Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Admiral_R4z3r

Träger-Nervs und DD-Schwämme

100 comments in this topic

Recommended Posts

Players
420 posts
10,214 battles

 

Hi @ all

Nach den vielen Diskussionen hier über CV-Nervs und DD-Schwämme möchte ich hier auch mal was anbringen, bzw. mal in die Runde Fragen, was ihr davon haltet.

Nach dem letzten Nerv der CVs ist es nun nahezu unmöglich mit einem High-Tier-CV einen sich bewegenden DD zu torpen, da der „Point of no Return“ nun so weit weg vom „Arming Point“ der Torpedos liegt, dass selbst der größte Noob überhaupt weit vorher abdrehen kann. Durch die Trefferwahrscheinlichkeit der Divebomber von max. 40% gegen DDs ist es nun kaum mehr möglich einen DD mittels eines CV zu vernichten. Dadurch wird diese Aufgabe IMO exklusiv den Kreuzern übertragen, die dazu scheinbar absolut nicht mehr in der Lage sind. Ich habe sogar vermehr das Gefühl, dass die NoobKlasse der Schiffe sich vom Schlachtschiff weg, mehr und mehr in Richtung der Kreuzer verschoben hat. Daher haben DDs in fast allen Tierklassen scheinbar aktuell Hochkonjunktur, und stellen Teilweise sogar über die Hälfe eines Teams, was ja eigentlich nicht Sinn der Sache sein Kann, oder. Dies müsste IMO in der nächsten Zeit etwas gebalanced werden, etwa durch eine Verkürzung der Reichweite der DD-Geschütze oder ein Nerv der HP-Pools von DDs. Was meint Ihr dazu? Sollen weiterhin 40-50% eines Teams aus DDs bestehen, bzw. wie sollte man diesem Zustand begegnen?

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
318 posts
2,139 battles

Ich bin mir nicht sicher ob das bei Dir nur eine subjektive Empfindung ist. In den Spielen die ich bestritten waren gefühlt max 3-5 DD´s im Spiel. Von daher kann ich nicht davon reden, dass da eine Schwämme vorliegt. Und was CV´s angeht, so glaube ich kaum das die DD´s jagen sollten.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
674 posts
1,659 battles

Sehe ich ähnlich wie MarlekMacLaure, CVs sollten DDs nur insofern "bekämpfen", als dass sie diese spotten und möglichst aufgedeckt lassen. Ansonsten ist das unsere Aufgabe (Kreuzer) und die der eigenen DDs. 5 DDs im Gegnerteam sind zwar heftig, aber darunter sind ja meistens mindestens zwei "Kamikazefahrer" oder "Gradeausfahrer" die relativ schnell das Zeitliche segnen. Oft geht der First-Kill eben auf ein versenktes DD zurück. Die restlichen verteilen sich dann ja über die Map. Wenn ein DD dir als CV auf Torpreichweite nahe kommt, dann hast entweder du was falsch gemacht, oder dein Team. Dann solls halt so sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,520 posts
1,475 battles

Ich hoffe mal, daß die klar ist, das historisch gesehen die meisten Flotten hauptsächlich aus DD bestanden?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester
417 posts
4,458 battles

HP pool bei DD s nerfen oder die reichweite der Geschütze????????????

Was darf denn deiner meinung nach ein DD an HP haben 5000 ? damit er für alle ein one Shot ist??

Reichweite der Geschütze nerfen ?? auf was? 5km??

Ich glaube Du spielst ein anderes WoWs frag doch gleich mahl bei WG ob sie so nett sind und alle DD s beim start Explodieren lassen und dir die Kills gutschreiben:hiding:

 

  • Cool 8

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Alpha Tester
3,415 posts
10,293 battles

DDs bekämpft man effektiv mit Kreuzern. Machen die das nicht wenn diese gespottet sind, ist der DD nicht gleich OP. Wenn der CV den DD nicht andauernd offen hält, kann ein DD fast machen was er will. Ist er Dauergespottet, dann kann ein DD nur noch den Rückzug antreten und versuchen sich erstmal in Sicherheit zu bringen.

