Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Walther_K_Nehring

HMS Orion Tier IV

70 comments in this topic

Recommended Posts

[DREAD]
Players
11,497 posts
7,782 battles

Wollte die beiden Dreadnoughts behalten. Auf Bellophon reicht ein Frischling, auf OPrion (ausgesprochen: O-P-Ryan) geht der 12 Pts Captain aus der Campletown Mission (die ich direkt verkauft habe). Den Rest der Line levelt sich dann Jack Dunkirk hoch. Erster Einsatz: Iron Dude

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,586 posts
17,987 battles
7 hours ago, Walther_K_Nehring said:

BTW- wie skillt ihr eure Kapitäne?

 

Meine bleibt ein Keeper und sie hat diesen 6SP-Hood-Kapitano bekommen, den wir irgendwann mal als Geschenk hatten.

 

Ich Präventivmaßnahmen, Eliteschütze und Inspekteur geskillt. Ich hab final an sowas gedacht:

 

http://shipcomrade.com/captcalc/0100000000100010100001000100000119

 

Die Flak und die Seks sind einfach zu schlecht, als dass man sie pushen sollte. Dann lieber Ausdauer skillen und so lange im Match bleiben wie geht. Adrenalinrausch macht dann den Rest.

So schlecht ist die Flak gar nicht, es sind 100 DPS auf 6 km drin. Gerade auf Tier 4 ist sonst kaum Flak vertreten, so dass man diese Option nicht so schnell verwerfen sollte. Hinzu kommt die Besonderheit, dass die Flugzeugreserven der CV hier gering sind, so dass diese deutlich schneller leergeschossen sind als CV in höheren Tiers. Man hat also mit einem vollen Flakbuild nicht nur passablen Eigenschutz, sondern kann sowohl unmittelbar (durch vergleichsweise hohe 100 DPS auf 6 km) als auch mittelbar (indem man die Flugzeugreserven der CV dezimiert) Flakunterstützung für das Team geben. Natürlich kann jeder nach eigenem Gusto skillen, aber ich werde das Flakbuild auf jeden Fall testen, wenn der Kapitän so weit ist. Denn, das ist die Kehrseite der Medaille, man muss dafür auch einen 3er (BFT) und zwei 4er Skills (AFT, manuelle AA) investieren.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
664 posts
3,706 battles

Mir fehlt der Punch bei den Briten .

So kann man grobe Positionierungsfehler nicht instant bestrafen.

Das liegt unter anderem an der fürchterlichen Genauigkeit.

Zitadellentreffer auf Schlachtschiffe sind nahezu unmöglich und selbst breitseitezeigene Kreuzer leben länger als sie sollten.

Ich vermutze mal sie haben die AP verhunzt.

Eigentlich sollten die besser sein als die AP der anderen Nationen weil die früher zünden und so weniger Overpens produzieren sollten.

Ich hatte ja gehofft das Wargaming den Briten Stärken mitgibt die die anderen Nationen nicht haben, aktuell ist es die schlechteste Schlachtschiffnation .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,673 posts
4,314 battles
48 minutes ago, Dilight said:

Mir fehlt der Punch bei den Briten .

So kann man grobe Positionierungsfehler nicht instant bestrafen.

Das liegt unter anderem an der fürchterlichen Genauigkeit.

Zitadellentreffer auf Schlachtschiffe sind nahezu unmöglich und selbst breitseitezeigene Kreuzer leben länger als sie sollten.

Ich vermutze mal sie haben die AP verhunzt.

Eigentlich sollten die besser sein als die AP der anderen Nationen weil die früher zünden und so weniger Overpens produzieren sollten.

Ich hatte ja gehofft das Wargaming den Briten Stärken mitgibt die die anderen Nationen nicht haben, aktuell ist es die schlechteste Schlachtschiffnation .

Hast du mal HE ausprobiert? 

Die AP ist tatsächlich nicht so überragend, nach dem was ich gehört habe, aber die HE sprengt alle Vorstellungen (höhö)

Und speziell die Orion ist nach allem was ich gehört habe gnadenlos OP.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
664 posts
3,706 battles

Naja mit He bist du nicht gefährlich.

