Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
DaCruz

pay to win ranked = Wargaming ruiniert das Spiel!

316 comments in this topic

Recommended Posts

[LTD]
Players
1 post
6,609 battles

Es war eigentlich von Anfang an schon klar als Tier 7 ausgesprochen wurde als ranked Tier. Doch man gibt dem ganzen ja Zeit und will es erst einmal selbst erlebt haben.

 

Wargaming ruiniert gerade den Spaß durch Ihre Geldgeilheit! Warum haben sie wohl Tier 7 rausgesucht, genau weil hier die Premiumschiffe in großer Zahl verfügbar sind und wie im Falle der Belfast einfach unverschämt OP sind. Dazu vielleicht noch eine Saipan gefällig :)

 

Ich habe mich bis Rang 10 gespielt, mittlerweile kommt man in den Bereich wo die Spieler auch besser werden. Wenn nun eine Belfast im Gegnerteam steht hat man praktisch schon verloren ausser der Spieler hat 0.0 Plan. Die Maps sind so aufgebaut das die Belfast sich einfach nur in die Mitte stellen muss Radar an und schon hat man beide Caps abgesichert. Muss sagen das ich als überdurchschnittlicher Spieler extrem angepisst bin von der Art und Weise wie sich Wargaming hier präsentiert. Als WoT und nun auch als WoWs Spieler komme ich mir leider verarscht vor.

 

Ja klar ich muss ja nicht ranked spielen aber mir gehts hier einfach ums Prinzip. Und ab und zu muss es auch erlaubt sein Dampf abzulassen.

 

Für mich gehört eine Belfast aus den ranked Matches ausgeschlossen, aber Geld regiert die Welt und Wargaming bekommt den Mund nicht voll genug.

 

justmy2Cents

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
[OM]
Players
480 posts
10,999 battles

L2P.... Fiji/Belfast ist gut zu kontern, aber das erscheint dir wohl nicht logisch oder?

Edited by gR3iF
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DMV]
Players
6,704 posts

L2P.... Fiji/Belfast ist gut zu kontern, aber das erscheint dir wohl nicht logisch oder?

 

er spricht ja auch von Belfast - mit ihren bösen HE :trollface::P

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
[CORNG]
Players
798 posts
7,901 battles

Wozu? Ja, die hat Radar. Dafür ist die übelst weich wie alle Briten. Vor allem: wenn ich weiß dass das Schiff Radar hat passe ich als Zerstörer halt meine Spielweise an... Die Entfernung/Dauer kann man nachlesen und nutzt das zu seinem eigenen Vorteil. Neben dem Radar ist ihr Alleinstellungsmerkmal nur die Möglichkeit HE zu ballern, mehr ist es nicht. Man weiß wo sie im Nebel sitzt bzw. hinter welcher Insel und bleibt als BB/CA dann entsprechend entweder außer Reichweite und lockt ihn raus oder positioniert sich so dass er nicht wirken kann weil die Insel im Weg ist.


 

Ja sie ist stark, aber jetzt kein unlösbares Problem... :red_button:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
Players
2,769 posts
10,236 battles

Und was hindert dich als überdurchschnittlicher Spieler daran, dir eben diese "OP" Belfast selbst zuzulegen?^^

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles

Bei 25 Sekunden Laufzeit und 180 bzw. 120 Sekunden Reload von "Abdecken" sprechen ... naaaaja ...

Zumal diese fahrende Zitadelle erst mal lebend an besagte Position kommen muss ...

 

WhatsAppImage2017-02-12at18.02.20.jpg

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-TWA-]
Players
121 posts
9,763 battles

Und dann gibt es noch andere Radar-Kreuzer, Shiras mit Torps und Schlachtschiffe, die auch einfach mal blind in den Nebel schießen könnten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
681 posts
6,532 battles

 

Aufs ganze Gefecht betrachtet ist die Belfast jetzt nicht so OP, da Fiji zb mit Torps und Heal auch ihre Vorteile hat, aber für den Moment am Anfang des Gefechts wo Capzonen Extrem wichtig sind, ist es schon doof das die Einzige Counter zur Belfast ( Radar ) nur von 3 Kreuzern mitgeführt wird ( Atlanta, Belfast, Indi ) von denen 2 nicht wirklich Konkurenzfähig sind, zudem alle Premium. Wenn die Pepsi Radar hätte würde ich es Positiver sehen da dann auch nonCasher zumindest die Option hätten Counter. ( Torps in den Nebel steht natürlich allen Schiffen frei zu, ist aber auch ne Counter zu DDs, Fiji , Ect und Sonar nicht vergessen das die Belfast auch hat.

