Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Takemikazuchi_1121

Duca d'Aosta - Tier VI

353 comments in this topic

Recommended Posts

Beta Tester
8,351 posts
6,373 battles

Hier bitte alles rein, was mit der Duca d'Aosta zu tun hat: Erfahrungsberichte, Tipps, Fragen, Videos, usw.  :honoring:

 

Datenblatt (Vollausbau, ohne Module/Skills):

 

3cac2f-1490994395.jpg

 

Planung und Bau

Die Emanuele Filiberto Duca d'Aosta war ein leichter Kreuzer der d'Aosta-Klasse, welche die vierte Gruppe der Condottieri-Klasse darstellte.

 

Die Kiellegung derfand am 29. Oktober 1932 statt, der Stapellauf am 22. April 1934 und die Indienststellung am 13 Juli 1935.

Benannt war sie nach dem italienischen general und zweitem Herzog von Aosta, Emanuele Filiberto Vittori Eugenio Alberto Genova Giuseppe Maria di Davoia.

 

Bewaffnung

Die Hauptbewaffnung bestand aus acht 152mm/53 Model 1929-Geschützen.

Die Flugabwehr bestand aus sechs Škoda 10 cm K10 und acht Cannone-Mitragliera da 37/54 (Breda)-Geschützen sowie dreizehn 13,2mm-Maschinengewehren.

 

Die Torpedobewaffnung bestand aus zwei 533mm-Drillingswerfern.

 

Das Schiff war mit einer Katapultanlage samt Flugzeug ausgerüstet.

 

Panzerung

Die Panzerungswerte waren wie folgt:

Panzergürtel: 70+35mm; Deck: 30-35mm; Barbetten: 50-70mm; Türme: 90mm; Brücke: 25-100mm

 

Antrieb und allgemeine Daten

Sechs Indret-Kessel versorgten zwei Dampfturbinen und übertrugen rund 84.000 PS auf vier Schrauben.

Dies sorgte für eine Höchstgeschwindigkeit von 31 Knoten.

 

Die Dimensionen des Schiffes waren wie folgt:

  • Länge über alles: 186,90 Meter
  • Breite: 17,50 Meter
  • Tiefgang: 6,10 Meter
  • Verdrängung maximal: 10.539 Tonnen

 

Die Besatzung umfasste 578 Mann.

Wiki-Link

 

dd0f3af583ab245f11b831a405ac322a.jpg

 

:honoring:

 

P.S. Bitte kein flaming / hating / whining!

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
127 posts
3,086 battles

Nachdem Flamu sagt die Spee ist Mist und die Duca ist super, sollte ich die Duca keinesfalls kaufen.

 

Ich befürchte ein Schiff das bei "Otto-Normal-Kapitän" für viel Frust sorgen wird.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
11,945 posts
5,507 battles

Na, die schaut schon gut aus. Er hat nur keine Ahnung wie man mit den 28ern umzugehen hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[IKC]
[IKC]
Players
650 posts
11,807 battles

Ingame sieht sie ziemlich komisch aus. Hatte sie mal im Gegnerteam. Kannst du von weitem mit diesem abartigen neuen Russen Prem  DD verwechseln.

 

Nicht meins...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
237 posts
12,065 battles

Cheers

 

Eigentlich war sie ein Must Have, schon alleine um einen italienischen Kapitän zu züchten. Aber danach ist mir eingefallen, man könnte eigentlich einfach mit nem 19er einer beliebigen Nation fahren, um freie Kapitäns-EXP zu farmen, richtig? Oder gibts da weniger?

 

Naja, mir gefällt sie sowieso. Sollte zu meinem aggressiven Spielstil passen...

 

Rushääär

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
613 posts
4,771 battles

Cheers

 

Eigentlich war sie ein Must Have, schon alleine um einen italienischen Kapitän zu züchten. Aber danach ist mir eingefallen, man könnte eigentlich einfach mit nem 19er einer beliebigen Nation fahren, um freie Kapitäns-EXP zu farmen, richtig? Oder gibts da weniger?

