Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
General_Saufenberg

König Albert

305 comments in this topic

Recommended Posts

Players
81 posts

Sollen se die Range auf 13-14 km erhöhen und des Kaisers reload geben und sie kann erfolgreich im Tier 4 schippern. Sie ist, wie ihre Schwester ein Tier 4 Schiff. Von der Panzerung, der Bewaffnung und dem Indienststellungsdatum schreit alles Tier 4.Keine Ahnung was Wargaming da geritten hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester
13,342 posts
6,500 battles

Nunja, ein Wehrmutstropfen gibt es- die Genauigkeit (auch wenn ich 39% stehen habe) macht manchmal ganz komische Sachen! Ich drücke auf ne stehende Nassau auf 4Km ab und es geht ALLES zu kurz. Dafür haben die dann meine Seks gefetzt (für den o.g. Kraken).

Und es bleibt immer noch die eklige Turmdrehung- gepaart mit dem Flügelturm, der mal locker 3 Minuten nicht mitmachen kann, wenn man wechseln muss.

 

Und die Granaten sind auch andere als bei Kaiser und König (je elite)- die fliege gestreckter, fallen aber bei 10Km etwas steiler aufs Ziel (sehr effektiv um Zitadellen über das Deck oder den oberen Gürtel zu schießen), während die Kaiser/König-Munition flacher auftrifft, man ergo eher auf den Gürtel gehen sollte und dann bei Kreuzern gerne mal zu Overpens neigt. Bei der Albert bleibt das Zeug drin!

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,289 posts
17,549 battles

Ich wüsste nicht, jemals 130k Schaden auf Tier 3 gemacht zu haben- die Albert macht es möglich. Das ist nie und nimmer normal!

 

Main Account:

am nähesten dran waren

 

St. Louis - 105.307

Nassau - 100.690

 

und auf dem zweiten - sealclubbing *hust* - account (Deckero_Maiko):

 

Umikaze - 107.810 (Tier 2, natürlich torps...)

Tenryu - 143.862 (auch größtenteils torps... und Feuer...)

 

Also ja, 130k in einem T3 BB sind schon sehr beeindruckend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
Players
3,182 posts
12,195 battles

Die Streuung kann einem schon mal graue Haare spriessen lassen, auf der anderen Seite kommen auch schon mal 10k Schellen auf anderen Schlachtschiffen oder vernichtende Schläge auf Kreuzer zusammen.

Ich hab ein wenig gebraucht um mich mit ihr einzuarbeiten, aber unterm Strich stehen 80% WR bei 10 Spielen bisher, das erfolgreichste mit rund 92k Schaden.

Feuer ist eigentlich ihr grösster Feind, aber eher wegen der Masse an HE, das auf den unteren Tiers - teils auch von Schlachtschiffen - verballert wird.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
617 posts
3,125 battles

Mein höchster dmg war bisher knapp 120k.

 

Alles in allem ist das mein erstes Prem Schiff bei dem ich sage, der macht Spaß. (Kamikaze R ist nix anderes als die Minekaze, Saipan ist vom Spielspaß her ein absoluter Griff ins Klo, über Emden rede ich nicht und in die Tachibana hab ich mich nie rein gefunden)


 

Fazit zum Schiff: Man bekommt einen witzigen Kahn fürs recht überschaubare Geld, macht Spaß, und man kann Silber mit verdienen/ Kapitäne trainieren. Nur überschätzen sollte man sie nicht T3 bleibt T3, auch wenn es ein T3 Front-/Eisenschwein ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
617 posts
3,125 battles

Nunja, ein Wehrmutstropfen gibt es- die Genauigkeit (auch wenn ich 39% stehen habe) macht manchmal ganz komische Sachen! Ich drücke auf ne stehende Nassau auf 4Km ab und es geht ALLES zu kurz. Dafür haben die dann meine Seks gefetzt (für den o.g. Kraken).

Und es bleibt immer noch die eklige Turmdrehung- gepaart mit dem Flügelturm, der mal locker 3 Minuten nicht mitmachen kann, wenn man wechseln muss.

