Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Trigger_Happy_Dad

Farragut

211 comments in this topic

Recommended Posts

Players
167 posts
3,937 battles

Ein an sich guter Zerstörer, welcher sich angenehm fahren lässt. Und wenn man in die Situation kommt seine Torpedos zu nutzen, dann hat man schön viele mit einem guten Feuerwinkel.

 

Meiner Meinung nach hat die Farragut aber auch einige schwerwiegende Mankos.

Ich finde sie etwas langsam zu allererst.

Sie verliert ganz schnell und häufig ihre Geschütztürme. Oftmals auch sogar zwei gleichzeitig, ob Bug oder Heckgeschütze spielt dabei keine Rolle.

Wenn das passiert ist, würde ich am liebsten das Schiff aufgeben und die Selbstversenkung einleiten. Ohne Kanonen ist die Farragut einfach nutzlos.

Denn rein zum aufklären kann dann ebenso eine Fuckutaka oder auch Aoba an irgendwelche Ecken fahren, die sind nehezu genauso schnell. Wie schon angeschprochen.

Und die Artillerie ist naja, auf die Entfernung auf die man angreifen könnte, hats keinen Sinn. Denn bei dem Geschoßbogen und der nicht vorhandenen Geschoßgeschwindigkeit, können selbst Schlachtschiffe leicht ausweichen.

 

Nichts desto Trotz, macht sie überwiegend Spaß. Und wenn man Zerstörer jagd damit umsomehr.:izmena:

Ausser sie verliert die Geschütztürme, dann wird wieder traurig.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[F_M_B]
[F_M_B]
Beta Tester
923 posts
5,544 battles

Sie verliert ganz schnell und häufig ihre Geschütztürme. Oftmals auch sogar zwei gleichzeitig, ob Bug oder Heckgeschütze spielt dabei keine Rolle.

Wenn das passiert ist, würde ich am liebsten das Schiff aufgeben und die Selbstversenkung einleiten. Ohne Kanonen ist die Farragut einfach nutzlos.

Denn rein zum aufklären kann dann ebenso eine Fuckutaka oder auch Aoba an irgendwelche Ecken fahren, die sind nehezu genauso schnell. Wie schon angeschprochen.

Und die Artillerie ist naja, auf die Entfernung auf die man angreifen könnte, hats keinen Sinn. Denn bei dem Geschoßbogen und der nicht vorhandenen Geschoßgeschwindigkeit, können selbst Schlachtschiffe leicht ausweichen.

Nichts desto Trotz, macht sie überwiegend Spaß. Und wenn man Zerstörer jagd damit umsomehr.:izmena:

Ausser sie verliert die Geschütztürme, dann wird wieder traurig.

 

Ich hab keine Probleme, dass einzelne Geschütze ausfallen, heute 4 Gefechte gefahren und zweimal das Munnilager erwischt worden. Macht so keinen Spaß.

Der Geschossbogen ist absolut das letzte, 12 Sekunden Flugzeit für 12 Kilometer. Da weicht ja jedes Schlachtschiff aus.

 

Die Nicholas konnte man wenigsten noch als AA-Support spielen, aber ab der Farragut gibt es keine Träger mehr.

 

Bisjetzt die Nummer 2 der schlechtesten Zerstörer die ich gefahren habe, wird nur vom russ. Tier 3 getopt.

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OMA]
Beta Tester
16 posts
3,307 battles

2 Gefechte, 2 mal Detonation bekommen, läuft... Wird Zeit, bei dem Kahn die Juliet-Charlie-Flagge zu hissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
31 posts
1,565 battles

Vom IJN DDs mal abgesehen, hatte mir die Klasse an sich bis jetzt nicht sooooooo viel Spaß gemacht. 

 

Und T2-T5 mehr schlecht als recht, und dank Premium, durch gekommen mit dem Gedanken, der nächste Tier wird besser.

 

Aber jetzt mit dem Kahn ..... alter Falter, der macht richtig Lust auf mehr.

 

Vor allem, scheiss auf DMG, spotten und in Brand stecken so dass des Schadensbegrenzungsteam gezündet wird und am besten im Hintergrund ne Team-Cleveland! Ran kommen lassen auf 7 Km und ab die Aale! 

