Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
anonym_cOm3uxApUSdG

Alternative zur "normalen Tastatur" ?!

36 comments in this topic

Recommended Posts

Players
555 posts

Hallo

 

Fast jeder kennt das Problem mit der Tastaturbelegung auf einer „normalen Tastatur!

Die sich ergeben, wenn man umgreifen muß (z. B. T-Virus  auf der Taste U oder Priorität O.).

Entweder  muß man die Maus loslassen, bzw. Umgreifen, was beides lästig ist.

 

Wenn sich die Reihenfolge der Verbrausmaterialien ändern lässt, ist sicher noch mehr möglich.

 

Mein Vorschlag:

 

Einen seperaten Nummern-Block als Spiele-Tastatur für WoWs verwenden.

 

Tastatur.png.86a3f6a732852a9d9eacb5daa20790d8.png

 

Sie ist so klein, das man alle Tasten mit einer Hand abdecken bzw. bedienen kann.

Alle Ziffern sind mit einer Hand erreichbar. Niemand muß mehr die Maus aus der Hand lassen

Und 19 verschiedene Tasten sollten doch ausreichend sein, um alle Befehle abzudecken.

 

Ich könnte mir diese kleine "WoWs-Ersatztastatur" durchaus als eine sinnvolle Alternative vorstellen.

 

Wer natürlich seine große Tastaur weiter nutzen will, soll es ruhig.

 

MfG

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_OST_]
Moderator, Players, WoWs Wiki Team, Freibeuter
3,690 posts
15,095 battles

Nutze ich seit meiner CS:S Zeit (mittlerweile Nummer 3), liegt allerdings auch daran dass ich Linkshänder bin. 

 

IMG_20200912_220448.thumb.jpg.7c91ffed0224453fa92101ce0e5ef912.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF]
Players
5,038 posts
15,032 battles

ich kann mir auch einafch alles was ich brauche auf die tasten legen, wo ich sie haben will...genau darum kann man tastaturbelegungen und hotkeys aendern. welches peripheriegeraet ich nutze spielt dabei keine rolle, ich kann zB so ziemlich alles mit meiner maus alleine machen wenn ich will

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,521 posts
17,495 battles

Flamu hat in einem seiner streams neulich nen Lenkrad vorgeschlagen, wenigstens für die kommenden US BBs hält er das für praktikabel. :Smile_trollface:

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_DMP_]
Players
2,154 posts
2,178 battles
7 hours ago, phambili said:

Hallo

 

Fast jeder kennt das Problem mit der Tastaturbelegung auf einer „normalen Tastatur!

Die sich ergeben, wenn man umgreifen muß (z. B. T-Virus  auf der Taste U oder Priorität O.).

Entweder  muß man die Maus loslassen, bzw. Umgreifen, was beides lästig ist.

 

Wenn sich die Reihenfolge der Verbrausmaterialien ändern lässt, ist sicher noch mehr möglich.

 

Mein Vorschlag:

 

Einen seperaten Nummern-Block als Spiele-Tastatur für WoWs verwenden.

 

Tastatur.png.86a3f6a732852a9d9eacb5daa20790d8.png

 

Sie ist so klein, das man alle Tasten mit einer Hand abdecken bzw. bedienen kann.

Alle Ziffern sind mit einer Hand erreichbar. Niemand muß mehr die Maus aus der Hand lassen

Und 19 verschiedene Tasten sollten doch ausreichend sein, um alle Befehle abzudecken.

 

Ich könnte mir diese kleine "WoWs-Ersatztastatur" durchaus als eine sinnvolle Alternative vorstellen.

 

Wer natürlich seine große Tastaur weiter nutzen will, soll es ruhig.

 

MfG

 

 

Schöner Thread, finde ich auch mal ganz interessant, ob alle nur die normale Tastatur verwenden oder eine Alternative, Gamepad zb. oder ähnlich.

 

 

7 hours ago, SkipperCH said:

Nutze ich seit meiner CS:S Zeit (mittlerweile Nummer 3), liegt allerdings auch daran dass ich Linkshänder bin. 

