Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Liaholana

Beleidigungen bleiben ungesühnt

89 comments in this topic

Recommended Posts

[KVOR]
Players
1,213 posts
8,981 battles

Moin Moin!

 

Im Spiel gibt es ja ein Meldesystem, dass diese wunderbaren Karmapunkte gutschreibt und abziehen kann.

Hierüber werden auch Beledigungen und Bots gemeldet. Jetzt habe ich vor ner geschlagenen Woche ein übersetztes Interview gelesen und hierbei wurde zugegeben, ein wirkliches System steht nicht hinter dem Ganzen. Ich hab das Interview nicht wieder gefunden... irgendwo auf Himmelsdorf:hiding:

Bedeutet Beleidigungen werden nicht weiter behandelt und eine Strafe wäre folglich nicht zu erwarten.

Jetzt hab ich bisher gedacht besonders groteske Beleidigungen über den Support melden zu dürfen.

 

Doch jetzt durfte ich folgendes bestätigen:

 

Alle Beleidigungen müssen direkt im Spiel mit dem vorhandenem Meldesystem gemeldet werden

 

Ich verstehe, dass der Kundendienst keine Meldungen über Beleidigungen per Ticket bearbeitet

 

Hiermit entzieht sich WG doch jeder Verantwortung und gibt solchen "Leuten" einen Freifahrtschein?

 

Hat da jemand vlt. einen anderen Sachstand/Meinung oder Erfahrungen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Beta Tester
3,660 posts
18,986 battles

Ja,

who cares???

 

greetz Telly ^^

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TAKEN]
Players
37,168 posts
18,452 battles

Das System ist automatisiert und greift erst wenn Personen mehrfach gemeldet werden.

 

Wurdest nur Du beleidigt und den anderen Spielern ist das egal, gibt es nur eine Meldung von Dir. Das System reagiert nicht.

Melden noch andere Mitspieler diesen Spieler, wird etwas passieren, abhängig von seinem vorherigen Verhalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C1DFL]
[C1DFL]
Beta Tester
3,386 posts
18,447 battles

Moin Moin!

 

Im Spiel gibt es ja ein Meldesystem, dass diese wunderbaren Karmapunkte gutschreibt und abziehen kann.

Hierüber werden auch Beledigungen und Bots gemeldet. Jetzt habe ich vor ner geschlagenen Woche ein übersetztes Interview gelesen und hierbei wurde zugegeben, ein wirkliches System steht nicht hinter dem Ganzen. Ich hab das Interview nicht wieder gefunden... irgendwo auf Himmelsdorf:hiding:

Bedeutet Beleidigungen werden nicht weiter behandelt und eine Strafe wäre folglich nicht zu erwarten.

Jetzt hab ich bisher gedacht besonders groteske Beleidigungen über den Support melden zu dürfen.

 

Doch jetzt durfte ich folgendes bestätigen:

 

Alle Beleidigungen müssen direkt im Spiel mit dem vorhandenem Meldesystem gemeldet werden

 

Ich verstehe, dass der Kundendienst keine Meldungen über Beleidigungen per Ticket bearbeitet

 

Hiermit entzieht sich WG doch jeder Verantwortung und gibt solchen "Leuten" einen Freifahrtschein?

 

Hat da jemand vlt. einen anderen Sachstand/Meinung oder Erfahrungen?

 

Ich habe bisher die Erfahrung gemacht, daß trotz der "Ausschluß-Haken" Tickets bei wirklich gravierenden Entgleisungen oder Verhaltensweisen dankend angenommen wurden.

Wie gesagt, nicht bei jedem so dahingesagten "f**k u A***loch" und Ähnlichem, sondern wenn es wirklich ans Eingemachte geht.

Sicher wird der entsprechende Spieler nicht instant bestraft, gebannt, geblitzdingst oder was auch immer. Aber wenn jemand mehrfach durch gewisse Verhaltensweisen auffällt und Ingamereports ( oder beim Support entsprechende Tickets) auflaufen, wird eine wie auch immer geartete Reaktion mit Sicherheit erfolgen.

