Jump to content
Server Downtime 21/02 04:00 UTC Read more... ×
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Admiral_Bleiente

T8 Leichter Kreuzer "Edinburgh"

150 comments in this topic

Recommended Posts

Players
539 posts
7,492 battles

Die Feuerrate ist echt Top.

Aber gegen andere T8 Schiffe oder höher hat man mit der 152mm AP Munition nur bedingt Chancen.

 

Ich mache im Schnitt nur 350 - 400 Schaden pro Treffer.

Zwar komme ich hin und wieder mal auf weit über 200 Treffer, aber das reicht bei weitem Nicht.

 

Mit HE wäre es ein sehr schöner BB-Killer.

Aber so bleibt die Edinburgh einfach nur 'ne Nervensäge, um feindliche Verbände zu stressen.

 

Man kann den Rauch mit dem Radar tauschen, was ganz cool ist um DDs zujagen, allerdings ist das mit AP auch nicht so der Brüller.

Und da feindliche Schlachtschiffe schnell genervt sind vom Dauer-Beschuss der Edinburgh wird man schnell zur Zielscheibe.

Daher benutze ich lieber Rauch.

(man muss nur aufpassen, dass Rauch hier auf "U" liegt, und das Repairteam auf "T". Als DD fahrer kann man so schonmal ungewollt das Schiff reparieren und man bleibt sichtbar^^ )

 

Die Edinburgh macht ziemlich viel Spaß, effektiv ist sie aber nur im Verbund mit anderen Schiffen.

Erinnert mich an eine AP schießende Taschkent^^

Edited by Captain_Kohli

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
2,883 posts
12,973 battles

Eine Runde gefahren. Eine Salve kassiert und versenkt. Völlige Scheiße.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
539 posts
7,492 battles

Eine Runde gefahren. Eine Salve kassiert und versenkt. Völlige Scheiße.

 

Ich habe bisher den eindruck, dass sie recht schwer zutreffen ist.

Und falls man nicht grade seitlich getroffen wird scheint sie recht viel auszuhalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
539 posts
7,492 battles

Also ich find die Klasse und das Torpedo Einzelfeuer macht schon echt spaß, genau wie die AP die haut gut rein wenn man sich richtig positioniert! :D

shot-16.10.20_22.31.5pns9q.jpg shot-16.10.20_22.32.0u3svx.jpg shot-16.10.20_22.32.0a5soq.jpg shot-16.10.20_22.32.0kmsoa.jpg

 

 

http://www.file-upload.net/download-12031873/20161020_221336_PBSC108-Edinburgh_42_Neighbors.wowsreplay.html

 

Ja die Torpedos sind richtig cool^^

Treffe mit einzelnen Torpedos irgendwie mehr als mit meiner Shima :D

Habe heute sogar einen DD damit versenkt^^

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
539 posts
7,492 battles

Muss für das einzel Torpedos feuern irgendwas anderes drücken?:)

 

Einfach nochmal die "3" drücken, und das kleine "Zielfenster" (oder wie auch immer das heißt) wählen
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
753 posts
7,936 battles

Grade n bisschen Stock im Random gefahren. Leider jedes Gefecht verloren. Wenn man mit nem Stock Schiff auf`m 3. Platz des Loser Team landet, dann lässt das ja auf einiges schliessen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
188 posts
14,228 battles

Das ist auch bei mir das größte Problem mit der Edinburgh. Gestern drei solo Runden gedreht. 83 k Durchschnittsschaden. 7 Schiffe versenkt. 2 x Platz 1, 1 x Platz 3. Alle drei Spiele verloren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
287 posts
3,301 battles

Ich wollt eigentlich ab T5 aufhören weil mir die Briten auf die nerven gehen mit AP only. Allerdings hab ich auf dem Testserver nun ein paar Runden mit der Edinburgh gedreht und die macht richtig laune.

 

Aber hat jemand ein paar Ratschläge wann und wie ihr die Single Torps einsetzt? Damit treffe ich ja auf meilen nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
194 posts
9,889 battles

Ich komm mit dem Schiff überhaupt nicht klar, was ich aber eher den stärkeren Schiffen, auf die man treffen kann zuschreibe als dem Schiff an sich. Mit der Fiji hatte ich überhaupt keine Probleme

Share this post


Link to post
Share on other sites
[EYLIG]
WoWs Wiki Team, WoWs Wiki Team
1,792 posts
13,655 battles

Allerdings hab ich auf dem Testserver nun ein paar Runden mit der Edinburgh gedreht und die macht richtig laune.

 

Au ja, sehr gute Idee! Werde ich auch direkt mal testen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
[-I-N-]
Players
1,878 posts
11,507 battles

Die Kleine ist super, aber Tarnungsmeister ist absolut Pflicht (dann mit allen Boni 9,0km Sichtbarkeit). Selbst als Lowtier kann die Kleine noch ihren Beitrag leisten.