 

Eher finde ich bedenklich das Belfast zugang zum Tarnmodul hat und damit sehr gute Concelmentwerte. Die Fiji kommt mit 10km Stealth auch zurecht und in Posotion ihren Rauch zu nutzen.

 

Edited by General_Alexus
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
[OM]
Players
480 posts
10,999 battles

Und was hindert dich als überdurchschnittlicher Spieler daran, dir eben diese "OP" Belfast selbst zuzulegen?^^

 

Ich hab sie ja... Nur kontern kann ich sie auch. Radar ist nicht durchgehend, Nebel hat sie, Hydro Lücken hat sie und der beste konter ist ein BB oder ein japanischer DD.

 

Einzig die Leningrad und die Sims tun sich schwer mit Belfast kontern aber hey :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
[OM]
Players
480 posts
10,999 battles

Aufs ganze Gefecht betrachtet ist die Belfast jetzt nicht so OP, da Fiji zb mit Torps und Heal auch ihre Vorteile hat, aber für den Moment am Anfang des Gefechts wo Capzonen Extrem wichtig sind, ist es schon doof das die Einzige Counter zur Belfast ( Radar ) nur von 3 Kreuzern mitgeführt wird ( Atlanta, Belfast, Indi ) von denen 2 nicht wirklich Konkurenzfähig sind, zudem alle Premium. Wenn die Pepsi Radar hätte würde ich es Positiver sehen da dann auch nonCasher zumindest die Option hätten Counter. ( Torps in den Nebel steht natürlich allen Schiffen frei zu, ist aber auch ne Counter zu DDs, Fiji , Ect und Sonar nicht vergessen das die Belfast auch hat.
 
Eher finde ich bedenklich das Belfast zugang zum Tarnmodul hat und damit sehr gute Concelmentwerte. Die Fiji kommt mit 10km Stealth auch zurecht und in Posotion ihren Rauch zu nutzen.

 

Jap, für Stealth aber halt kein Heal und keine Torps... Dazu halt HE, aber die AP der Briten pennt auch so.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-TWA-]
Players
121 posts
9,763 battles

Mit dem richtigen Spielstil ist die Atlanta schon konkurrenzfähig. Wenn CVs im Spiel sind, sogar der stärkste CL. Die Indianapolis ist eher unnötig...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
14,709 posts
10,879 battles

Mehr Fakten, weniger Geweine!

 

Die Belfast hat eine 0,7 Prozentpunkte bessere Siegrate als die Shira laut Warships Today EU.

Blyska und Scharnhorst schneiden schlechter ab als Myoko.

Die Indianapolis hat die drittniedrigste Siegrate.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
[OM]
Players
480 posts
10,999 battles

Tja wie willst du Indy auch spielen. Dank Sichtbarkeit willst du irgendwo bei 12-15km von anderen BBs weg sein und musst für Radar nah ran. Der Karren ist im ranked nicht sinnvoll.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
912 posts
8,643 battles

Belfast hat die beste Winrate im Ranked von allen Schiffen (außer der Saipan, CV fährt außer Konkurrenz). Ist also brettstark. Was mich wundert ist Shira 53% und Akatsuki *hust* 48%. Ich frag mich, wieso ich das nicht gebacken krieg mit der Shira.

 

Flint steht auf Rang 2 seh ich grade. Die spiele ich im Moment und muss sagen, ich tue mich schwer. Die ist so unflexibel. Hab ich mir einmal eine Insel ausgeguckt, dann häng ich da fest, wehe, das Team fährt weg. Man kann natürlich sniper ohne Ende. Ich stell mich so, dass der Bug zur Insel zeigt; kommt ein Torp fahr ich dahinter. Kann kaum was schiefgehen, die Radareimer kommen normal nicht nah genug ran. Wahrscheinlich ist mein Aim noch zu schwach, die schießt ja echt "over the moon", vorhalten ohne Ende.