 

IMG_20200912_220448.thumb.jpg.7c91ffed0224453fa92101ce0e5ef912.jpg

 

 

Eine Art Gamepad oder? Spezifischer Name?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
792 posts
7,976 battles

Logitech G13 hatte ich auch zu Wow Zeiten, da war es sehr gut, aber für WOWS nicht wirklich hilfreich 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_DMP_]
Players
2,154 posts
2,178 battles
7 minutes ago, A3iou said:

Logitech G13 hatte ich auch zu Wow Zeiten, da war es sehr gut, aber für WOWS nicht wirklich hilfreich 

 

Aber wenn Skipper damit spielt, muss es ja irgendwie gehen?

WASD liegt vermutlich auf 4-10-12-17

Verbrauchsgüter auf 1-2-3-5

usw

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
792 posts
7,976 battles
Vor 4 Minuten, _Riko_ sagte:

 

Aber wenn Skipper damit spielt, muss es ja irgendwie gehen?

WASD liegt vermutlich auf 4-10-12-17

Verbrauchsgüter auf 1-2-3-5

usw

Es geht, aber nicht hilfreich zu einer normalen Tastatur, weil die wenigen Tasten die du brauchst sind auf einer normalen Tastatur auch kein Problem, bei wow waren es doch über 30...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_DMP_]
Players
2,154 posts
2,178 battles
2 minutes ago, A3iou said:

Es geht, aber nicht hilfreich zu einer normalen Tastatur, weil die wenigen Tasten die du brauchst sind auf einer normalen Tastatur auch kein Problem, bei wow waren es doch über 30...

 

Es soll ja im Prinzip auch nicht besser oder schlechter funktionieren, aber eben halt genauso gut.

Mein Hintergedanke ist jetzt, die vielleicht teure Tastatur zu schonen. Kennst ja, bei WoWs kommt da einiges an Strapazen für die Tastatur. :)

Das G13 oben sieht schon robust aus, finde ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
792 posts
7,976 battles
Vor 3 Minuten, _Riko_ sagte:

 

Es soll ja im Prinzip auch nicht besser oder schlechter funktionieren, aber eben halt genauso gut.

Mein Hintergedanke ist jetzt, die vielleicht teure Tastatur zu schonen. Kennst ja, bei WoWs kommt da einiges an Strapazen für die Tastatur. :)

Das G13 oben sieht schon robust aus, finde ich.

Ist auch robust, ich war sehr zufrieden und habe sie noch und das sind doch schon bald 15 Jahre 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,807 posts
10,317 battles
Vor 45 Minuten, _Riko_ sagte:

Mein Hintergedanke ist jetzt, die vielleicht teure Tastatur zu schonen. Kennst ja, bei WoWs kommt da einiges an Strapazen für die Tastatur. :)

Das G13 oben sieht schon robust aus, finde ich.

Eine gute Tastatur sollte das eigentlich problemlos wegstecken können. Vor allem sind brauchbare Gaming Keypads nicht gerade günstig. Das Logitech G13 von @SkipperCH ist aktuell nicht mal mehr zu kaufen, müsste aber um die 100€ gekostet haben. Andere wie das Razer Tartarus V2 schlagen mit über 80€ zu Buche. Das ist halt spezialisierte Gaming Hardware, die kauft man sich nur, wenn man sich dadurch einen Vorteil erhofft und nicht um die normale Tastatur zu schonen.

Wenn es dir nur darum geht deine Tastatur zu schonen, weil du häufiger mal Wutanfälle bekommst, kauf dir einen etwa faustgroßen weichen Ball (Antistressball). Den kannst du dann malträtieren oder durch die Gegend werfen, wenn dir mal wieder die üblichen Experten extrem auf den Senkel gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
3,414 posts
15,463 battles

Ich hab alles was ich brauche im Spiel rund um WASD liegen. Musste noch nie die Hand von der Maus nehmen. Die Tastenbelegungen lassen sich doch problemlos nach eigenen Wünschen ändern. Und mal ehrlich, das ist doch hier kein Shooter wo du schnell Reaktionen brauchst. Aber ok wenn sich so ein separater Block entsprechend belegen lässt.. warum nicht.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_DMP_]
Players
2,154 posts
2,178 battles
28 minutes ago, Najxi said:

wenn dir mal wieder die üblichen Experten extrem auf den Senkel gehen.

