Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Cmdr_Kouta

Und erneut für die Nagato, den sie bleibt das beste beispiel für WG's nicht korrektheit bezüglich fakten.

25 comments in this topic

Recommended Posts

Alpha Tester
230 posts
3,795 battles

Hallo erneut,

ich wurde davon überzeugt nicht aufzugeben (tatsächlich von meinem neuen arbeitgeber diesmal(und von Noire und meiner Freundin aber das sag ich ständig wird also langsam alt) also versuche ich erneut mal auf nicht taube ohren zu stoßen.

Diesmal halte ich mich sogar nur kurz damit auf den im US forum, Asia Forum und sogar im Russen forum laufen änliche leute langsam amok.

Nagato ist das beste beispiel weil genau bei ihr die meisten fehler passiert sind (einige davon wurden bereits korigiert, danke WG(Rangefinder auf Guns, AA auf Guns um 2 fehler zu nennen). Erstmal muss ich da etwas ausholen, ich durchstöbere genauso wie einige andere manchmal die ordner in WOWS auf der suche nach neuen info's besonders von supertestschiffen die noch keiner sieht irgendwo sonst (so zb. auch die Graf Zepelin(für die meisten anderen habe ich bereits daten da modder sich darum kümmern sie im techtree anzuzeigen, darum weiß ich auch was die GB so haben wird an BB auf T7 bis 10, was sicher noch einige mehr wissen (Die conqueror anstelle der Vanguard is immer noch falsch aber nachvollziehbar, die Vanguard könnte es nicht mit den meisten der T10 BB aufnehmen geschweigeden mit T9). Zurück zur nagato: Es fehlen für die angegebene 1944 version noch 2 dinge, und wen man nun sagt es ist die 1933/1939 version irrt man sich leider auch was ich gleich beweisen werde. Ich werde hier nur den link ins wiki reinstellen und zu einigen bildern (ich werde diesmal 3x testen ob diese auch funktionieren) damit jeder sich selber nen bild machen kann davon und langsam vll mal aufwacht und etwas gegen WG tut (Ja in der gruppe können wir sogar WG beeinflussen, wen man verbündete auf anderen servern und in den anderen foren hat ist das sogar noch besser (hätte ich bezüglich arpeggio damals machen sollen vll, nich nur hier fragen wer alles permanent/fortführen will sondern auf den 3 anderen servern ebenfals).

Hier erstmal das wiki: https://en.wikipedia.org/wiki/Japanese_battleship_Nagato

man sieht hier schon deutlich worauf ich hinauswill. Die daten dieser schiffe, die meisten zumindest, sind offen zugänglich. Ich würde sogar soweit gehn als das die vielen Marinemuseen in Japan die gesamten daten besitzen und diese sogar freiwillig zeigen würden wen man sie darum bittet. Hier ne kleine zusammenfassung : Nagato's geschütze sind gesegnet mit der 4. höchsten reichweite aller kanonen im WW2 für schiffe (yamato ist platz 1 gefolgt vom italienischen schlachtschiffen der littorie klasse danch die USN iowa/South Dacota/Norht Carolina klasse (ja ich fasse diese 3 zusammen da es im prinzip, mit ausname der länge der Iowa, die gleichen schiffe sind, ihre kanonen sind die gleichen dementsprechend selbe reichweite), Ihre AA bewaffnung ist höher als die ingame angegebene (besonders für 1944), Sie besitzt Radar/Flugzeugradar welches der USN ebenbürtig ist (genauso wie die Yamato).


