Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
amok_2016

Premiumschiffe werden nicht generft? ...

384 comments in this topic

Recommended Posts

[AMOK]
Players
5,074 posts
19,863 battles

Heute morgen gelesen... ich hoffe, es gibt noch keinen Tread dazu.

 

F: „Wargaming hatte immer die ungeschriebene Regel, dass sie Premiumfahrzeuge (Schiffe und Panzer) nicht zu sehr nerfen. Nun wird über das unsichtbare Feuern diskutiert und genau in diesem Fall werden manche Premiumschiffe sehr stark generft (Gremy/Blyskawica/Kutuzov etc). Wie wird Wargaming die Spieler für diese drastischen Änderungen entschädigen? Da die Schiffe nicht mehr so sind wie sie waren. als sie gekauft wurden, ist dies ein Verstoß gegen die EU-Richtlinie über unlautere Geschäftspraktiken.
A: „Es wird keine Entschädigung geben. Alle Gefechtseigenschaften bleiben gleich, es ist die Spielmechanik die sich ändert und wenn wir dies nur auf erforschbare Schiffe beziehen würden, wäre dies mehr als unfair. Dazu erinnere ich mich an keine Premium Laden Beschreibung wo von unsichtbaren Feuern die Rede war.

 

Quelle: http://wg-news.com/entwicklertagebuch-zu-world-of-warships-vom-26-03/

 

Wozu noch Premiumschiffe kaufen?

 

Ich hatte mich dazu die Tage mit jemandem unterhalten, der es langsam satt hat, das dieses Spiel kaputt gefrickelt wird. ... kann ich mitlerweile verstehen.

 

Premiumschiffe zu verschlechtern .... na dann...

 

Das hier gehört zwar nicht zum Thema, aber wenn ich schon lese *werden wir beobachten* schwillt mir der Kamm.

 

F: „Erhalten Flugzeugträger der Stufe 5 ein geschütztes MM, so dass sie keine Stufe 6 Flugzeugträger mehr sehen?“
A: „Nein. Jedesmal, wenn ein Stufe 5 Träger einen Stufe 6 Träger im Gefecht trifft, hat der Stufe 5 Träger einen Stufe 6 Träger in seinem Team und wird durch einen Stufe 5 Träger gecountert. Wir werden aber diese Situation beobachten.“

 

Quelle: http://wg-news.com/entwicklertagebuch-zu-world-of-warships-vom-26-03/

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
[PONY]
Beta Tester
4,259 posts
7,159 battles

Da dies alle Schiffe betrifft werden nicht direkt Premiumschiffe alleine betroffen sein. Deshalb gibt es auch keinen Grund eine "Entschädigung" zu erwarten. Da greift auch keine EU Richtlinie.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,603 posts
7,488 battles

Deutsche Hobbyjuristen an die Front.

Hatten schon lange keinen Plan mehr eine Sammelklage durchzuführen.

 

 

Das beste an der Sache hier wird sein: Die gleichen Individuen, die sich alle nase lang wegen P2W aufregen, werden hier empört aufschreien.

 

 

 

 

 

  • Cool 9

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
3,894 posts
6,952 battles

Da die Schiffe nicht mehr so sind wie sie waren. als sie gekauft wurden, ist dies ein Verstoß gegen die EU-Richtlinie über unlautere Geschäftspraktiken.

 

Bitte erläutere doch mal wie du das durchsetzen willst? Bzw. wo da ein Verstoß vorliegen soll. Lächerlich. Man sollte sich erstmal mit den Rechtsgrundlagen vertraut machen, bevor man solche Anschuldigungen erhebt.

 

Aber vielleicht steht dir auch der Sinn nach einer Sammelklage?! :trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
Players
5,074 posts
19,863 battles

Ich erwarte keine Entschädigung, sondern das die ihre Griffel von den Schiffen lassen. :izmena:

 

Wenn du ein Auto kaufst schrauben die dir danach auch nicht auf deinen Ferrari 145 iger Schlappen drauf, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
Players
5,074 posts
19,863 battles

tte erläutere doch mal wie du das durchsetzen willst? Bzw. wo da ein Verstoß vorliegen soll. Lächerlich. Man sollte sich erstmal mit den Rechtsgrundlagen vertraut machen, bevor man solche Anschuldigungen erhebt.

