Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Funny_Farmer

IFHE - Frage zur Durchschlagsmechanik

8 comments in this topic

Recommended Posts

Players
81 posts
1,760 battles

Hallo zusammen,

zu dieser speziellen Frage habe ich nichts gefunden, tut mir Leid falls ich es in den Foren übersehen habe ich wäre ggf. für einen Link dankbar.

 

Bisher dachte ich, dass sich die HE-Granaten mit diesem Skill wie normale HE-Granaten verhalten und beim ersten Kontakt explodieren, aber eben mit mehr Durchschlag auf die erste Panzerung, auf die sie treffen. Aus einer Laune heraus habe ich den Skill auf meiner Svietlana ausprobiert und  festgestellt, dass ich auf große Entfernung plötzlich immer wieder schöne Zitadellen heraushole. Im letzten Spiel in schneller Folge gegen Bogues 3 Zitadellen bei max. Entfernung.

 

Analyse: Ich muss bei Steilfeuer das Deck durchschlagen (13mm) und dann zwei Panzerschichten tief im Schiff mit je 6mm. Mir kommt es so vor als ob sich HE-Granaten mit dem IFHE-Sklill wie AP-Granaten verhalten, d.h sie explodieren nicht mehr beim ersten Kontakt sondern schlagen durchs ganze Schiff durch und explodieren wenn sie sozusagen Stillstand erreicht haben.

Kann das jemand bestätigen, gibt es eine Info die ich übersehen habe?
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
6,117 posts
12,458 battles

Soweit ich weiß nicht. IFHE erhöht nur die Durchlagskraft von HE-Granaten um 30%. Wenn das reicht die Panzerung bis zur Zitadelle zu durchschlagen gibts halt ne Cita.

Und gerade ungepanzerte Schiffe wie Bogues bekommen gerne mal HE-Zitadellen, selbst ohne IFHE.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,586 posts

Bessere Erklärung hab ich noch nicht gefunden, halt auf Englisch 

https://forum.worldofwarships.com/topic/112361-dealing-damage-heapifhe-edition-he-mechanics/

 

Quote

HEAP for tier 5-7 DDs, Clemson 102mm, Akizuki 100mm, tier 6+ 150mm, 152mm and 155mm (which can fire HE) and any German BBs with 128mm secondary guns* for maximum effect.

 

:Smile_honoring:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
20,534 posts
12,591 battles

HE hat einen Explosionsradius.

Wenn die Zitadelle im Radius ist und alle Panzerung durchschlagen wird, ist sie fällig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
7,747 posts

naja,für CVs brauch man ja auch kein Trägheitszünder, um Zitas zu schießen.

wichtig sind die Durchschlagswerte bei CA und BB - und Khaba

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,587 posts
2,523 battles
8 hours ago, Funny_Farmer said:

Analyse: Ich muss bei Steilfeuer das Deck durchschlagen (13mm) und dann zwei Panzerschichten tief im Schiff mit je 6mm. Mir kommt es so vor als ob sich HE-Granaten mit dem IFHE-Sklill wie AP-Granaten verhalten, d.h sie explodieren nicht mehr beim ersten Kontakt sondern schlagen durchs ganze Schiff durch und explodieren wenn sie sozusagen Stillstand erreicht haben.

Kann das jemand bestätigen, gibt es eine Info die ich übersehen habe?
 

 

Die Granaten können auch auf weite Entfernung per Steilfeuer noch die Außenwand treffen. Bist du sicher, dass du das Deck getroffen hast?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
81 posts
1,760 battles

Stimmt, die Zitadelle ragt ein ganzes Stück über die Wasserlinie hinaus. Theoretisch könnte ich die Seite getroffen haben:

bogue_1.jpg

 

Ein Durchschlag durchs Deck wäre kaum möglich wenn IFHE nach wie vor nur durch den Radius wirkt. Die Deckpanzerung und die beiden 6mm-Panzerschichten haben einen größeren Abstand voneinander:

bogue_2.jpg

bogue_3.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×