Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
michaelny

Battle Interruptus

33 comments in this topic

Recommended Posts

Players
281 posts

Es nervt total das immer wieder Runden urploetzlich vorbei sind ......

 

Meiner Meinung nach sollte es auch Runden geben die erst dann vorbei sind wenn der Gegner komplett eliminiert ist da ich es mega affig finde das ich ein Schiff runterpruegel und der Gegner am Ende ueberlebt nur weil die Runde vorbei ist bzw sich immer wieder Spieler aus der Schlacht zurueckziehen weil sie angst davor haben zu sterben .......

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[APG]
[APG]
Alpha Tester
5,453 posts

100-Kill-Mission???

 

 

Auch in RL flüchten übrigens viele, und werden Gefechte abgebrochen, wenn das taktische Ziel erreicht ist...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
281 posts

Egal wann und wo ...... geht mir nicht um die 100 Kills ...... aber ich finde es armseelig!

 

Ich kaempfe immer bis zum letzten .... wenn tot dann tot :-)  nach der Maxime "I have a goal to reach and if I die trying at least i've tried."

 

 

Zu Deiner anderen aussage - ich weis ich war selbst lange genug beim Militaer

Edited by michaelny

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
318 posts
2,139 battles

Ein Spiel dauert 20 Minuten, oder bis ein Missionsziel ereicht wurde. Schafft ein Team es nicht dies zu verhindern, dann hat das andere Team etwas richtig gemacht und das eigene etwas falsch. Würde man immer bis Ende spielen hätten wir noch Katz und Mausspiele die 1 Stunde und länger dauern.

 

So wie es ist ist gut, da man dann auch taktisch gewinnen kann.

Edited by MarlekMacLure
  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
281 posts

Es ist trotzdem aergerlich - es geht ja nicht darum das man verloren hat, denn es geschieht auch bei einem TEAMSIEG !

 

Ausserdem rede ich auch nicht von jeder Runde sondern nach dem zufallsprinziep so wie bei den anderen spielarten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
405 posts

Und wer sucht dann die letzte verbleibende Schimakaze?

Darf die Suche nach 2 Stunden abgebrochen werden? :)

 

Außerdem gibts Spieler, die wollen ihr zerstörtes Schiff wieder benutzen, da ist ein Zeitlimit schon nötig.

Und Kills sind garnicht so wichtig (außer für die Missionen). Viel entscheidender ist der Schaden, und wer den nach 20 min noch nicht gemacht hat,

der hat halt Pech gehabt. :P

 

 

edit:

Und noch was:

Je länger die Runden dauern, desto passiver werden auch die Spieler. Momentan ist zumindest ein gewisser Druck da, innerhalb des Zeitlimits

das Auftragsziel zu erreichen. Sonst werden die Spieler unnötig zum gammeln verleitet.

Edited by Wuerfelqualle
  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
281 posts

Ja und nochmal es geht nicht um den Kill perse aber als BB wenn du aktiv dabei bist und nicht vom Rand rumballerst dann sind solche extrem schnellen runden mist

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,088 posts
8,120 battles

Also wer als BB ( auch US BB ) 20 Minuten braucht um nen Avg Dmg von 20- 35 k zu machen der macht was Falsch, also du.

Deine BB können alle viel mehr als du aus ihnen herausholst, da liegt der Fehler nicht beim Spiel sondern beim Spieler.

Also entweder passt dein Aiming nicht oder du versuchst auf Max Range zu snipern, aber ne ARP Kongo mit 19 k Avg Dmg ist schon etwas sehr hart was du uns da anbietest.

BB ist evtl. einfach nicht deine Klasse, bei genauerem Hinsehen ist eigentlich keine Klasse deine Klasse.

Also tu etwas dafür deinen Teams nicht ständig zur Last zu fallen und lerne das Spiel beherrschen, sonst beherrschen die anderen Spieler dich.

Denn wenn wir mal ehrlich sind ist dein Schaden stark verbesserungswürdig, auf allen Schiffen in deinem Profil.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[7WD]
Players
213 posts
3,887 battles

Also wer als BB ( auch US BB ) 20 Minuten braucht um nen Avg Dmg von 20- 35 k zu machen der macht was Falsch, also du.