 

 

 

Du hast auf dem Schirm, das ich dies nicht geschrieben, sondern nur von der genannten Quelle hier rein kopiert habe?

 

Ich habe das hier gepostet, um zu informieren, nicht um zu klagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
617 posts
6,946 battles

Die Schiffe werden doch gar nicht geändert .. Alle Premiums feuern genauso weit wie vorher, einige kriegen wohl sogar einen Reichweitenbuff (z.B. die Mikasa) ..

Share this post


Link to post
Share on other sites
[EYLIG]
Players
180 posts
7,782 battles

Ich finde es nicht schlimm. Balance ist mir wichtiger als diese Regel. Irgendwann sind sonst Schiffe wie die Kamikaze total OP.

Finde es zwar Schade, dass meine Gearing (mein meistgespieltes Schiff) bald weiter aufgeht als zuvor aber hey. Dann werde ich halt noch Stealthier unterwegs sein. Evtl. werde ich so noch mehr dmg austeilen als wenn ich ab und zu auf max. Range alles ins Wasser um die Schiffe verteile.


 

LG


 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
[PONY]
Beta Tester
4,259 posts
7,159 battles

Wenn du ein Auto kaufst schrauben die dir danach auch nicht auf deinen Ferrari 145 iger Schlappen drauf, oder?

 Erkläre mir doch bitte wo es Free to Drive Ferraris gibt :D

Wer übrigens erwartet, dass bei einer globalen Änderung alle Schiffe ausser Premiumboote betroffen sind, ist etwas naiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
Players
5,074 posts
19,863 battles

Balance ist mir wichtiger als diese Regel.

 

Wo genau hast du die in diesem Spiel?

 

Schreib jetzt bitte nicht, das der MM dafür sorgt. :teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O-MAD]
[O-MAD]
Players
4,689 posts
14,589 battles

Wenn du ein Auto kaufst schrauben die dir danach auch nicht auf deinen Ferrari 145 iger Schlappen drauf, oder?

 

Schlechter Vergleich, sinniger wärs, das mit einer generellen Geschwindigkeitsbegrenzung auf allen deutschen Autobahnen und dem gekauften Ferrari zu vergleichen, der ja mit 300 Spitze beworben wurde. Geht jetzt nicht mehr -> PP (Persönliches Pech)

 

Globale Änderungen in der Spielmechanik haben schon immer, sowohl hier wie auch bei WoT, auch alle gekauften Premiumfahrzeuge betroffen und letztlich ist das auch gut so, denn sonst käme man aus dem OP/UP-Dilemma nicht mehr raus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
Players
5,074 posts
19,863 battles

Erkläre mir doch bitte wo es Free to Drive Ferraris gibt

 

Was genau hat es damit zu tun, das du etwas kaufst und es bei WG danach verändert wird?

 

Ein Grund, warum ich mir Premiumschiffe gönne ist, das sie nicht andauernd verändert werden. Und wenn die wirklich OP sind bietet WG sie nicht mehr an... wir kennen da einige Schiffe.

 

Wie auch immer, ich wollte euch informieren.

 

Nicht diskutieren.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles

Ich erwarte keine Entschädigung, sondern das die ihre Griffel von den Schiffen lassen. :izmena:

 

Wenn du ein Auto kaufst schrauben die dir danach auch nicht auf deinen Ferrari 145 iger Schlappen drauf, oder?

 

Die drehen doch nichts an den Schiffen, sondern an der Erweiterung  der Aufdeckreichweite nach dem Schießen.

 

Um es mit deinem Beispiel zu Verknüpfen sie erweitern ein Gesetz bzw. hier eine Regel.

