Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Trigger_Happy_Dad

Myoko

358 comments in this topic

Recommended Posts

Beta Tester
1,046 posts
8,508 battles

Ja, hab ich in der Tat auch überlegt, aber da es sich bei mir in Grenzen hält und ich erst zwei mal deswegen überhaupt versenkt wurde in meiner kompletten IJN Kreuzer Karriere, habe ich mich doch für das andere Modul entschieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,594 posts
19,586 battles

werde mit ihr irgendwie nich so richtig warm hat jemand tipps ?:ohmy:

ich versuche sie so wie die atago zu fahren was sich als schwierig herausstellt da die Türme so lahm sind :sceptic:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
27 posts
1,923 battles

Sie ist ne Killerin mit AP. Ich versuche immer in der Nähe von BBs zu bleiben. Aber die Geheimwaffe sind die Torpedos. Ob Zerstörer oder BB. Man kann alles versenken. Grad hab Ich ben unvorsichtigen Wyoming Skipper zum Schwimmen geschickt, der noch volle HP hatte. Was aber derzeit wirklich Schlimm ist, ist das MM. Ich komm mit der Kiste immer wieder in T10, oder t 5.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
179 posts
11,169 battles

Krass.. Wann haben Sie ihr denn den nerf gegeben... Hab sie Vor ca  2 Wochen noch gespielt bei 11 sec reload 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
27 posts
1,923 battles

Also ich hab auch 11 sec, mit dem Turmdrehskill, davor waren  es 9 sec. Also ROF ist sehr angenehm.  Jetzt säuselt sie mir immer ins Ohr:" fahr aggressiver, los, mehr Breitseite, ich will alle Geschütze feuern!" Die dunkle Seite ist stark in Ihr.......

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
10 posts
2,980 battles

Hi,

 

also die Myoko ist ein geniales Schiff.

Sie hat mir sofort zugesagt. Zwar muss man seine Spielweise definitiv umdenken, aber wenn man das auf die Reihe bekommt, läuft es richtig gut.

Ich agiere von Fall zu Fall. Im ersten moment, klar, von weit hinten. Versuche erstmal bei den Schlachtschiffen zu bleiben, da die Flak das non plus ultra ist. Ist ein Schiff alleine, egal welchen Typs, ist sie ein gefundenes Fressen für die Myoko. Vom weiten schieße ich mit AP. Nah-  und Mittelkampf HE. Manchmal bin ich aber zu faul zum wechseln und mache ein auf Feuerteufel. Ich mag es, wenn es lodert.

Zerstörer sehen keine Sonne. Sind für die Myoko n ur Opfer. ;)

Torps sind auch sehr gut. Schöne Reichweite und für Überraschung gut.

 

Module sind: HM1 - FM1 - SM1 - SM2

Kapitän hat zur Zeit folgende Ausbildung:

- Schießgrundausbildung

- Grundlagen der überlebensfähigkeit

- Eliteschütze

- Höchste Alarmbereitschaft

- Verbesserte Schießausbildung

 

als nächste kommt hinzu

- Situationsbewusstsein

 

Hier mal eines meiner besten Spiele.

http://www.dsvb2003.de/myoko.jpg

 

Habe in 18 spielen 55.000 EP gesammelt.

 

MfG

Manni

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,046 posts
8,508 battles

Krass.. Wann haben Sie ihr denn den nerf gegeben... Hab sie Vor ca  2 Wochen noch gespielt bei 11 sec reload 

 

Der nerf ist noch gar nicht passiert! War nur auf dem Testserver, da wurde ihre Feuerrate von 5 rpm auf 4,3 rpm reduziert. Ob das so übernommen wird oder nicht wird sich zeigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
6,753 posts
7,907 battles

Wie spielt ihr denn eure Myoko.

 

Dreht ihr nach jeder Salve immer den Bug/Heck zum Gegner um die Zitadelle zu schützen?