Deine BB können alle viel mehr als du aus ihnen herausholst, da liegt der Fehler nicht beim Spiel sondern beim Spieler.

Also entweder passt dein Aiming nicht oder du versuchst auf Max Range zu snipern, aber ne ARP Kongo mit 19 k Avg Dmg ist schon etwas sehr hart was du uns da anbietest.

BB ist evtl. einfach nicht deine Klasse, bei genauerem Hinsehen ist eigentlich keine Klasse deine Klasse.

Also tu etwas dafür deinen Teams nicht ständig zur Last zu fallen und lerne das Spiel beherrschen, sonst beherrschen die anderen Spieler dich.

Denn wenn wir mal ehrlich sind ist dein Schaden stark verbesserungswürdig, auf allen Schiffen in deinem Profil.

 

 

Autsch, da wird ja kräftig die Stats-Keule geschwungen.

 

Mein Tipp an den TE: Du scheinst die niederen Tiers mehr oder minder komplett mit FreeXP übersprungen zu haben. Gerade dort sammelt man wertvolle Erfahrungen was das Vorhalten, Anwinkeln, Taktiken und Überleben angeht. Auch wirken sich hier Fehler nicht so dramatisch aus wie z.b. auf T7+, wo man oft auf erfahrene Spieler trifft.

 

Dass das Spiel rum ist, wenn es rum ist - nunja, hat mich auch schon manchmal geärgert (da war grad die Salve gefühlte 20cm vor seiner Zitadelle!) und auch schon manchmal selbst gerettet. Unterm Strich finde ich es gut so, wie es aktuell ist. Ziel erreicht oder 20 Minuten vorbei? Ende, auch wenn noch irgendwo auf der Karte ein einsamer Zerstörer seine Aale streichelt.

 

Einzig die elendigen CVs, die gefühlt 95% Überlebensschance haben, da geht's mir dann auf den Keks wenn der der letzte vom Gegnerteam ist und man einfach nicht rechtzeitig ran kommt. Der soll auch mal spüren, wie das ist wenn seine Flieger über mir die Bömbchen abwerfen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FUS0]
Community Contributor
1,181 posts
8,410 battles

Die Runden sind lange genug. Ich brauche zwar, je nach Karte, ca 6-8min bis ich mit meiner Colorado oder New Mex auf unter 10km am Feind bin, aber ab da steigt der dmg Output nochmal enorm an. (Und es macht extrem Spaß die Sekundären ab 3,6km ballern zu sehen!)

 

Mehr Zeit spielt eigentlich nur den Leuten in die Hände, die mehr Zeit brauchen, weil sie an den unmöglichsten Ecken sitzen und campen.

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,638 posts

Es nervt total das immer wieder Runden urploetzlich vorbei sind ......

 

Meiner Meinung nach sollte es auch Runden geben die erst dann vorbei sind wenn der Gegner komplett eliminiert ist da ich es mega affig finde das ich ein Schiff runterpruegel und der Gegner am Ende ueberlebt nur weil die Runde vorbei ist bzw sich immer wieder Spieler aus der Schlacht zurueckziehen weil sie angst davor haben zu sterben .......

 

Na, dann nimm dir schon mal für ein Match einen Tag frei, wenn rein zufällig ich im Gegnerteam bin: :D

 

tpvzmv9b.jpg

 

Ich liebe diese "Experten", die "Don't Cap" in den Chat schreiben, um ihre Kill- und Damage-Stats zu pushen. Denen spucke ich gerne in die Suppe und bei den alten Standard Battles konnte ich aufgrund deren Kill- und Damagegeilheit sogar noch ein paar Unentschieden rausholen. Die haben tatsächlich den sicheren Teamsieg geopfert (sind zum Teil ein paar Sekunden vor dem fertigen Cap aus der Zone gefahren), nur weil sie noch auf ein DD scharf waren. 

Edited by darky_fighter
  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
6,753 posts
7,907 battles

Es nervt total das immer wieder Runden urploetzlich vorbei sind ......