 

Und sau-lustig, weil ich kein starken 5er,6er oder 7er AA habe zwecks aktueller Aufträge, des Schiffchen komplett auf AA geskillt! Ja, auch mit erhöhter Reichweite der FLAK, statt Genauigkeit der Main-Battery!

Funktioniert janz jut wenn mal CVs anwesend sind! Vor allem mit dem Skill, wer braucht schon die paar Knoten mehr? In einem Match sogar schon 14 T6 Flieger runter geholt, und Schutz bietet man auch noch!

Fehlt nur noch der 4er Kapitän-Skill!!!

 

Jut, die Geschütze der Ami-DDs sind extrem gewöhnungsbedürftig, aber wenn man mal den Dreh raus hat dückt man den gegnerischen CAs/CLs, natürlich durch Smoke geschützt, mit AP die Zitas das es nicht mehr feierlich ist. 

 

Und mit Ruder-Verbesserung dreht des Teil auf ner Briefmarke!

 

Vielleicht hatte ich bis jetzt auch einfach nur Glück mit dem Schiff, aber das was es bis jetzt für mich geleistet hat ist schon prägend.

Bleibt erstmal im Hafen bis ich vielleicht feststelle, dass alles bisher Dusel war.

 

Freu mich auf die folgenden Ami-DDs :honoring:

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players
273 posts
8,355 battles

Ich behaupte mal der größte Fehler vieler, ist einfach weiter zu grinden ohne das man wirklich weiß wozu der US DD eigentlich da ist.

Ich habe auf meiner Nicholas solange gespielt, bis ich den 4. Perk hatte. Denn erst dann kann man diese DD-Reihe vernünftig spielen.

 

So zumindest meine Meinung. 

 

Ansonsten sei gesagt......Troody hat absolut recht mit seiner Aussage. Haltet Euch daran und es funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
338 posts
4,470 battles

Vom IJN DDs mal abgesehen, hatte mir die Klasse an sich bis jetzt nicht sooooooo viel Spaß gemacht. 

 

Und T2-T5 mehr schlecht als recht, und dank Premium, durch gekommen mit dem Gedanken, der nächste Tier wird besser.

 

Aber jetzt mit dem Kahn ..... alter Falter, der macht richtig Lust auf mehr.

 

Vor allem, scheiss auf DMG, spotten und in Brand stecken so dass des Schadensbegrenzungsteam gezündet wird und am besten im Hintergrund ne Team-Cleveland! Ran kommen lassen auf 7 Km und ab die Aale! 

 

Und sau-lustig, weil ich kein starken 5er,6er oder 7er AA habe zwecks aktueller Aufträge, des Schiffchen komplett auf AA geskillt! Ja, auch mit erhöhter Reichweite der FLAK, statt Genauigkeit der Main-Battery!

Funktioniert janz jut wenn mal CVs anwesend sind! Vor allem mit dem Skill, wer braucht schon die paar Knoten mehr? In einem Match sogar schon 14 T6 Flieger runter geholt, und Schutz bietet man auch noch!

Fehlt nur noch der 4er Kapitän-Skill!!!

 

Jut, die Geschütze der Ami-DDs sind extrem gewöhnungsbedürftig, aber wenn man mal den Dreh raus hat dückt man den gegnerischen CAs/CLs, natürlich durch Smoke geschützt, mit AP die Zitas das es nicht mehr feierlich ist. 

 

Und mit Ruder-Verbesserung dreht des Teil auf ner Briefmarke!

 

Vielleicht hatte ich bis jetzt auch einfach nur Glück mit dem Schiff, aber das was es bis jetzt für mich geleistet hat ist schon prägend.

Bleibt erstmal im Hafen bis ich vielleicht feststelle, dass alles bisher Dusel war.

 

Freu mich auf die folgenden Ami-DDs :honoring:

 

 

 

 

Hm, aber den Effekt müsstest du doch bei der Nicholas schon festgestellt haben - die Flak ist gleichwertig (wegen Tier 5 der Nico aber mehr wert). Der einzige wirkliche Vorteil der Farragut ist, dass im Topausbau man eine 1 km große Ninjazone hat, die hat die Nicholas nicht (Vorausgesetzt, beiden Kapitänen fehlt der 2. Schießausbildungsskill). Ansonsten spielen sich beide recht identisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
13,376 posts
6,522 battles

Also ich hab sie jetzt auch mit B-Rumpf und besseren Torps ausgebaut. Ich fahr sie eher hinterhältig und der eine Turm weniger reißt es dann auch nicht mehr. Die RoF ist so gut, dass man sich gegen alle DDs gut zur Wehr setzen kann.

