Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Cara_Bont

Funkortung mit Bug oder Beschreibung falsch?

6 comments in this topic

Recommended Posts

[RABEN]
Players
3 posts
5,106 battles

Hallo,

habe seit einiger Zeit den Verdacht, dass etwas mit der Funkortung nicht stimmt. Nutze sie auf Lightning, Jutland, Daring (bis zum letzen Käptnwechsel, seit dem nicht mehr) und Roon. Besonders bei Lightning und Daring ist mir aufgefallen, dass plötzlich Schiffe an mir dran waren, die da eigentlich nicht sein sollten...

Heute mit der Lightning war es dann klar, an Steurbord war eine Bismarck in 7,8 km und wurde ständig als nächstes feindliches Schiff angezeigt. Ich fahre locker vom Hocker in den Cap rein und an der gegenüberligenden Grenze poppt eine Loyang auf, 5,3km noch (meine Sichtbarkeit war 5,5km) und die Funkortung springt genau in dem Moment des Aufgehens um 90° auf den nahen DD um, das ist doch Unsinn oder sehe ich was falsch?

Danke

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
32,484 posts
16,252 battles
18 minutes ago, Cara_Bont said:

Hallo,

habe seit einiger Zeit den Verdacht, dass etwas mit der Funkortung nicht stimmt. Nutze sie auf Lightning, Jutland, Daring (bis zum letzen Käptnwechsel, seit dem nicht mehr) und Roon. Besonders bei Lightning und Daring ist mir aufgefallen, dass plötzlich Schiffe an mir dran waren, die da eigentlich nicht sein sollten...

Heute mit der Lightning war es dann klar, an Steurbord war eine Bismarck in 7,8 km und wurde ständig als nächstes feindliches Schiff angezeigt. Ich fahre locker vom Hocker in den Cap rein und an der gegenüberligenden Grenze poppt eine Loyang auf, 5,3km noch (meine Sichtbarkeit war 5,5km) und die Funkortung springt genau in dem Moment des Aufgehens um 90° auf den nahen DD um, das ist doch Unsinn oder sehe ich was falsch?

Danke

Ein Replay könnte helfen.

Vielleicht war die Bismarck zu dem Zeitpunkt schon näher dran als Du dachtest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[RABEN]
Players
3 posts
5,106 battles

Nein, stand still hinter der Landzunge... und ab 7,6km setzt bei der die Sekundärbatterie ein, ich war ja nicht im Nebel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
3,631 posts
18,975 battles

die funktortung spinnt meiner meinung nach schon lange.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[RABEN]
Players
3 posts
5,106 battles

Danke, dann hau ich sie weg...

 

 

Anhang:

ich war nicht offen, da meine Erkennbarkeit ja erst bei der nahen Loyang unterschritten wurde, die aber dann fast 2km näher an mir dran war als das BB was als nächster Gegner ausgewisen wurde. Und bei 90° kann man auch nicht von Überlagerung auf einer Linie ausgehen.

Edited by Cara_Bont
Antworten geht gerade nicht, deswegen Anhang.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SWYD]
Players
473 posts
14,619 battles
Vor 21 Stunden, Cara_Bont sagte:

Nein, stand still hinter der Landzunge... und ab 7,6km setzt bei der die Sekundärbatterie ein, ich war ja nicht im Nebel.

Also warst du offen? 

Das geht aus der Beschreibung nicht hervor, weil wenn du nicht sichtbar bist geht keine sek der Welt an.

 

Das kann auch am desyinc liegen, es gehen ja auch viele Schiffe nicht erst auf wenn sie sollten sondern später, zumindest bei mir passiert das schonmal, im ts höre ich sowas auch öfter mal.

 

Deswegen würde ich auf diversen Schiffe da nicht drauf verzichten. Weil es trotzdem hilft zu sehen ob was aussen an der Flanke ist oder doch eher zur Mitte steht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×