Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
dibarriono

Nimmt den Nerf der Richthofen weg!

77 comments in this topic

Recommended Posts

[NOBRA]
Beta Tester
1,035 posts
8,565 battles

Ahoi,

 

ich erwarte mir von dem Beitrag nichts außer Häme und Spott. Aber zumindest hat die Geschichte um Dead Eye gezeigt, dass sich doch etwas tut, wenn genügend laut schreien. Beim Thema werden nicht viele mitmachen, aber ich versuche es wenigstens. Was um Himmelswillen ist die Aufgabe der Richthofen und in welchen Punkten soll der CV aktuell Konkurrenzfähig sein?! Nachdem Ihr den Flächeninhalt der Bomberelipse verdoppelt hat, lag die Richthofen nach ein paar Tests bei mir nur noch im Hafen. Da die Spielweise anders ist und mir eigentlich gefällt, fuhr ich die Richthofen die letzten Tage wieder ein paar mal aus im Ranked und Random. Was aus dem Bombern geworden ist, ist ein schlechter Horrorfilm und das Gesamtpaket ein Witz. Kann mich nicht erinnern, dass in letzter Zeit mal 3 Zitas gefallen sind, meist kann man zufrieden sein, wenn man das Schiff überhaupt trifft. Wir reden hier über dicke 10er BB`s mit 90-105k HP oder Schlachtkreuzern um 70k, die über Bug oder Heck angeflogen werden und rumstehen oder nicht drehen. Was kommt seit dem Nerf raus? Wenn es hoch kommt 2 Treffer, wobei wenn überhaupt mal eine Zita dabei ist. Ganz glückliche Drops landen bei 2 Citas, häufig trifft man nur für unter 4k oder 0. Man würde ja meinen, wenn 90% des Dropkreises mit Schiff bedeckt ist, dass ja die Bomben auf das Schiff fallen müssten? Nein, die Bomben haben eine Starke Tendenz an den äußersten Rand zu fallen, wo halt nur noch Wasser ist oder keine Zitadelle. Das Problem ist nur, man kann das nicht einkalkulieren.

Einige haben über die Bomber gemeckert, dass geradeaus fahren oder hinter Inseln rumstehen nun ziemlich weh tat. Ob das zu stark war, ist ein anderes Thema, aber immerhin waren die Bomber die stärkste Waffe der Richthofen, was man im Kopf behalten sollte. Man hat sich schnell für einen Nerf entschieden, ok. Aber nicht so.

 

Daher habe ich ein paar Fragen an WG und @Sehales. Ich weiß, dass du Sehales ein kleines Glied im Getriebe bist und nichts für die Entscheidungen der Obrigkeit kannst, aber vielleicht kannst du mir ja ein paar Fragen beantworten oder das mal eurer Balancing Abteilung geben, ob die Ihr Spiel noch kennen.

Was ist die Aufgabe der Richthofen bzw.  In welchen Punkten soll diese gegenüber den anderen CV`s besser/Konkurrenzfähig sein? Die Flieger sind schnell, halten aber nichts aus. Geht jedoch in der Kombi. Die Richthofen hat jedoch kaum etwas gegen DD`s. Die AP Raketen wurden gegen Kreuzer angepriesen. Ja, knallt wenn man Kreuzer Breitseite erwischt. Aber vom Gegner leicht zu Kontern. Breitseite mache ich aber insbesondere mit der Midway mit HE auch gut Schaden plus Feuer. Torpedos schnell, aber der Schaden unterirdisch. Eine Yamato und andere verspüren bei 6.5k doch nur ein leichtes jucken. Leichte Kreuzer können 10k bekommen, aber alle haben Heilung. Die Torpedos wurden mal als gute Waffe gegen DD`s beworben, da ja so schnell. Was ist der Schnitt wenn man gut abwirft? 1 Treffer für unter 4k. Bei Zerstörern mit 20-30k Leben und manche haben Heilung. Zerstörer treffe ich auch in anderen CV`s mit Torpedos, aber das knallt dann anders (Hakuryo macht um die 7-8k auf einen DD mit einem Torpedo). Die Midway deckt den halben Nebel ab. Alles nichts besonders aber in Ordnung so, da die Bomber gut waren. Doch jetzt? Euch war die Hakuryu zu stark mit dem Bombern und wurde generft, nun ist die Hakuryu wieder deutlich besser als die Richthofen in dem Punkt, da der Abwurf wenigstens dahin trifft, wo man will und durchaus mal 2-3 Citas möglich sind. Und was ist mit HE? In der Midway das Ziel für 10 bis über 20k zu treffen plus Brände ist nun kein Problem. Aber in der Richthofen dann doch? Wer hat sich den Quatsch ausgedacht? Und die wichtigste Frage, warum wurde die Parseval nicht geändert, sodass diese in dem Punkt deutlich besser ist? Inwiefern ist die Richthofen für euch Balanced?

