Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Crysantos

"Teamkilling" und die pinke Farbe - eine kleine Erklärung

670 comments in this topic

Recommended Posts

[WG-EU] Crysantos
1,869 posts
10,198 battles

Hallo liebe Forengemeinde,

 

Nachdem die aktuelle Mechanik zum Thema "Teamkilling" und pinker Status für die meisten Spieler relativ undurchsichtig ist, haben wir mal ein paar Infos für euch zum besseren Verständnis zusammengetragen:

 

  1. ein Spieler bekommt den disziplinarischen Teamkillerstatus unter den folgenden Bedingungen:
    1. 10,000 oder mehr Schaden an Alliierten in den letzten 1,000,000 Schadenspunkten der Hauptbatterie (1% des Schadens an Alliierten)
    2. 10,000 oder mehr Schaden an Alliierten in den letzten 1,000,000 Schadenspunkten durch Flugzeugbomben (1% des Schadens an Alliierten)
    3. 10,000 oder mehr Schaden an Alliierten in den letzten 1,000,000 Schadenspunkten durch Torpedos, die von Flugzeugen abgeworfen wurden (1% des Schadens an Alliierten)
    4. 40,000 oder mehr Schaden an Alliierten in den letzten 1,000,000 Schadenspunkten durch Torpedos, die von Schiffen abgefeuert wurden (4% des Schadens an Alliierten)
    5. Das Zerstören eines Verbündeten durch die Hauptbatterie, Torpedos jeglicher Art oder Bomben (es zählt das Versenken, nicht die Menge an angerichteten Schaden)
    6. Der Abschuss mindestens 30 verbündeter Flugzeuge in den letzten 100 Luftgefechten (Flak gilt nicht, nur Luftkampf zwischen Flugzeugen)
  2. Der Nickname des Spieler wird pink sobald er den disziplinarischen Teamkillerstatus erhält
  3. Nachdem ein Spieler den Teamkillerstatus erhalten hat, wird der von ihm angerichtete Schaden an verbündeten Schiffen auf ihn selbst prozentual zurück reflektiert. Wenn z.B. ein pinker Spieler 10.000 Schaden an einem alliierten Schiff anrichtet und dies 50% seiner Strukturpunkte waren, verliert der Verursacher nicht 10.000 Strukturpunkte sondern auch 50% seiner SP.
  4. Der Leidtragende des Teamkillers erhält nur 10% des eigentlichen Schadens, der verursacht werden würde (5% bei Torpedos).
  5. Der Leidtragende erhält allerdings den vollen Feuer- & Flutungsschaden, wir planen allerdings dies in der Zukunft zu verringern.
  6. Der reflektierte Schaden erhöht sich für den Teamkiller falls er weiterhin versucht verbündete Schiffe zu beschädigen - 150%, 200% etc.. bis hin zum sofortigen Versenken seines Schiffes
  7. Um den disziplinarischen Status loszuwerden muss der Betroffene 6 Gefechte ohne Schaden an Verbündeten absolvieren. Innerhalb dieses Zeitraums führt jeder weitere Schaden an Verbündeten (proportional zu dem angerichteten Schaden) zu einer Erhöhung der Anzahl der benötigten Gefechte.

 

Ein kleiner Zusatz - auch das Rammen & Berühren freundlicher Schiffe zählt dazu. Im Normalfall ist das kein Problem, aber besonders wenn ihr versucht den pinken Status loszuwerden kann dies problematisch sein. Vermeidet also Kollisionen - ihr werdet zwar nicht "extra" Spiele dafür absolvieren müssen, aber das Gefecht zählt nicht als "sauberes Gefecht" wenn ihr einen Verbündeten berührt habt, trotz des minimalen Schadens. Dies ist auch so gewollt, daher achtet bitte auf eure Umgebung.

 

Es ist euch nicht erlaubt einen pinken Teamkollegen zu beschiessen, es gelten was das angeht genau die gleichen Regeln wie oben beschrieben!

 

Viel Erfolg weiterhin auf offener See :)

  • Cool 24

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MO-WA] ThetaDelta
46 posts
4,485 battles

Danke für die Erklärung , dennoch ist das alles nur ein halb-backenes System. Was nicht ausgewertet wird ist der Schaden den man von Feinden durch Fehlverhalten des Teams bekommt. 