Edited by togMOR

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
4,022 posts
20,575 battles

Wozu müssen Beleidigungen eigentlich gesühnt werden? Es ist viel einfacher, die einfach zu ignorieren. Oder sich über den Beleidiger zu amüsieren, der je oft nur ein armes Würstchen ist, das sich ärgert, weil man ihn nach einem dummen Fehler brutal rausgenommen hat (Ich grüße bei der Gelegenheit das Würstchen, das heute seine Molotow auf 19km parallel zu meiner Fuso fuhren, nach dem Zitadellentreffer (gleich in der ersten Salve) im Chat zu schimpfen begann und dabei den Kurs beibehielt... die zweite Salve traf dann natürlich auch, und das Würstchen hatte dann den Rest des Spiels Zeit, mich mit "Aimbotcheater" zuzutexten)

 

Edited by Tobnu
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
45 posts
5,363 battles

Das bekommst du jetzt erst mit :hiding:.

Ist in WOT doch gang und gebe das das nichts passiert also wieso soll es dann hier anders sein :rolleyes:. Die Sache mit den Karmapunkten ist auch eher sinnlos. Mach mal ein paar gute Spiele schon kannst du zuschauen wie die Karmapunkte aus Neid nach unten gewertet werden und nicht wegen Fehlverhalten :D. Ihr glaubt ersthaft daran das der Support sich mit solchen Tikets beschäftigt? Ist ja süss :child:. Dann kommt eh der Verweis auf das Ingame Meldesystem. Also lern damit umzugehen oder versuchs mal mit der Ignorierenfunktion.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
[CN_]
Beta Tester
1,641 posts
11,061 battles

Also ich habe bereits zweimal die Erfahrung gemacht, das WG auch auf Tickets reagiert. Das waren aber auch MASSIVE fälle von Beleidigungen, einmal hat ein Einzelspieler verschiedene Volksgruppen(denen ich allen gleichzeitig anzugehören schien) ins KZ gewünscht, über mehrer Minuten, und das andere war eine Dreierdivision mit sehr deutschen Namen(so a la ErwinRommel88), für die ich "eine Schande für mein Land" war, weil ich es ja gewagt habe, den polnischen Spieler, der sie in seiner Mahan nach allen Regeln der Kunst zerlegt hatte, auch noch zu unterstützen.:teethhappy:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
32 posts
6,544 battles

Moin Moin!

 

Im Spiel gibt es ja ein Meldesystem, dass diese wunderbaren Karmapunkte gutschreibt und abziehen kann.

Hierüber werden auch Beledigungen und Bots gemeldet. Jetzt habe ich vor ner geschlagenen Woche ein übersetztes Interview gelesen und hierbei wurde zugegeben, ein wirkliches System steht nicht hinter dem Ganzen. Ich hab das Interview nicht wieder gefunden... irgendwo auf Himmelsdorf:hiding:

Bedeutet Beleidigungen werden nicht weiter behandelt und eine Strafe wäre folglich nicht zu erwarten.

Jetzt hab ich bisher gedacht besonders groteske Beleidigungen über den Support melden zu dürfen.

 

Doch jetzt durfte ich folgendes bestätigen:

 

Alle Beleidigungen müssen direkt im Spiel mit dem vorhandenem Meldesystem gemeldet werden

 

Ich verstehe, dass der Kundendienst keine Meldungen über Beleidigungen per Ticket bearbeitet

 

Hiermit entzieht sich WG doch jeder Verantwortung und gibt solchen "Leuten" einen Freifahrtschein?

 

Hat da jemand vlt. einen anderen Sachstand/Meinung oder Erfahrungen?

 

Jederzeit finden hunderte von Schlachten auf den WWoWS/WoT/WoWP-Servern statt.

Möglicherweise würde es die Server-Ressourcen einfach zu sehr belasten, wenn Kundendienstmitarbeiter eine (nicht mit einem Gefecht verknüpfte) Meldung von Spieler x bekommen: "Spieler y hat mich beleidigt"

 

Und dann erst einmal eine Suche auf den hunderten bi9s tausenden von Replays durchführen müssen um festzustellen in welchen Schlachten Spieler x und y gemeinsam anwesend waren.