Was noch dazu kommt, sind allgemeine Meta Änderungen. Fast jedes neue Schiffe hat starke bis sehr starke AA, was es für CV`s allgemein nicht einfacher macht. Auch wenn in meinen Augen nicht sinnvoll, vor dem Kapitänsrework konnte man die Richthofen auch auf Sekundäre spielen (Stärke gegenüber den anderen CV`s). Nun fällt die Tarnung weg. Sekundäre somit auch unnütz zu skillen, wenn man vorher abgeballert wird, bevor man in Reichweite kommt. Also was ist der Sinn dieses CV`s im Spiel? Spotten kann ich auch in jedem anderem CV. Viel mehr bleibt nicht mehr übrig. CV`s sniping dank der AP Raketen, aber das kann nicht der Sinn sein. 

 

Wenn das alte Dropmuster der Bomber zu stark war, gibt es sicherlich andere Wege als Balancing. Es würde ja schon helfen, wenn die Bomben mehr Tendenz hätten, zur Mitte zu fallen, aber insgesamt die Streuung schlechter ist als früher. 

  • Cool 18
  • Funny 3
  • Boring 1
  • Bad 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
385 posts
Vor 1 Stunde, dibarriono sagte:

ich erwarte mir von dem Beitrag nichts außer Häme und Spott.

Ich bin sicher der letzte, der von der "Richthofen" Ahnung hat.

 

Doch viele CV-Hasser wird es erfreuen, das Du mit dem CV  Probleme hast! Darauf kannst Du wetten.

 

Wenn Du Probleme mit der "Richthofen" hast, wende Dich an den CV-Treff https://forum.worldofwarships.eu/topic/127188-cv-treff/

 

Da agieren fähige Leute, die können Dir helfen. Suche Dir einen Mentor, und lerne dazu. Auch gibt es den Übungsraum https://www.youtube.com/watch?v=ruwQbpHZ9uQ  .............  Da kannst Du alles ausprobieren

 

 

Du glaubst doch nicht im Ernst, das "WG" wegen "einer Nase" einen NERF zurück nimmt.

 

Vielleicht gibt es bei dem "toten Auge" eine Anpassung, aber eine Streichung dieser Kapitänsfertigkeit, wird es nicht geben!

 

"Wünsch Dir Was" gab es mal im DDR-Fernsehen, aber das ist lange vergessen!

 

 

  • Cool 1
  • Funny 4
  • Boring 8
  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
605 posts
7,032 battles
Vor 3 Stunden, Non_swimmers sagte:

1. Ich bin sicher der letzte, der von der "Richthofen" Ahnung hat.

 

Doch viele CV-Hasser wird es erfreuen, das Du mit dem CV  Probleme hast! Darauf kannst Du wetten.

 

Wenn Du Probleme mit der "Richthofen" hast, wende Dich an den CV-Treff https://forum.worldofwarships.eu/topic/127188-cv-treff/

 

Da agieren fähige Leute, die können Dir helfen. Suche Dir einen Mentor, und lerne dazu. Auch gibt es den Übungsraum https://www.youtube.com/watch?v=ruwQbpHZ9uQ  .............  Da kannst Du alles ausprobieren

 

 

2. Du glaubst doch nicht im Ernst, das "WG" wegen "einer Nase" einen NERF zurück nimmt.

 

Vielleicht gibt es bei dem "toten Auge" eine Anpassung, aber eine Streichung dieser Kapitänsfertigkeit, wird es nicht geben!

 

"Wünsch Dir Was" gab es mal im DDR-Fernsehen, aber das ist lange vergessen!

