Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Walther_K_Nehring

HMS Bellerophon Tier III

34 comments in this topic

Recommended Posts

Players
1,416 posts
3,465 battles

Schönes Schiff. Mit den drei Geschützen nach vorne könnte das n ziemlicher Troll-bow-on-Pott werden... :Smile_glasses:

Außerdem (vorrausgesetzt, die Historische Geschwindigkeit wird beibehalten) das schnellste der T III BBs - mit sagenhaften 21kn.

Ich bin sehr gespannt, wie die Geschütze werden. Gibt's da bereits irgendwas zu?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
32 posts
1,548 battles

Schade :/ die HMS Dreadnaught wäre als Tier 3er besser gewesen. Alleine schon weil es das erste Schiff überhaupt war der Dreadnaught Ära. Naja, vielleicht kriegen wir sie ja als Tier 3 Premium Schlachtschiff was ich schwer hoffe ^^

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,416 posts
3,465 battles
7 hours ago, Piggie10000 said:

Schade :/ die HMS Dreadnaught wäre als Tier 3er besser gewesen. Alleine schon weil es das erste Schiff überhaupt war der Dreadnaught Ära. Naja, vielleicht kriegen wir sie ja als Tier 3 Premium Schlachtschiff was ich schwer hoffe ^^

Das mit dem Premium wird der Hauptgrund für WG gewesen sein, sie nicht in den Baum zu bringen - Die HMS Bellerophon kennt keiner, der sich nicht mit Marinegeschichte beschäftigt. Die HMS Dreadnought schon...

Abgesehen davon ist die Bellerophon ja im wesentlichen ne besser gepanzerte Dreadnought mit besserem Unterwasserschutz (und besserer Sekundärartillerie)

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
32 posts
1,548 battles
38 minutes ago, HaLordLe said:

Das mit dem Premium wird der Hauptgrund für WG gewesen sein, sie nicht in den Baum zu bringen - Die HMS Bellerophon kennt keiner, der sich nicht mit Marinegeschichte beschäftigt. Die HMS Dreadnought schon...

Abgesehen davon ist die Bellerophon ja im wesentlichen ne besser gepanzerte Dreadnought mit besserem Unterwasserschutz (und besserer Sekundärartillerie)

Hoffe ich mal das die Dreadnought als Premium Schiff kommt ^^ Liebe das Ding  :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,416 posts
3,465 battles
Just now, Piggie10000 said:

Hoffe ich mal das die Dreadnought als Premium Schiff kommt ^^ Liebe das Ding  :D

Die wird zu 100% als Premiumschiff kommen - allerdings müsste Wargaming n bisschen schummeln, um das dann balanced zu machen, da die Dreadnought ja im wesentlichen ne schlechtere Bellerophon ist. Entweder tricksen sie also n bisschen und geben z.B. dem gleichen Geschütz je nach Schiff unterschiedliche Werte, oder die Bellerophon wird so OP, dass die schwächere Dreadnought dann balanced ist. :Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
32 posts
1,548 battles
3 minutes ago, HaLordLe said:

Die wird zu 100% als Premiumschiff kommen - allerdings müsste Wargaming n bisschen schummeln, um das dann balanced zu machen, da die Dreadnought ja im wesentlichen ne schlechtere Bellerophon ist. Entweder tricksen sie also n bisschen und geben z.B. dem gleichen Geschütz je nach Schiff unterschiedliche Werte, oder die Bellerophon wird so OP, dass die schwächere Dreadnought dann balanced ist. :Smile_teethhappy:

Oder die Dreadnought schießt einfach schneller als die Bellerophon :3 Bellerophon ist halt so ne Art brawler der Schaden gut einsteckt dafür aber länger nachladen muss und die Dreadnought ist etwas 'zarter' und geht schneller unter aber schießt dafür 5 Sekunden früher ^^ 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,416 posts
3,465 battles
5 hours ago, Piggie10000 said:

Oder die Dreadnought schießt einfach schneller als die Bellerophon :3 Bellerophon ist halt so ne Art brawler der Schaden gut einsteckt dafür aber länger nachladen muss und die Dreadnought ist etwas 'zarter' und geht schneller unter aber schießt dafür 5 Sekunden früher ^^ 

Wie gesagt, könnte man so machen, aber dafür muss dann Wargaming halt einfach mal ganz gepflegt ignorieren, dass beide genau die gleichen Kanonen haben (glaub ich zumindest :Smile_hiding:). Man kann aber davon ausgehen, dass WG da kein wirkliches Problem mit hat... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O-MAD]
[O-MAD]
Players
4,691 posts
14,590 battles

