Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
maxxenergy

Ein Schuss ein Treffer versenkt.

102 comments in this topic

Recommended Posts

Players
202 posts
5,362 battles

passiert ab und zu mit Kreuzern oder Zerstörer das man mit einem Treffer platzt, ist okay. Das man in einer Kongo oder Nagato mit einem Treffer platzt wundert mich doch sehr. Mir schon 2 mal passiert. Soll keine Heulthread sein. Wollte nur mal wissen ob ihr das auch schon erlebt habt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,648 posts
8,876 battles

Zur Frage: ja. 

Zwar bei weitem nicht so oft wie bei Kreuzern und auch eher am Austeilenden Ende, aber es kommt vor.

Es ist nur schwerer, da bei Schlachtschiffen die Zita einfach besser geschützt ist. 

Und natürlich kann einem RNGesus noch mit einer Detonation nachhelfen.

 

Ein Tipp um das in Zukunft zu vermeiden: Anwinkeln.

Dadurch wird es viel schwerer, sogar fast unmöglich dir in einem Schlachtschiff eine Zitadelle zu verpassen.

Aber auch nur fast.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BAZI]
Beta Tester
2,808 posts
9,966 battles

Wenn dir ein anderes Schlachtschiff mehrere Zitadellentreffer verpasst, zum Beispiel im Nahkampfbereich, ist das durchaus möglich.

 

Auch sehr beliebt: Detonation. Ein unglücklicher Treffer ins Munitionslager und du gehst hopps, egal wie viel HP du noch hattest. Dann erscheint im Chatbereich die Meldung "Detonation".

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,632 posts
3,455 battles

das kann sehr wohl passieren.

 

vor allem bei treffern im bereich der türme und in die zitadelle unter den türmen, kann es zu einem durchzünden der Munition kommen. 

 

das ist bei kreuzen und zerstörern nur etwas einfacher, weil ihre panzerung meistens unzureichend ist.

 

die kongo und die nagato sind auch nicht unbedingt die best gepanzerten BBs.

 

es gibt ein geniales video in dem ein DD eine volle yamato weg-detoniert. Die hatte ein sekundärgeschütz mit ner HE getroffen. Boom headshot.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R-C-N]
Players
78 posts
3,920 battles

Job sowas passiert. Die Hood wurde ja auch mit einem Treffer quasi "versenkt"....

 

Bin mal mit einer Full HP yamato, mit der Spitze in einen torpedo gefahren...sofort explodiert ...offenbar hatte ich da einen Atomsprengsatz  im Schiffsbug gelagert:cap_wander:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GFHN]
Beta Tester
776 posts
5,278 battles
3 minutes ago, allufewig said:

Wenn dir ein anderes Schlachtschiff mehrere Zitadellentreffer verpasst, zum Beispiel im Nahkampfbereich, ist das durchaus möglich.

 

Auch sehr beliebt: Detonation. Ein unglücklicher Treffer ins Munitionslager und du gehst hopps, egal wie viel HP du noch hattest. Dann erscheint im Chatbereich die Meldung "Detonation".

 

Vor allem beliebt, ist gut. Die Quote liegt meist unter 1% der eigenen Spiele.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
796 posts
13 minutes ago, maxxenergy said:

passiert ab und zu mit Kreuzern oder Zerstörer das man mit einem Treffer platzt, ist okay. Das man in einer Kongo oder Nagato mit einem Treffer platzt wundert mich doch sehr. Mir schon 2 mal passiert. Soll keine Heulthread sein. Wollte nur mal wissen ob ihr das auch schon erlebt habt?

 

Selbst schon zwei mal mit der Yamato eine andere Yamato mit einer Salve von Voll auf Null reduziert. Selbst ist mir das schon X  mal passiert - in allen möglichen Schiffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
202 posts
5,362 battles

okay dann bin ich nicht der Einzige dem das passiert ist. Man schaut ungläubig auf Bildschirm und sieht wie sein BB versinkt. Danke für eure Infos

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
589 posts

Detonation ist RNG und hat nichts mit einem Treffer zu tun.

