Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
FrontenStuermer

Rammschaden

24 comments in this topic

Recommended Posts

Players
6,601 posts
13,255 battles

Moin,

 

liebes WG Team, anbei mal wieder eine freundliche Erinnerung dieses Thema auch mal anzugehen...

Ich halte mich einfach mal kurz, bei allem was ihr macht, überarbeitet doch bitte mal den Rammschaden.

Es ist echt traurig, wenn ich als Ohio BB mit knapp 60k Leben eine Petro erwische die es doch leider noch geschafft hat mich mit 127 Leben anzuhusten und ich dann mein Leben mit aushaue.......

Das Schiff ist doch maximal eine Klapperkiste und mit 127 Leben....

Ich weiß wir haben hier ein Arcadespiel und kein Simulator, aber sowas ist mal wieder eins der Dinge die echt absurd sind und auch mal dringend auf eure 12seitige Liste kommen sollte von Dingen die zu überarbeiten sind.... danke ;)

 

  • Cool 3
  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_OST_]
Moderator, Players, WoWs Wiki Team, Freibeuter
3,566 posts
14,914 battles

Rammschaden geht vom maximalen Leben der Schiffe aus, nicht vom aktuellen. Das ist soweit auch deutlich logischer, wie ich finde. Ob ich nun von völlig schrottigen 60.000t gerammt werde oder von intakten 60.000t dürfte kaum einen Unterschied machen. Warum eine Flagge das Ganze verändern soll ist fraglich, aber da sind wir ja wieder beim Arcade Prinzip. 

 

Sieh es so. Beim Autounfall ist dir auch egal ob die Karre die dich überfährt vorher schon im A**** war oder nicht. Das Ergebnis ist das gleiche. 

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
7,894 posts
14,340 battles

Als Empfänger eines solchen Rammes ist es natürlich immer bescheiden, aber ganz ehrlich: Macht man es selber, ist es umso spaßiger.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FHKK_]
Players
2,417 posts
13,217 battles

Wenn meine fast runter geschossene Miskva, DesMoines etc noch ein 50-60% BB rausrannten kann, finde ich das jedes Mal toll, und nutze es auch.

Andersrum versuche ich dem Gegner diesen Erfolg nicht zu gönnen, wenn’s dann doch passiert, nervt es tierisch.

 

Ist halt genauso eine Taktik, wie runterbrennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
3,317 posts
26,294 battles

Trade over all. 

 

Wenn ich weiß das ich so gut wie versenkt bin, warum nicht noch ein Schiff mitnehmen.

Selbst der "drive by" ist nicht immer erfolgreich, wiso dann nicht den Gegner mitnehmen. 

 

Gibt es eigentlich einen Unterschied beim Rammschaden, wenn ein Schiff Rückwärts fährt? 

 

 

Hatte ein "Die Hard" in der Montana nach dem mich eine Lion geknutscht hat.

Leider weiß ich nicht mehr ob ich die Rammflagge hatte, ich glaube schon. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF]
[ENUF]
Players
2,212 posts
22,905 battles
15 minutes ago, da_Sti said:

Gibt es eigentlich einen Unterschied beim Rammschaden, wenn ein Schiff Rückwärts fährt?

Egal ob rückwärts oder vorwärts, die Delta-Geschwindigkeit hat Einfluss. Eine JB mit Speedboost rückwärts kann schnell genug sein ein anfahrendes / langsames BB zu überleben. Noch extremer ist es, wenn man beim vorwärts fahren von einem schnelleren Schiff gerammt wird, da nimmt man ein paar Ticks mit wenig Schaden während der Gegner sinkt. Bei 5 Knoten Delta (z.B. er 20 kn und Du 15 kn) oder weniger hat man gute Chancen dass es so endet, also ist es am besten vom Rammenden wegzufahren.

Am sichersten ist es dem Gegner volle Möhre in die Seite zu rammen, wenn man zu langsam ist kann es schief gehen. (Habe aber schon lustige Bugs gesehen im Trainingsraum mit Khabarovsk gegen DM, wo einer von beiden kaum Schaden nimmt und keiner weiß warum.)

 

Auf jeden Fall endet es für beide schlecht wenn beide schnell genug aufeinander zu fahren, da hilft dann nur noch Flagge gegen keine Flagge.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supertester, In AlfaTesters, Beta Tester, Privateer
209 posts
13,513 battles

Die MASSE von dem Wrack ist trotzdem da.

 

Kraft=Masse x Beschleunigung

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
963 posts
13,995 battles

Rammmechanik sollte man überarbeiten.