Eine Suche die möglicherweise multiple Treffer hervorruft, weswegen dann eine ebenso mühsame Suche folgen könnte, welchet der Treffer nun die Schlacht ist in welcher die Beleidigung erfolgte.

Wobei möglicherweise eine Volltextsuche auf dem Chat nicht anwendbar ist, weil der meldende Spieler den genauen Wortlaut der Beleidigung in der Meldung nicht richtig wiedergegeben hat.

 

Vor dem (extremst wahrscheinlichen) Hintergrund kann ich gut nachvollziehen, warum Wargaming.net keine Beleidigungsmeldungen außerhalb des Meldungssystem innerhalb der Schlachten selbst (wo sicher für den Support ein Link auf das fragliche Replay gleich verlinkt ist) zuläßt 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KVOR]
Players
1,213 posts
8,981 battles

Wow! Hier ist ja richtig Stimmung aufgekommen.

 

Mir gehts emotional echt Prima:teethhappy: Solche Beleidigungen lass ich garnicht an mich ran.

 

Mich hatte dieses "wegschieben" einfach gewundert. Nicht jeder hat solch ein dickes Fell und manchmal kann ich auch an Andere denken. Aber freut mich, dass WG bei Härtefällen trotzdem aktiv wird.

Edited by Liaholana

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-GGW-]
Players
2,625 posts
3,769 battles

Wow! Hier ist ja richtig Stimmung aufgekommen.

 

Mir gehts emotional echt Prima:teethhappy: Solche Beleidigungen lass ich garnicht an mich ran.

 

Mich hatte dieses "wegschieben" einfach gewundert. Nicht jeder hat solch ein dickes Fell und manchmal kann ich auch an Andere denken. Aber freut mich, dass WG bei Härtefällen trotzdem aktiv wird.

 

 

Was machste dann so ein Faß auf, wenn dich das eigentlich gar nicht kratzt? *kinnkratz*:hmm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
7,107 posts
11,998 battles

2d41f72deede37abb978d0399f67fcc97b46c121

 

:honoring:

 

Es gibt Dinge die dürfen einen maximal peripher tangieren.......

 

Spielerkulur eben....

 

Nur so aus Interesse @ TE  jemals WOT gespielt ? Was XVM und ähnliches dort jeden Tag anrichtet????

 

Da wird ANDAUERND gestritten, nur weil eine gewisse XVM  Mod und zuviel Zahlenwichserei die Leute durchdrehen lässt, noch bevor die Runde angefangen hat...

 

 

LG PONY

 

.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KVK]
Players
710 posts

Hat da jemand vlt. einen anderen Sachstand/Meinung oder Erfahrungen?

 

Es kommt immer darauf an, wer einen warum und wie beleidigt.

 

Habe ich gerade meinen Gegener dominiert und vernichtend geschlagen, dann sind seine Beleidigungen doch das i-Tüpchchen in "Dominanz"!

 

Und es hört sich blöd an, aber gerade deshalb spielt man doch Multiplayer: Wenn der unterlegene Gegenspieler ausrastet und die gute Kinderstube im Chat vergisst... Da ist es oft spassiger den Gegenspieler weiter anzustacheln (aber freundlich und zivilisiert!) und bspw. einfach mit "You're welcome" auf seine Beleidigungen antworten und ihn komplett austicken lassen. Ein weiterer Sieg in der Statisik mir ist dann weniger wert als das irgnedwo ein 12-jähriger schreiend vorm Rechner hockt. (Ich beleidige nie! Und auf Beleidigungen gegen mich reagiere höchstens mit Komplimenten ala "You're welcome", "Gerngeschehen")

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Beta Tester, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
6,300 battles

Also sorry, wenn ich manchmal sehe, wegen welchen Lappalien manche Leute ein "Report" in den Chat hauen, kann ich verstehen, warum WG das aus dem Ticketsystem ausgegliedert hat.

Nun kommen nur noch Meldungen zur Prüfung, an denen sich auch wirklich mehrere Spieler Stören und die nicht auf dem angekratzten Ego eines Einzelnen begründet sind.