Wer weiß, vielleicht kommt die Dreadnought als Vorläufer einer ganzen Schiffsklasse sogar auf T2 ... arme Mikasa, ist eh schon ziemlich UP und dann bekäme sie auch noch so etwas aufs gleiche Tier gesetzt ... :Smile_trollface:

Reine Spekulation natürlich, auf T2 könnte WG mit diesem schönen Namen nicht so viel Knete machen wie auf T3.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,416 posts
3,465 battles
2 hours ago, Mad_Skunky said:

Wer weiß, vielleicht kommt die Dreadnought als Vorläufer einer ganzen Schiffsklasse sogar auf T2 ... arme Mikasa, ist eh schon ziemlich UP und dann bekäme sie auch noch so etwas aufs gleiche Tier gesetzt ... :Smile_trollface:

Reine Spekulation natürlich, auf T2 könnte WG mit diesem schönen Namen nicht so viel Knete machen wie auf T3.

Eben. Und seien wir mal ehrlich, auf so ne Idee würde selbst WG nicht kommen... oder doch?

*Aluhut aufsetz*

Alternativ bringen sie halt einfach ein schlichtweg underpowertes Schiff, hatten wir ja auch schon. Auch wenn der Shitstorm da massiv werden dürfte...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[VMEF2]
Players
26 posts
6,634 battles
On 30.6.2017 at 9:48 AM, Mad_Skunky said:

Wer weiß, vielleicht kommt die Dreadnought als Vorläufer einer ganzen Schiffsklasse sogar auf T2 ... arme Mikasa, ist eh schon ziemlich UP und dann bekäme sie auch noch so etwas aufs gleiche Tier gesetzt ... :Smile_trollface:

Reine Spekulation natürlich, auf T2 könnte WG mit diesem schönen Namen nicht so viel Knete machen wie auf T3.

 

Ja, mit pre-Dreadnought Schlachtschiffen wie z.B Schleswig-Holstein.

Jede See Nation hatte solche für damalige Verhältnisse kampfstarke Schiffe.

Schwachpunkt war der fehlende Unterwasserschutz.

Würde mich über diese T2 Schiffe sehr freuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
489 posts
6,417 battles

Die Dreadnought ist es glaube ich bewusst nicht geworden, da sie keine Schiffsklasse in dem Sinne dargestellt hat. Sie war praktisch ein Versuch ein Schlachtschiff mit Turbinen und einheitlicher Großkaliberartillerie auszustatten, sie hatte auch keine Schwesterschiffe. HMS Bellerophon war tatsächlich das Typschiff der ersten Schiffsserie von "Dreadnoughts", die von der Royal Navy dann bestellt wurden und bei der die Schwächen der Dreadnought, wie etwa die Positionierung der Artilleriebeobachtermasten und die schwache leichte Artillerie zur Abwehr von Torpedobooten behoben wurden. Sonst ist die Bellerophone im Grunde das gleiche Schiff wie die Dreadnought.

 

In einer Hinsicht steht sie ihrem historischen Vorbild aber auch Ingame in nichts nach: Sie stellt alles bisher Dagewesene in den Schatten. Die König Albert, die vorher noch als OP beschimpft wurde, ist eigentlich das einzige Tier3 Schlachtschiff, das sich mit ihr messen kann und dabei hat die Bellerophon noch einen bequemen 3km Reichweitenvorteil. Die starke HE schon auf Tier3 deklassiert im Grunde alle anderen Schlachtschiffe auf dem Tier, vor allem die beiden Oldtimer Kawachi und South Carolina kommen im Vergleich ganz schlecht weg. Nassau und König Albert können mit ihrer starken AP immerhin noch die Panzerung durchschlagen und die Bellerophon ernsthaft beschädigen, South Carolina streut leider wie ein undichter Gartenschlauch und Kawachi... 10,9km Reichweite und noch 2,5 Knoten langsamer als die Bellerophon. Need I say more? HMS Bellerophon ist momentan eindeutig das beste Schlachtschiff auf Tier3, das man kriegen kann, ohne die Kreditkarte zu zücken.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NFS]
Players
375 posts
12,703 battles
1 hour ago, Di4betus said:

HMS Bellerophon ist momentan eindeutig das beste Schlachtschiff auf Tier3, das man kriegen kann, ohne die Kreditkarte zu zücken.

