Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Funny_Farmer

Österreichische Schiffe

18 comments in this topic

Recommended Posts

Players
165 posts
3,172 battles

Wäre das auf den niedrigeren Tiers bis etwa 4 nicht eine nette Ergänzung? Etwa die Tegetthoff-Klasse. Evtl einfach nur als Premium-Schiffe im Deutschen Techtree, es gäbe doch sicher manche Liebhaber. Auch mit Hinblick auf die heute etwas ungewohnt anmutende K. u. K. Kriegsmarine, die ja durchaus eine ernstzunehmende maritime Macht war. 

 

Ich denke, WG sollte die niedrigeren Stufen generell ernster nehmen.
 

  • Cool 1
  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
32,812 posts
16,450 battles
5 minutes ago, Funny_Farmer said:

Wäre das auf den niedrigeren Tiers bis etwa 4 nicht eine nette Ergänzung? Etwa die Tegetthoff-Klasse. 

https://en.wikipedia.org/wiki/SMS_Viribus_Unitis

 

https://wowsft.com/ship?index=PWSB504&modules=1111&upgrades=000000&commander=PCW001&consumables=11&pos=0

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CIAK]
Players
433 posts
22,855 battles
Vor 7 Stunden, Funny_Farmer sagte:

Wäre das auf den niedrigeren Tiers bis etwa 4 nicht eine nette Ergänzung? Etwa die Tegetthoff-Klasse. Evtl einfach nur als Premium-Schiffe im Deutschen Techtree, es gäbe doch sicher manche Liebhaber. Auch mit Hinblick auf die heute etwas ungewohnt anmutende K. u. K. Kriegsmarine, die ja durchaus eine ernstzunehmende maritime Macht war. 

 

Ich denke, WG sollte die niedrigeren Stufen generell ernster nehmen.
 

Sind doch zumindest Viribus Unitis und Tatra im Spiel und zwar im Paneuropa-Baum, wo sie hingehören.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,436 posts
Vor 9 Stunden, Funny_Farmer sagte:

Wäre das auf den niedrigeren Tiers bis etwa 4 nicht eine nette Ergänzung? Etwa die Tegetthoff-Klasse. Evtl einfach nur als Premium-Schiffe im Deutschen Techtree, es gäbe doch sicher manche Liebhaber. Auch mit Hinblick auf die heute etwas ungewohnt anmutende K. u. K. Kriegsmarine, die ja durchaus eine ernstzunehmende maritime Macht war. 

 

Ich denke, WG sollte die niedrigeren Stufen generell ernster nehmen.
 

Ich glaube da geht sogar noch etwas mehr als "nur" bis T4.

 

Auf T5 haben wir ja schon Viribus und von den Tegetthoff waren ja auch einige Verbesserte Versionen geplant.

Die erste Version einer "Ersatz Monarch" waren noch relativ handsam und erforderten im Grunde nur: Tegetthoff aber etwas besser; könnte also weiter T5 bleiben

ersatz_monarch_preliminary_designs_i_viii_by_tzoli-dbuq8xu.thumb.png.018da8ebc5ee2f652a7ddb55f4afca85.png

 

Von denen wurde aber kein Schiff realisiert und statt dessen wurden neue Anforderungen formuliert.

Dieses mal mit neuen Geschützen - 350mm und mind. 10 Stück.

Version 2 der Ersatz Monarch war geboren - Möglicher Kandidate für T6:

ersatz_monarch_preliminary_designs_i_viii_by_tzoli-dbuq8xu.thumb.png.bb32ed13d92ab788a00c9b974e5a3299.png

 

 

Aber auch für eine Nachkriegs-Marine wurden bereits Pläne geschmiedet.

Projekt III z.B. plante mit 4x2 380mm Geschütze um der Queen Elizabeth Klasse etwas entgegen zu setzen.

Projekt V gar mit 4x2 420mm Geschütze

Hört sich alles sehr ähnlich wie der deutsche BC Baum an oder?!

austro_hungarian_project_iii_battleship_design_by_tzoli-dbylbow.thumb.png.3f5dfa74121f501d8af9ab4ff3833f60.png

austro_hungarian_project_v_battleship_design_by_tzoli-dbz08pf.thumb.png.e413ba9bbc30e1b53710ad232331cffb.png

 

 

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,454 posts
23,758 battles
10 hours ago, Funny_Farmer said:

Wäre das auf den niedrigeren Tiers bis etwa 4 nicht eine nette Ergänzung? Etwa die Tegetthoff-Klasse. Evtl einfach nur als Premium-Schiffe im Deutschen Techtree, es gäbe doch sicher manche Liebhaber. Auch mit Hinblick auf die heute etwas ungewohnt anmutende K. u. K. Kriegsmarine, die ja durchaus eine ernstzunehmende maritime Macht war. 