:Smile_veryhappy:

 

Naja nun, es kommen halt 100erte und 1000e Stunden bei WoWs zusammen, ich redete von der normalen Abnutzung auf quasi immer denselben Tasten. Hier täte es natürlich auch eine 9€ Tastatur. Ich selbst nutze eine Logitec Laptop Tastatur, da sind die Tasten sensibler und würden einen Wutanfall nicht so ohne weiteres wegstecken.

 

Und klar kann man es mit Equipment versuchen, womit man etwas besser performt. Das sehe ich bei Skipper aber überhaupt nicht. Es ist nur eine separate Tastatur, die etwas komfortabler bei der Bedienung ist, könnte ich mir vorstellen.

Aber Vorteile in dem sinne sehe ich nicht.

 

Insgesamt kann man sich auf alle Fälle  bessere Vorrausetzungen schaffen, Modifikationen, Equipment, großen oder Breitbild-Monitor usw. Alles legitim, wie bessere Fußballschuhe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,807 posts
10,317 battles
Vor 6 Minuten, _Riko_ sagte:

Naja nun, es kommen halt 100erte und 1000e Stunden bei WoWs zusammen, ich redete von der normalen Abnutzung auf quasi immer denselben Tasten. Hier täte es natürlich auch eine 9€ Tastatur. Ich selbst nutze eine Logitec Laptop Tastatur, da sind die Tasten sensibler und würden einen Wutanfall nicht so ohne weiteres wegstecken.

Ach es geht um Abnutzung. Dann kauf dir eine gescheite Gamingtastatur am besten mit mechanischen Schaltern. Die halten verdammt lange, haben einen guten Schaltpunkt und sind nicht nennenswert teurer als ein gutes Gaming Keypad.

 

Vor 8 Minuten, _Riko_ sagte:

Und klar kann man es mit Equipment versuchen, womit man etwas besser performt. Das sehe ich bei Skipper aber überhaupt nicht. Es ist nur eine separate Tastatur, die etwas komfortabler bei der Bedienung ist, könnte ich mir vorstellen.

Aber Vorteile in dem sinne sehe ich nicht.

Für WoWS ist der auch kaum vorhanden, bei anderen Spielen aber schon. Alle Tasten von dem Teil sind frei belegbar und können auch Makros ausführen. Für Spiele wo du häufig die gleichen Tastenkombinationen ausführst ist das verdammt nützlich und bringt dir auch einen Vorteil, wenn du die immer perfekt und in minimaler Zeit ausführst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_DMP_]
Players
2,154 posts
2,178 battles
17 minutes ago, Najxi said:

Ach es geht um Abnutzung. Dann kauf dir eine gescheite Gamingtastatur am besten mit mechanischen Schaltern. Die halten verdammt lange, haben einen guten Schaltpunkt und sind nicht nennenswert teurer als ein gutes Gaming Keypad.

 

Ja klar, könnte ich, meinte das aber allgemein.

 

18 minutes ago, Najxi said:

Für WoWS ist der auch kaum vorhanden, bei anderen Spielen aber schon. Alle Tasten von dem Teil sind frei belegbar und können auch Makros ausführen. Für Spiele wo du häufig die gleichen Tastenkombinationen ausführst ist das verdammt nützlich und bringt dir auch einen Vorteil, wenn du die immer perfekt und in minimaler Zeit ausführst.

 

Makros gingen auch bei WoWs, wären aber nach den Regularien verboten denke ich. Wobei das aber so eine Grauzone ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,000 posts
14,913 battles

Also ich verwende eine G600 Maus von Logitech. die hat 12 Daumentasten, dei man ggf. auch noch doppelt belegen kann. Da hab ich so ziemlich Alles draufgelegt. Bis auf 1-2 Sachen die man so gut wie Nie braucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,807 posts
10,317 battles
Vor 5 Minuten, _Riko_ sagte:

Makros gingen auch bei WoWs, wären aber nach den Regularien verboten denke ich. Wobei das aber so eine Grauzone ist.

Laut Spielregeln sind Makros verboten, wobei die Frage offen bleibt wie man das überhaupt feststellen will. 