 

Ja das ist richtig! Seit WG EliteXP beim Kapitän eingeführt hat, die man frei auf andere verteilen kann, braucht man keine bestimmten Schiffe mehr zu fahren um nen Kapitän zu leveln. Man bekommt da auch nicht weniger :)

 

Nachdem Flamu sagt die Spee ist Mist und die Duca ist super, sollte ich die Duca keinesfalls kaufen.

 

Ich befürchte ein Schiff das bei "Otto-Normal-Kapitän" für viel Frust sorgen wird.

 

Naja Flamu ist manchmal wenig objektiv und vertraut ab und zu zu sehr auf sein erstes Gefühl was bestimmte Dinge angeht. Bestes Beispiel war IFHE auf der Kutusow. Er hatte das im Stream auf dem Testserver getestet und war von Anfang an eher negativ dem gegenüber eingestellt. Nachdem er dann 3 oder 4 eher schlecht gezielte Salven glaube auf ne Friedrich abgegeben hatte die wenig effektiv waren hat er IFHE erstmal nicht empfohlen......

 

Ich will damit sagen: Sehr selten liegt auch mal Flamu daneben, aber worauf man bei ihm vertrauen kann ist: Wenn er etwas gut findet und empfielt, dann ist es auch wirklich gut!

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
907 posts
5,437 battles

Cheers

 

Eigentlich war sie ein Must Have, schon alleine um einen italienischen Kapitän zu züchten. Aber danach ist mir eingefallen, man könnte eigentlich einfach mit nem 19er einer beliebigen Nation fahren, um freie Kapitäns-EXP zu farmen, richtig? Oder gibts da weniger?

 

Naja, mir gefällt sie sowieso. Sollte zu meinem aggressiven Spielstil passen...

 

Rushääär

 

 

Ist nur die Frage, ob und wann denn der Rest der Italiener dann mal kommt ... Engländer und Franzosen haben ja auch gedauert ... und wenn es nach "Wartezeit" ginge wäre die Königlich Polnische Kriegsflotte (die Schiffe mit dem Flügel am Heck ^^) und der Panasiatische Gemischtwarenladen vorher dran ...  nicht zu vergessen der Rest der Brexit-Flotte ... :sceptic:

 

Das mit "free- / Elite Commander "XP sollte klappen, kommt auf dasselbe raus. Ob der Kapitän sie sich nun erspielt oder per Infusion bekommt macht keinen Unterschied. Man sollte nur genug davon haben. :honoring:

 

zum Schiff: Hmmm ... erscheint mir wie eine "Bud Light". Über die hatte Flamu damals fast dasselbe Loblied gesungen, und sorry, wenn die Gegner so schön dämlich geradeaus Breitseite fahren mache ich mit der Bud oder Leander dieselben Löcher in die Zita. Die Duca ist ein bissel schneller und hat ein bissel bessere Tarnung, dafür i.V. keine Panzerung und eine doch recht bescheidene Reichweite (okay, Leander`s ist NOCH schlechter, dafür hat die andere Gimmicks). 

 

Vor allem hatte er `nen 16P-Kapitän drauf! Ob das Schiff ohne CE, HEAP etc. auch soviel Spass macht? Denn man muss sich ja erstmal seinen Kapitän hochziehen (ausser, man hat Unmengen von free / Elite Commander-Xp zum verbraten) und von der Molotov und Anshan her weiss ich, was das für ein Schmerz sein kann. Im 7er/8er Bereich ohne nen Skipper mit zumindest 10P und CE ... nicht lustig. 