Die 6,4Km reichweite braucht es dann aber doch, um auch mal Area Denial torpen zu können, oder Inselecken ausnutzend den Gegner in die Torps reinfahren zu lassen. Mit den 5,5ern geht das schon teilweise, die 6,4er sollten da echt nochmal eine gute Schippe drauflegen. Außerdem sind sie schneller und das ist immer noch das Wichtigste bei den Torps- vor allem, weil ic die oftmals den Gegnern entgegen torpe (also schraug auf den Bug) und dann die Reaktionszeit um ein Vielfaches abnimmt.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnte ich jetzt zwei ganz gute Gefechte verbuchen und freue mich, entgegen aller Erwartungen, Richtung Benson weiterforschen zu können. Irgendwie bereiten mir aber T7+8 noch Kopfzerbrechen. Die 9,2Km-Torps mit 52Kn will ich eigentlich nicht wirklich nutzen :unsure:

Edited by Walther_K_Nehring

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
338 posts
4,470 battles

*snip*

Irgendwie bereiten mir aber T7+8 noch Kopfzerbrechen. Die 9,2Km-Torps mit 52Kn will ich eigentlich nicht wirklich nutzen :unsure:

 

Tröste dich, in höheren Tiers fährt eh nur der letzte Esel in deine Torpedos.

Die Amis sind ja eh mehr Kanonenboote.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
12 posts
467 battles

Hallöchen,

 

kurze Frage:

Wo ist der Unterschied zwischen dem B & C-Rumpf? Man verliert bei beiden einen Turm, bekommt aber mehr Flak und 600 HP dazu...?!
Wieso also 2x den gleichen Rumf im Prinzip erforschen?
Der B-rumpf ermöglicht wenigstens die verbesserten Torps... o0

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PR-G]
Beta Tester
1,570 posts
12,782 battles

Ist der C-Rumpf nicht zwingend erforderlich, wenn man den Flak-Boost einbauen will?

 

Doch ist er. Das AA-Consumable gibt es nur mit dem letzten Rumpf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
121 posts
3,096 battles

Das Schiff ist so genial, bis jetzt ist es eines meiner absoluten Lieblingsschiffe. nach etwa 20 Gefechten hab ich verstanden wie man das Ding fahren muss, nämlich immer in den nahkampf, aber schauen, dass man möglichst nur einen Gegner vor sich hat.Einfach zwischen Inseln verstecken und den Gegner überraschen. Verändert sich die Spielweise bei den US-DD's noch, oder kann man die alle so spielen? Die Geschossflugbahn ist halt recht nervig, auf mehr als 8km Entfernung trifft man kaum noch einen Zerstörer. Wird die bei den nachfolgenden Schiffen noch besser, oder werde ich mich da dran gewöhnen müssen? Alles in allem einfach nur spassig, das Teil, ich hatte heute 5 Siege in Folge damit :izmena:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,202 posts
8,169 battles

Die Geschossflugbahn bleibt so. Die Tarnung wird ab Tier 8 aber besser, d.h. man kann auch ohne Inseln dichter ran bevor man sichtbar wird (ca. 6 km) und trifft dann entsprechend häufiger. Ab Tier 7 gibt es zudem Torpedos, deren Reichweite größer ist als die eigene Sichtbarkeit. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,117 posts
7,559 battles

Omg, was ein Desaster. Gestern mal aus Langweile beschlossen ein paar Monate nach der - für mich sehr spaßigen Nicholas - die US DD line weiter zu spielen. Alter, was ein Grauen nach dem man die Geschossbahn der RU DDs gewöhnt ist. 2 Spiele bisher und bei beiden dermaßen aufs Maul bekommen - unglaublich - ist mir bisher noch mit keinem Schiff passiert. Hab wegen der Orbitalkanonen die Cleve verhökert aber die Farragut schießt ja noch schlimmer :ohmy:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
984 posts
6,588 battles

Was glaubst du, warum US-DD- und Cleveland-Fahrer so viele wütende Mails von der ISS-Crew bekommen, weil die Granaten wieder so dicht an ihr vorbei geflogen sind? :)

 

Mit AFT ist es noch schlimmer, weswegen ich da auf Demolitionist gegangen bin (wozu auch gute DD-Fahrer wie Trigger_Happy_Dad © raten). Was ich auf 12 km nicht treffe treff ich auf 14 schon mal gar nicht ...

