720 posts

Wird ja bald wieder Weihnachten, meine Glaskugel ist zwar bissl eingestaubt, aber glaube daß ich da ein paar ganz dicke Angebote reinkommen sehe... :cap_look:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,562 posts
3,569 battles
1 hour ago, Fox_Gecko said:

Wird ja bald wieder Weihnachten, meine Glaskugel ist zwar bissl eingestaubt, aber glaube daß ich da ein paar ganz dicke Angebote reinkommen sehe... :cap_look:

Uhja bitte!

Share this post


Link to post
Share on other sites
[F_M_B]
[F_M_B]
Beta Tester
841 posts
5,089 battles

Also, meiner Meinung nach ist die OR zu langsam um wirklich zuverlässig Spaß damit zu haben.

Wenn das Team auf der eigenen Seite etwas schwächelt und der Gegner einem entgegen kommt, geht der Spaß los, aber sobald das eigene Team die Oberhand fährt man dem Schaden häufig nur nur hinterher.

Ansonsten:

  • Flak, ist ja nett, häufig kann man die aber nicht einsetzen weil es an Trägern fehlt
  • Geschwindigkeit hat sie auch keine
  • Die Türme drehen auch sehr langsam
  • Kleine Kanonen, aber lange Nachladezeit

Mit dem Tarnwert kann man arbeiten, aber da fehlt noch der Tarnmeister. Aber dann kommt wieder die geringe Geschwindigkeit zum tragen, so dass man den Tarnwert nicht vernünftig ausspielen kann.

 

Also kein Schiff, welches ich regelmäßig fahren werde, da greife ich lieber auf eine meiner 4 Kongos zurück.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-GER-]
[-GER-]
Weekend Tester, Players, In AlfaTesters
154 posts
4,421 battles

Ich erinnere mich noch an mein 2. Gefecht mit der Juniortüte des Oktobers...da meinte mein Clankollege immer im TS, ich solle mal langsam machen, er kam mit seiner Iron Duke nicht hinterher und bekam nix ab. Ich find die Oktoberrevolution gar nicht so sehr langsam- zumindest auf Tier 5. Mich behindern eher die langsamen Türme.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[F_M_B]
[F_M_B]
Beta Tester
841 posts
5,089 battles

Verglichen mit den Ami-BBs ist sie relativ gesehen nicht langsam, absolut gesehen aber schon. Und das raubt ihr jede Flexibilität und jedes taktisches Potential.

 

Die Lowtier-Ami-BBs haben mich auch dazu gebracht die Forschung von denen komplett einzustellen, die Iron Duke sieht da nicht anders aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
510 posts

Der Unterschied zu den Amis ist aber, dass zum einen die Schiffe der Briten alle ein Stück weit schneller sind 1,5-2,5 Knoten, und wir die lahme Möhre bei den Briten ab Tier 7 schon los sind, während die Amis sich ja noch durch die Colorado quälen dürfen, haben Briten ja schon das Privileg der KGV. Immerhin das zweitschnellste Silberschiff nach der Gneisenau, und ein ordentliches Stück schneller also die Nagato.

 

23 Knoten mag zwar nicht all zu viel sein, verglichen zur Kongo und der Giulio. Aber verglichen zum Rest sitzt die OR ja ziemlich genau in der Mitte. Das ist eine Geschwindigkeit mit der man durchaus arbeiten kann. Auf Tier 7 wird es gegen Briten und Deutsche etwas problematisch, aber sonst ist die Geschwindigkeit absolut ausreichend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
287 posts
10,777 battles
On ‎23‎.‎10‎.‎2017 at 11:08 AM, Bobbotter said:

Ich werde dieses Schiff wohl nicht bekommen da ich an den 1600 Punkten Grund EP scheitern werde! Bin relativ oft erster oder zweiter im Team und habe so um die 1200 bis 1400 EP.

Meine Frage als Anfänger ist ob im höherem Tier ( bin erst bei Tier VII) oder nem Premiumschiff die Grund EP höher ausfallen?

ich hatte schon mal Runden im Lowtier mit weit über dem hier benötigten da hatte ich aber auch das Gefecht gefühlt alleine entschieden.

Sind 1600 Punkte viel oder sollte ich es mit nem Tier VI US DD als Amateur schaffen können ohne Erschöpfungszustände zu bekommen?

 

Mit freundlichen Grüßen Bobb

 

 

Hi Bobb,

 

das Thema mit dem Quest ist zwar eh schon durch, aber ich wollte dir mal Grüße schicken, denn mir ging es genau so.

