Obinion

Lob und Meldung

  • You need to play a total of 50 battles to post in this section.

91 posts in this topic

Hallo Zusammen,

ich brauche einmal Hilfe bei der Frage nach dem Sinn von Lob und Meldungen im oder nach den Matches. Folgendes hat sich gerade in einem Spiel ereignet:

Zufallsgefecht, Tier 7-9 gemischt, ich höchstselbst in einer Missouri.

 

Es galt 3 Punkte zu erobern, mein Spawnpunkt in der Mitte unter B. Bei Punkt A machte sich sofort eine Yugumo an den Cap und foerderte sogleich, sehr wehement, Unterstützung durch in der Nähe befindliche Einheiten an. Unter Punkt A befanden sich eine Takao, eine Algerie und eine Gneisenau. Da es mit den positiven Rückmeldungen der Drei nicht so gut klappte entschied ich mich ebenfalls nach A zu fahren.

Da bekam es die Yugumo schnell mit einer Leningrad, einer Nagato und einer Colorado zu tun, genug um  die Gneisenau und die Algerie direkt zum Abdrehen zu bringen. Die Takao fuhr zumindest näher am Feind mit Kurs auf Punkt B als ich an A ankam. Leningrad und Nagato beschossen Yugumo die den Cap erfolgreich abgeschlossen hatte. Dieser zeterte (nicht böse gemeint, solltest du das hier lesen) ordentlich rum man solle ihm helfen. Besonders Takao hatte es ihm angetan der seiner Meinung nach nicht schoss (wahrscheinlich um nicht geortet zu werden). Die Leningrad, die Yugumo am härtesten zusetzte, war für mich mit 13 Km zuweit weg für einen sicheren Schuss also nahm ich die Nagato aufs Korn und verjagte sie während ich Yugumo mit meinem Schiff vor dem Feuer den Leningrad abschirmte.

 

Etwa von diesem Zeitpunkt an forderte Yugumo im Chat Takao wegen schlechtem Spiel zu melden. Ich selbst fand mich auf einmal allein südlich von A wieder, nachdem Yugumo ebenfalls Richtung B oder C abgelaufen war. Ich musste mich nun als BB mit der Leningrad und der Nagato anlegen die A erneut erobern wollten. Ich versenkte die Leningrad und schlug die Nagato ein weiteres Mal in die Flucht, wobei ich sie dieses Mal verfolgte. Ich konnte es mir dabei nicht nehmen lassen, leicht verärgert als BB in DD versäuchtem Gewässer zurückgelassen worden zu sein, Yugumo im Chat anzuschreiben und ihm mitzuteilen, dass ich "seine Leningrad" versenkt hätte. Er bedankte sich höflich, forderte nun aber wehement von mir Takao wegen schlechtem spielens zu melden.

Ich fragte ihn wieso ich jemanden melden soll nur weil er das Spiel genauso spielt wie 80% der Spieler, "nur den eigenen Vorteil sehen".

Er meinte darauf, dass es die Meldefunktion genau deswegen gäbe.

 

Nach diesem langen Monolog, wer ihn nicht lesen will kann ihn gerne überspringen ( hätte ich vielleicht am Anfang schreiben sollen:sceptic:), nun meine Frage: Was für einen Sinn haben Lob und Meldungen? Passiert da irgend etwas wenn man gelobt oder gemeldet wird?

Einfach jeden der schlecht spielt zu melden ist alleine durch das Tageslimit nicht möglich. Es gibt Tage in denen ich Lust hätte ganze Teams zu melden, den Button habe ich nur noch nicht gefunden :teethhappy:

 

Ach übrigens, Takao kam hinter mir auf Platz 4 in diesem gewonnen Match, Algerie auf den letzten Platz. Da hätte ich es jetzt fairer gefunden ihn zu melden.

Letzten Endes blieb es für mich bei einem Lob für den DD unseres Teams auf Platz 1, der hat wohl fast die halbe Feindflotte im Alleingang weggefegt. Hab ich zwar nichts von mitbekommen aber bei der Gefechtsleistung hat er es sich verdient ( es war nicht Yugumo).

 

MfG


Share this post


Link to post
Share on other sites

Je mehr Karma du durch Lob gesammelt hast, desto mehr kannst du selbst Karma (Positiv wie negativ) verteilen.

 

Hat aber sonst keine Auswirkungen. Würde auch niemals ordentlich funktionieren, da damit viel Schindluder getrieben werden würde, hätte es irgendwelche weiteren Effekte.


1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was für einen Sinn haben Lob und Meldungen? Passiert da irgend etwas wenn man gelobt oder gemeldet wird?

