Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
harryeddi

Bourgogne vs. Alsace

16 comments in this topic

Recommended Posts

[KMSA]
Players
65 posts

Mal ne frage. Habe den Stahl bald zusammen. Deswegen wollte ich wissen ob die bourgogne sich besser spielen läßt als die alsace. Letzterer ist ja nicht unbedingt die genauste. Danke für die Antwort 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_OST_]
Moderator, Players, WoWs Wiki Team, Freibeuter
3,265 posts
14,576 battles

Ja, lässt sie sich. Sie ist erheblich präziser, allerdings immer noch kein Selbstläufer. Es ist eben ein T-9 Rumpf auf T-10.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KMSA]
Players
65 posts

Danke schön mal für deine Einschätzung. Spielt die alsace unheimlich gerne aber manchmal verzweifelt man an der Genauigkeit. Deswegen wollt ich halt wissen ob das besser wird bevor ich den Stahl los bin

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
[NHOOD]
Players
3,101 posts
13,801 battles

Kann man mmn nicht unbedingt 1 zu 1 vergleichen. Bourgo  ist ein Kreuzerkiller mit Potenzial auch anderen BBs richtig weh zu tun. Schnell , genau . Man muss in Bewegung bleiben. 
Alsace spielt sich doch anders. Mit den Türmen vorne wird die doch eher statisch gespielt. Zumindest ist das meine Erfahrungen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
13 posts
3,925 battles

Ich finde die Bourgogne super spaßig, grade der reloadbooster macht das Schiff gefährlich. 

@Godzilla1702 burger und alsace haben aber das gleiche Gun layout, warum sollte man die alsace statisch spielen? 

Ich glaube du vertauscht da was:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
[NHOOD]
Players
3,101 posts
13,801 battles
Vor 3 Minuten, Th3Bond0001 sagte:

Ich finde die Bourgogne super spaßig, grade der reloadbooster macht das Schiff gefährlich. 

@Godzilla1702 burger und alsace haben aber das gleiche Gun layout, warum sollte man die alsace statisch spielen? 

Ich glaube du vertauscht da was:)

Ups ... ja hast recht sry mein Fehler 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,601 posts
13,210 battles
6 hours ago, harryeddi said:

Mal ne frage. Habe den Stahl bald zusammen. Deswegen wollte ich wissen ob die bourgogne sich besser spielen läßt als die alsace. Letzterer ist ja nicht unbedingt die genauste. Danke für die Antwort 

Die Bourgogne ist ein T10 Schiff und sie ist extrem stark.

Man sollte jedoch nicht vergessen, dass es eher ein PseudoBB ist, denn zum tanken ist das Schiff nicht wirklich geeignet bzw. im Vergleich zu einer Kremlin als Beispiel.

Ist halt sowas wie ne Thunderer oder Conqueror, schön aus Reichweite abfackeln ;)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OHBOY]
Clan Test Coordinator, Beta Tester
297 posts
7,778 battles

Bourgogne ist super. Besseres Sigma als die Alsace. (1.8 statt 1.6) Reload ist besser (28s statt 32s bei der Alsace) , DPM dank Reloadbooster nochmal deutlicher höher und auch die Manövrierfähigkeit ist deutlich verbessert. Alsace fährt 30,4kn Base mit +8% Speedboost. Bourgogne fährt dagegen 32kn Base und hat einen +15% Speedboost an Board. Dazu ist sie auch durch 16,6s Ruderstellzeit deutlich wendiger als die Alsace mit 23,2.

 

Die Bourgogne ist m.M.n. ein deutliches Upgrade und ein spaßiges Schiff. Sie spielt sich anders als andere BBs aber funktioniert deswegen nicht weniger schlecht. Und auch ist sie nicht so untanky wie man ihr vorwirft. Klar kann sie dauerfeuer nicht lange standhalten Dank ihrer Panzerung. Ihre Überlebensfähigkeit aber hängt eindeutig von ihrer Manövrierfähigkeit ab. Und dodgen kann sie so gut wie kein anderes BB. :)

Wenn dir die Alsace halbwegs gefällt wirst du die Bourgogne lieben.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[XSESX]
Players
365 posts
11,841 battles
Vor 46 Minuten, Reunited_ sagte:

Bourgogne ist super. Besseres Sigma als die Alsace. (1.8 statt 1.6) Reload ist besser (28s statt 32s bei der Alsace) , DPM dank Reloadbooster nochmal deutlicher höher und auch die Manövrierfähigkeit ist deutlich verbessert. Alsace fährt 30,4kn Base mit 8+ Speedboost. Bourgogne fährt dagegen 32kn Base und hat einen 15%igen Speedboost an Board. Dazu ist sie auch durch 16,6s Ruderstellzeit deutlich wendiger als die Alsace mit 23,2.