Nun komme ich speziell zur panzerung welche WG falsch angegeben hat (zumindest im bereich der mitte des schiffes):
https://de.wikipedia.org/wiki/Nagato-Klasse#/media/File:Nagatoarmor.svg
dies hier ist die panzerungsschematik der Nagato. Sie steht offen im wiki für jeden einsehbar und sogar in anderen datenbanken (bin tatsächlich und das sag ich erlich zu faul gerade zu suchen). Darum frage ich mich: Wie kann es sein das bei ihr so gravierende fehler passiert sind? Von der Kongou halte ich abstand, die fehler dort sind für jeden einsehbar ich würde allerdings sagen das wir eine gesonderte 1944 fassung bekommen sollten als premium schiff ähnlich wie die USN Missouri. Verdienbar durch Freie EP so das es mehr ne art belohnung ist fürs lange spielen/geld investieren. Das gilt für Nagato sowie für Kongou mit all ihren waffen (Essentiell fehlt bei kongou die panzerung die nachträglich geadded wurde sowie 2 ihrer 6x2 12.8 cm AA kanonen)(erneut beweise in archieven und wiki ODER wen jemand es macht in Arpeggio dem anime genauso wie in High School fleet (Hiei besitzt ebenfals 6x2 12.8 cm kanonen die sie sogar benutzt gegen Musashi auch wen der gesamtbeschuss weiterhin nahezu nutzlos bleibt lenkt es Musashi doch lange genug ab bis die harekaze ihren plan durchführen konnte und so die crew gerettet hat wobei die Harekaze allerdings zu stark beschädigt wurde und am ende im hafen sank (RIP HAREKAZE!)))

Das is erstmal genug, ich bitte lediglich um folgendes : Macht euch selber ein bild von den Fakten der damaligen zeit, diskutiert hier nicht wild rum, jeder hat ne eigene meinung allerdings gibt es nur diese Warheit die auch festgehalten ist (ob diese auch "wahr" ist oder nicht sei mal dahin gestellt, es gibt schlieslich sehr viele neue erkenntnisse besonders bezüglich bismarck vs hood (es wurde ENDLICH bewiesen das es tatsächlich der eine treffer der Bismarck war der sie zerstört hat , nicht schlampige wartung am ladelift). Im prinzip könnte man auch eine expidition zur Nagato unternehmen um die warheit zu ergründen, ihr Wrack ist nach wie vor einer der beliebtesten tauchorte der welt.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[APG]
[APG]
Alpha Tester
5,453 posts

Arcade....

Edit: Und Nagato das beliebteste Tauchziel? Seit wann genau nochmal wurde die zum betauchen freigegeben? Übrigens auch nur die eine Seite, die andere gilt nach wie vor als zu stark verstrahlt...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
278 posts
534 battles

Was ich mich frage (mal abgesehen von der extrem grottigen Formatierung des Textes), was genau willst du mit diesem Thread sagen?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[JOLLY]
Beta Tester
455 posts
7,891 battles

wg kann sich nicht absolut an alle historischen fakten halten das würde das game kaputtmachen.

 

wg orientiert sich an historischen schiffen. mehr nicht. das spiel ist und bleibt arcade. der ganze post ist absolut sinnlos  weil es kaum verständlich ist worauf der gute mann hinaus will und zum anderen, ich wiederhole, es ist arcade und keine historische simulation.

 

vote for close bevor hier der bär abgeht.

 

gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OP-D]
Beta Tester
776 posts
5,132 battles

Und das als Alpha Tester! Es gibt viele Schiffe, wo aus Gründe der Spielbarkeit die Schiffe vom Original abweichen. Das ist hinlänglich bekannt. Und wikipedia als Quelle, oh je... Dann doch lieber die russischen Archive. :cap_book:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[HHD]
Players
39 posts
2,464 battles
5 minutes ago, Kaaruzo said:

Was ich mich frage (mal abgesehen von der extrem grottigen Formatierung des Textes), was genau willst du mit diesem Thread sagen?

 

Das Wargaming nach dem Spruch handelt:

"Was nicht passt wird passend gemacht"

 

Ich persönlich erwarte von einem SPIEL mit virtuellen Schiffen - in dem WK-1-Schiffe in "Gefechten" auf WK-2-Schiffe treffen - KEINE historische Korrektheit

:Smile_facepalm:

 

Um eine halbwegs funktionierende Balance für solche "Gefechte" hinzubekommen - muss man zu viele (faule) Kompromisse eingehen.

