Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
th3_m0l3

Renamed: CCs kehren WG den Rücken (vormals LWM thread)

2,109 comments in this topic

Recommended Posts

Players
6,049 posts
24,638 battles
9 hours ago, Enkidu136 said:

 

Denn laut WG ist deren Geschäftsmodell „pay to progress“. Wir Spieler sollen den Grind also mit Echtgeld abkürzen und nicht durchspielen („play to progress“). Ist das nicht ein seltsames Konzept? Statt zu spielen sollen wir Spieler das Spielen mit Echtgeld überspringen? :Smile_amazed:

Guck auf T10... pay to progress, es fluppt 1a....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,049 posts
24,638 battles
12 minutes ago, Just_Testing_That said:

Pay to annoy your teammates. Was die meisten dort abliefern hat mit "progress" inhaltlich genau nichts zu tun.

Sag doch sowas nicht.........

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Players
1,027 posts
11,245 battles

Das Video von Andre fand ich richtig gut,

nicht nur hat er sich mit der Materie auseinandergesetzt sondern auch sachlich seinen Standpunkt erläutert und warum er bleibt.

  • Cool 5
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MLW]
Players
1,539 posts
12,493 battles

Ich bin echt froh das jetzt auch die Medien anfangen das ganze endlich aufzufassen, auch wenn ich nicht glaube (aber sehr Hoffe) das WG sich ändern wird, aber vielleicht Stolpert der Richtige darüber und fährt WG mal so Richtig in den Karren.

Ich gönne WG so ne fette Millionen Strafe, kann mir beim besten willen nicht vorstellen das deren Geschäftsgebaren Legal ist.

Alleine die Tatsache dass das game ab 7 beworben wird und Glückspielkisten anbietet.

Es wird Zeit das sich etwas Bewegt und mit etwas Glück wird es auch endlich soweit sein.

 

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,429 posts
14,651 battles

Es steht jedem frei sich bei der USK über die Lootbox-Mechanik zu beschweren. https://www.gamestar.de/artikel/deutsche-gesetzgeber-lootboxen,3367684.html bzw. Verweis auf https://www.golem.de/news/novelle-neues-jugendschutzgesetz-koennte-lootboxen-schliessen-2103-154728.html

 

Zitat: "Das Gesetz könnte nach Auffassung einiger Experten in bestimmten Fällen dafür sorgen, dass Lootboxen in einem ansonsten unproblematischen Computerspiel zu einer Freigabe ab 18 führen."

 

Aktuelle Einstufung nach USK: Ab 12. Siehe https://usk.de/?s=World+of+warships

 

Was ich nach meinem aktuellen Stand zudem mehr als problematisch sehe: Mit Dublonen kauft man Kisten in denen Marken sind (diese haben somit einen definierten Wert) und mit diesen Marken erst die eigentlichen Lootboxen, deren Chance nicht wirklich angegeben wird. Intransparenter was "Chance zu Kosten" angeht - kaum mehr möglich. Jedes Glücksspiel hat anzugeben, wie hoch die Gewinnchancen bzw. die Ausschüttung ist.

 

 

 

 

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Beta Tester
3,550 posts
17,635 battles
Vor 12 Stunden, Das_Schwarze_Auge sagte:

Lol. Typisch CATS.

Aber was solls, es geht ja um ganz etwas anderes.

Z.B. es wird keine Brezeln geben. LOL

 

Viele sind schon viel zu lange dabei, um nicht zwischen den Zeilen lesen 

zu können.

Was geht denn bei dir ab? Wenn ein Mitglied meines Clans seine eigene persönliche Meinung zu einem Thema schreibt dann hat dies doch nichts mit der Clanzugehörigkeit zu tun, sogar du solltest so etwas noch nachvollziehen können.

Wenn du ein Problem mit den CATS hast dann kannst du mir gerne eine PN senden und darin erläutern was dich stört. Ich kann dir auch ein Bild senden worauf du dann angeben kannst wo die CATS dich angefasst haben.

 

Zurück zum Thema:

Was für ein Drama...WoWs wird nun aber ganz sicher wegen des CC-Dramas untergehen...wieder einmal... wie schon damals bei Einführung des RPF's, oder die Lootboxen, Missourigate usw...

Nein, sicher nicht. Es ist um den einen oder anderen CC sicher schade dass er geht aber so ist nunmal das Leben, der eine geht und irgendjemand wird seinen Platz dann schon wieder auffüllen. Ob die CC-Qualität sich allgemein verbessert oder verschlechtert wird die Zeit zeigen. WoWs bleibt weiterhin bestehen und in ein paar Wochen/Monaten schreit kein Hahn mehr danach was hier mit den CC`s abging, ein weiterer Tropfen auf den heissen Stein.

Es gibt so viele Leute hier im Forum die sich immer wieder über Aktionen von WG aufregen und auf die Barrikaden gehen, Drohungen aussprechen und mit Fackeln und Mistgabeln durchs Dorf rennen. Teilweise könnte man schon fast annehmen es ist zu einem Volkssport geworden einfach ein bisschen zu meckern, zu jammern und aufbegehren. Aber richtige Konsequenzen zieht kaum einer daraus.

