Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Karle0802

Premium Zerstörer T7 Leningrad

218 comments in this topic

Recommended Posts

Players
188 posts
14,726 battles

Theoretisch ist die Leningrad eine Kiew mit 8 km Torps und mehr Hitpoints. Ihre beiden größten Mankos ist einmal die Turmdrehrate von 28 Sekunden für 180 Grad und die Anordnung der Geschütze. Nur ein Rohr kann direkt nach hinten schießen. Dem zweiten Geschütz steht eine Flugabwehr Kanone mit Weg. 11,5 km Reichweite der Hauptgeschütze sind auch nicht unbedingt die Welt auf diesem Tier. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester
1,524 posts
6,753 battles

Hab heute gegen einen gespielt. War ganz flott unterwegs und hat gut ausgeteilt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF]
[ENUF]
Players
419 posts
18,931 battles

sieht ganz gut aus im video. da ich zum grossteil nur russen DDs fahre wird das wohl eh in richtung pflichtkauf gehen. ausser es kommt jetzt sowas wie die prinz eugen raus ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,117 posts
7,559 battles

Kommt mir vor wie ne gepimpte Anshan. Für T7 dann möglicherweise etwas zu schwach. Gegen T8+T9 wirds eher schwer werden. Der Stealthwert wäre interessant. Wird sich wohl aber an ner Kiew orientieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,117 posts
7,559 battles

Im englischen steht was von 6,8km gleichauf mit der Blys. Die hat aber die 6,8km nur im CE Build. Also wird das für die Leningrad genauso gelten. Allerdings kann die 14+km ballern - da kommt die Blys nicht ran. Aber die Anshan schon ... auf 14km macht die aber nicht grad ein Dmg. Fass auf. Klar kann man Dmg austeilen aber nur unbefriedigend (Gut läufts nur wenn man nen CL mit Breitseite <10km Distance erwischt .. dann schepperts fein). Der eine Turm mehr gegenüber der Anshan ist angeblich zudem nur schlecht einsetzbar. Also gegen CLs wird die gut sein. Gegen CAs wirds schwerer und gegen T8er oder gar T9er möcht ich in dem Kahn nicht wirklich sitzen. Wenn die Torpedos da nicht erste Sahne sind biste nur noch ein zahnloser Tiger. Ne Kiew hat zumindest noch 6 Mumpeln die sie gut verteilen kann. Die Leningrad aufgrund des Layout wohl eher nur 4.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
1,878 posts
12,546 battles

Es sind die gleichen Torpedos die auch die Michail Kutusow benutzt (also 60kn mit 14.400 Schaden bei 8km Reichweite).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
188 posts
14,726 battles

Der Tarnwert der Leningrad ist 100 m besser als bei der Blys. Die Feuerreichweite 600 m schlechter und die hat den Nerf aller russischen Zerstörer beim abfeuern von Granaten. 5,9 anstatt 4,2km. Bis auf die Geschwindigkeit und die Flugabwehr ist der polnische Zerstörer denke ich stärker.

 

Theoretisch wird man zu 66% mit Tier VIII Schiffen in ein Gefecht kommen. Eine ausgebaute Akizuki könnte für alle feindlichen Zerstörer ein Problem werden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
1,878 posts
12,546 battles

Solange das MM sich nicht ändert ist man eher 66% Hightier, insofern zieht das Argument nun auch nicht und am Ende muss fast jedes Schiff (T I und T X nicht) damit klar kommen auch mal Lowtier zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AYCBA]
Alpha Tester
429 posts


Normal sind die Premiumschiffe immer in etwa auf dem Level der gleichen Schiffe aus dem Techtree, aber dieses mal überragt die Leningrad alle anderen. Das Schiff ist verdammt stark und ich denke das kann ich euch in folgendem Video auch sehr gut darstellen. 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,223 posts
14,970 battles

Sehr schönes Video @EiKarrRamba, ich vermisse allerdings den Vergleich mit Sims und besonders der Blysca.

 

Hier ein Video von Flamu:

 

 

und eines von Notser:

 

 

iChase

 

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,117 posts
7,559 battles


Normal sind die Premiumschiffe immer in etwa auf dem Level der gleichen Schiffe aus dem Techtree, aber dieses mal überragt die Leningrad alle anderen. Das Schiff ist verdammt stark und ich denke das kann ich euch in folgendem Video auch sehr gut darstellen.

 

 

Seh ich nicht so. Im Video kommt nicht rüber was das Schiff leisten kann. Du? hattest Glück, dass dir kein US DD so wirklich über den Weg gelaufen ist und das sowohl Fahrer der Atago, wie auch der der von dir versenkten Nagato wohl Anfänger waren. Der Nagato Kill war ein lucky kill denn sie hatte dich gespottet und hätte nach oben abdrehen müssen statt dir ins offene Messer zu laufen. Der Fahrer der Gneisenau hat seinen Kurs nicht verändert obwohl er beim Blick auf die Minimap hätte wissen müssen, dass mind. 2 DDs auf eurer Seite sind. Die Atago hat sich mit den BBs angelegt was ebenso törich war. Ansonsten standest du - bis auf den Fehler am Anfang - nie wirklich unter Beschuss und konntest ungestört wirken.