 

 

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
674 posts
1,659 battles

Ich hoffe mal, daß die klar ist, das historisch gesehen die meisten Flotten hauptsächlich aus DD bestanden?

 

+

 

Inkl. Torpedoboote die manchmal auch zahlreich vertreten waren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
420 posts
10,214 battles

Schon lustig, dass hier fast nur DD-Fahrer antworten ;-)

Ich fahre selbst sowohl DDs als auch CVs (zumindest in letzter Zeit) und muss vermehrt einfach feststellen, dass DDs gemessen an Ihrer Anzahl das Spiel in letzter Zeit mehr und mehr dominieren. Des Weiteren ist es den Kreuzern meist nicht mehr effektiv möglich (ob es an deren Skill oder an den DDs liegt weiß ich nicht) diesen beizukommen. Hatte am Samstag erst wieder ein Match in welchem ich mit meiner Essex eine Hatsuharu für 1min offen gehalten habe, die dann trotzdem nur 1200HP verloren hat. Ich wollte hier auch nicht unbedingt fordern, dass DDs genervt werden, sondern wollte nur zum Ausdruck bringen, dass die Zahl der DDs im Vergleich zu allen anderen Klassen einfach zunimmt. Im Gegenzug nehmen insbesondere die Zahlen der BBs und CVs deutlich ab. IMO ist diese Entwicklung einfach Suboptimal oder seht ihr das anders?

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester
27 posts

Schon lustig, dass hier fast nur DD-Fahrer antworten ;-)

Ich fahre selbst sowohl DDs als auch CVs (zumindest in letzter Zeit) und muss vermehrt einfach feststellen, dass DDs gemessen an Ihrer Anzahl das Spiel in letzter Zeit mehr und mehr dominieren. Des Weiteren ist es den Kreuzern meist nicht mehr effektiv möglich (ob es an deren Skill oder an den DDs liegt weiß ich nicht) diesen beizukommen. Hatte am Samstag erst wieder ein Match in welchem ich mit meiner Essex eine Hatsuharu für 1min offen gehalten habe, die dann trotzdem nur 1200HP verloren hat. Ich wollte hier auch nicht unbedingt fordern, dass DDs genervt werden, sondern wollte nur zum Ausdruck bringen, dass die Zahl der DDs im Vergleich zu allen anderen Klassen einfach zunimmt. Im Gegenzug nehmen insbesondere die Zahlen der BBs und CVs deutlich ab. IMO ist diese Entwicklung einfach Suboptimal oder seht ihr das anders?

 

 

Ja, das sehe ich anders.

 

Ich spiele zwar derzeit nur bis max. Tier VI, aber sowohl BBs, CAs als auch DDs. Es ist tatsächlich so: Wenn Schiffe nicht ihre eigentliche Rolle wahrnehmen, kann das eine bestimmte Schiffsklasse in einem Spiel extrem bevorzugen. Und gute Spieler wissen das dann natürlich auch zu nutzen. Dadurch entsteht halt oft der Eindruck, eine Schiffsklasse sei OP oder gefühlt sind zuviele von denen vorhanden.

 

Spiele ich Kreuzer, versuche ich zuerst Jagd auf DDs zu machen oder gebe AA-Schutz. Wenn es die Situation zuläßt, dann versuche ich auch zu cappen, da leider so manche DDs Stunden brauchen, eh sie mal aus der Hüfte kommen. Ich habe schon manche Runden gehabt, wo es 4 oder 5 DDs gab und sie nicht in der Lage waren ihre Rolle wahrzunehmen. Das sind dann teilweise verlorene Runden.

 

Ich finde eher, dass es zur zeit relativ ausgeglichen ist. In den Tiers, in denen ich spiele, sind auch stets CVs dabei, wo die doch angeblich "kaum" noch gespielt werden.