Wenn der Gesetzgeber auf einmal sagt, dass nur noch 145er Reifen auf Fahrzeugen zulässig sind, schrauben sie dir die auch auf deinen Ferrari.

Edited by P4nz3rwels

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O-MAD]
[O-MAD]
Players
4,689 posts
14,589 battles

 

Was genau hat es damit zu tun, das du etwas kaufst und es bei WG danach verändert wird?

 

Ein Grund, warum ich mir Premiumschiffe gönne ist, das sie nicht andauernd verändert werden. Und wenn die wirklich OP sind bietet WG sie nicht mehr an... wir kennen da einige Schiffe.

 

Du hast hier echt ein Verständnisproblem, deine Premiumschiffe werden nicht in einer einzigen Eigenschaft geändert sondern eine globale Spielmechanik wird geändert.

 

Edit: Die Aufdeckreichweite nach dem Schuss war schon immer eine global für alle Schiffe geltende Eigenschaft anhand ihres Kalibers mit einigen Unterschieden wie bei den russischen und deutschen DDs, aber da dann auch für alle. Die Ausnahmen dieser globalen Eigenschaften für Premiums haben im übrigen auch dazu geführt, dass die Gremy so OP ist wie sie ist, denn sie hat eben NICHT den für alle RU-DDs geltenden erweiterten Aufdeckradius nach dem Schuss. Ein schönes Beispiel, wie man über eine Ausnahme an einer übergreifenden Regel sich selbst ein OP-Schiff zusammenzimmert.

Edited by Mad_Skunky
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SWYD]
[SWYD]
Players
794 posts
6,319 battles

Ich bin kein Freund von den neuen Änderungen, wie sie im Moment auf dem PTS spielbar sind.

 

Aber die Antwort von WG ist doch korrekt. An den Schiffen wird nichts verändert. Es ist eine generelle Gameplayänderung. Richtig ist auch, dass diese Schiffe nie damit beworben wurden.

Edited by EinbeinEddi
  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[JOLLY]
Beta Tester
455 posts
7,906 battles

 Da die Schiffe nicht mehr so sind wie sie waren. als sie gekauft wurden, ist dies ein Verstoß gegen die EU-Richtlinie über unlautere Geschäftspraktiken.

 

wo werden denn die schiffe an sich geändert ? ausser das es teilweise mehr reichweite gibt ??

 

SF  ist keine eigenschaft die ein schiff als feature besitzt. SF war möglich weil es einen bug oder nennen wir es nachlässigkeit in der spielmechanik gibt. das wird nun behoben.

Rechtlich ergibt sich da nix.

 

gruß

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[EYLIG]
Players
180 posts
7,782 battles

 

Wo genau hast du die in diesem Spiel?

 

Schreib jetzt bitte nicht, das der MM dafür sorgt. :teethhappy:

 

So gut es halt eben geht ;)

Aber wenn so umfangreich geändert wird kann man irgendwann auch ein Premium Schiff nicht mehr belassen wie es war.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles

Wie auch immer, ich wollte euch informieren.

 

Nicht diskutieren.

 

 

 

Aber stellst in deinem Eingangspost und auch deinem Titel eine eindeutige Frage in die Runde ... hmm da passt was nicht.

Edited by P4nz3rwels

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
238 posts
12,067 battles

Guguseli

 

Ich hab eine prächtige Sammlung Premiumschiffe, also habe ich ein grosses Interesse an meinem virtuellen Gütern. Aber, ich ordne meine Performance in Schiffen sowie die Leistung der Schiffe selbst dem Balancing / Gameplay unter. Sollen sie doch die Schiffe ändern, die Kunst ist, sich an die neue Situation anpassen und immernoch gut zu performen. 

 

Zweitens wird NULL an den Schiffen geändert. Kann die Blyska weniger weit / weniger hart schiessen? Nein, sie geht nur sofort auf. Game Mechaniken gelten für alle Schiffe. Mich stört es in keiner Weise, dass diese Schiffe jetzt geändert werden (über den Sinn von der SF Entfernung möchte ich mich an dieser Stelle nicht äussern). Abgesehen hast du in deinem Zitat die Stelle von Sub vergessen, wo er sagt, auf die Schiffe wird ein scharfes Auge geworfen, falls (!!!) sie underperformen.

