Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Trigger_Happy_Dad

Tashkent

373 comments in this topic

Recommended Posts

Beta Tester
6,753 posts
7,907 battles

Die Tashkent ist tatsächlich richtig mies.

Bin zwar noch relativ neu auf dem Schiff und hoffe irgendeinen Kniff zu finden der sie spielbar macht, aber bis jetzt ist sie das schlechteste aus allen Welten vereint.

Das einzige positive an dem Boot sind die Kanonen, die wirklich ordentlich scheppern.

Trotzdem gibt es halt weder verstecken noch großartig ausweichen.

Sobald man entdeckt ist, ist man eigentlich Freiwild wenn jemand rafft, dass er da ein Ziel vor sich hat. dass er trifft wenn er will.

 

Ich habe damals die Kuma behalten weil sie mir so gut gefallen hat.

Obwohl diese nur ein paar meter länger ist, ist sie in so gut wie allen belangen besser als die Tashkent.

Wir sprechen hier von T4 Cruiser gegen T8 DD.

Schon traurig.

Ein klein wenig mehr Manövrierfähigkeit alleine würde die Tashkent schon wesentlich spaßiger machen.

Im moment heißt es eher auf max Range bleiben und hoffen, dass keiner auf die Idee kommt auf einen zu schießen.

Ich überlege mir wirklich die Russen wieder zu verlassen, da der Weg auf T9 mit der Tashkent wirklich einfach keinen Spaß macht.

 

 

Spiel dich erstmal ein mit der Tashkent, ich finde sie mittlerweile richtig gut - vor allem in Ranked Battles, ideal zum Cappen / Cap verteidigen, low HP Gegner & DDs killen (*) & aus dem Nebel heraus zu feuern.

 

46 Knoten mit Speed Boost, 48 Knoten mit Speed Boost  + Sierra Mike Flagge.

 

14km Kanonenreichweite mit Verbesserter Schießausbildung + 13,3 Schuss / Minute + 8km Torpedos (53-36 mod.2).

 

Killah. ;)

 

sailing-home-1k6yeq.jpg

 

 

(*)

Auf gedeckte feindliche DDs müssen SOFORT auf die Fr*sse kriegen, (fast) jede Salve muss sitzen, dann klappt das. ;)

Edited by Trigger_Happy_Dad
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
6,753 posts
7,907 battles

 

So viel Glück wie hier:

 

 

...kann man doch eigentlich gar nicht haben? ;)

 

- fiese Aufklärungsflugzeuge, Sonar, Kreuzer, Schlachtschiffe und Zerstörer im Einsatz gegen mich, ;)

- voll in den Strand reingenoobt, schwerster Beschuss auf mich (5 Module ausgefallen, Schiff brennt, HP kaum noch vorhanden

- meine Aale treffen die feindliche Amagi 500m vor unserer North Carolina.... ;)

 

P.S. Als guter DD "Fahrer" in Ranked Battles muss man vor allem eins können: richtig gut rückwärts ein- und ausparken! :D

 

 

 

Edited by Trigger_Happy_Dad

Share this post


Link to post
Share on other sites
[A-MD]
WoWs Wiki Team
1,737 posts
10,803 battles

Ich bin irgendwann von der Tashkent auf die Kiev gewechselt. In den Ranket Matches schlägt die sich irgendwie trotzdem besser. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UCORP]
[UCORP]
Beta Tester
826 posts

Ihr macht mir jetzt aber Angst :D

 

Mag die Kiew echt gern:D

Nahezu jede Runde, außer man hat iwie verschissen oder Pech gehabt, ist iwie richtig funny mit der Kiew:D

Mal hier und da nerven usw :D

Teilweise bekam ich Sprüche wie "Schm1ddi, du nervst einen ab :D

 

Mal sehen ob es mit dem 8er genauso wird;) Ansich hat die Taschkent eine bessere Tarnung - solange nicht geschossen wird - da Tarn Modul möglich.

Ansich fand ich die 4km Torps ok - aber nicht besonders. Mal sehen wie sie sich bei dem 8er machen.

In der Regel finde ich Torp Speed wichtiger...den Rest machen halt die Guns.