 

Meiner Meinung nach sollte es auch Runden geben die erst dann vorbei sind wenn der Gegner komplett eliminiert ist da ich es mega affig finde das ich ein Schiff runterpruegel und der Gegner am Ende ueberlebt nur weil die Runde vorbei ist bzw sich immer wieder Spieler aus der Schlacht zurueckziehen weil sie angst davor haben zu sterben .......

 

Meiner Meinung nach sollten die Spieler langsam echt mal alle gerafft haben dass man um die Cap-Zonen zu kämpfen hat und NICHT alle zum Kartenrand pilgern um da einzelne Gegner zu jagen während die PUNKTE davon laufen....

 

Gestern, Land of Fire, 4x Shimakaze beim Gegner, alle fahren sie links und rechts an den Kartenrand, da bin ich einfach mit der Benson durch die Mitte  gefahren und nach 8 Minuten war die Runde durch Cap vorbei.

 

hahaxqs54.jpg

http://wowreplays.co...minutes-Haha-xD

 

Und so ein Verhalten (WEG VON DEN CAP ZONEN) sieht man andauernd.

 

Anstatt UM die Capzonen zu kämpfen (da würden die Runden länger dauern) treibt man sich lieber am Kartenrand rum (*) und schimpft auf zu schnell endende Gefechte...kapiere ich einfach nicht, sry.

 

(*) ganz oft sind es lahme, fette US BBs die sich irgendwo am Hintern der Karte rum treiben, weil sie da ja so schön viel Platz zum Manövrieren haben....weit weg von den SPIELENTSCHEIDENDEN CAP-ZONEN.

 

 

Edited by Trigger_Happy_Dad
  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,638 posts

 

Meiner Meinung nach sollten die Spieler langsam echt mal alle gerafft haben dass man um die Cap-Zonen zu kämpfen hat und NICHT alle zum Kartenrand pilgern um da einzelne Gegner zu jagen während die PUNKTE davon laufen....

 

Gestern, Land of Fire, 4x Shimakaze beim Gegner, alle fahren sie links und rechts an den Kartenrand, da bin ich einfach mit der Benson durch die Mitte  gefahren und nach 8 Minuten war die Runde durch Cap vorbei.

 

hahaxqs54.jpg

http://wowreplays.co...minutes-Haha-xD

 

Und so ein Verhalten (WEG VON DEN CAP ZONEN) sieht man andauernd.

 

Anstatt UM die Capzonen zu kämpfen (da würden die Runden länger dauern) treibt man sich lieber am Kartenrand rum (*) und schimpft auf zu schnell endende Gefechte...kapiere ich einfach nicht, sry.

 

(*) ganz oft sind es lahme, fette US BBs die sich irgendwo am Hintern der Karte rum treiben, weil sie da ja so schön viel Platz zum Manövrieren haben....weit weg von den SPIELENTSCHEIDENDEN CAP-ZONEN.

 

 

 

Deshalb sind Cap-Zonen so wichtig. Sie belohnen taktisch gutes Verhalten und sie bestrafen hirnrissiges Kartenrandcamping. Beim Vorschlag des TE könnte man ausschließlich und für alle Ewigkeit am Kartenrand "parken" und man könnte dennoch die Runde gewinnen. Was wäre das für ein Gameplay?

Edited by darky_fighter
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Weekend Tester
1,708 posts
6,461 battles

 

Meiner Meinung nach sollten die Spieler langsam echt mal alle gerafft haben dass man um die Cap-Zonen zu kämpfen hat und NICHT alle zum Kartenrand pilgern um da einzelne Gegner zu jagen während die PUNKTE davon laufen....

 

Gestern, Land of Fire, 4x Shimakaze beim Gegner, alle fahren sie links und rechts an den Kartenrand, da bin ich einfach mit der Benson durch die Mitte  gefahren und nach 8 Minuten war die Runde durch Cap vorbei.

 

hahaxqs54.jpg

http://wowreplays.co...minutes-Haha-xD

 

Und so ein Verhalten (WEG VON DEN CAP ZONEN) sieht man andauernd.

 

Anstatt UM die Capzonen zu kämpfen (da würden die Runden länger dauern) treibt man sich lieber am Kartenrand rum (*) und schimpft auf zu schnell endende Gefechte...kapiere ich einfach nicht, sry.

