Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Saegi

Kohle-Einkaufsberater: Welches Schiff?

45 comments in this topic

Recommended Posts

Players
27 posts
1,738 battles

Hallo zusammen,

 

nach langem sparen kann ich bald (ein kleines bisschen fehlt mir noch) mit Hilfe des 25 %-Gutscheins ein Schiff für Kohle erwerben. Vor langer Zeit hatte ich für mein Vorhaben die Pommern ins Auge gefasst. Gleichzeitig habe ich eigentlich keine bevorzugte Klasse, egal ob DD, BB oder CA/CL, ich spiele alles ganz gerne, außer die Himmelplage. Nun meine Frage: Welches der aktuell angebotenen Schiffe lohnt sich? Ob Stufe 9 oder 10, auch da bin ich offen. Oder gibt es eine "Perle" in unteren Tiers? Ich möchte ungern meine Kohle investieren und dann einen alten Kübel rumschuppsen. Wäre dankbar über ein paar Ratschläge oder Tipps :)

 

Vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_HEL]
Players
966 posts
7,118 battles

Oh je. Da kannst Du 15 Kollegen fragen und bekommst 20 Antworten.

 

Einige Schiffe laufen bestimmt auch wieder aus und sind bald weg.

 

Ein Kutter, mit dem jeder gut klar kommt ist die Thunderer. Die Georgia bekommt m.E. die besten Kritiken.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[B-F-M]
Weekend Tester
5,823 posts
Vor 43 Minuten, Firefly0367 sagte:

......

Einige Schiffe laufen bestimmt auch wieder aus und sind bald weg.

 

Ein Kutter, mit dem jeder gut klar kommt ist die Thunderer. Die Georgia bekommt m.E. die besten Kritiken.

Den Tipp wolle ich ihm auch geben. Ich entscheide mich im Zweifel meistens für ein Schiff, dass bald aus dem Angebot genommen wird.

Allerdings dürfte das diesmal für den TE schwierig werden. Die genannten Schiffe Thunderer und Georgia wurden letztens erst aus dem Angebot genommen. Da wäre der TE also schon zu spät.

Einziger mir spontan bekannter weiterer angekündigter Wegfall in nächster Zeit ist die SOMERS, aber das ist ein Stahlschiff.

Edited by Pyrdacor
Irrtum korrigiert, die genannten Schiffe werden erst in Kürze entfernt, sind aktuell noch verfügbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester, Players
1,764 posts
8,080 battles
Vor 2 Minuten, Pyrdacor sagte:

Den Tipp wolle ich ihm auch geben. Ich entscheide mich im Zweifel meistens für ein Schiff, dass bald aus dem Angebot genommen wird.

Allerdings dürfte das diesmal für den TE schwierig werden. Die genannten Schiffe Thunderer und Georgia wurden letztens erst aus dem Angebot genommen. Da wäre der TE also schon zu spät.

Einziger mir spontan bekannter weiterer angekündigter Wegfall in nächster Zeit ist die SOMERS, aber das ist ein Stahlschiff.

Werden Thunderer und Georgia nicht erst mit dem nächsten Patch entfernt? Keine Ahnung hab beide:Smile_hiding:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_HEL]
Players
966 posts
7,118 battles
Vor 2 Minuten, Pyrdacor sagte:

Die genannten Schiffe Thunderer und Georgia wurden letztens erst aus dem Angebot genommen.

Also ich sehe sie noch in der Waffenkammer. Hab allerdings nicht ingame, sondern per Web geschaut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[B-F-M]
Weekend Tester
5,823 posts

Ups... Ja, ihr habt recht... Bei mir wurden die nicht mehr in der Waffenkammer angezeigt, weil ich sie mir letztens geholt habe. :Smile_facepalm:

Sorry für die Verwirrung!