Was mir aufgefallen ist: Die Turmdrehrate ist lausig - analog zur Anshan wobei die russische Munition etwas besser ist. Die Leningrad muss man also so lange auf Distanz spielen bis die Infight Gunboats raus sind. Sie hat zwar nen guten Tarnwert kann sich aber keinen Nahkampf leisten da die Türme nicht hinterher kommen werden.

Begeisterungsstürme löst sie bei mir nicht aus. Ich hab aber auch die Blys im Hafen und denke, dass diese besser ist.

Gut man muss dem Schiff zugestehen, dass du sie auch nicht wirklich gut gespielt hast - da ist noch Potential nach oben :P

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DUDES]
WoWs Wiki Team, WoWs Wiki Team
1,795 posts
15,859 battles

Es sind die gleichen Torpedos die auch die Michail Kutusow benutzt (also 60kn mit 14.400 Schaden bei 8km Reichweite).

 

Hmm... Sollen die nicht sogar 15100 haben?! (in
)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
1,878 posts
12,546 battles

Stimmt es sind die verbesserten Torpedos der Udaloi mit 15.100 Schaden (wobei der Schadenunterschied den Kohl auch nicht fett macht).

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AYCBA]
Alpha Tester
429 posts

 

Seh ich nicht so. Im Video kommt nicht rüber was das Schiff leisten kann. Du? hattest Glück, dass dir kein US DD so wirklich über den Weg gelaufen ist und das sowohl Fahrer der Atago, wie auch der der von dir versenkten Nagato wohl Anfänger waren. Der Nagato Kill war ein lucky kill denn sie hatte dich gespottet und hätte nach oben abdrehen müssen statt dir ins offene Messer zu laufen. Der Fahrer der Gneisenau hat seinen Kurs nicht verändert obwohl er beim Blick auf die Minimap hätte wissen müssen, dass mind. 2 DDs auf eurer Seite sind. Die Atago hat sich mit den BBs angelegt was ebenso törich war. Ansonsten standest du - bis auf den Fehler am Anfang - nie wirklich unter Beschuss und konntest ungestört wirken.

Was mir aufgefallen ist: Die Turmdrehrate ist lausig - analog zur Anshan wobei die russische Munition etwas besser ist. Die Leningrad muss man also so lange auf Distanz spielen bis die Infight Gunboats raus sind. Sie hat zwar nen guten Tarnwert kann sich aber keinen Nahkampf leisten da die Türme nicht hinterher kommen werden.

Begeisterungsstürme löst sie bei mir nicht aus. Ich hab aber auch die Blys im Hafen und denke, dass diese besser ist.

Gut man muss dem Schiff zugestehen, dass du sie auch nicht wirklich gut gespielt hast - da ist noch Potential nach oben :P

 

Ach weil die Gegner doof waren, war die runde bzw ich schlecht?? muss ich nicht verstehen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
65 posts
8,690 battles

und da ist sie :D

 

https://eu.wargaming.net/shop/wows/main/3905/

 

20,80 € Schiff und Port Slot


 

29,99 € für Ultimativ:

VII Leningrad;

  • 1 Liegeplatz;
  • 1.350 Dublonen;
  • bonus 1.800 Dublonen;
  • 50×Signale: Equal Speed Charlie London;
  • 50×Signale: Zulu;
  • 50×Signale: Sierra Mike

 

und 49,99 € für Superlativ:

VII Leningrad;

  • 1 Liegeplatz;
  • EXKLUSIVE Flagge;
  • 1.750 Dublonen;
  • bonus 5.750 Dublonen;
  • 5.000.000 Credits;
  • Hauptbewaffnungsmodifikation 1;
  • Zielsystem-Modifikation 1;
  • Antriebs-Modifikation 1;
  • Antriebs-Modifikation 2;
  • 50×Schadensbegrenzungsteam II;
  • 50×Nebelwerfer II;
  • 50×Motor Boost II.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
491 posts
12,504 battles

Konstruktive Kritik (falls erwünscht, dann lies ab hier weiter)

Die Gegner waren doof, aber du warst auch nicht gut. Nach den Werten hast du gut abgeräumt, aber gleichzeitig hast du mMn einige Kardinalsfehler gemacht.

Bspw. hättest du am Anfang viel schneller mit helfen können, den gegnerischen DD rauszunehmen. Du warst nah dran und deine Hilfe wäre sinnvoll gewesen. Die Benson hatt zwar einen guten Job gemacht, aber das konntest du vorher nicht ahnen.