 

Zb. das streifen von schiffen sollte kein Ramm sein. Bordwand an Bordwand etc...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,601 posts
13,255 battles
14 hours ago, SkipperCH said:

Rammschaden geht vom maximalen Leben der Schiffe aus, nicht vom aktuellen. Das ist soweit auch deutlich logischer, wie ich finde. Ob ich nun von völlig schrottigen 60.000t gerammt werde oder von intakten 60.000t dürfte kaum einen Unterschied machen. Warum eine Flagge das Ganze verändern soll ist fraglich, aber da sind wir ja wieder beim Arcade Prinzip. 

 

Sieh es so. Beim Autounfall ist dir auch egal ob die Karre die dich überfährt vorher schon im A**** war oder nicht. Das Ergebnis ist das gleiche. 

Deine Beispiele sind nun mal absolut sinnfrei....

Ein Schiff was nur noch 127 Leben hat von seinem vollen, würde nicht mal mehr über Wasser bleiben.

Ein Auto mit so einem Wert würde nicht mal mehr fahren können.

 

Somit noch mal, es geht rein darum, dass die Mechanik totaler Mist ist.

Es soll keine Simulation sein, aber wozu baller ich ein Schiff auf 127 Leben runter, damit es BB mit soviel Leben einfach wegrammen kann.

 

Sowas hat in dieser Form nichts zu suchen und da geht es auch absolut nicht darum, ob jemanden das Spaß macht oder nicht.

 

Sollen sie es prozentual machen und die Schiffe in Bereiche einteilen mit dem sie Schaden machen.

Lass ein Schiff von mir aus von 1-20%, 21-40% etc. sein und dann macht es nur anteiligen Schaden.

Wie war das kürzlich mit einem Zerstörer der ein deutsches Schiff gerammt hat und dann untergegangen, da die Panzerung stärker ist ?

Der Kreuzer hatte definitiv keine stärkere Panzerung, somit lass die Beispiele, sie passen nicht.

 

Somit braucht man für mich auch kein Versuch zu starten mich zu überzeugen, da ich es definitiv für schlecht umgesetzt halte.

 

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,601 posts
13,255 battles
7 hours ago, Ze_Reckless said:

Egal ob rückwärts oder vorwärts, die Delta-Geschwindigkeit hat Einfluss. Eine JB mit Speedboost rückwärts kann schnell genug sein ein anfahrendes / langsames BB zu überleben. Noch extremer ist es, wenn man beim vorwärts fahren von einem schnelleren Schiff gerammt wird, da nimmt man ein paar Ticks mit wenig Schaden während der Gegner sinkt. Bei 5 Knoten Delta (z.B. er 20 kn und Du 15 kn) oder weniger hat man gute Chancen dass es so endet, also ist es am besten vom Rammenden wegzufahren.

Am sichersten ist es dem Gegner volle Möhre in die Seite zu rammen, wenn man zu langsam ist kann es schief gehen. (Habe aber schon lustige Bugs gesehen im Trainingsraum mit Khabarovsk gegen DM, wo einer von beiden kaum Schaden nimmt und keiner weiß warum.)

 

Auf jeden Fall endet es für beide schlecht wenn beide schnell genug aufeinander zu fahren, da hilft dann nur noch Flagge gegen keine Flagge.

Der Gegner war ne Petro mit 127 Leben und ich ne Ohio und ich war schon im Rückwärts gang und er hatte definitiv auch kein Vollspeed.....

Wie gesagt, die Mechanik ist aus meiner Sicht einfach nur schlecht, aber vermutlich hätte ich mir diesen Fred auch sparen können....ich sollte es ja besser Wissen bei WG...

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
4,049 posts
20,067 battles
Vor 8 Stunden, da_Sti sagte:

Gibt es eigentlich einen Unterschied beim Rammschaden, wenn ein Schiff Rückwärts fährt? 

Irgend ein CC hatte mal Videos aus dem Testraum reingestellt.. Die sind aber glaube ich schon ein Jahr alt... Kann also sein, dass WG da inzw. was gefixed hat.

 

Auch so gibt es immer mal wieder in Sachen Rammen Vorfälle bei denen alles normal abläuft und hin- und wieder einmal einen WTF-Moment (von denen ich selber schon ewig keinen mehr gesehen habe... Allerdings waren die schon immer selten)

 

Edit: Habs gefunden.... https://www.youtube.com/watch?v=nTpxRNKt-aE&feature=emb_logo

Aber wie schon geschrieben: Ist schon übr ein Jahr alt der Test.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
3,317 posts
26,294 battles
1 hour ago, Gingryu said:

Irgend ein CC hatte mal Videos aus dem Testraum reingestellt.. Die sind aber glaube ich schon ein Jahr alt... Kann also sein, dass WG da inzw. was gefixed hat.

 

Auch so gibt es immer mal wieder in Sachen Rammen Vorfälle bei denen alles normal abläuft und hin- und wieder einmal einen WTF-Moment (von denen ich selber schon ewig keinen mehr gesehen habe... Allerdings waren die schon immer selten)

 

Edit: Habs gefunden.... https://www.youtube.com/watch?v=nTpxRNKt-aE&feature=emb_logo

Aber wie schon geschrieben: Ist schon übr ein Jahr alt der Test.