Da kann dein Ziel ruhig Breitseite stehen weil der Punch fehlt um den das halbe Schiff wegzukloppen mit einer Salve.

Wozu soll das Feuer auch gut sein wenn man den entstandenen Schaden wieder reparieren kann.

Ein Schlachtschiff wo die AP nichts taugen ist nichts wert.

Man hat schließlich nur eine Salve alle 30 Sekunden, da muß das Wirkung zeigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,673 posts
4,314 battles
1 hour ago, Dilight said:

Naja mit He bist du nicht gefährlich.

Da kann dein Ziel ruhig Breitseite stehen weil der Punch fehlt um den das halbe Schiff wegzukloppen mit einer Salve.

Wozu soll das Feuer auch gut sein wenn man den entstandenen Schaden wieder reparieren kann.

Ein Schlachtschiff wo die AP nichts taugen ist nichts wert.

Man hat schließlich nur eine Salve alle 30 Sekunden, da muß das Wirkung zeigen.

Also von dem was ich bisher gesehen habe zeigt das Massiv Wirkung. Einfach mal ausprobieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
56 posts
18,269 battles

Also ich mag die HE-Lastigkeit auch absolut nicht. KA was WG sich dabei gedacht hat.

Rein hauen tut die aber ohne Gleichen. Breitseitige Kreuzer kann man bequem auch mit HE bestrafen. Doppelzitas mit ~15k schon gehabt. Zu bevorzugen dabei auf jeden Fall Briten und Franzosen :cap_rambo::cap_like:

Die AP brauch man erst ab unter 8 Km auspacken. Pen-Leistung mehr als mau. Stimme voll zu - sehr enttäuschend.

 

Als OP würde ich sie nicht bezeichnen. Bekommt dann gern auch mal zu viel Schaden. Oberer Gürtel und Bug laden anscheinend sehr zum Penetrieren ein... Großartig anwinkeln is auch nicht drin, da Richtwinkel und Agilität nicht der Rede wert sind. Oder bin zu sehr vom Zaren verwöhnt :Smile_playing:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
875 posts
17,151 battles
4 hours ago, Dilight said:

Naja mit He bist du nicht gefährlich.

Da kann dein Ziel ruhig Breitseite stehen weil der Punch fehlt um den das halbe Schiff wegzukloppen mit einer Salve.

Wozu soll das Feuer auch gut sein wenn man den entstandenen Schaden wieder reparieren kann.

Ein Schlachtschiff wo die AP nichts taugen ist nichts wert.

Man hat schließlich nur eine Salve alle 30 Sekunden, da muß das Wirkung zeigen.

 

Lol, mit HE nicht gefährlich ? 

v8zzk3hu.png

 

die Anzahl der Brände und der Feuerschaden sagen wohl alles

 

89ngg3la.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-GER-]
[-GER-]
Weekend Tester, Players, In AlfaTesters
219 posts
9,518 battles

Hab vorhin ne Danae mit ner HE- Salve erwischt, der drehte grad zum Torpedowurf ein. Auf 3km gab es 20900 Schaden mit einer Salve...und auf 3 km hab ich dann noch 2 Jäger einer Langley runtergeholt. So schlecht ist die Flak also für nen 4er nicht. Die AP ist wirklich eher unzuverlässig, mit HE klingelts aber auch mal mit über 5K am Schlachter, plus Barbecue.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
664 posts
3,706 battles

Ist aber eher die Ausnahme mit Sprenggranaten.

Meist hast du gegen Schlachtschiffe zwischen 1000-5000 DMG + RNG Feuer pro Salve.

Selbst wenn das gegnerische Schlachtschiff unter 5 km genau Breitseite steht kann man keine Zitadellentreffer erzielen.

Die britische panzerbrechende Munition ist nutzlos gegen Schlachtschiffe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
11,497 posts
7,782 battles
On 2.9.2017 at 7:25 PM, Dilight said:

Naja mit He bist du nicht gefährlich.

Da kann dein Ziel ruhig Breitseite stehen weil der Punch fehlt um den das halbe Schiff wegzukloppen mit einer Salve.

