Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
nfsonekalle

CVs Schlachtflugzeuge sind nunmehr nutzlos!

282 comments in this topic

Recommended Posts

[-KVH-]
Players
12 posts
15,737 battles

So sehr geehrter Herr Wargaming,

 

wo genau muss ich mich melden um meine CVs zurück zu geben!?

Es war vorher schon easy, als DD den DMG nicht komplett, aber durch die TASTEN W A S D so gut zu negieren, das man sich in Sicherheit retten konnte! Anscheinend spielen jetzt aber noch mehr Menschen mit einem IQ von 12 WOWs oder warum ändert ihr die Schlachtflugzeuge, das man nicht mal mehr ausweichen muss, sondern nur einen hauch einlenken muss um jeglichen schaden zu entgehen? Naja egal will mich nicht beschweren! Ist auf jeden fall ein zu starker eingriff ins Spiel und somit auch nicht gerechtfertigt! So hätte ich gern mein Geld zurück!

  • Cool 11
  • Funny 13
  • Boring 3
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,790 posts
24,629 battles
3 minutes ago, nfsonekalle said:

als DD den DMG nicht komplett, ..... zu negieren,

Und genau darum geht es! 

Keine andere Klasse kann so sicher Schaden anbringen wie CVs und insbesondere noch so einfach!

Es war seit 2 Jahren überfällig, dass die RPs überarbeitet werden.

  • Cool 10
  • Boring 1
  • Bad 9

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
Players
495 posts
9,994 battles
Vor 5 Minuten, Prophecy82 sagte:

Und genau darum geht es! 

Keine andere Klasse kann so sicher Schaden anbringen wie CVs und insbesondere noch so einfach!

Es war seit 2 Jahren überfällig, dass die RPs überarbeitet werden.

meiner Meinung nach sogar entfernt. Und dieses ganze zusätzliche rumgebalance wäre obsolet gewesen. Nun sind die RP deutlich unwirksamer, war ja auch sinn der Sache, aber nun ist der CV zu schwach und brauch wieder Buffs :Smile_trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,790 posts
24,629 battles
1 minute ago, Frontkratzer said:

meiner Meinung nach sogar entfernt. Und dieses ganze zusätzliche rumgebalance wäre obsolet gewesen. Nun sind die RP deutlich unwirksamer, war ja auch sinn der Sache, aber nun ist der CV zu schwach und brauch wieder Buffs :Smile_trollface:

 

Für die Durchschnittstomate sicherlich. Der Rest passt sich halt an oder spielt nur noch US-CVs. 

Ich werd es mir mal heute Abend angucken...

  • Cool 1
  • Boring 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOD-K]
Players
3,905 posts
16,742 battles
Vor 1 Minute, Prophecy82 sagte:

 

Für die Durchschnittstomate sicherlich. Der Rest passt sich halt an oder spielt nur noch US-CVs. 

Ich werd es mir mal heute Abend angucken...

 

Habe mir diesen Mist schon angesehen, wünsche dir viel Spaß damit. Ehrlich. Da wird so mancher aufmerksame BB-Fahrer mit einem wendigen BB noch ausweichen bzw. den Schaden deutlich reduzieren können.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ADS]
Players
24 posts
22,441 battles

Hallo Wargaming,

 

irgendwie muss man den Eindruck haben, dass solche Umstellungen in der Praxis ÜBERHAUPT NICHT getestet werden.

 

Ich gebe zu, dass früher der Schaden, den manche CVs an Zerstörern angerichtet haben, manchmal zu hoch waren.

 

Was jetzt aber gemacht wird ist einfach nur SCHROTT. Beim Abschuss der Raketen wird in den grünen Bereich MG Feuer gesendet und das für eine lange Zeit, danach noch eine Kunstpause und dann erst folgen die Raketen. Wer da als Zerstörer nicht auswichen kann, muss schon sehr abgelenkt sein. Teilweise können selbst Schlachtschiffe fast komplett aus dem Bereich herausfahren. Statt ein vernünftiges Balancing hinzukriegen, macht man Raketenflugzeuge, die ja offiziell für die Jagd auf Zerstörer da sind (zumindestens meistens) VÖLLIG nutzlos - nur noch Spotting ist angesagt und das teilweise gegen heftige AA.

 

Super danke für diesen absulut nutzlosen Update. Wo kann ich meine Premium Flugzeugträger zurückgeben? Und wie bekomme ich die Kredits wieder, die ich für die Forschungsbäume ausgegeben habe.

Meine Aufgaben als CV - Zerstörer spotten (teilweise nicht möglich wegen der schon oben erwähnten teilweise brachialen AA) und angreifen - kann ich auf jeden Fall nicht mehr durchführen.

 

Schiffsklasse kaputt. 

 

Ontokia 

 

PS: Wenn man die Idee von WG weiterentwickelt, wie wäre es dann Linien ins Wasser zu machen für Torpedos (wenn die gesichtet werden) oder schon mal kleine Vorgranaten ins Wasser plumpsen zu lassen (ohne Schaden), wo später der Hauptbeschuss kommt. So braucht man auch da nicht mehr zu beobachten und kann einfach besser ausweichen. DAS WÄRE DOCH TOLL!!!

