Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Ilixill

DW-Torpedos die Lösung des Nebels

78 comments in this topic

Recommended Posts

Players
188 posts
6,624 battles

Das Problem mit dem Nebel ist ja das es Schiffe gibt die den Nebel brauchen (DD, CL).

Mit DW-Torpedos wären diese Schiffe im Nebel sicher und für Schiffe die den Nebel nicht brauchen stellt es eine große Gefahr da in den Nebel zu fahren.

 

Überlegungen sind auch.

-Umschalten von normalen zu DW-Topedos (wie AP-HE)

-höhere Reichweite

-Sonar Erfassungsreichte für DW-Torpedos halbieren

-Unsichtbar für Flugzeuge

-.....

 

Es würde gerade im Ranked das Überleben der DD erhöhen, was ja den DD angelastet wird.

Teampattles würden ansehnlicher werden .

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
3,743 posts
18,314 battles

Was sollen DW-Torpedos sein? Welche mit DauerWelle? Oder vom Diakonischen Werk? Oder welche aus Dippoldiswalde?

  • Cool 3
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
Beta Tester
789 posts
12,078 battles
12 minutes ago, Tobnu said:

Was sollen DW-Torpedos sein? Welche mit DauerWelle? Oder vom Diakonischen Werk? Oder welche aus Dippoldiswalde?

 

DP = deep water   ... Torpedos die tiefer laufen und dadurch zum Teil unter Zerstörern und leichten Kreuzern durchlaufen können, ohne dort Schaden zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,715 posts
10,896 battles

Deep Water.

Zu tief für DDs.

Extrem stark gegen Kreuzer und Schlachtschiffe, wegen hohem Speed, geringer Spottingrange und hohem Alpha.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
281 posts

Hab da so meine eigene Theorie ...... und nein kein Mimimi denn ich fahre alle drei Klassen ausser CV (da waere ich nicht Teamdienlich) .....

 

- DW Torps sorgen dafuer das manche Bob's noch ruecksichtsloser ihre Aaale auf die Reise schicken denn die sollen ja unter Leichten Kreuzern und DD's ohne Schaden zu erzeugen durchhuschen, was meiner Meinung nach auch dazu fuehrt es weniger taktisch zu machen und ne passende Luecke zu finden " ich kann ja einfach raushauen da passiert ja schon nix bis ein Kreuzer ne harte Wende hinlegt, wobei er tiefer ins Wasser eintaucht" ......

 

- Noch nen Hard Konter gegen BB ..... alter dann haengen die noch mehr am Kartenrand rum und ich bin mit meinem BB (und den wenigen anderen guten Frontschweinen) dann noch oefter alleine an der Front ..... uff

 

- Finde ich das per se schlecht? nein das sage ich nicht und koennte interessant werden aber die CV's wurden inzwischen schon so scharf auf anti BB gedrillt das es langsam echt muehsam wird - klar kann ich mit guter Flack dem CV das Leben schwer machen aber nahezu unsichtbare Aale .....puh alter Schwede das wird heftig.

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,993 posts
13,427 battles

Mit Hydro müssten die Tiefwasser-Torpedos eigentlich sogar besser zu orten sein.

 

Außerdem: Warum sollte ich die Dinger gegen Nebel-Camper nutzen? Da kann neben den BB noch alles mögliche mit drin sein und das will ich schließlich auch treffen können. Ich sehe als DD so keinen Grund für mich sie zu nutzen.

 

Die Dinger sind eine Idee WGs, den Pan-Asia-DD eine Daseinsberechtigung zu geben. Und wie alle solche Ideen wird sie wieder schwer zu balancen sein. Genau wie die AP-Bomben, die ja auch nur gegen deutsche BB wirksam sein sollen.

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
281 posts
35 minutes ago, Graf_Orlok said:

Mit Hydro müssten die Tiefwasser-Torpedos eigentlich sogar besser zu orten sein.