Nettes Video, beschreibt exakt mein Eindruck von der Ramm Mechanik. :Smile_honoring:

Da ist ja die AA Mechanik noch berechenbarer, ich schieße auf Flieger aber nichts fällt vom Himmel  :Smile_trollface:

  • Funny 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF]
[ENUF]
Players
2,212 posts
22,905 battles
2 hours ago, FrontenStuermer said:

Deine Beispiele sind nun mal absolut sinnfrei....

Ein Schiff was nur noch 127 Leben hat von seinem vollen, würde nicht mal mehr über Wasser bleiben

Stell Dir vor ein Schiff fährt volle Kraft voraus auf Rammkurs. Jetzt kommst Du mit einem Neutronenstrahl und tötest die gesamte Mannschaft. ('0' HP)

Das sind immer noch etliche Tonnen Stahl die mit einem Affenzahn in Dein Schiff rammen und es ist keiner an Bord, der es anhalten könnte.

 

Und wenn wir nur von der Spielmechanik reden, ist es etwas dass man leicht verhindern kann. Du machst einen Fehler und lässt Dich bow-in einsperren so dass Du nur noch rückwärts fahren kannst? Selbst schuld, jetzt kommt der Ramm oder drive-by.

Wenn man es kommen sieht, dreht man rechtzeitig ab in Kiting-Position.

 

Der Gegner hat das einfach besser gespielt als Du. Ist blöd, ich weiß. Hatte ich schon selber öfter als mir lieb ist. Mund abputzen, daraus lernen und beim nächsten Mal besser machen.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,601 posts
13,255 battles
1 hour ago, Ze_Reckless said:

Stell Dir vor ein Schiff fährt volle Kraft voraus auf Rammkurs. Jetzt kommst Du mit einem Neutronenstrahl und tötest die gesamte Mannschaft. ('0' HP)

Das sind immer noch etliche Tonnen Stahl die mit einem Affenzahn in Dein Schiff rammen und es ist keiner an Bord, der es anhalten könnte.

 

Und wenn wir nur von der Spielmechanik reden, ist es etwas dass man leicht verhindern kann. Du machst einen Fehler und lässt Dich bow-in einsperren so dass Du nur noch rückwärts fahren kannst? Selbst schuld, jetzt kommt der Ramm oder drive-by.

Wenn man es kommen sieht, dreht man rechtzeitig ab in Kiting-Position.

 

Der Gegner hat das einfach besser gespielt als Du. Ist blöd, ich weiß. Hatte ich schon selber öfter als mir lieb ist. Mund abputzen, daraus lernen und beim nächsten Mal besser machen.

Also ich gebe es hier auf.

Einmal den Fred korrekt lesen, dann würdest auch du verstehen worum es mir geht und was meine Intention ist und die Beispiele sind einfach nur kläglich sorry.

 

Lieber Mod  bitte den Fred hier schließen, danke.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,807 posts
10,316 battles
Vor 19 Stunden, SkipperCH sagte:

Sieh es so. Beim Autounfall ist dir auch egal ob die Karre die dich überfährt vorher schon im A**** war oder nicht. Das Ergebnis ist das gleiche.

In der Realität ist es sogar eher so, dass das kaputte Auto mehr Schaden macht. Als erstes gehen nämlich immer die Elemente kaputt, die die kinetische Energie bei einem Aufprall absorbieren und wenn die schon demoliert sind können sie keine Energie mehr schlucken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BAZI]
Beta Tester
1,141 posts
5,164 battles
1 hour ago, FrontenStuermer said:

Also ich gebe es hier auf.

Einmal den Fred korrekt lesen, dann würdest auch du verstehen worum es mir geht und was meine Intention ist und die Beispiele sind einfach nur kläglich sorry.

 

Lieber Mod  bitte den Fred hier schließen, danke.

 

Bevor hier dicht ist:

Die Bismarck wurde vor ihrem Untergang auch zu klump geschossen. Dennoch dürfte die am Ende noch fast so viel wie vorher wiegen.

Das Problem ist eher, dass die HP keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit haben. Auf die Masse haben HP keinen Einfluss. (Auch in echt (meistens), die werden eher schwerer, da sie mit Wasser voll laufen)
(Bin mir gerade nicht sicher, aber können Schiffe auseinander brechen oder bekommen die alle nur Kehrseite?)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,601 posts
13,255 battles
1 hour ago, Borndl said:

Bevor hier dicht ist:

Die Bismarck wurde vor ihrem Untergang auch zu klump geschossen. Dennoch dürfte die am Ende noch fast so viel wie vorher wiegen.