  • Cool 10
  • Funny 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,790 posts
24,629 battles
18 minutes ago, Ontokia said:

 

Schiffsklasse kaputt. 

 

Buhahahahaa. 

Du kommst super ohne RPs klar, ist schließlich nicht die einzige Bewaffnung, oder?

  • Cool 1
  • Boring 1
  • Bad 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOD-K]
Players
3,905 posts
16,742 battles
Vor 10 Minuten, Prophecy82 sagte:

 

Buhahahahaa. 

Du kommst super ohne RPs klar, ist schließlich nicht die einzige Bewaffnung, oder?

 

:Smile_facepalm:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester, Players
1,826 posts
8,476 battles

Naja Zitadellen auf andere CVs gehen mit den MvR Raketenfliegern immer noch, grad im Großgefecht getestet :Smile_trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOD-K]
Players
3,905 posts
16,742 battles
Vor 4 Minuten, Prophecy82 sagte:

 

Ist doch so. 

 

Hauptwaffe deutscher CV´s gegen Kreuzer: AP-Raketen. Etwas anwinkeln reicht zum abprallen lassen oder nur Overpens kassieren, jetzt mit etwas Vorwarnzeit.

 

Amerikanische und Japanische CV´s haben als Hauptwaffe gegen DD´s Raketen. Bomben haben zuviel RNG für zuverlässige Treffer, vor allem bei ausweichenden Zielen. Japanische AP-Bomben gegen DD´s, da lacht der DD-Spieler sich ja kaputt. Torpedos? Damit erwischt man keinen auch nur halbwegs brauchbaren DD-Spieler. Angriffsdauer mit den Raketen ist jetzt ewig lang, dazu die Vorwarnung des MG-Feuers, das nichtmal Schaden verursacht. Da kann der DD-Spieler beim ausweichen noch Kaffee trinken...

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,790 posts
24,629 battles
Just now, Schorch62 said:

 

Hauptwaffe deutscher CV´s gegen Kreuzer: AP-Raketen. Etwas anwinkeln reicht zum abprallen lassen oder nur Overpens kassieren, jetzt mit etwas Vorwarnzeit.

War schon vorher so und Capt. Breitseite erwischt du damit noch immer. 

 

Just now, Schorch62 said:

Amerikanische und Japanische CV´s haben als Hauptwaffe gegen DD´s Raketen. Bomben haben zuviel RNG für zuverlässige Treffer, vor allem bei ausweichenden Zielen.

Seh ich nicht mehr so, leider funktionieren die Replays wegen dem neuen Patch nicht. 

Gestern mit Midway eine 50% Halland mit HE Bomben rausgenommen in CW!

 

Just now, Schorch62 said:

Torpedos? Damit erwischt man keinen auch nur halbwegs brauchbaren DD-Spieler.

Geht mit Ryujo ganz prima, wird mit den anderen wohl auch gehen. Schade ist es sicher halt um Shokek, da das Teil ja noch krankere RPs hatte als Enty (bzgl. Schaden aus beliebigen winkeln).

Und sein wir mal ehrlich: Wie viele brauchbare DD-Spieler gibt es schon?

Davon ab: In dem Spiel sollte es immer noch skill gegen skill sein und wir beide wissen ganz genau, dass RPs der I-win-Button waren um garantiert Schaden anzubringen und das nicht nur bei DDs. 

Jedes Schiff welches mit wenigen HP sich hinter einer Insel versteckt wird damit abgefarmt ohne irgendeine Chance auf Gegenwehr zu haben. Ist das fair?

 

 

 

  • Cool 2
  • Boring 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
317 posts
17,754 battles

Habs jetzt bei ein paar CV´s getestet  und es leider mal wieder der komplette Nerv Hammer gegen die Schlachtflugzeuge. Mit einer Roosevelt ist die verzögerung so lang das es selbst gegen Schlachtschiffe schwer wird damit guten Schaden anzubringen. Midway und co gehts nicht viel besser, einzig bei den deutschen geht es noch halbwegs. Da wäre es besser gewesen man hätte die Rocketplanes entfernt und durch eine andere Gruppe ersetzt, aber so sind sie quasi fast komplett nutzlos, wenn man kein stehendes Ziel hat.

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TTT]
Players
1,980 posts
12,407 battles

Ist nur gerecht. Schließlich darf ich ja mit meinen DDs auch den CV kaum beschädigen (127-130mm ftw). Und gegen Feuer ist man als CV ja inzwischen auch immun. Stärkt vielleicht die deutschen CVs mit den Secs zur DD-Abwehr :-) Dann kann wenigstens keiner dem anderen weh tun und wir beschießen einfach alle die BBs. Die mag eh keiner :-) 

  • Cool 12
  • Funny 4
  • Boring 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BAGAS]
Players
354 posts
21,043 battles
9 minutes ago, Basti542 said:

...wir beschießen einfach alle die BBs. ...