Da ja jedes BB damit ausgeruestet ist sollte das ja kein Problem darstellen .......

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,993 posts
13,427 battles
Just now, michaelny said:

Da ja jedes BB damit ausgeruestet ist sollte das ja kein Problem darstellen .......

Die pöhsen teutschen PP T8+ schon. Und ansonsten erübrigt es sich, wenn ein mitdenkender Kreuzer auch im Nebel steht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
4,993 posts
18,370 battles
40 minutes ago, Graf_Orlok said:

Mit Hydro müssten die Tiefwasser-Torpedos eigentlich sogar besser zu orten sein.

 

Außerdem: Warum sollte ich die Dinger gegen Nebel-Camper nutzen? Da kann neben den BB noch alles mögliche mit drin sein und das will ich schließlich auch treffen können. Ich sehe als DD so keinen Grund für mich sie zu nutzen.

 

Die Dinger sind eine Idee WGs, den Pan-Asia-DD eine Daseinsberechtigung zu geben. Und wie alle solche Ideen wird sie wieder schwer zu balancen sein. Genau wie die AP-Bomben, die ja auch nur gegen deutsche BB wirksam sein sollen.

 

Hmm. Hydro haben aber nur ein paar wenige deutsche Schlachtschiffe,  bzw eben  Kreuzer /dds,. Andere Nationen wären dadurch etwas benachteiligt,  wenn kein kreuzer in der nähe ist.

Wenn es wirklich als nebelkonter für BBs gedacht ist, finde ich es sogar irgendwie interessant. Könnte so manchen BB aus dem Nebel treiben. 

Andererseits verlieren die schiffe mit DW Torpedos auch eine kontermöglichkeit gegen andere Schiffe darin.

Ich habe leider nicht im kopf, welche Schiffstypen Pan Asia hat, aber ich meine es wären in erster Linie Zerstörer,  kann das sein? 

In dem Fall wäre es vllt etwas blöd, das gerade die eine kontermöglichkeit gegen ihre ärgste Gefahr (dd/ca) verlieren. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
3,743 posts
18,314 battles
27 minutes ago, Graf_Orlok said:

Mit Hydro müssten die Tiefwasser-Torpedos eigentlich sogar besser zu orten sein.

 

Außerdem: Warum sollte ich die Dinger gegen Nebel-Camper nutzen? Da kann neben den BB noch alles mögliche mit drin sein und das will ich schließlich auch treffen können. Ich sehe als DD so keinen Grund für mich sie zu nutzen.

 

Die Dinger sind eine Idee WGs, den Pan-Asia-DD eine Daseinsberechtigung zu geben. Und wie alle solche Ideen wird sie wieder schwer zu balancen sein. Genau wie die AP-Bomben, die ja auch nur gegen deutsche BB wirksam sein sollen.

An den Scheiß denkt wirklich jemand? Abgesehen von den von michaelny aufgeworfenen Punkten und dem von Dir aufgeworfenen Aspekt, dass man in Nebel torpt, um möglichst alles zu erwischen, was drin ist, sind die Torpedos in WoWs schon unrealistisch genug. Das fängt schon damit an, dass WoWs-Torpedos nur Aufschlagszünder kennen und keine Magnetzünder, geht weiter mit den festgezurrten Fächern (außer bei den Briten) und hört mit der Explosionsgarantie noch lange nicht auf...

Wenn WG den Asia-Zerstörern unbedingt ein Torpedogimmick geben will - wieso keine akustisch zielsuchenden Torpedos, die auf das lauteste Motorengeräusch gehen, wenn sie nah genug dran sind? Die eignen sich vielleicht nicht so gut gegen Nebelcamper, aber würden BBs dazu bringen entweder den Torpedo aufzusaugen oder den Motor abzustellen, was das Gegnerteam sicher erfreut...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,993 posts
13,427 battles

Wäre auch mal interessant von den Experten zu wissen, wie groß der Einfluss der Tauchtiefe auf die Blasenspur der Torpedos in der Realität war.