 

Ja, ich ändere ständig den Kurs um möglichst nicht getroffen zu werden! :)

 

 

 

Replay

 

 

shot-15.08.16_12.13.4yzrm2.jpg

shot-15.08.16_12.13.50rrbd.jpg

shot-15.08.16_12.13.5l0qkw.jpg

 

Ich fahre einfach dort hin wo ich mein Team gut unterstützen kann ohne selbst gleich zusammengeschossen zu werden. ;)

 

Auch mit der Myoko nutze ich den "Feuern aus der Hüfte" -Trick um meine Gegner ständig unter Feuer zu halten und ihnen dabei durch ständige Kurskorrekturen das Zielen zu Erschweren.

 

P.S. Myoko + Flagge "Sierra Mike" = 37 Knoten, fühlt sich an als würde man einen fetten Zerstörer fahren! ;)

 

:honoring:

 

http://forum.worldofwarships.eu/index.php?/topic/25987-teamplay-newbies-unterstuetzen-aus-der-huefte-schiessen-siegrate-verbessern/page__pid__464425#entry464425

 

Edited by Trigger_Happy_Dad
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alpha Tester
159 posts
416 battles

Du schießt vornehmlich auf Atlantas und Myokos und nutzt nicht ein einziges mal AP? skepiseal2k.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
6,753 posts
7,907 battles

Du schießt vornehmlich auf Atlantas und Myokos und nutzt nicht ein einziges mal AP? skepiseal2k.png

 

142 Treffer insgesamt;

 

38 Treffer auf Nagato 1

26 Treffer auf Nagato 2

26 Treffer auf Wyoming

= 90

 

9 Treffer auf Atlanta 1

11 Treffer auf Atlanta 2

32 Treffer an anderen Schiffen

= 52

....

 

So wie ich das sehe schieße ich hauptsächlich auf Schlachtschiffe.

 

Auf die gegnerischen Kreuzer hätte ich wohl AP schießen sollen, aber die HE Treffer haben auch so schön Modulschäden und Feuer verursacht,

das Video habe ich eigentlich nur gemacht um zu zeigen wie man auch mit der Myoko "aus der Hüfte schießen", Team-dienlich und auf Sieg spielen kann wenn das Team nicht kommuniziert.

 

Edited by Trigger_Happy_Dad

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-SPF-]
Players
2 posts
3,787 battles

Die gute ist mit AP/PB einfach die reinste Zita-Schleuder. Noch vor dem kleinen Nerv eine absolut geniale Runde hingelegt!

22984100zy.jpg22984101mp.jpg22984102ha.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2 posts
440 battles

wie läuft es denn bei euch anderen Myoko fahrern zur Zeit?

Ich zumindest werde mit ihr überhaupt nicht warm, ich sehe fast kein land gegen andere kapitäne (t6,7,8)

meine granaten machen fast kein schaden, egal ob He oder Ap....cita hits mach ich sooo selten, Mit der Aoba hingegen hab ich sehr viel mehr cita hits verteilt, echt komisch...

dazu werde ich, egal wie ich fahre so hart getroffen... is einfach zum heulen, vorhin hab ich 11k dmg kassiert aufs heck. ich stand komplett spitz zum gegner, ich dachte ich seh nicht recht weil nur 2 granaten geflogen kahmen...

hat jemand vielleicht ein paar tipps für mich wie ihr erfolgreich eure Myoko fährt oder ein hilfreiches video dass euch geholfen hat mit ihr besser zu werden, bin für jeden tipp dankbar

MfG Ma7sh

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DIESE]
Players
90 posts
11,949 battles

Hab die selbe Erfahrung, die Myoko verliert um einiges mehr an hp als die Aoba oder Mogami und das mein ich im angestellten Winkel. Wenn man die Breitseite zeigt ist man ein 1,2,3, Hit Kill, meistens reichen aber schon 1-2 Hits.

 

Daher fand ich die Feuerkraft immer gerechtfertigt, fast schon zu wenig, was den Nerf jetzt total übertrieben macht.