Schätze es kommt so oder so auf die Spielweise an;)

 

Gehabt euch lieb;)

 

Mfg Schm1ddi

 

ps: Zweite Runde mit der Taschkent;) 109550 "gemixter" Damage ;)

http://www.fotos-hochladen.net/view/shot151210085qjdm10uv.jpg

http://www.fotos-hochladen.net/view/shot1512100y5409fwroa.jpg

http://www.fotos-hochladen.net/view/shot1512100c5jex9hn0y.jpg

Edited by Schm1ddi

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SPICY]
Players
71 posts
8,915 battles

in dem killing Bodo & Friends Video ? Wie geht das denn mit dem schiessen O_o ?

Ich sehe keine fixierung der Kanonen, sowie ist das Zielkreuz sonstwo im Bildschirm allerdings hagelt es für den Gegner viele treffer ?

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UCORP]
[UCORP]
Beta Tester
826 posts

in dem killing Bodo & Friends Video ? Wie geht das denn mit dem schiessen O_o ?

Ich sehe keine fixierung der Kanonen, sowie ist das Zielkreuz sonstwo im Bildschirm allerdings hagelt es für den Gegner viele treffer ?

 

Gruß

 

Aimbot:hiding::D

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UCORP]
[UCORP]
Beta Tester
826 posts

Jo, Taschkent ist nicht sooo toll wie die Kiew.

Liegt wohl daran sie total UP ist.

 

Ersten, keine Chance gegen andere Nationen was die Sichtbarkeit angeht.

Keine Chance mit den Torps die als "Drilling" eine totaler Fail ist.

 

Ansich ist die Taschkent fast unfahrbar.

Die Kiew ist weitaus effektiver..trotz nur 4km Torps.

 

Ab der Taschkent merkt man erst wie OP die anderen DDs sind.

Da diese alle unsichtbar aus dem Nebel schießen können.

Nur die Russen können das kaum oder garnicht.

Deswegen verliert man zu oft die Runden da man diese nicht entsprechend gewinnen kann aufgrund zu schlechter Torps ( zu lahm, keine Reichweite und dazu noch drecks Drillinge) und Sichtbarkeit. Man wird meist von anderen DDs ausspottet. Sie geht auch kaum wieder "zu" bzw die Zeit dauert einfach viel zu lange.

 

Wenn der T9er genauso ist...kann man ehrlich gesagt aufhören mit der Kiew. Da muss WG ordentlich buffen. Aber sowas von!!!

 

Mfg Schm1ddi

 

ps: schätze die Kiew bleibt der beste Russen DD. Taschkent und alles danach kann man sich sparen.

Denn 43k Durchschnitts Damage zu 27k mit der Taschkent..das haut nicht hinne.

Ergo, die Taschkent ist totaler unnutz - selbst wenn man mal ein paar "gute" Runden hat.

 

 

Edited by Schm1ddi
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[POMF]
Players
513 posts
12,839 battles

Jo, Taschkent ist nicht sooo toll wie die Kiew.

Liegt wohl daran sie total UP ist.

 

Ersten, keine Chance gegen andere Nationen was die Sichtbarkeit angeht.

Keine Chance mit den Torps die als "Drilling" eine totaler Fail ist.

 

Ansich ist die Taschkent fast unfahrbar.

Die Kiew ist weitaus effektiver..trotz nur 4km Torps.

 

Ab der Taschkent merkt man erst wie OP die anderen DDs sind.

Da diese alle unsichtbar aus dem Nebel schießen können.

Nur die Russen können das kaum oder garnicht.

Deswegen verliert man zu oft die Runden da man diese nicht entsprechend gewinnen kann aufgrund zu schlechter Torps

und Sichtbarkeit. Man wird meist von anderen DDs aufgespottet ohne selbst etwas zu sehen. Dabei sind alle anderen nicht im Nebel.

Taschkent ist fällig für ein Buff. Sichtbarkeit runter. Aber massiv. Sonst sehe ich schwarz in Zukunft für die Russen ingame da diese keiner

mehr ab Kiew tatsächlich ernst mag.

 

Mfg Schm1ddi

 

ps: schätze die Kiew bleibt der beste Russen DD. Taschkent und alles danach kann man sich sparen.

