Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Trigger_Happy_Dad

Ibuki

268 comments in this topic

Recommended Posts

[GAIN]
Players
3,324 posts
19,069 battles
Vor 47 Minuten, KuK_Navi sagte:

Jep, spiele sie auch meist im offenen Gewässer mit viel Kurswechsel und Po wackeln.

 

Aber es gibt ab und an Spieler, da kannste machen was du willst, die treffen wie kleine Götter. Man erschrickt richtig, wenn man in einem Random auf Qualität trifft.:Smile_teethhappy:

Die gibt es zugehen lassen Stellungswechsel machen und hoffen das er Dich nicht erneut aufs Korn nimmt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester, Players
1,843 posts
8,848 battles
Vor 10 Stunden, Just_Testing_That sagte:

Alte Laborweisheit - ein paar Wochen im Labor können einem ein paar Stunden in der Bibliothek ersparen ;)

Macht es anders herum nicht mehr Sinn? Ich wäre ja lieber ein paar Stunden in der Bibliothek, als Wochen im Labor. Also zeitlich gesehen :Smile_hiding:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,429 posts
14,651 battles

Ironie ist scheinbar nicht deine Stärke.... ich kenn aus dem Studium (kaum 25 Jahre her) keinen, der nach "wieso klappt das verdammt noch mal nicht" am Ende doch über "scheiße, altbekannt" gestolpert ist und somit sein Lehrgeld bezahlt hat ....

 

Bei Schiffen ists irgendwie ähnlich. Manche Sachen klingen erst mal gut, aber irgendwie kann man doch das meiste nachlesen. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
11,499 posts
7,782 battles

Gibt es Meinungen und Pro-Tipps für die Ibuki 2021 und nach dem Cpt Rework?

 

Ist sie gut oder schlecht? Yay or nay?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,437 posts
12,025 battles
1 hour ago, 1MajorKoenig said:

Gibt es Meinungen und Pro-Tipps für die Ibuki 2021 und nach dem Cpt Rework?

 

Ist sie gut oder schlecht? Yay or nay?

Breitseite rumstehen sollte jetzt nicht mehr so toll funktionieren.

Hatte in einem der letzten Gefechte vor dem Rework 2 Ibukis die auf 12km Breitseite standen und fröhlich vor sich hin gespammt hatten und es waren gerade mal 3 Zitas möglich.

Hat mich in sofern angeko.... da ich selbst in dem Schiff öfters mal übers Heck kassiere und Breitseite eigentlich nen Dev Strike bedeuten sollte.

Jetzt kann man noch nen Kilometer rückwärts fahren und auf bessere Streuung hoffen.

 

Für meine Ibuki hat das Rework keine Auswirkungen bis auf 2% weniger Feuerchance.

Am Anfang schauen wo die Pötte sind und dann so lange wedeln und hoffen bis sich die Reihen gelichtet haben und bei Breitseiten halt mit AP drauf.

Die jap. Kreuzer interessiert das Rework eher weniger.... bis auf Dead Eye, das könnte jetzt entweder zum Verhängnis werden... oder es verhindert die eine, oder andere Lol Zita.

Die Zeit wirds zeigen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GAIN]
Players
3,324 posts
19,069 battles
Am 16.3.2020 um 14:23, KuK_Navi sagte:

Jein.

 

Das Distanz Sicherheit bietet ist richtig, nur vergößert sie auch den Aufdeckungsradius beim feuern. Da sieht dich plötzlich 2/3 der Map. Wenn man mit dem umgehen kann, ok, ich kann es nicht.

 

Und wenn mir eine Alaska auf 18km drei Zitas drückt, sehe ich da jetzt keinen Mehrwert bei der größeren Reichweite. Bei 16,5km kann ich wenigstens noch selbst bestimmen, wer mich beim feuern sieht. Bei 19km ist das schon sehr schwierig.

Das ist eine Frage der Skillung.

Ich kann darauf reagieren, da die Ibuki nicht so träge wie ein russischer Kreuzer ist.

Das spiel ist immer das gleiche, wenn die Gegner einen guten Spotter haben, dann kommst Du unter Umständen nur schwer in Reichweite.

Beide Auslegungen haben ihre Stärken wie auch schwächen, dann ist nur noch die Frage mit was kommst Du besser klar.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,506 posts
21,097 battles
Vor 1 Stunde, cleaner308 sagte:

Das ist eine Frage der Skillung.

Ich kann darauf reagieren, da die Ibuki nicht so träge wie ein russischer Kreuzer ist.

Das spiel ist immer das gleiche, wenn die Gegner einen guten Spotter haben, dann kommst Du unter Umständen nur schwer in Reichweite.

Beide Auslegungen haben ihre Stärken wie auch schwächen, dann ist nur noch die Frage mit was kommst Du besser klar.