 

Dein Karma steigt oder sinkt halt. Je höher dein Karma, desto mehr kannste reporten oder loben.

 

Ansonsten ist das ganze System recht sinnlos.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich bin mit meine Karma auf stolzen +3 und ich bin auch stolz darauf xd überhaupt mal über 0 zu kommen grenzt ja in der regel an ein wunder


Share this post


Link to post
Share on other sites

Sinn machen die Meldungen glaube ich nur bei: Fehlverhalten im chat. Hat jemand genug davon, bekommt er irgendwann einen Maulkorb verpasst.

Die anderen Dinge wie "Spielt schlecht, stört mein spiel oder AFK/Bot" haben eigentlich nicht viel aussagekraft und sind nicht wirklich objektiv.

 

"AFK/Bot" ist strittig. Bots sind nicht immer einwandfrei zu identifizieren, und AFK wurde auch schon bis zur vergasung durchgekaut. Da hat jeder deine eigene Meinung zu.

 

"Spielt schlecht" finde ich zum Beispiel zu schwammig, Wenn jemand nix trifft, ist das kein Grund zum Reporten. Wenn sich ein BB weigert, für eine belfast, die mit ihrem Hydro und radar im Rauch sitzt spotten zu gehen, dann ist das auch kein reportgrund - der in der Belfast sieht das aber anders.

Die meldung sollte präzisiert werden (z.b. lässt team im stich (wobei das auch interpretationsspielraum lässt)...

 

"Stört mein spiel" ist auch so eine sache. Wenn jemand im chat trollt, ist er sicher angebracht. der andere fühlt sich aber schon in seinem Spiel gestört, wenn man ihn mal aus versehen anrempelt...

 

Letztendlich ist das system - in der jetzigen form- noch ziemlich für den Anus. aber es mag helfen, mittelfristig ein sinnvolles Meldesystem aufzubauen, um den Mods die arbeit zu erleichtern.

 

Ich denke, das ist auch der momentane sinn des Ganzen: erfahrung sammeln


Share this post


Link to post
Share on other sites

"Spielt schlecht" finde ich zum Beispiel zu schwammig, Wenn jemand nix trifft, ist das kein Grund zum Reporten. Wenn sich ein BB weigert, für eine belfast, die mit ihrem Hydro und radar im Rauch sitzt spotten zu gehen, dann ist das auch kein reportgrund - der in der Belfast sieht das aber anders.

Die meldung sollte präzisiert werden (z.b. lässt team im stich (wobei das auch interpretationsspielraum lässt)...

 

"Spielt schlecht" macht auch nix weiter als demjenigen Karma abzuziehen und ihm zu sagen "hey, du wurdest gemeldet". Nutze ich meistens wenn sich jemand lautstark über das eigene Team aufregt und am Ende selber im Score weit unten ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Streng genommen ist WoWs auch noch in der Beta-Phase, wo etliche Funktionen noch nicht ganz ausgereift sind.

Das Meldesystem derzeit erfüllt in erster Linie den Zweck der Frusttherapie ;-)

 

Solange du nicht einmal erfährst, weswegen du genau gemeldet wurdest (bzw das du gemeldet wurdest), wird es sicher keine Konsequenzen geben.

immerhin sollte man schon wissen was man genau falsch gemacht hat, um es u.U. abstellen zu können.

Ist aber ein nettes Gimmick und virtueller Punbchingball.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Streng genommen ist WoWs auch noch in der Beta-Phase, wo etliche Funktionen noch nicht ganz ausgereift sind.

Das Meldesystem derzeit erfüllt in erster Linie den Zweck der Frusttherapie ;-)

 

Solange du nicht einmal erfährst, weswegen du genau gemeldet wurdest (bzw das du gemeldet wurdest), wird es sicher keine Konsequenzen geben.

immerhin sollte man schon wissen was man genau falsch gemacht hat, um es u.U. abstellen zu können.

Ist aber ein nettes Gimmick und virtueller Punbchingball.

 

Glaube das das schon funktioniert.

Wenn jemand z.B. am Tag zuviele Reports bekommt wegen Chat aus unterschiedlichen Gefechten und von verschiedenen Membern kann er als erste Maßnahme einen 24h Chatbann bekommen.

Ich würde mich nicht darauf ausruhen das das was man da benutzen kann keine Konsequenzen hat.

 


Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte mal +7, dann hab ich es gewagt, eine Divi zu bitten, mich zu unterstützen. Da warens nur noch 2 (kA wie die das gemacht haben.)


Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte mal +7, dann hab ich es gewagt, eine Divi zu bitten, mich zu unterstützen. Da warens nur noch 2 (kA wie die das gemacht haben.)