 

 

taschkent und alles danach kann man sich sparen? Hast wohl noch keine udaloi gespielt....ich denke mal einfach du hast die taschkent nicht nach ihren stärken ( wozu auch die torpedos gehören) gespielt. So ist man sehr gut in der lage feuer zu setzen, die schlechte manövrierbarkeit kann man durch geschicktes manövrieren auf höchstentfernung oder rauch ausgleichen. Ohwnhin will man usn dds nicht zu nahe kommen; da diese die bessere rof haben. Durch die tierstufe und die größe des schiffe muss man sagen das die kiev für ihre stufe das bessere gunboot ist, aber die 8 kilometter torpedos machen das wieder wett

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UCORP]
[UCORP]
Beta Tester
826 posts

 

taschkent und alles danach kann man sich sparen? Hast wohl noch keine udaloi gespielt....ich denke mal einfach du hast die taschkent nicht nach ihren stärken ( wozu auch die torpedos gehören) gespielt. So ist man sehr gut in der lage feuer zu setzen, die schlechte manövrierbarkeit kann man durch geschicktes manövrieren auf höchstentfernung oder rauch ausgleichen. Ohwnhin will man usn dds nicht zu nahe kommen; da diese die bessere rof haben. Durch die tierstufe und die größe des schiffe muss man sagen das die kiev für ihre stufe das bessere gunboot ist, aber die 8 kilometter torpedos machen das wieder wett

 

 

Selbst mit der Kiew schaffe ich regelmässig meine 4km Torps abzusetzen.

Taschkent Torps sind einfach zu lahmarschig. Jeder kann diese ausweichen, selbst neulinge.

Die schnelleren 4km Torpdeos von der Kiew weicht man kaum aus - zumal es auch noch ein Fünfling ist, womit sich weitaus besser treffen läßt.

Außerdem ist man meist ausgespottet bevor man die Torps zu Wasser lassen kann - was der Sinn ansich eines Zerstöres ist.

Die Guns taugen für ein 8er garnicht mehr. Iwie habe ich das Gefühl das diese weniger Damage raushauen pro Schuss wie die Kiew.

 

Auch ist man mit der Taschkent total auf das Team angewiesen. Man kann nicht mal kurz was alleine starten und wieder weg fahren.

Im Grunde genommen, glaube ich, muss man das Teil fahren wie ein Kreuzer...iwo mitten drin bei den restlichen Schiffen und hoffen das das Team

iwas geschissen kriegt.

 

Mit der Kiew hatte ich sehr viel Spaß. Taschkent genau das Gegenteil. Dachte es wird ähnlich..aber weit gefehlt.

 

ps: im 1 on 1 mit der Kiew..habe ich eine Taschkent besiegt ohne Probleme. Weil sie so schön zu treffen ist. Das wird noch ein Grund sein warum das Teil kaum zu fahren ist.

 

pss: scherzbeutel..wie soll ich die udolai fahren wenn ich noch bei der drecks Taschkent bin.

Edited by Schm1ddi
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,124 posts
6,259 battles

Bin am grübeln, lese hier zweierlei, die einen sagen "hui geil" die andern trauern der Kiev nach. Bin nun auch bald durch (7k oder so, der Grind hät ruhig länger dauern dürfen ^^), und frage mich ob es sich denn nun lohnt weiter zu machen oder auf 7 zu harren?! :hmm:

 

Was mir so durch den Kopf geht, die Kiev hat kein Tarnmodul, die Tash hat eines, aber dafür ist die Tash ja riesig fürn DD. Macht das nicht das Rangefire etwas müsig, weil leichteres Ziel?

Andererseits hab ich sie ingame schon recht gut performen sehn.

 

Wäre für aussagekräftigen Rat/Tipps dankbar.

 

 

Ivie

Edited by Ivie

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester
113 posts
9,891 battles

@Ivie:

In jedem Forschungsbaum gibt es mal eine Gurke bzw. mal ein schlechteres Schiff, aber die Taschkent als reines Gunboat gespielt ist jetzt nicht wirklich schlecht. Sofern man immer schön auf Distanz bleibt kann man auch damit leben das das Schiff für einen Zerstörer schon ziemlich groß ist, vor allem hoher Rumpf und Aufbau. Die Torpedos habe ich bei der Taschkent so gut wie nie genutzt, meist nur als Verteidigung im Infight um den Gegner zum abdrehen zu zwingen.