Danach hast du dir die Nagato gekrallt, obwohl klar war, dass die Benson vor dir das auch machen wird. Dennoch fährst du an ihr vorbei und torpst die Nagato weg. In diesem Teil des Videos hätte ich erwartet, dass du in die Torps der Benson fährst. Der Spieler hat aber wohl gesehen, dass du dich vordrängelst und hat gewartet. Zu allem Überfluss fährst du dann fast gegen die Insel und kommst nur knapp (und mit viel Glück) davon.

Mit gutem Teamplay hatte deine Leistung bis dahin nichts zu tun.

Ich würde sagen, du bist keine besonders talentierter RU DD Fahrer. Das ist nicht böse gemeint, aber mMn sieht man es in dem Video recht deutlich. Auf anderen Klassen bist du deutlich besser unterwegs.

 

Ich mag deine Videos und auch deinen Kanal, hätte mir bei diesme Video aber unbedingt einen Vergleich mit den anderen Premium DDs gewünscht. Die Sims und insbesondere die Blys sind Pflicht. Vielleicht kannst du ja mal noch nen "Recut" oder ne "Extended Version" machen :great:

Edited by Ypsilantissimo
  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
13,377 posts
6,522 battles

 

Seh ich nicht so. Im Video kommt nicht rüber was das Schiff leisten kann. Du? hattest Glück, dass dir kein US DD so wirklich über den Weg gelaufen ist und das sowohl Fahrer der Atago, wie auch der der von dir versenkten Nagato wohl Anfänger waren. Der Nagato Kill war ein lucky kill denn sie hatte dich gespottet und hätte nach oben abdrehen müssen statt dir ins offene Messer zu laufen. Der Fahrer der Gneisenau hat seinen Kurs nicht verändert obwohl er beim Blick auf die Minimap hätte wissen müssen, dass mind. 2 DDs auf eurer Seite sind. Die Atago hat sich mit den BBs angelegt was ebenso törich war. Ansonsten standest du - bis auf den Fehler am Anfang - nie wirklich unter Beschuss und konntest ungestört wirken.

Was mir aufgefallen ist: Die Turmdrehrate ist lausig - analog zur Anshan wobei die russische Munition etwas besser ist. Die Leningrad muss man also so lange auf Distanz spielen bis die Infight Gunboats raus sind. Sie hat zwar nen guten Tarnwert kann sich aber keinen Nahkampf leisten da die Türme nicht hinterher kommen werden.

Begeisterungsstürme löst sie bei mir nicht aus. Ich hab aber auch die Blys im Hafen und denke, dass diese besser ist.

Gut man muss dem Schiff zugestehen, dass du sie auch nicht wirklich gut gespielt hast - da ist noch Potential nach oben :P

 

Oh, böser Fehler. Maße dir ja nicht an dem Herr Karramba Verbesserungsvorschläge oder gar Kritik zukommen zu lassen.

 

Ich kann dich aber beruhigen- ich hab es mal wieder keine 3 Minuten ausgehalten und hab das Video dann ausgemacht. Anstatt sich auf die Fakten zu konzentrieren und ein paar Rechenbeispiele zu bringen (Min-Tarnwert zu Max-Tarnwert; Min-Reichweite zu Max-Reichweite, Turmdrehung, usw.) wird teilweise irgendwas reininterpretiert.

 

Sagt man jedoch was, ist man gleich der Hater und der Ar.sch in der Geschichte. Von daher lass es besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
7,749 posts

erstes Fazit nach 2 Gefechte.

Türme viel zu langsam! hab alles eingebaut was geht, und komme auf 18 Sekunden Drehrate (bei Reload von 4,7 Sekunden).

wirklich schneller und wendiger DD - halt nur zu schnell für die Türme.

die Torps sind super, schnell und lang.

mit Tarnmeister kommt man auf 6,6km Sichtbarkeit - also auch gut.


 

was auffällt, mit fast jedem Treffer brennt das Ding - hallo? das ist doch kein BB!! :angry:

mit Turbo kommt man auf fast 47 Knoten - reicht, um schnell von A nach B zu kommen, oder C :D

verdeckt schießen ist ab 12,5km (mit Tarnmeister und verbesserter Schießausbildung) möglich, bei einer Reichweite von 13,9km

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOWA]
[MOWA]
Players
1,570 posts
7,943 battles

Danke Sauron für die Einschätzung. Also am besten nur mit Turmdrehmodul spielen? Oder geht's auch ohne? Die Türme drehen ja immerhin schneller als auf der Anshan und die hab ich bisher auch dort ohne hingekriegt. (Ich fürchte gerade ich muss es sogar ohne Turmdreh-Skill machen weil der momentan einfach nicht frei ist :()

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×