Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Kimi1969

South Dakota vs. North Carolina vs. Iowa

7 comments in this topic

Recommended Posts

[EGR]
Players
775 posts
3,649 battles

Hallo Leute

Im Moment bin ich am Free XP-Farmen, um bei den Briten und den Amis etwas voran zu kommen. Von den o.g. US Navy Iron fahre ich auch ab und an die Alabama und finde diese ziemlich okay im Handling und auch der Wirkung der 16Zöller. Was erwartet mich denn an einem „Mehr“ beim Wechsel zu ihrer beiden Nachfolger North Carolina und Iowa? 

 

Gruss und bin gespannt auf eure Erfahrungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
409 posts
8,365 battles

Huhu :)

 

Da ich die Alabama nicht kenne, weiß ich nicht, was du an "mehr" erhälst.

 

Die NC hat hervorragende Flak und brauch T8 CVs nicht zu fürchten.....der Taiho Crossdrop macht dir aber den Garaus.

 

Ich finde sie recht wendig, lässt sich ziemlich geschmeidig spielen.

Im Vergleich zu den vorherigen US BBs ist sie ein Quantensprung.

 

Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
11,778 posts
5,405 battles

North Carolina hat etwas mehr Tarnung und dreht etwas agiler. Die Alabama hat auf dem Papier bessere Panzerung mit niedrigerer Zitadelle und einen besseren Unterwasserschutz. Die Flak gibt sich bei beiden nicht viel und ist sehr stark.

 

In geübten Händen ist die North carolina stärker, weil sie ihr Potenzial über den Tarnwert ausschöpft.

 

edit:

 

Die Iowa hat wiederum etwas mehr Flak, stärkere 16"er und die höhere RoF, wenn man die (empfohlene) DPM-Modifikation einbaut. Sie ist etwas eher zu sehen als die NorCa. Die Panzerung dürfte sich ggü. der Alabama nix geben.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
3,489 posts
8,499 battles

Durch ihre hohe Geschwindigkeit von 33kn hat man mit Iowa und Missouri auch die Möglichkeit eines anderen, etwas mehr kreuzerartigen Spielstils

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
92 posts
4,500 battles
1 hour ago, Walther_K_Nehring said:

North Carolina ...dreht etwas agiler.

 

Ich habe die Alabama zwar nicht, aber lt. Wiki ist die NorCa sowohl in der Ruderstellzeit, als auch im Wenderadius schlechter, als die Alabama. Wie kann sie da agiler sein?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
11,778 posts
5,405 battles
16 minutes ago, Occams_Razor_ said:

 

Ich habe die Alabama zwar nicht, aber lt. Wiki ist die NorCa sowohl in der Ruderstellzeit, als auch im Wenderadius schlechter, als die Alabama. Wie kann sie da agiler sein?

 

Oh ja, das hab ich scheinbar versemmelt. Die Unterschiede bei der Ruderstellzeit sind wirklich nur gering (~2 Sekunden und 50m- bei der bow-on-Spielweise merkt man das kaum).

 

Ihre (NorCa) größte Stärke ist aber der Tarnwert. Gepaart mit der etwas besseren Genauigkeit (Sigma 2, 271m/23Km, statt Sigma 1,8, 271m/21Km), ist das schon ein Devastating-Strike-Garant. Wenn man etwas Sichtdeckung nutzt und sich anschleichen kann, dann huft man den ersten Kreuzer fast schon aus dem Wasser.

 

Flamu hat gestern ein schönes Video zur NorCa auf Youtube eingestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
4,268 posts
6,472 battles

Die US Linie ist ab Tier 8 die angenehmste Linie von den Schlachtern bis T10, bislang bei mir da mir die Briten noch fehlen.

 

Jedes Schiff ist eine spürbare Steigerung gegenüber dem Vorgänger.

 

Wenn die Yamato nicht die 460er hätte. Wäre die Iowa-Klasse mit Abstand das beste BB in dem Spiel, meine Meinung.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×