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,261 posts

Meine persönliche und damit subjektive Rangliste:

  1. Thunderer (Das Schiff wird nicht mehr verfügbar gemacht werden)
  2. Georgia (verschwindet auch aber wird für Geld und vermutlich auch Casino-Boxen bleiben)
  3. Marceau (ich vermute dass das Boot auch nicht mehr lange bleibt)
  4. Moskva/Salem
  5. Neustrashimi (extrem teuer)
  6. Yoshino (einer von zwei Superkreuzer der den Kapitäns Rework relativ gut wegstecken konnte)
  7. Pommern
  8. - 100. Jedes andere Schiff das in der Waffenkammer ist oder kommen wird außer

 

12.378.546. Z44

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CBS]
Players
342 posts
Vor 2 Minuten, Giesbert_PK sagte:

Wenn es noch für die Alaska reicht, wäre die mein Favorit.

Seit den Kapitänsänderungen stehe ich dem Kübel etwas kritisch gegenüber, vor allem in der aktuell HE Meta brennt der zu viel. Vor den Änderungen gern gefahren, jetzt nicht mehr so.

Vor 2 Minuten, CastorTolagi sagte:

Meine persönliche und damit subjektive Rangliste:

  1. Thunderer (Das Schiff wird nicht mehr verfügbar gemacht werden)
  2. Georgia (verschwindet auch aber wird für Geld und vermutlich auch Casino-Boxen bleiben)

Ja fast, ich würde die beiden Schiffe aus zwei Gründen umdrehen.

- es gibt wirklich viele 9er only Gefechte, zwangsläufig ohne CV

- Georgia ist ein echter Premium Kahn --> höheres Crediteinkommen

 

Daher Georgia Nr. 1 und Thunderer Nr. 2 in meinen Augen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
27 posts
1,738 battles

Super. Besten Dank an alle! Also Pommern wohl eher nicht...dann wird es wohl eine Georgia oder Thunderer. Schau ich mir noch genauer an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[XB-HX]
Players
240 posts

meine Wahl wäre immer wieder Yoshi !

A) gute Standardreichweite

B) die , im Vergleich zu den T9-CABs , ohnehin schon gute Reloadzeit , kann mit Slot 6 nochmal

verbessert werden

C) die Torpedos sorgen immer noch für ein paar nette Extra-Punkte

D) Yoshino und Azuma gleichen sich so sehr , das man einen Kapitän auf beiden Schiffen nutzen kann

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester, Players
1,764 posts
8,080 battles

Ich würde die Thunderer nehmen.

Im Notfall könntest du die Georgia auch noch mit Dublonen und 25% Coupon kaufen, ist dann nur ein klein wenig teurer als ein 8er Premium

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
[CORNG]
Players
2,748 posts
15,829 battles

Aber bitte, spiele die Thunderer dann nicht als reinen HE Spammer, wie man es aktuell viel zu viel sieht. Die Thunderer (ich nicht, bin zu doof für BBs ^^) hat eine brachiale AP. Gewinkelte BB gerne mal HE wenn nichts anderes sich anbietet, aber ansonsten ist bei BB HE eigentlich dämlich zu nutzen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PHL]
Beta Tester
343 posts
18,935 battles

Ich denke mal, dass es einige Kriterien gibt, die Du abklopfen solltest:

- Sammlerstück? Dann die Schiffe (bzw. eines), das aus der Verkauf geht ---> im Augenblick Thunderer oder Georgia

- T10 bringt zum Jubiläum (Sept/Okt) einen Supercontainer --> im Zweifelsfall T210 vorziehen

- T9 bringt idR mehr Credit-Ausbeute

- brauchst du Crewtrainer für die betreffende Nation

- Spielstäre des Schiffs

- etc etc.

 

Da jeder seine eigenen Prioritäten hat, fallen naturgemäß auch die Empfehlungen aus...

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[XB-HX]
Players
240 posts
Vor 4 Minuten, ApocalypseMeeow sagte:

im zweifelsfall T20 vorziehen

hab ich ein Update verpasst ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PHL]
Beta Tester
343 posts
18,935 battles
1 minute ago, Cybax1980 said:

hab ich ein Update verpasst ?