Das Problem ist eher, dass die HP keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit haben. Auf die Masse haben HP keinen Einfluss. (Auch in echt (meistens), die werden eher schwerer, da sie mit Wasser voll laufen)
(Bin mir gerade nicht sicher, aber können Schiffe auseinander brechen oder bekommen die alle nur Kehrseite?)

 

Letztendlich sind wir ja in einem Arcadegame und Vergleiche mit RL sind ein wenig quer.

Fakt ist für mich als Spieler, schafft ein Schiff mit 127 Leben noch in seinem letzten Atemzug mich zu rammen ausgehend von ehemals 55k Leben oder wieviel die Petro da auch hatte,

so ist das ein absolut minimaler Anteil an Intaktheit.

 

Von mir aus soll es noch ein wenig Schaden machen, aber das nur anteilig aus einem Bereich wie oben erwähnt und dann auch nicht volles Programm.

Ich empfinde es einfach als absolut übertrieben.

 

Abgesehen davon vermeide ich die Rammoption wo ich kann, da ich es offen gesprochen als Unehrenhaft empfinde und vor allem auch aufgrund der Mechanik.

Es mag Leute geben denen es egal ist, aber ich habe, wann immer möglich, den Rutsch am Gegner vorbei gesucht, denn wo andere ihren Spaß einfach im Daddeldu haben,

so habe ich ihn immer noch in den Kämpfen.

 

Das mag jeder anders sehen und kann auch jeder halten wie er will, aber somit kann ich zu so einer Aussage nur sagen, hätte, hätte Fahrradkette um meinen Stellv. Kommandeur mal von seinen Worten wiederzugeben ;)

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,601 posts
13,255 battles
1 hour ago, Najxi said:

In der Realität ist es sogar eher so, dass das kaputte Auto mehr Schaden macht. Als erstes gehen nämlich immer die Elemente kaputt, die die kinetische Energie bei einem Aufprall absorbieren und wenn die schon demoliert sind können sie keine Energie mehr schlucken.

In der Realität wäre so ein Wagen mit dem prozentualen Anteil in der Müllpresse gewesen und nicht im Einsatz.

55800 Leben hat das Schiff bei 100%

Bei 127 Leben sind das 0.25% ungefähr, wenn ich es richtig sehe.

 

Bei 0.25% hast du vielleicht noch einen Wackeldackel der mit Glück noch funktioniert ;)

 

Ich habe damals ein Spiel namens Neocron gespielt.

War ein SciFi MMO RPG FPS Shooter und richtig klasse zu seinen Anfangszeiten.

Dort konnte man jemanden auch in die Beine ballern und er wurde deutlich langsamer oder ich habe ihm in den Kopf geschossen, dann hat er mehr Leben verloren.

Fakt war jedoch, jemand der extrem runtergeschossen war vom Leben ist bei weitem nicht mehr so schnell unterwegs gewesen wie jemand anderes.

Das fand ich richtig gut und das PvP hat mit dieser Mechanik auch sehr gut funktioniert.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
2,311 posts
11,346 battles

0hp heißt ja nur, dass der Kahn nicht mehr schwimmt und nicht, dass die Masse weg ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
7,894 posts
14,340 battles
7 hours ago, FrontenStuermer said:

Somit noch mal, es geht rein darum, dass die Mechanik totaler Mist ist.

Es soll keine Simulation sein, aber wozu baller ich ein Schiff auf 127 Leben runter, damit es BB mit soviel Leben einfach wegrammen kann.

 

Dann stell dir die Frage: Warum hast du es nicht rechtzeitig geschafft, sie zu versenken? Je nach Situation ist sowas halt auch ein Zeichen von Skill.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,601 posts
13,255 battles
9 minutes ago, Zemeritt said:

 

Dann stell dir die Frage: Warum hast du es nicht rechtzeitig geschafft, sie zu versenken? Je nach Situation ist sowas halt auch ein Zeichen von Skill.

Nein, ich stelle mir nicht die Frage, denn das ist nicht das Thema worum es mir ging.

Einzelheiten stehen ausreichend hier beschrieben von mir.

Ergänzend kann man es auch so beschreiben, du und manch anderer hier versucht mir etwas über die Symptome zu erklären die mir jedoch bewusst sind während es mir um die Quelle, die Ursache des ganzen geht(Mechanik).

Da dieser Fred sich somit im Kreis dreht belassen wir es einfach dabei.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,186 posts
6,704 battles

aber sollte die Schwung Masse ohne Besatzung nicht entgegengesetzt zur Achsendrehung der Erde nicht auch einen Effekt haben?

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_OST_]
Moderator, Players, WoWs Wiki Team, Freibeuter
3,566 posts
14,914 battles

Dann mache ich hier Mal zu.

 

Closed.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×