 

Und wenn man die Kreditkarte zückt? Immer noch die Albert? Oder sitze ich da jetzt auf einem falschen Investment?:Smile_ohmy:

 

Gruß

 

Karl

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
489 posts
6,417 battles
1 hour ago, Karl_567 said:

 

Und wenn man die Kreditkarte zückt? Immer noch die Albert? Oder sitze ich da jetzt auf einem falschen Investment?:Smile_ohmy:

 

Gruß

 

Karl

Also ich hab die SMS König Albert und sie ist auf jeden Fall ihr Geld wert. Schönes Schiff und auch wirklich stark, man bedenke eben nur die 11.9 km Reichweite. Wenn man die Breitseite der Bellerophon mit AP erwischt hat es sich ausbellerophont, alles andere auf Tier3 ist auch Futter. Die Albert schießt außerdem deutlich genauer. Wenn man aber in schlechten Winkeln zur Bellerophon steht und die einen mit HE beharkt fackelt sie einen ab. Das Problem dürfte aber im Moment nicht nur die König Albert haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[EYLIG]
WoWs Wiki Team, WoWs Wiki Team
1,792 posts
13,655 battles

Mein Eindruck: offensiv ist sie richtig heftig. Defensiv hat sie ein wenig zu viel der 16 mm an exponierten Stellen, weshalb sie von eigentlich allen Gegnern extrem viel Direktschaden einstecken muss (außer Tachibana und Smith, die sind aber ziemlich selten und was sie nicht an HE-Schaden austeilen, bringen sie durch die Torpedos mit). Mit der Orion hat man in der Hinsicht eine starke Verbesserung, weshalb die dann auch der völlige Wahnsinn ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Players
1,489 posts
9,035 battles

Mein Eindruck: Ich bin froh mit dem Kahn durch zu sein.

Persönlich finde ich das Ding ist ne Katastrophe.

Bis sich da mal was bewegt ist das halbe Match vorüber und die Genauigkeit der Geschütze ist echt mieß. Auf 9 km trifft man noch nicht mal einen Krezuer der einem die Breitseite zeigt. Entweder gehen die Granaten einer kompletten Salve drüber oder sie verhungern. Schlachtschiffe trifft man ja wenigstens, da die eine größere Fläche haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,416 posts
3,465 battles
3 minutes ago, Dulgin said:

Mein Eindruck: Ich bin froh mit dem Kahn durch zu sein.

Persönlich finde ich das Ding ist ne Katastrophe.

Bis sich da mal was bewegt ist das halbe Match vorüber und die Genauigkeit der Geschütze ist echt mieß. Auf 9 km trifft man noch nicht mal einen Krezuer der einem die Breitseite zeigt. Entweder gehen die Granaten einer kompletten Salve drüber oder sie verhungern. Schlachtschiffe trifft man ja wenigstens, da die eine größere Fläche haben.

Nicht böse gemeint, aber hast du mal eins der anderen Schlachtschiffe auf Rang III gespielt?

Die sind allesamt langsamer als die Bellerophon, und was die Genauigkeit der Geschütze angeht, Kawachifahrer dürften da zu sabbern anfangen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Players
1,489 posts
9,035 battles
10 minutes ago, HaLordLe said:

Nicht böse gemeint, aber hast du mal eins der anderen Schlachtschiffe auf Rang III gespielt?

Die sind allesamt langsamer als die Bellerophon, und was die Genauigkeit der Geschütze angeht, Kawachifahrer dürften da zu sabbern anfangen.

Ja, ich habe noch die Albert. Und die gefällt mir wesentllich besser.

Nassau und South Carolina waren, ist schon ne Weile her das ich die gespielt habe, auch angenehmer.

Und, ja, die Kawachi war auch ne Katastrophe, da habe ich auch nur schlechte Erinnerungen dran.

 

Aber es mag auch sein, daß ich über den Kahn so gefrustet bin, da ich alle Gefechte nur als Low-Tier bestritten habe.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Players
188 posts
7,375 battles
1 hour ago, Dulgin said:

Ja, ich habe noch die Albert. Und die gefällt mir wesentllich besser.

Nassau und South Carolina waren, ist schon ne Weile her das ich die gespielt habe, auch angenehmer.

Und, ja, die Kawachi war auch ne Katastrophe, da habe ich auch nur schlechte Erinnerungen dran.

 

Aber es mag auch sein, daß ich über den Kahn so gefrustet bin, da ich alle Gefechte nur als Low-Tier bestritten habe.