My bad. Danke, ist korrigiert. :fish_boom:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
686 posts
11,081 battles
Vor 9 Stunden, Saegi sagte:

Hallo zusammen,

 

nach langem sparen kann ich bald (ein kleines bisschen fehlt mir noch) mit Hilfe des 25 %-Gutscheins ein Schiff für Kohle erwerben. Vor langer Zeit hatte ich für mein Vorhaben die Pommern ins Auge gefasst. Gleichzeitig habe ich eigentlich keine bevorzugte Klasse, egal ob DD, BB oder CA/CL, ich spiele alles ganz gerne, außer die Himmelplage. Nun meine Frage: Welches der aktuell angebotenen Schiffe lohnt sich? Ob Stufe 9 oder 10, auch da bin ich offen. Oder gibt es eine "Perle" in unteren Tiers? Ich möchte ungern meine Kohle investieren und dann einen alten Kübel rumschuppsen. Wäre dankbar über ein paar Ratschläge oder Tipps :)

 

Vielen Dank!

 

Die Salem kann ich nicht empfehlen, weil ich nicht damit klarkomme.:Smile_teethhappy:

 

In meinen Augen muss man für dieses Schiff schon ein extrem guter US CA-Spieler sein. Genau wissen, wann man wo pushen und wann man wo den [edited] einziehen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLITZ]
Beta Tester
2,677 posts
12,061 battles

Thunderer macht objektiv schon am meisten Sinn weil sie rausfliegt und dank gutem Tarnwert, bösen Knarren und Atom-HE relativ einfach zu spielen ist solange man hinten bleibt :Smile_Default:

Thunderer macht subjektiv gar keinen Sinn weil jeder weitere von diesen verf***ten Mistkübeln einer zuviel ist :Smile-angry:

  • Cool 1
  • Funny 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MBHH]
Players
471 posts

Naja, man sollte sich schon erstmal fragen, welche Schiffsklasse man fahren möchte. 

Wenn man keine Erfahrung mit Radarkreuzern bzw. Schweren Kreuzern generell hat, sollte man nicht sofort die Salem nehmen. 

Ist man bisher sehr gut gepanzerte, deutsche Schlachtschiffe gefahren, ist die Georgia schwerer zu spielen. 

Hat man noch keine Erfahrung mit den französischen DDs, bzw. generell nicht mit Gunboats ohne Nebel, dann würde ich nicht die Marceau nehmen.

Hat man noch gar keinen Kapitän von der Nation würde ich auch nicht mit 3 Punkten anfangen wollen.

 

Die Wahrscheinlichkeit, dass man von obigen Schiffen später enttäuscht ist, weil man sie falsch spielt oder garnicht richtig vorher üben konnte, ist sehr groß.

 

Um ein wenig Hilfe zu geben und ich dem TO einfach mal unterstelle, dass er die deutschen BBs spielt (wegen Pommern):

Hat man Spaß an der Bismarck gehabt und sie dynamisch mit Sec gespielt - also fährt man gerne mal rein - kommt man mit sicher mit der Georgia sehr gut  klar.

Das Schiff hat eine einen großen Spaßfaktor und ich fahre sie auch nach Monaten immer noch gerne. Hat man lieber eher hinten gestanden, nimmt man den Thunderer.  Natürlich kann letzterer aber auch aggressiv spielbar sein und natürlich ist die Georgia auch so genau, dass man sie über große Distanzen snipern kann. 

Die Pommern hat eine sehr schlechte Streuung,  ich  würde sie nur im Nahkampf verwenden wollen.

 

Die Neustrashimy ist übrigens ein recht guter Alrounder, aber irgendwie den Kohleaufpreis nicht wert. Keine Ahnung, warum die so teuer ist. Der Gelegenheitsspieler wird sich aber eher über die Schlachtschiffe freuen.