 

 

 

Edited by AkiraNakumara

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Beta Tester, In AlfaTesters
2,981 posts
6,125 battles

Ich habe vor einiger Zeit mal mit der Yamato ins Gefecht gedrückt. Als ich nach 3 min. immernoch das einige BB war und die einzige in Reichweite befindlichen Einheiten waren 14 DD kam mir schon der Angstschweiß :teethhappy:Ich geb zu ich bin kurz darauf raus aus der Schlange und bin T6 CA gefahren. Das wollte ich mir nicht wirklich antun:hiding: Ob es nun eine Schwemme ist ,keine Ahnung auf jedenfall war die letzte Woche im Hightier zur meiner Spielzeit deutlich DD geprägt.  Was mitunter nicht schön ist. Aber wir hatten ja schon ne BB, CA schwemme .jetzt sind hakt die DD dran. Ich hoffe das sich das etwas legen wird. Mal abwarten vielleicht kommt ja irgendwann mal einer mit zahlen und das ganze war subjektiv. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
318 posts
2,139 battles

Ich bin CA Fahrer vom ganzen Herzen und ich hasse DD´s. Allerdings muss ich zugeben das ich mit den deutschen Kreuzern gerne mal auf BB Jagd gehe (18,5 km HE Spam nervt doch recht viele BB´s) und mich nicht 100% meiner DD Abwehr widme. Ein Augen bleibt aber immer auf der Minimap und sehe ich irgendwo einen Durchbruch, oder taucht ein DD in unter 10km Entfernung auf, dann heisst es alles stehen und liegen lassen und alles auf den DD. Ich stelle dabei aber fest das immer mehr DD Fahrer schlichtweg "intelligent fahren". Recht frontal auf den Gegner zu, unberechenbare Haken, auch mal abdrehen um einen in Sicherheit zu wiegen, Nebel an und wieder ran. Ich finde es ist einfach schwerer, oder nein sagen wir herausfordernder geworden.

 

Persönlich gefällt mir diese Entwicklung recht gut, da er einen zwingt auch mal umzudenken und nicht die 08/15 Manöver zu machen.

 

PS: Ich bin selber mal DD gefahren. Macht total Spass, aber ich bin darin so grottig schlecht. Wer behauptet DD´s wären über sollte selber mal fahren und feststellen das es nicht nur stumpf Torpodeswerfen bedeutet, sondern viel von Katz und Maus hat.

Edited by MarlekMacLure
  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Beta Tester, In AlfaTesters
2,981 posts
6,125 battles

 

Ja, das sehe ich anders.

 

Ich spiele zwar derzeit nur bis max. Tier VI, aber sowohl BBs, CAs als auch DDs. Es ist tatsächlich so: Wenn Schiffe nicht ihre eigentliche Rolle wahrnehmen, kann das eine bestimmte Schiffsklasse in einem Spiel extrem bevorzugen. Und gute Spieler wissen das dann natürlich auch zu nutzen. Dadurch entsteht halt oft der Eindruck, eine Schiffsklasse sei OP oder gefühlt sind zuviele von denen vorhanden.

 

Spiele ich Kreuzer, versuche ich zuerst Jagd auf DDs zu machen oder gebe AA-Schutz. Wenn es die Situation zuläßt, dann versuche ich auch zu cappen, da leider so manche DDs Stunden brauchen, eh sie mal aus der Hüfte kommen. Ich habe schon manche Runden gehabt, wo es 4 oder 5 DDs gab und sie nicht in der Lage waren ihre Rolle wahrzunehmen. Das sind dann teilweise verlorene Runden.

 

Ich finde eher, dass es zur zeit relativ ausgeglichen ist. In den Tiers, in denen ich spiele, sind auch stets CVs dabei, wo die doch angeblich "kaum" noch gespielt werden.

 

 

 

 

 aj nette Worte. Im Hightier sieht es aber anders aus . Gerade ausserhalb der Primetime.  Ich hab  den letzten  T10 Träger vor WOCHEN gesehen.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TTT]
Supertester
3,637 posts
13,532 battles

Spieler selber Träger, höchter Träger ist T9 Essex. Wenn ich in der Warteschlange bin, dauert es immer eine Weile bis sich ein zweiter Träger findet, aber das sind vielleicht mal 5-10 Minuten. Bis zur Lexington empfand ich die Wartezeiten allerdings auch als kürzer. Generell dauert es mit einem Träger aber immer länger ein Gefecht zu bekommen als mit den anderen Schiffsklassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester, In AlfaTesters
1,415 posts
5,101 battles

DDs bekämpft man effektiv mit Kreuzern. Machen die das nicht wenn diese gespottet sind, ist der DD nicht gleich OP. Wenn der CV den DD nicht andauernd offen hält, kann ein DD fast machen was er will. Ist er Dauergespottet, dann kann ein DD nur noch den Rückzug antreten und versuchen sich erstmal in Sicherheit zu bringen.