Edited by EL_Mercy
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CGER]
[CGER]
Beta Tester
1,455 posts
8,862 battles

Inhalt = 0%

Geheule =100%

_________________

= Respekt für den Mut den Thread aufzumachen:popcorn:

 

PS: In welcher Bananenrepublik zählt man dich (TE) zu den überdurchschnittlichen Spielern?
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Beta Tester
2,549 posts
11,574 battles

Inhalt = 0%

Geheule =100%

_________________

= Respekt für den Mut den Thread aufzumachen:popcorn:

 

PS: In welcher Bananenrepublik zählt man dich (TE) zu den überdurchschnittlichen Spielern?

 

Die hohe Kunst der Statistik ... Man muss nur den Rahmen der Stichprobe entsprechend anpassen, dann geht alles. Suche ich mir die richtige Gruppe an Spielern raus, um mich zu vergleichen, bin ich DER UBER-Gamer ... bin quasi ein lebender God-mode.

Der Thread passt doch wieder gut in das Gefüge: "Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, ist die Badehose schuld."

 

 

MUHLI

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
Players
2,769 posts
10,236 battles

 

Ich hab sie ja... Nur kontern kann ich sie auch. Radar ist nicht durchgehend, Nebel hat sie, Hydro Lücken hat sie und der beste konter ist ein BB oder ein japanischer DD.

 

Einzig die Leningrad und die Sims tun sich schwer mit Belfast kontern aber hey :)

 

Ich meinte den TE :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
681 posts
6,532 battles

Nicht Schiffe ruinieren das Spiel sondern dumme, lernresistente Spieler.

 

​Jain, sich über Balance zu unterhalten und diese zu Kritisieren ist durchaus berechtigt. Wenn du dumm und lernresistent darauf beziehst das Spieler sich keine Belfast kaufen, obwohl diese das beste Schiff für Ranked ist, dann ist dass genau das was hier kritisiert wird. Die Top Spieler nehmen eben nicht die York oder Myoko weil mit der Belfast 5-10% Mehr Winnrate drin sind. Die Auswahl gibt es immer, man muss nicht mit UP Schiffen fahren, klar es gehört dazu, das beste Werkzeug zu nehmen was sich einem bietet, aber anderes als zb die Wahl zwischen Yamato und Montana kann eben nicht jeder die Wahl zwischen Belfast und Fiji frei treffen.
  • Cool 8

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
545 posts
8,397 battles

Und was hindert dich als überdurchschnittlicher Spieler daran, dir eben diese "OP" Belfast selbst zuzulegen?^^

 

Es geht doch gerade um den Vorwurf "pay to win". Da ist das IMHO ein etwas kontraproduktiver Ansatz.
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FBB]
Players
282 posts
11,235 battles

Es war eigentlich von Anfang an schon klar als Tier 7 ausgesprochen wurde als ranked Tier. Doch man gibt dem ganzen ja Zeit und will es erst einmal selbst erlebt haben.

 

Wargaming ruiniert gerade den Spaß durch Ihre Geldgeilheit! Warum haben sie wohl Tier 7 rausgesucht, genau weil hier die Premiumschiffe in großer Zahl verfügbar sind und wie im Falle der Belfast einfach unverschämt OP sind. Dazu vielleicht noch eine Saipan gefällig :)

 

Ich habe mich bis Rang 10 gespielt, mittlerweile kommt man in den Bereich wo die Spieler auch besser werden. Wenn nun eine Belfast im Gegnerteam steht hat man praktisch schon verloren ausser der Spieler hat 0.0 Plan. Die Maps sind so aufgebaut das die Belfast sich einfach nur in die Mitte stellen muss Radar an und schon hat man beide Caps abgesichert. Muss sagen das ich als überdurchschnittlicher Spieler extrem angepisst bin von der Art und Weise wie sich Wargaming hier präsentiert. Als WoT und nun auch als WoWs Spieler komme ich mir leider verarscht vor.