 

Just now, Tobnu said:

sind die Torpedos in WoWs schon unrealistisch genug. Das fängt schon damit an, dass WoWs-Torpedos nur Aufschlagszünder kennen und keine Magnetzünder, geht weiter mit den festgezurrten Fächern (außer bei den Briten) und hört mit der Explosionsgarantie noch lange nicht auf...

Da auch die Artillerie vereinfacht ist, kann ich gut damit leben. Gerade ein Blindgänger-RNG für Torpedos stelle ich mir grausig vor.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
4,993 posts
18,370 battles
4 hours ago, Tobnu said:

An den Scheiß denkt wirklich jemand? Abgesehen von den von michaelny aufgeworfenen Punkten und dem von Dir aufgeworfenen Aspekt, dass man in Nebel torpt, um möglichst alles zu erwischen, was drin ist, sind die Torpedos in WoWs schon unrealistisch genug. Das fängt schon damit an, dass WoWs-Torpedos nur Aufschlagszünder kennen und keine Magnetzünder, geht weiter mit den festgezurrten Fächern (außer bei den Briten) und hört mit der Explosionsgarantie noch lange nicht auf...

Wenn WG den Asia-Zerstörern unbedingt ein Torpedogimmick geben will - wieso keine akustisch zielsuchenden Torpedos, die auf das lauteste Motorengeräusch gehen, wenn sie nah genug dran sind? Die eignen sich vielleicht nicht so gut gegen Nebelcamper, aber würden BBs dazu bringen entweder den Torpedo aufzusaugen oder den Motor abzustellen, was das Gegnerteam sicher erfreut...

 

Ich glaube, die torps haben haben keine "reale" zündmechanik wie Magnet- oder aufschlagzünder, sondern nur eine einfache Kollisionsabfrage. 

Ich wäre froh, wenn sie einen Aufschlagzünder hätten, da sie nur bis zu einem gewissen Winkel funktionieren.

Von daher würde ich die jetzigen zünder eher mit magnetzündung vergleichen. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KOI]
Beta Tester
2,164 posts
7,688 battles

Die PanAsias sollen die Aale ja als Alleinstellungsmerkmal bekommen.

Frage mich zwar warum Lo Yang und Anshan die dann nicht haben.

Aber egal, wir werden sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
7,104 posts
11,614 battles
3 minutes ago, Catser said:

Die PanAsias sollen die Aale ja als Alleinstellungsmerkmal bekommen.

Frage mich zwar warum Lo Yang und Anshan die dann nicht haben.

Aber egal, wir werden sehen.

 

Die Belfast hat doch auch keine Briten AP oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KOI]
Beta Tester
2,164 posts
7,688 battles
Just now, PINKPONYSTYLE said:

 

Die Belfast hat doch auch keine Briten AP oder?

 

OK. So gesehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
281 posts

Durch dieses Alleinstellungsmerkmal, garantieren sie das die Schiffe trotz ihrer ersten augenscheinlichen Gleichheit zu bereits vorhandenen Schiffen, ein klares Argument zum "haben wollen Faktor" erlangen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
2,269 posts
6,612 battles

bei der Menge an Zerstörern die ich immer noch im Nebel stehend versenke.........müsste man echt ausprobieren.

Wobei.....ob ich diesen PanAsia Kram grinden würde....eher nicht.

 

Btw, ob Festlandchinesen SO begeistert davon sind Nationalchinesische Schiffe zu fahren :cap_fainting:

Ich vermute zumindest das WG den Markt der Volksrepublik vor allem im Auge hat (gibt's da überhaupt nenn Server...?!) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
984 posts
20,835 battles

Ich bin mir nicht sicher ob es Sinn macht Wows durch solche Randthemen noch komplexer zu machen, ohne eine wesentliche Verbesserung des Gameplays damit zu erreichen. Könnte genau das Gegenteil erreichen, dass unter Vernachlässigung sonstiger Aufgaben die betreffenden DDs sofort auf Dickschiffjagd gehen. Zumal BBs im Nebel finde ich jetzt kein grösser Random Problem ist, eher BBs am Horizont

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,189 posts
7,044 battles
38 minutes ago, Catser said:

Die PanAsias sollen die Aale ja als Alleinstellungsmerkmal bekommen.