 

Beispiel: Ich wurde in meiner Fubuki aus meinem Rauch geschoben ( nach nachfrage sogar absichtlich) durch eine verbündete Hipper. Er schiebt mich raus , ich werde aufgedeckt , alles feuert auf mich , ich sinke.  Bis auf die 26 Punkte Rammschaden wird es durch das System aber nicht als Teamschaden erkannt , sprich ich bin der Doofe und die Hipper hockt in meinem Rauch und freut sich am kostenlosen Schaden den er ja nun machen kann weil er ja in meinem Rauch steht.  Reporten bringt ja nunmal nichts, wie sich auch diesmal wieder gezeigt hat, und selbst wenn er bestraft worden wäre , die Credtis,Flaggen oder im schlechtesten Falle Dublonen für Tarnungen/Material werden mir abgezogen. 

 

 

Das ganze ist auch kein Einzelfall , leider häufen sich diese , ich nenne es mal " Teamkill by Enemy" Vorfälle.

 

 

 

 

 

 

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
197 posts
14,515 battles

Moinsen SEHALES CRYSANTOS,

schöner Beitrag und sollte bei dem einen oder anderen nun Klarheit bezüglich TEAMKILL verschaffen. Generell habe ich den Eindruck, dass sich in letzter Zeit der Infomationsfluss verbessert hat. Weiter so!

 

Gruß von der Nordsee

 

P.S. Noch schöner wäre es, wenn der "Gekillte" den Schaden direkt vom Verursacher ersetzt bekommen würde. Nebenbei: ich war auch schon ´nen paar mal "pink" und das aus eigener Unachtsamkeit.

Edited by Stahlgladiator

Share this post


Link to post
Share on other sites
[YSS] Dificiano
61 posts
4,224 battles

Vielen Dank!

Eine kurze Frage noch:

Warum sind diese Spieler Pink und nicht Blau (wie in WoT)?

Ich hatte kürzlich einen "Pinkfarbenen" beschossen, den ich im Eifer des Gefechts für einen Gegner gehalten hatte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY] Igarigen
2,877 posts
5,160 battles

Vielen Dank!

Eine kurze Frage noch:

Warum sind diese Spieler Pink und nicht Blau (wie in WoT)?

Ich hatte kürzlich einen "Pinkfarbenen" beschossen, den ich im Eifer des Gefechts für einen Gegner gehalten hatte.

Da du nur im eigenen Team Spieler die als Teamkiller markiert sind (Pink) sehen kannst, spielt es eigentlich keine Rolleob die Farbe pink, blau oder grünmitrosapunkten ist. Gegner sind immer rot, da kam es eigentlich kein "versehen" geben.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
1,161 posts
6,893 battles

Moinsen SEHALES,

schöner Beitrag und sollte bei dem einen oder anderen nun Klarheit bezüglich TEAMKILL verschaffen. Generell habe ich den Eindruck, dass sich in letzter Zeit der Infomationsfluss verbessert hat. Weiter so!

 

Gruß von der Nordsee

 

P.S. Noch schöner wäre es, wenn der "Gekillte" den Schaden direkt vom Verursacher ersetzt bekommen würde. Nebenbei: ich war auch schon ´nen paar mal "pink" und das aus eigener Unachtsamkeit.

Falscher Empfänger, es war Crysantos, nicht Sehales.

 

 

Aber zum Thema: habe ich es richtig verstanden, dass das Rammen/gerammt werden nicht für zusätzliche Runden Pink bescheren soll?

Ist schon ne Weile her, aber als ich in Pink dort gerammt wurde, hat mir das 2 weitere pinke Runden eingebracht. So meine ich mich zu erinnern.

 

Und tollerweise gibt es ja genügend Hirn-Prinzen, für die ein pinker Freiwild zum draufballern ist.

Endet zwar oft darin, dass der Hirnie dann auch pink wird, aber man sollte mal klarstellen, dass es sich hier anders verhält als in WoT.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TTT] Takru
3,567 posts
10,546 battles

Ein kleiner Zusatz - auch das Rammen & Berühren freundlicher Schiffe zählt dazu. Im Normalfall ist das kein Problem, aber besonders wenn ihr versucht den pinken Status loszuwerden kann dies problematisch sein. Vermeidet also Kollisionen - ihr werdet zwar nicht "extra" Spiele dafür absolvieren müssen, aber das Gefecht zählt nicht als "sauberes Gefecht" wenn ihr einen Verbündeten berührt habt, trotz des minimalen Schadens. Dies ist auch so gewollt, daher achtet bitte auf eure Umgebung.