 

 

Bei Teil 1 bin ich ja mal bei dir , aber bei Teil 2 bin ich schon erstaunt ....... ja eigentlich eher entsetzt :fish_nerv:, das jemand der nicht müde wird mit irgendwelchen Threads und Themen um sich zu schmeißen..... äh zu verlinken, das der es dann nicht schafft , mal die aktuellen News zum Spiel , welches er zugegebenermaßen selbst nicht spielt,  im Auge zu behalten :fish_book:

  • Cool 8

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,905 posts
21,422 battles

Ich kann mich @dibarriono nur anschließen, wegen des Nerfs der Richthofen habe ich die deutsche CV-Linie bei der Parseval für mich erstmal beendet. Es ist sinnlos, ein dermaßen schwaches Schiff zu ergrinden. Ich wurde in meiner Montana schon öfter von einer Richthofen angeflogen und konnte nur müde darüber lächeln, wie wenig Schaden dieses große Schlachtschiff davon nimmt, dafür aber von den daneben gefallenen Bomben eine Deckwäsche bekommt.

 

Noch schlimmer sieht es bei der Graf Zeppelin aus, die nichtmal als Top-Tier was reißen kann. Das Ding schafft es sogar, mit einem Abwurf eine fette Yamato komplett zu verfehlen, der übliche 1 Treffer, der meistens kommt, ist oft ein normaler Pen oder Overpen. Wie soll man mit diesem Zielkreis mit "Daneben-Werf-Garantie" dann ein kleineres Schlachtschiff oder sogar einen Kreuzer treffen? Das gleiche Problem hat seit einiger Zeit auch die Loewenhardt, mit der man auf Zerstörer meistens nur Modulschaden verursacht dank Splash-Damage der in´s Wasser gefallenen HE-Bomben. Dazu hat sie lächerlich langsame Torpedos mit geringem Schadenspotential.

 

Erst hat die BB-Lobby salzig geheult wegen der AP-Bomben, die anfangs auch wirklich OP waren, zu RTS-Zeiten. Dann hat die DD-Lobby salzig geheult wegen der HE-Raketen und der Sichtbarkeit. Als Folge fiel der Nerfhammer mehrmals auf die CV´s, ohne daß es dafür eine Kompensation gab. Wenn die AP-Bomben schon so selten richtig treffen, dann sollten sie auch richtig Schaden verursachen. Oder das verdammte RNG muß weg! Das RNG muß auch bei den Raketen verringert werden, es kann nicht sein, daß man eine Shimakaze breitseits erwischt und der Großteil der Raketen rings um den Geradeausfahrer einschlagen, nur 1 oder 2 treffen. Dazu noch das RNG bei den Torpedos, geht´s noch? Haben Zerstörer so ein RNG?

 

Als Käufer von Loewenhardt und Graf Zeppelin fühle ich mich von Wargaming verarscht :Smile-angry: @Sehales ich möchte meine GZ bitte gegen die Enterprise getauscht haben und den Kaufpreis der Loewenhardt in Dublonen erstattet bekommen. Oder beide CV´s werden wieder "entnerft", damit man sie sinnvoll einsetzen kann. Allgemein sollten die Flugzeuge auch einen Buff der Sichtbarkeit bekommen. Es ist lächerlich, daß man einen ca. 100 Meter langen Zerstörer mit ausgeschalteter Flak erst bei 2 - 2,5 km sieht, die im Vergleich winzigen Flugzeuge aber 10 km weit über die Karte leuchten.

 

Daß die neuen Kreuzer nun eine abartige Flak bekommen haben, die sie fast zur No-Fly-Zone machen, ist ja noch ok. Aber dann sollte das auch damit begründet sein, daß CV´s ein großes Schadenspotential haben. Was momentan nicht der Fall ist, sie haben von allen Schiffsklassen das geringste Schadenspotential. Außer vielleicht die "Rosi", wenn man sie spielen kann. Werde ich selbst bald heraus finden können.

  • Cool 13
  • Funny 3
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NENA]
Beta Tester
187 posts
7,632 battles
6 hours ago, Non_swimmers said:

 

 

Da agieren fähige Leute, die können Dir helfen. Suche Dir einen Mentor, und lerne dazu. Auch gibt es den Übungsraum https://www.youtube.com/watch?v=ruwQbpHZ9uQ  .............  Da kannst Du alles ausprobieren

 

 

 

 

Nach nem kurzen blick auf seine CV Stats kann man wohl sagen das er das nicht nötig hat und durchaus weiß wie er nen CV zu spielen hat....