 

(*) ganz oft sind es lahme, fette US BBs die sich irgendwo am Hintern der Karte rum treiben, weil sie da ja so schön viel Platz zum Manövrieren haben....weit weg von den SPIELENTSCHEIDENDEN CAP-ZONEN.

 

 

 

Schön blöd vom Gegner..... aber anscheinend gibt es inzwischen genügen DD-Chantalls (neben den BB-Kevins), die einfach zu blöde sind mal schnell zum eigenen Cap zurückzukehren. Aber die denken halt ganz oft ans Team (Toll, ein anderer macht's)-Prinzip.

 

Ist doch ein gutes Mittel, den Sieg zu erreichen und mache ich im DD auch gerne, wenn es darauf ankommt bzw. bin glücklich, wenn ein DD in meinem Team die Chance erkennt und anfängt zu cappen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[7WD]
Players
213 posts
3,887 battles

@Trigger_Happy_Dad

 

Ist doch irgendwie generell so, dass nur wenige Spieler wirklich "aufgabenorientiert" spielen. Gefühlt in 80% der Fälle würde eine Karte ohne jegliche Mission außer den Gegner zu töten genau gleich ablaufen. Insbesondere die Spiele mit den 2 Teambasen sind da betroffen. Bei mehreren Capzones geht es meistens noch einigermaßen, auch wenn da immer noch viele irgendwo rumschippern außer da wo es Sinn macht.

 

Die besten Spieler sind dann die Herrschaften, die irgendwo am Kartenrand rumdümpeln und einen lauthals beschimpfen, weil man anstatt sie zu supporten die Capzone verteidigt. Alles schon erlebt XD

 

 

Edited by Shagato
  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FUS0]
Community Contributor
1,181 posts
8,410 battles

 

Meiner Meinung nach sollten die Spieler langsam echt mal alle gerafft haben dass man um die Cap-Zonen zu kämpfen hat und NICHT alle zum Kartenrand pilgern um da einzelne Gegner zu jagen während die PUNKTE davon laufen....

 

Gestern, Land of Fire, 4x Shimakaze beim Gegner, alle fahren sie links und rechts an den Kartenrand, da bin ich einfach mit der Benson durch die Mitte  gefahren und nach 8 Minuten war die Runde durch Cap vorbei.

 

hahaxqs54.jpg

http://wowreplays.co...minutes-Haha-xD

 

Und so ein Verhalten (WEG VON DEN CAP ZONEN) sieht man andauernd.

 

Anstatt UM die Capzonen zu kämpfen (da würden die Runden länger dauern) treibt man sich lieber am Kartenrand rum (*) und schimpft auf zu schnell endende Gefechte...kapiere ich einfach nicht, sry.

 

(*) ganz oft sind es lahme, fette US BBs die sich irgendwo am Hintern der Karte rum treiben, weil sie da ja so schön viel Platz zum Manövrieren haben....weit weg von den SPIELENTSCHEIDENDEN CAP-ZONEN.

 

 

 

Wobei man auch erwähnen sollte, dass man nur mit einem DD einfach durch die Mitte düsen kann.

Selbst der letzte BB Bob und Ca Klaus, dürften auf mich von zwei Seiten schießen, wenn  ich mit meiner dicken Uschi (BB) durch die Mitte pflüge. :D

 

Auf dieser Map kann man beidseitig schön die Inseln als Deckung nutzen, bevor man kurz vor dem Cap komplett in die Mitte zieht. Die linke Seite ist schon eher auf hohe Reichweite ausgelegt, da ich dort oft Torp teppichen begegne und mein Uschi dreht nicht so gerne ab und wenn dann eher gemächlich... das Alter... ;)

 

Edit: Mit beidseitig ist der Bereich zwischen vier und sieben gemeint und mit Spotter  natürlich, aber deshalb gibt es ja Divisionen. Beim alleine fahren kann man sich selten auf jemanden verlassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,638 posts

Ist doch irgendwie generell so, dass nur wenige Spieler wirklich "aufgabenorientiert" spielen. Gefühlt in 80% der Fälle würde eine Karte ohne jegliche Mission außer den Gegner zu töten genau gleich ablaufen. Insbesondere die Spiele mit den 2 Teambasen sind da betroffen. Bei mehreren Capzones geht es meistens noch einigermaßen, auch wenn da immer noch viele irgendwo rumschippern außer da wo es Sinn macht.