Ich wurde einmal in einer Full HP Tirpitz versenkt, mit einer Einzigen HE-Granate von einem DD auf die Back, ca. 4m hinter dem Steven - Detonation. 

Dies dürfte bestätigen das Detonationen pure RNG Willkür sind, denn 4m hinter dem Steven ist das Kabelgatt und die Vorpiek, aber garantiert kein Munitionlager! Ok, bei modernen Schiffen wäre da noch der Bugstrahlruderraum, je nach dem wie gross das Schiff ist.

By the way, manchmal hab ich eh das Gefühl alles Bullaugen stehen offen und alle Shotten sind undicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,278 posts
7,323 battles
2 minutes ago, Captain_von_Silver said:

Ich wurde einmal in einer Full HP Tirpitz versenkt, mit einer Einzigen HE-Granate von einem DD auf die Back, ca. 4m hinter dem Steven - Detonation. 

Dies dürfte bestätigen das Detonationen pure RNG Willkür sind, denn 4m hinter dem Steven ist das Kabelgatt und die Vorpiek, aber garantiert kein Munitionlager!

Das Problem ist, dass Treffer von deinem Client nicht immer so dargestellt werden,

wie der Server sie berechnet. Kann z.B. durch Lags ausgelöst werden. Es kommt

sogar vor, dass Granaten eindeutig neben einem Schiff ins Wasser klatschen und

trotzdem als Treffer gewertet werden... ist leider so.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
589 posts

Ich war alleine, mit dem DD, hab gesehen wie er Feuert, die Flugbahn und wo es knallt...

Eine HE von einem T6 DD kommt bei einer Tirpitz NICHT durch bis zum Maganzin, völlig unmöglich!

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BAZI]
Beta Tester
2,808 posts
9,966 battles

HE Granaten haben auch einen Splash-Radius. Es sind schon Leute detoniert, weil Granaten oder Bomben neben dem Schiff ins Wasser gefallen sind, aber der Splash die Munkammer-Hitbox erreicht hat und der RNG dann die Detonation gewürfelt hat.

 

Häufig sieht man das auch beim Kampf um die Basen bei DDs zum Beispiel. Granaten verfehlen das Schiff knapp, der Splash erreicht aber zum Beispiel das Ruder mit seinen eigenen HP -> decap, obwohl kein Schaden an der Hülle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,278 posts
7,323 battles

Naja, man sollte halt keinen Realismus erwarten. Es gibt sehr viele Dinge, die nicht realistisch sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,414 posts
10,724 battles
6 minutes ago, Captain_von_Silver said:

Sag ich doch, Real nicht möglich, aber dank WG´s RNG im Game normal...

Abstrakte HE-Schadensmechanik, nicht RNG. Im Fall von richtig großen Bomben und Granaten ist das sogar nicht so falsch:

10 minutes ago, allufewig said:

Granaten verfehlen das Schiff knapp, der Splash erreicht aber zum Beispiel das Ruder mit seinen eigenen HP -> decap, obwohl kein Schaden an der Hülle.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, In AlfaTesters, Beta Tester
9,461 posts
5,512 battles
1 hour ago, maxxenergy said:

passiert ab und zu mit Kreuzern oder Zerstörer das man mit einem Treffer platzt, ist okay. Das man in einer Kongo oder Nagato mit einem Treffer platzt wundert mich doch sehr. Mir schon 2 mal passiert. Soll keine Heulthread sein. Wollte nur mal wissen ob ihr das auch schon erlebt habt?

Auch ein Treffer eines Torpedos kann dich von Full HP auf 0 bringen.
1 Treffer Munitionskammer und schon so manches BB hat einem im Chat als Cheater beschimpft:cap_haloween:
Oder mit Kreuzer AP oder oder oder
RNG Jesus ist manchmal komisch drauf

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KOI]
Beta Tester
2,159 posts
7,415 battles
21 minutes ago, Captain_von_Silver said:

Ich war alleine, mit dem DD, hab gesehen wie er Feuert, die Flugbahn und wo es knallt...

Eine HE von einem T6 DD kommt bei einer Tirpitz NICHT durch bis zum Maganzin, völlig unmöglich!