Darauf wird es wohl tatsächlich hinauslaufen.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOD-K]
Players
3,905 posts
16,742 battles
Vor 7 Minuten, Prophecy82 sagte:

War schon vorher so und Capt. Breitseite erwischt du damit noch immer. 

 

Wobei Capt. Breitseite im DD jetzt nur mal kurz A oder D antippen muß, um komplett auszuweichen. Trägere Kreuzer und BB´s erwischt man damit noch, das stimmt. Und da sitzt oft genug Capt. Breitseite drin. Seltsamerweise weichen DD-Fahrer zwischen Tier 3 und 6 öfter und intelligenter aus als auf höheren Tierstufen.

 

Zitat

Seh ich nicht mehr so, leider funktionieren die Replays wegen dem neuen Patch nicht. 

Gestern mit Midway eine 50% Halland mit HE Bomben rausgenommen in CW!

 

Und ich habe mit den Midway Bombern schon öfter DD´s wegen RNG verfehlt. Die Pillen plumpsten überall um die DD´s herum in´s Wasser, da fiel höchstens mal das Ruder aus oder ein Flakmodul ging kaputt. 3 Bomben am oberen Ende der Ellipse, 2 am unteren, 1 links oder rechts daneben. Da lacht sich sogar der Shima-Fahrer ´nen Ast. Allerdings hatte ich auch schon (seltene) Volltreffer mit 4 oder 5 Bomben, da ist so ein DD meistens Geschichte.

 

Zitat

Geht mit Ryujo ganz prima, wird mit den anderen wohl auch gehen. Schade ist es sicher halt um Shokek, da das Teil ja noch krankere RPs hatte als Enty (bzgl. Schaden aus beliebigen winkeln).

Und sein wir mal ehrlich: Wie viele brauchbare DD-Spieler gibt es schon?

 

Hatte sogar mit der Haku mal eine Shima mit insgesamt 3 Torps erwischt und versenkt, aber dieser Spieler hatte das wohl extra geübt :Smile_teethhappy: in den Nebel getorpt, er flüchtet mit einer 180 Grad Kehre und sammelt die schon vorbei gehenden Torpedos noch ein. Die liefen dank des neuen RNG für CV-Torpedos auch wie einer, ganz dicht beisammen. Dann hinterher getorpt, sodaß er zwischen meinen Torpedos fuhr, und nach einiger Zeit hatte er einen davon eingesammelt. Wegen dieser Situation hatte ich das Replay auch als Video aufgenommen, denn so ungeschickte oder selbstmörderische DD-Spieler erlebe ich sonst nur in meinen Teams.

 

Zitat

Davon ab: In dem Spiel sollte es immer noch skill gegen skill sein und wir beide wissen ganz genau, dass RPs der I-win-Button waren um garantiert Schaden anzubringen und das nicht nur bei DDs. 

Jedes Schiff welches mit wenigen HP sich hinter einer Insel versteckt wird damit abgefarmt ohne irgendeine Chance auf Gegenwehr zu haben. Ist das fair?

 

Jeder aufmerksame DD-Spieler konnte dem meisten Schaden durch Raketen schon immer ausweichen bzw. ihn ganz vermeiden. Mit AP-Raketen mal eben 4000 - 5000 Schaden an einem BB farmen geht, und mit Tiny Tins können das schnell 12.000 + 1 - 2 Brände werden.

 

War bzw. ist Krieg jemals fair? Wenn ich mit einem CV ein angeschlagenes Schiff versenke, verhindere ich, daß genau dieses Schiff selbst noch Schaden bei meinem Team anrichtet oder sogar was versenkt.

 

Dazu habe ich ein sehr interessantes Erlebnis aus meiner früheren WoWS Zeit. Da hatte ich mit der alten Minekaze einen Fahrfehler gemacht und bin mit nur 1 (!) Strukturpunkt, aber allen Torpedowerfern funktionsfähig entkommen. Jeder Schwimmreifen hätte mehr Strukturpunkte! Normalerweise ist man damit chancenlos, besonders, da pro Team 1 CV im Spiel war, damals noch RTS. Dem CV war der 1 Punkt keinen Angriff wert, der hatte mich nichtmal gesucht. Nach dem Motto "nun ist sowieso alles egal" konnte ich dann weiter agieren, immer schön auf meinen Tarnwert achtend, und letztendlich mein Team zum Sieg carrien! Sieg mit 6 Kills und persönlichem Schadensrekord, der bis heute gehalten hat. Mit einem Schiff, das nur noch mittels Blumendraht und Klebestreifen zusammen gehalten wurde. Das ganze Gefecht, nachdem ich entkommen war, blieb ich unsichtbar für das Gegnerteam, konnte entdeckt werden vermeiden und nach Herzenslust torpen. Sogar den hinter einer Insel stehenden CV, den ich zum Schluß versenkte.