 

Sehe ich genauso. Die schönsten Spiele im Random waren eigentlich immer die mit mehreren Capzones. Bei jeweils nur einer Capzone ist der Randomspieler taktisch überfordert und es kommen oft haarsträubende Dinge dabei raus. Der Klassiker auf allen Karten ist dabei ein Campen in den Zonen E/F 1 bzw. E/F 10, also an Stellen, wo man weder die eigene Base schützen noch die gegnerische Base gefährden kann. Diese Spieler meinen, dass sie angreifen würden, tatsächlich haben sie sich aber selbst aus dem Geschehen manövriert und überlassen dem Gegner die Initiative. Wer so spielt, MUSS einfach die Niederlage kassieren. Das darf nicht belohnt werden.

 

Vergleichbar ist das mit Schach. Im Schach ist das die schlechteste Eröffnung:

 

7gd7t9ls.jpg

 

Gerade aber Anfänger neigen zu diesem schlechten Zug. Er gibt ihnen eine vermeintliche Sicherheit. In Wirklichkeit jedoch geben sie die Initiative dem Gegner und dieser Zug ist der beste Weg zur Niederlage. Bei WoWs ist es ähnlich. Man muss Herr über die wichtigen Bereiche des Spielfeldes sein und das sind die Capzonen und nicht die Kartenränder. 

 

Edited by darky_fighter
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
213 posts
11,048 battles

(*) ganz oft sind es lahme, fette US BBs die sich irgendwo am Hintern der Karte rum treiben, weil sie da ja so schön viel Platz zum Manövrieren haben....weit weg von den SPIELENTSCHEIDENDEN CAP-ZONEN.

Neuerdings gibt es da so schöne Signalflaggen... :trollface:

 

BBBob4Life1.jpg

Nicht zu ernst nehmen, bin selber oft genug ein BB-Bob und würde so eine Signalflagge verdienen... :teethhappy:

BBBob4Life1.jpg

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
6,753 posts
7,907 battles

Neuerdings gibt es da so schöne Signalflaggen... :trollface:

 

post-531119611-0-35757800-1457100628.jpg

Nicht zu ernst nehmen, bin selber oft genug ein BB-Bob und würde so eine Signalflagge verdienen... :teethhappy:

 

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Beta Tester
2,549 posts
11,584 battles

Oh, wie ich solche Teams liebe ... man sucht sich den Punkt auf der Map, der am weitesten von jeder Chance zu (de-)cappen entfernt ist und wundert sich, wenn man verliert.

 

Ganz besonders in den letzten Tagen habe ich anscheinend einen speziellen Bonus beim MM, da er mir ausgesprochen oft, solche Teams zuschustert ... meine Siegrate ist im freien Fall ...

Macht man sein Team auf die taktische Fehlleistung aufmerksam, ja, auch zu Zeitpunkten, wo man das noch ausbügeln könnte, dann bekommt man bestenfalls Kommentare der "lustigen" Sorte, wenn überhaupt jemand reagiert.

Manchmal frage ich mich, was in deren Köpfen vorgeht ... BBs fahren möglichst weg von jeder Cap-Zone, bestenfalls sogar noch hinter Inseln, und nehmen sich damit selbst die Chance in irgendeiner Art auf den Ausgang des Matches einwirken zu können. Da sind mir die Halb-AFK-Spezialisten in der eigenen Base fast noch lieber, da die zumindest noch einen (kurzfristigen) Abschreckungsfaktor darstellen.


 

MUHLI

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
Players
4,627 posts
8,533 battles

Naja da es sich meistens um Gruppen handelt die den eingenen Cap vernachlässigen, obwohl man sie sogar auf die Missstände aufmerksam macht wird man da leider nix machen können.

 

Ganz beliebt auch der "Idiotenmagnet"

min. 5 SPieler fahren dem Lockvogel hinterher.

Das Team des Magneten rusht den Gegnercap und eliminiert die unterbesetzten Verteidiger.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Beta Tester
2,549 posts
11,584 battles

Der beste "Idiotenmagnet" ist und bleibt ein CV ... da werden 90% aller Spieler schwach, weil sie leichte XP wittern ... leider oft genug auf Kosten des Teamsieges.