 

Grade eben als Lowtier auf Ozean 112k Schaden gemacht. Man mus halt die Zeit während der Smoke im Cooldown sich umpositionieren bzw. wenn man gespottet wurde tanzen wie ein Blatt im Wind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Alpha Tester
3,496 posts
10,689 battles

Habe nun auch den Eddi. Man was ein geiles Schiff. Ist zwar noch Stock, aber im ersten Gefecht gleich mal knapp 90k ausgeteilt. Hätte locker noch mehr werden können, aber die Iowa hatte was dagegen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
[-I-N-]
Players
1,878 posts
11,507 battles

Iowas sind meine Lieblingsmahlzeit. :teethhappy: Schön groß und schön weich, der kann man alls 7,5s 5k+ Schaden um die Ohren hauen. :playing:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
539 posts
7,492 battles

Ich wollt eigentlich ab T5 aufhören weil mir die Briten auf die nerven gehen mit AP only. Allerdings hab ich auf dem Testserver nun ein paar Runden mit der Edinburgh gedreht und die macht richtig laune.

 

Aber hat jemand ein paar Ratschläge wann und wie ihr die Single Torps einsetzt? Damit treffe ich ja auf meilen nichts.

 

Ich habe die Torps fast ausschließlich einzeln gestartet.

Man kann so die exakte Position des Gegners vorhersagen.

 

Habe die Torps auf 4 Arten gestartet:

* einzeln in verschiedene Richtungen - um den Gegner auf einen anderen Kurs zu zwingen

* Alle einzeln aber parallel zueinander - damit die Torps näher beieinander sind und der Gegner schwieriger hindurch fahren kann.

* alle hintereinander auf einer Linie - um eine art "Mauer" zubilden

* oder ganz normal alle aufeinmal

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Alpha Tester
3,496 posts
10,689 battles

Eben die bisher beste Runde mit dem Eddi gehabt.

 

1.png

 

2.png

 

3.png

 

4.png

 

Replay

Edited by Bluteule

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PORT]
Modder
1,523 posts
11,158 battles

Bin kurz vor der Edinburgh und frag nun was der Vorteil zur Fiji ist?

Auf den ersten Blick bekomme ich den 5. Modulslot (und mehr AA)- dafür verliere ich das angenehmere T7-MM. :hmm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,202 posts
8,169 battles

Du kriegst ab T8 die wesentlich stärkere Repair Party, die 2% der maximalen Hitpoints pro Sekunde wiederherstellt (statt 0.5%). Dazu 10 km Torpedos, wobei deren Nutzen bei der Edinburgh noch dadurch begrenzt ist, dass du nur 3 davon pro Seite hast. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,858 posts
9,126 battles

Wenn ich Fiji oder Edinburgh mit den japanischen Kreuzern angehe, muss ich feststellen, dass die Panzerung gar nicht so schlecht ist, wie man oft liest. Gerade angewinkelt bounct AP ziemlich oft. Inzwischen unterlasse ich es, dann von HE auf AP umzustellen, wenn nicht gerade absolute Breitseite gezeigt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
2,883 posts
12,973 battles

Wenn ich Fiji oder Edinburgh mit den japanischen Kreuzern angehe, muss ich feststellen, dass die Panzerung gar nicht so schlecht ist, wie man oft liest. Gerade angewinkelt bounct AP ziemlich oft. Inzwischen unterlasse ich es, dann von HE auf AP umzustellen, wenn nicht gerade absolute Breitseite gezeigt wird.

 

Das Problem kenne ich eher anders, nämlich Overpens am laufenden Band. HE reicht oft auch aus, um einen britischen Kreuzer eine Zitadelle zu schießen... während ich umgekehrt den Eindruck habe, dass die EKelburg Wattebällchen schmeißt: Ich treffe viel, mache aber kaum Schaden. Das Schiff läuft bei mir einfach nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
[-I-N-]
Players
1,878 posts
11,507 battles

Also auf die Briten ab der Leander schießt man mit HE keine Zitadellen mehr (außer mit deutscher BB HE). Der Punkt ist eher das die Beplattung der Briten so dünn ist das HE quasi überall sicher pennt (außer am Gürtel).

Edited by 0ddys

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,858 posts
9,126 battles

 

Das Problem kenne ich eher anders, nämlich Overpens am laufenden Band. HE reicht oft auch aus, um einen britischen Kreuzer eine Zitadelle zu schießen... während ich umgekehrt den Eindruck habe, dass die EKelburg Wattebällchen schmeißt: Ich treffe viel, mache aber kaum Schaden. Das Schiff läuft bei mir einfach nicht.

Manchmal ist es schon witzig, wie unterschiedlich so etwas aus Sicht der verschiedenen Kombatanten wahrgenommen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×