Gut .. es kamen 2 Wochen Urlaub (nicht zuhause) dazwischen und dann wurde die Zeit knapp, aber ich habe es mit Krampf die letzten 2 Tage versucht und bin ziemlich oft an 60 bis 130 Basis EP gescheitert :)

 

Gruß

Andi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,989 posts
7,832 battles

@Crysantos: Mich würde wirklich interessieren, was sich Eure Balancing-Abteilung bei diesem Schiff gedacht hat. "Hey Genossen, ich werde immer von DDs und CAs weggespammt. Machen wir doch einfach mal ein Schiff, das gegen HE-Beschuss immun ist, auch gegen deutsche 150 mm-HE und normale 203 mm-HE! Ach ja, die Feuer nerven auch; machen wir doch die DCPs mit 20 Sekunden cooldown, dann kann ich jedes Feuer einfach wegklicken! Und kaputt machen will ich die Biester auch, also geben wir dem Schiff am besten 12 Kanonen mit guter AP, und gute HE bitte auch!" (ein "vernichtender Schlag" auf DDs soll schließlich mit beiden Munis möglich sein)

 

Wenn es Euer Wunsch ist, dass ich in Zukunft mit dem Schiff ordentlich Anfänger verkloppe, dann werde diesem Wunsch eben nachkommen. Der Kahn ist zwar hässlich wie die Nacht schwarz, aber credits scheißt er ganz gut, also Augen zu und durch...!

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG-EU]
WG Staff
2,666 posts
12,284 battles
23 hours ago, Oely001 said:

@Crysantos: Mich würde wirklich interessieren, was sich Eure Balancing-Abteilung bei diesem Schiff gedacht hat. "Hey Genossen, ich werde immer von DDs und CAs weggespammt. Machen wir doch einfach mal ein Schiff, das gegen HE-Beschuss immun ist, auch gegen deutsche 150 mm-HE und normale 203 mm-HE! Ach ja, die Feuer nerven auch; machen wir doch die DCPs mit 20 Sekunden cooldown, dann kann ich jedes Feuer einfach wegklicken! Und kaputt machen will ich die Biester auch, also geben wir dem Schiff am besten 12 Kanonen mit guter AP, und gute HE bitte auch!" (ein "vernichtender Schlag" auf DDs soll schließlich mit beiden Munis möglich sein)

 

Wenn es Euer Wunsch ist, dass ich in Zukunft mit dem Schiff ordentlich Anfänger verkloppe, dann werde diesem Wunsch eben nachkommen. Der Kahn ist zwar hässlich wie die Nacht schwarz, aber credits scheißt er ganz gut, also Augen zu und durch...!

 

Hey Oely,

 

Das Design ist geschichtlich bedingt und die fehlende Superstruktur findest du auch bei vielen anderen niedrigstufigen, sogar mittelstufigen Schlachtschiffen wie der Fuso. Die OR ist eher ungenau, kann aber je nach RNG natürlich auch mal genauer treffen als im Normalfall, manchmal trifft sie aber auch kein offenes Scheunentor. Die 20 Sekunden Nachladezeit der DCP hat einen hohen Preis - die begrenzte Anzahl an DCPs, die insbesondere bei einem längeren Gefecht schmerzlich fehlen (v.a. mit vielen CAs und CVs im Spiel). Spiel doch etwas mehr als drei Gefechte, um dir ein besseres Bild von dem Schiff machen zu können.

 

lg, Crysantos

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles
On 30.10.2017 at 0:15 PM, Oely001 said:

@Crysantos: Mich würde wirklich interessieren, was sich Eure Balancing-Abteilung bei diesem Schiff gedacht hat. "Hey Genossen, ich werde immer von DDs und CAs weggespammt. Machen wir doch einfach mal ein Schiff, das gegen HE-Beschuss immun ist, auch gegen deutsche 150 mm-HE und normale 203 mm-HE! Ach ja, die Feuer nerven auch; machen wir doch die DCPs mit 20 Sekunden cooldown, dann kann ich jedes Feuer einfach wegklicken! Und kaputt machen will ich die Biester auch, also geben wir dem Schiff am besten 12 Kanonen mit guter AP, und gute HE bitte auch!" (ein "vernichtender Schlag" auf DDs soll schließlich mit beiden Munis möglich sein)

 

Wenn es Euer Wunsch ist, dass ich in Zukunft mit dem Schiff ordentlich Anfänger verkloppe, dann werde diesem Wunsch eben nachkommen. Der Kahn ist zwar hässlich wie die Nacht schwarz, aber credits scheißt er ganz gut, also Augen zu und durch...!

 

Das ist auch wieder super, er besitzt das Schiff selbst, hat aber noch nicht gemerkt, dass Schadensbegrenzungsteam Aufladungen hat.

Wenn man motzt, sollte man sich das Objekt der Abneigung erst mal richtig anschauen, ob das Motzen auch gerechtfertigt ist.

 

Mir zum Beispiel geht das mit den Ladungen dermaßen auf den Sack, dass mir das Schiff gar keinen Spaß macht.