 

Daraus habe ich gelernt! Solange ein Schiff noch schwimmt und wenigstens 1 funktionsfähiges Geschütz hat, kann es gefährlich werden.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOD-K]
Players
3,905 posts
16,742 battles
Vor 15 Minuten, Basti542 sagte:

Ist nur gerecht. Schließlich darf ich ja mit meinen DDs auch den CV kaum beschädigen (127-130mm ftw). Und gegen Feuer ist man als CV ja inzwischen auch immun. Stärkt vielleicht die deutschen CVs mit den Secs zur DD-Abwehr :-) Dann kann wenigstens keiner dem anderen weh tun und wir beschießen einfach alle die BBs. Die mag eh keiner :-) 

 

Vor 5 Minuten, Camadojo sagte:

Darauf wird es wohl tatsächlich hinauslaufen.

 

Verbünden wir uns zur großen BB-Jagd :Smile_great: :Smile_honoring:

 

Obwohl ich ja auch BB fahre, auch im CW.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MBHH]
Players
1,081 posts
Vor 2 Stunden, nfsonekalle sagte:

So sehr geehrter Herr Wargaming,

 

wo genau muss ich mich melden um meine CVs zurück zu geben!?

 

Ach, einfach nicht mehr spielen oder verkaufen und ein vernünftiges Schiff dann nehmen. 

Passt schon. ;)

  • Cool 1
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,790 posts
24,629 battles
26 minutes ago, Schorch62 said:

 

Wobei Capt. Breitseite im DD jetzt nur mal kurz A oder D antippen muß, um komplett auszuweichen. Trägere Kreuzer und BB´s erwischt man damit noch, das stimmt. Und da sitzt oft genug Capt. Breitseite drin. Seltsamerweise weichen DD-Fahrer zwischen Tier 3 und 6 öfter und intelligenter aus als auf höheren Tierstufen.

Eeeeigentlich waren ja auch die Torps bei den GER-CVs gegen DDs gedacht.

 

26 minutes ago, Schorch62 said:

 

Und ich habe mit den Midway Bombern schon öfter DD´s wegen RNG verfehlt. Die Pillen plumpsten überall um die DD´s herum in´s Wasser, da fiel höchstens mal das Ruder aus oder ein Flakmodul ging kaputt. 3 Bomben am oberen Ende der Ellipse, 2 am unteren, 1 links oder rechts daneben. Da lacht sich sogar der Shima-Fahrer ´nen Ast. Allerdings hatte ich auch schon (seltene) Volltreffer mit 4 oder 5 Bomben, da ist so ein DD meistens Geschichte.

Passiert halt auch mal, dass alles vorbei geht... muss man mit leben (ist aber auch bei BBs nicht anders oder aim/shell-fall-short-bug :Smile-angry:). Dafür ist der Schaden wenn sie mal treffen umso katastrophaler. 

 

 

26 minutes ago, Schorch62 said:

 

Hatte sogar mit der Haku mal eine Shima mit insgesamt 3 Torps erwischt und versenkt, aber dieser Spieler hatte das wohl extra geübt :Smile_teethhappy: in den Nebel getorpt, er flüchtet mit einer 180 Grad Kehre und sammelt die schon vorbei gehenden Torpedos noch ein. Die liefen dank des neuen RNG für CV-Torpedos auch wie einer, ganz dicht beisammen. Dann hinterher getorpt, sodaß er zwischen meinen Torpedos fuhr, und nach einiger Zeit hatte er einen davon eingesammelt. Wegen dieser Situation hatte ich das Replay auch als Video aufgenommen, denn so ungeschickte oder selbstmörderische DD-Spieler erlebe ich sonst nur in meinen Teams.

Einige glauben halt Torps sind Pokemons... gotta catch them all!  :Smile_teethhappy:

 

 

26 minutes ago, Schorch62 said:

 

Jeder aufmerksame DD-Spieler konnte dem meisten Schaden durch Raketen schon immer ausweichen bzw. ihn ganz vermeiden. Mit AP-Raketen mal eben 4000 - 5000 Schaden an einem BB farmen geht, und mit Tiny Tins können das schnell 12.000 + 1 - 2 Brände werden.

Wenn ein DD mal durch meine RPs keinen Schaden bekommen hat, hab ich verkackt, weil ich eine Insel oder so nicht bedacht habe... sprich kein schaden passiert bei mir äußerst selten. 

 

 

26 minutes ago, Schorch62 said:

War bzw. ist Krieg jemals fair? Wenn ich mit einem CV ein angeschlagenes Schiff versenke, verhindere ich, daß genau dieses Schiff selbst noch Schaden bei meinem Team anrichtet oder sogar was versenkt.

Zum Glück ist dies ein Spiel und kein Krieg und insofern dürfen sich die Spielmechaniken dann auch mal an die Genfer Konventionen halten, wenn du verstehst was ich meine...