Alleine die Nachladezeit von Torpedos bei Zerstörern treibt jedem Marine-Experten die Tränen in die Augen!

:Smile_sad:

 

12 minutes ago, Meltion said:

Arcade....

Edit: Und Nagato das beliebteste Tauchziel? Seit wann genau nochmal wurde die zum betauchen freigegeben? Übrigens auch nur die eine Seite, die andere gilt nach wie vor als zu stark verstrahlt...

seit einigen Jahren - gibt auch diverse TV-Dokus inzwischen - sage nur mal -> discovery-cannel

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OP-D]
Beta Tester
776 posts
5,132 battles

psssst verrate nicht zu viele "Fakten"!

 

Also um Ernst zu bleiben. Ich kann mich erinnern, dass es mal 3 Rümpfe gegeben hat. WG hat ja nachher zwei draus gemacht. Woher willst du nicht wissen, dass hier eine Mischvariante entstanden ist? Wie gesagt es ist und bleibt ein Spiel. Da ist die 100%tige Korrektheit nicht gegeben. Hat WG aber auch nie anders publiziert. Und als Alpha müsstest du das wissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
545 posts
8,397 battles

Hinzu kommt, dass (wenn ich mich korrekt entsinne) ein Vertreter von WG kundgetan hat, man bilde seltenst ein Schiff in einer bestimmten Konfiguration ab. Die Schiffe im Spiel seien hingegen aus Balancinggründen meist eine Mischung aus dem Erscheinungsbild verschiedener Jahre, bisweilen ergänzt durch als plausibel erachtete, aber real nie umgesetzte Modifikationen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C1DFL]
Beta Tester
1,905 posts
8,872 battles

Du erstellst einen Diskussionsbeitrag, in dem du aufzeigen möchtest, daß es Diskrepanzen zwischen dem im Spiel enthaltenen Schiffsmodell und dem als Vorbild dienenden Original gibt.
Im Titel verwendest du die Schlüsselwörter Korrektheit und Fakten ....

... und dann bringst du in deiner Ausführung ernsthaft Quietschetussie- und Kichermädchenschiffe (aka ARP und Haifuri / Highschool Fleet) als Referenz, Beweis oder was weiß ich, an?

:Smile_amazed:

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MUUH]
Players
728 posts
5,304 battles
46 minutes ago, Cmdr_Kouta said:

Hallo erneut,

ich wurde davon überzeugt nicht aufzugeben

Ja und nach dem verstörendem Erlebnis in deinem Text auch nur den Hauch einer Aussage finden zu können weiß ich auch was dein Chef damit meinte... üben üben üben das kann nur besser werden :Smile_teethhappy: 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
11,954 posts
5,516 battles
Quote

(ja ich fasse diese 3 zusammen da es im prinzip, mit ausname der länge der Iowa, die gleichen schiffe sind, ihre kanonen sind die gleichen dementsprechend selbe reichweite)

Ab da war fertig.

Du verlangst Authentizität und laberst so einen Stuss daher?

Chapeau!

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BAZI]
Beta Tester
2,674 posts
8,724 battles

TE: Du brauchst mentale Unterstützung von mehreren verschiedenen Stellen (inkl Arbeitgeber?!?) weil ein Entwicklerstudio in Russland das Modell eines Kriegsschiffes in einem Arcadespiel (!) nicht genau so hinkriegt, wie du es gerne hättest?

:cap_wander_2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C1DFL]
Beta Tester
1,905 posts
8,872 battles

Vor allem, was passiert wohl, wenn @Cmdr_Kouta herausfindet, das Kongo nicht Kongo, La Galissonniere nicht La Galissonnierere, Pensacola nicht Pensacola und WasweißichfüreinSchiff nicht WasweißichfüreinSchiff ist, sondern eine Schwesterschiff oder eine Mischung aus Schwesterschiffen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-DSA-]
Players
2,711 posts
7,832 battles

Genau! Bei Star Trek haben die Transporter wenigstens Heisenberg-Kompensatoren, aber WG schummelt hier nur Mist zusammen!