Wozu soll das Feuer auch gut sein wenn man den entstandenen Schaden wieder reparieren kann.

Ein Schlachtschiff wo die AP nichts taugen ist nichts wert.

Man hat schließlich nur eine Salve alle 30 Sekunden, da muß das Wirkung zeigen.

 

Nein kannst du nicht. Du setzt den Gegner in Brand (3 Brände natürlich). Dann muss er reparieren und dann machst du das ganze nochmal. Dann brennt er ganz in Ruhe runter - brauchst nix mehr zu machen und kannst dich dem nächsten widmen. 

 

Angling egal, Skill auch. Klar haust du damit nicht die 4x Zita raus aber brauchst du auch nicht. Kontern kann der Gegner das auch nicht, da die Orion viel mehr Reichweite hat. 

 

Scheint mir eine absolut idiotensichere Line zu sein.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
14,984 posts
6,548 battles

Ich muss mal kurz eine Beobachtung kundtun, die ich gestern gemacht habe, bzw. mit dem bisherigen Geschehen auf dem Server.

 

Also wenn es sonst zu einem neuen Patch kommt und neue Schiffe erscheinen, oder wichtige Mechaniken umgesetzt werden, sind ca. 80% der Spielerschaft hoffnungslos damit überfordert.

 

Gestern allerdings hat ausnahmslos JEDER auf Bellerophon und Orion HE geballert.

 

Und jetzt kommt mir bitte nicht damit, dass die meistens Lowtiers eh nur HE benutzen- das wäre zu billig als Erklärung :Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,673 posts
4,314 battles

Na ja diesmal wurde die starke HE und der allgemeine Spielstil ja auf wirklich ALLEN Kanälen gesendet...

Die haben im Voraus ja 8 Videos zu den einzelnen Schiffen gemacht, und in JEDEM EINZELNEN Video wurde die Britische HE angepriesen. Selbst die schlimmsten Kartoffeln stoßen da irgendwann zufällig drauf, selbst in den Ankündigungen wurde ja glaub ich auf dieser HE rumgeritten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BAZI]
Beta Tester
2,870 posts
12,720 battles

Ist ja auch keine "versteckte" Mechanik. Man sieht die 40% in den Schiffstats und wer es da übersieht merkt es im Spiel. Ziemlich schnell sogar, allerspätestens nach dem ersten Dreifachbrand. :Smile-_tongue:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BSSG]
Beta Tester
181 posts
5,883 battles

Ich mag eigentlich keine BBs, aber bei der Orion mach ich eine Ausnahme und werde sie ebenfalls auf AA skillen. Ist lustig, wenn die Tier4/5 CV Spieler einen anfliegen und dank ManualAA schon gut verlieren. AFT und BFT fehlen noch. Erst 5 Gefechte aber im Schnitt 7,4 Flugzeugkills

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ST110]
[ST110]
Players
152 posts
19,654 battles
3 hours ago, HaLordLe said:

Na ja diesmal wurde die starke HE und der allgemeine Spielstil ja auf wirklich ALLEN Kanälen gesendet...

Die haben im Voraus ja 8 Videos zu den einzelnen Schiffen gemacht, und in JEDEM EINZELNEN Video wurde die Britische HE angepriesen. Selbst die schlimmsten Kartoffeln stoßen da irgendwann zufällig drauf, selbst in den Ankündigungen wurde ja glaub ich auf dieser HE rumgeritten.

 

Aber die AP ist auch sehr stark:

- auf eine Breitseite fahrende Wyoming mit der ersten Salve (incl. 1 x Zitadelle) 24000 Schaden gemacht, mit der 2. 12000 und versenkt. Seit dem nutze ich sehr oft im Nahkampf die AP.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
664 posts
3,706 battles

Sprenggranaten:

3 Fach Brand auf einem Schiff ...

Bei einer Salve alle ~29 Sekunden.

Wenn du in der ganzen Runde (20 Minuten) 8 Brände feuerst bei 60 Treffern, dann wirst du wohl kaum 3 mit einer Salve machen.