So ist es.

Man kann da keine pauschale und allgemeingültige Antwort geben.

Je nach Karte und dem Verhalten des Gegners und des eigenen Teams haben die Skillungen Vor- und Nachteile.

Ich habe lieber mehr Reichweite, weil ich einfach nicht so gut im Stellungsspiel und Inselkuscheln bin und das Kiten im offenen Wasser bevorzuge (zufällig auftauchende Inseln nutze ich natürlich gerne aus). Mehr Reichweite gibt mir zudem die Möglichkeit in mehr Spielsituationen noch Schaden zu machen. Andererseits verzichtet man damit in manchen Situationen auf mehr Schaden.

Letztlich kommt es auf die persönliche Spielweise und Vorlieben an.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ESW]
Players
573 posts
1,462 battles

Corona muss endlich abklingen. Hier werden ja schon 11 Monate alte Aussagen diskutiert.

 

Grüße.

  • Funny 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BGFUN]
Players
5 posts
1,423 battles

Mal eine Frage an die hiesigen Ibuki Fahrer. Bekommt ihr auch ab und zu  vom Team die Ohren vollgeheult, ihr seid nutzlos, Noob, etc?

 

Ich bin bei leibe nicht der beste Kreuzer Fahrer und pendel mich zurzeit bei 60k Durchschnitt ein. Allerdings fehlt mir etwas die Möglichkeit groß das Gefecht zu beeinflussen.

Ich weis nicht was die Mitspieler, vornehmlich Schlachter von einer Ibuki an Heldentaten erwarten. Zerstörer jagen ist mit der recht langen Flugzeit und Nachladezeit der Granaten recht schwierig

und all zu nah ran möchte man auch nicht, bei der derzeitigen BB Meta mit Dead Eye. Ich hab eher mehr zu tun als fahrende Zielscheibe aus Pappe zwischen den Schlachtschifflinien zu überleben und

konzentrier nebenbei das Feuer eher auf selbige. Mit der Fragilität bleibt einem kaum Spielraum für heroische Taten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
8,542 posts
14,933 battles

Nicht drauf hören. Diese Dead-Eye Fanatisten sehen alle außer sich selbst nur als Supporter für sich selbst.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,048 posts
24,627 battles

Einfach ignorieren.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,506 posts
21,097 battles

Ich finde einen Schnitt von 60T Schaden nicht schlecht. :Smile-_tongue: 

Wobei Schaden nicht alles ist.

Mit der Ibuki ist es schwierig Einfluss auf das Spiel zu bekommen. Ich spiele am Anfang und je nach Spielverlauf bis weit in die Mitte des Spiels eher passiv und auf Distanz. Oberstes Ziel ist es zu überleben. Dann, wenn sich die Zahl der Gegner ausgedünnt hat und man das Risiko besser kalkulieren kann kann man auch aggressiver werden. Dann kann man seine gute Tarnung ausspielen und näher rangehen, einen verbliebenen Zerstörer jagen, cappen, Torpedos einsetzen und angeschlagene Gegner abservieren.

Da die Ibuki weder über eine überragende Panzerung noch über Nebel verfügt halte ich es für Selbstmord, am Anfang direkt hinter den eigenen Zerstörern zu fahren oder sogar deren Aufgaben zu übernehmen. Umsomehr, wenn Träger im Spiel sind, die einen im ungünstigsten Moment aufdecken können. Wenn das Mitspieler fordern sollten haben sie keine Ahnung von deinem Schiff (wahrscheinlich fahren sie ja genau deswegen eine "bequemere" Klasse :Smile-_tongue:). Man kann Beschwerden immer zum Anlass nehmen die eigene Spielweise kritisch zu hinterfragen, schließlich ist das ein Weg sich zu verbessern. Aber im konkreten Fall schließe ich mich der Meinung meiner beiden Vorredner oben an.:cap_tea:

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BGFUN]
Players
5 posts
1,423 battles

Vielen Dank für die aufmunternden Kommentare. Mich stört sowas sonst eher weniger, aber in der Ibuki bekommt man gefühlt öfters sowas zu lesen.

 

Ist mir auch schon aufgefallen, dass erstmal Hintenbleiben die bessere Wahl ist. Und selbst da wird mal als Priorität lieber beschossen. 60K Schaden is so das Ergebnis aus Hit und Miss Runden. Je nach Team, da man selber wenig Auswirkung hat. Fällt das Team, kann man kaum was unternehmen. Dazu kommen Pech haben durch  *Ar***citadellen* oder auch Fehler bei Positionirung die mich mal schnell unter 20k Schaden in den Hafen schicken. Im Chaos des Gefechts übersieht man gern mal einen Schlachter der auf 20km + einen von der andern Seite der Map aufs Korn nimmt. Sicher versuch ich nach Kräften DD s zu jagen oder zu Cappen, wenn es die Gegebenheit erlaubt. Aber das kommt nicht sooft vor. In verlorenen Matches und auch nach Kritik frag ich mich oft selbst, was ich hätte anders machen können, aber es fällt nciht viel dazu ein.