 

Ich würde die Taschkent aber jederzeit wieder durchspielen, denn mit der Udaloi bekommst du ein super Tier 9 Schiff. Das Teil ist kleiner als die Taschkent, kann einen bösen 15er Fächer legen und die Guns sind einfach klasse, mit denen man oft dicke Schellen raushaut. Und beim aus dem Nebel oder versteckt schießen bekomme ich immer wieder ein Grinsen im Gesicht :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
148 posts

Das einzige große Problem an dem Teil ist, die Sichtbarkeit... Verstehe nicht, warum die so ein extrem schlechten Tarnwert hat gegenüber den anderen! Der Tarnwert muss jedenfalls hoch!

Edited by Mr_Atompilzsammler

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
6,753 posts
7,907 battles

in dem killing Bodo & Friends Video ? Wie geht das denn mit dem schiessen O_o ?

Ich sehe keine fixierung der Kanonen, sowie ist das Zielkreuz sonstwo im Bildschirm allerdings hagelt es für den Gegner viele treffer ?

 

Gruß

 

 

Ja, ist eine Aufnahme von einem Replay, wenn ich "live" aufnehme gehen meine fps zu sehr in den Keller, deswegen die Replay Aufnahmen. :)

 

Mit Rechts-Maus-Klick kann man bei WoWS Ziele beschießen und sich dabei umsehen, habe ich hier schon mal im Detail erklärt:  http://forum.worldofwarships.eu/index.php?/topic/25987-teamwork-newbies-helfen-aus-der-huefte-feuern-siegrate-verbessern/

 

 

 

:honoring:

 

 

 

Danke für den Link. Wieder was dazu gelernt.

Werd ich denn mal gleich im Koop ausprobieren.

Funktioniert einwandfrei...erstaunlich hohe Trefferquote wenn auch jetzt mal nur im Koop-Modus.

Und ich hab mich gefragt wie diese Kiev-Kapitäne im Rang-Modus meine Amagi dermassen zielsicher mit HE zumüllen konnten während die Haken-schlagend 12km vor mir rumkreiseln.

Werd ich mir denn mit schnellfeuernden Kreuzern wie z.b der Murmansk mit der ich gar nicht so richtig klarkomme mal angewöhnen müssen.

 

 

 

 

Bodo hat übrigens letzte Woche (?) seine Rache bekommen und mich eiskalt versenkt. ;)

 

 

Edited by Trigger_Happy_Dad

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,117 posts
7,559 battles

Was ein Dreckskahn! Jedes 2. Spiel verlier ich 2 Türme und kann danach quasi Sebuku machen. Und jedes dritte Spiel geh ich durch ne Detonation drauf. Nicht mal die Kiew war so dermaßen unzuverlässig.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
148 posts

Was ein Dreckskahn! Jedes 2. Spiel verlier ich 2 Türme und kann danach quasi Sebuku machen. Und jedes dritte Spiel geh ich durch ne Detonation drauf. Nicht mal die Kiew war so dermaßen unzuverlässig.

 

Stimme dir zu 100% zu, was nützen ein die super GUNS, wen man,

 

1. kein Gegner sieht da man immer offen ist...

2. die super GUNS immer die Türme abrauchen...

3. Torps die nix/wenig wert sind...

 

Tashkent ist ein Fail durch und durch, im vergleich zu den Japsen!!!

 

Den 10 er Russen DD/DL sehe ich auch im Spiel zu 90% schlecht Performen.

Edited by Mr_Atompilzsammler
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,117 posts
7,559 battles

Und noch eine Eigenart dieses Schiffes. Sobald ich aufgedeckt bin (was ab diesem Tier schnell passiert da die gegn. DDs vor der gegn Flotte fahren und man selbst ja die Torps aufklärt und DDs jagt) hält alles was ne Kanone hat auf mich drauf. Selbst BBs obwohl sich zw. mir und ihnen noch Kreuzer befinden und ich 11km weg bin .... die feuern auf mich als gäbs kein Morgen. Ok die eigenen CAs freuts nur: wo macht das Sinn? Ist ja nicht so, dass ich auch irgendwie gefährlich werden könnte auf diese Distanz. Selbst Feuer legt diese Mistkiste nur sehr sporadisch. Strange ...

Edited by medi0815

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TGF-2]
Beta Tester
22 posts

ich befürchte das liegt daran, dass es ne menge exp für ein tier8 dd gibt, besonders wenn du auch noch hightier im spiel bist..