 

 

Die ganz verwegenen nehmen Günther Lütjens und setzen darauf, dass  im Sommer eine Kurfürst-Variante mit 45cm Geschützen kommt. ;)

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[HMPF]
Players
57 posts
Vor 6 Stunden, Nalfein_71 sagte:

Aber bitte, spiele die Thunderer dann nicht als reinen HE Spammer, wie man es aktuell viel zu viel sieht. Die Thunderer (ich nicht, bin zu doof für BBs ^^) hat eine brachiale AP. Gewinkelte BB gerne mal HE wenn nichts anderes sich anbietet, aber ansonsten ist bei BB HE eigentlich dämlich zu nutzen.

Man kann damit sogar Deutschen BB's auf  bis zu 10KM schön cits in die Flanke drücken wenn sie frech werden, ich liebe ihre AP Munition :cap_rambo:

Neutrashimy ist gut wenn man den DD Spielstil üben will, da sie ähnlich wie die T-61 alles solide kann auch wenn sie in nichts (außer Tarnung) brilliert. 

Yoshino ist ein toller Langstrecken Sniper, der sich auf kurze bis mittlere Distanz auch mit starken Torpedos wehren kann, aber etwas fragil ist. Und bitte nicht die 20km Torpedos nehmen, denen kann so ziemlich alles und jeder selbst im Halbschlaf ausweichen. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
27 posts
1,738 battles

Nochmals danke an alle für die Meinungen und Ratschläge! Ich glaube es wird ein T9 Schiffchen, T10 kostet noch mehr Kohle und die habe ich gerade nicht, muss eh schon Gas geben, dass es für die Georgia dann reicht :Smile_hiding:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
836 posts
12,321 battles

eigentlich kann man sich dem ersten Antwortpost von Firefly  nur anschliessen..

ander rum find ichs intressant,wieviele Postings es im Forum (in diversen Threads) gibt von wegen "Bääääh die unerfahrenen Newbies können sich T9/10 Schiffe kaufen ohne Plan vom Spiel" und hier schreibt keiner was davon,ob es sinnvoll ist einem Spieler wie dem TE (mit 1,4k+ Spielen)  zu irgendeinem T8/9/10 "Kaufschiff" zu raten,oder obs nicht besser wäre die empfehlung zu geben damit noch so 2-3K Spiele zu warten,denn damit hätte sich die "Eingangsfrage" (welches Schiff) ggf. schon von selber erledigt...denn was hilft es einem relativen "Neueinsteiger" zum Superduper DD zu raten,wenn der nach 500-1000K Spielen mehr,bemerkt das ihm DDs nicht liegen und BBs ihm besser gefallen??

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TOFTC]
Beta Tester
6 posts
8,772 battles

mit dem patch sind die kohle-kapitäne steil gegangen. ich würde die kohle lieber dort reinstecken....

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_KAP_]
[_KAP_]
Beta Tester, Players
385 posts
18,959 battles
Am 1.2.2021 um 10:31, Saegi sagte:

Hallo zusammen,

 

nach langem sparen kann ich bald (ein kleines bisschen fehlt mir noch) mit Hilfe des 25 %-Gutscheins ein Schiff für Kohle erwerben. Vor langer Zeit hatte ich für mein Vorhaben die Pommern ins Auge gefasst. Gleichzeitig habe ich eigentlich keine bevorzugte Klasse, egal ob DD, BB oder CA/CL, ich spiele alles ganz gerne, außer die Himmelplage. Nun meine Frage: Welches der aktuell angebotenen Schiffe lohnt sich? Ob Stufe 9 oder 10, auch da bin ich offen. Oder gibt es eine "Perle" in unteren Tiers? Ich möchte ungern meine Kohle investieren und dann einen alten Kübel rumschuppsen. Wäre dankbar über ein paar Ratschläge oder Tipps :)

 

Vielen Dank!

Bitte nicht persönlich nehmen:

 

Unter 2k Gefechte und die Möglichkeit,  ein Stufe 10 Schiff zu bekommen  ... grenzwertig und würde Beobachtungen bestätigen,  Thunderer und ihre Kapitäne betreffend ...

 

Nimm die Georgia! Stufe 9 Premiumschidd mit allen Vorzügen ...

 

LG Kanone_X 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×