 

 

26 minutes ago, Schorch62 said:

Dazu habe ich ein sehr interessantes Erlebnis aus meiner früheren WoWS Zeit. Da hatte ich mit der alten Minekaze einen Fahrfehler gemacht und bin mit nur 1 (!) Strukturpunkt, aber allen Torpedowerfern funktionsfähig entkommen. Jeder Schwimmreifen hätte mehr Strukturpunkte! Normalerweise ist man damit chancenlos, besonders, da pro Team 1 CV im Spiel war, damals noch RTS. Dem CV war der 1 Punkt keinen Angriff wert, der hatte mich nichtmal gesucht. Nach dem Motto "nun ist sowieso alles egal" konnte ich dann weiter agieren, immer schön auf meinen Tarnwert achtend, und letztendlich mein Team zum Sieg carrien! Sieg mit 6 Kills und persönlichem Schadensrekord, der bis heute gehalten hat. Mit einem Schiff, das nur noch mittels Blumendraht und Klebestreifen zusammen gehalten wurde. Das ganze Gefecht, nachdem ich entkommen war, blieb ich unsichtbar für das Gegnerteam, konnte entdeckt werden vermeiden und nach Herzenslust torpen. Sogar den hinter einer Insel stehenden CV, den ich zum Schluß versenkte.

 

Daraus habe ich gelernt! Solange ein Schiff noch schwimmt und wenigstens 1 funktionsfähiges Geschütz hat, kann es gefährlich werden.

Absolut richtig und ich finde das nur fair und gut. 

Mit den heutigen CVs wäre dir so ein großartiges Match (du hast es ja selbst als äußerst positiv in Erinnerung) wahrscheinlich entgangen. 

RPs go brrrrr und schon ist der Traum aus. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NEXT]
Players
687 posts
15,747 battles
2 hours ago, Ontokia said:

Statt ein vernünftiges Balancing hinzukriegen, macht man Raketenflugzeuge, die ja offiziell für die Jagd auf Zerstörer da sind (zumindestens meistens) VÖLLIG nutzlos

Stimmt, meine kleinkalibrige Granate prallt an so manchem Flugdeck ab! Meine Geschütze daher VÖLLIG nutzlos! Ich will mein Herz zurück! WG bekommt meine Liebe nicht!

2 hours ago, Ontokia said:

Und wie bekomme ich die Kredits wieder, die ich für die Forschungsbäume ausgegeben habe.

Geht ganz einfach: den Regrind-Button drücken. :D

 

EDIT: Und wenn noch weiter über die Raktenflieger gejammer wird, sag ich nur: Kauft euch doch den Immelmann! :D :D :D

  • Cool 3
  • Bad 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KPM]
Players
105 posts
6,734 battles

Habe jetzt auch ein paar Runden mit den neuen Schlachtfliegern hinter mir. 

Das Gelächter der DDs höre ich immer noch....

In Kombination mit der Warnung auf dem Bildschirm (beim DD), dem Machinengewehrfeuer und 5 Sekunden (!!!) Verzögerung beim Feuern sind sie tatsächlich sehr, sehr, sehr ineffektiv geworden. 

In Kombi mit Concealments die bis auf 2km runtergehen ist es im Grunde unmöglich alleine Schaden zu machen. (In einer Szene sind die Raketen dann senkrecht nach unten geflogen, da ich durch die Verzögerung eigentlich schon über ihn hinweg war).Erst Recht wenn die im Nebel hocken.

Ne liebes WG... so nüsch.

Aber man passt sich ja an. Also.. Schlachtflugzeuge bleiben von nun an komplett im Hangar, feindliche DDs werde ich in Zukunft ignoriert, außer sie greifen mich direkt an. 

Stattdessen werde ich also entspannt Schaden farmen -nur nicht mit Schlachtfliegern. Und auf das Teamplay schei.... 

 

Botschaft verstanden WG, DDs sind heilige Kühe und werden verschont. :cap_like:

 

P.S. im Grunde hat es ja auch was gutes. DDs jagen war immer zeitintensiv und an den Zecken is ja kein Fleisch dran. So gesehen... its fine!

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ADS]
Players
24 posts
22,441 battles
3 hours ago, nfsonekalle said:

 

Wie im realen Leben halt. Die Flieger zeigen an, wohin sie schießen und eigene Torpedos machen keinen Schaden. So ein Schachsinn, nur damit Nichtkönner das Spiel spielen können. Sucht sinnvolle Lösungen, um zu balancen 

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
67 posts
10,069 battles

Meine Hauptklasse sind DDs, ich fliege aber auch sehr gern CV: 

 

Kriegsschifftypen

 
8.418
 
 
1.716  (20,38%)
Schlachtschiffe
1.855  (22,04%)
Flugzeugträger
964  (11,45%)
Kreuzer
3.883  (46,13%)
Zerstörer

 

... und ich finde dieses RocketPlane-Rework wirklich unterirdisch.

Man fragt sich, ob WG mit diesem Rework viell. im Hinblick auf die U-Boote was im Hinterkopf hatte, um die gefälliger zu machen, wenn sie raus kommen?