 

Als alten FIAT-Fan reizt sie mich ja, aber sie hat ein grosses Problem: sie ist T6. Und beim aktuellen MM ist T6-Kreuzer fahren ein sehr undankbarer Job, weil man ständig in T8 landet. Mit dem Ding low-tier in einem typischen 80+% T7/8er Match ... :(

 

Naja, mal sehen, was sie kosten soll. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
8,351 posts
6,373 battles

 Die Duca ist ein bissel schneller und hat ein bissel bessere Tarnung, dafür i.V. keine Panzerung und eine doch recht bescheidene Reichweite (okay, Leander`s ist NOCH schlechter, dafür hat die andere Gimmicks).

 

Kann ich nicht bestätigen, die Duce hält verdammt viel aus (also für einen Kreuzer....).

 

 

Vor allem hatte er `nen 16P-Kapitän drauf! Ob das Schiff ohne CE, HEAP etc. auch soviel Spass macht?

 

Mir macht sie auch mit einem 3-Punkte-Kapitän eine Menge Spaß.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supertester
1,952 posts
9,258 battles

Edit: Video entfernt da nicht mehr relevant.

Edited by HG_Bluthorst

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
613 posts
4,771 battles

 

Emanuele Filiberto Duca d’Aosta:

  • Rudder shift time changed from 8.4 to 6.7 seconds
  • Defensive fire and sonar search equipment can be installed in different slots now
  • Better steering gear protection
  • Torpedo settings changed:
  • Torpedo detection range reduced from 1400m to 1000m
  • Speed reduced from 66 knots to 51 knots
  • Range increased  from 4500m to 12000m

 

 

Ich bin mir nicht sicher ob das Schiff diese Buffs wirklich gebraucht hat.....

12km Torps sind schon ne Ansage! Da bin ich ja mal echt gespannt wie die reguläre Linie der Italienischen Kreuzer dann wird!

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supertester
1,952 posts
9,258 battles

Diese Buffs muss einer verstehen... Das Schiff schien doch so ganz ok zu sein. :hmm:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOWA]
[MOWA]
Players
1,470 posts
7,157 battles

WG Shut up and take my Money! :izmena: 12 km Torps auf T6, Hydro und Flak gleichzeitig wie geil is dass denn? :ohmy: (OK bei der lamen Flak ist Def AA auch sinnvoll). Außerdem war die Möhre doch eh total wendig oder nicht? Jetzt hamse die Ruderstellzeit noch mal verbessert? :amazed:


 

Edit: OK Flamu sagt geil, Little White Mouse sagt kagge. IChase: Nicht für jeden. :unsure: Obwohl ich die Pros gesehen habe, hab ich auch ne menge Cons gesehen. Da ich leichte Kreuzer allerdings mag sollte es 20 Euro wert sein.

Edited by Aaahrg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
613 posts
4,771 battles

Mit Torpbeschleunigung bekommt man die Torps auf 9,6km und 56Knoten. Das ganze bei nur 1km Aufdeckungsreichweite ist schon nice, da ist die Reaktionszeit nicht sehr hoch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
11,945 posts
5,507 battles

WG Shut up and take my Money! :izmena: 12 km Torps auf T6, Hydro und Flak gleichzeitig wie geil is dass denn? :ohmy: (OK bei der lamen Flak ist Def AA auch sinnvoll). Außerdem war die Möhre doch eh total wendig oder nicht? Jetzt hamse die Ruderstellzeit noch mal verbessert? :amazed:

 

 

Edit: OK Flamu sagt geil, Little White Mouse sagt kagge. IChase: Nicht für jeden. :unsure: Obwohl ich die Pros gesehen habe, hab ich auch ne menge Cons gesehen. Da ich leichte Kreuzer allerdings mag sollte es 20 Euro wert sein.

 

Also ich hab Flamus Video gesehen und nach diesem war ich schon angefixt, obwohl er ja recht wenig im Gegnerfokus stand. Mir geht es da in erster Linie um die Kapitänsschulung im Voraus.

 

Mit Torpbeschleunigung bekommt man die Torps auf 9,6km und 56Knoten. Das ganze bei nur 1km Aufdeckungsreichweite ist schon nice, da ist die Reaktionszeit nicht sehr hoch.