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Alpha Tester
3,703 posts
12,512 battles

Bin jetzt auch bei der Tashkent. Hätte mir die Forschungskosten auch sparen können. Was nützt mir die Geschwindigkeit, wenn man einen Tarnwert wie ein Haus hat und jeder andere T8 DD dich sofort spottet. Nicht mein Fall der Kübel. Wird glaube ich wieder verschrottet und die Rohstoffe werden in die Japan-Kreuzer investiert.

 

*edit*

 

Nach anfänglichen Schwierigkeiten läuft es besser.

Edited by Bluteule

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,117 posts
7,559 battles

Der Dreckskübel versagt bei mir laufend. Mir zerfetzt es regelmäßig mit den ersten Treffern 2 Türme. Ist echt nicht mehr feierlich. Ist mein einziges T8 Schiff und habs mal in den Ranked probiert aber dort ist es absolut unbrauchbar da der Gegner entweder mit Fubukis oder Bensons ankommt. Erstere bekommt man nicht zu Gesicht und Letztere zwingen einem das Spiel auf + schneller Verlust meiner Türme und das wars dann. Frustrierend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Alpha Tester
3,703 posts
12,512 battles

OK. Die Tashkent ist einfach ein Dreckkübel. Man kämpft gegen einen DD und jedesmal Turmausfall. Repariert schnell. Wieder Turmausfall. Eben gegen eine Fubu verloren. Haut mit mit jeder Salve Türme raus. Lachhaft. Mit meiner Sims haue ich die Fubus locker weg. Wird wieder verkauft der Kahn.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
6,753 posts
7,907 battles

Was habt ihr denn alle gegen die Tashkent, soooo übel ist die doch gar nicht? :hiding:

 

....immerhin habe ich mit der Tashkent in Season 2 Rang 1 geholt. :)

 

 

Aber stimmt schon, ne Benson macht schon mehr her....vor allem mit 15 skill Punkten inkl. Tarn-skill, da geht die erst bei 5,8 km auf.... ;)

 

Die Udaloi ist aber mMn richtig gut! ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,117 posts
7,559 battles

Liegt wohl daran, dass du sie vor dem letzten Patch gespielt hast als sie noch nicht bei Feindsichtung spontane Sprengung von 1-3 Türmen durchgeführt hat.

Ich mein wenn ich mir dein Replay anschaue dann hast du bis zuletzt alle Türme im Einsatz, trotz massiven HP Verlust.

Wenn ich das Teil spiele verlieren ich teilweise schon 2 Türme obwohl ich nur 1k HP verloren hab - und das beim ersten Treffer eines anderen DDs, den ich vorher nicht sehen konnte. Und getroffen wird man mit dem Gerät zwangsläufig selbst von blinden Kanonieren. Danach ist dann Schicht mit dem Ding und man kann nur noch als Ablenkung wirken denn Schaden austeilen is nicht mehr drin.

Hab seit gestern AFT freigeschaltet - mal sehen wie ich jetzt mir ihr klar komme. Das eine Spiel gestern hab ich Bodyguard für ne Tirpitz gespielt und da gings ganz gut (mit dieser Sensorerweiterung) - allerdings war ich da auch TopTier (Gegner waren 2x Mahan, 1xMutsuki, 1xFubuki). Konnte sogar die Fubu und eine der beiden Mahans rausnehmen (und ne Yorck, die arme Sau ist über mich gestolpert ... auf 4km Distanz tödlich :trollface: ) bevor mich die 2. Mahan zu den Fischen geschickt hat.

Edited by medi0815

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,117 posts
7,559 battles

Also verbesserte Schießausbildung scheint wirklich den Unterschied zu machen. Dadurch, dass man jetzt >12km entfernt sein kann wird man viel seltener getroffen. Gestern meine erste Montana quasi im Alleingang fertig gemacht. Hatte am Ende >50k Brandschaden und nochmal >35k HE Schaden aufm Konto. Scheint gereicht zu haben für dieses Beiboot :trollface:

Und ich hab gelernt, durchaus AP bei BBs zu laden und auf die Aufbauten zu halten. Ergibt pro Salve fast zuverlässig >2k Schaden.

Ich denke mittlerweile, dass "mit letzter Anstrengung" der falsche Skill für RU DDs ist und man auf "verbesserte Schießausbildung" gehen sollte um Abstand halten zu können und somit eh nicht mehr getroffen zu werden weil dann behält man auch seine Türmchen länger.

Ne Benson zerpflückt mich aber nach wie vor recht easy .... Noch 140k XP bis zur Udaloi ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×