 

Eventuell hat er also doch nicht ganz unrecht mit seiner kritik wenn die generelle performance der klasse bei ihm gut ist?

  • Cool 6
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
5,493 posts
22,737 battles
Vor 10 Minuten, Thanegoesinsane sagte:

 

Warte nur mal, bis WG die Abwurf-Ellipse auf GZ Niveau stellt :Smile_trollface: 

wäre mir recht, dann würde wenigstens eine Bombe treffen, und nicht alle drei gar aus der der Ellipse fliegen.

  • Cool 2
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alpha Tester
1,255 posts
10,142 battles
40 minutes ago, Maviba_76 said:

wäre mir recht, dann würde wenigstens eine Bombe treffen, und nicht alle drei gar aus der der Ellipse fliegen.

Ich fliege bei der GZ immer Quer an bei den Bombern, da kommen dann öfter 2 Treffer zustande. Zumindest mehr als von vorn oder hinten anfliegen.

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,905 posts
21,422 battles
Vor 38 Minuten, Thanegoesinsane sagte:

Make nuke drops great again :Smile_izmena:

 

Warte nur mal, bis WG die Abwurf-Ellipse auf GZ Niveau stellt :Smile_trollface: 

 

Wir wollen ja gar keine "Nuke Drops", sondern nur eine realistische Trefferchance mit den hart generften AP-Bomben. Mit dem GZ Zielkreis würde die Trefferquote nochmal drastisch sinken. Wenn der Zielkreis nur den halben Durchmesser hätte, wäre das fairer. Man könnte besser zielen, und angeflogene Schiffe könnten die Treffer besser verneiden, indem sie geschickt manövrieren.

 

Ich habe in meiner alten Fuso schon mehrere Anflüge von GZ und Shokaku ohne einen Kratzer im Lack überstanden, aber ein paar Flugzeuge abgeschossen. Mit der GZ treffe ich eine Fuso selten, mit der Shokaku habe ich die besseren Chancen, sie überhaupt zu treffen. Mit der Parseval treffe ich sie ganz gut, mache dabei aber in 2 Anflügen nur den Schaden einer mittelmäßigen BB-Salve ohne Zita-Treffer, ungefähr wie von einer Myogi oder Kongo.

  • Cool 1
  • Funny 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FU5O]
Players
1,690 posts
14,583 battles

RNG lässt grüßen... kaum trifft man mal nicht mehr... was sollen BB´s sagen deren Salven im NICHTS verschwinden?

Mit Deadeye trifft man zwar schön auf weite Entfernungen und es gibt genug Videos die zeigen wie unsinnig gebalanced dieser Skill ist aber Fahrkarten schießt man am laufenden Band mit nem "normalen" Schiff das kein Deadeye geskillt hat.

 

Da ich mich mit CV´s gar nicht auskenne, (GAMEPLAY sagt mir gar nicht zu.. ich spiele WoWs nicht WoWP) kann ich es aber nur begrüßen das den CV´s der Zahn gezogen wird.

 

CV´s könnten in diesem Spiel eine Bereicherung darstellen.. in der Art und weise wie sie jetzt aber implementiert sind sind sie für einen Großteil der Spieler halt nur ein "Hassobjekt".

 

Und ohne böse Absicht oder Schadenfreude kann ich es nur begrüßen das die CV´s genervt werden. So verlieren immer mehr Spieler an dieser Klasse das Interesse und WG MUSS den CV wieder grundlegend überarbeiten und das derzeitige "OUT of WOWS" Design überarbeiten. 

  • Cool 4
  • Boring 3
  • Bad 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,791 posts
6,956 battles

Interessant an dem Thema ist nur das Schiffe generft wurden, explizit Richthofen und Venezia, weil sie in den Clan Battle mit der "Haupt Pick" waren.
Also wurden Schiffe generft wegen einem 7vs7 Modus aber Random ist ein 12vs12.....
Explizit wurde die Richthofen benutzt um Insel Campern ala Stalingrad oder DesMo eine zu verplätten dadurch wurde eine Venezia Kombi von den Clans mitgenommen (die dann auch eine verplättet bekommen hat).