 

This. Als DD bist sowas von am Ar*** wenn der gegnerische CV dich aufm Kieker hat und dir permanent ne Jägerstaffel als Geleitzug mitschickt.

Du kriegst permanent Feuer und deine Torps kannst auch vergessen, da diese sofort und dauerhaft gespottet werden.

Wenn ein DD durchgebrochen ist und dir als CV die Hölle heiß macht dann hat dein Team versagt.

Wie andere schon erwähnten bestanden historisch die Flotten mind. zu 50% aus DDs. Und es war nicht die Aufgabe eines CVs sich gegen einzelne DDs zur Wehr zu setzen ohne Geleitschutz. Im Gegenteil. Ein einsames CV war schon immer Opfer für alles und jeden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
43 posts
7,144 battles

 

kann ich einen DD-Schwamm auch nutzen, um ein BB von den Überresten der letzten Schlacht zu säubern?

ist ein Natur-DD-Schwamm einem künstlichen in punkto Reinigungswirkung unterlegen?

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
108 posts
3,310 battles

Also ich war von Anfang an der Meinung, dass DD fahren das Schwerste im ganzen Spiel ist und ich deshalb total ungeeignet dafür bin. Das mit dem Katz und Maus trifft es glaube ich am besten!

Mittlerweile denke ich immer noch, dass es am anspruchsvollsten ist und ich immer noch ungeeignet bin, weil um richtig gut DD zu fahren muss man schon ein paar Skills verfügen! ABER Mann macht das Fun die Dinger zu fahren!!!

Das ist momentan wirklich die Klasse, die mir persönlich am meisten Spielspaß bringt und das Dauerhaft! Deswegen kann ich jeden verstehen, der sein Walross im Hafen lässt und lieber was spielt, was Spaß macht, auch wenn man mal Runden hat die wirklich grottig laufen.

Und ich glaube das, neben der Tatsache dass Ranked mit DD mehr Sinn macht als mit CA, für die meisten Fälle, trägt ebenfalls zu dem Populationswachstum bei... Meine bescheidene Meinung

 

ps sorry für Typos... Ist vom Handy gepostet 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
14,751 posts
10,885 battles

Ich fahre alle Klassen und habe mit den jeweils anderen Klassen keine Probleme.

 

Bin ich BB, halte ich mich von DDs fern und weiche den Torpedos aus.

Bin ich CA, zeige ich BBs nicht die Breitseite und aendere haeufig den Kurs.

Bin ich DD, halte ich mich von Kreuzern fern.

Bin ich CV, bleibe ich im Schatten der Flotte und suche aktiv nach DD.

 

Egal wieviele Schiffe vom jeweiligen Typ im Gegnerteam sind, habe ich keine Probleme.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
342 posts
3,389 battles

Problem ist wie meist, dass das Teamplay nicht funzt.

Wenn der Träger allein gelassen wird und ich mit meinem DD durchbreche, ist er Fischfutter. Da hilft dem CV aber auch kein Buff.

Wenn der CV aber Geleitschutz hat und ich es trotzdem versuche, bin ich sehr schnell bei den Fischen.

 

DDs müssen nicht generft werden.

Die Leute müssen nur ihre Rolle kennen und spielen.

 

P. S. CVs dürfen aber trotzdem etwas gebufft werden, damit man endlich mal wieder mehr davon sieht ingame. ;)

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
490 posts
1,108 battles

Also ich war von Anfang an der Meinung, dass DD fahren das Schwerste im ganzen Spiel ist und ich deshalb total ungeeignet dafür bin. Das mit dem Katz und Maus trifft es glaube ich am besten!