Edited by Heracim_86

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
214 posts
5,018 battles

Ich hab die Myoko durch und bin gerade dabei Mogami zu leveln. Alle Module freigespielt (ketzten rumpf aber nicht eingebaut, da ich den nutzen nicht so hoch ansehe).

 

Ich fahre die myoko genau so wie BlackSkull. Hauptbatterie, Genauigkeit, Schadensmodul, Ruderstellzeit

Zu meiner Spielweise:

Ich bin oftmals zu agressiv unterwegs. Und warum auch nicht? Ich habe das stealth camo drauf und situational awareness als commanderkill. Das heißt, wenn ich aufgedeckt bin weiß ich: hier ist in 12km ein DD unterwegs. Ich fahre mit meinen CAs so gut wie nie in torps hinein.

 

Ich schieße nicht auf erste Sichtung. Erst, wenn ich es selbst für den richtigen Moment erachte oder ich aufgedeckt bin. Richtige Momente sind zum Beispiel, wenn man die Breitseite eines CAs sieht. Oder wenn das BB nicht auf dich zeigt.

 

Torps.. Nja ich habe mit den Myoko Torps nicht viel gerissen. Klar hab ich den ein oder anderen Treffer gelandet.  Aber nur unter bestimmten Voraussetzungen. Ich fahre nicht um torps zu setzen. Die kommen der Situation zugute.

______

 

Mein Vergleich Mogami <-> Myoko:

Myoko hat iwie mehr Panzerung. Ich nehme an, die Mogami hat eine größere Zitadellen Hitbox und wird häufiger Kritisch getroffen. Myoko dagegen lässt sich schwerer hart treffen.

Hab gestern ein 1v1 gegen ne Myoko gehabt. Ich bin geblubbt, weil 10 Treffer und kein Schaden bei etwa 60 grad winkel. (und das häufiger)

->Dinge, die ich nicht mehr tun werde.

Überhaupt habe ich das Gefühl, die Mogami schlägt seltener durch.

 

Ich hoffe Ibuki wird dahingegen angenehmer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
960 posts
7,026 battles

Hab sie seit heute, 2 Spiele gemacht im ersten konnte man leider nicht viel holen,da das Team zu gut war :ohmy:
Aber ich liebe ihre Guns. Mochte die Aoba auch, aber der fehlende Turm machte sich bemerkbar. Und jetzt - wow! hab vorerst das AA  Modul drin und direkt mit free xp den C-Rumpf geholt.

 

myokonekhd.png

So wie es aussieht, wird sie dauerhaft bei mir im Hafen bleiben :)

Edited by WehrmachtMirEssen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1 post
885 battles

Kam bis jetzt eigentlich mit allen Schiffen nach ein paar Spielen Anpassung  zurecht, selbst mit der verhassten Furutaka (die ich eigentlich recht gut fand), aber mit der Myoko reiz ich einfach gar nichts.

Die eigenen Schlachtschiffe mit AA decken,... ja, Problem ist nur das nur in jeden fünften Spiel mal ein Fluigzeugträger dabei ist, gegen Zerstörer finde ich Turmdrehgeschwindigkeit einfach viel zu lahm.

 

Spiel laeuft normal so ab : Alle spawnen und ich such mir meist paar Schlachtschiffe die ich begleite (beim MM der Myoko sind meistens jeweils 4 Tirpitze in jedem Team), Schlachtschiffe (meist Tirpitze) bekämpfen sich dann gegenseitig auf 18-20 km und ich schau erstmal nur zu und frag mich wie ich irgendwie helfen kann, realisier das ich eig nur was machen kann wenn ich mich naehere und aus gut 15-16 km feuere und wirklich aufpasse möglichst die entfernung zu halten, irgendwann kassier ich mal ein oder zwei AP Shells die natürlich direkt heavy Damage verursachen (denke mal sind Citadel Hits). Es ist egal ob ich anwinkele oder nicht, ich kassiere immer Heavy Damage hits das ich mich langsam frage ob die Hitbox der Myoko nicht verbuggt ist?! Ich weiß einfach nicht wie ich im Spiel was reizen soll, mit der Furutaka oder Aoba hab ich eig immer auf äußerster Reichweite gespielt und wurde von Schlachtschiffen sogut wie nie getroffen und hab gut ausgeteilt, mit der Myoko werd ich viel mehr getroffen und Schlachtschiffe meiden geht meist schlecht wenn 5-6 im Spiel sind, die gegnerischen Kreuzer bekämpfen sagt man auch gern so, aber die sind auch meist mit den gegnerischen Schlachtschiffen unterwegs.