 

Und die Granaten sind auch andere als bei Kaiser und König (je elite)- die fliege gestreckter, fallen aber bei 10Km etwas steiler aufs Ziel (sehr effektiv um Zitadellen über das Deck oder den oberen Gürtel zu schießen), während die Kaiser/König-Munition flacher auftrifft, man ergo eher auf den Gürtel gehen sollte und dann bei Kreuzern gerne mal zu Overpens neigt. Bei der Albert bleibt das Zeug drin!

 

Daß die Mumpeln zu kurz liegen ist aber Gefühlt immer bei den Deutschen so. Ich hab mir bei denen angewöhnt immer merklich über die Wasserlinie zu zielen, dann liegen die meist besser im Ziel (ja, auch für Zitas bei Kreuzern). Dann ist auch die Genauigkeit bei der Albert nicht so schlecht.

Die Flak ist allerdings wirklich unterirdisch... :-)

Edited by Gefreiter_Fritz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester
13,342 posts
6,500 battles

@ Gefreiter Fritz

 

Und ich sage, ich schieße irgendwann einen Flieger ab! Ist mir auf der Nikolai aus Versehen auch mal passiert, also sollte es auch auf dem Albert gehen :teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
Beta Tester, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles

Ich wüsste nicht, jemals 130k Schaden auf Tier 3 gemacht zu haben- die Albert macht es möglich. Das ist nie und nimmer normal!

 

101,8k ok ist etwas weniger, dafür mit der T2 Katori :trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester
13,342 posts
6,500 battles

Und davon waren wahrscheinlich 80k mit Feuer- dank des 15 Skillpunkte CA-kapitäns mit DE und beiden Brandchancenfähnchen (kenne ich alles) :trollface:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIAUZ]
Players
2,556 posts
6,691 battles

Schaden 105.243

Zerstörte Kriegsschiffe 3

 

Leider nur eine Niederlage. Wurde von einer Emden und St. Louis niedergebrannt.

Die Albert macht Laune, aber wie gesagt, MA bitte mit HE. ;)

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
15 posts
4,577 battles

Ich wollte sie eigentlich gar nicht kaufen...

Hatte ich extra vorher informiert und eine Vergleichs-Seite gefunden, wo ich sie mit der Nassau verglichen habe.(die ich gern fahre)

Minus: Die Türme drehen langsamer, der reload ist mit 30Sek. Ewig lange (Nasssau 22sek) ein Turm weniger, Sie streut mehr :-(

Plus: 3 Hitpoints mehr, 1 KmH schneller. Sekundär Arti gut wie auf der Nassau.

 

Ich hätte auf mich hören sollen, das steuern ist gefühlt genauso schlimm wie auf der Arkansas Beta, die Türme drehen ewig (alt+X sind Pflicht)

Und alle Sau schießt auf mich. Besonders aus maximal Entfernung durchschlägt gefühlt viel BB Arti das Holzdeck. :(

Dazu noch die ersten5 Gefechte nur verloren. :-(

Da hat es mich wenig getröstet, das ich immer unter den ersten Drei war.

 

MfG Vectis

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester
13,342 posts
6,500 battles

Oh was feiere ich, wenn das Teil erst mal AFT hat- ich habe gestern schon 2 Kills mit den Sekundärgeschützen geholt (1 South Carolina und eine Weymouth). Wenn die auf 5,2Km schon losbrüllen, dann kommt gleich etwas Mikasa-Feeling auf :trollface:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
Players
103 posts
12,993 battles

Hi,

 

ich habe meine Nassau verkauft nachdem ich ein paar Runden mit der KA gedreht habe. Mit dem Kapitänskill und Flagge schlagen die Sekundaries gut zu.

 

Macht Spaß

 

Gruß


DRAF

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,041 posts
14,817 battles

Fazit der allerersten 4 Spiele: macht Spaß :)

Ich bin ja alles andere als ein Schlachtschiff-Spezialist, aber in der KA könnte ich Blut lecken. :playing:

Gut, die ersten 3 Spiele in T4 und immer gegen Rudel von T4-Schlachtschiffen, die mich gleich im Fokus hatten. Ich war der Blöde, der für seine Kreuzer brav getankt hat und verdient gesunken ist.