 

Ich denke, WG sollte die niedrigeren Stufen generell ernster nehmen.
 

Wenn WG, mal gräbt, kann man für die Össiungarn, ne Art Baum wie die deutschen Schlachtkreuzerschlachtschiffe, bis T10 bauen. Aber zu 40-50%  nur Papierentwürfe

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alpha Tester
205 posts

In den Papierentwürfen findet sich doch ein recht frohes Schaffen und die vier Dreadnoughts in der Adria zählten zur Weltspitze; für eine Marine, die nach dem Ableben Tegetthoffs bis auf die Patronanz des Erzherzog Franz Ferdinand kaum eine Lobby im Reich hatte, ist das mehr als beachtlich. Ich möchte aber doch zu bedenken geben, dass die k.u.k. Kriegsmarine derzeit wohl besser in einem paneuropäischen Baum unterkäme, sonst verkümmert ein solcher nach Auslagerung der Niederlande komplett.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,454 posts
23,758 battles
1 hour ago, CastorTolagi said:

Ich glaube da geht sogar noch etwas mehr als "nur" bis T4.

 

Auf T5 haben wir ja schon Viribus und von den Tegetthoff waren ja auch einige Verbesserte Versionen geplant.

Die erste Version einer "Ersatz Monarch" waren noch relativ handsam und erforderten im Grunde nur: Tegetthoff aber etwas besser; könnte also weiter T5 bleiben

ersatz_monarch_preliminary_designs_i_viii_by_tzoli-dbuq8xu.thumb.png.018da8ebc5ee2f652a7ddb55f4afca85.png

 

Von denen wurde aber kein Schiff realisiert und statt dessen wurden neue Anforderungen formuliert.

Dieses mal mit neuen Geschützen - 350mm und mind. 10 Stück.

Version 2 der Ersatz Monarch war geboren - Möglicher Kandidate für T6:

ersatz_monarch_preliminary_designs_i_viii_by_tzoli-dbuq8xu.thumb.png.bb32ed13d92ab788a00c9b974e5a3299.png

 

 

Aber auch für eine Nachkriegs-Marine wurden bereits Pläne geschmiedet.

Projekt III z.B. plante mit 4x2 380mm Geschütze um der Queen Elizabeth Klasse etwas entgegen zu setzen.

Projekt V gar mit 4x2 420mm Geschütze

Hört sich alles sehr ähnlich wie der deutsche BC Baum an oder?!

austro_hungarian_project_iii_battleship_design_by_tzoli-dbylbow.thumb.png.3f5dfa74121f501d8af9ab4ff3833f60.png

austro_hungarian_project_v_battleship_design_by_tzoli-dbz08pf.thumb.png.e413ba9bbc30e1b53710ad232331cffb.png

 

 

Los, geh graben, sich noch Kreuzer und Zerstörer. Dann ab via Sehales an WG.

Und in 3 Jahren.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FU5O]
Players
1,315 posts
12,216 battles

Österreichischer CV da findet sich mit Sicherheit auch irgendwo eine Serviette oder n Bierdeckel.

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alpha Tester
205 posts
1 minute ago, Wadenbeiser said:

Österreichischer CV da findet sich mit Sicherheit auch irgendwo eine Serviette oder n Bierdeckel.

Die SMS Wilhelm Kress! Nur zu gerne!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,436 posts
Vor 1 Stunde, GuydeLusignan sagte:

Los, geh graben, sich noch Kreuzer und Zerstörer. Dann ab via Sehales an WG.

Und in 3 Jahren.....