Frage mich zwar warum Lo Yang und Anshan die dann nicht haben.

Aber egal, wir werden sehen.

 

Lo ist es das sehr gute Hydro.

Anshan sind es die Torpedos. Da sie damit eine Gnenvy auf Steroide ist mit sehr gutem Concealment.

 

@ TE

 

Seh keinen Grund für diese Idee. Wenn du der Meinung bist das die Torpedos im Nebel deinen Camp Ausflug darin stören, würde ich den Spielstil überdenken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,715 posts
10,896 battles
43 minutes ago, belalugosisdead said:

Ich bin mir nicht sicher ob es Sinn macht Wows durch solche Randthemen noch komplexer zu machen, ohne eine wesentliche Verbesserung des Gameplays damit zu erreichen. Könnte genau das Gegenteil erreichen, dass unter Vernachlässigung sonstiger Aufgaben die betreffenden DDs sofort auf Dickschiffjagd gehen. Zumal BBs im Nebel finde ich jetzt kein grösser Random Problem ist, eher BBs am Horizont

Im Nebel sehe ich Bbs auch nicht wirklich oft in Randoms. Als BB Nebelkonter würde ich sie jedenfalls nicht bezeichnen. 

Und im Ernst, bei den wenigen Torps die ich mir fangen geh ist es auch egal ob sie jetzt 18 oder 24k machen.

Was mich stören würde wäre die Wirkung auf Kreuzer und, dass ich einen Teil der Schiffe nicht treffen kann. Das macht die Nummer ein wenig sinnlos, weils mich im BB nicht juckt aber im Kreuzer extrem verheerend ist.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
984 posts
20,835 battles

Wenn ich Schiffe aus dem Nebel torpe, dann zu 90 Prozent andere DDs und RN Kreuzer. Für beides brauch ich keine DW Torps. Wobei mir noch nicht klar ist, ob die jeden Kreuzer treffen können oder nur Schwere..

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-W]
Players
2,556 posts
6,720 battles

Die DW Torpedos sind Schmarrn und bedienen nur die Buhhh-BB Fraktion.

 

Man wirft die Torpedos in den Nebel um alles zu treffen. Bevorzugt gegnerische DDs und CA.

Mit den DWT bleiben einem dann nur die Kanonen und die schnelle Flucht wenn alle auf einen zielen.

 

Somit bleibt einem nur die BB Jagd, während alles was einen aufdecken kann vor den Torpedos sicher ist.

 

Andererseits muss ich mir dann vor gegnerischen DDs keine Sorge machen. :D

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,099 posts
10,021 battles

Keine ahnung ob ich mich darüber freuen kann wenn die DW Torps unter den DD durchrutschen

Einerseits wurde ich hin und wieder im Nebel von der roten Welle weggemacht, weil die einfach schneller reingingen als ich die wende hinbekommen habe.

Andererseits ist genau das in den Nebel torpen gängige Praxis um nicht aus dem Nebel raus beschossen oder getorpt zu werden.

Wenn es nur für den speziellen Baum ist... O.K. dann kann man sich in Mehrheit der Spiele nicht sicher sein, was da auf einen zu kommt.

Bliebe die Aufdeckungsreichweite und Geschwindigkeit. damit wären sie fast OP.

Gegen andere DD aber eher UP. Wenn man ihn vor dem Nebel werfen sieht, braucht mal als DD ja nur noch gemütlich in seinen Nebel fahren. Was will er schon machen.

die "anderen Überlegungen" ... nee bitte nicht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

×