Gegen Kaiser und Co, zumal mehrere davon, sieht man kein Land.

Ich wollte mich schon wieder meinen Zerstörern zuwenden, habe aber dann doch noch ein viertes Spiel gestartet.

Der Hammer.  T3. Endlich hatte ich auch mal Kreuzer in Reichweite, die ich auch treffen konnte.

Und gegen Ende ein 1:1 gegen eine gegnerische KA. Wir haben uns auf 3 km umrundet und es uns so richtig besorgt. Seine MA schoss deutlich weiter, er muss also schon einen fortgeschrittenen Kapitän gehabt haben, während meiner seinen Geburtstag noch nicht vollendet hatte. Ich habe mit 700 TP überlebt. 4 Abschüsse, 95T Schaden. Geil.

Morgen leiht die Tirpitz ihren 18P-Admiral aus. Mal sehen was dann geht. :P

Edited by Randschwimmer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
338 posts
4,406 battles

Ich wollte sie eigentlich gar nicht kaufen...

Hatte ich extra vorher informiert und eine Vergleichs-Seite gefunden, wo ich sie mit der Nassau verglichen habe.(die ich gern fahre)

Minus: Die Türme drehen langsamer, der reload ist mit 30Sek. Ewig lange (Nasssau 22sek) ein Turm weniger, Sie streut mehr :-(

Plus: 3 Hitpoints mehr, 1 KmH schneller. Sekundär Arti gut wie auf der Nassau.

 

Ich hätte auf mich hören sollen, das steuern ist gefühlt genauso schlimm wie auf der Arkansas Beta, die Türme drehen ewig (alt+X sind Pflicht)

*snip*

MfG Vectis

 

Der Vergleich hinkt etwas, Obwohl 1 Turm weniger ist das Turmlayout der Nassau so, dass ich maximal 4 Türme auf das Ziel bringe (bedeutet ich fahre Breitseite), kriege ich mit der Albert aber auch hin (bzw. kann ich eingeschränkt sogar 5 Türme einzielen).

Turmdrehung ist zwar lahm, aber die der Nassau ist auch nicht viel besser. Reload ist schlechter, dafür ist das Kaliber und die Reichweite größer. Die maximale Streuung ist zwar größer als die der Nassau, aber dafür schiesst sie auch weiter. Rechnet man das auf die Reichweite der Nassau um, ist Sie auf dem Papier sogar genauer (Ich weiss, bei der Streuung überhaupt von genau zu reden ist ein Witz).

Die Panzerung ist erheblich dicker.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,490 posts
11,308 battles

Schönes Schiff zum farmen von Unterstützer- und Großkaliber-Auszeichnungen und den zugehörigen Flaggen. Feuerfest, Dreadnought und Nahkampfexperte sind auch oft dabei. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WORU]
Players
872 posts

Also nachden ersten beiden Niederlagen heute Nacht mit einem abgeschossenem Flugzeug war das Gefecht alleine wegen der vollkommen überraschenden Teamzusammenarbeit bemerkenswert!

Danke an alle, die meinen Bitten im Chat gefolgt sind! Absprachen der beiden Teamgruppen klappten mit wenigen Ansagen untereinander und keiner stand am Rand und es wurde gecappt. Feuerkonzentration ohne Aufforderung. Leider gibt es nur7x Lob.

Auf kurze Distanz ist KA ein Hammer. Besonders mit Unterstützung von Teilen des Teams.

 

 

 

 

König Albert.PNG

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WORU]
Players
872 posts

Davon ist auszugehen, das ein CV Kreuzwurf nicht mit der Flak aufgehalten wird. Ging mir in einer der Niederlagen so, zu behäbig das Schiff für.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,490 posts
11,308 battles

In einem 4er Match inkl. CVs wird als aber ganz schnell finster mit dem Albert.

Allerdings. Ich hatte aber gestern eine Langley, die mich beschützt hat. Hier nochmal ein Danke an den unbekannten Spieler.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×