 

Das gibt den Supportern mehr Zeit sich um wirkliche Probleme bei den Tickets zu kümmern. Von daher absolut legitim und Zielführend, wie es gelöst ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,138 posts
5,383 battles

 

Genau meine Erfahrung, WG soll sich die Ranked Games dahin stecken wo die Sonne nicht hin scheint!
In den letzten 2 Tagen 8 Sterne verloren weil man nur in "Noob-Teams" gesteckt wird. Fast jedesmal unter den besten 3 (spiele nur mit Nagato und Yorck) und das Team wird entweder zerballert, oder verliert durch capen...

Und wenn man die Trottel dann man im Chat angeht, wird man auch noch gesperrt, tolle Politik!

Meiner Theorie von manipulierten Account´s seitens WG gibt das mal wieder weiteren Zündstoff. Schwimmst du nicht mit dem (WG) Strom und zahlst nicht ordentlich in die Kasse ein, oder meckerst im Forum oder Ingame, kommste auch nicht weit.... (aber das kenn ich ja seit 2011 von WoT schon)

 

 

Scheint zu funktionieren, weis gar nicht was du willst. Einfach ingame reporten und schon gibts nen Chatban. Dass du darüber nicht informiert wirst, dass jemand anderes gerade einen Chatban bekommen hat ist nur fair, was geht dich das an...Datenschutz und so. Du wirst es also nicht erfahren, wenn dein report etwas gebracht hat. Also geh einfach davon aus, dass wenn du jemanden reportest, der auch gebannt wird. Vielleicht erst nach dem gefecht, das automatisierte System braucht auch seine Zeit. Schließlich wirst du bei mäßigen Teamschaden auch erst nach der Runde pink und nicht schon in der Runde.
Edited by Brokkar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
53 posts
1,155 battles

Gebe es Moderatoren im Ingame-Chat, die Spam und Beleidigungen sanktionieren, würde ich meinen Chat sofort wieder anstellen.

 

Lasst es mich wissen, wann da etwas passiert. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
141 posts
15,760 battles

 

Scheint zu funktionieren, weis gar nicht was du willst. Einfach ingame reporten und schon gibts nen Chatban. Dass du darüber nicht informiert wirst, dass jemand anderes gerade einen Chatban bekommen hat ist nur fair, was geht dich das an...Datenschutz und so. Du wirst es also nicht erfahren, wenn dein report etwas gebracht hat. Also geh einfach davon aus, dass wenn du jemanden reportest, der auch gebannt wird. Vielleicht erst nach dem gefecht, das automatisierte System braucht auch seine Zeit. Schließlich wirst du bei mäßigen Teamschaden auch erst nach der Runde pink und nicht schon in der Runde.

 

Das stimmt so nicht ganz. Hatte gestern einen, der mit seiner Atago in zweiter Reihe die Torps setzte und mich mal eben elegant tauchen ließ.

Der wurde unmittelbar nach dem Treffer "Pink" und nicht erst nach der Runde.

Ich Allgemeinchat erscheint dann auch so in Art "Spieler xy wurde aufgrund Teamschaden diszpliniert". oder so :red_button:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,138 posts
5,383 battles

 

Das stimmt so nicht ganz. Hatte gestern einen, der mit seiner Atago in zweiter Reihe die Torps setzte und mich mal eben elegant tauchen ließ.

Der wurde unmittelbar nach dem Treffer "Pink" und nicht erst nach der Runde.

Deshalb schreib ich auch "bei mäßigen Teamschaden". Bei schwerem Teamschaden wirst du schon in der Runde pink.

Vielleicht wird mal bei vielen Reports schon in der Runde abgewürgt, bei ein paar weniger erst danach? Also so wie (ich sagte es glaube ich bereits zuvor) beim Teamschaden. :)

Ich Allgemeinchat erscheint dann auch so in Art "Spieler xy wurde aufgrund Teamschaden diszpliniert". oder so :red_button:

Wenn er durch Teamschaden diszipliniert wurde, dann ja. Das heisst aber nicht automatsisch, dass die Nachticht auch bei Chatreports erscheinen muss, oder? Man könnte es vermuten, es grundsätzlich anzunehmen halte ich für zu (wie soll ich sagen?) "gutgläubig".