 

Öffnet leider Trollen Tür und Tor indem sie absichtlich pinke Schiffe anstubsen.
Edited by Takru
  • Cool 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
1,161 posts
6,893 battles

 

Öffet leider Trollen Tür und Tor indem sie absichtlich pinke Schiffe anstubsen.

 

Was ja scheinbar ein recht weit verbreiteter Sport ist.
  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130] Luzii
1,492 posts
5,639 battles

Danke für die Erklärung , dennoch ist das alles nur ein halb-backenes System. Was nicht ausgewertet wird ist der Schaden den man von Feinden durch Fehlverhalten des Teams bekommt.

 

Beispiel: Ich wurde in meiner Fubuki aus meinem Rauch geschoben ( nach nachfrage sogar absichtlich) durch eine verbündete Hipper. Er schiebt mich raus , ich werde aufgedeckt , alles feuert auf mich , ich sinke.  Bis auf die 26 Punkte Rammschaden wird es durch das System aber nicht als Teamschaden erkannt , sprich ich bin der Doofe und die Hipper hockt in meinem Rauch und freut sich am kostenlosen Schaden den er ja nun machen kann weil er ja in meinem Rauch steht.  Reporten bringt ja nunmal nichts, wie sich auch diesmal wieder gezeigt hat, und selbst wenn er bestraft worden wäre , die Credtis,Flaggen oder im schlechtesten Falle Dublonen für Tarnungen/Material werden mir abgezogen.

 

 

Das ganze ist auch kein Einzelfall , leider häufen sich diese , ich nenne es mal " Teamkill by Enemy" Vorfälle.

 

 

 

 

 

 

 

Boah ey... immer das gleiche.... das wird wirklich ausführlich und für jedermann verständlich das "Teamkill-Betrafungssystem" erläutert und irgendwo kommt dann doch so ein Hansel unter seiner Troll-Brücke hervorgekrochen und jammert rum...

ALTER... FRAG DICH DOCH MAL SELBER; WIE SOLCHE SITUATIONEN VOM SYSTEM ERKANNT WERDEN SOLLEN? Himmel, wirf Hirn..... es gibt jede Menge Spieler, die wohl bisher leer ausgegangen sind :facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
WoWs Wiki Team
1,609 posts
2,470 battles

 

Öffnet leider Trollen Tür und Tor indem sie absichtlich pinke Schiffe anstubsen.

 

Deshalb war ich über 12 Gefechte Pink als ich eine Bismarck in meiner kutusow eingenebelt habe und ihn berühren MUSSTE..

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG-EU] Crysantos
1,869 posts
10,198 battles

Falscher Empfänger, es war Crysantos, nicht Sehales.

 

 

Aber zum Thema: habe ich es richtig verstanden, dass das Rammen/gerammt werden nicht für zusätzliche Runden Pink bescheren soll?

Ist schon ne Weile her, aber als ich in Pink dort gerammt wurde, hat mir das 2 weitere pinke Runden eingebracht. So meine ich mich zu erinnern.

 

Und tollerweise gibt es ja genügend Hirn-Prinzen, für die ein pinker Freiwild zum draufballern ist.

Endet zwar oft darin, dass der Hirnie dann auch pink wird, aber man sollte mal klarstellen, dass es sich hier anders verhält als in WoT.

 

Im Normalfall - außer ihr klebt für längere Zeit zusammen und der Schaden übersteigt eine gewisse Grenze - sollte das nicht der Fall sein. Ein guter Punkt mit dem Unterschied zu WoT, werde ich hinzufügen.

 

@ThetaDelta: Ich verstehe deine Frustration, aber wenn jemand so etwas absichtlich macht dann nutze die Report-Funktion im Spiel oder kontaktiere den Kundendienst. Ansonsten kann ich nur sagen - wir alle machen mal Fehler oder geraten in Situationen, wo wir unseren Mitspieler unfreiwillig in eine schlechtere Position bringen. Das ist Teil des Spiels und manchmal einfach die Kategorie "ship happens".

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
1,202 posts
8,169 battles

ein Spieler bekommt den disziplinarischen Teamkillerstatus unter den folgenden Bedingungen:

 

Wie sieht es aus mit Schaden durch Feuer oder Wassereinbruch?