Aber in einem 12vs12 besteht eine größere HP und Schiffsgröße und das WG dann immer bei Schiffen mit dem Nerf Hammer reinhaut wegen einem Modus wo die HP und Schiffsgröße kleiner ist, die Schiffauswahl feiner getunt wird vom CB Leader sprich viel weniger Schiffe die man mitnimmt weil sie tauglicher sind, die Kommunikation auf einer völlig anderen Ebene läuft, versteht man dann nicht so ganz.

  • Cool 9

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
975 posts
10,803 battles

Ich geb mal meinen Senf dazu, die Linie hat mir Spaß bereitet und für mein Gefühl wurden die Schiffe immer besser nach oben raus.

Mittlerweile kann ich aber, für mich, konstatieren dass diese Linie bei der Parseval aufhört. 

 

Die Manfred ist sicher nicht unspielbar, soweit würde ich nicht gehen wollen, aber maximal Spaßbefreit im Hinblick auf andere CVs. 

Bei den Bomben musste was gemacht werden, da geh ich mit, aber das was es nun ist, ist bestenfalls ein Witz. Klar ist in dem Spiel viel Rng drin, BBs können da ein Lied von singen. Aber es ist ein Unterschied ob bei etwas viel Rng bei ist, oder ob es komplettes Würfeln ist, letzteres liegt, wieder nur meine Meinung, bei der Manfred vor.

Es ist Wurscht wie gut oder gar „perfekt“ man zielt, man wird nicht belohnt, die Dinger fliegen hin wo sie wollen und dadurch ist das Schiff und das Prinzip der ganzen Reihe auf dem Kahn ausgehebelt. 

Ich hab den Kübel echt gerne gespielt, seit dem Nerf ist er zur Hafendeko mutiert, die Schüssel ist kaum Konkurrenzfähig und selbst die gerne belächelte Auda, hat weit mehr Einfluss.

 

Wenn es WG darum geht CVs für CWs in irgendeiner Form gerechter zu machen, können sie einfach mal die Menge an Fliegern entsprechend der Teilnehmer im Gefecht, nach unten anpassen. Es ist hirnrissig die Reserven welche für 12v12 gedacht sind, in ein 7v7 zu schmeißen. 

Was WG hier „gelungen“ ist, meiner Ansicht nach ein gutes Schiff zum Krüppel kloppen. WG hat kein vernünftiges Maß mit dem sie bei sowas vorgehen.

  • Cool 15
  • Boring 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,905 posts
21,422 battles
Vor 23 Minuten, SnuSnu_RIP sagte:

Erstmal das RNG weg bei allen Breitseitenfahrern, die nur overpens kassieren - und für ihre "Fehler" nicht bestraft werden. Korrektes Zielen sollte auch entsprechend belohnt werden und nicht durch RNG verfälscht werden. Aber davon werden wir weiter träumen dürfen, weil ja sonst viele dieser Spieler frustriert sind und evtl den Geldbeutel nicht mehr aufmachen 😏

 

Mit einem BB kann ich RNG teilweise durch meine Schußtechnik aushebeln. Das haben im letzten Tier 10 CW einige Stalingrad, Moskwa, Desmo und andere Kreuzer zu spüren bekommen, die Volleys von meiner Montana in ihre Breitseite bekamen, aus ca. 20 km mit Aufklärer über eine Insel hinweg. Das ging dann schonmal von 100 % Struktur auf 10 % runter. Oder von vorne 15k weg ziehen, ebenfalls mit Aufklärer. Und hat mich in Randoms einiges an Karma gekostet, mehr wie jeder CV. Kann ja nur ein Cheat sein, wenn man einer bow-on stehenden Moskwa oder Stalin mit einer AP-Salve 15k weg brät :Smile_trollface: dafür geht die nächste Salve vielleicht komplett daneben wegen RNG. Beim BB ist RNG auch berechtigt, da die AP-Granaten ein enormes Schadenspotential haben. Die Overpens durch die Zitadelle sind aber wirklich lächerlich. Man stelle sich vor, daß so eine Granate durch den Maschinenraum fliegt, durch eine Turbine, unter Wasser austritt und dann erst detoniert. Der Schaden wäre immens und dieser Kreuzer nicht mehr einsatzfähig.