Concealment ist son Ding für sich. Zu nah am Cap und die oftmals 4 DD s im 9er match spotten einen, CV s sowiso. Aber spätestens wenn man einmal abdrückt ists vorbei. Ich steh schon extra in Fluchstellung zum Kiten und wedel hin und her.

aber der Gegner muss nur einmal Glück haben beim Treffen, maximal 2 mal.

 

Auch wenn das Schif gut ist als Unterstützer auf Reichweite, fühl ich mich kaum einem andern Kreuzer auf T9 gleichwertig. Spätestens wenn eine Alaska auf den Plan tritt, bin ich heillos verloren.

Das schränkt den Nutzen weiter ein Teamdienlich zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,506 posts
21,097 battles

Das Alles hört sich doch gut an. Du machst dir Gedanken, und eine gewisse Verbesserung kommt bestimmt noch wenn du etwas mehr Übung in dem Schiff hast.

Diese Schellen aus 20 km Entfernung kennt glaube ich jeder Kreuzerfahrer. Das kann man nie gänzlich vermeiden. Aus diesem Grund fahre ich die Ibuki und viele andere Kreuzer mit der Kapitänsfertigkeit Beschussalarm. Da haben zwar einige Kollegen die Nase gerümpft, aber mir hilft diese Info länger zu überleben. Vielleicht probierst du es mal aus.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BGFUN]
Players
5 posts
1,423 battles
1 hour ago, Randschwimmer said:

Das Alles hört sich doch gut an. Du machst dir Gedanken, und eine gewisse Verbesserung kommt bestimmt noch wenn du etwas mehr Übung in dem Schiff hast.

Diese Schellen aus 20 km Entfernung kennt glaube ich jeder Kreuzerfahrer. Das kann man nie gänzlich vermeiden. Aus diesem Grund fahre ich die Ibuki und viele andere Kreuzer mit der Kapitänsfertigkeit Beschussalarm. Da haben zwar einige Kollegen die Nase gerümpft, aber mir hilft diese Info länger zu überleben. Vielleicht probierst du es mal aus.

Danke ^^. Und ja das hab ich drin, auf eigentlich allen Kreutzern anstelle des anderen Warnskills

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WIR]
Players
109 posts
7,272 battles

Hallo,

habt Ihr ein paar Vorschläge, wie ich jetzt den Kapitän skillen soll und welches Verbrauchsmaterial ich verwenden soll. Ich habe z.Zt. ein 17er Kap. drauf und der soll mit auf die Zao.

Danke schonmal ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,344 posts
14,636 battles

Hiho,

Ich habe meine Ibuki schätzen gelernt ... aber erst im zweiten Anlauf ^^

Grundsätzlich bin ich ein eher defensiver Spieler, von daher erhebe ich auch keinen Anspruch drauf dass das eine Musterlösung ist, bitte ^^

Module:

Main Armament

Engine Room

Aiming Systems 

Ruder

Tarnung

Reichweite (auf 19,2 km kommt man damit und man kann noch relativ gut grosse oder parkenden Ziele treffen)

 

Kapitän 18 pkt:

Last Stand, Beschussalarm 

Priority target, Torpedoreload, Feuerchance 

Superintendent, Adrenalin Rush 

Tarnung

 

Ich versuche bei jeder Gelegenheit Torps abzusetzen und ansonsten auf 15 - 19 km zu kiten und vorwiegend HE Schaden zu machen.

Ist halt sehr schadensempfindlich das Teil, drum fahr ich mit Vorrangigem Ziel + Beschussalarm

Bin neugierig, wie andere damit fahren

:Smile_honoring:

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,506 posts
21,097 battles

Meine Ibuki sieht auch so aus und ich fahre sie auch ähnlich.

Zu Spielbeginn auf Distanz HE feuern und am Leben bleiben.

Wenn sich die Gegner ausgedünnt haben und man das Risiko kalkulieren kann gehe ich näher ran, hole auch mal ein Cap.

Mein Problem ist dass ich so zwar regelmäßig Schaden mache (wenn auch keine Unsummen), aber nicht unbedingt viel Einfluss auf das Spiel habe. Ich versuche die schwache Seite zu unterstützen. Das hilft aber oft wenig weil das Team auf der starken Seite verkackt. :Smile_smile:

Dafür müsste ich aber ein höheres Risiko eingehen, was bei mir regelmäßig mit der Versenkung endet und sich im Durchschnitt nicht auszahlt. :Smile_sceptic:

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

×