 

Meine Bismarck wurde von einer Benson mit einem Treffer zu den Fischen geschickt.

Wurde aber im Forum von einem Supertester darauf hingewiesen dass das nicht möglich sei.

Also, wohl nur geträumt... :fish_sleep:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[APG]
[APG]
Alpha Tester
6,291 posts
4 minutes ago, _Soviet_Bear_ said:

Auch ein Treffer eines Torpedos kann dich von Full HP auf 0 bringen.
1 Treffer Munitionskammer und schon so manches BB hat einem im Chat als Cheater beschimpft:cap_haloween:
Oder mit Kreuzer AP oder oder oder
RNG Jesus ist manchmal komisch drauf

 

Ja, die Torpitz ist da so ein Kandidat, ich hab am Anfang versucht Torps lieber schräg und mit dem Torpedoschutz zu nehmen, und dann immer wieder mal einen Aal zwischen die beiden Fronttürme bekommen... Kabummmm... Seither nehm ich die lieber spitz, kassiere die Flutung/Schaden mit Bug voran und lebe noch, um zu reppen/heilen..  

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BAZI]
Beta Tester
2,808 posts
9,966 battles
19 minutes ago, Captain_von_Silver said:

Sag ich doch, Real nicht möglich, aber dank WG´s RNG im Game normal...

 

Ich kann mir durchaus vorstellen, dass eine fette Bombe oder Granate die neben dem Rumpf hochgeht unter Umständen auch IRL fatal sein kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
19,838 posts
12,377 battles

Bei einem Treffer funktioniert das nur ueber Detonation.

War es keine Detonation, waren es mehrere Treffer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester, In AlfaTesters
1,437 posts
6,032 battles

Yep, passiert in weniger 1% aller Gefechte wenn ich mich nicht täusche.

Und wie das so mit Statistiken ist und Häufigkeiten, gibts auch mal ausreißer.

Am WE ne Runde gespielt, in der 4 Schiffe durch Detos raus sind.

2 unserer DDs, ein gegnerischer DD und dann wurde meine Atlanta durch eine gegnerische Atlanta zum Platzen gebracht. 4 Detos in einer Runde hatte ich soweit noch nie.

 

Ship happens. :fish_boom:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
280 posts
534 battles
29 minutes ago, allufewig said:

 

Ich kann mir durchaus vorstellen, dass eine fette Bombe oder Granate die neben dem Rumpf hochgeht unter Umständen auch IRL fatal sein kann.

 

Die ersten Tests der US Army unter General BIlly Mitchell bestätigen das. Beinahetreffer nahe am Rumpf führten zu starken Beschädigungen, weil der Druck der Detonation ja irgendwohin entweichen muss. So funktionieren auch Wasserbomben gegen U-Boote und auch Torpedos sind effektiver, wenn sie unter dem Rumpf detonieren, als ein direkter Treffer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester, In AlfaTesters
1,437 posts
6,032 battles
34 minutes ago, Kaaruzo said:

 

Die ersten Tests der US Army unter General BIlly Mitchell bestätigen das. Beinahetreffer nahe am Rumpf führten zu starken Beschädigungen, weil der Druck der Detonation ja irgendwohin entweichen muss. So funktionieren auch Wasserbomben gegen U-Boote und auch Torpedos sind effektiver, wenn sie unter dem Rumpf detonieren, als ein direkter Treffer.

Richtig. Wasser als nicht kompressibles Medium leitet die Druckwelle ungebremst an die Umgebung weiter, ergo gibts eine großflächige Krafteinwirkung auf die Außenhülle, wo dann Schweißnähte oder Vernietungen reißen und Wassereinbrüche zu verzeichnen sind. Und das nicht nur an einer Stelle sondern an vielen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
13,070 posts
5,825 battles

@ TE

 

Ja, geht hervorragend. Nagato ist über Heck sehr verwundbar. Treffer gehen gerne ins Magazin = Chance auf Bumm. Und bei der Kongo ist es eigentlich das Selbe unter beiden Turmgruppen. Die Kongo ist dabei noch anfälliger für Torpedos.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×