 

Mittlerweile denke ich immer noch, dass es am anspruchsvollsten ist und ich immer noch ungeeignet bin, weil um richtig gut DD zu fahren muss man schon ein paar Skills verfügen! ABER Mann macht das Fun die Dinger zu fahren!!!

 

Das ist momentan wirklich die Klasse, die mir persönlich am meisten Spielspaß bringt und das Dauerhaft! Deswegen kann ich jeden verstehen, der sein Walross im Hafen lässt und lieber was spielt, was Spaß macht, auch wenn man mal Runden hat die wirklich grottig laufen.

 

Und ich glaube das, neben der Tatsache dass Ranked mit DD mehr Sinn macht als mit CA, für die meisten Fälle, trägt ebenfalls zu dem Populationswachstum bei... Meine bescheidene Meinung

 

ps sorry für Typos... Ist vom Handy gepostet 

 

Das Problem der DD ist, es gibt nur hell und dunkel.

Die einen lieben sie, die anderen hassen sie.

Entweder machst du riesig Schaden, oder du explodierst direkt zu Anfang.

 

DD fahren sollte man können, oder am besten die Finger von lassen.

Ich kanns auch nicht und deshalb fahre ich auch am liebsten Kreuzer oder BB

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SPUDS]
Players
623 posts
12,175 battles

Was ich von Deinem Vorschlag halten, hmm, nichts.

 

Ich spreche nicht von Dir, ich habe in so vielen Spielen unsere CV Skipper förmlich angebettelt den DD offen zu halten um ihn zu erlegen, passiert ist nichts. Wenn der CV den DD offen hält findet sich eigentlich immer ein Kreuzer der ihn rausnimmt. Wenn nicht, selbst schuld. Oft genug darf man dann das allseits beliebte "noob team" vom abgesoffenen CV Skipper dann im Chat lesen. Wie schon gesagt, ich spreche nicht von Dir.

 

Du mußt mit einem CV keinen DD erlegen können, falls es klappt, super, wenn nicht, einfach offen halten wenn die eigenen Schiffe in Feuerreichweite sind und als CV sieht man das ja ganz gut.
 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
46 posts
17,233 battles

 

Ich finde nicht die Anzahl problematisch sondern das kaum einer seiner Aufgabe nachgeht.

Da wird kaum gescouted, man bleibt lieber save hinten und haut seine torbs irgendwo rein.

Das betrifft aber nicht nur dds, bbs sind eigentlich noch viel schlimmer wie oft die sich an den unsinnigsten stellen der map befinden ist schon richtig traurig.

Zumindest bei T7+ meine erfahrung.

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,243 posts
14,492 battles

Dann mal aus Sicht jemanden, der Hakuryu, Yamato, Hipper und Atago hat.

 

Letztes Spiel mit Haku: Wir hatten neben mir noch ne Taiho, der Gegner auch ne Haku und ne Essex. Ich Div Kollegen in Baltimore für AA, die Essex eine Hindenburg für AA. Als erstes gabs direkt Träger Duell, weil auf Map 'Gefahrenherd'. Wo man ziemlich gegenüber ist. Da braucht man bei 2 vs 2 CVs jedes einzelne Flugzeug... Trotzdem schreien die ersten schon "Spot DD with Fighters on C!" Klar, weil ich das dann auch schon direkt kann...

Ich habs geschafft, die andere Haku raus zu nehmen, die anderen leider unsere Taiho erwischt. Mit AA Geleit war jetzt Patt. Also die Jäger in Stellung gebracht, die TBs für BB-Hunting genommen... und mit den Divebombern gescoutet! Und mich um die Option gebracht, mit denen nach den TBs den finalen Stoß zu geben. Aber gut, alles fürs Team. Doch habe ich als CV etwas davon, mal abgesehen vom Sieg? Nein, denn Scouting bringt mal null EXP... mag egoistisch klingen, ist aber auch irgendwo eine Wahrheit. Und während man schon mit 3 Dive Staffeln scoutet, wird trotzdem noch geschrien, ich solle doch auch mit den Jägern scouten... aber wehe, ich verpasse dadurch gegnerische TB Staffeln...

 

Mit Yamato ist es so, die neue Karte 'Feuerland' oder das neue Design von 'Eisinseln' und 'Zwei Brüder'.