 

Ich kenne mich nicht die Bohne mit EU Gesetzen aus, aber mal folgendes Gedankenspiel, was immerwieder im Forum gebraucht wird: Wenn ich ein Auto kaufe, so ein richtig, deutsches, schönes Auto mit Vmax von 200km /h, aber dann die Regierung das Limit auf 120km / h festlegt, weil es ein Sicherheitszuwachs für ALLE bedeutet, kann ich dann zum Händler zurück und mein Auto returnieren? Nein. kann ich nicht, weil das Auto immernoch 200 km/h fährt. Nur die Umstände haben sich verändert.

 

Rushääär

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Players
6,249 posts

Wenn ich ein Auto kaufe, so ein richtig, deutsches, schönes Auto mit Vmax von 200km /h, aber dann die Regierung das Limit auf 120km / h festlegt, weil es ein Sicherheitszuwachs für ALLE bedeutet, kann ich dann zum Händler zurück und mein Auto returnieren?

 

der Vergleich hinkt aber etwas, denn das Auto hast du ja nicht von der Regierung gekauft. Hier hat man aber sowohl das Schiff bei WG gekauft und von WG kommt auch die Änderung...

 

Ändert aber nichts daran, dass WG natürlich auch Premiumschiffe anpassen darf/dürfte, egal ob nerfen oder buffen...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester, In AlfaTesters
1,415 posts
5,101 battles

Heute morgen gelesen... ich hoffe, es gibt noch keinen Tread dazu.

 

F: „Wargaming hatte immer die ungeschriebene Regel, dass sie Premiumfahrzeuge (Schiffe und Panzer) nicht zu sehr nerfen. Nun wird über das unsichtbare Feuern diskutiert und genau in diesem Fall werden manche Premiumschiffe sehr stark generft (Gremy/Blyskawica/Kutuzov etc). Wie wird Wargaming die Spieler für diese drastischen Änderungen entschädigen? Da die Schiffe nicht mehr so sind wie sie waren. als sie gekauft wurden, ist dies ein Verstoß gegen die EU-Richtlinie über unlautere Geschäftspraktiken.
A: „Es wird keine Entschädigung geben. Alle Gefechtseigenschaften bleiben gleich, es ist die Spielmechanik die sich ändert und wenn wir dies nur auf erforschbare Schiffe beziehen würden, wäre dies mehr als unfair. Dazu erinnere ich mich an keine Premium Laden Beschreibung wo von unsichtbaren Feuern die Rede war.

 

Quelle: http://wg-news.com/entwicklertagebuch-zu-world-of-warships-vom-26-03/

 

Wozu noch Premiumschiffe kaufen?

 

Ich hatte mich dazu die Tage mit jemandem unterhalten, der es langsam satt hat, das dieses Spiel kaputt gefrickelt wird. ... kann ich mitlerweile verstehen.

 

Premiumschiffe zu verschlechtern .... na dann...

 

Das hier gehört zwar nicht zum Thema, aber wenn ich schon lese *werden wir beobachten* schwillt mir der Kamm.

 

F: „Erhalten Flugzeugträger der Stufe 5 ein geschütztes MM, so dass sie keine Stufe 6 Flugzeugträger mehr sehen?“
A: „Nein. Jedesmal, wenn ein Stufe 5 Träger einen Stufe 6 Träger im Gefecht trifft, hat der Stufe 5 Träger einen Stufe 6 Träger in seinem Team und wird durch einen Stufe 5 Träger gecountert. Wir werden aber diese Situation beobachten.“

 

Quelle: http://wg-news.com/entwicklertagebuch-zu-world-of-warships-vom-26-03/

 

Wer WG kennt, wundert sich über garnix.

Globale Veränderungen haben schon immer mit gegriffen.