 

Sogar aus DD-Perspektive finde ich es absolut fragwürdig, was WG sich hier geleistet hat. Es war als DD immer spannend gewesen zu schaunen, dem CV ja nicht über die Füße zu stolpern. Und wenn doch, dann musste man eben ausweichen, angewinkelt fahren oder am besten direkt immer auf die Flugzeuge zu, um es ihm schwerer zu machen. Klar: Auch wenn er nicht  oder nur wenig traf, konnte das dabei unvermeidliche  permanent-Gespottetwerden übel sein, wenn dessen gegn. Flotte in der Nähe war. Aber das machte ja auch den Reiz aus als DD, wenn man hinter feindliche Linien wollte. Wer als DD Angst vorm CV hatte,konnte ja auch erstmal näher bei der Flotte bleiben (AA-Cover) oder direkt zu Beginn texten: "No support, No cap" und dann Unterstützung von eine  Kreuzer erbitten. Wenn die Knife-Fights mit den gegn. DDs vorbei sind, kann man gegn. BBs durchaus Übel mit Torps erwischen, aber jetzt will man ausschließen, dass einen als DD der CV übel erwischen kann?!

Und wenn man sich doch mal an einen gegn. CV 'ran gepirscht hat" und er einen zu früh ausmachte, musste man sich auf einen erbitterten Fight einstellen, da der CV einen dann mit seinen Rocket-Planes in Windeseile und vielen Neuanflügen aufgrund der geirngen Distanz zu einem mal eben rasend schnell zig mal bearbeitete und man musste hoffen, dass die eignene Torps treffen oder man ihn mit der Gun klein kriegt. Ein Rennen gegen die Zeit. Zugegeben: Solche Überraschungsmanöver gingen auch mal Übel aus (besonders, wenn man schon mit wenig  beim HP ankam und auf das "Überrumplungs"-Moment setzte). Aber wenn es klappte, umso besser und der vorangegangene Fight war doch dann das Salz in der Suppe.

Und jetzt? Schaffe ich es an als DD an den gegn. CV heran (und meist dümpelt der ja nun auch weit  von der Front und seinen Schiffen herum) , dürfte es wohl das Aus für ihn sein.  Weil: Was soll der  denn machen, außer mich spotten und um Hilfe schreien? Mich mit seinen Rocket-Planes bearbeiten? Da kann ich nur lachen. Oder AP-RNG-bomben? Wenn er glück hat, hat er HE-Bombem oder es ist ein dt. Nicht-Premium-CV und kann die Torps gut einsetzen zur Jagd.aber alle anderen? Naja... 

 

Zudem jetzt mal aus CV-Sicht: Ich hatte eigentlich meine funktionierenden Rocket-Planes (vor dem Rework) immer als Aufforderung an mich verstanden, mich für das Team auf DD-Jagd und den Kampf um die Caps zu begeben, die zu Beginn des Matches ja von DDs bevölkert werden. Oder dazu, befreundeten BBs aus der Klemme zu helfen, wenn da ein DD irgendwo in der Nähe von denen lauern musste. Man konnte durch das attackieren von DDs an bestimmte stellen nachhaltig Einfluss auf das Match nehmen, wenn man auf der Karte sah, dass an best. neuralgischen Punkten auf der Map sich gerade (durch einen DD oder mehrere DDs) was zusammenbraut und dem dann recht gut entgegenwirken. 

 

 

Und jetzt? Kannste alles vergessen. 

Klar, man kann ja noch spotten. Klasse. Ich sag's mal ganz platt:

Ich habe ganz sicher nicht vor, hier nun nur noch als unbewaffnete Drohne rum zu fliegen, NEIN DANKE. (Gerade mit dem gegn. CV geschrieben: Er hatte fleißig immer DDs gespottet, dessen Team dann auch gewonnen, aber er war letzter im ScoreBoard. Da verliere ich nun lieber das Match und mache Damage.   

 

DDs werden von mir von nun an ignoriert. Den Schwachsinn, mit diesen neuen Rocket-Planes  DDs zu jagen, tu ich mir ganz sicher nicht an. BBs farmen ist nun eben angesagt. (Oder ggf.  die Rocket-Plans sozsuagen als "Wegwerf-Ware" zu Beginn des Matches gegen Kreuzer einsetzen, damit die ihre AA-Consumables raushauen. Dafür (als Kanonenfutter) taugen die Rocket-Planes dann ja noch zumindest und viell. noch nen Fighter-Jet über nem Cap-raus drücken, damit n gegn. DDs EVENTUELL dann davon absieht, da rein zu fahren, weil er nicht gespottet werden will. EVENTUELL.)

 

Und die Zeiten, dass ich mit meinem CV auch mit der Front vorgerückt bin, um durch kurze Flugzeiten optimal verbündete Schiffe unterstützen zu können, sind damit dann eben vorbei. Ich bin doch nicht blöd und gehe das Risiko ein, mich bei einer potentiell zerfallenden eigenen Front im Verlauf des Matches dann nicht mal gegen nen DD verteidigen zu können, der dann da erwartungsgemäß bald vor einem auftauchen (bzw. vor dem Front-Inselchen, hinter dem man sich mit dem CV versteckt). 