Feuerland ist viel zu offen im Westen. DDs starten im Osten zwar... außer es gibt ne Division mit DD im Gegnerteam. Das startet auch gerne mal im Westen. Ohne CV findet den niemand. Strömen dann noch, weil der Gegner 5 oder 6 DDs hat einige von denen Richtung B, brauchst du als BB nicht zu pushen...

Eisinseln hat nun die große Freifläche in der mitte. Da willst du mit dem behäbigen Monster an Yamato nicht hin, wenn der Gegner 4 DDs hat. Bleibt Norden... selbst der schmale Süden mit den Inseln ist fast schon sicherer, wenn du mit den eigenen DDs mit fährst und sei es nur, um gegnerische DDs für diese an zu locken...

Zwei Brüder nochmals dasselbe mit den neuen Freiflächen im Westen und Osten. Die umfährt halt jeder großräumig, weil die Torpedoland geworden sind. Dort mit etwas behäbigen rein, ist Selbstmord.

 

Was Kreuzer angeht:

Ich nutze mit der Hipper schon das Sonar. Ist auch schon mal praktisch mit immerhin 5 km Reichweite. Aber das HE ist so schlecht, dazu biste nur 32 Knoten schnell... ich hab jetzt mittlerweile ihre Sekundären geskillt, um einfach noch etwas zusätzliches zur DD Jagd zu haben. Aber ohne CV ist das ungleich schwerer. Womit ein CV aber zu kämpfen hat, siehe oben.

Atago hat geiles HE, aber das Sonar ist so Scheiße, da nehme ich AA Skillung, um den wenigen CVs zumindest diesen anbieten zu können. Ansonsten versuche ich DDs mit dem Speed zu jagen. Aber ohne CV bleibt man da auch kaum dran...

 

Ich habe auch mal DDs gespielt, habs aber wieder aufgegeben, obwohl ich bei Fubuki war immerhin. Ich weiß also um deren Blickwinkel. Auch wie es ist, 10 km an nen Träger ran zu kommen, von einem heimkehrenden Flieger aufgedeckt zu werden und instant aus einer Kreuzersalve zu sterben...

Daher werde ich niemals einen Nerf bei DDs fordern... auch wenn ich diese Torpedoteppiche mittlerweile hasse... aber gut, wenn man mal 3 gegnerische Shimas vor und neben sich hatte, dazu 2 'alliierte' hinter sich und plötzlich mit seiner Yamato in 75 Torpedos gefangen ist, dann ist das schon sowas wie der Super GAU...

 

Summasummarum bleibt aus meiner Sicht, es gibt einfach im Moment keine EXP fürs Scouting. Wenn das kommt, wird (meine Meinung) auch mehr Scouting durchgeführt. Was sich an der Zahl teilnehmender DDs und der Torpdeoteppiche dann auch wieder ausdrücken wird.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
420 posts
10,214 battles

Habe gestern wieder mehrere Matches im High-Tier gespielt und jedes Mal waren da mindestens 7 DDs (meist mehr) im Game, und wenn ich keinen CV gespielt hab meist gar keiner. Nun waren die Tipps von euch, von wegen Spotten ja nicht falsch, nur hat mal als CV im High-Tier leider anderes zu tun, als DDs zu spotten. Aufgrund der tollen Idee von WG bzgl. Spiegelträger ist man sowieso das erste Drittel der Partie damit beschäftigt, sich den anderen Träger vom Hals zu schaffen und kommt erst dann überhaupt zum Spielen. Da der andere Träger dies in 90% aller Fälle allerdings auch probieren wird, brauche ich jedoch schon mal mindestens einen Kreuzer als AA-Support bei mir, der nicht DDs jagen kann. Bis zum letzten CV-NERV war das ja auch noch nicht so ein riesen Problem wie jetzt, da man mit 2 Torpbomberstaffeln, auch wenn es eine Verschwendung war, einen DD zumindest hitten konnte. Das ist jetzt, dank einer Anflugkurve von gefühlten 2km, leider kaum mehr möglich. Dies macht den DD zur einzigen Klasse ohne richtige Konterklasse.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×