Darfst gern klagen.

 

Nimm mal als Beispiel die Yubari, da gibts grad nen andern Fred dazu.

Dieses Schiff hat zwei mal Mächtig auf die Nase bekommen:

- Änderung der Skills: ihre 140mm Kanonen werden nicht mehr gepusht durch AFT

- durch den Umbau der AA_Skilling ist ihre vormals sehr gute AA nun nur noch mittelmäßig, das Consumeable ändert daran garnichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
2,920 posts
10,183 battles

Och Leute... Das Schiff wird doch gar nicht angepasst. Es wird lediglich an den globalen Parametern geschraubt, die für alle gelten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
3,021 posts
7,261 battles

 

wo werden denn die schiffe an sich geändert ? ausser das es teilweise mehr reichweite gibt ??

 

SF  ist keine eigenschaft die ein schiff als feature besitzt. SF war möglich weil es einen bug oder nennen wir es nachlässigkeit in der spielmechanik gibt.

 

Das ist falsch. Eine Aussage von WG war mal, dass sie die DDs auf die Nutzung von CE hin balancen. Also gehen sie davon aus, dass jeder DD Fahrer ab einem gewissen Tier CE geskillt hat und demzufolge CE Pflicht ist. Viele DDs lassen dann SF zu und sind sogar teils unabdingbar damit die Schiffe performen können. Diese Fähigkeit wird ihnen nun komplett genommen. Damit werden sie indirekt generft.

Schiffe wie die Sims lassen sich sogar ohne Skillung im SF Modus spielen und werden damit auch offiziell beworben:

Can fire from stealth in her stock configuration.

http://wiki.wargaming.net/en/Ship:Sims

 

Die Blys hat einen 1,5km breiten SF Korridor sobald CE geskillt ist - das sehe ich als Absicht an und nicht als "Bug" oder "So nie gewollt". Ohne SF bekommt sie nämlich Probleme gegen BBs und erst Recht CAs. Was man als "Ungewollt" deklarieren könnte ist die Kombi AFT+CE, die dann zu SF führt. Aber für die "nur CE nötig" Schiffe lasse ich die Ausrede "So nie gewollt" nicht gelten.

 

Die Akazuki soll sogar unspielbar werden.

 

Für Die Belfast ist SF ein durchaus brauchbare Option sobald der Smoke alle ist. Das kann man sehr gut einsetzen. Ebenso SF bei allen anderen britischen Kreuzern.

 

Ich finde einige Schiffe brauchen eine Kompensation für das Wegstreichen einer Fähigkeit, die teils essentiell war. Erfolgt diese nicht empfinde ich das als weitere Verarsche. Die Konsequenz, die ich daraus ziehen werden: Ich kaufe künftig keine Premiumschiffe mehr.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
1,138 posts
13,165 battles

Ich finde das Thema selbst sehr heikel.

Am schmerzhaftesten für mich persönlich ist die Blysca.

Gerade in der aktuellen Meta wo BBs einen sehr oft Pens drücken sehe ich hier einen ziemlichen Nachteil für die Blysca da sie nicht so schnell wie die Lenningrad oder wendig wie die Sims ist. Wenn man die feindlichen DDs beseitigt hat konnte man leicht die BBs und CAs auf >10,4km nerven.

 

Auch das Argument hier mit globaler Gameplayänderung lasse ich nur bedingt gelten.

Beispiel RU DD nerf der Brandwahrscheinlichkeit. Das war für mich auch ein globaler nerf der RU DDs, allerdings ohne das Premium (Gremlin) anzufassen.

 

Andererseits was mill man machen außer sich damit abzufinden. Die kein Geld mehr für WG Methode kann ich nicht mehr androhen, mache ich ja schon seit RPF.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
2,920 posts
10,183 battles

Ich würde das SF eher als eine Art "Exploit" sehen, der sehr lange toleriert wurde. Nun hat WG eingesehen, dass das SF etwas zu sehr Richtung exploiting geht und entfernt es.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×