Nur weil mein Auto mit roten Lämpchen blinkt wenn der Tank leer ist heisst das ja nicht, dass es auch mit roten Lämpchen blinkt wenn die Scheibanwaschanlage leer ist.

Zumindest ist für mich alleine das Fehlen dieser Nachricht kein Indiz dafür, dass jemand keinen Chatban bekommen hat.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
141 posts
15,760 battles

 

 

Da hast du Recht, ich bezog das jetzt auch nur auf Teamschaden.

Vielleicht kann sich hier mal jemand äußern der schon mal einen Chatban bekommen hat.

Oder sind hier nur Engel :trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,138 posts
5,383 battles

Hier gibts keine Engel...jeder hier war schonmal pink (außer Just_Manuel :trollface:).

 

Chatban hatte ich allerdings wirklich noch nicht. Aber alle Nase lang findet man solche Aussagen wie oben verlinkt, die mir doch den Eindruck vermitteln, dass tatsächlich ab und zu mal jemand eienen Chatbann bekommt. Ich hab keine Ahnung wo da eine Schwelle liegt, ob bestimmte Schlüsselworte eine Rolle spielen und ob das ganze "pro Gefecht" oder übergreifend (wie das TK-System) betrachtet wird. Ansonsten finde ich es völlig i.O. wenn die phantasielosen Standartbeleidigungen einfach "überhört werden", egal wieviele Meldungen es hagelt. Wen es stört und wer glaubt da "passiert ja eh nix" kann ja entspannt zurückflamen...auslachen funktioniert dabei meistens ganz gut und ist auch sprachunabhängig..."hahahaha" versteht auch der kyrillisch schreibende Mitspieler auf dem Testserver.

Und wenn es ans Eingemachte geht, stehen einem immernoch viele Wege im Rahmen der EULA zur Verfügung.

Wer im Chat "Du Drecks[ethnische-Gruppe]" pöbelt und im Anschluss noch passende Parolen absondert, der wird von mir nicht nur reported, sondern abgelichtet und mit relativ wenigen Worten an den Support weitergeleitet...Bilder sagen mehr als Worte. Mehr als eine Standartantwort bekommt man darauf nicht, und vor allem wird man (auch hier) nicht informiert nach dem Motto "Die eingesendete Meldung hat zu einer Sperrung des Accounts bis zum xyz geführt." aber sowas passiert auch nur alle 500 Runden einmal.

Edit: Und in den wenigen Fällen ist es mir die 2 MInuten Aufwand wert...irgendwo muss man anfangen dieses spezielle gesindel zu bekämpfen...

Edited by Brokkar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
125 posts
10,172 battles

...würde ich meinen Chat sofort wieder anstellen...

 

Dann bist du also auch einer der Spieler, die nicht mitbekommen, dass sich das Team auf A+B geeinigt hat und stattdessen zu C fahren?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KVK]
Players
710 posts

 

Dann bist du also auch einer der Spieler, die nicht mitbekommen, dass sich das Team auf A+B geeinigt hat und stattdessen zu C fahren?

 

Und Minimap ganz klein gezoomt damit man die Pings der Mitspieler nicht sieht *duck_und_weg*

Share this post


Link to post
Share on other sites
[LALA]
Community Contributor
2,134 posts
29,845 battles

Genau. Die Minimap habe ich mit post-it abgeklebt und meine Augen gucken die Wand an. :B

 

Naja ohne Chat bist du ziemlich wertlos ;)

Weil eine Kommunikation mit dir schlicht und ergreifend nicht möglich ist....sehr clever in einem Teamspiel:hiding:

Solltest du mal besser werden wollen (will ja auch nicht jeder ist auch ok ;))...würde ich dir empfehlen den Chat einzuschalten.

Auch wenn 99% Crap im Chat steht...die 1% haben schon viele Matches für mich persönlich entschieden oder mir das Popöchen gerettet :)

 

LG

Lagoon

Edited by Lagoon0815

Share this post


Link to post
Share on other sites

×