 

 

 

 

Wichtig hierbei ist, dass die Albert für Tier III eigentlich zu stark ist. Die Albert gehört eher auf Tier IV aber bei Premium Schiffen macht WG da ja schon mal eine Ausnahme :cap_money:

 

Ich empfand die Bellerophon, in den drei Gefechten die ich mit ihr gemacht habe, als ziemlich stark für Tier III.

 

Sie ist halt, wie viele der britischen BBs, etwas merkwürdig.

 

Mein eines Spiel mit AP war eher  dürftig. Zwei weitere Spiele mit HE only waren mit 70k und 80k Schaden für Tier III aber voll in Ordnung.

 

Ist zwar ein wenig merkwürdig ein BB ausschließlich mit HE zu spielen aber WG will das anscheinend so :Smile_hiding:

 

Euch allen noch einen wunderschönen Tag

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
931 posts
6,375 battles

Irgendwie ein Schlachtschiff wie andere auch.

Lahm ist die Kiste, ansonsten verhält es sich mit der HE/AP Wahl wie bei der Ishizuchi. Breitseite und Kreuzer AP, ansonsten macht HE den verlässlichen Schaden und hat auch eine recht hohe Brandchance.

 

Sie hat bei mir momentan den BB (bis T6) DMG Rekord von knapp 85K. Das liegt aber nicht nur am Schiff... sondern an der Mischung.

Als BB Bob bin ich mit den Dingern meist zu schnell zu weit vorne, werde in Focus genommen und tanke so lange bis das Team sich verkrümelt hat.

Mit der Bello geht das nicht, weil zu lahm und weil ich inzwischen gelernt habe... lass mal nen anderen ganz vor. Nebenbei hat man inzwischen fast alle Klassen gespielt, was auch hilft.

Durch die vielen Brände sind meist auch die Rep Teams im Cooldwon, sieht man das... auf HE switchen, draufhalten und ticken lassen.

 

Anfällig gegen DD ist sie auch, also immer schön in die Richtung fahren wo der eigene DD oder besser 2 hinmachen und ist der gegnerische offen wird er Primärtarget.

Ist das Team Grütze und der DD überlebt... hat man ein Problem.

 

Es bleibt aber halt ein BB und damit nicht meine Lieblingsklasse.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
254 posts
1,283 battles
On 4.9.2017 at 11:55 AM, RavingRAT said:

Ich empfand die Bellerophon, in den drei Gefechten die ich mit ihr gemacht habe, als ziemlich stark für Tier III.

 

Frag mich nicht wie, aber ich hab in meinem ersten Gefecht gegen eine Mikasa den kürzeren gezogen. Und ich war noch außerhalb der starken Mittelartillerie der Mikasa. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DSOTF]
Players
333 posts
6,383 battles
On 1.9.2017 at 0:29 PM, Di4betus said:

HMS Bellerophon ist momentan eindeutig das beste Schlachtschiff auf Tier3, das man kriegen kann, ohne die Kreditkarte zu zücken.

 

 

Das sehe ich etwas anders. Als die Bellerophon neu herauskam, dachte ich zuerst, dass sie aufgrund ihrer Werte, insbesondere Reichweite der Hauptbatterie und der etwas höheren Geschwindigkeit anderen T3-BBs weit überlegen sein müsste. Könnte man wirklich noch ernsthaft mit der Kawachi und der Nassau antreten, wenn man genau weiß, dass man es gerade zu Anfang mit jeder Menge Bellerophons zu tun bekommt? Mittlerweile muss ich aber sagen, dass gerade die Nassau ein mehr als ernstzunehmender Gegner für die Bellerophon ist. Vor allem die um sieben Sekunden schnellere Ladezeit und die vier seitlich angeordneten Geschütztürme  der Nassau machen es dem Briten schwer. In der Bellerophon hatte ich so meine liebe Müh und Not mit der Nassau, in der Nassau hatte ich Spaß gegen die Bellerophon. In dieser muss ich zwangsläufig näher ran an den Gegner, wenn ich sie bekämpfen will. Damit ist der Reichweitenvorteil der Bellerophon dahin. Soll dieser wieder greifen, muss die Bellerophon sich zurückziehen, womit sie in der Regel die Initiative und somit den taktischen Vorteil aus der Hand gibt.

Vielleicht ändert sich das noch, wenn ich mehr Gefechte mit der Bellerophon gespielt habe, aber derzeit halte ich die Nassau für stärker.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×