Klar kann man Makros auch für WoWS schreiben, nur einen nennenswerten Nutzen haben sie nicht. Es gibt halt kaum Abläufe, die man sinnvoll in ein Makro packen kann. Man könnte sich z.B. ein Makro fürs Ausweichen schreiben, das wäre aber für den Gegner leicht zu durchschauen und deswegen recht sinnlos. Das sinnvollste ist vermutlich noch ein Makro, dass in schneller Folge die linke Maustaste betätigt. Das hat aber nur den Vorteil, dass man Dauerfeuer in Salven machen kann ohne die Maus zu quälen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_DMP_]
Players
2,154 posts
2,178 battles
37 minutes ago, Najxi said:

Laut Spielregeln sind Makros verboten, wobei die Frage offen bleibt wie man das überhaupt feststellen will. 

Klar kann man Makros auch für WoWS schreiben, nur einen nennenswerten Nutzen haben sie nicht. Es gibt halt kaum Abläufe, die man sinnvoll in ein Makro packen kann. Man könnte sich z.B. ein Makro fürs Ausweichen schreiben, das wäre aber für den Gegner leicht zu durchschauen und deswegen recht sinnlos. Das sinnvollste ist vermutlich noch ein Makro, dass in schneller Folge die linke Maustaste betätigt. Das hat aber nur den Vorteil, dass man Dauerfeuer in Salven machen kann ohne die Maus zu quälen.

 

Ja genau daran habe ich eben gedacht. Wobei Einzelschuss oft vorzuziehen ist. ( auf DD zb ), HE Fernschuss Kreuzer passt das sicher gut. Aber Doppelklick sind wir sicher alle Profis und brauchen keine Hilfe.

Oder Wechsel von HE zu AP zu Torps. So kann man den Doppelklick umgehen. Schneller die "Gänge" hochschalten.

Es gibt schon was, wobei das keine echten Makros wären.

So gesehen gibt es nicht wirklich gute Makros für WoWs. Ausweichen macht man ja nun meistens auch nicht blind, sondern gezielt. Beim Ausweichen sind auch diese feinen Manöver wichtig, also Kursänderungen, die das Gegenüber nicht sofort wahrnimmt.

 

 

44 minutes ago, Black_Sheep1 said:

Also ich verwende eine G600 Maus von Logitech. die hat 12 Daumentasten, dei man ggf. auch noch doppelt belegen kann. Da hab ich so ziemlich Alles draufgelegt. Bis auf 1-2 Sachen die man so gut wie Nie braucht.

 

Cooles Teil!

 

 

Gibt auch Leute, die spielen mit Gamepad. Hatte da mal ein Video bei Youtube gesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,807 posts
10,317 battles
Vor 14 Minuten, _Riko_ sagte:

Ja genau daran habe ich eben gedacht. Wobei Einzelschuss oft vorzuziehen ist. ( auf DD zb ), HE Fernschuss Kreuzer passt das sicher gut. Aber Doppelklick sind wir sicher alle Profis und brauchen keine Hilfe.

Ich ziehe eher Salven vor. Vor allem, wenn man aus dem Nebel schießt macht man es dem Gegner so schwerer einen anzuvisieren, da er nicht permanent den Anfang der Tracer sieht. Bei einer Mino sind das dann aber schon sehr viele Doppelklicks.^^

 

Vor 18 Minuten, _Riko_ sagte:

So gesehen gibt es nicht wirklich gute Makros für WoWs. Ausweichen macht man ja nun meistens auch nicht blind, sondern gezielt. Beim Ausweichen sind auch diese feinen Manöver wichtig, also Kursänderungen, die das Gegenüber nicht sofort wahrnimmt.

WoWS ist halt ein Spiel mit wenigen gleichen Abläufen und wenig Button mashing (zum Glück). 

Je nach Schiff sollte man auch Ausweichen, selbst wenn der Gegner nicht auf einen feuert. Das erweckt beim Gegner die Annahme, dass er einen eh nicht treffen wird und er sucht sich unter Umständen ein leichteres Ziel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Alpha Tester
3,920 posts
14,722 battles
11 hours ago, _ReWinD_ said:

ich kann mir auch einafch alles was ich brauche auf die tasten legen, wo ich sie haben will...genau darum kann man tastaturbelegungen und hotkeys aendern. welches peripheriegeraet ich nutze spielt dabei keine rolle, ich kann zB so ziemlich alles mit meiner maus alleine machen wenn ich will

 