OP ist es keineswegs.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,989 posts
7,832 battles
1 hour ago, P4nz3rwels said:

 

Das ist auch wieder super, er besitzt das Schiff selbst, hat aber noch nicht gemerkt, dass Schadensbegrenzungsteam Aufladungen hat.

Wenn man motzt, sollte man sich das Objekt der Abneigung erst mal richtig anschauen, ob das Motzen auch gerechtfertigt ist.

 

Mir zum Beispiel geht das mit den Ladungen dermaßen auf den Sack, dass mir das Schiff gar keinen Spaß macht.

OP ist es keineswegs.

 

Frei nach Crysantos: Spiel doch etwas mehr als zwei Gefechte, um Dir ein besseres Bild von dem Schiff machen zu können. Ja, das Schadenbegrenzungsteam hat Aufladungen, aber die fünf (ja, mit SI und Premium-Verbrauchsgütern sind es fünf) Aufladungen habe ich bisher in einem von drei Gefechten aufgebraucht. Und keines der drei Gefechte war auch nur eine Minute langweilig. Aber danke für Deinen konstruktiven Beitrag.

 

@Crysantos: Danke für Deine Antwort. Dass die Deckspanzerung von 38 mm gerade gegen deutsche 150 mm-HE ausreicht, stammt wahrscheinlich auch aus historischen Archiven. Aber ich werde Deinem Rat natürlich nachkommen und mehr Gefechte mit dem Kahn machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
611 posts
1,677 battles

also ich habe in 55 gefechten noch nicht einmal  alle  reperaturen verbraucht, und ich hab noch nicht mal inspecteur  oder wie das heisst  als kapitänsskill. op  würde ich sie au net bezeichnen,meine texas dagegen schon :) :Smile_hiding:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
3,321 posts
16,779 battles

Das Schiff ist scheiße, grob vereinfacht zusammen gefaßt und leidet an dem für T5 Schiffe beschissenen MM Management.

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,562 posts
3,569 battles
5 hours ago, YC_Yello said:

Das Schiff ist scheiße, grob vereinfacht zusammen gefaßt und leidet an dem für T5 Schiffe beschissenen MM Management.

Um ehrlich zu sein hat mich als Kreuzer bisher nichts so sehr zur Verzweiflung gebracht wie die OR, und ich rede hier auch von T-VII Kreuzern, bedingt durch ihre Deckspanzerung. Als Schlachtschiff ist die OR allerdings n angenehmes Ziel :Smile_playing:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[7DSF]
Players
134 posts
2,403 battles
On 27.10.2017 at 3:10 PM, JG11Preusse said:

 

Hi Bobb,

 

das Thema mit dem Quest ist zwar eh schon durch, aber ich wollte dir mal Grüße schicken, denn mir ging es genau so.

Gut .. es kamen 2 Wochen Urlaub (nicht zuhause) dazwischen und dann wurde die Zeit knapp, aber ich habe es mit Krampf die letzten 2 Tage versucht und bin ziemlich oft an 60 bis 130 Basis EP gescheitert :)

 

Gruß

Andi

Servus JG11Preusse,

wie ich es mir gedacht habe habe ich die 1,6k nicht geschafft.Hatte zwar am letzten Abend mit dem US Tier 4 DD 1567 EP geschafft(und wäre ich nicht vom meinem letzten Opfer rausgetorpt worden wären 1,6k locker drin gewesen)aber das wäre dann echt langer Abend geworden und ich hätte 100% Stress mit der Frau bekommen und das ist mir ein Schlachtschiff nicht wert^^.

 

mfg Bobb

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
642 posts
8,255 battles

Die OR ist ein tolles Schiff, die langsamen Türme finde ich berechtigt, ich spiel mit dem Schiff sehr offensiev eine AP breitseite ist tödlich von der OR wenn die Kugeln treffen. Träge naja ist halt ein BB, aber gibt langsamere Schiffe. Ich spiel sehr gern mit HE solange ich mich an den Gegner heran pirsche meine Skillverteilung ist leicht trollig mit Brandmeister,xP aber egal irgendwie klappts macht auch hin und wider nen doppel bis 3 fach Brand ist zwar nich so übertriben oft wie mit der Conq, aber um gegnerische BB  zu verkrüppeln in dem ich die Secondary beschädige wie auch die AA uuund die Hp was an knabber, macht es auch gut sinn finde ich hatt jedenfalls einen Spassfaktor. Die Schadensbegrenzung find ich allerdings unötig den das heist die OR kann man zermürgen auf lange zeit was man mit anderen nicht kann. Naja egal aber alles im allen ein tolles starkes Schiff wenn man mit ihr spielen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
716 posts
989 battles
On 24.10.2017 at 0:05 PM, Fox_Gecko said:

Wird ja bald wieder Weihnachten, meine Glaskugel ist zwar bissl eingestaubt, aber glaube daß ich da ein paar ganz dicke Angebote reinkommen sehe... :cap_look:

vielleicht schon früher, zum black friday ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×