Wird dieser unter der Schadensart erfasst, die das Feuer oder den Wassereinbruch ausgelöst hat, oder wird er separat behandelt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
1,161 posts
6,893 battles

 

Im Normalfall - außer ihr klebt für längere Zeit zusammen und der Schaden übersteigt eine gewisse Grenze - sollte das nicht der Fall sein. Ein guter Punkt mit dem Unterschied zu WoT, werde ich hinzufügen.

 

@ThetaDelta: Ich verstehe deine Frustration, aber wenn jemand so etwas absichtlich macht dann nutze die Report-Funktion im Spiel oder kontaktiere den Kundendienst. Ansonsten kann ich nur sagen - wir alle machen mal Fehler oder geraten in Situationen, wo wir unseren Mitspieler unfreiwillig in eine schlechtere Position bringen. Das ist Teil des Spiels und manchmal einfach die Kategorie "ship happens".

 

Also zu der Zeit kam es auch ab und an mal dazu, dass die Schiffe von Divisionspartnern bei Spielstart teilweise ineinander gespawnt sind und dann mit getöse auseinander gedriftet sind - lange her, war kurz nach der Verschärfung der Regeln.

Aber auch das war dann mehr als ärgerlich.

 

Frage zu 1f:

Gelten meine eigenen Flieger als "Verbündete"?

 

Glaub ich nicht, ich mache das manchmal absichtlich, wenn ich sehe, dass meine eine Staffel eh sterben wird, dass ich den Pulk strafe.

Edited by Hardrider2010

Share this post


Link to post
Share on other sites
954 posts
8,937 battles

Schadensart ist egal. Feuer und Flutungsschaden wird dir zusätzlich zum Auslöser dazugerechnet. Triffst du mit einem Torpedo und verursachst einen Wassereinbruch bekommst du den Torpedoschaden angerechnet und zusatzlich den Schaden den der Wassereinbruch verursacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
2,963 posts
888 battles

Schadensart ist egal. Feuer und Flutungsschaden wird dir zusätzlich zum Auslöser dazugerechnet. Triffst du mit einem Torpedo und verursachst einen Wassereinbruch bekommst du den Torpedoschaden angerechnet und zusatzlich den Schaden den der Wassereinbruch verursacht.

 

Ich denke die Frage von shamelesscreature war ja, unter welche der obigen Kategorien das dann zählt.

Denn oben wird nur der Schaden aus den Kategorien "Hauptbatterie", "Schiffstorpedoes", "Flugzeugbomben", und "Flugzugtorpedos" für den TK-Status herangezogen.

Von Schaden von "Sekundärgeschützen", "Flutung", oder "Brand" steht da oben nichts. Auch kein "allgemeiner" Schaden. :hmm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
1,161 posts
6,893 battles

 

Ich denke die Frage von shamelesscreature war ja, unter welche der obigen Kategorien das dann zählt.

Denn oben wird nur der Schaden aus den Kategorien "Hauptbatterie", "Schiffstorpedoes", "Flugzeugbomben", und "Flugzugtorpedos" für den TK-Status herangezogen.

Von Schaden von "Sekundärgeschützen", "Flutung", oder "Brand" steht da oben nichts. Auch kein "allgemeiner" Schaden. :hmm:

 

Wortklauberei?

 

Die Secs sollen doch keinen Teamschaden mehr machen, oder?

 

Dann gibt es Feuer als Teamschaden auch nur noch von den Hauptgeschützen oder Bombern. Und Wassereinbrüche von Torpedos, egal ob Schiff oder Flieger.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[YSS] Dificiano
61 posts
4,224 battles

Vielen Dank!

Eine kurze Frage noch:

Warum sind diese Spieler Pink und nicht Blau (wie in WoT)?

Ich hatte kürzlich einen "Pinkfarbenen" beschossen, den ich im Eifer des Gefechts für einen Gegner gehalten hatte.

 

Da du nur im eigenen Team Spieler die als Teamkiller markiert sind (Pink) sehen kannst, spielt es eigentlich keine Rolleob die Farbe pink, blau oder grünmitrosapunkten ist. Gegner sind immer rot, da kam es eigentlich kein "versehen" geben.

 

Es war tatsächlich ein Versehen.

Ich hatte es in dem Moment mit 2 Gegnern zu tun, dann kam der Pinkfarbene hinzu.

Nach der ersten Salve hatte ich zwar meinen Fehler aufgrund der Chat Nachricht bemerkt, aber der Schaden war schon angerichtet.

Bin zwar selber nicht Pink geworden, aber für mich wäre dieser unnötige Team Beschuss vermeidbar gewesen, wenn dieser Spieler statt Pink z.B. Blau gewesen wäre.