Hatte zu oft 1800er Salven gestern auf Breitseite stehende Schlachtschiffe mit 0 Bränden und nichts als Modulschäden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
792 posts
8,192 battles

Dann hör auf mit HE bei Schlachtschiffen auf Wasserlinie zu halten ... mit HE holzt man in die Aufbauten oder zmndst. obere Hälfte des Rumpfes/Relinghöhe ... Klar dass Du bei einer Wyoming mit HE nicht durch den Gürtel kommst ...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
664 posts
3,706 battles

Ich hab 3100 Gefechte auf der Uhr und weiß sehrwohl wo ich treffen muß wenn ich Brände will.

Fakt ist das Mister RNG das steuert und die Zahlen die im Hafen angegeben sind nichtmal annähernd zutreffend sind .

Spätestens wo ich von Modulschäden geschriebn hab, da hätte dir klar sein müssen wo ich getroffen hab.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
14,984 posts
6,548 battles
5 hours ago, Dilight said:

Ich hab 3100 Gefechte auf der Uhr und weiß sehrwohl wo ich treffen muß wenn ich Brände will.

Fakt ist das Mister RNG das steuert und die Zahlen die im Hafen angegeben sind nichtmal annähernd zutreffend sind .

Spätestens wo ich von Modulschäden geschriebn hab, da hätte dir klar sein müssen wo ich getroffen hab.

 

Schon mal dran gedacht, dass es auch Gegner gibt, die einen hohen Kapitän mit Brandschutz haben? Schieb nicht alles aufs RNG, es gibt andere Faktoren, die dir einen Strich durch die Rechnung machen.

 

ich denke mal, wenn man mit 1 Brand aus 2 Salven rechnet, dann ist man gut bedient und ist auch ein sehr guter Wert.

 

Abschließend dürfte ein Mix aus AP gegen BB im Infight und CL auf ~9-11Km + HE auf den Rest in den anderen Entfernungen das Maximum aus dem Schaden holen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
664 posts
3,706 battles

Sehe ich ähnlich .

Ein Brand alle 2 Salven ist ein guter Mittelwert.

 

Ich habe mittlerweile Heap geskillt weil unglaublich viele Granaten zerbrechen beim Aufschlag.

Das erhöht den "Schaden pro Treffer" spürbar.

Mag sein das es nun weniger brennt aber immerhin steigt der Durchschnittsschaden.

 

P.S:

Irgendwer sollte den Jungs von Wargaming mal erklären das Sprenggranaten einen Aufschlagzünder haben.

Da ist keine Penetration durch die Granate, da sie beim Aufschlag detoniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,673 posts
4,314 battles
5 hours ago, Dilight said:

P.S:

Irgendwer sollte den Jungs von Wargaming mal erklären das Sprenggranaten einen Aufschlagzünder haben.

Da ist keine Penetration durch die Granate, da sie beim Aufschlag detoniert.

Na ja, die Granate an sich schlägt nicht durch, aber dennoch ist halt die Frage, ob die Druckwelle der Explosion / die Splitter durch die Panzerung durchkommen oder ob es halt bloß Feuerwerk gibt. Wäre meine Laien-Erklärung :Smile_hiding:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
664 posts
3,706 battles

Man muß die Panzerung nichtmal durchschlagen.

Die Druckwelle und die Hitzeentwicklung schädigen die Panzerung .

Die Druckwelle wandet in abgeschwächter Form sogar durch die Panzerung und kann Menschen und Ausrüstung auf der anderen Seite schädigen.

Das ganze führt zu Materialermüdung bei fortwährendem Beschuss.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,076 posts
14,077 battles

Habe die Orion voll ausgebaut. Mit dem 2.Rumpf hat sie wirklich gut Flak und ist etwas agiler.  Ich glaube nicht, dass sie im Direktvergleich zu Wyoming oder Kaiser soviel besser abschneidet - ich bezweifle das. Die beiden Bugtürme haben eine Streuung nahe dem Umbrachbaren, die Türme 3-5 machen da die Arbeit - so mein Eindruck. Die Türme drehen so sacke-langsam, dass man sich Wenden als solches schon überlegt. Die HE gegen DD sind wirklich fein, sofern die Rohre in DD Richtung sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×