 

Ja, sowas hatte ich auch im Hinterkopf :playing: Man kann dann aber nimmer stealth torpen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOWA]
[MOWA]
Players
1,470 posts
7,157 battles

Kommt drauf an mit dem Stealth Torpen, wie weit kommt man mit Tarnmeister runter?


 

Dieses "Shut up and take my Money" kam auch nach Flamus Video. :teethhappy: Der Spielstil gefällt mich auch zuweilen. Und das Kapitän Trainieren weil ich noch keinen 19er hab, grade mal einer ist kurz davor :(

Edited by Aaahrg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOWA]
[MOWA]
Players
1,470 posts
7,157 battles

Wenn ich richtig gerechnet habe 10,33Km

 

Dann geht Maximum noch "In die Bahn des Gegners" werfen mit verkürzten Torps. da spare ich mir die Punkte doch lieber und akzeptiere das sie langsamer sind. :tea_cap:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
11,945 posts
5,507 battles

 

Dann geht Maximum noch "In die Bahn des Gegners" werfen mit verkürzten Torps. da spare ich mir die Punkte doch lieber und akzeptiere das sie langsamer sind. :tea_cap:

 

Sollte aber gut machbar sein, weil man mit knapp 36 Sachen doch recht fix ist. Da noch Sierra Mike mit drauf und man diktiert jeden Kampf. Also ausprobieren kann man es mal. Man muss halt mal gucken, ob das was bringt mit einem 3er Werfer je Seite. Die frontalen Richtwinkel sind zwar knorke, aber die Verzögerung, wenn man wedeln muss, ist halt meistens dafür verantwortlich, dass man einen Fächer daneben setzt (vgl. Campbeltown).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,321 posts
11,899 battles

Die Buffs machen aus einem "ok, vergleichbar mit den anderen Kreuzern" ein "must have".

Wenn man denn bei dem vorherrschenden Meta einen Kreuzer auf T6 fahren will.

Ein bisschen traurig bin ich aber wenn ich an meine Nürnberg denke.

Sie war ja noch nie einfach zu spielen, wird jetzt aber zunehmend durch den power creep abgehängt. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOWA]
[MOWA]
Players
1,470 posts
7,157 battles

Die Nürnberg ist ganz klar ein Long Range Schiff, was man von diesem hier nicht behaupten kann mit seinen 14 km :sceptic:. Außerdem hat selbst die Nürnberg bessere Feuerchance. Von daher denke ich wird die Nürnberg noch die eine oder andere Lücke füllen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
11,945 posts
5,507 battles

Die Nürnberg ist ganz klar ein Long Range Schiff, was man von diesem hier nicht behaupten kann mit seinen 14 km :sceptic:. Außerdem hat selbst die Nürnberg bessere Feuerchance. Von daher denke ich wird die Nürnberg noch die eine oder andere Lücke füllen können.

 

Wenn du die Nürnberg nur auf longrange spielst, machst du kaum Schaden und läufst Gefahr blöd durch BBs rauszitadellt zu werden. Du spielst sie genauso als DD-Support in der anderthalben Reihe, zündelst gegen BBs (oder wenn du Eier hast, nimmst du AP und penetrierst Obergürtel oder Aufbauten), oder du zitadellst Kreuzer weg und wenn du in einen Hinterhalt gelangen kannst, dann dropst du 6 Aale und machst den Big Hit, so wie mit den meisten anderen CL auch. Vorausgesetzt man nimmt natürlich nicht den C-Rumpf.

(edit: Longrangegepimmel ist nämlich genau das was ich die ersten 15 Spiele gemacht habe und wo ich an dem Ding verzweifelt bin)

 

Die Duca sieht mir ähnlich aus, nur mit besseren Torpedos und dass man andere Kreuzer bös trollen kann mit der Panzerung.

Edited by Walther_K_Nehring
  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×