 

Danke WG. Hiermit ist das CV-Abenteuer nun also auf stupides BB-farmen und immer schön hinten am Map-Rand stehen bleiben heruntergekommen. Sehr eintönig. Aber viell. ist das ja die Player-Base, die ihr wollt. Vielleicht sind die faderen Gestalten ja auch die besseren Kunden, die immer rumquängeln, dass CVs nerven, weil sie nicht wissen, wie sie ausweichen sollen oder zu doof, sich auch mal zum Konvoi zusammenzuschließen, um dann mit gemeinsamer AA dem CV zu begegnen und geschützt zu sein. 

 

Die DD-Community (zumindest die, die nix können ... zB wie Asashio-Fahrer, die nur aus 20KM-Entfernung torpen und nicht wissen, wie sie Kreuzer oder andere DDs effektiv bekämpfen können  mit ihren sehr langsam drehenden aber doch auf 9Km sehr potent zielsicheren und schlagkräftigen Kanonen ... oder sich nicht trauen ihre umverschämt niedrig im Wasser liegende Asashio fürs Team zu nutzen, indem sie bewusst das Feuer auf sich lenken und dann einfach ausweichen, während das eigene Team ungstört feuern kann, gern auch mal, bis 50% der eignen HP weg sind, aber das gegn. Team für 3 Min. beschäftigt war und das eigene Team derweil gut und ungestört reinhauen konnte ... oder sich nicht trauen, auch mal an BBs direkt ranzufahren (sodass sie gesehen werden) sich dann einzunebeln und abzuwarten, bis der BB ausweicht, weil er denkt, die Torps laufen schon ... tun sie aber nicht: sondern man wartet, bis er seinen "Ausweichkurs" abgeschlossen hat und dann jagd man die Ale los... ) ... ja lso also also jene DD-Spieler, die stupides , einfach Spielen ohne Nachdenken bevorzugen, ja, die Kinder dieses  Geistes dürften sich nun ungemein freuen über diesen unsäglichen CV-Nerf.

 

Ich selbst werde dann wohl doch mal wieder öfter bei Arma III  sein.^^

Ist zwar n Arcade Game hier und keine Simulation, schon klar. Aber müssen wir denn echt jede sich bietende Spiel-Niveau-Schwelle unterschreiten?` 

(Ja, müssen wir, wenn es die Mehrheit so will. Denn so kommt mehr Geld rein und als Besitzer dieses Goldesels namens WG macht das schon Sinn, es so anzulegen, dass die Mehrheit angespochen wird, das verstehe ich.

Es wird nun darauf ankommen, ob die Mehrheit dieses RP-Rework so mitträgt. Ich für meinen Teil bin etwas vergrätzt...

  • Cool 15

Share this post


Link to post
Share on other sites
[321]
Players
9 posts
5,440 battles

Nachdem ich nun mit meinen CV's die neu Mechanik bei den Schlachtflugzeugen angespielt habe, kann ich nur sagen "Großer Mist!!! Die Anflugphase fühlt sich überhaupt nicht mehr harmonisch an und diese seltsame Stopphase der Zieloptik wenn das MG einsetzt, macht den ganzen Spielspaß kaputt. Es war schon immer blöde bei einigen Modellen der Schlachtflugzeuge, wenn das Fadenkreuz hinter dem Gegenerschiff auftauchte und dann auf einen zuwanderte. Aber was Wargaming sich mit dieser neuen Mechanik gedacht hat, ist einfach nicht nachvollziehbar. Wenn man den DD's entgegenkommen will, dann wird es doch andere Möglichkeiten geben, um hier gewisse Schlachtflugzeuge zu entschärfen. Warum benutzt man nicht den ursprünglichen Modus der GRAF ZEPPELIN, oder ähnlicher CV??? Und ich dachte immer der Höhenbombermodus des CV RHEIN wäre der schlechteste Modus, aber jetzt toppt Wargaming das wohl! Schade...so machen die Schlachtflugzeuge einfach keinen Spaß mehr. Und ich spiele auch gerne DD's, somit kenne ich beide Seiten und man kann damit klar kommen (außer die MIDWAY Schlachtflugzeuge greifen an! ;-) ....) Hoffentlich ändert man das wieder...die MG Spuren auf dem Wasser kann man ja ruhig lassen, aber der Verzögerungsstopp ist Mist!

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOD-K]
Players
3,905 posts
16,742 battles
Vor 1 Stunde, Prophecy82 sagte:

Eeeeigentlich waren ja auch die Torps bei den GER-CVs gegen DDs gedacht.

Ja, eeeeeeeeeeeigentlich........ funktioniert aber nicht bei DD-Spielern, die ein wenig besser als Tomate sind. Radieschen sammelt die ein wie Power-Ups bei Super Mario.