Für mich hat sich WoWs (das Spiel) durch den Abgang der CC`s nicht verändert, und wegen des Spiels bin ich hier. Mir ist es egal was im Hintergrund abgeht, solange das Spiel für mich noch spielwert ist.

  • Cool 7
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
512 posts
14,761 battles
14 hours ago, Das_Schwarze_Auge said:

Viele sind schon viel zu lange dabei, um nicht zwischen den Zeilen lesen 

zu können.

die fähigkeit zwischen den zeilen lesen zu können, in allen ehren; aber die ist bei wows' entwicklung gar nicht nötig.

wenn ich in einem 12er random team, repräsentant der einzigen nichtkünstlichen intelligenz bin, sprechen da fakten, die auch ohne glaskugel und zwischen-den-zeilen-lesereien erkennbar sind, für sich. die runde (ich glaub' es war T6) mit den 11 blechköppen war bis jetzt das extrem (vll spielen demnächst 12 bots gegen 12 andere bots). öfter kamen schon gefechte mit 9 KI (Keine Intelligenz) kapitänen vor. mit dem versprechen eines MMOG (MM steht für Massive Multiplayer !) den leuten geld aus den taschen ziehen und dieses versprechen mit "epischen" gefechten gegen 'Bots Army' einzulösen, ist, gaaanz vorsichtig ausgedrückt, zumindest diskussionswürdig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
91 posts
20,184 battles

Ich bin auf jeden fall für Euer Feedback dankbar und habe mich nun durch alle Posts gelesen.

Es beziehen sich zwar wenige Posts auf mich persönlich, aber der Gruppe CCs die gegangen sind natürlich.

Der Doc 

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_HEL]
Players
536 posts
15,273 battles
Vor 42 Minuten, Alesandro sagte:

Das Video von Andre fand ich richtig gut,

nicht nur hat er sich mit der Materie auseinandergesetzt sondern auch sachlich seinen Standpunkt erläutert und warum er bleibt.

Dem kann ich mich nur anschliessen.

 

Die Frage ist welcher Shitstorm ihn jetzt trifft nachdem schon andere dt. CC´s Bekanntschaft damit machen durften. Aber bei ihm darf man sich sicher sein dass es ihn kalt lässt was hier so manch "angenehmer" Zeitgenossen zum Besten gibt.

 

 

 

  • Cool 2
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Players
1,027 posts
11,245 battles
Vor 2 Minuten, _Hel_ sagte:

Dem kann ich mich nur anschliessen.

 

Die Frage ist welcher Shitstorm ihn jetzt trifft nachdem schon andere dt. CC´s Bekanntschaft damit machen durften. Aber bei ihm darf man sich sicher sein dass es ihn kalt lässt was hier so manch "angenehmer" Zeitgenossen zum Besten gibt.

 

 

 

Ich denke keiner. Im Gegensatz zu anderen bleibt er sachlich und über der Gürtellinie - auch wenn er unbequem werden kann :cap_haloween:

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[F_D_M]
[F_D_M]
Players
41 posts
16,367 battles

Ob ein CC bleibt oder das Programm verlässt, ist seine Entscheidung. CCs sollten bloß kurz nachdenken, wen man hier bei was unterstützt. Kinder mit fragwürdigen Glücksspiel-Methoden, (die derzeit überhand nehmen) abziehen. Auch wenn der Gesetzgeber nicht reagiert, bleibt eine moralische Verantwortung.

Was mich ärgert sind CCs, die im Programm bleiben und den kritischen Teil der Community in Frage stellen und WG in Schutz nehmen. Dann lieber Klappe zu und Standard Content verbreiten.

 

Als Spieler bleiben mir die Optionen.

a. Nicht mehr spielen

b. Kein Geld mehr Investieren

c. Meine Meinung öffentlich vertreten

d. Alles wegignorieren

Ich habe mich für b./c. entschieden und mache alles weitere von den kommenden Entwicklungen abhängig.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,109 posts
21,560 battles
Vor 39 Minuten, Just_Testing_That sagte:

Was ich nach meinem aktuellen Stand zudem mehr als problematisch sehe: Mit Dublonen kauft man Kisten in denen Marken sind (diese haben somit einen definierten Wert) und mit diesen Marken erst die eigentlichen Lootboxen, deren Chance nicht wirklich angegeben wird. Intransparenter was "Chance zu Kosten" angeht - kaum mehr möglich. Jedes Glücksspiel hat anzugeben, wie hoch die Gewinnchancen bzw. die Ausschüttung ist.

Wie schon irgendwo erwähnt wird man hierzulande erst hellhörig und ist an sowas interessiert sobald es Cash-Out gibt <- steuerrelevant

Da muß man m.M. nach schon bei der EU anfragen. EInige Länder nehmen sich der Problematik ja schon an.

Gabs aber auch schon reichlich Diskussion hier im Forum drüber die mit jedem Lottoevent zurückkehrt.