 

Bei den CV´s mit ihrem lächerlichen Zitadellenschaden der AP-Bomben sehe ich keinen Grund für soviel RNG. Etwas ja, aber nicht so heftig übertrieben wie jetzt. Allgemein ist die Streuung der Bomben und Raketen teilweise lächerlich groß. Wie man mit den HE-Bomben der Kaga oder Lexington eine Mutsuki bei 3 Anflügen komplett verfehlen kann und dabei nur leichte Modulschäden durch den Splash Damage verursacht, kann jeder im Übungsraum probieren, der einen dieser CV´s besitzt. Stehende Mutsuki ohne Bewaffnung, einfaches Ziel. Sollte man meinen. Die britischen CV´s können das übrigens auch gut mit dem daneben werfen auf stehende Ziele, weil die Bomben wild durch die Gegend torkeln und von RNG irgendwohin gelenkt werden.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SHAFT]
Players
252 posts
17,745 battles

Die Richthofen ist aktuell (zumindest vor ein paar Wochen) im Schnitt auf dem Level der anderen Tech-Tree CVs.

Hier muss man noch bedenken, dass die MvR hauptsächlich irreparablen Schaden macht.

Sie war halt vorher komplett busted, der Nerf durch RNG sicherlich unglücklich aber für alle, die nicht gerade in der MvR sitzen eine Erleichterung.

Für BBs reichen die Bomben allemal, mit den Rockets und Torps kannst du CAs immernoch ordentlich griefen

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NOBRA]
Beta Tester
1,035 posts
8,565 battles
Vor 13 Stunden, Non_swimmers sagte:

 

 

Wenn Du Probleme mit der "Richthofen" hast, wende Dich an den CV-Treff https://forum.worldofwarships.eu/topic/127188-cv-treff/

 

Da agieren fähige Leute, die können Dir helfen. Suche Dir einen Mentor, und lerne dazu. Auch gibt es den Übungsraum https://www.youtube.com/watch?v=ruwQbpHZ9uQ  .............  Da kannst Du alles ausprobieren

Vielen Dank, aber der CV-Treff ist mir bestens bekannt und aus dem Übungsraum entnahm ich auch mein Urteil, das die Parseval nun besser ist. 

Um noch einmal zusammenzufassen. Ich beschwere mich nicht über einen kleinen Nerf, wo etwas RNG dazugekommen ist, sondern wie @Claire_Grube0815 schon sagte, es nur noch reines Würfeln ist. Und das bei der ehemaligen Hauptbewaffnung. Im Forum wäre die Hölle los, wenn irgendein BB auf 1.1 Sigma generft werden würde und nach 2 Schüssen ein Turm für einige Minuten ausfällt. Oder die Shima nur noch den großen Fächer hat, der aber auch nochmal größer wird.

 

Für Leser, die nicht wissen worum es geht, habe ich meine Bilderliste durchforstet:

ParseMvR.thumb.jpg.11a1e8d175c881bf2ded7867a35b448f.jpg

Parseval/Richthofen Ellipse nach dem Nerf. Vor dem Nerf sah die Elipse der Richthofen gleich der Parseval aus. Die Elipse ist nun etwas breiter und wesentlich länger (etwa doppelte Fläche).

 

So sehen mittlerweile häufig die Drops aus:

Richtdrop.thumb.jpg.39c6a92717a592adaa2936e672e26ae3.jpg

Eine Bombe fällt meist halbwegs mittig, die anderen beiden wollen aus der Elipse. In dem Fall hier eine links und rechts, die ins Wasser klatscht (bei einem eigentlich perfekten Abwurf). Mal sind auch beide links oder rechts oder gar alle 3. Habe es auch schon geschafft, eine Yamato wie oben komplett zu verfehlen. Oder die 3 Bomben schlagen oben oder unten ein, wo meist keine Zitadelle mehr ist. Mit im Schnitt einen Treffer, der bei 0 bis 8.8k liegt, bekommst du kein 10er Schlachtschiff tot, auch nicht in 15 Minuten, dafür hat die Richthofen zu wenige Flieger. 

Das Thema wäre ein anderes, wenn die Richthofen stattdessen etwas anderes hätte wie starke Torpedos (und nicht die schwächsten aller 10er) oder alternativ eine HE Bewaffnung. 

 

Die GZ habe ich zum Glück nicht, aber der geht es noch schlechter. 