Ich persönlich glaube, das in gewissen "Panik Situationen" ein versehentlicher Team Beschuss eines Pinkfarbenen passieren kann, da man in solch einem Fall nur noch Rot oder Grün sieht.

 

 

Edited by Dificiano

Share this post


Link to post
Share on other sites
2,963 posts
888 battles

 

Wortklauberei?

 

Die Secs sollen doch keinen Teamschaden mehr machen, oder?

 

Dann gibt es Feuer als Teamschaden auch nur noch von den Hauptgeschützen oder Bombern. Und Wassereinbrüche von Torpedos, egal ob Schiff oder Flieger.

 

Nix Wortklauberei. Wenn man schon das System dahinter aufdröselt, darf es auch ruhig genau sein. :great:

Als "Stammkunde" hier im Forum solltest du erahnen können, wieviele Mimimi-Threads ansonsten auftauchen, weil jemand zum TK wurde durch etwas was nicht haarklein hier aufgeführt ist. :hiding:

 

Keine Ahnung, ob die Secs noch Schaden an Alliierten machen können, da ich mit meinen BBs für gewöhnlich keine Alliierten zwischen meinen Secs und dem Gegner habe :trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
1,161 posts
6,893 battles

 

Nix Wortklauberei. Wenn man schon das System dahinter aufdröselt, darf es auch ruhig genau sein. :great:

Als "Stammkunde" hier im Forum solltest du erahnen können, wieviele Mimimi-Threads ansonsten auftauchen, weil jemand zum TK wurde durch etwas was nicht haarklein hier aufgeführt ist. :hiding:

 

Keine Ahnung, ob die Secs noch Schaden an Alliierten machen können, da ich mit meinen BBs für gewöhnlich keine Alliierten zwischen meinen Secs und dem Gegner habe :trollface:

 

Als Stammkunde hier bin ich mir aber sogar sehr bewusst, dass es, egal wie genau auch immer die Beschreibung hier gemacht wird, 95% der Spieler eh niemals lesen werden. Weil die noch nie im Forum waren.

 

Und dass die Mimimi-Schreiber es ignorieren, ist genauso sicher. Denn denen ist es egal, was Regel ist. SIE finden es unfair ihnen gegenüber!

Und dann wird geheult!

Share this post


Link to post
Share on other sites
1,202 posts
8,169 battles

 

Ich denke die Frage von shamelesscreature war ja, unter welche der obigen Kategorien das dann zählt.

Denn oben wird nur der Schaden aus den Kategorien "Hauptbatterie", "Schiffstorpedoes", "Flugzeugbomben", und "Flugzugtorpedos" für den TK-Status herangezogen.

Von Schaden von "Sekundärgeschützen", "Flutung", oder "Brand" steht da oben nichts. Auch kein "allgemeiner" Schaden. :hmm:

 

Richtig. Dass man durch Feuer- oder Flutungsschaden pink werden kann, ist mir klar. Aber ich würde gern wissen, wie viel davon man sich jeweils erlauben kann, analog zu den anderen Schadensarten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
1,161 posts
6,893 battles

 

Richtig. Dass man durch Feuer- oder Flutungsschaden pink werden kann, ist mir klar. Aber ich würde gern wissen, wie viel davon man sich jeweils erlauben kann, analog zu den anderen Schadensarten. 

 

Ehrliche Antwort von mir: GAR KEINEN.

 

Teamschaden ist NICHT ERLAUBT!

 

Es gibt eine gewisse Toleranz, diese hat Crysantos oben bereits genannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[EGM-B] avenger121
1,083 posts
6,645 battles

....... aber wenn jemand so etwas absichtlich macht dann nutze die Report-Funktion im Spiel oder kontaktiere den Kundendienst. ..............

 

Das ist ein schlechter Scherz, oder? Der CS sagt dir dann nutze die spielinterne Reportfunktion und die ist von WG selbst bestätigt nur ein Placebo und funktioniert nur für Chatbans. Deswegen hat WG ja mit 0.5.14.1 ja eingeführt, dass Meldungen für Fehlverhalten im Chat nur noch funktionieren wenn jemand auch den Chat benutzt hat, es haben schlicht zu viele Personen Fehlverhalten im Spiel als Fehlverhalten im Chat gemeldet.

 

Deswegen liebe Kinder müsst ihr Spieler, welche ihr melden wollt, vorher im Chat zu einer Message ködern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×