 

Aber der hohe Bogen hat EINEN Vorteil: du kannst so richtig schön BBs etc. nerven, die sich hinter Inseln verstecken ... 

Edited by McKormak

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
13,376 posts
6,522 battles

Die Farragut ist einfach ein brutales Maschinchen- hab heute meine ersten beiden Kraken freigelassen :playing:

 

Das mit AFT bin ich derzeit auch am überlegen- es ist ja nicht nur so, dass die Murmeln ewig lange unterwegs sind, sondern die eigene Flak auch erheblcih weiter schießt und man somit gezwungen ist die Flak unter allen Umständen abzustellen, sonst geht die auf 6Km los und man verrät sich. Und die Brände die ich lege, sind jetzt nicht so mannigfaltig, dass sich das rentiert. Beim meinem zweiten Kraken waren es zum ersten mal über 10k Brandschaden. Sonst hab ich immer 2-5k, was jetzt nicht sonderlich viel ist in meinen Augen. Ich denke hier werde ich auch die neuen Skills abwarten und sollte es eine kostenlose Neuskillung geben Richtung Demolitioist gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
984 posts
6,588 battles

Ah, Moin Walther! :)

 

Jo, das mit der eventuellen Neuskillung habe ich auch gelesen. Ist nur nervig, dass man wieder auf den Asia- und RU-Seiten suchen muss, um all das zu finden, was sie in dem EU-Artikel mal wieder vergessen haben. Was daran SO schwer ist ...

 

Zum Demolitionist: ich finde schon, dass sich der Unterschied 8% vs. 5% bemerkbar macht. Okay, mit nem Zündi wie der Cleve oder Murmel kommt man immer noch nicht mit, aber ...

 

AFT mit der Flak lohnt sich imho dann, wenn du die Fara als AAA-DD spielen willst (kannst natürlich auch noch das Modul dazu packen). Habe es mal ausprobiert, fand es aber nicht so prall. Da sind Kreuzer imho eindeutig besser. DDs haben nen anderen Job und sollten normalerweise Flugzeuge meiden wie die Pest. 

 

Vielleicht macht das ja in den kommenden Teambattles mehr Sinn, wenn man den eigenen Trägern oder armen, hilflosen und schutzbedürftigen BBs (^^) ein bissel AAA-Unterstützung geben kann/muss? 

 

Bin auf das feedback vom PTS gespannt; geht ja Morgen los. 

 

Btw, angeblich kommt "Last Chance" auf Tier 2! DAS wäre dann ein "must have" für das kleine Schiffchen.

Edited by McKormak

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DUDES]
WoWs Wiki Team, WoWs Wiki Team
1,795 posts
15,850 battles

Der C rumpf verbessert nur deine Flak um ein kleines Stück. Nicht zwingend notwenig mMn

 

Ich habe in erster Linie die besseren Torpedos haben wollen (und natürlich die bessere Ruderzeit). Aber Rumpf B ist einfach nur ein Witz, wenn man C daneben sieht. Mit letzterem bekommt man nämlich noch eine Entschädigung für die rausgeworfene Knarre! Außerdem hat man so einigermaßen eine Chance gegen die "Annoy-o-planes": die Scouts sind ja mitunter nicht einmal sichtbar. Aber wenn, dann schnell schnetzeln (geht auch ohne AAA, Boost ist einfach zu wichtig).

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
13,376 posts
6,522 battles

Vor allem- ich hab es damals auf der Mutsuki gemerkt- diese Parkerei von Fightern über einem selbst hört ganz schnell auf! Wenn dann die ersten 2-3 Verluste auftreten, dann ist bald Schicht im Schacht und der CV-Kapitän sucht sich einen anderen Dummen zum Trollen.