 

 

  • Cool 6
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SHAFT]
Players
252 posts
17,745 battles
Franklin D. Roosevelt               107219
Hakuryu               81285

Manfred von Richthofen

              76851
Audacious               74858
Midway               72198


Mal aktuelle Zahlen, wie die CVs die Tage performen, was Damage angeht.

Noch zwei Dinge zu bedenken:

-MvR Schaden ist kaum heilbar

-Gute Spieler lassen idR die Finger von dem Teil, weil sie sich ihre 170k avg/stats nicht versauen wollen

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
7,658 posts
13,540 battles
3 minutes ago, HornyWookiee said:
Franklin D. Roosevelt               107219
Hakuryu               81285

Manfred von Richthofen

              76851
Audacious               74858
Midway               72198


Mal aktuelle Zahlen von, wie die CVs die Tage performen, was Damage angeht.

Noch zwei Dinge zu bedenken:

-MvR Schaden ist kaum heilbar

-Gute Spieler lassen idR die Finger von dem Teil, weil sie sich ihre 170k avg/stats nicht versauen wollen

Was heißt aktuelle Zahlen? Welcher Zeitraum? ;P

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SHAFT]
Players
252 posts
17,745 battles
Vor 4 Minuten, Pikkozoikum sagte:

Was heißt aktuelle Zahlen? Welcher Zeitraum? ;P

hab den Tab schon wieder zu, waren die letzten Tage

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Privateer
6,004 posts
14,215 battles

Die MvR hat halt derb einen auf die Nase bekommen mit dem Dispersion nerf. 

 

 

graph.png

 

Ob se jetzt unspielbar ist wage ich mal zu bezweifeln aber ich persönlich hasse RNG Bingo. Im Vergleich mal ne Midway ( Ist nen größerer Erfassungsraum , deswegen isses mehr in die Länge gezogen)

 

graph.png

 

 

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
595 posts
Vor 3 Stunden, HornyWookiee sagte:
Franklin D. Roosevelt               107219
Hakuryu               81285

Manfred von Richthofen

              76851
Audacious               74858
Midway               72198


Mal aktuelle Zahlen, wie die CVs die Tage performen, was Damage angeht.

Noch zwei Dinge zu bedenken:

-MvR Schaden ist kaum heilbar

-Gute Spieler lassen idR die Finger von dem Teil, weil sie sich ihre 170k avg/stats nicht versauen wollen

 

Wir haben keine Zahlen dazu, deshalb reine Spekulation, aber ich würde einen dritten Punkt bedenken:

 

MvR macht - im Gegensatz zu zumindest Hak und Midway - keinen zuverlässigen Schaden an Zerstörern, viele Spieler jagen damit auch prinzipiell keine DDs. Deshalb könnte der Schaden in Prozent (50k wären entweder 200% DD, 100% CA oder 50% BB Schaden) vergleichsweise gering sein.

 

Ein Nerf war nötig, die gewählte Methode ist aber meh. Tot ist der Kahn trotzdem nicht; ich bin gespannt welche CVs wir im kommenden T10 CW sehen werden.

 

 

 

Quelle ist übrigens http://maplesyrup.sweet.coocan.jp/wows/shipstatswk/svr/eu/ship_20210410.html

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
5,493 posts
22,737 battles
Am 12.4.2021 um 08:25, Schorch62 sagte:

Als Käufer von Loewenhardt und Graf Zeppelin fühle ich mich von Wargaming verarscht :Smile-angry: @Sehales ich möchte meine GZ bitte gegen die Enterprise getauscht haben und den Kaufpreis der Loewenhardt in Dublonen erstattet bekommen. Oder beide CV´s werden wieder "entnerft", damit man sie sinnvoll einsetzen kann.

Zumindest bei der Loewenhardt würde mich jetzt allerdings auch ma interessieren, ob an ihr was getdreht wurde (egal ob global oder direkt)

Immerhin ist sie ein reinrassiges Premiumschiff, kein Spezialschiff und der CV Rework gilt ja angeblich als abgeschlossen.

 

Die Bomber der Loewenhardt habe ich als extrem genau in Erinnerung, was für mich bei ihr Fluch und Segen zugleich war.

Letzte Woche hatte ich sie nach längerer Zeit wieder ausgepackt und mich gewundert, warum die Bomben auf einmal so ungenau landen.