Da hilft nur konstant gute Leistungen zu bringen. Verärgerte die etliche reports drücken kommen einfach vor... lächeln und winken...


Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Karmasystem hat leider keine Auswirkung, nur fehlverhalten im Chat kann bei genug Meldungen zu einer Chatsperre im Game fuehren.

Problem bei dem Karmasystem ist, dass dich auch der Gegner melden kann, welches wohl auch von den ein oder anderen Spieler benutzt wird wenn er Versenkt wurde um dem anderen Spieler somit noch eins auszuwischen.

Das Gegnerteam sollte nur Loben oder Fehlverhalten im Chat melden koennen, somit ist es ihnen nicht moeglich jemanden als schlechten Spieler zu melden nur weil er von dem Spieler versenkt wurde.


1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch aus dem eigenen Team kanns -Karma hageln. Wenn BB-Bob der Meinung ist, dass man ihn am Kartenrand hätte supporten sollen.

Außer Fehlverhalten im Chat, würde ich nur noch positive Meldungen zulassen.

Diese dafür offensiver bewerben. ZB in dem man nach dem Gefecht prominent angezeigt bekommt, dass man Bewertungen abgeben kann.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß zwar auch, dass loben oder reporten (außer Chat) nichts bringt, aber irgendwie ist es doch ein bisschen Seelenbalsam einem wirklich unliebsamen Kameraden noch einen auf den Deckel zu geben und guten Mitspielern und Gegner (tatsächlich lobe ich Gegner fast nur...reports bekommen oft nur die eigenen) ein Lob zu geben um seine Leistung zu würdigen. Auch wenn er nie erfährt, dass ich es war oder auch nur einen Sche** auf sein Karma gibt. Aber ich für meinen Teil fühle mich dann besser, auch wenn es völlig irrational ist.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ich mir auch vorstellen könnte ist, das -eines Tages- jemand, der wegen einer bestimmten Sache häufiger gemeldet wird (z.B. als Bot), von WG beobachtet wird, um das zu überprüfen.

Die Gefechte werden sicher in irgendeiner Form protokolliert, und anhand solcher Protokolle ließen sich Bots sicher entlarven. Vermutlich ist das, was jetzt schon im Spiel realisiert wurde, nur eine Basis, auf die das Meldesystem sicher noch ausgebaut wird.


Share this post


Link to post
Share on other sites

WTF? Habe das hier gerade mal gelesen und wußte gar nicht das es da ein "Konto" gibt. Mal im Profil nachgeguckt, da steht bei mir ne kleine, weiße 11. Ist das gut? Geht das eigentlich auch ins Minus? :-)

Gruß


Share this post


Link to post
Share on other sites
22 minutes ago, generyx said:

WTF? Habe das hier gerade mal gelesen und wußte gar nicht das es da ein "Konto" gibt. Mal im Profil nachgeguckt, da steht bei mir ne kleine, weiße 11. Ist das gut? Geht das eigentlich auch ins Minus? :-)

Gruß

 

Da Karma absolut useless ist und man in Divisionen auch die Möglichkeit hat, seine Kumpanen zu loben, kann man nicht wirklich sagen was gut ist und was nicht.

Ich dümple seit Ewigkeiten zwischen 20 und 30 rum. Wenn man die Khaba oder die Moskva auspackt, sind Reports vorprogrammiert.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich gebe eigentlich fast nur noch Lob aus, außer bei AFK/Bots, denen schieb ich nen Joker rüber- ob es was bringt ist mir eigentlich egal. Es ist, wie oben schön beschrieben, Seelenbalsam und hilft in manchen Situationen mit der Aggressionsbewältigung (vor allem wenn der Toptier-Schlitten AFK anner Base steht und vorne fehlt).

 

Zum Thema Yugumo- warum hat die Probleme mit der Leningrad? Hatte der einen Kapitän mit 3 Skillpunkten drauf und keine Tarnung + Erfassungsreichweitenmodul? Dann ist er selber Schuld! Normal wischt er mit der Leningrad den Cap auf und hat dann freie Fahrt und alle Zeit der Welt den Rest aufzuwischen. So eine Situation kann man selbst regeln.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann ja inzwischen einmal mein komplettes Team reporten wenn ich lustig bin :Smile_trollface: 130 Karma ftw


Share this post


Link to post
Share on other sites
On 22.6.2017 at 6:02 PM, Zemeritt said:

 

Dein Karma steigt oder sinkt halt. Je höher dein Karma, desto mehr kannste reporten oder loben.

 

Ansonsten ist das ganze System recht sinnlos.

Irgendwelche Patchnotes, die ich überlesen habe?