Und der C-Rumpf der Farragut steht in keinem Vergleich zur Mutsuki.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
123 posts
6,320 battles

Dieses Schiff treibt mich in den Wahnsinn ^^

Entweder Himmel oder Hölle, dazwischen geht nichts.

 

Versuche sie seit einiger Zeit mit AFT zu spielen, aber für die Kanonen muss man ja ohne Zoom schießen....

Heute aus Frust aggressiver gespielt und direkt eine Traumrunde mit 4 kills und 3 caps.

Dummerweise kann ich mir sicher sein dass die nächsten 3 oder 4 Kamikaze Runden genau dort enden....*grmpf*

 

Ich hoffe auf die Mahan und einer Mischung aus Torps und Kanonen...werde nach dem kostenlosen Neuskillen auch den Demo experten testen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
85 posts
8,391 battles

also die Kiste rockt.......

 

Es har so 15-17 Spiele gedauert bis ich den Kahn kapiert habe aber seitdem läufts

A-Rumpf Gunboat, aggro aber nicht kamikazestyle, scheiß auf Tarnung, die sollen dich sehen und auf dich schiessen.

 

Man ist in der Kiste ein Fliegengewichtsboxer, tanzen, tanzen, zuschlagen, tanzen, zuschlagen.....und vielleicht ist der Lucky punch drin und bloß nicht treffen lassen wobei die Mühle besser wegsteckt als die Russen.

 

Das letzte Spiel war echt geil, ich hab unsere Cap alleine lange genug gegen je eine Myuko, Fuso, NM, Colo, Omaha und Hatsuharui verteidigt bis mein Team mit einem Wimpernschlag gewonnen hat.

Die Oma hab ich selbst erledigt, der Colo hab ich 3 Aale verpasst, der Rest war ein Long range Salve aus dem Nirgendwo, die Hatsuharu lag hinter nem Felsen und hat sich erst garnicht rausgetraut und den Rest hab ich permanent zugespamt.

 

shot-16.02.19_22.37.51-0968.jpgshot-16.02.19_22.38.04-0450.jpgshot-16.02.19_22.39.36-0774.jpg

 

 

shot-16.02.19_22.37.51-0968.jpg

shot-16.02.19_22.38.04-0450.jpg

shot-16.02.19_22.39.36-0774.jpg

Edited by Anarhichas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
458 posts
10,533 battles

Hallo :)

 

Gerade die Farragut erworben und mit FreeXP den B-Rumpf gekauft.


 

Jetzt habe ich folgende Fragen:

Habe ich das richtig verstanden, mit dem C-Rumpf kann ich verbesserten Torps nicht einbauen?


 

Hier gibt's ja verschiedene Ansichten zur Spielweise.

In welche Richtung gehe ich? Spielt man sie in Richtung Flak, Hauptgeschütze oder Torps?


 

Damit ändert sich dann ja auch die Skillung des Kapitäns und die Teile die ich einbaue.


 

Bin da völlig offen und bitte um Unterstützung unserer Experten.


 

Für eure Ratschläge danke ich im Voraus :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIMI]
Beta Tester
1,333 posts

Hallo :)

 

Gerade die Farragut erworben und mit FreeXP den B-Rumpf gekauft.

 

 

Jetzt habe ich folgende Fragen:

Habe ich das richtig verstanden, mit dem C-Rumpf kann ich verbesserten Torps nicht einbauen?

 

 

Hier gibt's ja verschiedene Ansichten zur Spielweise.

In welche Richtung gehe ich? Spielt man sie in Richtung Flak, Hauptgeschütze oder Torps?

 

 

Damit ändert sich dann ja auch die Skillung des Kapitäns und die Teile die ich einbaue.

 

 

Bin da völlig offen und bitte um Unterstützung unserer Experten.

 

 

Für eure Ratschläge danke ich im Voraus :)

 

Klar kannst du die verbesserten Torps mit der C Hull benutzen. Ich würde aber bei der B Hull bleiben, da diese (seit 5.3) 5 Guns besitzt.

Die besseren Torpedos sind zwar ein Fortschritt, aber sie sind immer noch mit recht kurzer Reichweite ausgestattet. Für mich zählen daher zuerst die Guns vor den Torps. AAA ist für mich auf diesem DD nicht entscheidend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×