... aber hey, Loewenhard hat jetzt Jericho-trompeten, das zeigt, das zumindest an ihr gearbeitet wurde.

 

Aber warum sollte WG auch was ändern wollen, wenn sie durch die MvR das bekommen haben was sie wollten: Kohle.

Ich will nicht wisse, wieviele Leute seinerzeit in Free XP gecasht haben, damit sie diese möglichst schnell bekommen.

 

Und so langsam bekomme ich das Gefühl, das es mittlerweile zum Geschäftsprinzip gehört, das WG zuerst eine neue Linie herausbringt, die teilweise (grenzwertig) OP ist, dann bewußt ein paar Monate abwartet, bis genügend Spieler reingecasht haben, um sie anschließend wieder zu nerfen, damit sie der nächsten Linie nicht den Platz streitig macht.

Dafür gibt es mittlerweile soviele Anhaltspunkte, die sich in den letzten Jahren angesammelt haben.

 

Dabei ist es normalerweise schon zum Release bekannt, das diese Schiffe (wahrscheinlich) überperformen.

 

  • Cool 9

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
5,493 posts
22,737 battles
Vor 12 Stunden, mcboernester sagte:

Die MvR hat halt derb einen auf die Nase bekommen mit dem Dispersion nerf. 

 

 

graph.png

 

Ob se jetzt unspielbar ist wage ich mal zu bezweifeln aber ich persönlich hasse RNG Bingo. Im Vergleich mal ne Midway ( Ist nen größerer Erfassungsraum , deswegen isses mehr in die Länge gezogen)

 

graph.png

 

 

wo hast Du die Daten her? gibt es die auch für die Loewenhardt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
375 posts
23,607 battles
Vor 3 Stunden, Maviba_76 sagte:

Zumindest bei der Loewenhardt würde mich jetzt allerdings auch ma interessieren, ob an ihr was getdreht wurde (egal ob global oder direkt)

Immerhin ist sie ein reinrassiges Premiumschiff, kein Spezialschiff und der CV Rework gilt ja angeblich als abgeschlossen.

 

Die Bomber der Loewenhardt habe ich als extrem genau in Erinnerung, was für mich bei ihr Fluch und Segen zugleich war.

Letzte Woche hatte ich sie nach längerer Zeit wieder ausgepackt und mich gewundert, warum die Bomben auf einmal so ungenau landen.

... aber hey, Loewenhard hat jetzt Jericho-trompeten, das zeigt, das zumindest an ihr gearbeitet wurde.

 

Aber warum sollte WG auch was ändern wollen, wenn sie durch die MvR das bekommen haben was sie wollten: Kohle.

Ich will nicht wisse, wieviele Leute seinerzeit in Free XP gecasht haben, damit sie diese möglichst schnell bekommen.

 

Und so langsam bekomme ich das Gefühl, das es mittlerweile zum Geschäftsprinzip gehört, das WG zuerst eine neue Linie herausbringt, die teilweise (grenzwertig) OP ist, dann bewußt ein paar Monate abwartet, bis genügend Spieler reingecasht haben, um sie anschließend wieder zu nerfen, damit sie der nächsten Linie nicht den Platz streitig macht.

Dafür gibt es mittlerweile soviele Anhaltspunkte, die sich in den letzten Jahren angesammelt haben.

 

Dabei ist es normalerweise schon zum Release bekannt, das diese Schiffe überperformen.

 

Irgendwo hatte ich hier im Forum mal gelesen, dass der Testserver wohl stark unterfrequentiert ist (finde bloß gerade den Verweis darauf nicht). Wie also sollen da noch vernünftige Balancetests stattfinden können!

Also sind wir alle sozusagen die Balancingtester und müssen uns wohl damit abfinden!:cap_like:

  • Cool 3
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Privateer
6,004 posts
14,215 battles
5 hours ago, Maviba_76 said:

wo hast Du die Daten her? gibt es die auch für die Loewenhardt?

Hat einer nen Discord Bot für geschrieben. 

graph.png

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
5,493 posts
22,737 battles
Vor 26 Minuten, mcboernester sagte:

Hat einer nen Discord Bot für geschrieben. 

graph.png

 

Okay, danke dir.  dann ist es bei der Loewenhard wohl nur eine gefühlte Verschlechterung der der Streuung. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

×