 

Die Bourgogne ist m.M.n. ein deutliches Upgrade und ein spaßiges Schiff. Sie spielt sich anders als andere BBs aber funktioniert deswegen nicht weniger schlecht. Und auch ist sie nicht so untanky wie man ihr vorwürft. Klar kann sie dauerfeuer nicht lange standhalten Dank ihrer Panzerung. Ihre Überlebensfähigkeit hängt eindeutig von ihrer Manövrierfähigkeit ab. Und dodgen kann sie so gut wie kein anderes BB. :)

Wenn dir die Alsace halbwegs gefällt wirst du die Bourgogne lieben.

Besser kann man es nicht beschreiben :cap_like:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,601 posts
13,210 battles
50 minutes ago, Reunited_ said:

Bourgogne ist super. Besseres Sigma als die Alsace. (1.8 statt 1.6) Reload ist besser (28s statt 32s bei der Alsace) , DPM dank Reloadbooster nochmal deutlicher höher und auch die Manövrierfähigkeit ist deutlich verbessert. Alsace fährt 30,4kn Base mit 8+ Speedboost. Bourgogne fährt dagegen 32kn Base und hat einen 15%igen Speedboost an Board. Dazu ist sie auch durch 16,6s Ruderstellzeit deutlich wendiger als die Alsace mit 23,2.

 

Die Bourgogne ist m.M.n. ein deutliches Upgrade und ein spaßiges Schiff. Sie spielt sich anders als andere BBs aber funktioniert deswegen nicht weniger schlecht. Und auch ist sie nicht so untanky wie man ihr vorwürft. Klar kann sie dauerfeuer nicht lange standhalten Dank ihrer Panzerung. Ihre Überlebensfähigkeit hängt eindeutig von ihrer Manövrierfähigkeit ab. Und dodgen kann sie so gut wie kein anderes BB. :)

Wenn dir die Alsace halbwegs gefällt wirst du die Bourgogne lieben.

Also falls du dich auf meine Aussage bezogen hast.

Ich habe ja extra dafür geschrieben im Vergleich zur Kremlin als Beispiel.

Es geht also nicht nur um tanky im Sinne, ich halte ein wenig Schaden aus bzw. vermeide ihn, sondern auch als "Tank" und somit Schaden wirklich zu tanken ;)

Ich mag die Bourgogne auch sehr, macht immer wieder Spaß.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,037 posts
18,175 battles

Man kann auch sagen die Bourgogne ist so wie die Alsace VOR ihren Nerf war, wo es die Bourgogne noch nicht gab mal vom Reloadbooster abgesehen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
956 posts
13,820 battles
Vor 22 Stunden, harryeddi sagte:

Mal ne frage. Habe den Stahl bald zusammen. Deswegen wollte ich wissen ob die bourgogne sich besser spielen läßt als die alsace. Letzterer ist ja nicht unbedingt die genauste. Danke für die Antwort 

Der Nachladeboster und die fast 40 knoten dazu und und.... machen die B um Welten besser. Aber auch nur, wenn man weiss was man macht !

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BAZI]
Players
127 posts
11,651 battles

Ich habe beide und spiele diese auch sehr gerne. Unterscheiden sich m.E. aber völlig voneinander. Die Alsace setze ich gerne auch mal als "Brawler" ab dem Midgame ein und fahre diese 

ausschließlich auf AP. Habe einen Sec. Fun build mit Ihr. Die Secondariers machen zwar nicht den größten Damage, aber sind ja quasi wie eine Railgun (bin schon deswegen als Cheater bezeichnet worden, lach).

 

Hatte am Anfang auch gedacht, die Bourgogne so zu spielen, bin aber schnell eines besseren belehrt worden. Absolut nicht als Brawler geeignet, sehr niedriger HP Pool für T10 BB, du bist das absolute Focus

Ziel, sobald du auf bist....

Ich fahre sie in den ersten 5 Minuten auf HE, die Geschütze treffen auch bei Entfernungen > 22 km noch sehr genau, ab Midgame dann auf AP. Im Durchschnittsschaden mit 135.000 bei 39 Gefechten allerdings lediglich "grün"...

 

Mit der Alsace bin ich deutlich besser als auf der Bourgogne, muss hier tatsächlich noch etwas Lernzeit investieren.....Die Bourgogne hat mit 115 k aktuell den höchsten Durchschnittsschaden im Game (T10 BB).

 

Hole Sie Dir auf jeden Fall, macht mächtig Spaß! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×