Ansonsten: vote for close.   :etc_red_button:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,918 posts
2,088 battles
3 hours ago, Walther_K_Nehring said:

Ab da war fertig.

Du verlangst Authentizität und laberst so einen Stuss daher?

Chapeau!

Zumal ...

Yamato = 40cm (46cm) Typ 94 = maximale Feuerreichweite von 41870 Metern

Littorio = Cannone da 381/50 Modello 1934 = maximale Feuerreichweite von 42800 Metern

Iowa = 16"/50 Mark 7 = maximale Feuerreichweite von 38720 Metern

South Dakota + North Carolina =  16"/45 Mark 6 = maximale Feuerreichweite von 36740 Metern

...

Nagato = 41cm Typ 3 = maximale Feuerreichweite von 38725 Metern

...

Bismarck = 38cm SK C/34 L/52 = maximale Feuerreichweite von 36520 Metern

Scharnhorst = 28cm SK C/34 L/54,5 = maximale Feuerreichweite von 40930 Metern

Richelieu = 380mm/45 Modèle 1935 = maximale Feuerreichweite von 41700 Metern

Dunkerque = 330mm/45 Modèle 1931 = maximale Feuerreichweite von 41700 Metern

...

Quelle: http://www.navweaps.com

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
[CATS]
Beta Tester
2,960 posts
14,022 battles

Also echt jetzt, geht ja gar nicht... die 37583. Niete in der 18 Reihe (von Oben) Steuerbords ist auch viel grösser als im Original.....

So ein Schelssgame aber auch, hier wird ja wohl gar nicht auf Authentizität geachtet....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
7,889 posts
5,029 battles

Hust
Arcadespiel
Hust
Historychanel zu lange geschaut?
Hust
Khaba hat Heal?Realismus?Hier?

Hust Hust verschluckt......

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,789 posts
5,175 battles

Die Reichweite im SPiel ist nicht die Maximale Schussreichweite. WG verwendet hier einen eigenen Wert, die effektive Reichweite. Und die liegt nunmal deutlich unter der maximalen.

Panzerungsschematiken sind aufgrund vereinfachten Modellen zur schnelleren Berechnung nicht immer absolut korrekt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supertester
2,374 posts
9,483 battles

Balance, comrade. Sich über Range aufzuregen, als Alphatester....Himmel hilf!

 

Für die Panzerung postest du random wiki-links ohne vielleicht auch mal einen Vergleich zu den ingame-values zu zeigen...hä?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
4,339 posts
6,666 battles

Soll er seine 40 km haben.

Das er von A auf J Linie baller kann, ohne sich zu bewegen, bringen wird es aber nichts.

 

Aber ich verstehe den Sinn dieses Posts auch nicht. Wie schon von einigen erwähnt: Dies ist ein Arcade Spiel welches historische Daten als Vorlage nimmt.

Soll heißen das es nicht exakte Kopien sind.

 

Da wenn es eine Simulation wäre, wäre das Spiel sehr langweilig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
[-I-N-]
Beta Tester
1,827 posts
16,802 battles

Also zusammengefasst will der TE einen Panzerungsbuff für die Nagato aufgrund von Wikipedia und 2 Animeserien.

 

Mal davon abgesehen wird dir WG sagen das es aus folgenden Balancing Gründen nicht möglich sein wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[QUAK]
[QUAK]
Beta Tester
579 posts
8,203 battles

Was hältst Du eigentlich davon, Deine Rechtschreibung mal an die Fakten anzupassen? Oder die Grammatik?
Auch eine brauchbare Formatierung würde beim Lesen schon viel erleichtern.

Aber abgesehen davon, wie andere schon schrieben: Dies hier ist ein Arcadespiel, die Schiffe sind angepasst, damit sie zueinander passen. Wieso sonst sollten Deine Nagato zusammen mit einer Colorado gegen eine Hood und eine Gneisenau kämpfen? Das gibt faktisch gesehen mal überhaupt keinen Sinn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×