So schaut es aus. Einfach Tastenbelegung ändern ... fertig. Ich zB habe die  Sektorverstärkung auf die Daumentaste der Maus gelegt. 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_DMP_]
Players
2,154 posts
2,178 battles
16 minutes ago, Najxi said:

Ich ziehe eher Salven vor. Vor allem, wenn man aus dem Nebel schießt macht man es dem Gegner so schwerer einen anzuvisieren, da er nicht permanent den Anfang der Tracer sieht. Bei einer Mino sind das dann aber schon sehr viele Doppelklicks.^^

 

Das stimmt allerdings! Naja, Nahkampf BB kann Einzelschuss aber schon Sinn machen. Per Salve zielst du auf eine Stelle, mit Einzelschuss kannst du verteilen.

 

19 minutes ago, Najxi said:

Je nach Schiff sollte man auch Ausweichen, selbst wenn der Gegner nicht auf einen feuert. Das erweckt beim Gegner die Annahme, dass er einen eh nicht treffen wird und er sucht sich unter Umständen ein leichteres Ziel.

 

Genau, umgekehrt das Gespiele mit dem Ausweichen kann aber auch Gegner binden, wenn man das Feuer auf sich ziehen will. Das heißt, eine Möglichkeit mit einem BB impact zu entfalten ist es, ihn so in die Annahme zu tricksen, dass er auf dich schießt, du das aber willst, er dich aber nicht trifft. Im Idealfall ( also so mache ich das mit den haltbaren BB´s ) versuche ich so eine ganze Gruppe zu binden. Sie schießen, treffen schlecht und müssen wieder 30 Sekunden warten, bis sie wieder feuern können. Also sie schießen auf dich, dadurch aber nicht auf andere, dadurch impact. Leiden tut dadurch leicht der eigene Schadens output, aber der eh 3. rangig ist, will man gewinnen.

Und genau da machen Ausweich Makros gar keinen Sinn. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MASD]
Players
1,679 posts
20,428 battles
Vor 4 Stunden, _Riko_ sagte:

Kennst ja, bei WoWs kommt da einiges an Strapazen für die Tastatur. :)

Endlich begreif ich warum die Leute so schlecht  super spielen......

3xW, 2x A und schwupps ist man am Kartenrand und schont die teure Tastatur - hilft übrigens  auch gegen den Verschleiß der linken Maustaste

 

  • Funny 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
555 posts

Hallo an alle

 

Ich bin schon etwas erstaunt, das diese schon fast "ein alter Hut" zu scheinen ist.

 

Auch wenn es möglich ist so einen Nummern-Block" umzufunktionieren, ist es für mich als "ewiger PC-DAU" wohl ein unerfüllbarer Traum.

 

Meine (normale) Tastatur ist sehr harte Verschleiß ausgesetzt, und da rede ich nicht nur von Kaffee!

 

Auch ich kenne "Mäuse mit vielen Extra-Tasten", doch als relativ Ungeübter hat man sich sehr schnell verhaspelt.

 

Dem Verschleiß kann man wohl entgegenwirken, aber eine direkt angeschlossene USB-Tastatur wäre mir allemal lieber.

 

Solch eine Variante werde ich wohl demnächst ausprobieren, ob sie sich auch zum spielen eignet.

 

Auch werde ich meinen "Lieblings-PC-Heini" fragen, ob er mir einen Nummer-Block umfunktionieren kann.

 

MfG

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MASD]
Players
1,679 posts
20,428 battles
Vor 10 Minuten, phambili sagte:

Auch werde ich meinen "Lieblings-PC-Heini" fragen, ob er mir einen Nummer-Block umfunktionieren kann.

Was willste umbauen lassen?

Ich würde vermuten das Du die einstecken und direkt in den Einstellungen konfigurieren kannst.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,807 posts
10,317 battles
Vor 33 Minuten, phambili sagte:

Solch eine Variante werde ich wohl demnächst ausprobieren, ob sie sich auch zum spielen eignet.

Die Teile kannst du zum Spielen komplett vergessen, da 0 haptisches Feedback. Selbst zum Tippen sind die ungeeignet, da man die Position der Tasten nicht erfühlen kann. Die Teile sind höchstens etwas besser als die Bildschirmtastatur eines Smartphones, aber auch das nur minimal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×