 

Den absoluten Oberkracher in dieser Beziehung hab ich mal erlebt, als beim Gegner ein CV mit zwei DD in DIV gefahren ist. Wir hatten eigentlich schon gewonnen, Cap lag bei ca 90% und wir führten 9:6, als der gegnerische Cv sichtbar wurde ... Sofort hat Alles in blindem Wahn die CAP verlassen, inkl "DONT CAP - KILL ALL!" ... alles hechelt dem CV hinterher, der hinter einer Insel verschwindet. Was unsere Helden nicht wussten, war die Tatsache, dass hinter der Insel die beiden DDs nur darauf gewartet haben. Von 6 ! Schiffen, die den CV gejagd haben, wurden 5 durch die beiden DDs versenkt und das Match war auch verloren, weil der sechste Jäger dann letztendlich noch vom CV abgefrühstückt wurde.


 

Lustiger war nur noch, den Chat zu lesen, wie sich die Deppen gegenseitig dann noch beschimpft haben ...


 

MUHLI

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
281 posts

Also wer als BB ( auch US BB ) 20 Minuten braucht um nen Avg Dmg von 20- 35 k zu machen der macht was Falsch, also du.

Deine BB können alle viel mehr als du aus ihnen herausholst, da liegt der Fehler nicht beim Spiel sondern beim Spieler.

Also entweder passt dein Aiming nicht oder du versuchst auf Max Range zu snipern, aber ne ARP Kongo mit 19 k Avg Dmg ist schon etwas sehr hart was du uns da anbietest.

BB ist evtl. einfach nicht deine Klasse, bei genauerem Hinsehen ist eigentlich keine Klasse deine Klasse.

Also tu etwas dafür deinen Teams nicht ständig zur Last zu fallen und lerne das Spiel beherrschen, sonst beherrschen die anderen Spieler dich.

Denn wenn wir mal ehrlich sind ist dein Schaden stark verbesserungswürdig, auf allen Schiffen in deinem Profil.

 

 

Wow .... Du musst Dir unglaublich toll vor kommen. Es ist schon traurig fuer Dich am Morgen aufzustehen und festzustellen das alle anderen um Dich herum nur kleine und bedeutungslose Wuermer sind, denen Du in allem ueberlegen bist.

 

Ich mag nicht der beste Schuetze sein aber ich bin jemand der alles fuer den Team Sieg tut und ich bin mir nicht zu schade dafuer mit dem letzten fetzen an Energie einen Gegner anzugehen ...... und ein kartenrand camper oder abwarter bin ich sicherlich nicht !!

Edited by michaelny

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PR-G]
Beta Tester
1,363 posts
9,307 battles

Es nervt total das immer wieder Runden urploetzlich vorbei sind ......

 

Meiner Meinung nach sollte es auch Runden geben die erst dann vorbei sind wenn der Gegner komplett eliminiert ist da ich es mega affig finde das ich ein Schiff runterpruegel und der Gegner am Ende ueberlebt nur weil die Runde vorbei ist bzw sich immer wieder Spieler aus der Schlacht zurueckziehen weil sie angst davor haben zu sterben .......

 

Das nennt sich taktischer Rückzug. Warum soll man sich sein Schiff zusammenschießen lassen, wenn man sowieso nichts mehr machen kann? Nur um für den Gegner XP- Pinata zu spielen, weil der das gerne hätte? Hmm, da sag ich doch nein Danke.  Außerdem was solls? Selbst wenn ein Schiff beim Gegner überlebt, solange das eigenen Team gewinnt ist doch die Aufgabenstellung erfüllt.

 

Wie man gewinnt ist Egal.

 

Durch diese netten Leute aus der "Don`t cap kill all"-Fraktion hat man schon zu viele Spiele verloren, so wie das einige der Vorposter schon beschrieben haben. Andererseits muss man natürlich sagen das man durch solche Leute im Gegnerteam auch schon einige Runden gewonnen hat, die man anderweitig verloren hätte. 

 

 

PS: Irgendwie finde ich solche Forderungen wie die des TE ja affig....

Edited by Black_Sheep1
  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×