Meine Divi Kumpels und ich haben wenn ich mich recht entsinne alle 11 Reports. Und Karmatechnisch hab ich ein wenig mehr als die anderen.


Share this post


Link to post
Share on other sites
13 minutes ago, Gingryu said:

Irgendwelche Patchnotes, die ich überlesen habe?

Patch 0.6.6:

Karma

Aufgrund der zahlreichen Anfragen unserer Spieler haben wir das Tageslimit für Beschwerden und Lobe angehoben. Sobald ein Spieler eine bestimmte Karmastufe erreicht hat, erhöht sich ein Tageslimit:

Karmastufe Limit für Beschwerden und Lobe
0–19 7 Beschwerden und 7 Lobe
20–49 8 Beschwerden und 8 Lobe
50–79 9 Beschwerden und 9 Lobe
80–109 10 Beschwerden und 10 Lobe
>110 11 Beschwerden und 11 Lobe

 

Sobald das Update live geht, wird das Limit für Beschwerden und Lobe bei jeden Spieler entsprechend ihrer Karmastufe angehoben.

Wir haben eine weitere Beschwerdeoption eingeführt – „Stört mein Spiel“. Die Beschwerde „Bot“ wurde durch „Abwesend/AFK“ ersetzt, während „Gute Manieren“ die Option „Hat im Chat geholfen“ ersetzt.


1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
4 minutes ago, Mad_Skunky said:

Patch 0.6.6:

Karma

Aufgrund der zahlreichen Anfragen unserer Spieler haben wir das Tageslimit für Beschwerden und Lobe angehoben. Sobald ein Spieler eine bestimmte Karmastufe erreicht hat, erhöht sich ein Tageslimit:

Karmastufe Limit für Beschwerden und Lobe
0–19 7 Beschwerden und 7 Lobe
20–49 8 Beschwerden und 8 Lobe
50–79 9 Beschwerden und 9 Lobe
80–109 10 Beschwerden und 10 Lobe
>110 11 Beschwerden und 11 Lobe

 

Sobald das Update live geht, wird das Limit für Beschwerden und Lobe bei jeden Spieler entsprechend ihrer Karmastufe angehoben.

Wir haben eine weitere Beschwerdeoption eingeführt – „Stört mein Spiel“. Die Beschwerde „Bot“ wurde durch „Abwesend/AFK“ ersetzt, während „Gute Manieren“ die Option „Hat im Chat geholfen“ ersetzt.

Und wieso machen die bei 110 schon Schluss? 11 Reports reichen an manchen Tagen grade mal für 1-2 Spiele :Smile_sad:


Share this post


Link to post
Share on other sites

Die wenigsten haben mehr als 200. Ich für meinen Teil bin einfach nicht nett genug um [edited] Karma zu kassieren. Ausserdem werd ich auch öfters mal reported weil ich ja cheate oder wahlweise total kacke mitm CV spiele.

 

Inzwischen kriegt man ja wenigstens nurnoch -1 karma je Spieler der einen reported, da kommen solche Ergebnisse wie meine -21 oder -42 bei Icey nimmer zusammen. 


Share this post


Link to post
Share on other sites
16 hours ago, Maviba_76 said:

Was ich mir auch vorstellen könnte ist, das -eines Tages- jemand, der wegen einer bestimmten Sache häufiger gemeldet wird (z.B. als Bot), von WG beobachtet wird, um das zu überprüfen.

Die Gefechte werden sicher in irgendeiner Form protokolliert, und anhand solcher Protokolle ließen sich Bots sicher entlarven. Vermutlich ist das, was jetzt schon im Spiel realisiert wurde, nur eine Basis, auf die das Meldesystem sicher noch ausgebaut wird.

ingame kann man die Leute nicht mehr als Bot melden oder vertue ich mich grade? Gibt es momentan eine andere Möglichkeit solche Leute zu melden? 


Share this post


Link to post
Share on other sites
1 minute ago, FuriousFabi said:

ingame kann man die Leute nicht mehr als Bot melden oder vertue ich mich grade? Gibt es momentan eine andere Möglichkeit solche Leute zu melden? 

 

Bots sind jetzt akzeptierte Mitglieder der Wows Gemeinschaft.


Share this post


Link to post
Share on other sites
Just now, Shoggy said:

 

Bots sind jetzt akzeptierte Mitglieder der Wows Gemeinschaft.

haha :D

Ich glaube jeder ist ein Stück weit dazu bereit die Community zu verbessern, aber dafür braucht es wenigstens ein bisschen Resonanz von WG.... oder wenigstens einen funktionierenden Report-Bot-Knopf.


Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.