 

Ja klar ich muss ja nicht ranked spielen aber mir gehts hier einfach ums Prinzip. Und ab und zu muss es auch erlaubt sein Dampf abzulassen.

 

Für mich gehört eine Belfast aus den ranked Matches ausgeschlossen, aber Geld regiert die Welt und Wargaming bekommt den Mund nicht voll genug.

 

justmy2Cents

 

 

Sehe ich eig. gar nicht so...wenn selbst ich als Akazu der 2500er Schellen mit AP reindrücken kann im Nebel,freu ich mich immer. Versuche einfach mal bissel zu beobachten wo sie stehenbleiben. (Ist auf den meisten Maps immer änlich) Torps reindrücken und hoffen -in den meisten fällen krepieren die schon und haben noch nichtmal Radar an :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,033 posts
12,608 battles

 

​Jain, sich über Balance zu unterhalten und diese zu Kritisieren ist durchaus berechtigt. Wenn du dumm und lernresistent darauf beziehst das Spieler sich keine Belfast kaufen, obwohl diese das beste Schiff für Ranked ist, dann ist dass genau das was hier kritisiert wird. Die Top Spieler nehmen eben nicht die York oder Myoko weil mit der Belfast 5-10% Mehr Winnrate drin sind. Die Auswahl gibt es immer, man muss nicht mit UP Schiffen fahren, klar es gehört dazu, das beste Werkzeug zu nehmen was sich einem bietet, aber anderes als zb die Wahl zwischen Yamato und Montana kann eben nicht jeder die Wahl zwischen Belfast und Fiji frei treffen.

Also ich habe bisher festgestellt das der Mm versucht fair zusammen zustellen.

 

Zb eine seite belfast myoko andere fiji sdragon

Bei den bb ähnlich. Des weiteren sind die Inselaffen für mich immer first target.

Müßte jetzt nur noch was Treffen mit der Gneise auf longrange. Hust

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
3,021 posts
7,261 battles

 

​aber anderes als zb die Wahl zwischen Yamato und Montana kann eben nicht jeder die Wahl zwischen Belfast und Fiji frei treffen.

 

Die Wahl braucht man ja auch nicht wirklich. Die Fiji ist der Belfast ziemlich ebenbürtig. Und die Belfast alleine ruiniert schon mal gar nichts. Es sind die Spieler, die nicht mit ihr umgehen können und das MM. 2 Shiras auf der einen und 2 Mahans auf der anderen Seite und die Mahans / OP Sims sind auch gekniffen und zwar so richtig. Ich spiel atm übrigens die Yorck. Die kann gut wenn sie darf - sprich nicht 4 BBs auf der anderen Seite rumgondeln. Ne Myoko hat auch ihre Stärken und die Schorch erst recht. Sitze ich in ner Schorch und der Gegner in ner Belfast sieht es düster für ihn aus. Da nützt ihm sein Nebel nämlich null wenn ich ihn aus 14+ km einfach nur mit IFHE zupflaster.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
14,709 posts
10,879 battles

 

​Jain, sich über Balance zu unterhalten und diese zu Kritisieren ist durchaus berechtigt. Wenn du dumm und lernresistent darauf beziehst das Spieler sich keine Belfast kaufen, obwohl diese das beste Schiff für Ranked ist, dann ist dass genau das was hier kritisiert wird. Die Top Spieler nehmen eben nicht die York oder Myoko weil mit der Belfast 5-10% Mehr Winnrate drin sind. Die Auswahl gibt es immer, man muss nicht mit UP Schiffen fahren, klar es gehört dazu, das beste Werkzeug zu nehmen was sich einem bietet, aber anderes als zb die Wahl zwischen Yamato und Montana kann eben nicht jeder die Wahl zwischen Belfast und Fiji frei treffen.

Wie ich oben schrieb sind die Unterschiede winzig zwischen den Schiffen.

Belfast gewinnt sieben von tausend Gefechten mehr als das naechst beste Silberschiff. Da spielen Unterschiede zwischen den Spielern eine groessere Rolle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×