Kreuzer hast du nicht viel Möglichkeiten

  • Admiral Spaun - T2 Material
  • Saida - T2/3 Material
  • Ersatz Zenta - T3/4 Material
  • Version des großen China-Kreuzers - T4/5 Material
  • Schwerer Kreuzer Projekt VII - T5 Material

Und bei den Zerstörern sieht es noch schlechter aus

  • Tatra - ist schon im Spiel als T2
  • Ersatz Tatra (1918) - T3 Material
  • 1900t Zerstörer (nach Anforderung des K.u.K. Marinetechnisches Komitee ) - T6/7 Material

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
165 posts
3,172 battles

Ah der Paneurop-Baum, da sieht man wie gut ich recherchiere bevor ich hier was vorschlage :Smile_Default:

 

Aber ja, ein eigenes kleines Bäumchen könnte man da schon zusammenkriegen.

 

Als nächstes dann bitte die Schweizer Marine mit dem Züricher hafen zum Event :Smile-_tongue:

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,105 posts
18,871 battles
11 hours ago, Funny_Farmer said:

Als nächstes dann bitte die Schweizer Marine mit dem Züricher hafen zum Event 

Aber dann bitte nur die Berittene Gebirgsmarine, wir wollen doch Historisch korrekt bleiben.:cap_haloween:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
Players
504 posts
10,252 battles
Am 22.7.2021 um 22:57, Funny_Farmer sagte:

Wäre das auf den niedrigeren Tiers bis etwa 4 nicht eine nette Ergänzung? Etwa die Tegetthoff-Klasse. Evtl einfach nur als Premium-Schiffe im Deutschen Techtree, es gäbe doch sicher manche Liebhaber. Auch mit Hinblick auf die heute etwas ungewohnt anmutende K. u. K. Kriegsmarine, die ja durchaus eine ernstzunehmende maritime Macht war. 

 

Ich denke, WG sollte die niedrigeren Stufen generell ernster nehmen.
 

bitte nicht noch eine Klasse, mit irgendwelchen neuen Gimmicks die weitere Probleme im Balancing bringen. Im Moment ist das eher Quantität statt Qualität!

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[HMPF]
Players
564 posts
7,557 battles
Vor 2 Stunden, Frontkratzer sagte:

bitte nicht noch eine Klasse, mit irgendwelchen neuen Gimmicks die weitere Probleme im Balancing bringen. Im Moment ist das eher Quantität statt Qualität!

Wer hat was von einem neuen Gimmick gesagt? Als Ösi würde ich mich über mehr K. u. K. Schiffe freuen. Auch ohne gimmick 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SOLOS]
Players
478 posts
18,037 battles

Why not?, wäre sowieso eine Idee , die Prä-Dreadnought Ära (Panzerschiffe vor 1905 ) in das Spiel zu integrieren, Bügeleisen mit wabernden Kohlenschornsteinen , O H N E Radar, Hydro Flieger, Luftschläge, Ping Torpedos , ein Träumchen ! 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
165 posts
3,172 battles
6 hours ago, Frontkratzer said:

bitte nicht noch eine Klasse, mit irgendwelchen neuen Gimmicks die weitere Probleme im Balancing bringen. Im Moment ist das eher Quantität statt Qualität!

 

Bei Prä-Dreadnoughts geht es wirklich NICHT um Gimmicks, das wäre eine Chance neue Charactere einzuführen eben ohne irgendwelche neuen Spielmechaniken. Die frühen Schiffe gefallen mir insebesondere auch deshalb - es geht um HP Tradeoff im richtigen Moment und gute Situationen zu suchen statt verzwickte Mechaniken auszuspielen.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
Players
504 posts
10,252 battles
Vor 16 Stunden, Funny_Farmer sagte:

 

Bei Prä-Dreadnoughts geht es wirklich NICHT um Gimmicks, das wäre eine Chance neue Charactere einzuführen eben ohne irgendwelche neuen Spielmechaniken. Die frühen Schiffe gefallen mir insebesondere auch deshalb - es geht um HP Tradeoff im richtigen Moment und gute Situationen zu suchen statt verzwickte Mechaniken auszuspielen.

ja klar, aber haben wir jemals schon einen Techtree nur bis Stufe 4 gehabt? Also baut WG dann wieder Bierdeckelentwürfe welche bis T10 reichen....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Privateer
2,153 posts
10,245 battles

Also für Österreich gäbe es bis T8 was hier im was wäre wenn 😁

 

 

Ansonsten pan EU Baum 

T4 Theggethoff klasse (hier gehört die nämlich hin) 

T5 Ersatz Monarch

 

Es giebt zwar einige interessante Designs aber da haben andere Länder bessere Optionen für den Pan EU Baum. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×