 

Hab mich sehr auf Schiff gefreut weil sie meiner Meinung nach schick aussieht und mir die Bewaffnung der Aoba sehr gefallen hat und die Bewaffnung der Myoko noch stärker ist, aber obwohl die Reichweite größer ist und ich auch so spiele werd ich viel häufiger getroffen... irgendwie kommst es mir auch vor als wenn das MM wesentlich schlechter ist als bei der Aoba obwohl nur 1 Tier Unterschied ist

 

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2 posts
6,636 battles

Hey, wollte auch mal meinen Senf dazugeben!^^ Ich find das Schiff megaklasse, hat super Kanonen, gute Flak, viel Hp, aber irgenwie muss ich wohl meinen spielstil bei ihr irgendwie defensiver gestalten, da ich immer 1.target bin.^^ Noch n screen von meinem besten Spiel mit ihr.

ps: Bin gleich im 1. viertel des Spiels hart von bb`s getroffen wurden und ab dann kreisten die Geier um mich ( 3 dd´s, 1 Fuso und 2 cleve´s) muss sagen hatte etwas glück, den die Geier waren misserable Schützen :P!

shot-15.09.11_22.22.49-0790.jpg

Edited by Apocut

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BKT]
Beta Tester
87 posts
2,097 battles

im moment ist spielen mit der Myoko ein Duell mit der Degenspitze. Wenn man nicht unter 14km rangeht hat man alle zeit der welt

gegnerischen salven auszuweichen. klar verschiesst man wegen dem ständigen hin und her selbst auch weniger gute Salven aber

auf dauer wirds jedm BB zu blöd seine "teuren" Granaten sinnlos in die gegen zu pfeffern.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
16 posts
9,727 battles

 

ich komm auch noch nicht ganz zurecht mit dem Kahn.

Trotz der nur 3 Türme klappte das mit der AOBA besser. Vielleicht liegt es daran jetzt häufiger mit höhereren Tiers zu spielen oder (gestern war so ein völlig vertaner Tag) am MM. Wenn das Spiel losgeht und ich sehe diese zaghaften "was mach ich hier eigentlich?" Bewegungen meiner Mitspieler weiß man eigentlich schon Bescheid... die die links stehen fahren nach rechts und die die rechts stehen nach links... oder alle Kreuzer fahren zusammen und alle Schlachtschiffe, da macht man einfach nix mehr.

Vielleicht sollte ich die Tipps hier mal beherzigen und nicht immer mit der Breitseite zum Feind fahren.

Obwohl ich auch sagen muss – bei der AOBA hatte ich immer wesentlich mehr damage, das Kaliber ist aber doch das gleiche – z.B. gestern 58 HE Treffer mit 21800 Schaden…und 2x Brand verursacht.

Solche schlechten Schadenswerte war ich vom Vorgängerschiff nicht gewohnt.  

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
214 posts
5,018 battles

@Rayden

 

IJN Kreuzer sind leider sehr große Zitadellen. Wenn mir ein solcher Breitseite an fährt hat der nix zu lachen. Gleiches gilt für mich.

Die Myoko hat drei Türme, die hintenrum drehen. Versuche also Richtungsänderungen nicht direkt zu machen sondern drehe über die logisch entgegengesetzte Richtung. Warum? Damit du mit den hinteren Türmen weiterschießen kannst. Also drei Türme an Sstelle von zweien. Dieser Tipp ist natürlich Situationsabhängig.

 

Schieße viel AP. Mein Rekord mit IJN AP sind 20k schaden an einer Pensacola mit einer Breitseite.