Ist aber schon sehr OT grade das ganze.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_HEL]
Players
536 posts
15,273 battles
Vor 1 Minute, Alesandro sagte:

Ich denke keiner. Im Gegensatz zu anderen bleibt er sachlich und über der Gürtellinie - auch wenn er unbequem werden kann :cap_haloween:

In der aufgeheizten Atmosphäre im Forum reicht es bereits zu wenig unbequem zu sein um auf den "Scheiterhaufen" zu kommen. Aber bei unserem CC mit seiner arktischen Natur wird das Feuerchen keine Chance bei ihm haben. :cap_haloween:

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TSD]
Players
775 posts
14,795 battles
13 minutes ago, _Hel_ said:

In der aufgeheizten Atmosphäre im Forum reicht es bereits zu wenig unbequem zu sein um auf den "Scheiterhaufen" zu kommen. Aber bei unserem CC mit seiner arktischen Natur wird das Feuerchen keine Chance bei ihm haben. :cap_haloween:

Sorry Hel,

 

aber ich kann nicht wirklich nachvollziehen wo hier deutsche CCs auf dem "Scheiterhaufen" gelandet sind......

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
845 posts
Vor 13 Minuten, Von_Pruss sagte:

 

Es geht los...

Das ist alles omg.... Verkaufe Fackeln und mistgabeln jemand Interesse¿?

 

 

Es tut uns sehr leid, dass LWM  und andere CCs nicht mehr Teil unseres Community Contributors Program sind, und wir möchten sie wissen lassen, dass wir sie vermissen werden. Wir respektieren ihre Entscheidung und möchten ihnen für ihre Beiträge, ihre Hingabe und ihre Leidenschaft für das Spiel und das Programm über mehrere Jahre hinweg danken. Wir wünschen ihnen allen viel Glück und hoffen, dass sie trotzdem mit uns in Kontakt bleiben, wir werden immer für sie da sein. Wir sind uns bewusst, dass es mehrere Gründe gibt, die uns in diese Situation gebracht haben und dass wir viele unserer CCs und Spieler verärgert und enttäuscht haben. Während einige dieser Gründe selbsterklärend sind und wir uns weiterhin bemühen, sie zu beheben, gibt es einige spezifische Punkte, zu denen wir gerne Stellung nehmen möchten: Wir freuen uns über das Feedback der Community, dass Missouri in 0.10.7 ausschließlich über Zufallsbündel erhältlich sein wird. Wir haben dies seit letzter Woche diskutiert und beschlossen, eine alternative Möglichkeit zum Erwerb des Schiffes hinzuzufügen. Details dazu werden wir in Kürze in unserem Devblog bekannt geben. Was die Missouri betrifft, so wissen wir, dass es eine offene Frage ist, ob ihr Verdienst dem der Vor-Update-Version entspricht, insbesondere unter Berücksichtigung der Boni für Signalflaggen und Tarnung. Wir analysieren ihre angepassten Einnahmen nach dem Update sorgfältig und werden unsere Entscheidung mitteilen, ob irgendwelche Anpassungen an der Mission vorgenommen werden müssen. Unabhängig vom Status der CC-Mitgliedschaft von AprilWhiteMouse halten wir an unserer Verpflichtung fest, HMCS Huron im Jahr 2022 zu veröffentlichen. Sie wurde in unsere Produktionspläne aufgenommen und wird voraussichtlich im Spätsommer 2022 erscheinen.

 

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MLW]
Players
1,539 posts
12,493 battles

Ich sagte ja, ein mieser Saftladen ist das. Einfach nur Unglaublich der Laden. :etc_red_button:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLITZ]
Players
594 posts
4,723 battles

Ich schließe mal daraus, dass alle Gefrusteten, die die Missouri nicht aus einem der Container gezogen haben, sie dann noch nachträglich für 70€+ erwerben können. Ich muss schon sagen, ich bin beeindruckt, wie es WG immer wieder versucht aus einer völlig desolaten Situation noch mehr Geld rauszuholen als vorher. 

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TSD]
Players
775 posts
14,795 battles
2 minutes ago, KamiKatze_Streamer said:

Verkaufe Fackeln und mistgabeln jemand Interesse¿?

 

 

Fackeln und Mistgabeln sind nicht hilfreich.

 

Es gibt ein deutsches Sprichwort: "Wer schreit, hat Unrecht"

 

Bei all gerechtfertigter Kritik an WG muß diese sachlich und konstruktiv bleiben.

Je unsachlicher man wird, umso mehr gibt man der Gegenseite Anlaß die eigenen Argumente zu diskreditieren.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,109 posts
21,560 battles
Vor 7 Minuten, GrimSea sagte:

Bei all gerechtfertigter Kritik an WG muß diese sachlich und konstruktiv bleiben.

Je unsachlicher man wird, umso mehr gibt man der Gegenseite Anlaß die eigenen Argumente zu diskreditieren.

Naja - um mal offen und ehrlich zu sein - genau das was ich erwartet habe.

Ihr kennt den Laden , überrascht?

 

Ich hatte wie alle anderen natürlich mehr erhofft oder gewünscht das hier nun die erste große Ausnahme kommt.

Spätestens nach dem verschieben der Antwort von Gestern (nebst deren Begründung)  dürfte man aber eigentlich nichts anderes erwartet haben.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

×