 

Vor 1 Stunde, Prophecy82 sagte:

Passiert halt auch mal, dass alles vorbei geht... muss man mit leben (ist aber auch bei BBs nicht anders oder aim/shell-fall-short-bug :Smile-angry:). Dafür ist der Schaden wenn sie mal treffen umso katastrophaler. 

Stimmt, das unterschreibe ich. Obwohl ich in den CW mit meiner Monti doch eine gute Trefferquote habe. Deutlich besser als mit den Midway Bomben auf DD´s auf jeden Fall.

 

Vor 1 Stunde, Prophecy82 sagte:

Einige glauben halt Torps sind Pokemons... gotta catch them all!  :Smile_teethhappy:

Ich dachte "der sammelt ja Aale wie Power-Ups ein" :Smile_veryhappy: hatte im Tier 8 Ranked auch einen Benson-Spieler, der pro Abwurf meiner Lexi je einen Aal gefangen hat. Da hatte ich aber gemerkt, daß es pure Unsicherheit war.

 

Vor 1 Stunde, Prophecy82 sagte:

Wenn ein DD mal durch meine RPs keinen Schaden bekommen hat, hab ich verkackt, weil ich eine Insel oder so nicht bedacht habe... sprich kein schaden passiert bei mir äußerst selten. 

Gute DD-Spieler hatten nie ein Problem, die Raketenflieger zu trollen. Mußte ich schon öfter erleben, besonders die kleinen wendigen auf Tier 5 und 6 trollen so manchen Tier 8 CV.

 

Vor 1 Stunde, Prophecy82 sagte:

Zum Glück ist dies ein Spiel und kein Krieg und insofern dürfen sich die Spielmechaniken dann auch mal an die Genfer Konventionen halten, wenn du verstehst was ich meine...

Real wird ein Schiff, das die Fahne streicht, verschont und von den Siegern in Besitz genommen. Geht im Spiel nicht, also heißt es vollständige Vernichtung.

 

Vor 1 Stunde, Prophecy82 sagte:

Absolut richtig und ich finde das nur fair und gut. 

Mit den heutigen CVs wäre dir so ein großartiges Match (du hast es ja selbst als äußerst positiv in Erinnerung) wahrscheinlich entgangen. 

RPs go brrrrr und schon ist der Traum aus. 

Ja, auch ich hatte im CV schon ab und zu das Vergnügen, ein Schiff mit unter 10 Strukturpunkten zu versenken. War entweder mit Artillerie nicht mehr erreichbar wegen Insel oder aus der Reichweite gefahren. Also hinterher und weg damit. Einmal war das eine Yamato, bei der ich dachte, die müsse eigentlich bei einem Schuß ihrer dicken Geschütze schon auseinander fallen, so wie die aussah. Loch an Loch, vom Strukturpunktebalken kaum was zu sehen. Da tat es mir fast um die Torpedos leid, die ich dafür opfern mußte, aber die sniperte auf 25 - 26 km ziemlich erfolgreich. Hatte aus ihrer Position heraus schon 1 Kreuzer versenkt und 1 BB schwer beschädigt, war also trotz massiver Schäden noch saugefährlich. Plötzlich war ich mit meinem CV doch mal beliebt, weil ich diese Yamato erreichen und versenken konnte. Für die hätte eine einzelne Rakete oder ein Torpedo einer Tier 4 Hermes allerdings auch gereicht, so wenig war da noch dran.

 

Allgemein dürfte bei den CV-Spielern das Karma nun endgültig in den Keller rauschen, da ja keine DD´s mehr gejagt und erledigt werden. Dafür waren die CV´s allerdings auch nie gedacht, sondern als Konter gegen große Schiffe. Müssen halt die verbündeten DD´s und Kreuzer endlich ihren Job machen statt stumpf billigen Brandschaden auf BB´s zu farmen. Und die sollen verdammt nochmal den verbündeten CV gegen feindliche DD´s verteidigen, sonst gibt es auch von CV-Seite mal kräftig "spielt schlecht" oder "stört mein Spiel".

 

Morgen werde ich mit dem neuen Coupon wohl die Rosi holen und dann in Division auf zum fröhlichen farmen. Spieler von Kreuzern und Schlachtschiffen sollen nochmal richtig salzig werden, wenn sie dauernd fette Treffer einstecken müssen. Seltsam, daß ich beim fahren meiner Monti nie ein Problem mit einer Rosi hatte. In die oft hastig abgeworfenen Torpedos kann man gut eindrehen und nimmt nur 1 - 3 davon mit, die Bomber kann man mit manövrieren auch ganz gut trollen. Wie allgemein bei CV´s üblich, haben sich auch viele Tomaten die Rosi geholt, in der Hoffnung, damit richtig was reißen zu können. Aber auch diesen "OP" CV muß man erlernen und beherrschen, sonst wird das Nix.

 

Zum Glück hat die Immelmann keine Schlachtflieger... die Skip-Bomben haben zwar auch Nachteile, aber an die gewöhnt man sich.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×