 

Des Weiteren:

Du bist sehr stealthy. Pack das Kamuflage für Aufdeckunsweite rein. Merke dir, ab wann du aufgedeckt wirst und nutze das zu deinem Vorteil. Nicht auf alles schießen, was du vor dir hast. Unachtsame oder solche Gegner die nicht wissen, dass du in der Nähe bist zeigen dir im Verlauf ihres Kurses gerne die Breitseite. -> AP und ab dafür.

Nutze das gegen Schlachtis aus. Wenn du abhausen willst komme über die 12.x km und schieße nicht mehr. Nach 20sek bist du vom Radar verschwunden;)

 

Deine Nachlade ist übrigens besser als die, der Mogami und Ibuki. Nutze das Wissen weise ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
179 posts
11,169 battles

Uiuiuiuiui nun habe ich aber nen kleinen Schock bekommen...Ich habe die Myoko duechgegrindet bevor der nerf kam... Nun hab ich sie mir für die gewerteten Gefechte nochmal geholt ... Ich meine der reload war schon krass von der Myoko, das sie nun bei 13,8 Sekunden ist, ist okay.. Kein Problem.. Aber die Turmdrehrate ist ja echt widerlich.. Da haben sie echt übertrieben... Da gefällt mir jetzt sogar die Atago weit besser... Nuja.. Besser als die pensecola ist sie immer noch finde ich.. Hoffe nun auf einen kleinen Buff wieder das wenigsten der Traversespeed auf 30 Sekunden ca geht

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TSD]
Players
773 posts
14,729 battles

Ich hatte mich auf die Myoko gefreut nachdem was ich hier gelesen hatte, aber die Freude hat sich so ein wenig verflüchtigt.

Ich weiß nicht so recht, was ich mit ihr machen soll bzw. wie ich sie spielen soll.

Die Kämpfe laufen inzwischen auf Entfernungen ab, bei denen die maxrange der Myoko liegt. Sehr viele BBs unterwegs, wenig Kreuzer, machmal genauso viele Zerstörer wie Kreuzer.

Gegen BBs ist es zäh, PB schlägt nie durch, HE macht kaum Schaden. Sobald man im Fokus eines BBs liegt, ist man nach 3 Salven Geschichte.

Zerstörer ist auch etwas zäh, da ich bei der Turmdrehrate irgendwie ein DejaVu habe.

Insgesamt erinnert mich das Ding brutal an die Furutaka. Klar mehr Geschütze und potenziell mehr Schaden, aber die Gegner auf die man trifft sind ein ganz anderes Kaliber.

Ocean Map gegen ein Team mit 5 BBs, davon 3x Tirpitz......endet nicht gut ^^

Irgendjemand mal einen Tip, wie man die Myoko nun am sinnvollsten spielt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-PBP-]
Players
31 posts

Naja ich habe von ihr nicht erwartet großartig was gegen bb zu reißen. Was hat die Myoko? Einen Haufen Kanonen, ne Menge 10km Torps (4x3), hohe Feuerrate, Torpedogürtel und Cruiser consumables zusammen mit endlich brauchbarem AA-Feuer. Ich spiele sie mittlerweile wie eine kleine Fuso und die ist genial um kleinere Schiffe zu shreddern. Ich bin ansonsten im Kreuzer der klassische Supporter: aktiv DDs jagen (manchmal/oft Sonar), dem Gegner die AA aus der Formation rausballern (Pensacola, Cleve, etc.), selbst AA-support geben (bei max. 16km Reichweite und den 25mm AAs (wtb Bofors) oft schwer hinten bei den BS auch noch sinnvoll schießen zu können) und Torps raushauen wenn ich eh gerade am Wenden bin.

 

BBs anzünden/torpen oder Kreuzer mit massiver Breitseite aufrauchen kannste immer, aber als Kreuzer spezialisiert man sich entweder auf anti-DD oder anti-air. Dahingehend Skillung und Consumable anpassen.

Edited by Exard3k
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

×